Salzkammergut - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Die Vertreter der Interessensgemeinschaft Mitterbergstollen erhielten für ihr Engagement eine Auszeichnung.

Bad Ischl
Interessensgemeinschaft Mitterbergstollen erhält Kulturehrenurkunde

Im großen Sitzungssaal des Stadtamtes Bad Ischl wurde mit einer Feierstunde am 13. Mai zwölf verdienten Personen aus dem Kulturbereich die Kulturehrenurkunde der Stadt Bad Ischl verliehen. BAD ISCHL. Die Überreichung der Auszeichnungen erfolgte durch Kulturreferentin und Bürgermeisterin Ines Schiller. Auch zahlreiche Gemeinderätinnen und Gemeinderäte sowie Mitglieder des Kulturausschusses waren der Einladung gefolgt. Musikalisch umrahmt wurde die Verleihung von der Pernecker Klarinettenmusi....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Gemeinsam überreichten Ischls Stadtpolitiker die Urkunde an Anneliese Laimer.

Bad Ischl
Anneliese Laimer erhält Ehrenzeichen für soziales Engagement

Am 18. Mai erhielt Frau Anneliese Laimer das Ehrenzeichen der Stadt Bad Ischl für ihre ehrenamtliche Tätigkeit in der Bücherei der Pfarre Pfandl. BAD ISCHL. "Es freut mich besonders, dass die Überraschung geglückt ist. Die feierliche Zeremonie fand bei schönstem Wetter am Marienplatz in Pfandl statt,“ so Bürgermeisterin Ines Schiller, die die Auszeichnung überreichen durfte. Engagenemt seit 1992Seit 1992 engagiert sich Laimer mit viel Engagement und Herzblut ehrenamtlich in der Pfarrbücherei...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Auch das beliebte Kinderschminken stand bei der Maifeier im Ischler Kurpark auf dem Programm.
4

Wetterglück bei Premiere
Maifeier der SPÖ Bad Ischl im Kurpark

Strahlendes Sommerwetter bei der ersten Maifeier der Bad Ischler SPÖ am 21. Mai im Ischler Kurpark. BAD ISCHL. Neben dem Wetter gab es viele weitere Gründe für die ungetrübte Laune unter den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern, darunter viele Familien. So etwa das bunte Programm, unter anderem mit Mary’s Tanzhexen und der Moving Dance Company, die beide großartige Auftritte hinlegten. In seiner Ansprachebezeichnete SP-Parteiobmann Josef Mimlauer diese Maifeier als Fest für alle und als...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Rudolf Kanzler ist Pastoralassistent in der Pfarre Altmünster.

Katholische Kirche im Salzkammergut
Predigt für Sonntag, 22. Mai, von Rudolf Kanzler

SALZKAMMERGUT. Die Predigt für Sonntag, 22. Mai, stammt von Rudolf Kanzler. Er ist Pastoralassistent in der Pfarre Altmünster. Nicht verzweifeln, weiterteifeln!Dieses Wort meines Klassenvorstandes im Gymnasium wird mich wohl ein Leben lang begleiten. Ich habe es auch schon öfters zu Menschen der Pfarre gesagt, wenn was nicht so gelaufen ist, wie geplant und gewünscht. „Weiterteifeln“, d.h. nicht stehenbleiben, weitergehen und nicht nachlassen. Durch Schwierigkeiten hindurch. In der Begegnung...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Die Ohlsdorfer "Runden" feierten gemeinsam.

Geburtstagsfeier
Ohlsdorfer Jubilare konnten endlich wieder gemeinsam feiern

OHLSDORF. Nach zwei Jahren Pause war es endlich wieder möglich, eine gemeinsame Geburtstagsfeier für die Ohlsdorfer Jubilare zu organisieren. Bürgermeisterin Inés Mirlacher lud alle „Geburtstagskinder“ die 70, 75, 80, 85 und älter wurden zu einer gemeinsamen Feier ein. Die Ohlsdorfer Mundartdichterin Ilse Priglinger unterhielt mit Gedichten aus dem Leben die Gäste und Matthias Reisenberger untermalte die Veranstaltung mit Stücken auf der Steirischen. Trotz sehr heißem Wetter fanden sich viele...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Die Grünauer Mütter hatten viel Spaß.
2

50 Mütter folgten Einladung
Muttertagsfeier des Seniorenbundes Grünau

GRÜNAU. Am 28. April fand die alljährliche Muttertagsfeier des Seniorenbundes Grünau im Almtal statt. Mehr als 50 Mütter folgten der Einladung von Obfrau Rosi Birthelmer und freuten sich über die Möglichkeit des Beisammenseins und gemeinsamen Feierns in der Wieselmühle. Beschenkt wurden sie dabei nicht nur mit eigens dafür hergestellten Schafsmilchseifen, sondern auch mit individuellen Billets, die eine dauerhafte Erinnerung an diesen Ehrentag darstellen. Für Obfrau Birthelmer ein voller...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Die Gmundner Konditoren spendeten 1.200 Euro für die Plattform "Willkommen in Gmunden."
2

Großzügige Spende
Gmundner Liebstatt-Konditoren zeigten Herz für die Ukraine

Ganz Gmunden strahlte heuer am Liebstattsonntag mit der Frühlingssonne um die Wette. Bei blauem Himmel und Sonnenschein konnte am 27. März nach zwei Jahren Pause endlich wieder Liebstattsonntag gefeiert werden. GMUNDEN. Dabei handelt es sich um der Gmundner liebstes Fest mit Liebe abstatten und Herzerl verschenken, das bis auf das Jahr 1641 zurück geht und seit 2014 als immaterielles Kulturerbe der UNESCO gilt. Ein Stück dieser Liebstattfreude wurde nun weitergegeben. Der Jugendverein...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Generaldirektor-Stv. OÖ Versicherung Othmar Nagl, Vorstandsdirektor HYPO Oberösterreich  Thomas Wolfsgruber, Trauner, Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer, Martina Pühringer, Emil Lauß, Geschäftsführerin OÖ Hilfswerk Viktoria Tischler, Obmann und Aufsichtsratsvorsitzender Landtagspräsident Max Hiegelsberger
3

Mitarbeiterempfang OÖ Hilfswerk
Ehrungen in der Spinnerei Traun

Die langjährigen Mitarbeiter des OÖ Hilfswerk, und deren tagtäglich großartigen Leistungen, zeichneten Sozial-Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer und Obmann und Landtagspräsident Max Hiegelsberger, am 17. Mai, bei einem ganz besonderen Empfang in der Trauner Spinnerei aus.  LINZ-LAND/OÖ Die letzten beiden Ausnahmejahre haben den Wert der täglichen Leistungen der Hilfswerker ganz besonders sichtbar gemacht. „Die hohe Qualität der Arbeit unserer Mitarbeiter ist ein sichtbares Zeichen der...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Die Bad Ischler Siegerinnen mit Landeshauptmann Thomas Stelzer und Bischof Manfred Scheuer.
5

Solidaritätspreis
Kleiderkammerl Bad Ischl von der Diözese Linz geehrt

Am 16. Mai wurde in den Redoutensälen Linz der 28. Solidaritätspreis der Diözese Linz verliehen. Er holt Menschen vor den Vorhang, die ihre Verantwortung für die Gesellschaft auf beeindruckende Weise wahrnehmen. Mit dabei war auch ein Team aus der Kaiserstadt: In der Kategorie "Jugend" siegte das Kleiderkammerl Bad Ischl. LINZ. Mitmenschen helfen und gleichzeitig die Umwelt schützen – das schafft eine Gruppe Jugendlicher und junger Erwachsener in Bad Ischl mit dem Projekt Kleiderkammerl: Sie...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Die Landessieger der Gartentrophy 2021 mit Landeshauptmann Thomas Stelzer (3. v. r.) und Biogärtner und Moderator Karl Ploberger (li.).
20

Schönsten Blumen und Gärten des Landes
Sieger der Garten-Trophy 2021

Die schönsten Blumen & Gärten des Landes wurden in Ansfelden gekürt. ANSFELDEN. „Es ist wichtig, dass wir uns auch in unseren Gärten mit dem Klimaschutz beschäftigen und für uns eruieren, wo und wie wir einen Beitrag dazu leisten können“, so Landesrätin Michaela Langer-Weninger. Im Rahmen der Gartenland-Tour hat man im März die Bezirkssieger der Garten-Trophy ausgezeichnet.  Leistungen vor den Vorhang holen„Jedes Jahr bringen zahlreiche Hobbygärtnerinnen und -gärtner Balkone, Hochbeete und...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
21

Grillen ist nicht nur Grillen!

Grillen ist nicht nur Grillen! Diese Erfahrung machten 17 Grillbegeisterte beim Grill Vizeweltmeister und Staatsmeister Georg MAYR in Schlierbach am Samstag 14.5.2022. Am Genuss,- und Erlebnishof von Karin und Georg MAYR ist das „Königreich der Griller“! Aber nicht nur das, es ist auch eine Erholungsoase mit Erlebnisgarten, einem Streichelzoo und mit einer Traumaussicht auf das Kirchdorfer Tal. Viele Gäste verbringen dort schöne Stunden bei Hochzeiten, Geburtstagsfeiern, Firmenfeiern und auch...

  • Salzkammergut
  • Peter SOMMER
4

Das große Backen
Gmundner Patissier Michael Klein gewinnt SAT.1-Show

GMUNDEN. Konditormeister Michael Klein – zuletzt Chef Pâtissier im Wiener Hotel Sacher – eröffnet Anfang Juni mit seiner Lebensgefährtin Sarah Schubert in Gmunden das "La Sonett". Es ist eine einzigartige Mischung aus Pâtisserie, Boulangerie, Bistro und Boutiquehotel mit zehn vollausgestatteten Design-Apartments. Nun konnte er – gemeinsam mit seiner Berufskollegin Natalie Stebbing – die beliebte SAT1-Backshow "Das große Backen ­– Die Profis“ für sich entscheiden und den goldenen Cupcake sowie...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Buch-Herausgeber Franz Moser mit seinem "Ghostwriter” und Buchgestalter Sepp Muhr.
2

SEP-Gründer
Franz Moser sen. präsentierte seine Lebenserinnerungen

Franz Moser sen., der „Oldie” vom Strassbauerngut in Gmunden und Erbauer des zweitältesten Einkaufszentrum Österreichs, lud ein und über 150 Personen aus Politik, Wirtschaft, Sport und dem Sozialbereich trafen sich am 5. Mai im SEP zur Buchpräsentation seiner Memoiren. GMUNDEN. An seinen launigen Ausführungen erfreuten sich der Gmundner Bürgermeister Stefan Krapf, Altbürgermeister Heinz Köppl, Altbürgermeisterin Christine Eisner, seine langjährigen Wegbegleiter Hans Asamer, Herbert Starl...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
"Friedensgeläut"-Benefizkonzerte in Strobl und St. Wolfgang.

Benefizkonzerte
Friedensgeläut in St. Agatha und Strobl brachte 2.000 Euro für Flüchtlinge

Bei den Benefizkonzerten „Friedensgeläut“ in St. Agatha und Strobl am 22. April und 1. Mai wurden mehr als 2.000 Euro für Flüchtlinge gespendet. SALZKAMMERGUT. Der Erlös reicht für 61 Paar guter Schuhe, die Flüchtlingen über das GEA-Projekt von Heini Staudinger zur Verfügung gestellt werden. Die Mitwirkenden und Veranstalter „Colors of Music“, Trommelgruppe Jankadi und die „Choronarrischen“, sowie Conny Kirsch, Gerhard Schilcher und Jakob Fischer bedanken sich sehr herzlich bei dem begeisterten...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Zahlreiche Besucher hörten sich das Konzert des Streichorchesters in Bad Goisern an.

Streichorchester
Kirchenkonzert in Bad Goisern

Das Streichorchester Bad Goisern konnte wieder befreit aufspielen und nach der langen Pause von über zwei Jahren zum Trotz organisierte Dirigent Alexander Rindberger am Muttertag Musik zwischen prächtigen Bläserchören und tief bewegten naturalistischen Ausbrüchen der Streicherregister. BAD GOISERN. Die 350 Besucher reagierten in der evangelischen Kirche mit Beifallstürme, die in mehreren Standing Ovations gipfelten, auch deshalb, weil die Musik einen ständigen Bezug zur leidvollen aktuellen...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
20

Stadtkapelle Gmunden - Mit Schwung in`s Konzertgeschehen!

Stadtkapelle Gmunden - Mit Schwung in`s Konzertgeschehen! Am Samstag 14.5.2022 ging es endlich für die Stadtkapelle Gmunden nach der großen Coronapause wieder los. Im gut besuchten Stadttheater Gmunden konnte Hubert SCHMIDHUBER die große Fangemeinde, darunter auch den Bürgermeister der Stadt Gmunden Mag. Stefan KRAPF herzlich begrüßen. Und dann ging es gleich los mit dem Jugendorchester „Youngstars“ unter Leitung von Kapellmeister Luigi THURNER. Zwei flotte Stücke, auch im Walzertakt und eine...

  • Salzkammergut
  • Peter SOMMER
Teresa Kaineder.

Katholische Kirche im Salzkammergut
Predigt für Sonntag, 15. Mai, von Teresa Kaineder

SALZKAMMERGUT. Die Predigt für Sonntag, 15. Mai, zu den Bibelstellen: Apg 14, 21b–27; Joh 13, 31–33a.34–35, stammt von Teresa Kaineder. Sie leitet die kirchlichen Projekte und Initiativen bei der Kulturhauptstadt Europas 2024. MarkenzeichenGibt es so etwas wie ein Markenzeichen von uns Christinnen und Christen? Was ist das Merkmal, woran man uns erkennt? Ist es das Kreuz, das wir in Form einer Kette um den Hals tragen? Ist es der Kirchenbesuch jeden Sonntagvormittag? Ein bekannter...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Karli Kaltenbrunner geht als Titelverteidiger an den Start.

Ohlsdorfer Karli Kaltenbrunner am Start
Heute Ausstrahlungstermin für "Mit Musi durch die Heimat"

Eigentlich hätte am vergangen Samstag die Sendung mit dem Beitrag „Blitz ins Herz“ von Karli Kaltenbrunner aus Ohlsdorf über die Bühne gehen sollen. Doch es kam anders, als geplant. Es kam zu einem technischen Programmfehler, die Sendung wurde nicht ganz ausgestrahlt daher kam es zu keiner Wertung. OHLSDORF. Heute, Samstag, 14. Mai, ist es soweit: Karli Kaltenbrunner tritt als Titelverteidiger bei der Show "Mit Musi durch die Heimat" als Titelverteidiger an. Die Sendung auf Volksmusik TV wird...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
8

Maiandacht Fam. Gstöttinger/Schindlau für den Frieden in der Welt!

Maiandacht Fam. Gstöttinger/Schindlau für den Frieden in der Welt! Ganz im Zeichen des Wunsches für den Frieden in der Welt stand heute Freitag 13.5.2022 die Maiandacht bei der Hochzeitskapelle der Familie GSTÖTTINGER in Gschwandt/Schindlau. Der Einladung waren viele Gschwandtnerinnen und Gschwandtner, Nachbarn und Familienangehörige gefolgt. Pfarrer Alois KAINBERGER zeigte wieder einmal in eindrucksvoller Weise seine sehr nahe Beziehung zu Gschwandt und brachte viele Vergleiche aus der...

  • Salzkammergut
  • Peter SOMMER
Der Jubilar Günter Rainer mit seinem Stellvertreter Claus Ebner.

Bad Goisern
Feuerwehrkommandant Günter Rainer feierte "60er"

Günter Rainer, Kommandant der FF Bad Goisern, beging dieser Tage seinen 60. Geburtstag. BAD GOISERN. Als „Langzeit-Kommandant“ ist der Jubilar aktuell im 25. Jahr in seinem Amt, war lange Zeit Pflichtbereichs-Kommandant von Bad Goisern und hatte auch verantwortungsvolle Funktionen in überörtlichen Feuerwehrbereichen innegehabt. Aber auch bei der Bürgermusik-Kapelle Bad Goisern hatte der junggebliebene Sechziger durch sein Organisationgeschick vielerlei Funktionen bekleidet. So durfte es dann...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
5

Friedens-Maiandacht mit der Sängerrunde Gschwandt

Friedens-Maiandacht mit der Sängerrunde Gschwandt Der Platz vor der Privatkapelle der Familie Pabst-Spiessberger in Gschwandt-Baumgarten war mit zahlreichen Marienverehrer/innen aus Nah und Fern gut besucht. Nach einer kurzen Begrüßung begann die Andacht, zelebriert von den Herren Oskar Bauer und Josef Gruber. Die gesprochenen einfühlsamen Worte sowie die Fürbitten waren ganz dem Leid und dem Tod gewidmet, den die Ukrainer in diesem Krieg bereits seit Februar erleiden müssen. Passend dazu...

  • Salzkammergut
  • Peter SOMMER
Gut gelaunte Gäste beim "Home Coming Day" an den Tourismusschulen Bad Ischl.
2

Home Coming Day
Tourismusschulen-Absolventen treffen sich in Bad Ischl

Für einen Nachmittag – und viele für ein ganzes Wochenende – kamen rund 300 Absolventinnen und Absolventen der Tourismusschulen Bad Ischl zurück in die Stadt ihrer Schulausbildung und ihrer Jugendjahre. BAD ISCHL. Der inzwischen pensionierte Direktor Klaus Enengl hatte vor zehn Jahren die Idee, alle Absolventen die vor 5, 10, 15 usw. Jahren die Matura abgelegt haben, für einen „Home Coming Day“ an die Schule einzuladen. Viele dieser ehemaligen Tourismusschüler sind heute auf der ganzen Welt...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
16

Günter SCHACHERMAYR - die unendliche VESPA Stunt Geschichte geht am F1-Red Bull Ring in Österreich weiter!

Günter SCHACHERMAYR - die unendliche VESPA Stunt Geschichte geht am F1-Red Bull Ring in Österreich weiter! Am 8.5.2022 schrieb der 44 jährige Günter SCHACHERMAYR aus Steyr eine weitere Weltgeschichte für das GuinnessBuch der Rekorde. Noch nie zuvor schaffte es ein Stuntrider eine perfekt inszenierte Stuntshow auf einer Formel1 Strecke vorzuführen. Und dies vor fast 10.700 fanatischen Zusehern, die es nicht mehr auf den Sitzplätzen hielt. „Von der ersten Sekunde an, wo ich meine Vespa ankickte...

  • Salzkammergut
  • Peter SOMMER
Das 100-jährige Jubiläum der Bibliothek Laakirchen wurde groß gefeiert.

Festakt zum Jubiläum
100 Jahre Bibiliothek Laakirchen

LAAKIRCHEN. Die Bibliothek der Pfarre Laakirchen feierte am Sonntag, 24. April, mit einem gelungenen Fest ihr 100-jähriges Bestandsjubiläum. Die Mitarbeitern der der Bibliothek luden die Bevölkerung zu einem Pfarrkaffee in den großen Pfarrsaal, der bis auf den letzten Platz gefüllt war, ein. Pfarrer Franz Starlinger und Bürgermeister Fritz Feichtinger würdigten die ehrenamtliche Arbeit der Mitarbeiter. Mit einer Power Point-Präsentation wurde von Bibliotheksleiter Alfred Pabinger ein kurzer...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Leute aus Österreich

Bundespräsident Van der Bellen war einer der ersten Kondolierenden.
2 3

Zentralfriedhof
Österreich verabschiedet sich von Willi Resetarits

Zwei Wochen nach seinem Tod wird der Musiker und Menschenrechtler Willi Resetarits alias "Ostbahn Kurti" am Samstag in einem Ehrengrab auf dem Wiener Zentralfriedhof beigesetzt. Zahlreiche Fans, Wegbegleiter, Prominente und Politiker versammelten sich zur Aufbahrung und erwiesen dem Musiker die letzte Ehre. WIEN/SIMMERING. Am Samstag verabschiedete sich Österreich von Willi Resetarits. Bereits vor der Öffnung der Aufbahrungshalle hatte sich eine lange Schlange aus Menschen gebildet, die...

  • Wien
  • Dominique Rohr
Stefan Eigner (22) aus Wien gewinnt Starmania 2022
1 2 3

„Star des Jahres“
Stefan Eigner gewinnt Starmania 2022 im ORF

Drei Kandidatinnen und Kandidaten traten am Freitag beim ORF Starmania Finale an, um sich zum "Star des Jahres" in die österreichischen Herzen zu singen. Schließlich überzeugte der 22-jährige Wiener Stefan Eigner das Publikum. ÖSTERREICH. Judith Lisa Bogusch, Stefan Eigner und Sebastian Holzer sangen im großen Finale am Freitag live um den „Starmania 22“-Sieg. Sie haben sowohl die Jury als auch das Publikum in den vergangenen Wochen von ihrem Talent überzeugt. Das Rennen machte schließlich –...

  • Magazin RegionalMedien Austria
Lum!X feat. Pia Maria freuen sich auf den Bewerb.
2

Am 10. Mai
Österreich beim Songcontest mit Glücksnummer 13 am Start

Beim Eurovision Song Contest 2022 wird Österreich mit Startnummer 13 im ersten Semifinale am 10. Mai starten. ÖSTERREICH. Die beiden Semifinale am 10. und 12. Mai und das Finale am 14. Mai werden live aus Turin jeweils ab 21.00 Uhr in ORF 1 ausgestrahlt. Die Startreihenfolge der beiden Semifinalshows für den Songcontest wurde am Dienstag bekanntgegeben. Startreihenfolge steht fest Nun steht fest, dass LUM!X feat. Pia Maria mit ihrem Song „Halo“ mit Startnummer 13 im ersten Semifinale am...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Ex-Vizekanzler und ÖVP-Chef Busek im 81. Lebensjahr verstorben
2

Im Alter von 80 Jahren
Ex-Vizekanzler und ÖVP-Chef Busek unerwartet verstorben

Der ehemalige Vizekanzler und ÖVP-Chef Erhard Busek ist verstorben. Er wurde 80 Jahre alt. Busek war in den 90er Jahren Bundesparteiobmann der ÖVP und zudem Vizekanzler in der Großen Koalition mit der SPÖ. Am 25. März hätte er seinen 81. Geburtstag gefeiert. ÖSTERREICH. Noch vor einer Woche war der ehemalige Vizekanzler zu Gast bei einer Podiumsdiskussion der österreichisch-amerikanischen Gesellschaft (ÖAG). "Ein bissl aufwachen tät' uns gut", ging Busek mit Europa hart ins Gericht. Der Krieg...

  • Adrian Langer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.