Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

In Fuschl am See
17 8 32

Durch's wunderschöne Österreich 2021/06 im Salzkammergut
Rund um den Fuschlsee

Heute geht's bei wunderschönem Wetter rund um den Fuschlsee!  Beim Naturstrandbad nähe Schloss Fuschl geht's los!  Der Start ist gut gewählt, denn bei der Rückkehr ist ein Sprung ins Wasser gewiss!  Vorbei geht's am Schloss, Fischhütte und Badeplätze in der Natur den Fuschlseeweg weiter. Nach einer Rast in Fuschl geht's gestärkt am anderen Ufer zurück. Türkis schimmert der kleine liebliche See und man freut sich schon auf das kühle Nass... Die Umrundung dauerte 3,5 Std. , wir haben 4 Stunden...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
22 10 38

Durchs wunderschöne Österreich 2021/05 im Salzkammergut
Auf dem Zellerlweg nach Traunkirchen

Auf dem Zellerlweg nach Traunkirchen erlebst du unvergessliche Eindrücke von dieser wunderschönen Gegend! Wir starten am Bahnhof  Traunkirchen, durchstreifen den  romantischen Hofgraben, steigen zur Elisabethruhe auf und genießen den herrlichen Rundumblick auf das Traunseegebiet! Nächste Station auf dem Weg ist der Holzschnitzmeister Mair, er zeigt uns einige Schätze seiner Kunst. Danach geht es viele Stufen hinauf und wir schreiten am Zellerlweg dem Ziel entgegen...hier gibt es einige...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Durch den neuen Aussichtspunkt "Rosas Wasserfälle" in Perneck nun noch besser bewundert werden.
16

Sehenswürdigkeit
Aussichtspunkt "Rosas Wasserfälle" in Bad Ischl fertiggestellt

Die Interessensgemeinschaft Mitterbergstollen (IGM) engagiert sich seit Jahren für das Sichtbarmachen des Salzabbaus im Bad Ischler Ortsteil Perneck – Stichwort: Via Salis. Nun können die Mitglieder einen neuen Erfolg verbuchen. BAD ISCHL. Am 7. Mai haben die Mitglieder der IG-Mitterbergstollen - Via Salis den etwa 100 Meter langen Weg zu den "Rosa Wasserfällen" im Bad Ischler Ortsteil perneck geschottert, die Infotafel und die Sitzbänke aufgestellt und die Wegweiser montiert. "Für Perneck und...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Vom Höllengebirge blitzt noch der Schnee...
23 11 20

Auf entlegenen Pfaden im Salzkammergut III
"Auf in den Wald"

Salzkammergut/Altmünster/Kollmannsberg/Windlegern Mein Waldspaziergang, welcher dann eine kleine Wanderung wurde. Noch klopft mein Herz voller Freude, schnell muss ich diese Zeilen schreiben... Unvergesslich ist jede Wanderung in der Natur.  Betritt's du jedoch den Wald, so beginnt ganz langsam eine Veränderung in dir, ja ich trau mich zu sagen  "es ist eine Verzauberung", unsichtbare Kräfte beginnen zu wirken! Ein Glücksgefühl stellt sich ein,  vom Spaziergang wurde es eine Wanderung, ich...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
20 11 27

Neukirchen bei Altmünster
Spaziergang vom Mammutbaum zum Wunschbaum

Abenteuer im Salzkammergut. Bildergalerie. Nicht weit von der Kalvarienbergkapelle in Neukirchen bei Altmünster steht dieser mächtige Baum. Ein Zeitzeuge der Urzeit, sie werden ca.100m hoch und manchmal über tausend Jahre alt! Heimat ist die Sierra Nevada ... Einige Zeit später entdeckte ich etwas Besonderes... "einen  WUNSCHBAUM"  mitten im Wald! Aber schau selbst zur Fotogalerie...ein Ausflug in diese wunderschöne Gegend lohnt sich! Lehrpfad "WWW Windlegernweg" ...Zehn Stationen entlang des...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Der 14 Meter hohe Aussichtsturm bietet einen herrlichen Rundumblick!
2 1 5

Tressenstein und Tressensteinwarte
Tressenstein und Tressensteinwarte im Steirischen Salzkammergut

Nachdem das Wetter wunderschön zu werden versprach und ich die letzten Tage in unseren vier Wänden verbracht hatte, beschloss ich, nach einem ausgiebigen Frühstück, wieder einmal einen Ausflug zu machen. Als Ziel wählte ich den „Tressenstein“, ein 1.201 Meter hoher Berg im steirischen Salzkammergut. Mit dem Auto fuhr ich über den „Pötschenpass“, bis zum Parkplatz in „Altaussee“. Von dort über den Feldweg bis zur „Seevilla“ und ein kleines Stück am „Seerundweg“ weiter. Nach kurzer Zeit zweigt...

  • Salzkammergut
  • Rudolf Knoll
1 3 39

Regionauten-Bilder
Die besten Schnappschüsse im April 2020 aus Oberösterreich

Von der Schneeschmelze bis zum "Pink Moon" – mit Fotos unserer Regionauten machen wir einen Rückblick auf die schönsten Seiten Oberösterreichs im April!  Lust bekommen, selbst als Regionaut aktiv zu werden? Jetzt registrierenund aus der Region berichten! Was ist eigentlich ein Regionaut? Eine kurze Erklärung dazu ist auf www.meinbezirk.at/regionaut zu finden. BezirksRundschau auf Instagram Schnappschüsse unserer Regionauten werden auch auf Instagram veröffentlicht. Folge uns...

  • Oberösterreich
  • Bettina Kirchweger
10

Neue Leihomas dringend gebraucht
Lust auf eine neue belebende Herausforderung?

Das Berufsleben und der Schüler Alltag pendeln sich langsam wieder ein. Viele sind gegen Corona geimpft oder testen sich regelmäßig und die Leihomas des Katholischen Familienverbandes betreuen wieder ihre Schützlinge. Um alle neu eingehenden Familienanfragen abdecken zu können, braucht der Omadienst in ganz Oberösterreich neue Leihomas. Willkommen sind Frauen jeden Alters. Die Voraussetzungen sind: Liebe zu Kindern, ein wenig freie Zeit und die Lust auf eine neue belebende Herausforderung. Aus...

  • Linz-Land
  • Evi Kapplmüller
Auf der Hongarmannalm, ein ehemaliges Bauernhaus.
33 18 35

Auf entlegenen Pfaden im Salzkammergut II
Von der Finsterau auf die Hongarmannalm

Ganz nah bei Gmunden im Aurachtal starte ich meine zweite einsame Wanderung! Beim Mülnerhalt in der Finsterau ist der Start.  Vorbei am  alten Forsthaus, entlang des Hauenstielbaches, auf den Hongar!  Unsere heutige kleine Tour, begleitet von Vogelgezwitscher und vom rauschen des Baches im Hintergrund...auf Forststraßen und Steiglein ohne jede Markierung dem lohnenden Ziel entgegen! Wobei hier unbedingt auch der Spruch " Der Weg ist das Ziel" zutrifft! Wenn du gerne fernab von Touristenmassen,...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
12

Öffnung ab 19. Mai möglich
Vorbereitungen für Freibad-Saison auf Hochtouren

LAAKIRCHEN. Da wird schon ordentlich gereinigt, gekärchert und geschrubbt: Die Vorbereitungen auf die neue Freibadsaison laufen auf Hochtouren, wie auf den beiliegenden Bildern aus Laakirchen zu sehen ist. Über den Winter hat sich viel Schmutz angesammelt. Die Bäder dürfen am 19. Mai unter Auflagen wieder öffnen. Wie die genau aussehen werden und wann die entsprechende Verordnung erlassen wird, ist noch nicht ganz klar.

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Alte Plakate sollten die Volksschüler aus Bad Goisern inspirieren.
44

Otelo Bad Goisern
Volksschüler laden zur Ausstellung "Handwerk schafft Zukunft"

Die Arbeitswelt und die damit verbundene Berufsorientierung ist schon bei unseren Jüngsten in der Volksschule Thema. Im Zuge dessen planen die 3. Klassen der VS Goisern mit dem Leader-Projekt „Handwerk schafft Zukunft“ eine interessante Ausstellung im Foyer des Gemeindeamtes Bad Goisern. BAD GOISERN. Mit Schulplakaten aus vergangenen Zeiten der VS Bad Goisern und alten Werkzeugen aus dem Heimatmuseum wird das traditionelle Handwerk im Salzkammergut veranschaulicht. Gemeinsam mit der WKO Bad...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Daniel Dolenc ließ sich von den Oberwart Gunners nicht aufhalten.
10

Basketball Superliga
Swans gehen mit 1:0 in Halbfinalserie gegen Oberwart in Führung

Mit einem beeindruckenden 104:79 gehen die Basket Swans Gmunden in der Halbfinalserie der bet-at-home Basketball Superliga gegen die Oberwart Gunners mit 1:0 in Führung. GMUNDEN. Die erste Halbzeit war vor allem offensive geprägt, in der sich beide Teams nichts schenkten. 108 Punkte (58:50 für die Swans) fielen bereits in den ersten 20 Minuten. In der zweiten Halbzeit legten die Swans vor allem defensiv und starteten mit einem 9:0 Run. Insgesamt kamen die Oberwarter in den ersten 13 Minuten nur...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Das "Gipfelkreuz" am 1.278 Meter hohen "Predigstuhl"!
4 2 4

Predigstuhl
"Am Predigstuhl über dem Goiserertal"

Vor einigen Tagen habe ich das wunderschöne Wetter zu einer Tour auf den „Predigstuhl“genützt. Kurz nach Mittag bin ich mit dem 🚘 bis zum Parkplatz beim „Lesehotel Predigtstuhl“ gefahren. Von dort wanderte ich, vorbei am „Kohlbründl“, bis zum Einstieg in den „Radsteig“. Hier entdeckte ich an einem sonnigen Plätzchen die ersten blühenden „Hänsel und Gretel“. Oben angelangt, legte ich eine kurze Verschnaufpause ein, bevor ich mich auf den Weg in Richtung „Predigstuhl“machte. Ich hatte nicht...

  • Salzkammergut
  • Rudolf Knoll
Blick zum "König Dachstein"!
4

Altausseersee
"Ausflug ins Steirische Salzkammergut - Rund um den Altausseersee"

Nach meiner Wanderung zum und rund um den „Ödensee“ entschloss ich mich, da noch genügend Zeit blieb, einen Abstecher zum nächsten Kraftplatz, den „Altausseersee“, zu machen! Von „Kainisch“ fuhr ich mit meinem 🚘 zum Parkplatz in „Altaussee“. Dann zu Fuß weiter in Richtung Seevilla. Auch auf dem Weg rund um den „Altausseersee“ lag stellenweise noch ganz schön viel Schnee. Der „Loser“ spiegelte sich majestätisch im See, die „Seewiese“ lag bereits im tiefen Schatten. Durch den vielen Neuschnee...

  • Salzkammergut
  • Rudolf Knoll
Blick über den "Ödensee" zur "Kohlröserlhütte"!
2 1 4

Ödensee
"Ausflug ins Steirische Salzkammergut - Zum Ödensee"

Ein Blick aus dem Fenster, weckte den Bewegungsdrang in mir und das Verlangen, den wunderschönen Tag zu nützen. Nach einem ausgiebigen Frühstück, packte ich alles Notwendige und holte mein Auto aus der Garage. Über den „Pötschenpass“ fuhr ich bis zum Parkplatz in „Kainisch“. Ich entschied mich über den Wanderweg durchs „Ödensee Hochmoor“ zum „Ödensee“ zu wandern. Hier lag noch ziemlich viel Schnee und das Fortkommen war etwas mühsam. Trotz meines geringen Gewichts, sank ich des Öfteren im...

  • Salzkammergut
  • Rudolf Knoll
27 15 29

Auf entlegenen Pfaden im Salzkammergut I
Kleine einsame Wanderung

Das Ziel war ungewiss und die Gegend war mir fremd... neue Wege gehen, meditieren...ein enges Tal mit Bach, ...in den Wald hinauf. Oben Steinruinen, Froschtümpel, Bienenschutzwiese und schöne Aussicht auf Gmundnerberg, Traunstein und Totes Gebirge! Schneereste, unendliche Ruhe und herrliche Natur! "Balsam für Körper, Geist und Seele!" Buchenbäume und sanfte Wiesen beim Abstieg...keine Seele triffst du hier... Gmunden - Reindlmühl - Wessenaurach- Ebenberg 714m Durchs wunderschöne Österreich "Nur...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Für jeden was dabei: Der Fuhrpark des Trialgartens Ohlsdorf besteht aus 20 Bikes mit 80 bis 250 Kubikzentimetern Hubraum.
Aktion 11

Trialgarten Ohlsdorf
Mehr Sicherheit durch Können

Der Trialgarten Ohlsdorf hat vor allem ein Ziel: weniger Motorrad- und Mopedunfälle im Straßenverkehr – Spaß und Action kommen aber auch nicht zu kurz. OHLSDORF. Jetzt im Frühling, wenn im Trialgarten Ohlsdorf wieder die Motoren heulen, dann geht es dabei nicht nur um Spaß und Action, sondern auch um mehr Sicherheit. „Ich möchte mein Wissen und meine Erfahrung weitergeben“, sagt Hartwig Kamarad, Betreiber des Trialgartens. 50 Jahre ErfahrungUnd davon hat er einiges zu bieten, kann er doch auf...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
4 4 37

Regionauten-Bilder
Die schönsten Schnappschüsse im März 2021 aus Oberösterreich

Der März hatte wettertechnisch einiges zu bieten. Doch unsere fleißigen Regionauten haben Wind und Wetter getrotzt und waren erneut eifrig am Fotografieren. Die schönsten Schnappschüsse des vergangenen Monats findet ihr in unserer Bildergalerie. Viel Spaß beim Durchklicken! Lust bekommen, selbst als Regionaut aktiv zu werden? Jetzt registrieren und aus der Region berichten! Was ist eigentlich ein Regionaut? Eine kurze Erklärung dazu ist auf www.meinbezirk.at/regionaut zu finden....

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Die Buben mit den angeschmorten Teilen.
24

Kleines Osterwunder
Buben verhindern Bauernhausbrand in St. Konrad

ST. KONRAD. Auf einem Bauernhof brach am Nachmittag des 29. März bei einer Melkmaschine ein Brand aus. Zwei Buben – der Sohn des Hauses, Hannes Moser, und sein Schulfreund, Valentin Buchegger – arbeiteten nebenan in einer Werkstatt und rochen den entstehenden Brand. Beherzt holten die Buben, die bei der FF-Jugend in St. Konrad sind, sofort den Feuerlöscher und konnten den beginnenden Brand eindämmen. Nicht auszudenken, was gewesen wäre, wenn die Buben nicht nebenan gewesen wären – das...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Zu Beginn...
23 12 31

Palmsonntag
Spaziergang durch den Hofgraben

Das Wandern durch den Hofgraben ist ein Genuss...Starte am Bahnhof in Traunkirchen. Am Ende des Hofgrabens zweigen  einige schöne Wanderungen ab. Zur Elisabethruhe, Hochsteinalm oder auf die Geisswand... Bildergalerie, durchs wunderschöne Österreich. Salzkammergut

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Video 35

Österreichpremiere
Erste mobile Brandsimulationsanlage steht in Linz-Land

In der Aus- und Weiterbildung und regelmäßiger Übungstätigkeit für die Mitglieder von freiwilligen Feuerwehren setzt man im Bezirk Linz-Land auf einen Meilenstein im Feuerwehrwesen. LINZ-LAND. „Um Kameraden bestmöglich auf Einsätze vorzubereiten sind regelmäßige Übungen unerlässlich. Doch wo und wie können „Heißausbildungen“ gefahrlos und umweltschonend durchgeführt werden? Diese Frage stellt unsere freiwilligen Feuerwehren vor immer größere Probleme“, betont Helmut Födermayr,...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
21 13 20

Osterzeit
Der Traunstein mit Palmkatzerl

Am Traunsee im Salzkammergut, Traunkirchen. Im Hintergrund der Traunstein mit Palmkatzerl.  Der Palmsonntag steht vor der Tür, das schlechte Wetter hat sich verabschiedet...die Schneeglöckchen schauen wieder hervor. Palmbuschen werden gebunden, hier in Oberösterreich mit Kräutern versehen und ganz verschieden schauen sie aus, je nach Region... Traunkirchen:    Auszug aus dem Pfarrblatt Liebe Pfarrgemeinde! Es wird heuer keine klassische Palmweihe geben. Sie haben jedoch wieder die Möglichkeit...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Bene Güttl von den Basket Swans Gmunden.
8

Basketball Superliga
Swans beenden Platzierungsrunde mit 82:70-Sieg über Kapfenberg

GMUNDEN. Die Basket Swans Gmunden schließen die Platzierungsrunde mit einem souveränen Sieg gegen den ersten Verfolger Kapfenberg auf dem ersten Platz ab. In einem intensiven Spiel können sich die Gmundner bereits im 2. Viertel mit über zehn Punkten absetzen, die Steirer kämpften sich jedoch bis zur Halbzeit wieder heran (37:35). Das dritte Viertel verlief ausgeglichen, bevor sich die Swans endgültig absetzen konnten und das Spiel mit 82:70 gewinnen konnten. Playoffs starten am MittwochSomit...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Heute um 12.30 Uhr in Traunkirchen -
 Frühlingsbeginn
25 16 37

Salzkammergut / Traunkirchen
Frühlingsanfang auf dem Johannesberg in Traunkirchen

Spaziergang auf den Johannesberg, heute bei Frühlingsbeginn .... den Fotos nach könnte man meinen, Weihachten steht vor der Tür ..... aber nein, heute 12.30 Uhr war Frühlingsanfang. Viele Frühlingsblumen haben haben sich unter einer dicken Schneedecke versteckt .... sie hoffen auf wärmere Temperaturen.... so wie wir ....

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.