Nachrichten - Salzkammergut

Lokales

Altmünster
4-mal Gold für unsere Jugend

Hervorragend haben sich Simon, Moritz, Maximilian und Jakob in Gschwandt beim Jugend-Feuerwehrleistungsabzeichen am 13.10. geschlagen. In neun verschiedenen Stationen, wurden die gestellten Aufgaben meisterlich absolviert. SUPER Burschen – da kann man nur GRATULIEREN

  • 21.10.18
20 Bilder

Ökumenenische Glückwünsche in Hallstatt

„In Hallstatt wird aktiv die Ökumene gelebt!“ deshalb luden die katholische und evangelische Pfarre zu einer besonderen Geburtstagsfeier ein. Am Freitag, 19. Oktober 2018 gab es für alle 70er, 75er, 80er, 85er, 86er, 87er usw. eine Einladung zu einer Schiffsrundfahrt am Hallstättersee. 17 Katholische und 16 evangelische Geburtstagsjubilare kamen an Bord, um mit Pfarrer Richard Czurylo und Pfarrer Dankfried Kirsch einige nette Stunden bei Kuchen und Kaffee zu genießen. Erfreulich war, dass auch...

  • 21.10.18
Der Mann wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck geflogen.

Mountainbike-Unfall
Mann schwer verletzt ins Salzkammergut-Klinikum geflogen

EBENSEE. Als ein Mann mit seinem Mountainbike stürzte, wurde er im Hüftbereich schwer verletzt. Er musste per Hubschrauber ins Klinikum Vöcklabruck geflogen werden. Ein Mann aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 20. Oktober 2018 gegen 17.25 Uhr, mit seinem Mountainbike auf der Forststraße vom Feuerkogel talwärts Richtung Ebensee. Nach kurzer Fahrt, auf einer Seehöhe von etwa 1.500 Meter, blickte er sich kurz zu seiner hinter ihm fahrenden Gattin um. Dabei stürzte er und zog sich eine schwere...

  • 21.10.18
v. l.: Magdalena Neuhofer, Josef Pühringer, Thomas Stelzer, Josef Ratzenböck, Thomas Winkler.
37 Bilder

100 Jahre Hoamatland
Stelzer: „Es ist schon ein feiner Flecken Erde“

LINZ (iti). „Dinge, die uns heute völlig normal erscheinen“ – das Frauenwahlrecht etwa, das Streusalz, Autos oder Computer – all das ist entweder vor oder nach dem Zweiten Weltkrieg in unseren Alltag gekommen und nun nicht mehr wegzudenken. Es sind die positiven Dinge, an die die Historikerin und Leiterin des OÖ. Landesarchives, Cornelia Sulzbacher, zu Beginn des von der BezirksRundschau veranstalteten „100 Jahre Hoamatland“ -Abends im Festsaal des Linzer Ursulinenhofes erinnern will. Denn die...

  • 21.10.18
Gruber und Köhl vom TVB Bad Ischl.

TVB Bad Ischl
Freiwilliger Tourismusbeitrag für die nächsten 10 Jahre beschlossen

BAD ISCHL. Die Bad Ischler Wirtschaft hat entschieden, dass der bisherige Weg im Tourismusverband (TVB) weiter verfolgt werden soll. Die anwesenden TVB-Mitgliedsbetriebe bestätigten mit 92 Prozent den erhöhten, freiwilligen Tourismusbeitrag. Die Vollversammlung des Tourismusverbandes hat am Montagabend eine wichtige Entscheidung getroffen. Um 18.30 Uhr eröffnete der Obmann Edwin Gruber die Versammlung und machte die Wichtigkeit der zu treffenden Entscheidungen deutlich. Drei wesentliche Themen...

  • 19.10.18

Politik

Foto©Franz Frühauf
v.l. Leonhard Dobusch, Ulrike Herrmann, Barbara Blaha, Bgm. Alexander Scheutz

Momentum 2018 in Hallstatt

Mit der Ansage „Wir sind wieder im schönen Weltkulturerbeort Hallstatt und freuen uns, dass wir weitab von der Großstadt hier sein können“ begrüßt Leonhard Dobusch (Wissenschaftlicher Leiter) die zahlreichen Kongress - TeilnehmerInnen. Barbara Blaha (politische Leitung) hält die Eröffnungsrede zum Thema „Klasse“. Bgm. Alexander Scheutz erwähnt in seinen Grußworten den derzeitigen touristischen Ansturm auf Hallstatt und erläutert die bevorstehenden Gegenmaßnahmen. Jeden Herbst treffen sich...

  • 21.10.18

Neuer Obmann gewählt
Andreas Ledinegg mit 100 Prozent Zustimmung neuer Obmann der ÖVP Pinsdorf

PINSDORF. Vollste Zustimmung erhielt Gemeindevorstand Andreas Ledinegg als neuer Obmann der Ortsgruppe Pinsdorf. "Er setzt sich gerne mit Herz und Hausverstand für Pinsdorf ein", beschreibt ihn auch Landtagsabgeordneter Rudi Raffelsberger. Der dreifache Familienvater und Gemeindevorstand leitete bisher den Kinderbetreuungsausschuss und brachte sich unentwegt bei den Gemeinderatssitzungen mit seinem Erfahrungsschatz und seinem Know-how ein. „Ich bin sehr dankbar, dass mein Team ein solches...

  • 19.10.18
Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Jubiläumsfestakt in Oberösterreich
Land OÖ feiert mit Fest 100 Jahre

OÖ. Vor genau 100 Jahren, am 18.November 1918, fand die Konstituierung der Provisorischen Landesversammlung für Oberösterreich statt. Aus dem „Erzherzogtum ober der Enns“ wurde endgültig das „Land Oberösterreich“. Mit einer feierlichen Gedenkveranstaltung am Sonntag, den 18. November 2018 soll an dieses historische Ereignis erinnert werden. Die Feierlichkeiten starten um 8.50 Uhr vor dem Linzer Landhaus auf der Promenade. Eine Ehrenformation des Österreichischen Bundesheeres, Militärmusik...

  • 18.10.18
Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) betrifft auch den Alltag im Kindergarten: Personenbezogene Daten dürfen nur für pädagogische Zwecke und in Notfällen verwendet werden.

Datenschutz macht auch vor den Bildungseinrichtungen nicht halt
DSGVO beeinflusst Kindergartenalltag

OÖ. Die achtjährige Mühlviertlerin Lara lacht mit ihren Freunden aus ihrer Portfoliomappe des Kindergartens. Auch im Volksschulalter sieht das Mädchen noch gerne die Bilder mit ihren Kindergartenfreunden an, die einst von ihrer Pädagogin geschossen und für die Mappe ausgedruckt worden sind. Doch nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die im Frühjahr in Kraft getreten ist, sind viele Kindergärtnerinnen verunsichert. Darf das überhaupt noch sein, dass andere Kinder auf den Bildern für...

  • 16.10.18

FPÖ Pinsdorf
Jochen Wölger erneut zum FPÖ-Obmann gewählt

PINSDORF. Vizebürgermeister Jochen Wölger wurde erneut im Beisein vom 2. Landtags-Präsident Adalbert Cramer einstimmig als Ortsparteiobmann der FPÖ Pinsdorf für die nächsten drei Jahre gewählt. Bei der Gemeinderatswahl 2015 gelang Vizebürgermeister Wölger mit seinem Team ein hervorragendes Ergebnis. Mit stolzen 44,3 Prozent ist Pinsdorf die einzige "blaue Gemeinde" im Bezirk Gmunden. Die Bürgermeisterwahl konnte er damals nur knapp nicht für sich entscheiden. Im Rahmen seines Berichtes...

  • 15.10.18
Die BÜFE-Mitglieder wollen die Meinung der Ebenseer zur Alltagspolitik hören/lesen.

"Halbzeit-Tour" in Ebensee
BÜFE-Mitglieder machen Hausbesuche

EBENSEE. Die Vertreter der Bürgerliste für Ebensee besuchen in den nächsten Wochen alle Ebenseer Haushalte. Seit der letzten Gemeinderatswahl sind drei Jahre vergangen, deshalb möchten sie sich erkundigen, wie die bisherige Alltagspolitik erlebt wurde und was in den drei Jahren bis zur nächsten Wahl erledigt werden soll. Die BÜFE-Mitglieder werden dabei auch Fragebögen ausgeben, diese können dann auch völlig anonym in zehn aufgestellte BÜFE-Boxen im Ortsgebiet eingeworfen werden. "Für die...

  • 15.10.18

Sport

8 Bilder

4 Siege bei den Union-Bundesmeisterschaften durch Kirchhamer Judokas

Bei den Union Bundesmeisterschaften in Strasswalchen konnten die Kirchhamer Judoka in jeder Alterklasse einen Sieg erkämpfen. Zusätzlich zu den Siegen wurden noch zahreiche Podestplätze erreicht. U14: 1.Platz Zagler Nico, 2. Plätze Medl Vanessa und Medl Dominic, 3. Platz Pollhammer Katrin U16: 1. Platz Vichtbaur Elias, 2.Plätze Sosnowski Dennis und AIgner Leon, 3. Platz Littringer David U18: 1.Platz Beißkammer Johannes, 3.Platz Littringer Julian AK: 1.Platz Hageneder Maximilian,...

  • 21.10.18
2 Bilder

Top News von der Judo Veteranen WM aus Cancun

Radner Gerald erkämpft die Bronze-Medaille bei der Judo Veteranen WM in Cancun ! Mit extrem guten Leistungen erkämpfte sich Gerald durch Siege über Rostan Nicolas (URU), Carlin Javier (ARG) und Diez Gonzales David (ESP) den Poolsieg!! Um den Einzug ins Finale unterlag er leider Guillou Jimmy (FRA). Durch diese Niederlage, lies er sich aber nicht demotivieren und kämpfte gegen Silinov Sergii (UKR) um die Bronzemedaille. Gerald war eindeutig der aktivere Kämpfer, aber in der regulären...

  • 21.10.18
Co-Trainer Christoph Brummayer mit Cheftrainer Markus Waldl.
10 Bilder

ATSV Stadl-Paura
2:2-Auswärtsremis im Derby gegen WSC Hertha Wels (2:1)

Nach den vier bitteren Meisterschaftsniederlagen wurde es Zeit, endlich wieder zählbares auf unserer Habenseite zu verbuchen. Unser Trainerteam war in der letzten Woche damit beschäftigt, die Ursachen für die derzeitige „Minikrise“ zu eruieren und der Mannschaft wieder das scheinbar verlorene Selbstvertrauen einzuimpfen. Es wurden viele Gespräche mit den Spielern geführt, aus denen interessante Erkenntnisse gezogen wurden. Unsere Burschen hatten am Samstag, 20. Oktober 2018 im Derby gegen...

  • 21.10.18
Letzte 3 Spiele ohne Verlusttreffer, aber 12 Tore erzielt: Altmünsters Frauenelf mit den Trainern Mario Zolgar (links) und Jürgen Wabitsch (rechts)!(Foto: K. Stelzhammer)

Höchster Auswärtssieg von Altmünsters Fußballerinnen im Bezirksderby!

Mit 7:0 (5:0) fertigte  heute die Frauenelf des FC Altmünster in Kirchham die „Gastgeberinnen“ des SV Scharnstein im lokalen Landesliga- Schlagerspiel ab. Scharnstein- „Schreck“ Mariana Strübler-Pilic sorgte schon in der 13. Minute per Kopf für die 1:0-Führung der Gäste, 2 Minute später erhöhte Kathi Hrouda per Elfmeter auf 2:0, ehe Strübler-Pilic in der 21. Minute bereits ihren „Doppelpack“ finalisierte. Debi Mirjanic stellte in der 37. Minute auf 4:0, ehe Kapitänin Steffi Wallinger in der...

  • 20.10.18
Das 2. Eisschwimmen am Hallstättersee findet am 1. Dezember 2018 statt.

Obertraun
2. Hallstättersee Ice Swimming am Hallstättersee

OBERTRAUN. Im März dieses Jahres ging die erfolgreiche Premiere des 1. Hallstättersee Ice Swim-Events über die Bühne. 40 Athleten aus 6 verschiedenen Ländern waren dabei, die 3,7 Grad erfrischende Wassertemperatur im Obertrauner Strandbad mehr als eine Herausforderung. Viel früher als erwartet steigt nun am Samstag, 1. Dezember 2018, die 2. Auflage des außergewöhnlichen Sportevents. Erster Bewerb in der Eisschwimmer-Saison 2018/19„Zum Jahreswechsel startet die Eisschwimmer-Saison so richtig...

  • 19.10.18
4 Bilder

URFV Gschwandt
Erfolgreicher Saisonabschluss für Gschwandtner Voltigierer

GSCHWANDT. Mehr als 300 Sportler aus ganz Österreich trafen sich von 12. bis 14. Oktober am Gut Reuhof im niederösterreichischen Pillichsdorf zum letzten Kräftemessen und somit Highlight der Saison, den österreichischen Staatsmeisterschaften im Voltigieren 2018. 
Das Gschwandtner Team reiste nach den bereits sehr erfolgreichen Landesmeisterschaften mit zwei Landesmeistertiteln und etlichen Einzelsiegen im Gepäck zum Saisonabschlussturnier und stellte sich in vier Bewerben der starken...

  • 18.10.18

Wirtschaft

Bezahlte Anzeige
Mit Stolz übergibt der Chef Michael Mitterhofer (r.) seinem Lehrling Jessica Pieringer den ersten Glasschneider.
2 Bilder

Ausbildung wird groß geschrieben
Neuer Lehrling bei Glasbau Putz

PINSDORF. Karriere mit Lehre – mit diesem Motto freut sich Michael Mitterhofer, Inhaber und Geschäftsführer der Gmundner Glaserei Putz, seinen ersten Lehrling im Team begrüßen zu dürfen. Sein Vater Emil Putz hat jahrzehntelang selbst unzählige Lehrlinge ausgebildet, die allesamt heute erfolgreich im Glaserbusiness tätig sind. Viele darunter haben es bis zum Meister gebracht und leiten heute selber Glasbetriebe. Mit der Neuübernahme der Glaserei Putz im Jahr 2016 durch Michael Mitterhofer nach...

  • 19.10.18
Sepp Eisl züchtet am Wolfgangsee Schafe und produziert Schafmilchprodukte.
3 Bilder

Ceres Award 2018 in Berlin
Bauer vom Wolfgangsee ist "Biolandwirt des Jahres"

WOLFGANGSEE. Sepp Eisl ist Biolandwirt aus voller Überzeugung. Mit viel Mut und Pioniergeist führt er gemeinsam mit seiner Frau Christine seit über 30 Jahren seine Landwirtschaft mit Milchschafhaltung, Direktvermarktung und seit 2017 auch Speiseeisproduktion. Dabei haben für den Bio-Austria-Landwirt Qualität und nachhaltiges Wirtschaften oberste Priorität. Jetzt wurde Sepp Eisl aus Abersee am Wolfgangsee bei der „Nacht der Landwirtschaft“ in Berlin mit dem Ceres Award als „Biolandwirt des...

  • 19.10.18

"Was ist, wenn mit mir was passiert?"
Vorsorgetag für Unternehmer am 30. Oktober in der WKO Gmunden und Bad Ischl

SALZKAMMERGUT. Vor schweren Unfällen, längerer Krankheit oder Todesfall ist niemand gefeit. Wenn man nicht mehr in der Lage sein sollte, selbst zu entscheiden oder sich zu äußern, kann das schwerwiegende Folgen für den Betrieb und die Angehörigen haben. Eine rechtzeitige Vorsorge kann vieles erleichtern. Die Wirtschaftskammer Oberösterreich und die Notariatskammer machen am 30. Oktober in der WKO-Bezirksstelle Gmunden als auch in der WKO Bad Ischl gemeinsam auf Absicherungsmöglichkeiten...

  • 19.10.18
Bezahlte Anzeige
Jubel bei den Mitarbeitern der Brauerei Baumgartner über zwei Gold- und eine Silbermedaille für ihre Biere bei den „Austrian Beer Challenge-Awards“. Das Unternehmen erwirtschaftet derzeit mit 65 Mitarbeitern rund 15 Millionen Euro Umsatz.
7 Bilder

Austrian Beer Challenge
Baumgartner Bier räumt ab

Österreichs bestes Märzen und Weizen kommen aus der Brauerei Baumgartner in Schärding. SCHÄRDING. Mit zwei Staatsmeistertiteln und einem zweiten Platz bei der Austrian Beer Challenge 2018, verzeichnet Baumgartner abermals einen sensationellen Erfolg. Die Brauerei kann einmal mehr die ausgezeichnete Qualität ihrer Biere unter Beweis stellen. Bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft wurden heuer wieder die besten Biere des Landes ausgezeichnet. Als eindeutiger Sieger ging dabei die...

  • 17.10.18
Die Ebenseer Wirtschaftstreibenden werden selbst aktiv.

Neue Chancen für die Wirtschaft
Ebenseer Wirtschaftstreibende werden selbst aktiv

EBENSEE. „Neue Chancen für Ebensees Wirtschaft“ - so lautet der Titel einer Veranstaltung zu der der Einkaufsmarkt Ebensee und die WKO einladen. Auch wenn der kürzlich erfolgte Lückenschluss bei der Traunbrücke etwas Hoffnung macht, Ebensees Wirtschaft leidet nach wie vor unter der Brückensperre. Geschäftsschließungen, das Fehlen von Betriebsnachfolgern,… die Nahversorgung in der Salinengemeinde gerät immer mehr unter Druck. Die Vereinigung der Ebenseer Kaufmannschaft möchte sich aktiv gegen...

  • 16.10.18
RWA-Vorstandsdirektor Stefan Mayerhofer, Norman Eichinger (OÖ Raiffeisenverband), Obmann ÖR Herbert Stockinger und sein Nachfolger Johann Riedler, Lagerhaus Geschäftsführer Horst Rehn und stv. RWA-Aufsichtsratsvorsitzender ÖR Ludwig Hubauer

Generalversammlung in Vorchdorf
Lagerhaus Gmunden-Laakirchen mit erfolgreicher Bilanz

LAAKIRCHEN. Im Rahmen der jährlichen Generalversammlung der Lagerhaus-Genossenschaft Gmunden-Laakirchen am 24. September in Vorchdorf präsentierten Obmann Herbert Stockinger und Geschäftsführer Horst Rehn vor zahlreichen Gästen den Geschäftserfolg des Jahres 2017. Im Vorjahr konnte ein Umsatz von 29,4 Millionen Euro erwirtschaftet werden, was einem Plus von mehr als drei Prozent entspricht. Obmann Herbert Stockinger und Geschäftsführer Horst Rehn zeigten sich über die erfolgreiche Bilanz...

  • 16.10.18

Leute

16 Bilder

Erfolgsgeschichte geht weiter
Intersport Kaltenbrunner in der SC Wels eröffnet

WELS, GMUNDEN. Ski-Stars wie Franz Klammer, Patrick Ortlieb, Fritz Strobl oder Nicole Schmidhofer haben nicht lange gezögert, als sie von Familie Kaltenbrunner zur Eröffnung von Intersport Kaltenbrunner in der Shopping City Wels eingeladen wurden. Barbara, Karl und Karl jun. Kaltenbrunner schreiben seit 1989 eine großartige Erfolgsgeschichte. Damals wurde Intersport Kaltenbrunner im SEP Gmunden gegründet, 2007 folgte die Eröffnung des Braunauer Standortes. Von 2014 bis 2017 kamen die Filialen...

  • 19.10.18
Das Jubelpaar Elfriede und August Bankhammer, flankiert von Bürgermeister Egon Höll und PV-Obmann Rudi Höll.

Obertraun
Goldene Hochzeit im Hause Bankhammer

OBERTRAUN. Das Fest der Goldenen Hochzeit feierten vor wenigen Tagen Elfriede und August Bankhammer aus Obertraun. Das Jubelpaar war natürlich Mittelpunkt zahlreicher Gratulationen. Seitens der Gemeinde stellte sich Bürgermeister Egon Höll mit einem Ehrenpräsent ein, vom Pensionistenverband Hallstatt-Obertraun gratulierte Obmann Rudi Höll. Bürgermeister Höll bedankte sich beim Jubelpaar für ihre lange und wertvolle Arbeit in der Dachsteingemeinde. So waren sie – gemeinsam mit Edda und Hans...

  • 19.10.18

Ausflug in das Zillertal
Goldhauben auf Reisen

ALTMÜNSTER. Die Goldhaubengruppe Altmünster hat zum ersten Mal einen Dreitagesausflug gemacht. Das Ziel war das Zillertal. Die Anreise erfolgte über Kufstein, wo es eine Stadtführung gab, weiter nach Kramsach mit der Besichtigung des „Lustigen Friedhofs“. Über Rattenberg ging es weiter nach Hintertux zum „Hotel Klausnerhof“, den die Tochter des Altmünsterer „Urz’n Wirtes“ betreibt. Am zweiten Tag wurde in den Tiroler Bergen gewandert. Man konnte aber auch im Wellnessbereich  des Hotels bleiben....

  • 18.10.18
19 Bilder

Pensionisten auf großer Reise - GRÜNE ERDE WELT im Almtal!

Am Mittwoch 10.10.2018 ging es für den Pensionistenverband Gschwandt mit dem Bus von FRÖCH Reisen in eine "andere Welt". Nicht weit weg von Gschwandt befindet sich die „Grüne Erde Welt“ in Scharnstein/Almtal. Es ist tatsächlich eine andere Welt etwas außerhalb von Scharnstein in Richtung Pettenbach entstanden. Die Grundwerte der Grünen Erde mit Natürlichkeit, Verantwortung, Freiheit und Qualität treffen auf das ganze Riesenareal zu. Ein Meisterwerk der Planung versetzt den Besucher vom...

  • 17.10.18
Bezahlte Anzeige
Einer der zahlreichen Flights mit Brutto-Sieger Walter Janisch, Alfred Kainhofer, Harald Effenberger und Rainer Zwanzger (v.l.).

Rainerpark Schwanenstadt
Golf-Charity-Trophy war ein voller Erfolg

SCHWANENSTADT, REGAU. Das Lifestyle- und Gesundheitszentrum Rainerpark in Schwanenstadt lud kürzlich zur 1. Golf-Charity-Trophy in den Golfclub Regau Attersee-Traunsee. Trotz der schlechten Wettervorhersage fanden sich zahlreiche Golfsportler und Unterstützer zu diesem hochwertigen Event dann bei Sonnenschein ein und waren letztendlich von den Platzverhältnissen des Golfkurses mehr als begeistert. Die mitspielenden Gäste wurden bereits in der Früh mit einem Frühstück empfangen. Zur Halbzeit der...

  • 17.10.18

Gemeindebücherei Bad Goisern
Leopold Rainer seit 50 Jahren im Ehrenamt

BAD GOISERN. Anlässlich des Tages der offenen Tür in der Gemeindebücherei Bad Goisern gratulierten Vize-Bürgermeister Helmut Pilz und Gemeindevorstand Christine Putz, selbst langjährige ehrenamtliche Mitarbeiterin, dem Leiter der Bücherei Leopold Rainer, vulgo „Mutl Poid“ zu seiner 50-jährigen Tätigkeit in der Bücherei. "Ein Ereignis mit Seltenheitswert, ein herzliches Dankeschön seitens der Gemeinde", so Bürgermeister Peter Ellmer.

  • 15.10.18

Gedanken

BUCH TIPP: Vom Bauernbub zum Heiligen

Papst Johannes Paul II. wird am 27. April in Rom heiliggesprochen, zusammen mit einem Vorgänger, Johannes XXIII., der einmal gesagt hat: "Papst kann jeder werden. Der beste Beweis bin ich." Als Bub wollte Angelo Roncalli schon ein Heiliger werden, ein Traum geht in Erfüllung. Experte Hubert Gaisbauer entschlüsselt im Buch aus heutiger Perspektive den Weg, den der Bauernsohn gegangen ist. Tyrolia, 272 Seiten, 19.95 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 21.04.14