Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
3 Bilder

Feuerwehr im Einsatz
Brand einer Gartenhütte in Laakirchen

LAAKIRCHEN. Zum Brand einer Gartenhütte in Reintal (Stadtgemeinde Laakirchen) wurden heute kurz nach 0700 Uhr die Einsatzkräfte alarmiert. Bei Eintreffen der alarmierten Feuerwehren der Alarmstufe 1 (Laakirchen, Diethaming, Lindach, Oberweis, Rahstorf und Steyrermühl) stand die aus Holz gebaute Hütte bereits in Vollbrand. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen und ablöschen. Benachbarte Objekte wurde nicht beschädigt.

  • 09.04.20
Lokales
5 Bilder

Kaminbrand in Oberweis

LAAKIRCHEN. Zu einem Kaminbrand kam es gestern in einem historischen Gebäude in Oberweis (Stadtgemeinde Laakirchen). Beim Eintreffen der alarmierten Feuerwehren Oberweis, Laakirchen und Steyrermühl war massiver Funkenflug aus einem Kamin erkennbar. Gemeinsam mit einem Rauchfangkehrermeister wurde die Brandstelle kontrolliert geräumt. Auch wurde Messungen mittels Wärmebildkamera im Innen- und im Dachbereich durchgeführt. Nach kurzer Zeit konnte bereits "Brand aus" gegeben werden.

  • 08.04.20
Leute

Jahreshauptversammlung in Bad Ischl
Feuerwache Ahorn-Kaltenbach zog alljährliche Bilanz

Am 7. März hielt die Feuerwache Ahorn-Kaltenbach ihre 114. Jahresvollversammlung in der Mostschänke „Lindau-Stuben“ ab. BAD ISCHL. Als Ehrengäste konnte Kommandant Gottfried Grabner den Vizebürgermeister Anton Fuchs sowie den Feuerwehrreferenten Siegfried Lemmerer begrüßen. Ein weiterer Willkommensgruß galt dem Plichtbereichskommandant Jochen Eisl sowie den zahlreich erschienen Kameraden und der Jugendgruppe der eigenen Feuerwache. Zu Beginn der Versammlung wurde den verstorbenen Kameraden...

  • 10.03.20
Lokales
3 "Neue" in der Jugendgruppe wurden von BGM Elisabeth Feichtinger angelobt. 
vlnr.: BGM Elisabeth Feichtinger, VBGM Josef Leitner, OBR Stefan Schiendorfer, ABI Christian Gruber, VBGM Franz Spiessberger
11 Bilder

FF Altmünster zieht Bilanz:
243 Einsätze mit 3.246 Stunden

In Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste fand am 6.3.2020 am Gmundnerberg im GH Urz´n die 150. Jahreshauptversammlung statt. Die Einsätze wurden weniger, aber die Einsatzstunden höher. Begrüßt wurden BGM Elisabeth Feichtinger, Ehren-OBR Robert Benda, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Stefan Schiendorfer, VBGM Franz Spiessberger, VBGM Josef Leitner, HBI Anton Moser (FF Reindlmühl) und HBI Günther Raffelsberger (FF Eben und Nachdemsee). Weiters eine Abordnung der Partnerfeuerwehr Geiselhöring...

  • 07.03.20
Lokales
Video
8 Bilder

Feuerwehr Ohlsdorf blickt auf ein arbeitsreiches Jahr 2019 zurück – 144 Einsätze und knapp 11.800 Gesamtstunden

Am vergangenen Freitag, den 31. Jänner 2020, fand die Jubiläums-Jahresvollversammlung der FF Ohlsdorf statt. Im heurigen Jahr feiert die Feuerwehr Ohlsdorf das 125 Jahr- Jubiläum. Kommandant Ernst Pesendorfer durfte rund 70 Kameraden sowie zahlreiche Ehrengäste aus der Politik, dem Roten Kreuz, der Polizei, den Nachbarfeuerwehren sowie der Partnerfeuerwehr – der FF Hinterberg, den Feuerwehrfrauen und des Bezirkskommandos begrüßen. Nach den Berichten des Kommandanten, des Kassiers, des...

  • 02.02.20
  •  1
Lokales
2 Bilder

Feuerwehren Laakirchen und Lindach im Einsatz
Sattelschlepper blieb stecken

LAAKIRCHEN. Zur einer LKW-Bergung in Lindach (Stadt Laakirchen) wurden heute in den Vormittagsstunden die Feuerwehren Laakirchen und Lindach alarmiert. Ein Sattelschlepper war im Bereich einer baustellenbedingten Behelfsstraße von der Fahrbahn abgekommen und blieb stecken. Das Fahrzeug konnte schließlich mittels Schleppstange des Rüstlöschfahrzeuges aus seiner misslichen Lage befreit werden.

  • 20.01.20
Lokales
Die Wirlinger Feuerwehrleute freuten sich über den Gewinn.

750 Euro gewonnen
FF Wirling erfolgreich bei Bundesfotobewerb

Die Freiwillige Feuerwehr Wirling beschloss im Sommer 2019 an einem österreichweit ausgeschriebenen Fotowettbewerb zum Thema „Feuerwehr schafft Gemeinschaft“ teilzunehmen. WIEN, BAD ISCHL. Das Bewerbungsfoto, bestehend aus Kameraden der beiden Bewerbsgruppen, dem Unimog der Feuerwehr und dem neuen Zeughaus im Hintergrund, wurde neben 32 anderen Fotos aus Feuerwehren in Österreich nominiert. Das SMS-Voting erstreckte sich über den langen Zeitraum zwischen September und Dezember 2019. Am 10....

  • 15.01.20
Bauen & Wohnen
"Lange vor den Flammen bedroht bereits der Brandrauch mit seinen giftigen Rauchgasen das Leben", warnt Feuerwehr-Landesrat Wolfgang Klinger.
2 Bilder

Brandrauch ist lebensgefährlich
Klinger: "Rauchwarnmelder sind eine sinnvolle Investition"

LR Klinger: Wichtigkeit von Rauchwarnmeldern wieder unter Beweis gestellt: Bewohner bei Brand in Wohnung durch Alarm geweckt OÖ. "Der Brand in einer Wohnung im Bezirk Kirchdorf kürzlich hat wieder deutlich gezeigt, wie wichtig Rauchwarnmelder sind. Ein schlafender Bewohner wurde durch den Alarm des Rauchwarnmelders auf den Brand in seiner Wohnung aufmerksam. Dadurch und durch den raschen Einsatz von Nachbarn sowie der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert“, erklärt Feuerwehr-Landesrat...

  • 14.01.20
Lokales
Ernst Loitelsberger ist viel zu jung verunglückt.
2 Bilder

Tragischer Unfall
Gschwandt trauert um Ortsbauernobmann Ernst Loitelsberger

Bei einem tragischen Unfall ist am Sonntag, 12. Jänner, Ortsbauernobmann Ernst Loitelsberger verstorben. GSCHWANDT. Der 58-Jährige dürfte in eine gelockerte Stelle beim Hackschnitzellager eines Objektes in Gschwandt gestürzt und in dieser versunken sein. Die Hackschnitzelanlage wurde durch die Feuerwehr frei geschaufelt, dabei wurde der leblose Körper gefunden. Ein Arzt stellte Tod durch Ersticken fest. Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden. "Gschwandt trauert um einen sehr lieben und...

  • 12.01.20
Lokales
3 Bilder

Feuerwehr Laakirchen im Einsatz
Verkehrsunfall in Laakirchen fordet zwei Verletzte

LAAKIRCHEN. Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall im Bereich der Martin-Radler-Straße wurde heute um 13.23 Uhr die Feuerwehr der Stadt Laakirchen alarmiert. Zwei Fahrzeuge kollidierten aus bisher unbekannter Ursache im Kreuzungsbereich - beide Fahrer wurden leider verletzt und mussten vom Roten Kreuz ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr stellten den Brandschutz sicher, banden die ausgelaufenen Treibstoffe und räumten die Unfallstelle.

  • 12.01.20
Lokales
2 Bilder

Heckenbrand durch Rakete
Einsatz für die Feuerwache Reiterndorf

„Heckenbrand Rosenkranzgasse“ so lautete die Einsatzmeldung für die Feuerwache Reiterndorf und die Hauptfeuerwache Bad Ischl am Silvesterabend gegen 22:00 Uhr. BAD ISCHL. In der Rosenkranzgasse ist aufgrund einer fehlgeleiteten Rakete eine Hecke in Brand geraten. Die Feuerwerker alarmierten die Einsatzkräfte und starteten erste Löschversuche. Die eintreffenden Mannschaften der Feuerwache Reiterndorf und der Hauptfeuerwache löschten den Brand mit zwei Hochdruckstrahlrohren gänzlich...

  • 02.01.20
Lokales

Silvester
Zahlreiche Feuerwehreinsätze in Oberösterreich

In der Silvesternacht 2019 und am Neujahrstag 2020 waren zahlreiche Feuerwehren imEinsatz. OÖ. Insgesamt alarmierte die Landeswarnzentrale 57 Feuerwehren zu 42 Einsätzenausgerückt. Die Brandursachen waren im Bereich Wohnhaus, KFZ, Abfall oder Container, Baum- Flur oder Böschung und kleinere Brandeinsätze. Einige Feuerwehren rückten zu einem Brandverdacht aus. Im Technischen Bereich waren Wasserschaden, Personenrettungen und Türöffnungen dieAlarmierungsarten. Über 1000...

  • 01.01.20
Lokales
4 Bilder

Feuerwehr Laakirchen im Einsatz
Verkehrsunfall an der B144 in Laakirchen

LAAKIRCHEN. Im dichten Samstag-Vormittagsverkehr kam es heute in Laakirchen an der Bundesstraße B144 zu einem Verkehrsunfall, an dem zwei Fahrzeuge beteiligt waren. Glücklicherweise wurde niemand verletzt, der Schaden an den Fahrzeugen dürfte aber beträchtlich sein. Die alarmierte Feuerwehr Laakirchen übernahm die Brandschutz- und Absicherungsarbeiten. Während der Unfallaufnahme durch die Polizei und der Aufräumarbeiten durch die Feuerwehr musste kurzzeitig ein Gegenverkehrsbereich...

  • 21.12.19
Politik
StR Johannes Kogler, StPO Sabine Komaz

ÖVP Bad Ischl - Unser Einsatz hat sich ausgezahlt!
3 zusätzliche Fahrzeuge für Feuerwachen in Bad Ischl

Die Feuerwachen Ahorn, Perneck und Sulzbach erhalten über den oberösterreichischen Gefahrenabwehr- und Entwicklungsplan (GEP) zusätzlich ein Basisfahzeug. Für die Bad Ischler ÖVP und Landtagsabgeordneten Rudolf Raffelsberger eine sehr gute Lösung. „ Unser gemeinsamer Einsatz hat sich ausgezahlt“, so StPO Sabine Komaz und StR Johannes Kogler sichtlich erfreut. Im Landtags-Unterausschuss für Feuerwehren am 28. November wurde dies beschlossen. Gemeinsam mit allen Fraktionen und dem...

  • 13.12.19
Lokales
Die jungen Florianis aus Perneck schafften die Prüfung problemlos.

Ausbildung absolviert
Zwei neue Atemschutzträger bei der FW Perneck

Bei der Feuerwache Perneck freut man sich über zwei neue Atemschutzträger, welche im Ernstfall zum Atemschutzeinsatz herangezogen werden. BAD ISCHL. Damit die jungen Kameraden optimal auf den Ernstfall vorbereitet sind, wurde eine 18-Stunden lange, interne Schulung abgehalten. Danach folgte eine theoretische, sowie praktische Prüfung auf Herz und Nieren. Die beiden Kameraden, Markus Schiendorfer und Markus Großpointner, bestanden diese problemlos. Ein herzliches Dankeschön gilt in diesem...

  • 09.12.19
Lokales
5 Bilder

Einsatzübung: Radlader prallt in Auffahrunfall

Die am Donnerstag, 21.11.2019, im Werksgelände der Fa. Asamer durchgeführte technische Übung hatte zwei mögliche Einsatzszenarien zu Grunde. Übungsannahme war, dass ein Radlader in einen bereits bestehenden Auffahrunfall geprallt ist. Durch den Aufprall des Radladers, wurde die Fahrzeugkolonne bestehend aus 3 PKW und einem Moped verschoben, eines der Fahrzeuge wurde durch einen Reflex des Radladerfahrers im Bereich der Vordachse angehoben. Die Übungsteilnehmer der FF- Ohlsdorf, sowie...

  • 24.11.19
Lokales
Eben/Nachdemsee
18 Bilder

Altmünsterer Wehren messen sich in fairem Wettkampf
FF Eben/Nachdemsee holt sich wiederholt den Wanderpokal

11 „Moarschaften“ der Feuerwehren in der Gemeinde Altmünster, haben sich in der Eishalle zum Wettkampf im Eisstockschießen zusammengefunden und den Meister unter den Florianis gekürt. Im Mittelpunkt der FF Meisterschaften stand einmal mehr die Kameradschaft und der Spass, aber auch Disziplin, um solche Spiele auszutragen. Der Dank gilt dem ESV Winkl unter Josef Moser, der mit seinen Kameraden für einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben. Das Ergebnis: Stockschießen Mannschaft 1. ...

  • 24.11.19
Lokales
Führungskräfte und Offiziere aus Südkorea lernten das Feuerwehrwesen Bad Goiserns kennen.
3 Bilder

Erfahrungsaustausch
Delegation aus Südkorea besucht FF Bad Goisern

Eine Delegation von Feuerwehr- und Katastrophenschutz aus Südkorea stattete am 15. November 2019 der FF Bad Goisern einen Besuch ab. Die 22 Damen und Herren – allesamt Führungskräfte und Offiziere – interessierten sich vor allem für die Struktur und das Funktionieren des österreichischen Feuerwehrwesens. Für die Gäste kaum vorstellbar war unser System der Freiwilligen, die in ihrer Freizeit und ohne persönliches Entgelt das österreichische Feuerwehrwesen prägen. Ein Rundgang durchs...

  • 19.11.19
Lokales
Leistungsprüfung für die Kameraden der FF Bad Goisern.
5 Bilder

Leistungsprüfung
FF Bad Goisern ist für Verkehrsunfälle gerüstet

Ausbildung für den Ernstfall: Einsätze nach Verkehrsunfällen zählen beinahe schon zum „täglichen Brot“ der Feuerwehren von heute. Um für derartige Einsatzfälle bestmöglich gerüstet zu sein, stellen sich die Mitglieder der FF Bad Goisern immer wieder der Leistungsprüfung „Technische Hilfeleistung“. BAD GOISERN. So auch am 10. November 2019, wobei diesmal zwei Gruppen diese sehr praxisbezogene Prüfung absolvierten. Hierbei gilt es, sämtliche Maßnahmen bei einem schweren Verkehrsunfall in einem...

  • 11.11.19
Lokales
4 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall in Laakirchen
PKW krachte gegen Baum

LAAKIRCHEN. Schwer verletzt wurde der Lenker eines PKW in der Nacht auf Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Laakirchen. Das Fahrzeug krachte in der Gmundnerstraße frontal gegen einen Baum. Entgegen ersten Alarmmeldungen war der Fahrer nicht im Wrack eingeklemmt und konnte vom Notarztteam gemeinsam mit den Kräften der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Die Feuerwehren Laakirchen und Steyrermühl stellten den Brandschutz sicher, übernahmen das Binden der ausgelaufenen Treibstoffe und die...

  • 29.10.19
Lokales
5 Bilder

Laakirchner Feuerwehren erfolgreich bei "Technischer Hilfeleistung"

LAAKIRCHEN. Drei Gruppen mit insgesamt 25 Mann, zusammengesetzt aus den Feuerwehren Laakirchen, Lindach, Oberweis, Rahstorf und Steyrermühl, stellten sich heuer den Prüfungen für das "Technische Hilfeleistungsabzeichen". Dabei ist der Einsatz nach einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in verschiedenen Schwierigkeitsgraden zu bewältigen. Durch das intensive zweimonatige Training konnten alle angetretenen Gruppen das Ziel in allen Leistungsstufen (Bronze, Silber und Gold) erreichen....

  • 22.10.19
Lokales
10 Bilder

Tierliebe "Floriani"
Feuerwehr rettete am Wochenende zwei Haustiere

SCHARNSTEIN, OHLSDORF. Die FF Ohlsdorf wurde am Sonntag, 20. Oktober, informiert, dass eine Katze auf einen Brückenpfeiler im Grenzgebiet zwischen Ohlsdorf und Steyrermühl festsaß. Nach der Erkundung vor Ort wurde die Katze zwischen den Brückenauflagern entdeckt. Ein Feuerwehrmann rüstete sich mit Wathose aus und konnte mit der Steckleiter zum Tier hochsteigen. Dort wurde die junge, doch etwas verschreckte Katze in einen Sack gegeben und danach auf festen Boden hochgezogen. Nach ein paar...

  • 21.10.19
2 Bilder
  • 19. September 2020 um 08:00
  • Stocksportverein Altmünster
  • Altmünster am Traunsee

150 Jahre Feuerwehr Altmünster

19.9.2020—Sicherheitstag Umfassendes Programm zum Thema Sicherheit mit: Polizei—Rotes Kreuz—Zivilschutz Feuerlöscherüberprüfung Löschvorführung Kinderprogramm 20.9.2020—Festakt Fahrzeugweihe Frühschoppen mit der Marktmusik Feuerwehr Altmünster

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.