Alles zum Thema Bad Ischl

Beiträge zum Thema Bad Ischl

Politik
Gemeinderat in Bad Ischl am 13. Dezember.

Gemeinderat Bad Ischl
"Kulturhauptstadt 2024", Sperre Soleweg und Parkplatz-Gebühr thematisiert

BAD ISCHL.  Am 13. Dezember tagte der Gemeinderat in Bad Ischl zum letzten Mal für das Jahr 2018. Neben der Absegnung des Budgetplanes 2019 standen mit der "Kulturhauptstadt 2024", den Fehlwürfen in den Biotonnen,  der Parkplatzgebühr "Mara-Theresien-Weg" und "Dumbastraße" noch viele weitere Punkte auf der Agenda. Allem voran wurde das neue Linksabbiegeverbot nahe der Pfandler Kreuzung und Schließung der des Eisenbahnüberganges Laffen-Windensteg in der Fragestunde thematisiert. Zu zweiterer...

  • 18.12.18
Lokales
MAS Demenztrainerinnenkurs im November 2018.

Nachfrage gestiegen
MAS Alzheimer-Ausbildungsoffensive ein großer Erfolg

BAD ISCHL. Mit den Aus-und Weiterbildungsprogrammen, maßgeschneidert auf die individuellen Bedürfnisse, vermittelt die Alzheimerakademie der MAS Alzheimerhilfe fundiertes Wissen über Demenz/Alzheimer und gibt ein Handwerkszeug für die Begleitung von Personen mit Demenz. Ziel ist es, Fähigkeiten von Personen mit Demenz zu erkennen und zu fördern, damit sie so lange wie möglich erhalten bleiben. „2018 herrschte gute Nachfrage speziell an den MAS DemenztrainerInnen-Kursen, aber auch an sonstigen...

  • 14.12.18
Lokales
2 Bilder

Bad Ischl
Glühweinstand der FW Perneck begeistert Besucher

BAD ISCHL, Zu einem kleinen Insidertipp hat sich der Glühweinstand der Jugendgruppe der Feuerwache Perneck entwickelt, welcher am Freitag, 21. Dezember zum letzten Mal im heurigen Jahr stattfindet. Bereits zwei Mal wurde der Glühweinstand heuer abgehalten und war jedes Mal bestens besucht. Besonders erfreulich war, dass auch viele Besucher, welche nicht in Perneck ansässig sind, der Einladung folgten. Am Freitag, 21. Dezember, werden ab 16 Uhr wieder Glühwein, Glühmost, Punsch und Vieles mehr,...

  • 14.12.18
Gesundheit
Der leitende Physiotherapeut Richard Neuper zeigt, wie das Schlingentraining richtig durchgeführt wird.

Salzkammergut-Klinikum Bad Ischl
20 Jahre medizinisches Schlingentraining

BAD ISCHL. Seit zwei Jahrzehnten arbeiten die Therapeuten des Salzkammergut-Klinikums Bad Ischl mit dem medizinischen Schlingensystem Redcord, einer Therapie- und Trainingsmethode zur Verbesserung von Muskel- und Gelenksfunktionen bei Schmerzen und muskulären Dysfunktionen. Kürzlich fand der Redcord Weltkongress in St. Wolfgang statt, bei dem rund 200 Teilnehmer aus 33 Nationen über die neuesten Studien und Entwicklungen informiert wurden. Ein Höhepunkt der Veranstaltung war der Besuch des...

  • 13.12.18
Lokales
Linksabbiegen auf die Kreutererstraße ist nun in Pfandl kurz nach der großen Kreuzung verboten.
3 Bilder

Kleine Tafel, große Wirkung
Linksabbiegeverbot in Pfandl auf B158

BAD ISCHL. Weil bei der Kreuzung im Bad Ischler Ortsteil Pfandl immer wieder erheblichem Stau im Straßenverkehr kommt, wurde das Tiroler Büro Planoptimo im Sommer 2017 mit einer Verkehrsanalyse beauftragt. Eine der zahlreichen Empfehlungen: Ein Linksabbiegeverbot auf der B158 Richtung Bad Ischl, sodass Verkehrsteilnehmer nicht mehr in die Kreutererstraße abbiegen dürfen. Dieses Verbot wurde nun am 28. November umgesetzt. Die entsprechende Beschilderung (siehe Foto) wird aber von vielen...

  • 12.12.18
Lokales
Die neuen Aufsichtsrat-Mitglieder des TVB Bad Ischl – damals noch mit dem scheidenden Obmann Edwin Gruber (hinten re.).

Tourismusverband Bad Ischl
Johannes Aldrian ist neuer Aufsichtsrats-Vorsitzender

BAD ISCHL. Gewählt wurde der neue TVB Bad Ischl Aufsichtsrat am 28. November mit einer Rekordbeteiligung von 270 Stimmen. Am 6. Dezember wählten die Aufsichtsrats-Mitglieder aus ihrer Mitte den Vorsitzenden und seinen Stellvertreter. Zum Aufsichtsratsvorsitzen wurde Johannes Aldrian, Katrin Seilbahn, und zum Stellvertreter Andreas Nöhammer, EurothermenResort, gewählt. Des Weiteren sind im Aufsichtsrat Philipp Zauner (Konditorei Zauner), Angelika Loidl (Villa Seilern), Valentin Habsburg,...

  • 10.12.18
Lokales

Absage von Stelzer
Platzt Ischls Traum von der "Kulturhauptstadt Europas 2024"?

"Nein", lautet die entschiedene Antwort von Hannes Heide und dem Bewerbungsteam aus dem Salzkammergut SALZKAMMERGUT. Gemeinsam mit einigen anderen Salzkammergut-Gemeinden möchte Bad Ischl die "Europäische Kulturhauptstadt 2024" werden. In enger Zusammenarbeit mit Bürgermeister Hannes Heide wollen Lisa Neuhuber und Stefan Heinisch vom Bewerbungsteam "Salzkammergut 2024 - Kulturhauptstadt Europas“ das Projekt auf Schiene bringen. Ein eigenes Konzept befindet sich derzeit in Ausarbeitung. Wie...

  • 10.12.18
Wirtschaft
So ähnlich, wie auf diesem Symbolfoto wird auch die Filiale in Bad Ischl im neuen Glanz erstrahlen

Wiedereröffnung in Bad Ischl
Hofer-Filiale ab 13. Dezember in neuem Look

BAD ISCHL. Größer und moderner präsentiert sich die Hofer-Filiale in der Technoparkstraße in Bad Ischl. Mit der Wiedereröffnung am 13. Dezember kommen die Kunden in den Genuss eines gesteigerten Einkaufserlebnisses. Eine weitere Filiale profitiert von der Modernisierungswelle des Diskonters: Die Hofer-Filiale im oberösterreichischen Bad Ischl eröffnet nach rund dreieinhalbmonatiger Bauzeit wieder und überzeugt ab 13. Dezember mit modernstem Design und nachhaltiger Filialtechnik. Das gewohnt...

  • 10.12.18
Lokales
Flohmarkt-Chef Alois Kain strahlt über den ausgezeichneten Besuch und die große Kauflust der Flohmarktbesucher.

Advent
Lions Flohmarkt in Bad Ischl bestens besucht

BAD ISCHL. „Wir dürfen mit dem Resultat des heurigen Flohmarktes wieder sehr zufrieden sein“ strahlt Lions Präsident Bruno Diesenreiter gemeinsam mit Flohmarkt-Chef Alois Kain. Neben einem umfangreichen Angebot kurioser Raritäten haben sicher auch das milde Wetter und die selbst gebackenen Kekse der Lions-Herren zum Erfolg beigetragen, die reißenden Absatz gefunden haben. Die zahlreichen Besucher aus nah und fern haben viel gekauft und auch das Lions-Kuchenbuffet fleißig frequentiert, wodurch...

  • 10.12.18
Leute
Die Kids des WSV Bad Ischl bei der Weihnachtsfeier.

Weihnachtsfeier
WSV Sparkasse Bad Ischl erstrahlt in neuem Glanz

BAD ISCHL. Die Weihnachtsfeier des WSV Bad Ischl fand heuer erstmals in der Tourismusschule statt. Bürgermeister Hannes Heide, Obmann Kurt Lux und der neue Sektionsleiter Alpin Martin Höcher eröffneten die gesellige Veranstaltung, an der 50 Mitglieder teilnahmen. Die Kinder konnten sich auch dieses Jahr wieder im Turnsaal austoben während die Eltern bei Speis und Trank zusammen saßen. Präsentiert wurde nicht nur die neue Webseite des Ski Teams Bad Ischl (www.skiteam-badischl.at), sondern auch...

  • 10.12.18
Lokales
Insgesamt haben 62 Schüler heuer mit exakt 4032 Kugeln die Christbäume in der Innenstadt geschmückt.

Schulkinder & Christbäume
Schüler der Nestroyschule helfen Ischler Tourismusverband bei Weihnachtsdekoration

BAD ISCHL. Wie jedes Jahr halfen Schülern der Johann Nestroyschule Bad Ischl (von der zweiten bis zur vierten Klasse und von der der Polytechnischen Schule) bei der Dekoration der Ischler Christbäume. Insgesamt haben 62 Schüler heuer exakt 4032 Kugeln in der Innenstadt dekoriert. "Es macht einfach Spaß zuzuschauen mit welcher Freude und Engagement die Schüler ihre Christbäume dekorieren. Und wir glauben, dass genau diese Schüler dann in den nächsten Wochen mit Stolz und Freude an ihren...

  • 07.12.18
Lokales
Weihnachtswunschbaum im Bad Ischler Gemeindeamt

Aktion im Stadtamt
Weihnachtswunschbaum für hilfsbedürftige Bad Ischler

BAD ISCHL. Wie in vielen anderen Gemeinden gibt es heuer auch in Bad Ischl einen Weihnachtswunschbaum für sozial Benachteiligte Menschen. Der Christbaum ist vor dem Bürgermeisterbüro am Stadtamt Bad Ischl aufgestellt. Das ist die Idee dabei: Wer immer eine Person mit geringem Einkommen in Bad Ischl kennt oder selbst betroffen ist, hat die Möglichkeit einen Wunschzettel auszufüllen. Diese Wunschzettel sind vor dem Baum aufgelegt und darauf können Wünsche bis zu einem Gegenwert von 40 Euro –...

  • 06.12.18
Gesundheit

MAS Alzheimerhilfe
Tipps für stimmige Weihnachten mit Menschen mit Demenz

BAD ISCHL. Zu Weihnachten herrscht oft Ungewissheit, ob ein Angehöriger mit Demenz/Alzheimer bei der Gestaltung der Advent- und Weihnachtszeit teilnehmen kann. Die „MAS Tipps Weihnachten“ der MAS Alzheimerhilfe informieren über die Wichtigkeit gemeinsamer Rituale und Erfolgserlebnisse, der richtigen Wahl des Geschenks, sowie einem möglichen Ablauf dieser Festzeit und geben so Anleitung für stimmige Weihnachten. „Familien mit einem Angehörigen mit Demenz suchen speziell zu Weihnachten das...

  • 06.12.18
Leute
Felix Pomberger und Bürgermeister Hannes Heide bei der Ehrung.
2 Bilder

Bad Ischl
Sportlerehrung für Nachwuchsgespannfahrer Felix Pomberger

BAD ISCHL. Die Stadtgemeinde Bad Ischl zeichnete einen jungen Nachwuchsportler mit einer Ehrenurkunde aus: Felix Pomberger vom Reit- und Fahrverein Bad Ischl qualifizierte sich im Sommer für die Nachwuchs-Europameisterschaften im Gespannfahren im ungarischen Kisbér-Ászár und erreichte dort eine gute Platzierung im internationalen Starterfeld. Erfolg seit früher KindheitBereits mit zehn Jahren löste er seinen Vater, den Obmann des Reitvereines, Felix Rothauer als Vereinsmeister ab. Mit zwölf...

  • 06.12.18
Lokales
Florian Spitzer mit seinem Vater bei der Preisverleihung.

Auszeichnung für Bad Ischler
Florian Spitzer erhält Staatspreis für Masterarbeit

GRAZ, BAD ISCHL. Das Wissenschaftsministerium würdigte die besten Masterarbeiten Österreichs bei einer Feier am 12. November in Wien. Der nun 30-jährige Florian Spitzer maturierte einst am Gymnasium Bad Ischl. Nach Ableistung des Wehrdienstes arbeitete er bei der Fa. Schunk Carbon Technology (vormals Hoffmann Elektrokohle) in Steeg. Dort absolvierte er die Lehre zum Maschinenbautechniker und zum Betriebselektriker, nebenberuflich machte er auch noch den Werkmeister. Anschließend studierte er...

  • 04.12.18
Lokales
REGIS-Obmann Bürgermeister Alexander Scheutz und REGIS-Geschäftsführerin Rosa Wimmer mit den Mitgliedern des PAG Gremiums.

Verein REGIS tagte
Neu beschlossene Projekte für die Region

BAD ISCHL. In Bad Ischl wurde durch das Auswahlgremium des Vereins REGIS sieben neue Förderprojekte positiv beurteilt. Somit können weitere LEADER Fördergelder im Inneren Salzkammergut eingesetzt werden. Mit großer Mehrheit wurde die Fortsetzung der „Bewerbung des Salzkammerguts zur Europäischen Kulturhauptstadt 2024“ beschlossen. Dieses Projekt beinhaltet auch einen regionalen Kulturentwicklungsplan für die Gemeinden des Salzkammerguts. Aus Ebensee wurden zwei neue Projekte vorgestellt. Das...

  • 03.12.18
Lokales
Strahlende und zufriedene Gesichter: das Ischler Lions Keksbackteam.
2 Bilder

Süße Premiere
Erstes Keksebacken der Bad Ischler Lions

BAD ISCHL. Service Clubs sind ständig bemüht, neben ihren traditionellen und in der Bevölkerung gut verankerten Activities zur Spendenaufbringung neue Wege und Möglichkeiten auszuloten. Und so gab es kürzlich eine „Welturaufführung“ bei den Ischler Lions: 14 hochmotivierte Zuckerbäcker trafen sich zum 1. Ischler Lions-Keksebacken. Unter der Regie von Lionsfreund Günter Gaderbauer, dem einstigen zwei Hauben-Chef in der Villa Schratt und unterstützt von einem Kochlehrerkollegen der...

  • 03.12.18
Lokales
Prominenter Besuch im Handwerkermarkt.

Bad Ischl
Handwerkermarkt im Bezirksseniorenheim Sarsteinerstiftung

BAD ISCHL. Großer Beliebtheit erfreut sich der Handwerkermarkt, der alljährlich im Bezirksseniorenheim Sarsteinerstifung veranstaltet wird. Auch heuer sind viele interessierte Besucher der Einladung gefolgt. Viele Handwerker mit ganz besonderen Angeboten und Produkten nehmen jedes Jahr an diesem Markt teil und machen ihn zu etwas Besonderem. Auch besondere kulinarische Angebote wie Punsch oder die weithin bekannten Holzknecht-Nocka erwarten die Gäste. Die Umrahmung mit Volksmusik gehört...

  • 03.12.18
Leute
Übergabe des Spendenschecks an den Verein „ICH BIN ICH“. Am Foto: Kieninger Bau-Geschäftsführer Bmst. DI Josef Öhlinger (Mitte), Vereinsobfrau Maria Reisenauer (rechts daneben).

Spende
Kieninger Bau unterstützt "Ich bin Ich"

BAD ISCHL, EBENSEE. Kieninger Bau unterstützt den Verein "Ich bin Ich" aus Ebensee, der die gesellschaftliche Integration von Menschen mit Beeinträchtigung im Salzkammergut fördert. Am Stadtrand von Bad Ischl entsteht derzeit die Wohnanlage Reiterndorf. In der Anlage werden auch 16 Wohnplätze für Menschen mit Beeinträchtigung geschaffen, die dort in zwei Wohngruppen leben und rund um die Uhr betreut werden. Um die Unterbringung dieser Menschen in den neuen Wohngruppen kümmert sich der Verein...

  • 03.12.18
Sport
Das Volleyball-Team der Sportunion Bad Ischl.

Erfolgreicher Saisonstart
Sportunion Ischl holt Auftakterfolge in 2. Volleyball Mixed-Landesliga

BAD ISCHL, STROBL. Das Volleyball Mixed-Team der Sportunion Bad Ischl startete letztes Wochenende mit einem Heimspiel in Strobl mit einer neu-formierten Mannschaft in sein zweites Landesliga-Jahr. Das bereits mehr als internationale Team – Österreich, Frankreich, Afghanistan, Iran, Serbien und Kroatien waren bereits vertreten – gewinnt Zuwachs aus Ungarn und der Slovakei.  Zufrieden sind die Sportler aus Ischl mit ihrer soliden Leistung und damit zwei Siegen und einer Niederlage. Die beiden...

  • 02.12.18
Lokales
Thomas Reiter (außen li.) und BRS-Chefredakteur Thomas Winklier (außen re.) mit dem Projektteam "Fenster zur Geschichte": Brigitte Hager, Charlotte Sams, Marie Limbrunner, Johann Falkensteiner, Katharina Rettenbacher,, Simone Buchholzer, Kristina Eder und Sarah Kühnel.
4 Bilder

Lernen fürs Leben 2018
BG/BRG Bad Ischl holt sich Preis fürs beste Salzkammergut-Schulprojekt

LINZ, BAD ISCHL. Unter der Leitung von Brigitte Hager kreierten die Schüler des WPG-Fotografie der 6. Klassen des BG/BRG Bad Ischl eine Installation mit Bildmaterial, Objekten und Texten unter dem Titel „Fenster zur Geschichte Österreichs von 1918-1920". Die Bildträger – alte Fensterflügel – stammen vom mittlerweile abgerissenen Pott’schen Haus in Bad Ischl aus dem Revolutionsjahr 1848. Die Arbeit der Ischler Schüler wurde beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten 2018 mit dem ersten...

  • 02.12.18
Lokales
2 Bilder

E-Fahrzeuge
ÖAMTC schulte Pfandler Feuerwehrleute

BAD ISCHL. Was sind die Besonderheiten eines E-Fahrzeuges? Dieser Frage ging die Freiwille Feuerwehr Pfandl beim ÖAMTC Bad Ischl nach. Was unterscheidet ein E-Fahrzeug von einem herkömmlichen PKW? Und was ist ein Hybrid-Antrieb? Diesen und weiteren Fragen gingen kürzlich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Pfandl beim ÖAMTC in Bad-Ischl nach. ÖAMTC-E-Experten Thomas Hoffelner und Stützpunktleiter Frank Dimmer erklärten kurzweilig die Theorie eines Elektroantriebs und gingen auf die...

  • 30.11.18
Lokales
Edwin Gruber ist nun nicht mehr im Führungsteam des Tourismusverbandes Bad Ischl.

Tourismusverband Bad Ischl
Köhl und Gruber mit touristischem Resümee & Ausblick

BAD ISCHL. Neben einer spannenden Wahl des neuen TVB Bad Ischl-Aufsichtsrates meldeten sich auch Tourismusverband-Geschäftsführer Stephan Köhl und der scheidende TVB-Obmann Edwin Gruber zu Wort. Köhl – seit Oktober im Amt – erzählte von den letzten knapp zwei Monaten, in denen sich im TVB schon einiges verändert hat. "Zudem", so der Geschäftsführer des Ischler Tourismusverbandes, "haben wir drei Weihnachtsgeschenke für euch." Die neue Panorama-Webcam auf dem Gipfel der Katrin biete eine...

  • 29.11.18
Lokales
Der neu gewählte Aufsichtsrat des Bad Ischler Tourismusverbandes zusammen mit Hannes Heide (li. außen), Stephan Köhl (re. außen) und dem scheidenden Vorstandsvorsitzenden Edwin Gruber (hinten re.).
9 Bilder

Aufsichtsrat gewählt
Neue Ära im Bad Ischler Tourismusverband

BAD ISCHL. Sie wurde mit Spannung erwartet, die Wahl des neuen TVB Bad Ischl-Aufsichtsrates. Und der Andrang war ungewöhnlich groß: "Mit über 270 Gästen sind wir heute auf jeden Fall beschlussfähig", vermeldete der scheidende Vorstandsvorsitzende des Tourismusverbandes, Edwin Gruber. Er könne sich auch an Versammlungen erinnern, wo man die 40er-Marke gar nicht geknackt hätte. Doch selten war die Tragweite der zu fällenden Wahl auch so groß gewesen, immerhin ging es am 28. November im Kongress...

  • 29.11.18