Alles zum Thema Hallstatt

Beiträge zum Thema Hallstatt

Lokales
6 Bilder

Die Hallstätter Denker 2019 wieder aktiv!

Der „Club der Denker“ hielt am Samstag, 09. Februar 2019 heuer zum 8. Mal seine Jahreshauptversammlung im Vereinslokal Café Bacht’s Polreich in Hallstatt ab. Sie kamen um acht Uhr früh zusammen und diskutierten über die guten und schlechten Vorkommnisse in Hallstatt. Der Vorstand des Vereins Obmann Stefan Janu, sein Stellvertreter Dieter Gamsjäger kamen jeweils zu Wort. Nach Ferdinand Törö hat nun in diesem Jahr Markus Derbl aufgrund seines sozialen Engagements in Hallstatt die außerordentliche...

  • 09.02.19
Lokales

Schlecht ausgerüstet
Urlauberinnen geraten in Hallstatt in Bergnot

HALLSTATT. Zwei 25-jährige Freundinnen, eine aus China und die andere aus Australien, fuhren am Nachmittag des 7. Februar mit der Standseilbahn auf den Hallstätter Salzberg, um dort die Aussicht über den Weltkulturerbeort zu genießen. Die Beiden verpassten die letzte Talfahrt der Bahn um 16.30 Uhr und wollten daraufhin den Weg ins Tal zu Fuß zu bestreiten. Aufgrund der beginnenden Dunkelheit und der schlechten Ausrüstung verständigten die Beiden schließlich um 17.50 Uhr die Polizei. Bergretter...

  • 08.02.19
Lokales
Alfred Gamsjäger (Vizebürgermeister Hallstatt), Paul Sonnleitner (Regionalmanager ÖBB-Personenverkehr AG), Pamela Binder (Geschäftsführerin Ferienregion Dachstein Salzkammergut), Peter Ellmer (Bürgermeister Bad Goisern), Josef Spiesberger (ÖBB-Leiter Vertriebsregion Mitte/West) und eine ÖBB-Promotorin.
2 Bilder

Bad Goisern & Hallstatt
Tourismusbüros der Ferienregion Dachstein Salzkammergut werden ÖBB-Vertriebspartner

Die ÖBB-Kunden in Hallstatt und Bad Goisern können ab sofort ihre Tickets in den Tourismusbüros der Ferienregion Dachstein Salzkammergut erwerben. Damit erhöht sich die Zahl der Partnervertriebstellen in Oberösterreich auf zehn, auch Salzkammergut Touristik in Bad Ischl ist ein solcher Partner. BAD GOISERN. Bewohner und Gäste im Inneren Salzkammergut profitieren künftig von einem zusätzlichen Service. Ab sofort können Bahn- und Busfahrer in Hallstatt und Bad Goisern die Tickets bei einem der...

  • 07.02.19
Lokales
20 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Hallstatt
Jahresversammlung 2019 Freiwillige Feuerwehr Hallstatt

Die Freiwillige Feuerwehr Hallstatt hielt am Freitag, 25. Jänner 2019 die Jahreshauptversammlung ab. Seit einem Jahr leitet HBI Roland Mayr als Kommandant die Geschicke der Feuerwehr und er zieht ein umfassendes Fazit über das turbulente Jahr 2018. Als Ehrengäste begrüßte er Bürgermeister Alexander Scheutz, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Peter Limbach, Polizeiinspektion Bad Goisern Kdt. Stvtr. Michael Gruber, Bergrettung Ortsstltr. Dieter Eder, Ehrenmitglied Salinenmusik Obmann Dr. Christian...

  • 01.02.19
Wirtschaft
2 Bilder

Salzwelten Hallstatt
Das älteste Salzbergwerk der Welt

HALLSTATT. Seit 7.000 Jahren wird in Hallstatt der wertvolle Rohstoff Salz gefördert. Über 350.000 Besucher durften die Salzwelten Hallstatt im Jahr 2018 begrüßen. Zum Angebot gehört neben dem Bergwerk auch eine Standseilbahn, die zum Skywalk „Welterbeblick“ führt. Der Ausflug für die ganze Familie führt von der Bergstation zum Tourstart über das berühmte Gräberfeld, nach dem die „Hallstattzeit“ (800-450 v. Chr.) benannt wurde. An 13 Stationen werden über Schautafeln und ein kostenloses APP...

  • 22.01.19
Lokales
Christoph Preimesberger (Landesleiter der oö. Bergrettung) mit Landeshauptmann Thomas Stelzer
5 Bilder

Situation weiter angespannt
Landeshauptmann Thomas Stelzer auf Lokalaugenschein im abgeschnittenen Hallstatt

HALLSTATT. Seit Mittwoch Abend (9. Jänner) war die Gemeinde Hallstatt bis Freitag Mittag nicht mehr über den Landweg erreichbar, die Straßensperre wurde heute, 11. Jänner, vorübergehend aufgehoben. In den nächsten Tagen ist Entspannung zu erwarten, ehe ab Sonntag neue Schneefälle prognostizierst sind. „Die Lage in einigen Gebieten in Oberösterreich ist weiterhin angespannt, für Sicherheit ist jedoch gesorgt!“, so Landeshauptmann Thomas Stelzer bei einer Lagebesprechung mit Hallstatts...

  • 11.01.19
  •  1
Lokales
Bei der Generalversammlung

Generalversammlung
Höhlenverein Hallstatt-Obertraun lud zum Jahresrückblick

HALLSTATT, OBERTRAUN. Auf ein überaus arbeitsintensives Jahr konnte der Höhlenverein Hallstatt-Obertraun in seiner diesjährigen Generalversammlung im Gasthaus Hirlatz in Hallstatt zurückblicken. Wie Obmann Kurt Sulzbacher vor den 30 Teilnehmern ausführte, begann das Arbeitsjahr wiederum mit der Durchführung der Neujahrsfeier in der Koppenbrüllerhöhle am 2. Jänner. Es fanden sich zahlreiche im Salzkammergut urlaubende Besucher und Einheimische ein, die am Fackelzug und den Höhlenführungen...

  • 18.12.18
Lokales
Fünf neue Schutzhelme wurden an die HTBLA-Schüler in Hallstatt übergeben.

Grundbichler unterstützt
Neue Schutzhelme für die HTBLA Hallstatt

HALLSTATT. Seit mehr als zehn Jahren können die Schüler der HTBLA Hallstatt am Freigegenstand „Holzwirtschaft“ teilnehmen. Dieser Gegenstand beinhaltet den sicheren Umgang mit der Motorsäge, die Wartung und Pflege von Arbeitsgeräten, Bestimmung der richtigen Fällart, Fällen von Bäumen, das Einschneiden der Bloche, die Trocknung der Schnittware, sowie im Besonderen die persönliche Schutzausrüstung. Da die Schutzhelme einen begrenzten Einsatzzeitraum von fünf Jahren haben, mussten heuer 15...

  • 10.12.18
Lokales

Barbarafeier 2018 und Liturgische Wiedereinführung des Flügelaltars in Hallstatt

Anlässlich der Barbaramesse am Sonntag, 2. Dezember 2018 wurde die Liturgische Wiedereinführung des 600 Jahre alten gotischen Flügelaltars in der katholischen Kirche „Maria am Berg“ in Hallstatt gefeiert. Wie bereits bekannt, wurden 1987 die vier Flügelaltartafeln gestohlen und nach 30 Jahren tauchten sie in Italien wieder auf. Ab 2017 waren die Bildtafeln zur Restauration durch das Bundesdenkmalamt in Wien. Jetzt sind sie am Originalort wieder zu bewundern. Pfarrer Richard Czurylo: „Nun hat...

  • 03.12.18
Lokales

Franz Feier 2018 in Hallstatt

In Hallstatt gab es auch heuer wieder zum Namenstag Franz Xaver die bereits zur Tradition gewordene Franzl-Feier. Waren es vor fünfunddreißig Jahren noch 45 Namensträgerinnen und Namensträger, so gibt es derzeit nur noch dreizehn. 5 Franzln sowie 6 Freunde kamen zusammen, um einige gemütliche Stunden zu verbringen. Der von allen erwarteten „Germbunkel“, es wird seit mehr als 35 Jahren ausgelost, wer ihn im nächsten Jahr bringen muss, übergab heuer Georgine Csombai. Ein Dank an das Wirtsleute...

  • 03.12.18
Lokales
Gerhard Dell (Energiesparverband), Clara Mühlegger, Sarah Tonini, Angelika Wimmer, Fritz Idam (HTL-Hallstatt), Michael Strugl

Erneuerbare Energie
Young Energy Researchers Award 2018 geht an die HTBLA Hallstatt

LINZ, HALLSTATT. Der vom Cleantech-Cluster (CTC), einer Plattform der Umwelttechnik- und Energietechnologie-Unternehmen in Oberösterreich, jährlich vergebene Preis – der Young Energy Researchers Award – geht heuer an die HTL Hallstatt. Mit dem Award sollen Arbeiten junger Forscher aus Oberösterreich in den Themenbereichen erneuerbare Energie und Energieeffizienz ausgezeichnet werden aus. Der Preis in der Kategorie Maturaprojekte ging an das Diplomprojekt "Einsatz von Moosen im Bauwesen" von...

  • 26.11.18
Lokales
7 Bilder

Glückwunsch zum 100er in Hallstatt

Frau Ida Gehr, geborene Reisenbichler feierte am 30. Oktober 2018 bei bester Gesundheit im Kreise ihrer Familie in Hettstadt/Deutschland ihren 100. Geburtstag. Die gebürtige Hallstätterin kam nun nach Hallstatt um nochmals verschiedene Orte, die sie so sehr geliebt hatte in Erinnerung zu rufen und auch hier ihr Jubiläum zu feiern. Vize-Bürgermeister Alfred Gamsjäger stellte sich mit einem Präsent der Marktgemeinde Hallstatt und dem Quintett der Salinenmusikkapelle am Samstag, 3. November 2018...

  • 04.11.18
Lokales
Die Siegermannschaft
11 Bilder

1.Badminton (Federball) - Ortsmeisterschaft in Hallstatt

Hallstatt ist anders- weltberühmt, nachgebaut und viel Tourismus. Da muss man sich was einfallen lassen, das es trotzdem lebenswert bleibt. Die „Denker“ mit Obmann Stefan Janu hatten den Einfall, Maik Riezinger war der Initiator. Am Freitag, 26. Oktober 2018 wurde zur 1. Federball - Ortsmeisterschaft aufgerufen. Es haben sich sechzehn Teilnehmer gemeldet und es wurden 8 Mannschaften gebildet. Austragungsort war beim sogenannten „Fotopoint von Hallstatt im Römischen. Mit vielen Hinweistafeln...

  • 28.10.18
  •  1
Sport
Ortsmeister 2018 Simon Streit-Maier - Foto Franz Frühauf
7 Bilder

Simon „Streiti“ Streit-Mair ist Dart - Ortsmeister 2018 in Hallstatt.

Am Samstag, 27. Oktober 2018 fand die 3. Elektro - DART - Ortsmeisterschaft in Hallstatt im Gasthaus „Zur Mühle“ beim „Ferdl“ statt. Der Kulturverein K.O.M.A. Hallstatt veranstaltet unter Spielleiter Simon Streit-Maier dieses Event. Die einzige Bedingung für die Spieler ist ein fester Wohnsitz in Hallstatt. Der Spielraster wurde mit 32 Teilnehmern belegt. 62 spannende Duelle über fast 8 Stunden brachten die Entscheidung. Der amtierende Ortsmeister Alexander Mayr konnte den Titel leider nicht...

  • 28.10.18
Lokales
Von rechts: Schützenkönig 2018 und Sieger Gedenkscheibe, Georg Klausner, OSM. Josef Sonnleitner, Sonja Kneisz mit Schneiderfahne, Veteranen-Schützenkönig Ehren-OSM Johann Scheutz, 2. Marco Schlager, 3. Rudolf Scheutz - Foto Franz Frühauf
31 Bilder

Georg Klausner ist Schützenkönig 2018 des Privilegierten Schützenvereins Hallstatt

Aufgrund des Waldbrandes in der Echerntalwand und den umfangreichen Sicherungs- und Aufräumungsarbeiten war es nicht absehbar, ob das Schützenfest 2018 in der Schießstätte des privilegierten Schützenvereines Hallstatt abgehalten werden kann. Erst vor einigen Tagen kam das behördlich „JA“ und die Schützen veranstaltet am Sonntag, 21.10.2018 ihren Umzug. Leider konnte man wegen starken Windes nicht über den See fahren und so marschierten die Schützen begleitet von den Klängen des Quartettes der...

  • 22.10.18
Lokales
20 Bilder

Ökumenenische Glückwünsche in Hallstatt

„In Hallstatt wird aktiv die Ökumene gelebt!“ deshalb luden die katholische und evangelische Pfarre zu einer besonderen Geburtstagsfeier ein. Am Freitag, 19. Oktober 2018 gab es für alle 70er, 75er, 80er, 85er, 86er, 87er usw. eine Einladung zu einer Schiffsrundfahrt am Hallstättersee. 17 Katholische und 16 evangelische Geburtstagsjubilare kamen an Bord, um mit Pfarrer Richard Czurylo und Pfarrer Dankfried Kirsch einige nette Stunden bei Kuchen und Kaffee zu genießen. Erfreulich war, dass auch...

  • 21.10.18
Politik
Foto©Franz Frühauf
v.l. Leonhard Dobusch, Ulrike Herrmann, Barbara Blaha, Bgm. Alexander Scheutz

Momentum 2018 in Hallstatt

Mit der Ansage „Wir sind wieder im schönen Weltkulturerbeort Hallstatt und freuen uns, dass wir weitab von der Großstadt hier sein können“ begrüßt Leonhard Dobusch (Wissenschaftlicher Leiter) die zahlreichen Kongress - TeilnehmerInnen. Barbara Blaha (politische Leitung) hält die Eröffnungsrede zum Thema „Klasse“. Bgm. Alexander Scheutz erwähnt in seinen Grußworten den derzeitigen touristischen Ansturm auf Hallstatt und erläutert die bevorstehenden Gegenmaßnahmen. Jeden Herbst treffen sich...

  • 21.10.18
Sport
Das 2. Eisschwimmen am Hallstättersee findet am 1. Dezember 2018 statt.

Obertraun
2. Hallstättersee Ice Swimming am Hallstättersee

OBERTRAUN. Im März dieses Jahres ging die erfolgreiche Premiere des 1. Hallstättersee Ice Swim-Events über die Bühne. 40 Athleten aus 6 verschiedenen Ländern waren dabei, die 3,7 Grad erfrischende Wassertemperatur im Obertrauner Strandbad mehr als eine Herausforderung. Viel früher als erwartet steigt nun am Samstag, 1. Dezember 2018, die 2. Auflage des außergewöhnlichen Sportevents. Erster Bewerb in der Eisschwimmer-Saison 2018/19„Zum Jahreswechsel startet die Eisschwimmer-Saison so richtig...

  • 19.10.18
Lokales
Foto Franz Frühauf

"Aus” für Echernwand - Klettersteig in Hallstatt

Vermutlich durch eine achtlos weggeworfene Zigarette ist am Dienstag, 21.08.2018 in der Echernwand in Hallstatt ein Brand ausgelöst worden. Tagelang bekämpften jeweils bis zu 100 Helfer mit Hubschraubern aus der Luft und Strahlrohren am Boden die Flammen. Aus dem Hallstättersee wurden mehrere Millionen Wasser entnommen und über der Brandstelle abgeworfen. Das Feuer breitete sich rasch aus, die Standseilbahn auf den Salzberg wurde für einen Tag geschlossen, die Bewohner unterhalb der...

  • 17.10.18
Lokales

Fußgänger von Auto erfasst
Tourist bei Verkehrsunfall in Hallstatt schwer verletzt

HALLSTATT. Am 15. Oktober ereignete sich um 13.25 Uhr ein Verkehrsunfall im Ortszentrum von Hallstatt, bei dem ein chinesischer Tourist schwer verletzt wurde. Unmittelbar vor dem Gemeindeamt von Hallstatt lief der 67-Jährige vermutlich aus Unachtsamkeit unmittelbar vor den Firmen-Pkw einer 55-jährigen Frau aus dem Bezirk Gmunden. Der Tourist wurde vom Auto erfasst und blieb verletzt am Boden liegen. Ein zufällig anwesender Arzt versorgt den Mann sofort. Nach der Erstversorgung durch die Rettung...

  • 16.10.18
Lokales
5 Bilder

Einsatzkräfte kooperieren
Katastrophenschutzübung in Hallstatt

HALLSTATT. Zur großangelegten „Katastrophenschutzübung 2018“ am 13. Oktober fanden sich 111 Einsatzkräfte von fünf verschiedenen Rettungsorganisationen im Ortszentrum von Hallstatt ein. Um 10 Uhr wurde die Übungsalarmierung von der Bezirkswarnstelle Gmunden ausgelöst, bei der zu einem Felssturz im Ortszentrum des Touristenortes Hallstatt (OÖ) alarmiert wurde. Bei vier verschiedenen Szenarien an verschiedenen Plätzen im Ortszentrum verteilt, bewiesen die Bergrettungen, die Feuerwehren, das Rote...

  • 16.10.18
Freizeit

Terra Mater
Mythos Hallstatt am 7. November zur Prime-Time

HALLSTATT. Hallstatt ist ein archäologischer Ort der Superlative: Vor Tausenden Jahren lebte hier eine unermesslich reiche Zivilisation. Grund ihres Wohlstands war Salz, das hier hoch oben in den Bergen abgebaut wurde. Es entstand eine verborgene Hochkultur, die von ihrem magischen Zentrum aus Handel mit ganz Europa führte und so ihre Lebensweise verbreitete. Diese Zivilisation hinterließ unermessliche Schätze für die Archäologie: Ein gigantisches Gräberfeld und zahlreiche Salzstollen, in denen...

  • 10.10.18
Lokales

Hallstattzeit ist Kinderzeit!
"Mama Muh und die Krähe" Samstag, 6.Oktober 2018 im Kulturhaus Hallstatt

Wir hoffen, dass unsere Kleinen im September gut in das neue Kindergarten- oder Schuljahr gestartet sind und freuen uns darauf, das Kulturhaus bald wieder in ein buntes Kindertheater verwandeln zu dürfen! Auf dem Spielplan steht das Stück "Mama Muh und die Krähe" nach dem beliebten Kinderbuch von Jujja Wieslander. Das Quasi-Quasar-Theater bringt die Geschichte von dieser äußerst ungewöhnlichen Kuh auf die Bühne. Wer Mama Muh kennt, weiß, dass sie eine ziemlich ungewöhnliche...

  • 01.10.18
Lokales
Preisträger und Preisträgerinnen 2018 sowie Ehrengäste und Preisverleihende des Felix - Foto HTBLA
5 Bilder

14. Kunst- und Möbelgala an der HTL Hallstatt

Wie jedes Jahr startete das Schuljahr an der HTBLA Hallstatt auch heuer mit der mit Spannung erwarteten Kunst- und Möbelgala. Am Samstag, den 22. September wurden im Kulturzentrum Hallstatt nun bereits zum 14. Mal herausragende Arbeiten von Absolventinnen und Absolventen des Vorjahres mit dem „Felix“ ausgezeichnet. „Felix“, eine Bronzefigur in der Form eines Flügels, steht natürlich einerseits für die Auszeichnung des glücklichen Gewinners, jedoch andererseits auch dafür, nach einer...

  • 01.10.18