Hallstatt

Beiträge zum Thema Hallstatt

Leserbrief von Karl Wirobal aus Hallstatt zum Thema Schlepplift auf der Gjaidalm.

Leserbrief von Karl Wirobal
Bitte entsorgt bürgerferne Gesetze!

Leserbrief vom Hallstätter Karl Wirobal zum Zeitungsbericht "Gjaidalm - Umweltschutz vor Tourismus". Nicht nur der Obertrauner Bürgermeister ist fassungslos, auch viele Kenner der Situation sind das. Von „irreversiblen Eingriffen“ und „erheblicher Beeinträchtigung des Erholungswertes der Landschaft“ kann für uns Einheimische keine Rede sein. Bei einer kleinen Verlängerung des Hausliftes einer Schutzhütte, in einer Landschaft, die Jahrzehnte lang als Truppenübungsplatz genutzt wurde, kann die...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Mit den Plätten geht es dann über den See zur Schule.
11

Anreise mit Zug und "Plätten"
Zauberhafter Schulstart an der HTBLA Hallstatt

Bereits seit sieben Jahren werden alle Jugendlichen, die neu an der HTBLA Hallstatt beginnen, recht zauberhaft empfangen. HALLSTATT. Am Sonntag vor Schulbeginn kommen die neuen Schüler aus nah und fern am Bahnhof Steeg-Gosau zusammen, der wie die Station King’s Cross aus den bekannten Harry-Potter-Romanen dekoriert ist. Vom „Bahnsteig 9¾“ aus fahren die zukünftigen Schüler dann in einem eigens vom OÖVV zur Verfügung gestellten Wagon zur Haltestelle Hallstatt am Ostufer des Hällstättersees. Von...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Im Herbst finden in Oberösterreich Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen statt. Auch in Hallstatt wird gewählt.
3

Wahl 2021 in Oberösterreich
Hallstatt wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Hallstatt tritt Bürgermeister Alexander Scheutz (SP) bei der Wahl 2021 an. HALLSTATT. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 verlor die SPÖ zwar drei Mandate, blieb mit 52,36 % der abgegebenen Stimmen noch weiterhin bestimmtende Kraft in der Gemeinde. Auf die ÖVP entfielen 19,82 % der Stimmen, die BfH (Bürger für Hallstatt) erhielten von 27,82 % der Bevölkerung das Vertrauen und bekam vier Mandate im Gemeinderat. Aktuelle Aufteilung im Gemeinderat: 7 SPÖ, 4 BFH, 2 ÖVP...

  • Salzkammergut
  • BezirksRundschau Salzkammergut
Gemeinsam wurde das Jubiläum der Bergrettungshütte Hallstatt gefeiert.
6

Feierlichkeiten
60-jähriges Jubiläum für Bergrettungshütte Hallstatt

Vor mittlerweile 60 Jahren wurde die Hütte des Bergrettungsdienstes Hallstatt unter großen Mühen in der Nähe des Wiesberghauses errichtet, um als Meldestelle für alpine Notlagen und Stützpunkt für Rettungseinsätze zu dienen. HALLSTATT. Anlässlich dieses Jubiläums wanderte eine 15-köpfige Truppe des BRD am 4. September bei wunderbaren spätsommerlichen Wetterbedingungen vom Echerntal aus hinauf. Seit vielen Jahren kümmert sich der engagierte Hüttenwart Karl Seethaler (alias „Wuna“) darum, dass...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Vernetzungstreffen der drei Bürgerlisten des Salzkammergutes.
4

Wahl 2021
Salzkammergut-Bürgerlisten stellen Wahlprogramm vor

"Wir sitzen alle im selben Boot" – Bürgerlisten im Salzkammergut auf klarem Kurs. SALZKAMMERGUT. Unter diesem Motto trafen sich drei unabhängige Bürgerlisten des Salzkammerguts am 1. September in Hallstatt und gaben bei einer Rundfahrt über den Hallstätter See einen Ausblick auf die kommende Wahl und die Pläne für die nächsten sechs Jahre. Die BÜFE Ebensee, BfH Hallstatt und LiFT Traunkirchen sind Vereine und ausschließlich den Menschen ihrer Gemeinden verpflichtet. Transparenz, mehr...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Bohrplattform am Hallstätter See.

„Archäologie am Berg 2021“
Welterbe in Hallstatt bewahren, erforschen und sichtbar machen

Das Naturhistorische Museum Wien und die Salzwelten Hallstatt laden am Samstag, 18. und Sonntag, 19. September 2021 von 10 bis 17 Uhr zur öffentlichen Veranstaltung „Archäologie am Berg“ zur Präsentation der Forschungsarbeit in der NHM Wien-Außenstelle in Hallstatt in der Alten Schmiede ein. HALLSTATT. Mit der UNESCO-Welterbe-Stätte und dem weltbekannten archäologischen Fundort Hallstatt in Oberösterreich ist das Naturhistorische Museum Wien seit über 100 Jahren eng verbunden und leitet dort in...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Bergung aus dem Seewand-Klettersteig.

Bei Wind und Regen
Aufwändige Rettungsaktion aus dem Seewand-Klettersteig

Aufgrund eines Wetterumschwunges konnten zwei Urlauber ihre Tour im Seewand-Klettersteig nicht beenden und mussten von den Bergrettern geborgen werden. OBERTRAUN/HALLSTATT. Ein 45-Jähriger und eine 36-Jährige, beide tschechische Staatsangehörige, reisten am 25. August nach Obertraun, um hier ein paar Tage Urlaub zu verbringen. Beide kommen seit einigen Jahren in diese Gegend und haben laut eigener Auskunft bereits mehrere Klettersteige, darunter die Drachenwand und den Postalmsteig, begangen....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Polizeieinsatz in Hallstatt

Verfolgungsjagd in Hallstatt
Polizisten verhinderten Pkw-Diebstahl

Polizisten verhinderten am Abend des 23. August den Diebstahl eines Pkw im Gemeindegebiet von Hallstatt. HALLSTATT. Während ihres Streifendienstes fiel den Polizisten in Hallstatt im Bereich der Kreuzug Gosaumühle im Gegenverkehr ein auffällig lackierter Pkw ohne Kennzeichen auf. Die Beamten kennen das Fahrzeug und den 22-jährigen Zulassungsbesitzer persönlich und dachten vorerst, dass dieser lediglich vergessen hatte, die Wechselkennzeichen zu montieren. Als sie den Streifenwagen wendeten,...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Verein Bürger für Hallstatt schickt Siegrid Brader ins Rennen!

Brader Siegrid: Ich stehe zu unseren Zielen, nicht nur vor der Wahl! Seit der Gründung im März 2014, bin ich Obfrau des Vereins Bürger für Hallstatt. Mit den Gemeinderatswahlen 2015 zogen wir mit 4 Mandaten in den Gemeinderat ein. Gestärkt treten wir auch heuer wieder zu den Gemeinderatswahlen an! Außerdem werde ich für die BfHallstatt als Bürgermeisterin kandidieren. Unser Team: Brader Siegrid, Streit-Maier Renate, Idam Fritz, Fischer Isabelle, Streit-Meier Gerhard, Dr. Kalchschmid Franz,...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
v.l. Obmann Günther Pilz, Sieger Josef Sonnleitner jun. - Foto Fischerverenn Hallstatt
8

Schratzenfischen am Hallstättersee

Am Samstag, dem 07.08. veranstaltete der Fischerverein Hallstatt das erste Schratzenfischen. Um 8:00 Uhr trafen sich die 21 Petrijünger und es wurden die Regeln bekanntgegeben. Das Revier erstreckte sich vom Hundsort bis zur Schoß. Außerdem durfte nur vom Ufer aus, gefischt werden. Natürlich wurde nach den Bestimmungen der ÖBF gefischt. Die Fischerinnen und Fischer verteilten sich per Rad oder zu Fuß am Ufer und starteten den Vergleichskampf. Zu Mittag gab es in der Almhütte Würstel und...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
1

Der Hallstätter Peter Wesenauer wird neuer Chefdirigent des Orchesters des Sorbischen National Ensembles in Bautzen

Der Klangkörper des Sorbischen National-Ensembles ist ein Orchester mit vielseitigem künstlerischen Anspruch. Als ständiger Begleiter eines Großteils der EnsembleProduktionen reicht seine künstlerische Kompetenz vom zeitgenössischen Musiktheater und folkloristisch inspirierten Bühnenwerken über Chorsinfonik bis hin zu Kammermusik. Darüber hinaus ist er stilsicherer Gestalter eigener Konzertreihen. In seinem Repertoire befinden sich neben der musikalischen Weltliteratur auch eine Vielzahl von...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
Erneuerung der Turmkrone der Hallstätter Kirche.
2

Sanierung kostete 60.000 Euro
Turmkrone der Katholischen Kirche Hallstatt erneuert

Die Turmkrone der Katholischen Kirche Hallstatt musste nach 44 Jahren erneuert werden. HALLSTATT. Dies geschah vom 7. bis 21 Juli 2021 durch die Firma Heinzer aus Oberlienz in Osttirol. In schwindelnder Höhe – ohne Gerüst, nur am Seil – vollbrachten die Schindeldecker diese schwierige Aufgabe. Nunmehr erstrahlt die Turmkrone fast wie das Goldene Dachl. Natürlich sind mit diesen Arbeiten auch enorme Kosten in Höhe von 60.000 Euro für die kleine Hallstätter Pfarrgemeinde - 440 Personen –...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Die Schwedin konnte mittels Seilbergung aus der Spalte gerettet und in die Klinik Schladming eingeliefert werden.

Hallstätter Gletscher
Frau rutschte ab und stürzte in Gletscherspalte

Eine 54-jährige Schwedin unternahm am Vormittag des 31. Juli 2021 gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten und zwei erwachsenen Söhnen eine Bergtour auf den Gipfel des Hohen Dachstein, welchen sie um zirka 12 Uhr erreichten. HALLSTATT. Nach dem Abstieg über den Randkluftsteig nahm die Frau am Hallstätter Gletscher ihren Helm ab, wobei sie offenbar aus dem Gleichgewicht geriet und in der Folge etwa 70 Meter am steilen Gletscher talwärts rutschte. Anschließend stürzte sie in eine Gletscherspalte und...

  • Salzkammergut
  • Lisa Nagl
4

Schwieriger Einsatz für Bergrettung Hallstatt
Frau am Dachstein von Stein getroffen

HALLSTATT. Am Morgen des 28. Juli stiegen eine 58-jährige Tschechin und ihr gleichaltriger Mann von der Adamekhütte auf den Gipfel des Hohen Dachstein. Diesen erreichten sie am späten Vormittag und stiegen über den sogenannten "Randkluftsteig" zum Hallstätter Gletscher, ab um anschließend zur Seethalerhütte weiterzugehen. Am Übergang vom Klettersteig zum Gletscher machten die beiden erfahrenen Alpinisten Halt, um sich für die Gletscherbegehung auszurüsten. Zu diesem Zweck nahm die Frau ihren...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Amtsleiterin Monika Schilcher und Bürgermeister Egon Höll bedankten sich bei Gemeindeärztin Sonja Gapp und ihrem Team.

Dank an Gemeindeärztin
Obertraun hat höchste Durchimpfungsrate im Bezirk

Seit Corona allgegenwärtig ist, sind auch die Ordinationen der Landärzte brechend voll und noch wichtigere Anlaufstelle in Gesundheitsfragen als bisher. OBERTRAUN. Gemeindeärztin Sonja Gapp ist mit ihrem engagierten Team stets um das Wohl ihrer Patienten bemüht. Und dass die Gemeinde Obertraun im Bezirk Gmunden die höchste Durchimpfungsrate aufweist, ist zu einem hohen Anteil der Gemeindeärztin zuzuschreiben. Weit über 70 Prozent sind in der Gemeinde am Südufer des Hallstättersees bereits...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Nächtliche Bergung vom Lahnfriedsteig oberhalb der Koppenwinklalm in Obertraun.
6

Bergrettungseinsatz in Obertraun
Nächtliche Bergung einer kollabierten Wanderin

Zu einer nächtlichen Bergung vom Lahnfriedsteig oberhalb der Koppenwinklalm in Obertraun wurden die Einsatzkräfte gerufen. OBERTRAUN. Die 28-jährige Wanderin brach beim Abstieg über den Steig zusammen. Die Bergrettung leitete daraufhin eine terrestrische Bergung mit der Gebirgstrage ein, die aufgrund der Steilheit großteils mit Seilversicherung durchgeführt werden musste. In der Koppenwinklalm wurde die Verletzte dem Notartzt übergeben und zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus verbracht....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Ein Highlight im Salzkammergut: der Hallstättersee-Schwimm-Marathon.

Juiläumsausgabe
Hallstättersee-Schwimm-Marathon am 30 und 31. Juli

Der Hallstättersee-Schwimm-Marathon ist in den letzten Jahren zu einem Fixpunkt für alle Schwimmathleten der Open-Water-Szene geworden. SALZKAMMERGUT. Mit einem Jahr Verspätung aufgrund Covid-19 feiert nun heuer der Hallstättersee-Schwimm-Marathon seine zehnte Auflage. Und zum Jubiläum gibt es einige Neuigkeiten, die Veranstalter Bernhard Höll aus dem Köcher zieht. So gibt es bereits am Freitagabend (30. Juli) neben dem „Aquathlon“, bei dem einzeln oder im Team eine 800 Meter Schwimmstrecke und...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Kerstin und Sergiu Zadoina - Foto Franz Frühauf
10

Hundeschule in Hallstatt

Die junge Familie Kerstin und Sergiu Zadoina, wohnhaft in Hallstatt, haben am Freitag, 25.06.2021 am ehemaligen Sportplatz im Echerntal den Startschuss für einen Hundetrainingsplatz gegeben. Mit einem Gratis Schnuppertag in Rally Obedience wurde losgelegt. Bei Rally Obedience ist nicht nur der Hund gefragt, sondern auch der Hundeführer. Geschickt muss der Hundeführer anhand eines Schilderpacours seinen Hund durchmanövrieren. Leichter gesagt als getan. Die ersten Besucher hatten augenscheinlich...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
Cristina Biasetto, (Österreichische UNESCO-Kommission für immaterielles Kulturerbe), Johann Immervoll (Verein Navia; Fuhre Hallstatt) und Landeshauptmann Thomas Stelzer.
3

Aufnahme in UNESCO-Liste
"Fuhr am Hallstättersee" & "Flammen von Keramik" sind immaterielles Kulturerbe

Am 9. Juli hat Landeshauptmann Thomas Stelzer, am Ufer des Hallstättersees, die offiziellen Urkunden zur Aufnahme von zwölf neuen Eintragungen in das österreichische und nationale Verzeichnis der UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit verliehen. Darunter waren auch zwei Einreichungen aus Oberösterreich. HALLSTATT. Die insgesamt zwölf vorgestellten Eintragungen reichen von dem Odlatzbia Oröwen im Wiesenwienerwald, über Steinmetzwissen und Handwerk in ganz Österreich bis hin...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Alexander Scheutz und Alfred Gamsjäger gratulierten dem Ehepaar zur Diamantenen Hochzeit.

Jubiläum in Hallstatt
Ingrid und Friedrich Janu feiern "Diamantene Hochzeit"

Ein besonderes Jubiläum feierte ein Hallstätter Ehepaar am 19. Juni. HALLSTATT. Das Ehepaar Ingrid und Friedrich Janu feierte am 19. Juni 2021 ihre Diamantene Hochzeit und sind somit schon 60 Jahre verheiratet. Bürgermeister Alexander Scheutz und Vizebürgermeister Alfred Gamsjäger überbrachten die besten Glückwünsche namens der Marktgemeinde Hallstatt.

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Eisenstadt schaffte es auf den fünften Platz
2

Meistgesuchte österreichische Kleinstädte
Eisenstadt unter der Top 10

Urlaub in Österreich wird immer beliebter. Das belegen auch die Suchanfragen im Netz. In einer Studie der Top-10 der meist gegoogelten Kleinstädte, Dörfer und Gemeinden schaffte es Eisenstadt auf den fünften Platz. EISENSTADT. Welche Kleinstadt, welches Dorf, welche Gemeinde in Österreich wurde in den vergangenen zwölf Monaten am häufigsten gesucht? Bei einer Online-Untersuchung schaffte es Eisenstadt mit einem Suchvolumen von 880 auf den fünften Platz in Österreich. Besonders beliebt bei den...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Die Wasserqualität der Badeseen im Bezirk Gmunden wurde als ausgezeichnet beurteilt.

Badeseen
Ausgezeichnete Wasserqualität am Hallstättersee, Traunsee und Offensee

Die Badeeignung der Badeseen im Bezirk Gmunden wurde als ausgezeichnet beurteilt.  BEZIRK GMUNDEN. Der zweite Durchgang der Kontrolle der 43 EU-Badestellen im Hinblick auf die Badeeignung ist nun abgeschlossen. Von den 43 sogenannten „EU-Badestellen“ – das sind jene, die aufgrund hoher Besucherfrequenz im EU-Kontrollprogramm erfasst sind und fünf Mal pro Sommer überprüft werden – liegen nun die Ergebnisse vor: 40 Stellen besitzen eine "ausgezeichnete", drei Stellen eine "gute"...

  • Salzkammergut
  • Andrea Krapf
Hallstatt führt das Ranking der meistgesuchten Kleinstädte in Österreich an.
2

Reisen
Hallstatt, Bad Ischl und Gmunden unter den meistgesuchten österreichischen Kleinstädten

Hallstatt, Bad Ischl und Gmunden zählen laut einer Studie von Holidu, einer Suchmaschine für Ferienhäuser, zu den am häufigsten online gesuchten österreichischen Kleinstädten. HALLSTATT, BAD ISCHL, GMUNDEN. Seit Ausbruch der Pandemie ist das Verreisen im eigenen Land zunehmend beliebter geworden. Auch Tagesausflüge stehen als Alternative oder Ergänzung zu einem längeren Urlaub hoch im Kurs. Dabei zieht es viele Österreicher in ländliche Gebiete sowie in Kleinstädte und Dörfer, um den Massen in...

  • Salzkammergut
  • Andrea Krapf
2

Underground/Unter Tag
Rudolfsturm am Salzberg in Hallstatt wird zum Kunstobjekt

Am 24. Juni wurde im Beisein von Kurt Reiter (GF Salzwelten), KulturNaut Florian Nitsch und Airan Berg (künstl. Leiter Festival der Regionen) Salzwelten Underground offiziell enthüllt. HALLSTATT. Die Arbeit von Florian Nitsch ist geprägt von einem Besuch des Salzbergwerks mit dem Chefarchäologen Hans Reschreiter vom Naturhistorischen Museum in Wien und Harald Pernkopf von den Salzwelten im Oktober 2020. Alle scheinbar noch so unscheinbaren Dinge waren dabei für den Künstler interessant, vor...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.