Eisstockschießen

Beiträge zum Thema Eisstockschießen

Der ESV Krottendorf spielt in der Staatsliga im Stocksport.
2

Stocksport Staatsliga
Der ESV Krottendorf verlor sein Heimspiel

Das 1.Heimspiel der Stocksport-Mannschaft des ESV Krottendorf vor wenigen Tagen wurde mit einem tollen 8:2 Sieg gegen RSU Leitersdorf erkämpft. Jetzt kam der EV Strasswalchen aus Salzburg in die Steiermark. Die Leistung der Kampfmannschaft war auf einem sehr hohen Niveau, dennoch musste man auch den Leitersdorfern zu einer guten Auswärts Leistung gratulieren. "Das Ergebnis täuscht am Ende immer, es waren nur wenige Schüsse, welche die Partie zu unseren Gunsten gelenkt haben", sagte der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
v.l.n.r.: Stefan Maier, Martin Rössler, Claus Kerschner, Karl Baumgartner, Harald Köninger
7

STOCKSPORT NATIONALLIGA 2021 - 1. EV Stattersdorf
Unentschieden gegen den SC Stocksport Schwaz

Am Samstag, 15.05.21, fand – leider immer noch ohne Zuschauer (nur insgesamt 20 Personen – inkl. Sportler - waren zugelassen) – das Spiel der 5. Runde der Gruppe H der Nationalliga 2021 zwischen dem 1. EV Stattersdorf und dem SC Schwaz Stocksport in der Stocksporthalle Stattersdorf statt. In diesem Spiel ging es für beide Mannschaften in erster Linie um den Klassenerhalt und dementsprechend war der Beginn auch von perfekten und fehlerhaften Versuchen beider Mannschaften geprägt. Die Hausherren...

  • St. Pölten
  • Karl Baumgartner
Stefan Maier, Martin Rössler, Claus Kerschner, Karl Baumgartner, Harald Köninger
7

STOCKSPORT 1. EV Stattersdorf
Erster Sieg in der Nationalliga 2021

In der 4. Runde der Nationalliga war es endlich soweit! Der 1. EV Stattersdorf hat mit einem 6:4 Sieg auswärts beim ESV ASKÖ Tauchen die ersten vollen Punkte eingefahren. Vom ersten Spiel an dominierte die Mannschaft ihre Gegner und ließ nur mit einer Niederlage im zweiten Spiel die Heimmannschaft kurz auf einen Erfolg hoffen. Nach der Pause konnten die Stattersdorfer aber in den Spielen 3 und 4 den Gegner so unter Druck setzen, dass diese mit relativ vielen Eigenfehlern am dominanten Spiel der...

  • St. Pölten
  • Karl Baumgartner
Das Team des EV Rottendorf/Seiwald kämpft der extrem Starken Gruppe D um die Punkte.

Rottendorf
Auf Sieg folgte Niederlage

Das Team des EV Rottendorf/Seiwald kämpft in Gruppe D. FELDKIRCHEN. In der Stocksport Staatsliga (Sommer 2021) musste das Team des EV Rottendorf/Seiwald in der so starken Gruppe D nach dem 8:2-Heimsieg gegen ESV Zederhaus eine doch empfindliche 1:9-Auswärtsniederlage gegen EV Angerberg hinnehmen. Kein guter Tag fürs Team Die Sensation der Runde lieferte der ESV Zederhaus mit dem 6:4-Heimsieg gegen ESV HLS Jimmy Wien. Im zweiten Spiel siegte der EV Angerberg mit 9:1 gegen EV Rottendorf Seiwald...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • bernhard knes
Die Damen des GSC haben allen Grund zum Jubeln. sie fürhen ihre Gruppe in der Staatliga an.
9

Der Glantaler Sportclub (GSC) Liebenfels ist mit seinem Zweigverein Stocksport weit über die Bezirksgrenzen hinaus erfolgreich.
Die Hochburg des Stocksports

LIEBENFELS (rl). Wer an Eisstockschießen denkt, verbindet den Sport mit Kälte, Eis und Winter. Allerdings ist im professionellen Bereich der Sommer die Hauptsaison für die Stocksportler. „Im Winter findet man kaum passende Trainingsmöglichkeiten, die Qualität des Stocksports ist im Sommer höher“, erzählt GSC Sektionsleiter Michael Regenfelder. Seit Jahren fixer Bestandteil der Eisstockszene ist der Verein aus Liebenfels. Fast zwei Jahrzehnte „Im Jahre 2002 wurde bei uns im Verein die Sektion...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Der EV Rottendorf/Seiwald trägt seine Staatsliga-Heimspiele in der Stocksporthalle Oberglan aus. Die Halle darf von allen Teilnehmern nur mit FFP2-Masken betreten werden und nur die Spieler dürfen diese Masken auf der Spielbahn abnehmen. Zuschauer sind derzeit keine erlaubt.
2

Eisstock
Rottendorfer starten mit 8:2-Sieg, leider noch ohne Zuseher

Der EV Rottendorf/Seiwald trägt seine Heimspiele in der Stocksporthalle Oberglan ohne Fans aus. FELDKIRCHEN. Der EV Rottendorf/Seiwald kann seine Heimspiele in der Stocksport-Staatsliga (Sommer 2021) nicht wie geplant in der Sporthalle Feldkirchen durchführen, sondern muss in die Stocksporthalle Oberglan übersiedeln. Aufgrund der Corona-Verordnung sind derzeit und bis auf Weiteres keine Zuschauer erlaubt. Übersiedlung war notwendig "Ein großes Dankeschön für die kurzfristige zur...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • bernhard knes
Der ESV Krottendorf verlor beim Auftakt der Stocksport-Staatsliga.

Stocksport-Staatsliga
Der ESV Krottendorf startete mit einer Niederlage

Nach 14 Monaten Covid-bedingter Pause startete letztes Wochenende die Herren Stocksport Staatsliga mit 7 Spielen die 1. Vorrunde. Titelverteidiger ESV HLS Jimmy Wien schloss in souveräner Manier an ihre Leistungen vor der Pandemie an. Der ESV Krottendorf hingegen mußte gegen Aufsteiger ESV Union Wang eine bittere Auswärtsniederlage einstecken. Mit dem überlegenen 9:1 Erfolg des Aufsteigers ESV Union Wang aus Niederösterreich gegen ESV Krottendorf startete die Gruppe A mit einer Überraschung in...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
1 8

Ein überraschender 9-1 Heimsieg gegen ESV Krottendorf
Der ESV Union Wang startet Fulminant in die Staatsliga Saison 2021

Wang Mit einen überzeugenden 9-1 Sieg gegen den ESV Krottendorf gelang ein gelungener Einstand in die Staatsliga 2021. Es spielte zwar der regierende Vizestaatsmeister von 2019 der ESV Krottendorf (ST) sehr Fehlerhaft. Dennoch soll die Leistung der Wanger Sportler nicht geschmälert werden. Die ersten 4 Spiele Dominierten sie nach Belieben. Im 5. und letzten Durchgang gab es dann ein Unentschieden. Rückkehrer Patrick Solböck selbst in Super Form, trieb seine Mannschaftskollegen zur Höchstform....

  • Scheibbs
  • Stefan Solböck
1

Pressekonferenz des ESV Union Wang zum Staatsliga Start Live auf facebook
Regionale Presse und Hauptsponsor sind auch mit dabei

Wang Der ESV Union Wang führt am Samstag den 10. April um 15:00 eine Presse Konferenz zum bevorstehenden Staatsliga Start durch. Di PK wird auch Live auf der Wanger Facebook Seite übertragen. Eingeladen dazu sind ein Hauptsponsor, die Regional Presse sowie einige Sportler vom Wanger Staatsliga Kader. Gründe für die PK sind Einerseits, weil keine Zuschauer zu den Spielen zugelassen sind. Anderer Seite verdient sich der Stocksport weit mehr Anerkennung sowie in der Öffentlichkeit als was bisher...

  • Scheibbs
  • Stefan Solböck
1 2

Staatsliga Start für ESV Union Wang jetzt auch bestätigt
Am 17. April geht es mit dem Heimspiel gleich gegen den Vizemeister 2019 los

Wang 2 Wochen noch bis zum Staatsliga Start 2021. Jetzt ist auch Fix. Der ESV Union Wang startet im Heimspiel am 17. April Beginn 16:00 in die Staatsliga Saison 2021. Nach dem die Örtlichen Behörden grünes Licht gaben, steht dem Auftakt gegen den Vizemeister 2019, dem ESV Gebol Krottendorf nichts mehr im Wege. Am 24. April geht es gleich weiter gegen den EV Strasswalchen. Leider werden die Spiele ohne Zuschauer über die Bühne gehen. Aber besser Spiele ohne Zuschauer als gar keine Spiele. Wir...

  • Scheibbs
  • Stefan Solböck
1 3

Staatsliga Vorbereitungen des ESV Union Wang sind voll auf Kurs
Der Durchführung trotz Corona Pandemie sollte wenn auch vielleicht verspätet nichts im Wege stehen

Wang ESV Union Wang in der Staatsliga 2021 mit dabei. Nach der Corona bedingte Absage soll heuer aber klappen. Nach dem die höchsten Ligen in den Spitzensport fallen, konnte der Trainingsbetrieb Anfang März aufgenommen werden. Planmäßig sollte die Staatsliga Saison am 17. April starten. Es wird aber noch überlegt, den Start auf Anfang Mai zu verschieben, um die aktuelle kritische Lage vorübergehen zulassen. Der BÖE (Bund Österreichischer Eis und Stocksportler) hat für die Durchführung bereits...

  • Scheibbs
  • Stefan Solböck
Die Außenanlage beim Sportzentrum Nord wird umfassend neugestaltet, informieren SPÖ-Vizebürgemeister Bernhard Auinger und Stadträtin Martina Berthold (Bürgerliste).
2

Breitensport
Sportzentrum Nord bekommt neue Außenanlagen

Dem Sportzentrum Nord steht bis Oktober eine Neugestaltung der Außenanlagen bevor. Um vier Millionen Euro werden vorhandene Anlagen modernisiert und um einige Sportangebote ergänzt. SALZBURG. Die gesamte Leichtathletikanlage beim Sportzentrum Nord im Stadtteil Liefering wird saniert und ein neuer Abwurfkreis für das Kugelstoßen errichtet. Bei drei Fußballplätzen wird die Beleuchtung erneuert und zugleich auf LED umgestellt. Neue Beachvolleyballfelder Ein neuer Sportregenerationsbereich mit...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Das österreichische Team mit Markus Weichinger, Markus Bischof, Thorsten Mayer und Bernd Koller holte die Silbermedaille.

Eisstocksport
Bernd Koller und Markus Bischof holen EM-Silber im Team

Silbermedaille für Österreichs Team bei der Eisstock-Weiten-Europameisterschaft in Italien. BEZIRK OBERWART. Österreichs Eisstocksportler zeigten sich bei der Europameisterschaft im Eisstock Weitenbewerb in Klobenstein/Ritten von ihrer besten Seite und kehrten mit einer Vielzahl an Medaillen zurück. Insgesamt fünfmal Gold, sechsmal Silber und zweimal Bronze glänzte es für Rot-Weiß-Rot und damit ging auch die Nationenwertung an Österreich vor Deutschland und Italien. Im Damen-Einzelbewerb gab es...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Arktische Temperaturen führten 1947 zu vielen Problemen und einer zugefrorenen Donau.

Archiv der Stadt Linz
Damals 1947: Eisstockschießen auf der Donau

In den ersten Tagen des Jahres 1947 bescherte der Winter der Stadt Linz geradezu arktische Temperaturen. Das Zufrieren der Wasserkraftwerke kam zum seit Wochen herrschenden Kohlenmangel dazu. Stromabschaltungen gehörten zum Alltag, Betriebe mussten zwangsweise schließen. Unterdessen hielte sich die Menschen so gut es ging bei Laune, etwa bei einer Partie Eisstockschießen auf der teilweise zugefrorenen Donau. Ein historisches Bild aus dem Archiv der Stadt Linz.

  • Linz
  • Christian Diabl
Der langjährige Kupfermuckn-Verkäufer Reinhard Dorninger ist an einer Corona-Erkrankung verstorben.
1 3

Nachruf
Kupfermuckn trauert um Reinhard Dorninger

Der langjährige Kupfermuckn-Verkäufer Reinhard Dorninger ist im 66. Lebensjahr an einer Corona-Erkrankung verstorben.  LINZ. Regelmäßige Kunden des Interspars auf der Salzburgerstraße werden sich an ihn erinnern. Über viele Jahre war Reinhard Dorninger dort Kupfermuckn-Verkäufer. Ein Foto von ihm an der Donaulände zierte außerdem das Dezemberblatt des Kupfermuckn-Kalenders. Nun ist er im 66. Lebensjahr an einer Corona-Erkrankung verstorben. Vor Corona 20 Jahre trockenNach schwierigen Zeiten als...

  • Linz
  • Christian Diabl
1 3

Lockdown Verlängerung zwingt Internationalen VITAhome Solo Stocksport Cup erneut zur Umplanung
Finale in den Herbst verlegt

Wang Nach dem fast sicher bis Ostern der Lockdown Light verlängert wird. Hat sich Solo Cup Gesamtkoordinator Stefan Solböck gemeinsam mit den Vorrunden - Standort Verantwortlichen entschieden, die Teilnehmer und Interessierte nicht länger auf neue Informationen warten zu lassen. Die neue Terminschiene ist jetzt. Das Herren A-Finale ist jetzt für Sa. 2. Oktober geplant sowie das Herren B-Finale und Damen Finale Sa. am 4. September geplant. Die Vorrunden sollen jetzt bis Ende August abgeschlossen...

  • Scheibbs
  • Stefan Solböck
Stefan Harrer und Katharina Fuchs von der Landjugend-Bezirksleitung hoffen, dass im Sommer LJ-Veranstaltungen wieder möglich sind.
2

Landjugend im Lockdown

Kein Gschnas, kein Ball, kein Eisstockschießen und auch keine Bildungswoche – die Pandemie macht auch der Landjugend (LJ) so manchen Strich durch ihre Planung. Den Zusammenhalt lässt sich die Jugend dennoch nicht nehmen. Kontakte, Wissensvermittlung und auch so mancher Spaß wanderten ins Netz „Wir versuchen das Bestmögliche aus der Situation zu machen“, ist von den LJ-Bezirksobleuten Stefan Harrer und Katharina Fuchs zu hören. Sie halten online Kontakt zu den Ortsgruppen und motivieren so ihre...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Florian, Felix und Lukas durften sich am Wochenende im Eisstockschießen üben.
8

Kinder begeistert
Seltenes Wintervergnügen vor Schloss Weidenholz

Das herrliche Winterwetter verbrachten viele Landsleute im Freien. Der starr vereiste Teich vor Schloss Weidenholz in Waizenkirchen diente als Eislaufplatz. WAIZENKIRCHEN. Der historische Schlossteich vom Schloss Weidenholz ist durch die anhaltende eisige Kälte der vergangenen Tagen erstmals seit Langem wieder zugefroren. Am sonnigen Wochenende nutzten zahlreiche Gemeindebürger die spiegelglatte Eisfläche zum Schlittschuhlaufen oder Eisstockschießen. Vor allem die Kinder hatten Spaß auf dem...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Kirchdorfs Sport-Stadtrat Günter Schachner (li.) mit FPÖ-Bezirksobmann Michael Gruber

"Gemeinden stehen mit dem Rücken zur Wand"

FPÖ Bezirksparteiobmann, Landtagsabgeordneter Michael Gruber aus Pettenbach: "Verordnungschaos der Bundesregierung nimmt kein Ende." BEZIRK KIRCHDORF. „Einmal mehr für Verwirrung sorgen die Verordnungen des Bundesministeriums für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport. Noch am 27. Jänner war auf deren Infoseite im Internet folgendes zu lesen: Im Freien darf auf Outdoor-Sportstätten Sport ausgeübt werden, wenn pro Person mindestens 10 Quadratmeter zur Verfügung stehen und zwei Meter...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Skifahren mit Seeblick: Das kann man am Wachtberg in Weyregg. Drei Lifte stehen dort zur Verfügung.
3

Freizeit
10 Dinge, die man jetzt erleben kann

Langeweile im Lockdown, kein Programm für die Ferien? Diese Tipps aus dem Bezirk bringen Abwechslung. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ob in der Natur oder zu Hause: Mit diesen Vorschlägen wird es sicher nicht fad. 1. Pistenspaß auf Brettern: Ist genug Schnee, können Skifahrer am Wachtberg ihre Schwünge ziehen (wachtberglifte.com). Beschneiungsanlagen gibt es in Oberaschau (skilifte-oberaschau.at), am Kronberg (schilift-kronberg.at) und beim Hochlecken (hochlecken.at). 2. Auf Kufen übers Eis: Große und...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Die Deutschlandsberger Stocksportler stehen bereit, müssen mit dem Schießen aber noch warten – mindestens bis zum Frühjahr.
1

Stocksport im Lockdown
Schützen hoffen aufs Frühjahr und setzen auf neues System

Die Eisstocksaison im Winter findet heuer gar nicht statt. Fürs Frühjahr gibt’s ein neues Ligasystem mit Heim- und Auswärtsspielen statt großen Turnieren. Auch der heimische Stocksport wurde in der Pandemie, vor allem vom ersten Lockdown, stark getroffen: Der Raiffeisen Bezirkscup, eine jährliche Meisterschaft mit vier Ligen, 40 Mannschaften aus dem Bezirk Deutschlandsberg und 30 Jahren Tradition, wurde im Frühjahr abgebrochen und annulliert. Auch die gesamte Sommermeisterschaft 2020 wurde vom...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
1 2

Wegen Lockdown-Verlängerung muss der Start des VITAhome Solo Stocksport Cup weiter warten.
Derzeitige Lage lässt keinen Vorrunden Start zu.

Wang Intern. VITAhome Solo Stocksport Cup News Nach dem der Lockdown wieder verlängert wurde. Kann der Vorrunden Start mit Ende Ende Jänner 2021 nicht halten. Das heißt jetzt, bitte weiter warten. Nach Rücksprachen mit den Standortverantwortlichen, sind wir mehrheitlich der Meinung den Solo-Cup solange es irgendwie möglich ist, zu verschieben und dann durchzuführen. was sicher nicht sein wird, das wir mitten in den Sommermeisterschaften alle Vorrunden durchführen. Sobald es neue Informationen...

  • Scheibbs
  • Stefan Solböck

STOCKSPORT: NÖEV-Landesmeisterschaft im Zielbewerb WINTER 2020/2021
STOCKSPORT: NÖEV-Landesmeisterschaft im Zielbewerb WINTER 2020/2021

STOCKSPORT: Die NÖ-Landesmeisterschaften im Zielbewerb WINTER 2020/2021 sind der einzige und letzte Bewerb in dieser Wintersaison 2020/2021, die vom NÖ-Landesverband durchgeführt wird. Es ist zu hoffen, dass dieser Bewerb auch durchgeführt werden kann und nicht wieder CORONA-bedingt abgesagt werden muss. Eine willkommene Veranstaltung für die Stocksportler, da alle Stocksportanlagen seit langer Zeit wegen der Pandemie gesperrt waren. Leider müssen die Stocksportler ohne großen Trainigsaufwand...

  • Korneuburg
  • Franz Klinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.