Turnier

Beiträge zum Thema Turnier

Sport
Alexandra Astl, Leo Astl (GC Moarhof Präsident), Sigrid Astl, Johannes Astl, Turnierdirektor Christian Küchl und  Leonhard Astl bei der Übergabe der Siegersternes für die Teamwertung.
2 Bilder

Kitz Alps Trophy
Blitz und Donner - Golfturnier Abbruch in Walchsee

WALCHSEE (sch). Mit viel Liebe und bis ins kleinste Detail wurde der 9-Loch-Platz vom Seniorchef und Head-Greenkeeper Leo Astl und seinem Sohn Leonhard Astl, für die Kitz Alps Trophy vorbereitet. Zu Beginn zeigte sich das Wetter von seiner schönsten "Tiroler Kaiserwinkl-Seite", doch dann setzte es anstatt der Golf-Abschläge - Blitz, Donner und Sturmböen. 84 Teilnehmer gefordertVorerst waren die 84 Spielerinnen und Spieler auf Grund der schnellen Greens und schwierigen Fahnenpositionen...

  • 25.05.20
Sport
Amir Suljic (Cum Laude, re.) stellte Turnierchef Christian Küchl 20 Golfbags für das Turnier zur Verfügung.

Golfsport - Bezirksturnier
Die Kitz Alps Trophy startet

BEZIRK KITZBÜHEL, KUFSTEIN, PINZGAU (niko). Mit dem Turnier in Walchsee am 23. Mai startet – trotz Corona – die "Alps Trophy powerde by SR Schauraum" in die neue Saison. Insgesamt neun Golfturniere stehen am Programm – zwei im Bezirk Kitzbühel, zwei im Bezirk Kufstein, vier im Pinzgau sowie das Finale am GC Reit im Winkl (grenzüberschreitend Bezirk Kitzbühel – Bayern). "Alle Vorschriften und Schutzbestimmungen werden natürlich eingehalten", versichert Turnierdirektor Christian Küchl. Die...

  • 14.05.20
Sport
Die Olympischen Spiele hat Martin Strempfl immer noch fest im Visier.

Triumph
Martin Strempfl schlägt die besten Sportschützen der Welt

Bei einem virtuellen Turnier der Sportschützen triumphiert der Gersdorfer Sportschütze Martin Strempfl. Die Coronakrise stellt auch die Sportwelt immer wieder vor neue Herausforderungen. Da derzeit keine sportichen Großveranstaltungen durchgeführt werden können, haben sich die besten Sportschützen der Welt zu einem Online-Wettbewerb, der von Indien aus im Netz organisiert wurde, zusammengefunden. Bei dieser erstmals ausgetragenen, internationalen Online-Schießmeisterschaft mit den weltbesten...

  • 30.04.20
Sport
Auf unbestimmte Zeit verschoben: Beachvolleyball-Event in Baden

Beachvolleyball Baden: CEV beschließt Verschiebung der Continental Cups

BADEN. Das CEV Board of Administration hat die Veranstalter des Beachvolleyball-Events im Strandbad Baden heute darüber informiert, dass aufgrund der Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus Turniere verschoben werden, u.a. der CEV Continental Cup presented by SPORT.LAND.NÖ. Noch stehen keine Ersatztermine fest. Seitens Beachvolleyball Baden werden wir Sie laufend informieren, wenn es neue Termine etc. gibt. Informationen der CEV: https://www.cev.eu/News.aspx?NewsID=30543 Bis...

  • 17.03.20
Sport

Grafendorfs „Judoprinzessin“ Luisa Ertl mit 2 Goldmedaillen in Bruck/Mur gekrönt!

Die Judoka des Bezirkes Hartberg-Fürstenfeld: TSV Hartberg, ASVÖ Friedberg-Pinggau und ASVÖ RB Grafendorf – sind im wahrsten Sinne des Wortes „umwerfend!“ Ihre wahrscheinlich „niemals endende Erfolgsgeschichte“ hat sich beim Stadtturnier von Bruck an der Mur nahtlos fortgesetzt. Trotz 231 aktiven, erfahrenen Judoka aus der Steiermark, NÖ, OÖ, Kärnten, Burgenland, und Wien (insgesamt 56 Vereine) war Luisa Ertl (ASVÖ RB Grafendorf), einer der größten Bezirks- und auch Landestalente bei...

  • 17.03.20
Sport
Am Strand von Malaysia holten Dorina und Ronja Klinger ihre erste Medaille auf der World Tour.
Video

Beachvolleyball
Dorina und Ronja Klinger holen ihre erste Medaille auf der World Tour

Während in Europa der Sport praktisch still steht, fliegt woanders noch der Ball: etwa auf der Beachvolleyball World Tour. Auf der Ferieninsel Langkawi in Malaysia starteten die Schwestern Dorina und Ronja Klinger in die Tour 2020. Bei ihrem ersten Turnier der Saison hatten die Frauentalerinnen (als Nummer acht gesetzt) eine Top-Platzierung im Visier – und die gelang ihnen. Guter TurnierstartAm Freitag starteten die Klinger-Schwestern mit einem 2:0 (21:15, 24:22) gegen Suzuki/Kamada (JPN)...

  • 15.03.20
  •  1
  •  2
Sport
Lechaschaus Bürgermeister Hansjörg Fuchs, Obmann des Billardclubs Marc Pichler und Präsident des Hauptsportvereins Franz Stocker bei der Preisverleihung.

Teilnehmerrekord beim Dorfcup des Billardclub Optik Gundolf Lechaschau

Beim 26. Dorfcup des Billardclub Optik Gundolf Lechaschau gab es einen neuen Teilnehmerrekord: Insgesamt 86 Mannschaften mit über 250 Teilnehmern spielten eine Woche um die begehrten Pokale, die von der Berufsausbildung des Metallwerks Plansee zur Verfügung gestellt wurden. Eines der größten Hobbybillardturniere in Österreich fand erneut im Billardclub Optik Gundolf Lechaschau statt. Bei der 26. Auflage nahmen erneut 86 Mannschaften mit über 250 Hobbybillardspielern und allen die es noch...

  • 12.03.20
Sport
Die Gewinner: das Team des BG Völkermarkt

Schulsport
BG Völkermarkt ist Sieger im Basketball

Auch im Schuljahr 2019/20 fand wieder der Uniqa Basketball Schulcup (USCB) statt. Von den bezirksweise ausgetragenen Regionalturnieren konnte schließlich aus den besten neun Kärntner Teams ein Sieger hervorgehen.  KÄRNTEN. Die Uniqa engagiert sich seit acht Jahren aktiv im Schulsport. Mehr als 22.000 Schüler haben im Schuljahr 2015/16 an den Ligen teilgenommen. Im heurigen Schuljahr trafen 14 Mannschaften bei den USCB aufeinander. Die besten neun Teams aus den Bezirksausscheidungen...

  • 11.03.20
Sport
Gekippt und gewonnen! Das Reinbacher-Dodgeball-Team.

Reinbacher-Team stark im Dodgeball

Eine reife Leistung lieferte das Team des Gasthauses Reinbacher aus Wagersbach beim Dodgeballturnier in Hausmannstätten ab. Unter dem Namen “Der Klügere kippt nach“ durften sich Martin Reinbacher und seine Mannschaftskollegen über Rang zwei in der Endabrechnung freuen. Das Finale gegen “Kickl und die Polizeipferde“ ging knapp mit 1:2 verloren. Keine Frage natürlich, dass das Erreichen des Endspieles beim Reinbacher, dem Dodgeballer-Stammlokal, ordentlich zelebriert wurde.

  • 10.03.20
Leute

Teilnehmerrekord beim Dart-Turnier

Das zweite Dart-Turnier des "Dartvereins zur Bergschenke" erzielte einen Teilnehmerrekord. Den Sieg im Damen-Einzel holte sich Anita Fabian vor Claudia Rottmann. Bei den Herren triumphierte Gregor Gorijup vor Alessandro Koschatzky. Den ersten Platz im Doppel sicherte sich das Team "Einfach Stark" (Günther Rechberger, Philipp Unterberger). Den Nebenbewerb "Steel-Dart-High-Score" gewann Peter Koschatzky. Aufgrund des großen Erfolges denken die Veranstalter schon über eine Fortsetzung im...

  • 09.03.20
Sport
V. l.: Markus Reischl, Dominik Aschenberger und Franz Mauthner jun.

Esternberger Squashturnier
Aschenberger holt zum dritten Mal Titel

ESTERNBERG (ebd). Beim 14. Esternberger Squashturnier konnte Dominik Aschenberger zum dritten Mal den Titel holen. Der heurige Favorit setzte sich im Finale gegen Markus Reischl durch. Für Reischl war es übrigens die bereits zwölfte Finalteilnahme in der Turnierhistorie. Im kleinen Finale um den dritten Platz setzte sich Franz Mauthner jun. knapp gegen Helmut Schwendinger durch.

  • 09.03.20
Sport
Die Ennser Basketballer freuen sich bereits auf das Turnier. Links: Top-Scorerin Christina Halmich.

Dr. Schillhuber-Turnier
Internationales Basketball-Gedenkturnier in Enns

Heuer findet das Dr. Schillhuber-Gedenkturnier bereits zum 30. Mal statt. Die UBBC Lions Enns laden dazu am 4. und 5. April internationale Teams ein.  ENNS. Vor 48 Jahren, im Jahr 1972, organisierte Erich Klenk am Palmsonntag das erste Basketballturnier in Enns. In den nächsten Jahren waren, Harald Weingartner, Walter Linninger, vor allem aber Gerold Holzleitner für das Gelingen des Turniers zuständig. Hubert Schillhuber, der früh verstorben ist, war die treibende Kraft für den Bau der...

  • 04.03.20
Sport
3 Bilder

Golfsport
Alex Kopp auf dem Erfolgsweg

ÄGYPTEN/UDERNS (red). Alexander Kopp vom Golfclub Uderns hat sich für die Alps Tour qualifiziert welch kürzlich in Ägypten startete. Kopp qualifizierte sich gleich beim zweiten Turnier für die Schlussrunde und erreichte den tollen 29sten Platz. Die Tour für den Spieler des GC Zillertal/Uderns wird gesponsert vom GC Zillertal, der Raiffeisenbank vorderes Zillertal sowie dem Autohaus Mercedes Haidacher in Zell am Ziller.

  • 04.03.20
Sport
4 Bilder

Erstmals vier Special Needs-Teams beim Germann-Cup Hallenturnier

TULBING. Bereits zum vierten Mal luden die SKT Igl’s zum „Germann-Cup Hallenturnier“ in die WestSideSoccer-Arena in Wien. Das Hobby-Fußball-Turnier für Damen ist eine Erweiterung des Germann-Cups, der im Meisterschaftsmodus übers Jahr ausgetragen wird. Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr wurde das Turnier heuer um einen zweiten Bewerb erweitert. Traten im Vorjahr im Rahmen des Cup-Turnieres auch zwei „Special Needs-Teams“ (Mannschaften mit Spielern mit körperlicher oder geistiger...

  • 03.03.20
Sport
Janik Zögernitz (4.v.r.) freut sich über seinen Erfolg.

Sportler der Woche
Jung-Kicker aus Purgstall schießt sein Team zum Sieg

An seinem zehnten Geburtstag schoss Nachwuchs-Fußballer Janik Zögernitz aus Purgstall vier Tore. PURGSTALL. Beim U10-Turnier der Nachwuchs-Fußballer in der Purgstaller Turnhalle nahmen sechs Mannschaften teil, darunter auch der spätere Turniersieger SKU Amstetten. Vier Tore in einem Spiel Die Gastgeber aus Purgstall, die am zweiten Platz landeten, konnten den Amstettnern mit einem 4:3 die einzige Niederlage zufügen. Alle vier Tore erzielte Janik Zögernitz, der sich damit selbst ein...

  • 02.03.20
Sport
Turniersieger "Los Keglos" mit den Turnierleitern Daniel Fabian (l.) und Philipp Bohacek (r.)
6 Bilder

20 Mannschaften duellierten sich im Sportcafe Frauental um den Sieg
"Los Keglos" gewinnen 3. Frühlingskegelturnier für Hobbyspieler!

Ganz nach dem Motto: „Auf die Volle(n)“, fand am vergangenen Wochenende zum bereits dritten Mal das traditionelle Frühlingskegelturnier für Hobbyspieler im Sportcafe Frauental statt. Das Teilnehmerfeld war mit 20 Mannschaften wieder voll ausgelastet. 2 Spieler pro Team duellierten sich um den Turniersieg. Nach der Vorrunde verabschiedeten sich 8 Teams vorzeitig. Für die verbliebenen 12 ging es in 4 Dreiergruppen um den Einzug in die entscheidende KO-Phase. Diesen Schritt verpassten die...

  • 01.03.20
Lokales
Das Foyer der FH Salzburg wird sich für das Event in einen großen Spielplatz verwandeln.

FH Salzburg
Riesenevent für Computerspieler "Ludecat" läuft an

Die FH Salzburg lädt mit dem Spielefestival "LudeCat" zu einem E-sportsevent, erstmals darf heuer das Publikum mitspielen.. PUCH BEI HALLEIN. Zum zehnten mal zieht die Fachhochschule Salzburg (FH Salzburg) Fans aus aller Welt zum Event an. „Bei der LudeCat geht es nicht nur ums Gewinnen, sondern um das gemeinsame Spielerlebnis. Unser Markenzeichen sind lustige und zum Teil schräge Multiplayer-Games, die kurz vor Spielstart zufällig ausgelost werden. Damit sind die Chancen für alle gleich,...

  • 26.02.20
Lokales
Die U13 Volleyballerinnen des UVC Raiba Waidhofen (knieend: Iris Langwieser, Lena Wagner, stehend: Denise Fürnhammer, Tamara Eror) mit Trainer Franz Langwiser

Sportunion Waidhofen:
Zweiter Platz für U13-Volley-Girls

BEZIRK WAIDHOFEN/YBBS. Beim Volleyball Großturnier in Purgstall spielten 14 Teams aus NÖ-West, darunter 2 Mädchenmannschaften des UVC Raiba Waidhofen mit Trainer Franz Langwieser, um den Sieg.  Das UVC-Duo Denise Fürnhammer und Tamara Eror hatte es von Start an mit schweren Gegner/innen zu tun und erreichte letztlich den beachtlichen 7. Platz. Ganz vorne mitspielen konnten die UVC-Spielerinnen Iris Langwieser und Lena Wagner. Durch den Sieg über die starken Purgstallerinnen schafften sie es...

  • 26.02.20
Sport
Martina Gansterer und Toni Haselberger bei der WM in Antwerpen.
3 Bilder

TOP 100 der Welt: Korneburger Tanzpaar bei WM in Antwerpen
Diamanten und Schokolade – Toni und Martina bei der WM 2020

Toni und Martina tanzten bei der WM in Antwerpen unter die Top 100  Der Diamond-Cup in Antwerpen war heuer Gastgeber der Weltmeisterschaft in den Standardtänzen für Seniorenpaare in der Altersklasse über 30 (= Sen I). Am 7. Februar 2020 nahmen vier österreichische Tanzpaare an dieser WM teil. Mit dabei war auch ein Tanzpaar aus dem Bezirk Korneuburg: Toni Haselberger (Ernstbrunn) und Martina Gansterer (Langenzersdorf). Sie sind regierende NÖ Meister in dieser Klasse und Disziplin. Sport...

  • 26.02.20
Sport
Das Siegerteam U13 aus Ungarn
25 Bilder

Spannendes Mädchen Fußballturnier im Gymnasium GRG 23

In jedem zweiten ungeraden Jahr findet der Frauen Hallencup statt . Im geraden Jahr dazwischen konzentrieren sich internationale und nationale Klubs ganz auf den Mädchen Nachwuchs. 2020 sind es die Jahrgänge G15/16 und G13/14. Die Spiele der Vereine fanden im GRG Wien 23 in der Anton Baumgartnerstraße statt. Ein faires Turnier tollen jungen Sportlerinnen, die ihre Leistung unter Beweis stellten. Das Frauenfußball immer bessere Qualität aufweist ist spätestens nach den Leistungen unserer...

  • 24.02.20
Sport
U10 Sieger WSG Swarovski Tirol Wattens
10 Bilder

Fussball Tirol - Tiroler Versicherungsmakler Nachwuchs Cup
Neun von insgesamt elf "Finalis" abgeschlossen

TIROL (sch). Neun Altersklassen, des vom TFV durchgeführten "Tiroler Versicherungsmakler Nachwuchs Cup" wurden am vergangenen Wochenende abgeschlossen. Der letzte Finaltage für die "Kleinsten der Kleinen" Fußballkicker (U7 und U8) finden am kommenden Sonntag (Dreikleehalle) in Angerberg statt. Die Tiroler MeisterDie bisher ermittelten Nachwuchsmeister 2020 sind - U18: WSG Swarovski Tirol. U16: SV Innsbruck. U15: WSG Tirol. U14: SPG Pendling (Langkampfen/Thiersee). U13: FC Wacker Innsbruck....

  • 24.02.20
Sport
Bei der Siegerehrung gratulierten die Vizepräsidentin des ÖCV, Veronika Huber (li)., und ÖCV-Sportwart Gernot Higatzberger (re.) Martin Reichel und Hannah Augustin zum Titel.

KCC - Staatsmeister
Curling-Staatsmeistertitel geht nach Kitzbühel

KCC-Curler waren bei ÖM im Mixed Doubles erfolgreich. KITZBÜHEL (navi). Anfang Februar ging im Sportpark Kitzbühel die Curling-Staatsmeisterschaft im Mixed Doubles über's Eis. Der heimische KCC war erfolgreich: Die Plätze eins bis vier gingen an die Kitzbüheler Teams. Den Sieg holten sich Hannah Augustin und Martin Reichel, die jüngst in Schottland nur knapp die Qualifikation für die Weltmeisterschaft verpasst hatten. Marijke Reitsma und Martin Seiwald holten sich den 2. Platz, Dritte...

  • 20.02.20
Sport
Die Schüler nahmen motiviert am Wettkampf teil.
3 Bilder

Sportmittelschule St. Valentin
„Turn 10"-Schulmeisterschaft

Wie jedes Jahr starteten die Turner der Sportmittelschule St. Valentin mit den Turn 10-Schulmeisterschaften in die neue Wettkampfsaison. ST. VALENTIN. 20 Mannschaften aus den Sportklassen der SMS Schubertviertel sowie drei Teams aus der IMS Langenhart zeigten dabei ihr Können am Boden, Sprung, Reck, Barren und Balken. Mit viel Motivation gehen die Schüler in diesen Wettkampf, um sich für die bevorstehenden Landesmeisterschaften zu qualifizieren. Aber vor allem der Teamgeist innerhalb der...

  • 20.02.20
Sport
Mit starker Leistung zum ersten Turniersieg: Florian Heel.

Inzinger schlägt Konkurrenz
Erstmaliger Turniersieg für Florian Heel

INZING, KRAMSACH. Das erste Ranglistenturnier 2020 wurde in Kramsach im 9er Ball-Modus ausgetragen. Dieses Turnier war mit einigen Topspielern gut besetzt und die Cracks des SBC Inzing nutzten dieses Turnier zur Standortbestimmung für die nächsten Ligatermine. Erster Sieg im zweiten FinaleFlorian Heel kann seine konstant gute Leistung momentan gut an den Tisch bringen. Über das ganze Turnier zeigte er eine starke Leistungen und konnte in sein zweites Finale bei einem Ranglistenturnier, in...

  • 20.02.20
  • 5. Juni 2020 um 18:00
  • Stockschützenhalle in Schwerbach
  • Kirchberg an der Pielach

Hobbyturnier der Vereine des ESV-Schwerbach

Der ESV-Schwerbach veranstaltet heuer wieder das Hobbyturnier im Stockschießen. Stellt ein Team aus eurem Verein, Firma oder z.B. Freundeskreis zusammen. Ein Team besteht aus 4 Personen. Nenngeld: € 10,-- pro Team.  Anmeldung: Bei Peter Gnadenberger unter 0677/620 54 856 Das Finale findet am 4. September 2020 statt. Wir bitten um Verständnis, dass nur mit den vom ESV-Schwerbach zur Verfügung gestellten Stöcken und Platten geschossen werden darf! Jeden Freitag ab 19:00 Uhr besteht die...

  • 11. Juli 2020 um 10:00
  • WOW-Keepers
  • Wien

2. Agricoliga Turnier - Corbarius

Willkommen zum 2. Agricoliga Turnier! Wir laden jeden herzlich ein, mitzuspielen und bitten um Anmeldung bis 08.07.2020 als Kommentare, unter +43 677 61833040, per E-Mail an dennis_rappel@gmx.at. Das Startgeld beträgt EUR 3,00. Alle Teilnehmer erhalten Turnierurkunden und die Bestplatzierten auch weitere Preise  von Lookout Spiele. Vielen Dank dafür! Das Turnier findet pünktlich am 11.07.2020 um 10:00 Uhr im WoW-Keepers Club statt: Holochergasse 53 1150 Wien Alle...

  • 11. Juli 2020 um 10:00
  • WOW-Keepers
  • Wien

2nd Agricoliga Tournament - Corbarius

Welcome to our Agricoliga tournament! We invite all of you to our game tournament for which you can register until 8 July 2020. Leave a comment, contact +43 677 61833040, or send an e-mail to dennis_rappel@gmx.at The entry fee is EUR 3,00. All participants receive special certificates and the best players get tournament prices sponsored by Lookout Games. Thank you! The tournament starts on Sat, 11 July 2020 at exactly 10.00 am at WoW-Keepers Club: Holochergasse 53 1150...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.