Top-Nachrichten - Döbling

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

3.079 haben Döbling als Favorit hinzugefügt
Haben das Projekt Weinpraline erfolgreich umgesetzt: Elisabeth Hafergut-Fuchs, Thomas Huber und Nicole Reif (v.l.).Haben das Projekt Weinpraline erfolgreich umgesetzt: Elisabeth Hafergut-Fuchs, Thomas Huber und Nicole Reif (v.l.).Haben das Projekt Weinpraline erfolgreich umgesetzt: Elisabeth Hafergut-Fuchs, Thomas Huber und Nicole Reif (v.l.).

Weinpraline
Neues Geschmackserlebnis aus Döbling

Weißwein vom Fuhrgassl-Huber aus Neustift vermischt mit Schokolade aus Hietzing. Das ist ein unvergessliches Geschmackserlebnis. WIEN/DÖBLING. Die Idee zu dieser einzigartigen Kreation stammt von der Döblinger Marketingexpertin Nicole Reif, die seit einiger Zeit das Onlinemagazin "Döbling g´ spritzt" betreibt. Ihre Hauptaufgabe ist es, die Klein- und Mittelunternehmer im Bezirk miteinander zu vernetzen. Nach dem Adventkalender, einem Fotowettbewerb, kommt nun am 21. September die 1....

Bezirksvize Robert Wutzl und die Mitglieder der Verkehrskommission haben eine umfangreiche Erhebung zum Thema Radbügel in Döbling durchgeführt.Bezirksvize Robert Wutzl und die Mitglieder der Verkehrskommission haben eine umfangreiche Erhebung zum Thema Radbügel in Döbling durchgeführt.Bezirksvize Robert Wutzl und die Mitglieder der Verkehrskommission haben eine umfangreiche Erhebung zum Thema Radbügel in Döbling durchgeführt.
3 Aktion

Umfrage der Verkehrskommission
Gibt es in Döbling genug Radbügel oder nicht?

Eine Erhebung der Bezirksvorstehung brachte ans Licht, dass im 19ten nur 31 Prozent der Radbügel ausgelastet sind. WIEN/DÖBLING. Bezirksvize Robert Wutzl (ÖVP) präsentierte in der vergangenen Sitzung der Verkehrskommission seine umfangreichen Recherchen zur Anzahl und Auslastung aller öffentlichen (und vieler privater) Radabstellanlagen im Bezirk. Alle im Bezirksparlament vertretenen Fraktionen haben dabei mitgemacht, nur die Grünen nicht. "Wir sind auf Urlaub", hieß es dazu seitens der...

Dompfarrer Toni Faber (l.) traute die beiden Döblinger Ivana und Poldi Huber im Wiener Stephansdom.Dompfarrer Toni Faber (l.) traute die beiden Döblinger Ivana und Poldi Huber im Wiener Stephansdom.Dompfarrer Toni Faber (l.) traute die beiden Döblinger Ivana und Poldi Huber im Wiener Stephansdom.
23

Poldi und Ivana Huber
Döblinger Winzerpaar heiratete im Stephansdom

Heurigenbesitzer Poldi Huber heiratete seine Ivana. Ja gesagt haben die beiden im Stephansdom, gefeiert wurde im Schreiberhaus in Neustift am Walde. WIEN/DÖBLING. Über 150 Gäste, darunter zahlreiche Wegbegleiter und Prominente aus Gastronomie, Kultur, Kunst, Wirtschaft und Medien, folgten der Hochzeitseinladung von dem Schreiberhaus-Gastronomen Poldi Huber und seiner Ivana, die nach acht Jahren im Stephansdom zueinander Ja sagten. Zeremonienmeister und Dompfarrer Toni Faber traute das...

Im Dienste für die Umwelt: Gerhard Heilingbrunner hat 1985 den Verein Kuratorium Wald ins Leben gerufen. Im Dienste für die Umwelt: Gerhard Heilingbrunner hat 1985 den Verein Kuratorium Wald ins Leben gerufen. Im Dienste für die Umwelt: Gerhard Heilingbrunner hat 1985 den Verein Kuratorium Wald ins Leben gerufen.
18

Kuratorium Wald
Unermüdlich für die Umwelt

Beim Kuratorium Wald stehen Blumen, Bäume und ein funktionierendes Ökosystem an erster Stelle. WIEN/DÖBLING. Am Kahlenberg, genauer gesagt in dem Areal Am Himmel, dem Ausflugsziel vieler Wiener und Touristen, findet man den Lebensbaumkreis, eines der ersten Projekte des Kuratoriums Wald. 1985 von Gerhard Heilingbrunner, Georg Wiedenhofer und Gerhard Schuster gegründet, setzt sich der Verein für die Belange rund um Umwelt-und Naturschutz ein und hat seitdem zahlreiche Projekte in Angriff...

Erwin Steinhauer, hier ist er noch 69...Erwin Steinhauer, hier ist er noch 69...Erwin Steinhauer, hier ist er noch 69...
5

Erwin Steinhauer
Ein Geburtstagsfeiermuffel wird 70

Der Schauspieler und Kabarettist Erwin Steinhauer feiert einen Runden – obwohl er gar nicht gerne feiert. WIEN. Offensichtlich entspannt ist Erwin Steinhauer zum Interview mit der bz gekommen: "Der 70. Geburtstag spielt eine kleinere Rolle für mich, als es der ganze Rummel vermuten lässt.“ So gibt es zwar ein kleines Fest, aber nur deshalb, weil es eines seiner Kinder organisiert: "Ich bin ein Geburtstagsflüchtling." Gebührend gefeiert wird dennoch: Es erscheint eine neue Biografie und der ORF...

Schlumberger ist ein preisgekrönter Sekt aus Döbling.Schlumberger ist ein preisgekrönter Sekt aus Döbling.Schlumberger ist ein preisgekrönter Sekt aus Döbling.
2

Schlumberger
Bio-Siegel für Sekt aus Döbling

Bei Schlumberger wird das Thema Qualität groß geschrieben. Jetzt erhielt das Traditionsunternehmen auch eine Auszeichnung dafür. WIEN/DÖBLING: Wenn es um die Herstellung seiner Sektspezialitäten geht, legt Schlumberger seit jeher größten Wert auf Produkte "made in Austria" und damit auf eine größtmögliche heimische Wertschöpfungskette. Mit der Bio-Zertifizierung geht das Unternehmen einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit und unterstreicht damit einmal mehr seine hohen...

Haben das Projekt Weinpraline erfolgreich umgesetzt: Elisabeth Hafergut-Fuchs, Thomas Huber und Nicole Reif (v.l.).
Bezirksvize Robert Wutzl und die Mitglieder der Verkehrskommission haben eine umfangreiche Erhebung zum Thema Radbügel in Döbling durchgeführt.
Dompfarrer Toni Faber (l.) traute die beiden Döblinger Ivana und Poldi Huber im Wiener Stephansdom.
Im Dienste für die Umwelt: Gerhard Heilingbrunner hat 1985 den Verein Kuratorium Wald ins Leben gerufen.
Erwin Steinhauer, hier ist er noch 69...
Schlumberger ist ein preisgekrönter Sekt aus Döbling.
Schlumberger ist ein preisgekrönter Sekt aus Döbling.
2

Schlumberger
Bio-Siegel für Sekt aus Döbling

Bei Schlumberger wird das Thema Qualität groß geschrieben. Jetzt erhielt das Traditionsunternehmen auch eine Auszeichnung dafür. WIEN/DÖBLING: Wenn es um die Herstellung seiner Sektspezialitäten geht, legt Schlumberger seit jeher größten Wert auf Produkte "made in Austria" und damit auf eine größtmögliche heimische Wertschöpfungskette. Mit der Bio-Zertifizierung geht das Unternehmen einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit und unterstreicht damit einmal mehr seine hohen...

Haben das Projekt Weinpraline erfolgreich umgesetzt: Elisabeth Hafergut-Fuchs, Thomas Huber und Nicole Reif (v.l.).

Weinpraline
Neues Geschmackserlebnis aus Döbling

Weißwein vom Fuhrgassl-Huber aus Neustift vermischt mit Schokolade aus Hietzing. Das ist ein unvergessliches Geschmackserlebnis. WIEN/DÖBLING. Die Idee zu dieser einzigartigen Kreation stammt von der Döblinger Marketingexpertin Nicole Reif, die seit einiger Zeit das Onlinemagazin "Döbling g´ spritzt" betreibt. Ihre Hauptaufgabe ist es, die Klein- und Mittelunternehmer im Bezirk miteinander zu vernetzen. Nach dem Adventkalender, einem Fotowettbewerb, kommt nun am 21. September die 1....

Lokales

Anzeige
Sicher und ökologisch mit dem Bus reisen! Unter busdichweg.com finden Sie die besten Angebote.
Video 2

Bereit zum Einsteigen?
bus dich weg! Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1

bus dich weg! - ist ein junges Franchisesystem für Bus- und Reiseveranstalter jetzt schon 23 mal in ganz Österreich. Komfortabel und ökologisch reisen, muss kein Wiederspruch sein. Mit Österreichs größten Busreiseangebot "bus dich weg!" bist du sicher, bequem und klimafreundlich unterwegs. ÖSTERREICH. Wer klimaschonend reisen möchte, scheitert oft an der mangelnden Information, oder an der verwirrenden Vielfalt an Tipps und Hintergrundwissen. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. Wer Spaß daran...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Von Seiler & Speer über Marianne Mendt und Ina Regen bis STS: Beim Donauinselfest 2021. treten österreichische Acts auf.
1 Aktion 4

Seiler & Speer, Marianne Mendt und Co.
Das erwartet Besucher beim Donauinselfest 2021

Von Seiler & Speer über Marianne Mendt und Ina Regen bis STS: Beim Donauinselfest 2021 treten österreichische Acts auf. Von Besucherregeln über Impfbox bis Live-Übertragung – die bz hat alle wichtigen Infos auf einen Blick. WIEN. Am Wochenende ist es endlich soweit: Von 17. bis 19. September findet das Donauinselfest statt. Der Besuch ist wie immer kostenlos, aufgrund der Pandemie wurde die Besucherzahl aber beschränkt: Insgesamt wurden 42.000 Gratis-Tickets für drei Festivaltage und drei Areas...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Der Wiener FPÖ-Chef Dominik Nepp will verstanden haben, dass Bildungsdirektor Heinrich Himmer (SPÖ) eine Lehrer-Impfpflicht will. Dieser dementiert.
5

Lehrer-Impflicht, Wien Museum und Co.
Die wichtigsten Nachrichten des Tages aus Wien

Wirbel um Lehrer-Impflicht in Wien · Schon fast 400 Schulklassen in Corona-Quarantäne  · Umgestaltung des Petersplatzes mit Begrünung, Verkehrsberuhigung und Abkühlung präsentiert · Ausbau von zwei Schulen in Ottakring ·  Wien Museum sucht Kuratoren für "Startgalerie" im MUSA. Wirbel um Lehrer-Impflicht in Wien Schon fast 400 Wiener Schulklassen in Corona-Quarantäne Der Petersplatz wird zur Begegnungszone Hier haben Ottakrings Schüler mehr Platz zum Lernen Wien Museum startet Open Call für...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Interessante Daten liefert die neue Broschüre "Wien in Zahlen 2021: Aktuell leben 1.920.949 Menschen in Wien. Die Bevölkerung besteht aus mehr Frauen als Männern.
2 1 Aktion 5

Wien in Zahlen 2021
Wer in Wien lebt

Zahlen, Daten, Fakten: Die Landesstatistik Wien (MA 23) hat neue Statistiken und Infografiken für Wien veröffentlicht. Broschüre „Wien in Zahlen 2021“ bietet interessante Daten über die Bevölkerung auf einen Blick. WIEN. Wusstest du, dass 50 Prozent der Wiener Stadtfläche Grünland sind? Oder dass sich im vergangenen Jahr 218 Betriebe angesiedelt haben – mehr als in den restlichen österreichischen Bundesländern zusammen? Diese und noch mehr interessante Infos liefern die neuen Daten...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Anzeige
Im Dorf SCHÖNLEITN kommen Mountainbike-begeisterte Ladys auf ihre Kosten.
1 8

Naturel Hotels & Resorts, Dorf SCHÖNLEITN
Bike-Camps für Mountainbike-begeisterte Ladies

Das Dorf SCHÖNLEITN bietet ab Mitte Juni ein eigenes Camp für Mountainbike-begeisterte Ladys an.  VILLACH. Schnappt euch euer Bike und die beste Freundin und erlebt ein paar aufregende Tage im Dorf SCHÖNLEITN. Ab 17. Juni gibt es für Mountainbike-begeisterte Ladys ein eigenes Bike-Camp mit zusätzlichen Leistungen für euch und euer Bike. Egal ob eine gemütliche Tour oder eine wilde Downhill-Abfahrt – das Dorf SCHÖNLEITN bietet die besten Voraussetzungen, um die Gegend mit dem Rad zu erkunden. ...

Politik

Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) stürzte in seiner Wohnung. Im Spital wurden Prellungen diagnostiziert.
2

Aufenthalt im Spital
Gesundheitsstadtrat Peter Hacker bei Sturz verletzt

Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) stürzte zuhause in Wien. Dabei verletze er sich am Rücken und musste ins Spital. WIEN. Ein Unfall mit Folgen für Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ): Am Montagabend rutschte der Politiker in seiner Wohnung aus.  Beim Sturz verletzte sich Peter Hacker am Rücken. Im Spital stellten die Ärzte Verletzungen im Bereich des Rückens und Prellungen fest.  Aus Spital entlassenDoch hatte ´Hacker Glück im Unglück – er musste nicht im Krankenhaus bleiben....

  • Wien
  • Kathrin Klemm
"In Wien ist keine Impfpflicht für Lehrerinnen und Lehrer angedacht", so Bildungsdirektor Heinrich Himmer (SPÖ).
1 Aktion 2

Polit-Hickhack
Wirbel um Lehrer-Impf-Pflicht in Wien

Der Wiener FPÖ-Chef Dominik Nepp will verstanden haben, dass Bildungsdirektor Heinrich Himmer (SPÖ) eine Lehrer-Impfpflicht will. Dieser dementiert. WIEN. "Skandalös", so der Wiener FPÖ-Chef Dominik Nepp. In einer Aussendung stellt er fest, dass Bildungsdirektor Heinrich Himmer eine Impfpflicht für alle Lehrerinnen und Lehrer in Wien fordere. "Wenn man jetzt den ungeimpften Lehrern das Unterrichten verbietet, werden bald Schulen zusperren müssen", so der FPÖ-Politiker. Er vermutet sogar eine...

  • Wien
  • Karl Pufler
Gut verpackt hinter einer schwarzen Plane ist das Wappentier, der Adler, nach seiner Restaurierung wieder zurück an seinem Platz.
1 14

Baustellenrundgang
Der Adler ist wieder im Parlament gelandet

Bei einem Presserundgang durfte die bz einen Blick in das politische Herz Österreichs werfen und die Baustelle im Parlament besichtigen. WIEN. Das Parlament wird seit 2018 aufwendig saniert. Die Arbeiten sollen Ende dieses Jahres abgeschlossen sein und das Gebäude im Sommer 2022 übergeben werden. Derzeit läuft der Innenausbau auf Hochtouren. Rund 400 Mitarbeiter sind auf der Baustelle am Werk. Während in einigen Räumen noch Gerüste stehen, sind die Arbeiten in anderen schon beinahe...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Barbara Schuster
bz-Chefredakteurin Nikki Gretz-Blanckenstein wundert sich über die Teststrategie an Schulen.
Aktion

Kommentar
Schulstatus: Es bleibt kompliziert

Der Start ins neue Corona-Schuljahr bleibt eine Herausforderung. Auch wenn die Politik beteuert, dass es einfacher wird, ganz so einfach ist es dann doch nicht. Ein Kommentar von bz-Chefredakteurin Nikki Gretz-Blanckenstein. WIEN. Auch heuer mussten sich Eltern in Geduld üben, bis kommuniziert wurde, wie die Schulen am 6. September starten werden. Und wieder einmal hat man das Gefühl, es ist komplizierter denn je: Die Teststrategie ist lascher als die Vorgaben der 3-G-Regel. Das bedeutet: Der...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein

Regionauten-Community

Anzeige

Der seit einiger Zeit etablierte Internet-Broker Libertex verfolgt ein besonderes Geschäftsmodell, das auf Spreads zugunsten einer festen Kommission verzichtet.
Genug von Verlusten durch Spreads? Libertex hat die Lösung

Genug von Verlusten durch Spreads? Libertex hat die Lösung Trading ist schon lange keine Beschäftigung nur für reiche Bankiers oder fanatische Libertäre mehr. In zunehmendem Masse stellt es ein Instrument dar, mit dem sich einfache Leute ein zweites Standbein aufbauen können, ohne ihre ganze Freizeit in einem zweiten Job zu opfern. Alles, was es dafür braucht, ist ein vertrauenswürdiger Broker mit Erfahrung und etwas Anleitung. Glücklicherweise bietet Libertex beides. Libertex ist ein...

  • Wien
  • Döbling
  • Jessica
2

Muskelmänner im Wiener Prater
Es darf gewrestlt werden

WRESTLINGSUPERSHOW IM WIENER PRATER Am 25.9.2021 um Punkt 19.30 Uhr wird das Zelt der Liliputbahn zum Mittelpunkt der europäischen Catcherszene. 16 Internationale und nationale Wrestlingsstars werden um den begehrten Praterpokal kämpfen. Titelverteidiger Peter White wird versuchen das begehrte Triple (2018 und 2019 gewann er jeweils eindrucksvoll) zu schaffen. Veranstalter Marcus Vetter garantiert, dass er wieder eine spektakuläre Veranstaltung auf die Bretter bringen wird. Der Wiener Prater...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Das Leopoldstädter Fleckerl
6

Robin ladet in den Showroom ein!
Vernissage im Nationalparkhaus-Wien

EINLADUNG künstler robin ladet ein! seine werke sollen erkennbar sein und kein ratespiel der fantasie und doch mit eigenem stil der zeitgenössischen kunst, so präsentiert er seine gemälde in einer KUNST-VERNISSAGE im SHOWROOM des NATIONALPARKHAUSES, SAMSTAG 28. AUG. 2021 10:00-18:00 Uhr WIEN 1220, DECHANTWEG 8, seit vielen jahren präsentiert er in vielen ausstellungen div. kunstobjekte, so zeigt er diesmal eine sondershow „PETRICOR“ im „WIENER NATIONALPAKHAUS“ und ladet sie gerne bei EINTRITT...

  • Wien
  • Döbling
  • Robin Hood`s Arche
Sisi-Kapelle
8

Musik, Lesungen und Ausstellungen
Kultureller Spätsommer in Döbling

Die letzten Sommertage bieten mehrere interessante kulturelle Veranstaltungen in Döbling. Am Sonntag, den 29. August 2021, veranstaltet der Kulturverein ArtVisa bei der Sisi-Kapelle im Rahmen des Festivals Kunst-Kultur-Natur ein Konzert, eine Lesung und eine Kunstausstellung: Das Ensemble N interpretiert Werke von J.N. Hummel, E. Carter, S. Salazar-Bogoya, K. Kao, O. Messiaen und P. Gaubert.Ingrid Schramm liest aus ihrem neuen, gemeinsam mit Andrea Glatzer verfassten Buch „Pannonische...

  • Wien
  • Döbling
  • Maria Santner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Mit vielen guten Ideen hat Hannes Jagerhofer Beachvolleyball zu einem stimmungsvollen Event-Highlight weiterentwickelt.
6

Hannes Jagerhofer
Ein Visionär lädt zur Beachvolleyball-EM

Von 11. bis 15. August steigt in Wien die Beachvolleyball-EM. Organisator Hannes Jagerhofer ist voller Vorfreude. Wenn es um das Thema Beachvolleyball geht, dann ist auch Eventguru Hannes Jagerhofer meist nicht weit: Seit 1996 organisiert der gebürtige Kärntner alle großen Turniere im In- und Ausland und kann getrost als "Mister Beachvolleyball" bezeichnet werden. Doch die Pandemie hat auch den Veranstaltungsprofi vor enorme Herausforderungen gestellt. "Mir war schnell klar, dass es eine...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Coole Moves zu heißer Musik soll für das Quartett Couvreur, Brozek, Kadrnoska und Rabinovic den Erfolg im Hip Hop Tanz bringen.
3

Wiener bei den "Special Olympics"
Medaillenjagd am Tanzparkett

Tanz als Leidenschaft: Wiener treten bei den Weltmeisterschaften im Rahmen der Special Olympics an.   WIEN. 100 Athleten aus 15 Ländern und fünf Kontinenten werden vom 18. bis 21. August bei der ersten Tanzsport-WM für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung in Graz an den Start gehen. Unter ihnen ist auch eine Delegation aus Wien mit einem Team und einem Duo: Raphael Kadrnoska, Simon Couvreur und Michael Pawel Brozek treten mit der Choreografin Naïma Stella Rabinowich in der Disziplin...

  • Wien
  • Sabine Krammer
Clemens Doppler (r.) und Alexander Horst möchten bei der Beachvolleyball-EM am Heumarkt an glorreiche Zeiten anknüpfen.

Beachvolleyballer Clemens Doppler
"Das Alter ist doch nur eine Zahl"

Bei der Beachvolleyball-EM am Heumarkt ist der Fokus der Fans auf Clemens Doppler und Alexander Horst gerichtet. WIEN. Österreichs Parade-Beachvolleyballer Clemens Doppler und Alexander Horst wollen es noch einmal wissen, wenn sie von 11. bis 15. August am Wiener Heumarkt um die Bälle baggern. Auch nach vielen erfolgreichen Jahren mit einigen Titeln ist es für Doppler noch immer etwas Besonderes, in seiner Heimatstadt Wien ein Turnier zu spielen. "Es ist bereits die dritte...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Anzeige
Sei Teil der Orange Family!
1 Aktion 3

Gewinnspiel
Wir verlosen 2x 2 KTM Fan Packages für den Michelin® Grand Prix in Spielberg

Der Michelin® Grand Prix der Steiermark findet vom 06. bis 08. August 2021 statt, gefolgt vom Motorrad Grand Prix von Österreich vom 13. bis 15. August 2021. Beide Events versprechen den ultimativen Adrenalinkick, wobei KTM alles gibt um am Sieg von Miguel Oliviera beim Großen Preis der Steiermark im vergangenen Jahr und dem jüngsten Sieg auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya in Barcelona, Spanien, anzuschließen. OÖ. Die BACK2BACK Rennwochenenden werden durch den Sound der KTM-Fans auf Touren...

  • Oberösterreich
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Wirtschaft

Das "RecycleMich-App"-Team zeigt an der Gelben Tonne wie es geht: Tonne und Barcode am Leergut mit dem Handy fotografieren und dann entsorgen!
Aktion 7

"RecycleMich-App"
So macht Recycling in Wien richtig Spaß!

Mit der "RecycleMich-App" eines Margaretner Unternehmens wird Umweltschutz in Wien nicht nur kinderleicht – es macht auch richtig Spaß! WIEN. Der Margaretner Umweltmanagement- und Sammelexperte Reclay und Coca-Cola Österreich riefen im vergangenen Herbst die "RecycleMich-Initiative" ins Leben. Seit März bieten nun einige führende österreichische Hersteller von Getränken sowie Wasch- und Reinigungsmitteln eine gemeinsame Lösung an, um das Recyceln zu vereinfachen. Dabei geht es in erster Linie...

  • Wien
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Anzeige
4

R. Husek Ges.m.b.H. in 1220 Wien
KFZ-Werkstatt, Transporte, Erdbewegungen, Abfallentsorgung und Winterdienst in Wien und Wien-Umgebung

KFZ-Werkstatt für NutzfahrzeugeIn der betriebseigenen amtlich anerkannten KFZ-Werkstatt für LKW und Autokrane warten und reparieren die Profis von R&S Husek KFZ-Werkstatt GmbH sowohl Fahrzeuge aus dem eigenen Fuhrpark, als auch Fremdfahrzeuge von Partnerbetrieben und Kunden. Darüber hinaus werden auf eigenen Prüfständen sämtliche Fahrzeuguntersuchungen durchgeführt: Anerkannte Prüfwerkstatt §24 / 24a - Tachograph analog und digitalAnerkannte Prüfwerkstatt § 57 aTermine für Überprüfungen § 8...

  • Wien
  • Donaustadt
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Gerhard Schiller – seit 35 Jahren Trafikant mit Leib und Seele – mit seiner Angestellten, die seit 25 Jahren in dem Geschäft arbeitet.
2

Vergabe läuft
Nachfolger für neun Wiener Trafiken gesucht

Nach fast 35 Jahren sucht Gerhard Schiller einen Nachfolger für seine Trafik in der Rotensterngasse.  Insgesamt gibt es in Wien aktuell neun Trafiken zu vergeben.   WIEN. Am 1. Oktober 2021 sind es 35 Jahre, die Gerhard Schiller in seiner Trafik in der Rotensterngasse steht, sechs Tage die Woche Zeitungen, Zigaretten und vieles mehr verkauft und sich Freud und Leid seiner Kundschaft anhört. Ursprünglich hat er als Fahrer für eine Druckerei gearbeitet und in der Rotensterngasse die Zeitungen in...

  • Wien
  • Andrea Peetz
Petra Tierschler hat es mit 51 geschafft, wieder erfolgreich im Berufsleben zu stehen
1 1 3

Joboffensive 50plus
Neue Chance mit 51 Jahren

Wie schwierig es für Arbeitnehmer jenseits der 50 ist, einen neuen Job zu finden, weiß Petra Tierschler. WIEN. Die 51-jährige Industriekauffrau war über ein Jahr lang auf Jobsuche, ehe sie im Jänner 2021 endlich wieder die Rückkehr ins Berufsleben geschafft hat. "Ich habe mehr als 150 maßgeschneiderte Bewerbungen abgeschickt, aber trotzdem kam, wenn überhaupt, eine Absage nach der anderen zurück", erzählt Tierschler. "Oft kam schon zehn Minuten, nachdem ich die Bewerbung abgeschickt hatte, eine...

  • Wien
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick

Leute

Kathrin Menzinger tauschte ihre Tanzschuhe gegen ein Nudelholz ein.
5

"Let’s Bake!"
Tänzerin Kathrin Menzinger veröffentlicht ihr erstes Backbuch

Profitänzerin Kathrin Menzinger hat soeben ihr erstes Buch "Let’s Bake!" auf den Markt gebracht. Darin präsentiert sie ihre Lieblingskekse. WIEN. Wenn man in Österreich und Deutschland an besonders erfolgreiche Tänzerinnen denkt, dann darf der Name Kathrin Menzinger auf keinen Fall fehlen. Zahlreiche Teilnahmen an "Dancing Stars" im ORF oder an der RTL-Show "Let’s Dance" haben die 33-Jährige zu einer anerkannten Größe in ihrem Bereich gemacht. Dass die Blondine aus dem 7. Bezirk auch...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Freuen sich tierisch auf das Comeback im Wiener Lustspielhaus: Doris Hindinger, Gastgeber Adi Hirschal und Julia Jelinek (v.l.).
18

Lustspielhaus
Adi Hirschal und Co. sind zurück auf der Bühne

Im Lustspielhaus von Adi Hirschal gibt es bis 31. August "Die Verliebten" von Carlo Goldoni zu sehen. WIEN. Endlich wieder auf der Bühne stehen und Theater spielen zu können: Davon haben unzählige Schauspieler in den vergangenen Monaten der Corona-Beschränkungen geträumt. Einer von ihnen ist das Wiener Urgestein Adi Hirschal, der seit vielen Jahren Intendant des Lustspielhauses Am Hof ist und auch als Hauptdarsteller fungiert. "Wir hatten im Vorjahr bereits mit den ersten Leseproben begonnen,...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
In Feierlaune: Martha Haidinger, Simone alias "Bienchen", Richard und Christina Lugner (v.l.).
1 1 24

Christina "Mausi" Lugner
Große Geburtstagsparty an der Alten Donau

Ins Strandcafé an der Alten Donau lud Society-Lady Christina "Mausi" Lugner anlässlich ihres 56. Geburtstags.  Endlich durfte die Societywelt wieder gemeinsam feiern. WIEN. Man müsste eigentlich glauben, dass bei einer derartigen Party auch die Jubilarin im Mittelpunkt steht. Falsch gedacht! Ex-Mann und Baulöwe Richard Lugner stahl "Mausi" die Show. Er kam im schicken Porsche, trug ein stylisches T-Shirt von Designer Philipp Plein und präsentierte auch noch seine neue Flamme. Die 39-jährige...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Stefanie Werger ist die Powerlady der Musikszene. Am 10. November ist sie noch einmal im Wiener Konzerthaus zu sehen.
3 1 3

Stefanie Werger
Eine Kultsängerin wird 70

Rocklady Stefanie Werger feiert einen Runden und beschenkt sich und ihre Fans mit einer neuen CD. WIEN. "Es geht einfach nicht mehr", sagt Stefanie Werger zu Beginn des bz-Interviews. Sie deutet damit an, dass ihr neues Album "Langsam wea i miad" gleichzeitig ihr letztes gewesen sein könnte. Auch ihre bevorstehende Tournee, die sie im Herbst ins Wiener Konzerthaus führen wird, soll ein Abschied von der Bühne werden. Nach zwei schweren Bandscheibenoperationen sei jetzt der richtige Zeitpunkt...

  • Wien
  • Hubertus Seidl

Österreich

Nach einer Entscheidung von Arbeitsminister Kocher soll das AMS künftig ungeimpften Arbeitslosen das Arbeitslosengeld streichen, wenn sie eine Stelle aufgrund einer verlangten Covid-Impfung ablehnen.
7

AMS Geld, Corona-Ampel & Co
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

AMS streicht Impfverweigern das Geld· Salzburg wird als einziges Bundesland rot · Spektakulärer Dachbrand in Wien. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Kein AMS-Geld für Impfverweigerer Erstes Bundesland auf Corona-Ampel wieder rot Dach eines Wohnhauses steht in Flammen 12-Jähriger in Fiecht (Gemeinde Vomp) abgängig Ein neues Zuhause für die Berberaffen ORF: Team von Weißmann mit Mehrheit bestellt SPÖ-Chefin Rendi-Wagner: „Stehen vor dem Pflegenotstand” "Wir...

  • Adrian Langer
Salzburg leuchtet ab sofort rot.
1

"Sehr hohes Risiko" in Salzburg
Erstes Bundesland auf Corona-Ampel wieder rot

Mit steigenden Corona-Zahlen färbt sich auch die Corona-Ampel weiter Richtung Orange-Rot. Erstmals seit vielen Wochen ist mit Salzburg wieder ein Bundesland in der "roten Zone" angelangt. Alle anderen Bundesländer wurden von der Ampel-Kommission orange eingestuft mit Ausnahme des Burgenlands, wo die Corona-Ampel gelb leuchtet. ÖSTERREICH. Die rote Zone bedeutet, es besteht in diesem Bundesland ein sehr hohes Risiko, sich mit Corona zu infizieren. Bei der für die Farbgebung nun wichtigen...

  • Adrian Langer
Europaministerin Karoline Edtstadeler (ÖVP), zuständig für die EU-Gemeinderäte als europäische Botschafterin in den Regionen, stellt sich Fragen der LeserInnen.
4

Runde der Regionen
Wie sich die Pandemie auf Regionalität auswirkt

Die Coronakrise hat die Trends zu mehr Regionalität verstärkt. Wie und in welchem Ausmaß ist Gegenstand einer Podiumsdiskussion im Rahmen der "Runde der Regionen", welche die Regionalmedien Austria (RMA) regelmäßig veranstalten. Mit dabei: Europaministerin Karoline Edtstadler (ÖVP). Vorab sammeln wir eure Fragen, um diese während der Diskussion an die Experten und Expertinnen zu stellen. ÖSTERREICH. Laut einer von den Regionalmedien Austria (RMA) beauftragten IFES-Studie sind rund 80 Prozent...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Causa Ischgl: Der VSV (Verbraucherschutzverein) brachte die ersten vier Musterprozesse gegen die Republik Österreich wegen Amtshaftung ein.
4

Prozessauftakt
"Ischgl war Multiorganversagen"

In der Causa Ischgl startet am Freitag am Wiener Landesgericht für Zivilrechtssachen die erste mündliche Verhandlung: Es geht um eine Amtshaftungsklage gegen die Republik. Die Witwe und der Sohn eines 72-Jährigen, der nach einem Ischgl-Aufenthalt im März mit einer Coronainfektion verstorben war, fordern rund 100.000 Euro Schadenersatz, meinbezirk.at berichtete. Im Interview spricht sich der Kläger für einen Vergleich aus und umreißt die Dimension der Causa Ischgl. ÖSTERREICH. Eingebracht worden...

  • Anna Richter-Trummer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.