Alles zum Thema Döbling

Beiträge zum Thema Döbling

Lokales
Vom Parteivorstand nominiert: Newcomer Robert Wutzl (li.) und der bisherige Bezirksvize Daniel Resch.

Polit-Wechsel
Döblinger ÖVP stellt Weichen für die Zeit nach Adi Tiller

DÖBLING. Die ÖVP im 19ten hat im Bezirksparteivorstand die Nachfolge von Langzeit-Bezirksvorsteher Adi Tiller geklärt. Dieser tritt mit 31. Oktober nach mehr als 40 Jahren in den Ruhestand. Newcomer als neuer Bezirksvize Als neuer Bezirkschef wird der bisherige Stellvertreter Daniel Resch (34) ins Rennen geschickt, als sein neuer Bezirksvize wurde der Unternehmer Robert Wutzl (54) nominiert."Er ist ein sehr engagierter Döblinger, der mit frischen, neuen Ideen kommt. Das kann den Bezirk nur...

  • 11.10.18
Lokales
Die Kandidatinnen Sophie, Rebekka und Caroline (v.li.)

Ausscheidung
Döblinger Weinprinzessin: Die nächsten drei Schönheiten

DÖBLING. Der Tourismus Verein Döbling hat die nächsten drei Kandidatinnen für die Wahl zur Döblinger Weinprinzessin präsentiert. Sophie, Rebekka und Caroline stammen aus der Tourismusschule Modul und durften im Weingut Cobenzl ein Fotoshooting absolvieren. Im großen Finale am 23. Oktober haben alle Mädchen die Chance auf den begehrten Titel und es warten schöne Geschenke.

  • 08.10.18
Lokales
Rene Klaghofer (li.) übergab den Scheck an "Rainbows".

Spendenübergabe
Raiffeisen spendet für "Rainbows"

DÖBLING. Beim großen Flohmarkt in der Obkirchergasse verkaufte die Raiffeisenbank am Sonnbergplatz ihre Werbemittel für den guten Zweck. Unter anderem gab es einen Helm von Ski-Ass Marcel Hirscher, ein ÖFB-Trikot, ein Studentenrad sowie ein Yellow Bike zu erstehen. Jetzt wurde der Erlös von 1.190 Euro an die Initiative "Rainbows" übergeben. Der Verein begleitet seit 27 Jahren Kinder und Jugendliche nach der Scheidung der Eltern oder bei Tod eines nahestehenden Menschen.

  • 08.10.18
Lokales
Hier könnte die Mehrzweckhalle entstehen: FPÖ-Klubobmann Klemens Resch auf dem Areal in der Leidesdorfgasse.

Diskussion
Kommt eine neue Mehrzweckhalle für Döbling?

DÖBLING. Der frühere Mistplatz in der Leidesdorfgasse wird seit April 2017 nicht mehr genutzt und steht seither leer. Die FPÖ brachte deswegen im Döblinger Bezirksparlament einen Antrag nach einer Mehrzweckhalle auf diesem Areal ein, der mit Stimmen der "Blauen", ÖVP und Neos mehrheitlich angenommen wurde. Der Wunsch wurde an das Rathaus weitergegeben, wo der damals zuständige Stadtrat Andreas Mailath-Pokorny positive Rückmeldung zu dieser Idee gab. Das Sportressort wanderte nach dem...

  • 08.10.18
Lokales
Stolz auf das neue TÜWI: Hans-Peter Weiss, Maria Vassilakou, Charlotte Voigt, Andrea Reithmayer und Rektor Hubert Hasenauer (v.li.).
17 Bilder

Eröffnung
Das neue TÜWI ist Österreichs nachhaltigster Bildungsbau

DÖBLING. Zahlreiche Prominenz kam zur Eröffnung des neuen "TÜWI" der Universität für Bodenkultur in der Peter-Jordan-Straße 76. Und alle zeigten sich vom nachhaltigen Bauwerk beeindruckt. "Eine Universität ist mehr als nur ein Platz zum Studieren und Lernen. Hier wird kommuniziert und genetzwerkt, hier entstehen die Ideen für morgen", so die grüne Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou. "In Räumen wie diesen hätte ich früher selbst gerne studiert." Der 5.650 Quadratmeter große Neubau setzt...

  • 08.10.18
Lokales
6 Bilder

Aus meinem Grätzl drobn am Hackenberg
Aus meinen Stadtspaziergängen - Das wunderschöne Wasserschloss im bunten Herbstkleid

Bei Kaiserwetter und strahlendem Sonnenschein war ich heute auf meiner Mittagsrunde wieder unterwegs drobn am Hackenberg um das schöne Wasserschloss das nun sein Herbstkleid 'angezogen' hat abzulichten. In fantastische Herbstfarben getaucht konnte ich nicht umhin von diesem bezaubernden Bauwerk, das ich jeden Tag von meinem Schlafzimmerfenster  aus sehen kann, erneut eine Serie zu machen. Weitere Informationen über dieses Bauwerk: Der Wasserbehälter am Hackenberg/wikipedia

  • 04.10.18
  • 57
Sport
Richard Lugner sponsert die Vienna. Zum Fototermin in der Naturarena Hohe Warte begleitete Österreichs beliebtesten Baumeister Daniela Kennedy.
5 Bilder

Hohe Warte
Richard Lugner sponsert die First Vienna

Mit guten Nachrichten lässt der Fußballverein First Vienna von sich hören: Nach einer glücklosen Zeit konnte der Döblinger Traditionsverein mit Richard Lugner einen prominenten Döblinger als Sponsor gewinnen. WIEN. "Ich bin eingestiegen, weil ich der Meinung bin, dass die Vienna eine gute Mannschaft ist. Sie spielte in der dritten Liga und stand vor dem Aufstieg in die zweite Liga", zeigt sich der Baumeister in gelb-blauem Trikot bei einem Fototermin vor dem Match gegen den Gersthofer SV in...

  • 04.10.18
Lokales
Wirtschaftsbund-Direktor Christoph Biegelmayer (3.v.l.) und Bezirksvize Daniel Resch (3.v.r.) gratulierten Matthias Merth (Marketing Am Himmel) und Gerhard Heilingbrunner vom Kuratorium Wald zur Nominierung.

Schönster Fleck
"Am Himmel" wurde zum Landessieger

DÖBLING. In der ORF-Sendung "Neun Plätze - neun Schätze" werden die schönsten Orte Österreichs ausgezeichnet. Der Wien-Sieger kommt diesmal aus Döbling. Die Gegend "Am Himmel" vertritt das Bundesland beim großen Finale am 26. Oktober (20.15 Uhr, ORF Eins). Wirtschaftsbund-Direktor Christoph Biegelmayer  und Bezirksvize Daniel Resch  gratulierten Matthias Merth (Marketing Am Himmel) und Gerhard Heilingbrunner vom Kuratorium Wald zur Nominierung.

  • 30.09.18
Lokales
Bei der Eröffnung: VP-Bezirkschef Adi Tiller, Klient Rene und Caritas-Generalsekretär Klaus Schwertner (v.l.).

Caritas
Bauernhof "Maria Wald" gibt neun Menschen mit Behinderung einen Job

DÖBLING. Nach der umfassenden Erneuerung des historischen Gebäudes ist ein Lebens- und Arbeitsort für Menschen mit Behinderung in einem landwirtschaftlichen Umfeld entstanden. Am Rande des Biosphärenparks Wienerwald erweitert die Caritas mit dem landwirtschaftlichen Projekt "Maria Wald" die Tagesstruktur "Am Himmel" und bietet am Standort auch vollbetreutes Wohnen. "Die Bewohner und Klienten sind gemeinsam mit dem Betreuerteam für die Bewirtschaftung des Hofes verantwortlich", so...

  • 30.09.18
Lokales
Alle Schulen im 19. Bezirk.

Schulen in Wien
Alle Schulen im 19. Bezirk

Übersicht aller Schulen in Döbling. DÖBLING. Acht Volksschulen gibt es im 19. Bezirk, vier davon sind privat. Dazu kommen fünf Neue Mittelschulen, wovon zwei privat sind, vier öffentliche AHS und zwei private und drei Berufsbildende Höhere Schulen.  Hier alle Schulen des Bezirks im Überblick:  Volksschulen Öffentliche Schulen VS Flotowgasse Flotowgasse 25 Schwerpunkte: Individuelle Begabungsförderung, Arbeitssprache Englisch https://flotowgasse.schule.wien.at VS Grinzinger...

  • 25.09.18
Lokales
Noch bis Mitte 2019: Die Algerische Botschaft in der Rudolfinergasse wird derzeit generalsaniert.
2 Bilder

Gleich zwei Baustellen in der Rudolfinergasse

Die Algerische Botschaft und das Rudolfinerhaus bauen derzeit um. Verkehrsbehinderungen noch bis zum 15. Oktober. DÖBLING. Die Anrainer rund um das Rudolfinerhaus brauchen derzeit ein dickes Fell. Nicht wegen dem Lärm oder Dreck. Nein, aufgrund der Verkehrsbehinderungen wegen gleich zwei Baustellen in ihrer Umgebung. Zum ersten wird die Algerische Botschaft seit vier Monaten generalsaniert. Dadurch ist auch die Durchfahrt durch die Rudolfinergasse zwischen 7 und 18 Uhr nicht möglich. "Wir...

  • 24.09.18
Lokales
Der Döblinger Langzeit-Bezirkschef Adi Tiller (re.) mit seinem designierten Nachfolger Daniel Resch.

Langzeit-Bezirkschef Adi Tiller feiert seinen Abschied

Die große Party für Freunde und Wegbegleiter findet am 8. Oktober am Kahlenberg statt. DÖBLING. Nach 40 Jahren im Amt nimmt "ÖVP-Bezirkskaiser" Adi Tiller (78) seinen Hut und lädt zur Abschiedsfeier ein. Diese findet am 8. Oktober um 16 Uhr im Restaurant Kahlenberg (19., Am Kahlenberg 2-3) statt. "Ich möchte hiermit alle Döblinger einladen, mit denen ich in den vergangenen Jahrzehnten Kontakt hatte oder die zum Wohl des Bezirks mitgearbeitet haben. Es wäre mir eine besondere Freude, diesen...

  • 23.09.18
Lokales
Beim Fotoshooting in den Döblinger Weinbergen: Die Kandidatinnen Bianca, Miriam und Alice (v.l.n.r.)

Döblinger Weinprinzessin: Das sind die ersten Kandidatinnen

Am 23. Oktober steigt das große Finale um die Krone der Weinprinzessin. DÖBLING. Im schönen Weingut des Landhauses Fuhrgassl-Huber in Neustift haben sich die ersten Kandidatinnen zur Wahl der Döblinger Weinprinzessin 2018 zum Fototermin getroffen: Bianca, Miriam und Alice sind Studentinnen im ersten Kolleg-Semester an den Tourismusschulen Modul und Weinkennerinnen. Im Finale am 23. Oktober treten die Finalistinnen im Rahmen einer Modenschau der Designerin Dali Oleschko an. Und können...

  • 22.09.18
Politik
Bezirksnews aus Döbling.

VIDEO: Bezirksnews aus Döbling

Was gibt es Neues in Döbling? Der Bezirksvorsteher berichtet in den Bezirksnews über Aktuelles aus seinem Bezirk. DÖBLING. Der Bezirksvorsteher Adolf Tiller (ÖVP) erzählt gemeinsam mit seinem Stellvertreter Daniel Resch (ÖVP), was sich aktuell im 19. Bezirk tut. Auf der Döblinger Hauptstraße gibt es bei der Kreuzung Gatterburggasse eine neue Ampelanlage. "Ich bin froh, dass ich als Vorsitzender der Verkehrskommission dafür sorgen konnte, dass rasch und unbürokratisch die nötigen Mittel...

  • 21.09.18
Lokales
Meteorologe Harald Seidl setzt neben Hightech und Wettermodellen auch auf "meteorologisch geschulten Hausverstand".
2 Bilder

Hohe Warte: Neuer Superrechner für die Wetterfrösche

Die ZAMG ist dank modernster Wettertechnik federführend in ganz Österreich. DÖBLING. Seit wenigen Tagen ist der neue High Performance Computer der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (kurz ZAMG) auf der Hohen Warte in Betrieb. Nach eineinhalb Jahren Vorbereitungszeit und nur zweieinhalb Monaten Anpassung in das vorhandene IT-System. Der Rechner leistet bis zu 550 Billionen Rechenoperationen pro Sekunde und ist damit 2,5 Mal so stark wie der bisherige Computer. "Die Möglichkeiten...

  • 17.09.18
Lokales
Die gleislose Bahn wurde von der privaten Automobil-Stellwagen-Unternehmung der Gemeinde Wien betrieben.
2 Bilder

Rückblick: So war es 1918 in Döbling

Wiens erster Oberleitungsbus verband die Bezirksteile Pötzleinsdorf und Salmannsdorf miteinander. DÖBLING. Die Wiener Linien setzen bei den öffentlichen Verkehrsmittel vermehrt auf den umweltschonenden Elektroantrieb. Ganz neu ist dieser Trend aber nicht. Bereits um 1900 gab es die ersten Straßenbahnen, die nicht mit einem Verbrennungsmotor, sondern durch Elektromotoren angetrieben wurden. Der heutige Bezirk Döbling setzte jedoch mit dem Einsatz des ersten Oberleitungsbusses, einer...

  • 17.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Die heurige Herbstsaison zeigt sich in vielen schönen Mustern. Besonders angesagt sind Naturfasern jeglicher Art.
2 Bilder

Die Herbsttrends für Damenmode von Kleidergröße 36 bis 52 in der Boutique Rena in 1190 Wien Döbling

Der Herbst läutet für die gut gekleidete Dame von Welt eine neue Saison ein. Die Boutique Rena zeigt uns welche herbstlichen Modetrends und Must-have in keinem Kleiderschrank fehlen dürfen. Der Herbst ist dieses Jahr schon viel früher ins Land gezogen und kündigt damit auch schon die neue Saison an. Die Farben schwarz und weiß dominieren diesmal die bunte Zeit des Jahres. Verspielte Muster und Stoffe, die aus natürlichen Fasern bestehen komplettieren das modische Outfit einer jeden...

  • 11.09.18
Sport
Antonio Babic, Mensur Kurtisi und Patricio Paredes Sáez jubeln in den neuen Lugner-Hosen.

Lugner City sponsert den Fußballclub Vienna

Das Einkaufszentrum wird Premiumpartner beim ältesten Fußballverein Österreichs. DÖBLING. Die Lugner City erweitert das Sponsoring-Engagement bei der Vienna und wird vom Basix Partner zum Premium Partner. Die Partnerschaft beinhaltet neben klassischen Marketingleistungen, wie zum Beispiel Werbebanden oder diverse Logopräsenzen, darüber hinaus wird die Lugner City auch Hosen Sponsor von der Kampfmannschaft der Döblinger. Lugner freut sich „Wir als Lugner City freuen uns sehr, dass wir einen...

  • 10.09.18
Lokales
l: Matthias Merth (Geschäftsführer Oktogon), r: Gerhard Heilingbrunner (Betreiber Oktogon) mit ihrem Grillmeister.
23 Bilder

Kirchtag-Frühschoppen am Döblinger "Himmel"

Trotz des Schlechtwetters herrschte gute Stimmung. Der Himmel hatte schon besseres Wetter erlebt, doch zahlreiche Besucher trotzten Regen und Wolken und ließen sich nicht davon abhalten, gemeinsam mit Pfarrer Rathan, bei der 1854 erbauten und 2005 vom Verein Kuratorium Wald renovierten Sissi-Kapelle die heilige Messe zu feiern. Mit viel Witz und Enthusiasmus zelebrierte Hochwürden, aus dem Karmelitenkonvent Silbergasse in Wien Döbling das Kirchenfest und wies humorvoll auf ein Dogma des...

  • 10.09.18
Lokales
Sabine Mir (li.) und Klubbetreuerin Marissa Erhart (3. von rechts) sorgen für den herzlichen, familiären Klubbetrieb.
2 Bilder

Neuer Pensionistenklub in Döbling: Fit sein wie die Jugend

In der Heiligenstädter Straße 92 hat ein neuer Pensionistenklub eröffnet. Im Angebot stehen Line Dance, Tablet-Kurse und vieles mehr. DÖBLING. Die neue Einrichtung in der Heiligenstädter Straße 92 startete mit einem großen Festessen, Musik und Tanz in ein abwechslungsreiches Herbstprogramm. Mit dabei natürlich auch der "harte Kern" von Damen und Herren, die "kein Fest auslassen und auch sonst den vollen Kalender eines Pensionistendaseins ganz nach den Veranstaltungen im Klub planen", erklären...

  • 10.09.18
Lokales
Stillstand seit fünf Jahren: Dieses Foto stammt von der feierlichen Grundsteinlegung im Jahr 2013.
2 Bilder

Sobieski-Denkmal am Kahlenberg: Wie geht es jetzt weiter?

Die Erinnerungsstätte wird derzeit nicht gebaut, denn der Entwurf aus Polen ist durchgefallen. DÖBLING. Am 12. September jährt sich die Schlacht am Kahlenberg zum 335. Mal. Im Jahre 1683 hatte ein deutsch-polnisches Entsatzheer (Spezialeinheit für Belagerungen) unter der Führung des polnischen Königs Johann III. Sobieski die Stadt Wien von der 2. Türkenbelagerung befreit. 2013 wurde bei einem Festakt beschlossen, am Ort des Geschehens ein Denkmal zu Ehren Sobieski's zu errichten. Daraus...

  • 07.09.18
Lokales
Dominik Nepp ist seit Jänner 2018 Vizebürgermeister, Landeshauptmann-Stellvertreter und nicht amtsführender Stadtrat von Wien.

Dominik Nepp: "Das Spitalskonzept gehört überdacht"

Vom Krankenhaus Nord bis zur Citymaut: Vizebürgermeister Dominik Nepp (FPÖ) im Interview. WIEN. Dominik Nepp, der in Döbling aufgewachsen ist, hat sich den Heurigen Eischer in Neustift am Walde als Ort für das bz-Interview ausgesucht. Warum haben Sie sich für diese Location entschieden? DOMINIK NEPP: Ich komme regelmäßig mit meiner Familie zum Heurigen Eischer, der auch ein persönlicher Freund von mir ist. Ich finde ihn sehr gemütlich und typisch wienerisch. Sie haben im jüngsten...

  • 05.09.18
Lokales
Die Parkpickerl-Diskussion in Döbling nimmt keine Ende.
2 Bilder

Parkpickerl: Magistrat ist weiter gegen Döblinger Vorschlag

Bei einer Lösung zwischen 14 und 19 Uhr sind 74 Prozent der Fläche trotzdem zugeparkt. DÖBLING. Das Thema Parkpickerl wird im 19ten noch immer heiß diskutiert. Die Bezirksvertetung hat sich am 17. Dezember 2017 für eine Lösung zwischen 14 und 19 Uhr ausgesprochen. Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou bevorzugt ein Pickerl von 9 bis 19 Uhr. Die bz hat beim Leiter der Magistratsabteilung 65, Leo Bubak, nachgefragt: Ist die Regelung zwischen 14 und 19 Uhr umsetzbar? Gibt es...

  • 04.09.18
  • 2
Lokales
Schmid mit Sohn Levi und der Bruder des Musikers, Gerhard Lang.

Zur Erinnerung an den unvergessenen Hansi Lang

Am Gemeindebau in der Saileräckergasse 8-14 wurde eine Gedenktafel für Musiker Hansi Lang angebracht. DÖBLING. Der Name Hansi Lang ist ganz eng mit dem 19. Bezirk verbunden. Bereits im Alter von einem Jahr zog der 2008 verstorbene Musiker aus Hernals in den Gemeindebau in der Saileräckergasse 8-14. Dort lebte er insgesamt 52 Jahre lang. Jetzt macht genau an diesem Gebäude eine Erinnerungstafel am Eingang an den grandiosen Austropop-Musiker aufmerksam. "Ursprünglich wollte ich, dass der...

  • 04.09.18
  • 1