Top-Nachrichten - Währing

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

2.226 haben Währing als Favorit hinzugefügt
In der Währinger Straße thront der "Wilde Mann". Darunter gibt es es das gleichnamige Lokal. Ganz so wild geht es dann aber doch nicht.
5

Kulinarik in Währing
Der Wilde Mann serviert Gemütlichkeit und Genuss

In Währing ist ein Wilder Mann zuhause. Dabei ist er gar nicht so wild, wie man vielleicht denkt. Vielmehr geht es hier um gutbürgerliche, aber feine Küche in charmantem Ambiente. WIEN/WÄHRING. Wenn man vom Gürtel ein Stück die Währinger Straße hinaufschlendert, dann stößt man auf ein stattliches, gelbes Gebäude auf der linken Straßenseite, auf der eine Männerskulptur thront. Darunter steht die Aufschrift "Zum Wilden Mann". Ganz so wild geht es im gleichnamigen Lokal im Erdgeschoss der...

Die Jörgerstraße wurde einer Sanierung unterzogen und ist jetzt "klimafit". Mit der letzten Baumpflanzung geht ein gemeinsames Projekt erfolgreich zu Ende.
Video 6

Klimafittes Wien
Die Jörgerstraße wird zur grünen Verkehrsoase

Das Tor nach Hernals und Währing ist fertig. Wieder eine Hitzeinsel weniger in Wien: 16 neue Bäume sollen die Jörgerstraße ergrünen lassen. Oben drauf gibt es einen neuen Radweg, Sitzbankerl und mehr. Der letzte Baum wurde von den Bezirkschefs Peter Jagsch (17., SPÖ) Silvia Nossek (18., Grüne) und Planungsstadträtin Ulli Sima (SPÖ) gepflanzt. Von Miriam Al Kafur und Johannes Reiterits WIEN/HERNALS/WÄHRING. Es war der Abschluss eines nachbarschaftlichen Projekts zwischen dem 17. und 18. Bezirk,...

In der oberen Geyergasse wurden Bäume gefällt. Warum? Die BezirksZeitung fragt nach.
2

Natur in Währing
Darum wurden drei große Bäume in der Geyergasse gefällt

In den Social-Media Kanälen schlugen Anrainerinnen und Anrainer der Geyergasse Alarm. Drei große, alte Bäume wurden gefällt. Die BezirksZeitung hat nachgefragt, warum dies nötig war. Und ob es entsprechende Ersatzpflanzungen gibt. WIEN/WÄHRING. Am Morgen des 17. Mai blickten Anrainerinnen und Anrainer in der oberen Geyergasse erstaunt aus dem Fenster. Direkt in der Nachbarschaft wurden drei alte, große Bäume gefällt. Auch auf Facebook wunderte man sich, was das denn jetzt soll. Wie kann es dazu...

Das Hilfswerk Tageszentrum in Währing wird 15 Jahre alt. Jetzt hat es auch eine neue Leitung bekommen.
3

Zum Jubiläum
Doris Kollerics leitet jetzt Hilfswerk Tageszentrum Währing

Zum Jubiläum eine neue Leitung, so könnte man das durchaus nennen. Doris Kollerics übernimmt ab sofort die Führung des Hilfswerks Tageszentrum in Währing. Dieses gibt’s seit 15 Jahren im Bezirk. WIEN/WÄHRING. Im September feiert man in der Gentzgasse 14-20 Jubiläum, denn dann gibt es dieses seit 15 Jahren im 18. Bezirk. Das Wiener Hilfswerk beheimatet in Wien insgesamt zwei Tageszentren, eines davon eben in der Gentzgasse. Für Seniorinnen und Senioren ist dies nicht nur während der Pandemie ein...

Karl Rapp ist fasziniert vom Bogensport. Nun stellt er selbst die Sportgeräte her.
Video 3

Wirtschaft in Währing
Pfeilgenaues in der Bogenmanufaktur Karl Rapp

In der kleinen Werkstatt von Karl Rapp werden Bögen mit hoher Handwerkskunst auf die Bedürfnisse der Benutzenden hergestellt. Rapp betreibt ein Handwerk, welches nicht viele beherrschen. WIEN/WÄHRING. Das Bogenschießen liegt im Trend. Immer mehr Menschen besuchen Bogensportanlagen, viele werden dabei zu Robin Hoods des 21. Jahrhunderts. Für Profi-Bogenschützen und solche, die es werden sollten, gibt es einen Geheimtipp in der Währinger Straße 188-190. Denn dort werden in mühevoller Handarbeit...

Andreas Selberherr ist der jüngste Primar Wiens und der neueste Zugang im Evangelischen Krankenhaus in Währing.
2

Spital in Währing
Der jüngste Primar Wiens im Evangelischen Krankenhaus

Das Evangelische Krankenhaus hat einen prestigeträchtigen Neuzugang erhalten. Primar Andreas Selberherr ist 37 Jahre jung und damit der jüngste Primar Wiens. WIEN/WÄHRING. Er ist erst 37 Jahre jung, hat aber schon eine beachtliche Karriere gemacht: Andreas Selberherr wurde kürzlich vom Evangelischen Krankenhaus als Leiter der Abteilung für Allgemeinchirurgie und Viszeralchirurgie engagiert. Damit ist er der jüngste Primar Wiens. Er wechselte vom AKH in das Währinger Spital. Mit dieser Besetzung...

Beim Gersthofer Platzl werden die Schienenanlagen erneuert. Betroffen davon sind die Linie 40 und die Linie 41. Auch ein Schienenersatzverkehr wird eingerichtet.
2

Straßenbahnen 40 und 41
Gleisbauarbeiten am Gersthofer Platzl bis Juni

Im Bereich des Gersthofer Platzls kommt es Mitte Mai bis Ende Juni zu Gleisbauarbeiten. Die BezirksZeitung hat nachgefragt, was die Öffi-Nutzerinnen und -Nutzer erwartet. WIEN/WÄHRING. Es ist noch gar nicht so lange her, da wurde das Gersthofer Platzl aufgewertet. Seit vergangenem Herbst erfreuen sich viele an dem neugestalteten Verkehrsknotenpunkt. Jetzt müssen jedoch die Schienenanlagen erneuert werden. "Um unseren Fahrgästen auch in Zukunft eine sichere und komfortable Infrastruktur anbieten...

In der Währinger Straße thront der "Wilde Mann". Darunter gibt es es das gleichnamige Lokal. Ganz so wild geht es dann aber doch nicht.
Die Jörgerstraße wurde einer Sanierung unterzogen und ist jetzt "klimafit". Mit der letzten Baumpflanzung geht ein gemeinsames Projekt erfolgreich zu Ende.
In der oberen Geyergasse wurden Bäume gefällt. Warum? Die BezirksZeitung fragt nach.
Das Hilfswerk Tageszentrum in Währing wird 15 Jahre alt. Jetzt hat es auch eine neue Leitung bekommen.
Karl Rapp ist fasziniert vom Bogensport. Nun stellt er selbst die Sportgeräte her.
Andreas Selberherr ist der jüngste Primar Wiens und der neueste Zugang im Evangelischen Krankenhaus in Währing.
Beim Gersthofer Platzl werden die Schienenanlagen erneuert. Betroffen davon sind die Linie 40 und die Linie 41. Auch ein Schienenersatzverkehr wird eingerichtet.
In der Pötzleinsdorfer Allee und an anderen Orten in Währing verschwinden jetzt häufiger Parkplätze. Viele fragen sich: Muss das sein?
2 Aktion 4

BezirksZeitung klärt auf
Warum in Währing viele Parkplätze verschwinden

Seit einiger Zeit verschwinden Parkplätze in Währing. Das sorgt geraden in den Sozialen Netzwerken für Verwunderung. Die BezirksZeitung hat sich nun angesehen, warum die Parkplätze verschwinden. WIEN/WÄHRING. In Währing wird vielerorts gerade umgebaut – und das führt auch zu Kritik auf diversen Social-Media-Kanälen. Immer wieder berichten Userinnen und User, dass Parkplätze verschwinden. "Still und heimlich" werden sie aufgelassen oder verbaut, so der Tenor auf den Kanälen. Die BezirksZeitung...

In einer nächtlichen Aktion wurde der Maibaum der BOKU Wien von Währing nach Hernals getragen. Das sorgte für Aufsehen in der sonst so ruhigen Mainacht.
2 Video 3

Mit Video
Aus Tradition - Maibaum der BOKU Wien wurde gestohlen

Es ist schon wieder passiert! Der Maibaum von der BOKU Wien, an der Grenze zwischen Währing und Döbling, wurde entwendet und nach Hernals getragen. Warum der Baum gestohlen wurde und wo er sich jetzt befindet, hat die BezirksZeitung herausgefunden. WIEN/WÄHRING/DÖBLING/HERNALS. Es gibt nicht viel, was man mit Leib und Leben verteidigt. Für manche ist es das Eigentum, für andere die Familie. Und wer am Land lebt, weiß, dass am 1. Mai auch der Maibaum dazugehört. Denn ist es doch Tradition, dass...

Anzeige
Das Antiquitätengeschäft "Zeitwende" in der Döblinger Hauptstraße 47 kauft Verlassenschaften und bietet auch Räumungen an.
11

Antiquitäten Zeitwende in 1190 Wien Döbling
Antiquitäten, Altwaren und Ankauf von Verlassenschaften

Der Familienbetrieb "Zeitwende" in der Döblinger Hauptstraße 47 kauft und verkauft Antiquitäten und Verlassenschaften in Wien. Hier finden die Kunden und Kundinnen erlesene Kunstobjekte aus allen Epochen. Vor kurzem erst hat Karin Roth sich gemeinsam mit ihrer Familie dazu entschlossen, einen Altwaren- und Antiquitätenhandel zu eröffnen. Das Faible für Kunst und Antiquitäten war eigentlich schon immer vorhanden, aber bisher war diese Leidenschaft immer privater Natur gewesen. Mit dem Schritt...

Anzeige
2

Pink Skyvan Gewinnspiel
Wir verlosen 2 Gutscheine für einen Fallschirmsprung

Wer auf der Suche nach Nervenkitzel ist, für den haben wir das perfekte Abenteuer parat! Wir verlosen zwei Fallschirmsprünge bis zu 90 kg. Also einfach zu unserem  Wien-Newsletter anmelden und schon nimmst du automatisch am Gewinnspiel teil. Grenzenlose Freiheit in 4000m Höhe, das Gefühl schwerelos zu sein und natürlich der Nervenkitzel der damit verbunden ist - was eignet sich also besser als ein Fallschirmsprung mit der Pink Skyvan? Wer schon immer einmal einen Fallschirmsprung machen wollte,...

Das Antiquitätengeschäft "Zeitwende" in der Döblinger Hauptstraße 47 kauft Verlassenschaften und bietet auch Räumungen an.

Lokales

Anzeige
Das Antiquitätengeschäft "Zeitwende" in der Döblinger Hauptstraße 47 kauft Verlassenschaften und bietet auch Räumungen an.
11

Antiquitäten Zeitwende in 1190 Wien Döbling
Antiquitäten, Altwaren und Ankauf von Verlassenschaften

Der Familienbetrieb "Zeitwende" in der Döblinger Hauptstraße 47 kauft und verkauft Antiquitäten und Verlassenschaften in Wien. Hier finden die Kunden und Kundinnen erlesene Kunstobjekte aus allen Epochen. Vor kurzem erst hat Karin Roth sich gemeinsam mit ihrer Familie dazu entschlossen, einen Altwaren- und Antiquitätenhandel zu eröffnen. Das Faible für Kunst und Antiquitäten war eigentlich schon immer vorhanden, aber bisher war diese Leidenschaft immer privater Natur gewesen. Mit dem Schritt...

  • Wien
  • BezirksZeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Die Jörgerstraße wurde einer Sanierung unterzogen und ist jetzt "klimafit". Mit der letzten Baumpflanzung geht ein gemeinsames Projekt erfolgreich zu Ende.
Video 6

Klimafittes Wien
Die Jörgerstraße wird zur grünen Verkehrsoase

Das Tor nach Hernals und Währing ist fertig. Wieder eine Hitzeinsel weniger in Wien: 16 neue Bäume sollen die Jörgerstraße ergrünen lassen. Oben drauf gibt es einen neuen Radweg, Sitzbankerl und mehr. Der letzte Baum wurde von den Bezirkschefs Peter Jagsch (17., SPÖ) Silvia Nossek (18., Grüne) und Planungsstadträtin Ulli Sima (SPÖ) gepflanzt. Von Miriam Al Kafur und Johannes Reiterits WIEN/HERNALS/WÄHRING. Es war der Abschluss eines nachbarschaftlichen Projekts zwischen dem 17. und 18. Bezirk,...

  • Wien
  • Miriam Al Kafur
In der oberen Geyergasse wurden Bäume gefällt. Warum? Die BezirksZeitung fragt nach.
2

Natur in Währing
Darum wurden drei große Bäume in der Geyergasse gefällt

In den Social-Media Kanälen schlugen Anrainerinnen und Anrainer der Geyergasse Alarm. Drei große, alte Bäume wurden gefällt. Die BezirksZeitung hat nachgefragt, warum dies nötig war. Und ob es entsprechende Ersatzpflanzungen gibt. WIEN/WÄHRING. Am Morgen des 17. Mai blickten Anrainerinnen und Anrainer in der oberen Geyergasse erstaunt aus dem Fenster. Direkt in der Nachbarschaft wurden drei alte, große Bäume gefällt. Auch auf Facebook wunderte man sich, was das denn jetzt soll. Wie kann es dazu...

  • Wien
  • Währing
  • Johannes Reiterits
Das Hilfswerk Tageszentrum in Währing wird 15 Jahre alt. Jetzt hat es auch eine neue Leitung bekommen.
3

Zum Jubiläum
Doris Kollerics leitet jetzt Hilfswerk Tageszentrum Währing

Zum Jubiläum eine neue Leitung, so könnte man das durchaus nennen. Doris Kollerics übernimmt ab sofort die Führung des Hilfswerks Tageszentrum in Währing. Dieses gibt’s seit 15 Jahren im Bezirk. WIEN/WÄHRING. Im September feiert man in der Gentzgasse 14-20 Jubiläum, denn dann gibt es dieses seit 15 Jahren im 18. Bezirk. Das Wiener Hilfswerk beheimatet in Wien insgesamt zwei Tageszentren, eines davon eben in der Gentzgasse. Für Seniorinnen und Senioren ist dies nicht nur während der Pandemie ein...

  • Wien
  • Währing
  • Johannes Reiterits

Politik

Die Freude unter den Mitgliedern der ÖVP Währing und den Teilorganisationen war groß. Karl Mahrer (ÖVP) kam auf Besuch (erste Reihe, Fünfter von links).
2

Mahrer, Zierfuß & Ehrgott
Hoher Besuch bei der Jungen ÖVP Währing

Der designierte ÖVP Wien-Chef Karl Mahrer hat der Bezirkspartei in Währing einen Besuch abgestattet. Mit dabei waren auch sein zukünftiger Stellvertreter Harald Zierfuß (ÖVP) und Seniorenbundobfrau Ulli Ehrgott (ÖVP). Die Politiker wurde von den Parteikolleginnen und -kollegen freudig empfangen. WIEN/WÄHRING. Am 20. Mai soll ÖVP-Stadtrat Karl Mahrer beim Landesparteipräsidium der Wiener Volkspartei zum Landesparteiobmann gewählt werden. Insgesamt sechs Stellvertreterinnen und Stellvertreter...

  • Wien
  • Währing
  • Johannes Reiterits
Die SPÖ Währing marschiert am 1. Mai zusammen mit anderen Genossinnen und Genossen auf.
2

Tag der Arbeit in Wien
SPÖ Währing beim Maiaufmarsch am Rathausplatz

Nach zwei Jahren Unterbrechung findet heuer am 1. Mai wieder der traditionelle Maiaufmarsch statt. Auch die SPÖ Währing bietet im Bezirk mehrere Teilnahmemöglichkeiten für die Bevölkerung an. WIEN/WÄHRING. Es wird nach langer Pause wieder aufmarschiert. Auch in Währing.  „Nach zwei Jahren pandemiebedingter Einschränkung kann dieses Jahr der 1. Mai wieder gemeinsam mit der Bevölkerung gefeiert werden“ freut sich Andreas Höferl, Bezirksparteivorsitzender der SPÖ Währing. „Daher laden wir alle...

  • Wien
  • Währing
  • Johannes Reiterits
2:16

Zweite Gruft
Ministerin Zadić – wie die Regierung gegen Armut vorgehen will

Justizministerin Alma Zadić (Grüne) half am Donnerstag in der Küche der Zweiten Gruft in Währing aus. Die BezirksZeitung Wien war vor Ort und hat nachgefragt, was es jetzt für armutsbetroffene Menschen braucht – und wie die Pläne der Bundesregierung dazu aussehen. WIEN/WÄHRING. In der Zweiten Gruft der Caritas Wien wurde eifrig Gemüse geschnitten, Fleisch angebraten und Suppe gekocht. Ein fast ganz normaler Arbeitstag wie jeder hier war dieser Donnerstag für die Ehrenamtlichen. Die Zweite Gruft...

  • Wien
  • Johannes Reiterits
Peter Kaiser-Ladinig wurde nur 32 Jahre alt.
2

Währing
Vorsitzender der "Queer SPÖ Währing" Peter Kaiser-Ladinig verstorben

Eine Nachricht wurde über verschiedene Social Media Kanäle bekannt. Peter Kaiser-Ladinig ist plötzlich und unerwartet verstorben. Er hat sich federführend für Anliegen der Queer-Bewegung innerhalb der Bezirkspartei eingesetzt. WIEN. Die SPÖ Währing bestätigt in einer Mail der BezirksZeitung, dass der langjährige Parteikollege Peter Kaiser-Ladinig plötzlich und unerwartet verstorben ist. Der Vorsitzende der "Queer SPÖ Währing" verstarb im 33 Lebensjahr. Laut seinen Parteikollegen in der SPÖ war...

  • Wien
  • Währing
  • Johannes Reiterits

Regionauten-Community

Kirschblütenzauber
8 5 21

Bildergalerie Wien
Schnappschüsse der Wiener Regionauten – April 2022

Launisches Wetter und das endgültige Erwachen von Fauna und Flora. Das nehmen wir gerne hin, wenn wir dafür wieder aus dem Vollen schöpfen dürfen. Lange haben wir darauf gewartet, dass die Temperaturen wieder steigen und alles wieder ergrünt und erblüht. Es ist jedes Jahr ein eindrucksvolles Schauspiel, wenn sich die Natur in Schale wirft. Da lohnt es sich immer die Kamera oder das Handy in Griffweite zu haben. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei folgenden Regionauten: Robin Hood's...

  • Wien
  • Iris Wilke
6

Erfolgreich
Starke Rückkehr des TV Jahn-Währing nach der Corona-Pause

Nach langer pandemiebedingter Pause durften wir endlich wieder unsere Stärke bei den ÖTB-Wien-Turn10-Meisterschaft und bei der ÖTB-Wien-Basketballmeisterschaft zeigen. Mit viel Engagement unserer Vorturner wurde ein Teilnehmer und vier Teilnehmerinnen auf den Gerätturnwettkampf vorbereitet. Für die sehr jungen Teilnehmenden im Alter von 5 bis 9 Jahren mussten spezielle Elemente auf den Geräten Boden, Reck, Balken bzw. Barren, Minitrampolin und Kasten geübt und zusammengestellt werden. Der Eifer...

  • Wien
  • Währing
  • ÖTB Turnverein Jahn-Währing
Cover: "Genius. Konstanze Sailer: Zeichnungen 2006 - 2021", Wien 2022, ©: White Library Books

Buchpräsentation
GENIUS

Wien. Zur Buchpräsentation der Publikation "Genius" mit Zeichnungen der deutsch-österreichischen Malerin und Grafikerin Konstanze Sailer lud White Library Books am gestrigen Donnerstag, dem 07.04.2022. Im "Temporären Zentrum für Musikforschung Josefine Winter", in Wien Währing, Anastasius-Grün-Gasse 54, wurde ein Zeichenband mit Komponisten-Porträts vorgestellt. Auszüge aus dem Text von Ulrich Lang: Die Denkfigur Genie substituiert sakral Verlorengegangenes. Sie füllt diese Leerstelle mit...

  • Wien
  • Währing
  • Gerd Traxler
Endlich habe ich auch den farbenprächtigen Eisvogel erwischt. Eisvögel sind vom Aussterben bedroht und streng geschützt umso mehr habe ich mich über die seltene Fotomöglichkeit gefreut.
3 6 37

Bildergalerie Wien
Schnappschüsse der Wiener Regionauten – März 2022

Wie schnell der Monat doch vergangen ist. Zum Glück gibt's unsere Schnappschüsse des Monats, um die vergangenen Tage Revue passieren zu lassen. Wenn man sich die Aufnahmen des März ansieht, könnte man fast meinen, dass unsere Regionauten in freudiger Erwartung sind. Die Jagd nach den Frühlingsboten ist ein wiederkehrendes Thema, welches sehr schön fotografisch umgesetzt wurde. Aber auch die Stadt zeigt sich nun wieder in einem freundlicheren Licht. So fühlen sich Mensch und Tier gleich wieder...

  • Wien
  • Iris Wilke

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

0:57

WAT Simmering presented by BezirksZeitung

Der WAT Simmering ist der größte Badmintonverein in Österreich. Die Badminton-Sparte wurde im Jahr 1960 gegründet. Den Gesamtverein gibt es bereits seit 1920. Aktuell sind fünf Spielerinnen und Spieler in den Kadern des nationalen Verbandes (ÖBV) vertreten, darunter der aktuelle Staatsmeister Philipp Drexler (22), der ehemalige Nationalspieler und mehrfache WM-Teilnehmer Vilson Vattanirappel sowie Österreichs größtes Badmintontalent Pascal Cheng (15). Das höchste Team des WAT Simmering...

  • Wien
  • Simmering
  • Thomas Haas
Das Team der WU18 (Damen bis 18 Jahre) war höchst erfolgreich und konnte sich den Sieg mit nach Währing nehmen.
3

Basketball aus Währing
Damen der Vienna United gewannen Wiener Ostertunier

Der Basketball-Verein Vienna United war höchst erfolgreich im vergangenen Basketball Wien Osterturnier 2022. In der Wiener Stadthalle konnte man sich den Siegerpokal sichern WIEN/WÄHRING. Der Währinger Basketball-Verein Vienna United konnte mit der Damenmannschaft einen großen Erfolg beim Basketball Wien Osterturnier feiern. Mit insgesamt 9 Teams startete Vienna United in das Basketball Osterturnier. Nach hart umkämpften Gruppenphasen hatten es 8 Teams in die Playoffs geschafft. Die hohe...

  • Wien
  • Währing
  • Johannes Reiterits
Isabella Loh gibt im Rudersport alles, sie gehört zu den Nachwuchstalenten in dem Sport.
4

Erfolgreich im Rudersport
Isabella Loh ist auf voller Fahrt voraus

Isabella Loh aus Währing gilt als Nachwuchstalent im Rudersport. Gemeinsam mit dem "Ersten Wiener Ruderclub Lia" aus der Donaustadt feiert sie Erfolge. Die Schülerin des Döblinger GRG 19 ist voller Leidenschaft für ihren Sport, das Training verlangt ihr aber auch viel ab. Denn ohne Fleiß auch kein Preis. WIEN/WÄHRING/DÖBLING/DONAUSTADT. Die 17-jährige Währingerin Isabella Loh geht ins Gymnasium GRG 19 in der Döblinger Billrothstraße 73, ihr Alltag ist aber anders als bei gleichaltrigen...

  • Wien
  • Währing
  • Johannes Reiterits
Heizung mittels Fernwärme: Die acht Courts der neuen Beachhalle Spielmanngasse sind das ganze Jahr über nutzbar.
1 7

Acht Plätze in der Spielmanngasse
Neue Halle macht Beachvolleyball wintertauglich

Beachvolleyball in der Brigittenau auch im Winter: Eröffnung der beheizten Halle mit acht Plätzen in der Spielmanngasse. WIEN/BRIGITTENAU. Beachvolleyball im Winter? Scheint zunächst undenkbar. Doch mit der richtigen Ausstattung ist das sommerliche Vergnügen auch bei Minusgraden möglich. Dies beweist die neue Sportstätte in der Brigittenau. In der Beachhalle Spielmanngasse kommen sowohl Hobby- als auch Leistungssportler auf ihre Kosten. Dank der Heizung mit Fernwärme kann man die Courts bei...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm

Wirtschaft

In der Währinger Straße thront der "Wilde Mann". Darunter gibt es es das gleichnamige Lokal. Ganz so wild geht es dann aber doch nicht.
5

Kulinarik in Währing
Der Wilde Mann serviert Gemütlichkeit und Genuss

In Währing ist ein Wilder Mann zuhause. Dabei ist er gar nicht so wild, wie man vielleicht denkt. Vielmehr geht es hier um gutbürgerliche, aber feine Küche in charmantem Ambiente. WIEN/WÄHRING. Wenn man vom Gürtel ein Stück die Währinger Straße hinaufschlendert, dann stößt man auf ein stattliches, gelbes Gebäude auf der linken Straßenseite, auf der eine Männerskulptur thront. Darunter steht die Aufschrift "Zum Wilden Mann". Ganz so wild geht es im gleichnamigen Lokal im Erdgeschoss der...

  • Wien
  • Währing
  • Johannes Reiterits
Karl Rapp ist fasziniert vom Bogensport. Nun stellt er selbst die Sportgeräte her.
Video 3

Wirtschaft in Währing
Pfeilgenaues in der Bogenmanufaktur Karl Rapp

In der kleinen Werkstatt von Karl Rapp werden Bögen mit hoher Handwerkskunst auf die Bedürfnisse der Benutzenden hergestellt. Rapp betreibt ein Handwerk, welches nicht viele beherrschen. WIEN/WÄHRING. Das Bogenschießen liegt im Trend. Immer mehr Menschen besuchen Bogensportanlagen, viele werden dabei zu Robin Hoods des 21. Jahrhunderts. Für Profi-Bogenschützen und solche, die es werden sollten, gibt es einen Geheimtipp in der Währinger Straße 188-190. Denn dort werden in mühevoller Handarbeit...

  • Wien
  • Währing
  • Johannes Reiterits

HR Inside Summit 2022 12. & 13. Oktober | Hofburg Vienna

Der HR Inside Summit am 12. und 13. Oktober 2022 findet in diesem Jahr bereits zum 7. Mal im Ambiente der imposanten Hofburg Vienna im Herzen von Wien statt. Auch dieses Jahr haben 2.000 TeilnehmerInnen über zwei Tage die Möglichkeit, internationale HR-ExpertInnen in spannenden Keynotes und Podiumsdiskussionen live zu erleben. 40 interaktive Sessions und Pop Up Workshops und 3.500m² Networkingmesse geben jede Menge Gelegenheiten für Diskussionen und Austausch unter KollegInnen. Am Abend des 12....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Thomas Haas
(v.l.n.r.:) Geschäftsführer Phillip Niemann, ÖVP Bezirkschefin-Stellvertreter Möllner und Vertriebsleiter Roland Schatz und Enders beim feierlichen "Ribbon Cutting"
2

Wirtschaft in Währing
Immobilien Engel & Völkers eröffnet Shop in Gersthof

Der Hamburger Immobilienvermittler Engel & Völkers eröffnete seinen Shop in Gersthof. Von hier aus werden zukünftig hochwertige Immobilien in Wien an den Mann oder die Frau gebracht. WIEN/WÄHRING. Am Donnerstag,  12. Mai, wurde in Gersthof gefeiert, denn ein nahmhaftes Unternehmen öffnete seine Tore in Währing.  Die offizielle Eröffnung des neuen Engel & Völkers Geschäftslokals in der Gersthofer Straße 73 war begleitet mit Sonnenschein und guter Laune. Philipp Niemann, Geschäftsführer des...

  • Wien
  • Währing
  • Johannes Reiterits

Leute

Josef Bramer erhält für sein Schaffen das höchste Ehrenzeichen der Republik Österreich.
3

Höchste Auszeichnung
Ehre für Josef Bramers Verdienste um die Republik

Mit dem "Kaspar" und Werken rund um den Menschen und die Natur wurde er berühmt. Der Währinger Josef Bramer gehört zu den Größen der heimischen Kunst. Nun bekommt er auch von der Republik die höchste Anerkennung hierzulande. WIEN/WÄHRING. Einer der großen Künstler Währings bekommt nun auch vom Staat die höchste Auszeichnung, die man hierzulande erhalten kann. Josef Bramer erhält das "Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich". Der gebürtige Wiener verbrachte seine Schulzeit im...

  • Wien
  • Währing
  • Johannes Reiterits
Susanna Oberforcher lädt regelmäßig zu historischen Spaziergängen in den Währinger und Döblinger Grätzeln
2

Währing und Döbling
Ein Spaziergang zum Weltfrauentag durch das Cottage

Anlässlich des internationalen Frauentags am 8. März lädt Susanna Oberforcher zum "Theatralen Spaziergang mit Auguste Fickert". Dabei wandelt man auf den Spuren der Frauenrechtlerin. WIEN/WÄHRING/DÖBLING. Ein Spaziergang der ganz anderen Art erwartet alle Interessenten in Währing und Döbling. Das Wetter ist bereits sehr frühlingshaft, der Weltfrauentag am 8. März steht bevor. Daher lädt Susanna Oberforcher zu einem theatralen Frauenspaziergang durch das geruhsame Cottageviertel ein. Dabei zeigt...

  • Wien
  • Währing
  • Johannes Reiterits
Clemens Millauer, Anna Gasser und Thomas Morgenstern.
Video 15

The Spark Within
Gasser-Doku feiert im Filmcasino Wien Premiere (+ Video)

Am 11. November feierte die Dokumentation über das Leben von der Kärntner Snowboarderin Anna Gasser im Filmcasino in Wien Premiere. Die Regionalmedien Niederösterreich durften vorab ein kurzes Interview mit Anna Gasser führen. Die Doku kannst du dir ab 16. November in voller Länge auch hier ansehen - Video findest du unten! NÖ. Die 30-jährige Kärntnerin Anna Gasser hat eine einmalige Karriere im Snowboard hingelegt. Mit 18 Jahren hat sie die Faszination für den Sport gepackt und seither hat...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
Josef Hader bei der VinziNacht.
Aktion 3

Eine Nacht für die Obdachlosen
15.000 Euro für die VinziWerke

Die VinziWerke veranstalteten ein Konzert für den guten Zweck. WIEN/DONAUSTADT. Vor 30 Jahren wurden die VinziWerke gegründet. Das Team um den Gründer Pfarrer Wolfgang Pucher kümmert sich um obdachlose Menschen. Um diesen noch mehr helfen zu können, gab es zum 30. Geburtstag ein Benefiz-Konzert im Orpheum. Mit dabei für den guten Zweck waren unter anderen Josef Hader, Gewürztraminer und auch die Gesangskapelle Hermann. Durch den Abend führte Pia Hierzegger fast vier Stunden lang in einem...

  • Wien
  • Karl Pufler

Österreich

Bundesministerin Susanne Raab (ÖVP) freut sich über die Kindergarten-Milliarde. Den Wegfall des Kopftuchverbots sieht sie hingegen kritisch: "Ich war und bin ich eine Befürworterin des Kopftuchverbotes gewesen."
1 3

Raab über Kindergarten-Milliarde
"Ich war Befürworterin des Kopftuchverbots"

In den Grundsätzen des Bundes zur Vereinbarung festgelegt sind u.a. eine Ausweitung des Angebots für Unter-Dreijährige, längere und flexiblere Öffnungszeiten. Das umstrittene Kopftuchverbot fällt. Österreich. Bund und Länder haben sich auf eine neue 15a-Vereinbarung zur Kinderbetreuung geeinigt. In den nächsten fünf Jahren werden jährlich 200 Millionen Euro in die Elementarpädagogik fließen. Die Mittel, die bis 2027 an die Länder gehen, sind für das Kindergartenpflichtjahr, den Ausbau des...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
2

Beliebte Urlaubsländer der Österreicher
Diese Einreiseregeln gelten derzeit in Italien, Kroatien und Co.

Viele EU-Länder haben ihre Einreisebestimmungen gelockert. Keine Einreiseregeln gibt es derzeit beispielsweise für Kroatien, Schweden oder Griechenland.   ÖSTERREICH. Italien hat die aktuell geltenden Einreiseregeln bis Ende Mai verlängert. Bis 31.05 2022 wird bei der Einreise ein 3G-Nachweis benötigt. Nur Geimpfte, Genesene oder Getestete (3G) erhalten Zutritt . Ohne 3G-Nachweis ist nach der Einreise eine fünf-tägige Quarantäne anzutreten, die mit anschließendem PCR- oder Antigen-Test beendet...

  • Julia Schmidbaur
Wolfgang Hesoun, Vorstandsvorsitzender der Siemens AG, fordert eine offenere Diskussion über Technologieanwendungen in Österreich, um die Klimaziele zu erreichen.
1 1 4

Wolfgang Hesoun
"Wasserstoff und E-Fuels für Autos – die Diskussion fehlt!"

Wie Siemens Österreich Vorstandsvorsitzender Wolfgang Hesoun, einer der erfahrensten Manager Österreichs, unter dessen Führung allein in Österreich 8.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, tätig sind, die Erreichung der Klimaziele einschätzt und welche großen Chancen Österreich nicht verpassen sollte.  ÖSTERREICH. Wolfgang Hesoun, Generaldirektor von Siemens Österreich
 im Rahmen des "Medien.Mittelpunkt Ausseerland" im Gespräch mit den RegionalMedien Austria zum Thema Energieversorgung in...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Welcher Griller ist der richtige? – die Auswahl ist groß, die Entscheidung schwer.
Aktion 4

Tipps zur Grillsaison
Was beim Griller-Kauf zu beachten ist

Tausende Suchanfragen im Internet belegen die Vorfreude auf die kommende Grillsaison. Die Vergleichsplattform "Geizhals.at" hat sich die Entwicklung am Markt angesehen, die aktuellen Trends aufgespürt und verrät, worauf beim Griller-Kauf zu achten ist. ÖSTERREICH. Bis zu 6.000 Euro lassen sich Grill-Enthusiastinnen und Enthusiasten ihre Leidenschaften für Gegrilltes kosten. Dabei sind die Griller so vielfältig, wie die Vorlieben der Menschen, die sie befeuern – alle kommen auf ihren Geschmack...

  • Magazin RegionalMedien Austria

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.