Nachrichten - Korneuburg

Lokales

Maria und Franziska Popp halten mit Schmerstrudel und Schnürlkrapfen die kulinarische Geschichte des Weinviertels am Leben. Und ganz nebenbei: Es schmeckt einfach köstlich!

Backen wie vor 100 Jahren
Köstlichkeiten von damals: Schmerstrudel und Schnürlkrapfen

Die Bezirksblätter-Zeitreise ist an ihrer letzten Station angekommen. Diesmal wollen wir wissen, wie vor 100 Jahren gekocht wurde. BEZIRK KORNEUBURG | LACHSFELD. "Na, ob den wer zu Hause selber machen will, da bin ich mir nicht so sicher", lacht Franziska Popp und streut in ihrer Backstube in Lachsfeld Zucker auf den noch warmen und herrlich duftenden Schmerstrudel. Denn die süße Mehlspeise, die man auch vor 100 Jahren schon genussvoll verzehrt hat, hat es in sich. Zur Herstellung braucht...

  • 18.10.18
2 Bilder

Damals & Heute: Donaustraße 7

Donaustraße 7, Korneuburg: Nachdem die Firma Kerschbaum 2005 ins Gewerbegebiet Stetten übersiedelte, wurde 2007 das Werkstättengebäude abgerissen und mit dem Wohnbau begonnen.

  • 18.10.18
In aller Ruhe wurden die Fahrräder vom Abstellplatz am Korneuburger Bahnhof gestohlen.
4 Bilder

Wer kann helfen?
Fahrrad-Diebstähle am Bahnhof Korneuburg

Am Korneuburger Bahnhof wurden im September teure Fahrräder gestohlen. Die Polizei bittet nun um sachdienliche Hinweise. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Zum Glück wird der Fahrrad-Abstellplatz am Korneuburger Bahnhof videoüberwacht. Denn so hat man zumindest Fotos jener bislang unbekannten Täter, die sowohl am 10. September (gegen 13 Uhr), als auch am 15. September (gegen 13:30 Uhr) vom Bahnhof mehrere hochpreisige Fahrräder gestohlen haben. Die Polizei bittet nun um sachdienliche Hinweise. Wer...

  • 17.10.18
Bei der Übergabe der Reiseunterlagen in Neulengbach: Evelyn Korrak und Romreise-Gewinner Thomas Greilinger.

Bezirksblätter-Serie "Liebe 2018"
"Ciao Amore!" – Die Gewinner stehen fest!

NÖ. Auf die Frage, was sie und ihr Mann von 25. bis 28. Oktober 2018 machen, antwortete sie noch mit: "Wir haben frei, weil wir beide Lehrer sind". Als Verena Greilinger erfuhr, dass sie und ihr Gatte Thomas im Rahmen der Bezirksblätter-Liebesserie den Hauptpreis – eine Romreise – gewonnen haben, freute sie sich unglaublich (laut). Thomas holte bereits die Unterlagen beim Reisebüro von Evelyn Korrak in Neulengbach ab. "Ciao Amore" heißt es somit für das Ehepaar aus Zöbing (Bez. Krems Land), das...

  • 15.10.18
Aty & Paty dürfen natürlich auch in Stockerau nicht fehlen!

Gewinnspiel
Circus Don Eduardo kommt nach Stockerau

Heuer feiert der Circus Don Eduardo 250 Jahre Zirkusgeschichte. Von 19. bis 22. Oktober 2018 schlägt er in Stockerau (hinter dem Kika) seine Zelte auf. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Zirkusdirektor Don Eduardo präsentiert in zauberhaften Dressurkunstwerken pechschwarze, holländische Friesenhengste, witzige Shetlandponys und temperamentvolle Welsh-Pferde. Luftakrobatik par excellence präsentiert Miss Patricia aus Budapest an seidenen Tüchern und einer waghalsigen modern choreografierten...

  • 15.10.18
Bürgermeister Christian Gepp, Tochter Johanna sowie Peter Merz und Ingeborg Wingelhofer von der Sparkasse Korneuburg freuen sich auf viele Besucher beim Kinderwelt-Kinderfestival 2018 in Korneuburg.

Gewinnspiel
Kinderfestival Korneuburg: Das Märchenkarussell

Am Samstag, den 20. Oktober 2018, startet das Kinderfestival der Kinderwelt Korneuburg. Um 16 Uhr entführt Andy Hallwaxx die kleinen Besucher mit dem "Märchenkarussell" im Musikfreundesaal in die wundersame Welt des Theaters. Zum Stück Das Märchenkarussell ist eine bunte Collage aus Märchenelementen, die den jungen Zuschauern einen Blick hinter die Kulissen des Theaters ermöglichen. Was tun, wenn ein "mobiles Theater für Kinder" seine wichtigsten Requisiten zur angekündigten Aufführung...

  • 15.10.18

Politik

Beim Weinviertel-Treffen: Marianne Rickl-List, René Lobner, Johanna Mikl-Leitner und Angela Baumgartner.

Das Weinviertel in Zahlen
Mikl-Leitner auf "Wir miteinander Tour"

WEINVIERTEL. "Arbeit haben und Arbeit schaffen ist eines der wichtigsten Dinge für die Menschen." Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner präsentierte gestern, Montag, die aktuellen Daten aus dem Weinviertel. Am Arbeitsmarkt gelang der "Turn around", nach Jahren mit steigender Arbeitslosigkeit ist diese wieder im Sinken, zugleich steigt die Beschäftigung. 132.370 Beschäftigte pro Monat wurden im Weinviertel registriert, das Land investierte 3,6 Millionen Euro in Arbeitsmarkt-Initiativen. Mit der...

  • 16.10.18
Alle neu in Korneuburg: Ina Aigner, Robert Koppensteiner, Hannes Gassner, Arno Kolinsky, Hans Prigmayer, Hannes Pressler, Alfred Flandorfer, Elisabeth Keyl, Peter Dienesch, Christian Lausch und Markus Flandorfer.

Politischer Neustart
Neustart für FPÖ Korneuburg

Nach diversen Wirren, ungeplanten Abgängen und Kompetenzstreitigkeiten innerhalb der Stadtpartei, wurde dem damaligen Bezirkspartei-Obmann Robert Koppensteiner im Frühjahr 2018 die interimistische Leitung der Korneuburger FPÖ-Gruppe übertragen. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. In vielen Gesprächen konnten nun langjährige Mitglieder und erfahrene Mandatare wieder "aktiviert" werden. Gemeinsam mit jungen, engagierten Kräften bilden sie nun den Vorstand der FPÖ Stadtpartei Korneuburg. Zum neuen...

  • 15.10.18
Der neue "Club Rot" ist eröffnet. Am 18. Oktober lädt man um 19:30 Uhr ins Seeschlacht-Lokal ein.
3 Bilder

Neues politisches Netzwerk
SPÖ gründet den "Club Rot"

Die SPÖ gründet mit dem "Club Rot" eine neue Anlaufstelle für interessierte Bürger der Region Bisamberg, Langenzersdorf und Korneuburg. BEZIRK KORNEUBURG. "Wir wollen damit die Lücke zwischen Kinderfreunde, SJ und dem Pensionistenverband füllen und allen Jungen und Junggebliebenen zwischen 16 und 80+ eine neue politische Heimat und vor allem Plattform geben", erklärt Club-Präsident Christoph Baumgärtel. "Wir haben bemerkt, dass sich viele Mitbürger politisch sehr interessieren, aber in...

  • 11.10.18
Abschluss-Seminra in Bad Vöslau: Landesparteivorsitzender Franz Schnabl, Gabi Fürhauser, Sandra Gerbsch-Kreiner, Angelika Bruny und Landtagsabgeordneter Günther Sidl.

Abschluss-Feier
Bezirks-Ladys schließen SPÖ-Frauenakademie ab

Der 8. Lehrgang der SPÖ-Frauenakademie konnte von einigen Korneuburger SPÖ-Funktionärinnen erfolgreich abgeschlossen werden. BEZIRK KORNEUBURG (pa). Inhalt des Lehrganges waren Seminare in Sprache und Stimme, Aktionismus, Kommunikation, Zeitungswesen und einiges mehr. Es ging primär darum, die Instrumente für die interne und externe Kommunikation kennen zu lernen und professionell anzuwenden. Diesmal konnten sich die Korneuburger Parteivorsitzende und Gemeinderätin Gabi Fürhauser,...

  • 09.10.18

Hauptplatz muss allen Platz bieten

Korneuburg braucht endlich ein Verkehrskonzept Wer oft in der Innenstadt zu tun hat, kennt die Situation rund ums Rathaus: - Nerviges Im-Kreis-Fahren. - Gefahr für Fußgänger, weil sich Autofahrer auf die Parkplatzsuche konzentrieren und so etwas wie „Begeg- nungszonen“ für Fußgänger fehlen - Einzelne Mopeds, die ganze Pkw-Parkplätze blockieren, weil eine entsprechende Bodenmarkierung für zweispurige Fahrzeuge nicht ausreichend vorhanden ist - Radfahrer, die nicht wissen, wo sie...

  • 05.10.18
Vorsitzende GRin Patricia Katsulis, GR Sebastian Tmej, Bezirksfrauenvorsitzende GRin Sandra Gerbsch-Kreiner, GRin Herolina Januzi.

Frauenvolksbegehren

Die Junge Generation Bezirk Korneuburg steht zum Frauenvolksbegehren. Vom 1. bis 8. Oktober findet die Eintragungswoche für das Frauenvolksbegehren statt. Die JG Bezirk Korneuburg unterstützt das F*VB mit Verteilaktionen im Bezirk. Das Frauenvolksbegehren unterteilt sich in mehrere Punkte wie Frauenarmut, Gleichberechtigung, Gewalt, Sexualität und noch vieles mehr. „Ich glaube, dass ein sozialgerechtes Österreich erst funktionieren kann, wenn Frauen und Männer gleichgestellt sind. Das...

  • 02.10.18

Sport

Direktor Reinhard Rössler gratulierte Niklas Schuster zu seinen sensationellen Ergebnissen bei der Schwimm-WM.

Ein wahrer Meister
Schwimmen: Niklas Schuster ist Jugendweltmeister

Niklas Schuster, Schüler der 4b-Sport an der Sport- und Kreativmittelschule Korneuburg, vertrat seinen Schwimm-Club Stockerau bei den Jugend-Schwimm-Weltmeisterschaften in Italien. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Niklas Schuster war einer von 42 Delegationsteilnhemern des ASKÖ Austria-Teams. Sein sportlicher Ehrgeiz und seine Liebe zum Schwimmsport hat er schon in frühen Jahren gezeigt. Gefördert und trainiert von seinem Vater, entwickelte sich Niklas zu einem hervorragenden Leistungssportler,...

  • 11.10.18
Die erfolgreichen Stockerauer Armbrustschützen: Karl Kobermeyer, Wilhelmine Berger und Johann Klemisch.

Landesmeister aus Stockerau
Stockerauer Armbrustschützen wurden NÖ-Landesmeister

Beim Armbrustschützenverein Gaindorf bei Ravelsbach fand die diesjährige NÖ-Landesmeisterschaft der Armbrustschützen Niederösterreichs mit 23 Schützen aus vier Vereinen statt. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Vier Stockerauer Schützen des 1. Stockerauer Heimat- und Armbrustschützenvereins konnten sich dabei auf den Spitzenplätzen platzieren. So holte Johann Klemisch im Bewerb "NÖ-Landesmeister Match" mit 125 Ringen den Meistertitel vor dem nächstplatzierten Stockerauer Roland Drössler mit 72...

  • 10.10.18
Zuerst wurde fleißig trainiert, dann gaben alle ihr Bestes bei der Schulmeisterschaft an der NMS Harmannsdorf.
4 Bilder

Sportlich
Alles läuft an der NMS Harmannsdorf

Die sportliche Grundausbildung aller Schüler wird an der Neuen Mittelschule Harmannsdorf großgeschrieben. BEZIRK KORNEUBURG | HARMANNSDORF. Großzügige Sportanlagen in und um das Schulhaus sowie das Engagement der Sportlehrer ermöglichen in der NMS Harmannsdorf einen quantitativ und qualitativ hochwertigen Unterricht. Im Herbst stand das Laufen im Mittelpunkt. Es wurde für die Schulmeisterschaft trainiert, die vergangenen Donnerstag stattfand. Das Besonderes an dieser Meisterschaft: Alle...

  • 09.10.18
3 Bilder

Alle Nachwuchsmannschaften des SV Haas Leobendorf waren Gast beim SK Rapid Wien
Nachwuchsfußballer konnten gestern Ihre großen Vorbildern anfeuern

Ende August erreichte uns vom Direktor des Klubservice und Events, Herrn Andy Marek, ein tolles Angebot. Er lud alle Nachwuchsspieler und Nachwuchstrainer unseres Vereines gratis zu einem Rapid Spiel unserer Wahl ein. Insgesamt nutzten 157 Nachwuchskicker das Angebot. Angereist wurde mit Autobus (U8, U9, U15), Auto und Öffis. Bei strahlendem Herbstwetter genossen alle einen unvergesslichen Fußballnachmittag. Beeindruckend das Stadion, wunderbar die Leistung der Rapid Elf. Das...

  • 08.10.18
4 Bilder

4. Langenzersdorfer Nightrun

Der Nightrun in Langenzersdorf findet heuer bereits zum 4. Mal statt. Alle Sportbegeisterten sind eingeladen, am 13. Oktober ab 17 Uhr in verschiedensten Distanzen mitzulaufen. Die Startnummernausgabe erfolgt ab 14 Uhr. Um 17 Uhr startet der Minislauf (200 m, Startgeld 5 €), um 17.15 Uhr der Knirpsenlauf (400 m, Startgeld 5 €), um 17.30 Uhr der Kidslauf (1,75 km, Startgeld 8 €), um 18 Uhr der Teenslauf (2,5 km, Startgeld 10 €), um 18.30 Uhr der Nordic & Smovey Walk (5 km, Startgeld 15 €),...

  • 05.10.18
Nina Reinsperger

Nina Reinsperger qualifiziert sich für die WM
Nina hat es geschafft!

Der Vorstand des ÖTDV hat ihre Nominierung bestätigt. Somit ist es fix, dass Nina Österreich bei der Poomsae Weltmeisterschaft in Taipei in der Klasse – 30 Jahre Damen und in der Klasse Team Damen -30 Jahre vertritt. Nina gehört schon seit einigen Jahren zu Österreichischen Spitze. Heuer bestritt sie viele internationale Turniere und konnte sich als beste Österreicherin in ihrer Klasse bestätigen. Somit hat Taekwondo Kumgang Stockerau bereits zwei Sportler in seinen Reihen, die bei...

  • 03.10.18

Wirtschaft

ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki, Bürgermeister Franz Dam (Absdorf), Wirtschafts-Landesrätin Petra Bohuslav, Bürgermeister Franz Stöger (Königsbrunn) und ecoplus Geschäftsfeldleiter Investorenservice Andreas Kirisits.

Über Gemeindegrenzen hinweg
Absdorf und Königsbrunn vereinen Wirtschafts-Power

Mit Unterstützung der Wirtschaftsagentur ecoplus entstand zu Jahresbeginn 2018 eine "interkommunale Kooperation" mit zwei Standorten in Absdorf und Königsbrunn am Wagram. ABSDORF | KÖNIGSBRUNN AM WAGRAM (pa). Nachdem mit der Sandam GmbH die erste Firma ihre Objekte im Wirtschaftspark auf Königsbrunner Seite errichtete, starteten im Juni 2018 die Aufschließungen des Absdorfer Teiles. "Die Betriebsgesellschaft des Wirtschaftsparkes investiert mit Hilfe der ecoplus Regionalförderung in Summe...

  • 18.10.18
Oskar Swoboda, Sportlicher Leiter der Stock City Oilers, freut sich über die neuen Sponsoren: Christine und Siegfried Geppert von DAN Küchen Stockerau.

Wirtschaft & Sport
DAN Küchen Stockerau ist neuer Sponsor der Stock City Oilers

Mit dem DAN Küchen-Studio Stockerau haben die Stock City Oilers einen neuen Sponsor gefunden. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Der Stockerauer Eishockey-Verein Stock City Oilers konnte in der Saison 2017/18 nicht nur große sportliche Erfolge feiern, sondern auch mit dem DAN Küchen-Studio Stockerau einen neuen Sponsor gewinnen. Die Stock City Oilers sind aktueller NÖ Landesmeister der Herren, im U17- und U12-Bewerb. Die U14 und die U12 konnten jeweils den dritten Platz erkämpfen.

  • 17.10.18
Endlich richtig großes Kino in Tulln: Star Movie eröffnet am 15. November.
2 Bilder

Cineasten aufgepasst!
Star Movie Tulln eröffnet am Leopoldi-Tag

TULLN (pa). Niederösterreichs modernstes Premierenkino eröffnet bereits am Donnerstag, dem 15. November in der Tullner Langenlebarner Straße direkt neben der NÖ Landes- Feuerwehrschule. Der Spatenstich für das neue Kinocenter mit fünf Kinosälen und hochwertiger OX- Gastronomie erfolgte im März dieses Jahres. Nicht einmal acht Monate später ist es soweit: Das neue First Class Kino für Tulln eröffnet am 15. November. Fünf Kinosäle mit rund 600 Plätzen und Deluxe Kinostühlen, die modernste...

  • 17.10.18
Spatenstich: RWA-Aufsichtsratsvorsitzender Johann Lang, Bezirkshauptfrau Waltraud Müllner-Toifl, RWA-Generaldirektor Reinhard Wolf, Bürgermeister Christian Gepp, RWA-Vorstandsdirektor Stefan Mayerhofer und Architekt Ernst Maurer.
3 Bilder

Bau-Fieber
Spatenstich für neue RWA-Zentrale in Korneuburg

Die RWA RAiffeisen Ware Austria AG startet mit dem Spatenstich die Bauarbeiten für ein neues Bürogebäude, das ab dem Jahr 2020 die Unternehmenszentrale beherbergen wird. BEZIRK | STADT KORNEUBURG (pa). Vor kurzem war es soweit: Der Spatenstich für die neue Zentrale der RWA in Korneuburg erfolgte. Der neue Unternehmensstandort, der voraussichtlich Mitte 2020 fertiggestellt wird, ist Teil eines neu entstehenden Campus, der zudem einen Lagerhaus Flagship-Store sowie ein Start-up Zentrum...

  • 11.10.18
<f>Ines Steindl</f> (links) repräsentierte die HAK Korneuburg.
3 Bilder

Welche Schule mit 14?
Bildungsmesse 2018 in Stockerau

Welche Schule nach der Pflichtschule? Bei der Bildungsmesse im Z2000 gab es viele Anregungen. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Den Schülerinnen und Schülern wurde bei der am Donnerstag und Freitag stattgefundenen Bildungsmesse ein umfassender Überblick über die Möglichkeiten ihrer weiteren Bildungslaufbahn geboten. Zahlreiche mittlere und höhere Schulen aus umliegenden Bezirken sowie die Polytechnische Schule stellten sich vor, jeder konnte sich entsprechend seiner Interessen und Neigungen...

  • 08.10.18

Der Arbeitsmarkt im Bezirk im September

Im Bezirk Korneuburg waren Ende September 2018 2.261 Personen (1.1.45 Frauen und 1.116 Männer) arbeitslos gemeldet, das sind um 276 oder 10,9% weniger als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Dazu kommen 526 Personen in Ausbildung, das sind um 35 mehr als im Vorjahr, so dass ein Gesamtrückgang von „netto“ 241 zu Buche schlägt. Profitiert vom Rückgang haben alle Altersgruppen, am stärksten die 25 bis 49 jährigen (-13,6%). Die Zahl der offenen Stellen ist Ende September um 32,6% auf 607...

  • 05.10.18

Leute

Motorsport
Gewinne Tickets für Masters of Dirt – Die Total Freestyle Tour 2019

Freestyle ist kein Sport, sondern ein Lebensmotto! Aus diesem Grund haben sich die Macher der legendären Masters of Dirt Shows dazu entschieden, ihr brandneues Showkonzept danach zu benennen! In Klagenfurt, Graz, Wien, Linz, Salzburg und Innsbruck zeigen sie dem Publikum ihre besten Stunts und coolsten Tricks. Wer denkt, dass er schon alles gesehen hat, irrt sich! Aus der ganzen Welt reisen die Masters of Dirt Fahrer an, um das Publikum in Extase zu versetzen und ihnen Attraktionen zu...

  • 09.10.18
Thomas Schreiber sang mit Hans K. auch Lieder aus Kottans-Kapelle-Zeiten und widmeten den ersten Teil des Konzertes dem Austro-Pop.
8 Bilder

Charity in Stockerau
Monti Beton und Hans Krankl in Stockerau

Von Memphis (Amerika) direkt ins Z2000 Stockerau. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Nach ihrer Amerikareise zur Huldigung der Rock'n'Roll Legenden Elvis Presley und Konsorten, zeigten die Mannen von Monti Beton im Z2000 ihr Können. Gehören doch Songs von den Beatles, Elvis, Kinks, Bob Dylan oder den Doors zu ihren Stärken. Am Samstag konzentrierten sie sich allerdings mit Unterstützung von Hans K. auf die österreichische Pop-Geschichte und da im Besonderen dem viel zu früh in die ewige Band...

  • 08.10.18
Moritz Scheer fotografiert beruflich eigentlich Begräbnisse. Im Schererhaus zeigt er aber andere ausdrucksstarke Fotoarbeiten.
2 Bilder

Kommerz statt Kultur
Letzte Vernissage im Schererhaus Stockerau

Das war’s dann wohl. Für Wolfgang Seidl und das Schererhaus als Stockerauer Kunst und Kulturstätte. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Vier darstellende Künstler, Sonja Sherin Baumgartner (Aquarelle, Medidationsbilder), Elfriede Tröthahn (Plastiken), Moritz Scheer (bearbeitete Fotos) und Reneé Michaela Reinthaler (Abstrakte Malerei) sind voraussichtlich die Letzten, die im Schererhaus eine Ausstellung gestalten durften. "Das Haus wird schon bald kommerziell vermietet, was natürlich das Aus für...

  • 08.10.18

Ticketverlosung
Gewinne 2x2 Tickets für JUST THE BEST in der Remise Amstetten

JUST THE BEST - Die Zeitreise ist nicht zu stoppenDer Erfolg ist ungebrochen und die Reise zurück in die guten alten 80er und 90er Jahre ist immer ein Garant für gute Laune, nette Leute und beste Unterhaltung. Nach einem Summerspecial geht es bereits in die 5. Auflage mit dem Kultevent in der Remise. Am 20. Oktober geht’s bei JUST THE BEST presented by mostropolis.at wieder zurück in der Musikgeschichte – vom King of Pop bis zu den legendären One-Hit-Wondern wird wieder eine Party wie damals...

  • 04.10.18
Beim HELLO HELLO erwartet dich der Abend deines Lebens

Ticketverlosung
Gewinne 5x2 Tickets für HELLO HELLO in der Remise

Mit einem lauten HELLO HELLO startet die Remise in die 3. Saison Sei dabei, wenn sich am Samstag, 6. Oktober wieder die Pforten zur größten Party des Mostviertels öffnen! Die Wagenhallen der Remise wird dampfen wenn der Salzburger Electric Love Resident DJ Felice an den Turntables steht. Er zeichnet sich für die Electric Love Anthems der letzten Jahre Electric Love, The Moment, Keys to the Kingdom und Enough verantwortlich. Für Aufsehen sorgte Felice als er das Electric Love Festival in den...

  • 04.10.18
Vanessa Polacek, Reinhard Herzog, Melanie Blössel, Lic. Ilie-Marius Contor, Mirjeta Halimi, Bianca Knasmillner, Sabina Schliesselberger, Teodora Ioana Dumitrache, Klassenvorstand Michaela Renner, Horst Kaiser, Silvia Vogel, Michaela Soboszek, Jessica Winkelbauer, Lucy Reitermaier, Michaela Kuhn, Martin Schiefer, Landtagspräsident Karl Wilfing, Karoline Arbes, Jasmin-Sophie Jaidhauser, Katarina Nozdrovicka Hlavandova, Klassenvorstand Marion Bajer, Ewa Lovric, Ines Pfeiffer, Direktorin Ulrike Ruzicka und Corinna Pfeiffer.

Diplomfeier in Stockerau
Ausbildung geschafft: Neue Gesundheits-Experten aus Stockerau

Gleich doppelte Freude gab es an der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege Stockerau: Acht Absolventinnen und Absolventen konnten ihre Ausbildung zur diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegerin/–pfleger abschließen sowie weitere 15 Pflegeassistenten ihre Ausbildung. Bei der feierlichen Diplom- und Zeugnisübergabe gratulierte der Präsident des NÖ Landtages Karl Wilfing. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Die Schule verabschiedete im Rahmen einer gemeinsamen Abschlussfeier...

  • 27.09.18

Gedanken

BUCH TIPP: Vom Bauernbub zum Heiligen

Papst Johannes Paul II. wird am 27. April in Rom heiliggesprochen, zusammen mit einem Vorgänger, Johannes XXIII., der einmal gesagt hat: "Papst kann jeder werden. Der beste Beweis bin ich." Als Bub wollte Angelo Roncalli schon ein Heiliger werden, ein Traum geht in Erfüllung. Experte Hubert Gaisbauer entschlüsselt im Buch aus heutiger Perspektive den Weg, den der Bauernsohn gegangen ist. Tyrolia, 272 Seiten, 19.95 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 21.04.14