Top-Nachrichten - Korneuburg

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

4.781 haben Korneuburg als Favorit hinzugefügt
"Hausherr" Pfarrer Christian Brost und Bürgermeisterin Andrea Völkl baten zum gemeinsamen Gebet der vier Hauptreligionen."Hausherr" Pfarrer Christian Brost und Bürgermeisterin Andrea Völkl baten zum gemeinsamen Gebet der vier Hauptreligionen."Hausherr" Pfarrer Christian Brost und Bürgermeisterin Andrea Völkl baten zum gemeinsamen Gebet der vier Hauptreligionen.
2

Eingeweiht
Stockerau hat einen Friedensplatz

Interreligiöser Dialog am Platz vor der Evangelischen Lutherkirche. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. "Angesichts der Geschichte unserer Kirche als ehemalige und im Nationalsozialismus enteignete Synagoge glauben wir, dass besonders dieser Platz geeignet ist, die Sehnsucht der Menschen nach Frieden widerzuspiegeln", erklärt Kurator Gert Lauermann die Standortwahl des Friedensplatzes vor der Kirche. Auf dem Friedensplatz steht die Friedenssäule mit dem Textband: „Es möge Frieden auf Erden werden“....

Der Corona-Impfbus kommt wieder in den Bezirk Korneuburg.Der Corona-Impfbus kommt wieder in den Bezirk Korneuburg.Der Corona-Impfbus kommt wieder in den Bezirk Korneuburg.
3

Bezirk Korneuburg
Impfen ohne Termin

Wer noch eine Corona-Impfung braucht, der hat im Bezirk Korneuburg bald die Möglichkeiten, dies spontan und ohne Terminvereinbarung zu tun. BEZIRK KORNEUBURG. In vielen Gemeinden hält der Impfbus – hier sind die aktuellen Termine:4. November 2021: 15 - 18 Uhr, Hausleiten/Gemeindeamt12. November 2021: 10 - 13 Uhr, Rathausplatz Stockerau 12. November 2021: 15 - 18 Uhr, Hauptplatz Korneuburg27. November 2021: 18 - 20 Uhr, Gitti City/Stockerau  Der Impfstoff ist von Biontech/Pfizer und Moderna,...

Zuerst wurde in Gruppen geprobt.Zuerst wurde in Gruppen geprobt.Zuerst wurde in Gruppen geprobt.
4

Projekt Musikmittelschule Korneuburg
Wenn Stimmen gemeinsam erklingen

Die Musikklassen der Musikmittelschule Korneuburg kamen zu einem einzigartigen Musikprojekt in Pfarr- und Stadtsaal zusammen. Das Ergebnis kann man sich am 16. Dezember "anhören". BEZIRK | STADT KORNEUBURG. "Da krieg ich echt Gänsehaut, wenn alle so gemeinsam singen", erzählt eine Schülerin begeistert. Und so wurde von 29. September bis 1. Oktober geprobt, gearbeitet, gelacht, musiziert – zuerst klassenweise, dann stimmweise. Anschließend wurden die Stimmen zusammengeführt und erklangen...

Ein "neuer" Hrabak-Park für Korneuburg: Stadtservice-Leiter Ronald Maurer, Bürgermeister Christian Gepp, Sylvia Pfeifer (PMP), Stadträtin Bernadette Haider-Wittmann, Stadtrat Hubert Holzer, Gemeinderätin Susanne Springer, Anton Starkl, Vizebürgermeisterin Helene Fuchs-Moser, Bauamtsleiter Wolfgang Schenk und Leopold Pajpach.Ein "neuer" Hrabak-Park für Korneuburg: Stadtservice-Leiter Ronald Maurer, Bürgermeister Christian Gepp, Sylvia Pfeifer (PMP), Stadträtin Bernadette Haider-Wittmann, Stadtrat Hubert Holzer, Gemeinderätin Susanne Springer, Anton Starkl, Vizebürgermeisterin Helene Fuchs-Moser, Bauamtsleiter Wolfgang Schenk und Leopold Pajpach.Ein "neuer" Hrabak-Park für Korneuburg: Stadtservice-Leiter Ronald Maurer, Bürgermeister Christian Gepp, Sylvia Pfeifer (PMP), Stadträtin Bernadette Haider-Wittmann, Stadtrat Hubert Holzer, Gemeinderätin Susanne Springer, Anton Starkl, Vizebürgermeisterin Helene Fuchs-Moser, Bauamtsleiter Wolfgang Schenk und Leopold Pajpach.
2

Hrabak-Park wurde neu gestaltet
Ein "neuer" Park für Korneuburg

Nachdem die Korneuburger Firma PMP Immobilien das Wohnhaus am Liebleitner-Ring fertiggestellt hatte, wurde in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde auch der davor liegende Hrabak-Park neu gestaltet. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Eigentlich sollte ja die Fassade des neuen Gebäudes begrünt werden. "Da hätte sich dann aber viel Getier getummelt, für die künftigen Bewohner wohl nicht so gemütlich", gab Anton Starkl zu bedenken, der das Team von Leopold Pajpach, gemeinsam mit der Firma Grünplan, bei der...

Das sind alle Gewinner des Holzbaupreises NÖ 2021.Das sind alle Gewinner des Holzbaupreises NÖ 2021.Das sind alle Gewinner des Holzbaupreises NÖ 2021.
14

Holzbaupreis Niederösterreich
Bauen mit Holz – das sind die Gewinner 2021

Vor 18 Jahren von pro:Holz-Obmann Franz Schrimpl aus der Taufe gehoben, kam man gestern im Korneuburger Blaha-Innovationszentrum zusammen, um vorbildhaftes Bauen mit dem Werkstoff Holz im Rahmen des Holzbaupreises NÖ 2021 vor den Vorhang zu holen. Vergeben von Land NÖ, pro:Holz, Wirtschaftskammer und Landwirtschaftskammer NÖ, kürte eine sechsköpfige Jury Sieger in fünf Kategorien und überreichte zudem einen Sonderpreis. NIEDERÖSTERREICH | BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Hätten Sie gewusst, dass die...

GRÜNE Niederösterreich
Stockerauer Stadtrat im "Landtagsrennen"

BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Dietmar Pfeiler, Stadtrat in Stockerau, wird bei der nächsten Landtagswahl auf Platz 10 für die GRÜNEN NÖ ins Rennen gehen: "Es braucht in Niederösterreich starke Grüne, um Alternativen zu Fehlentwicklungen, wie hoher Flächenverbrauch, überbordender Straßenausbau und verfehlte Siedlungsentwicklung, aufzuzeigen."

"Hausherr" Pfarrer Christian Brost und Bürgermeisterin Andrea Völkl baten zum gemeinsamen Gebet der vier Hauptreligionen.
Der Corona-Impfbus kommt wieder in den Bezirk Korneuburg.
Zuerst wurde in Gruppen geprobt.
Ein "neuer" Hrabak-Park für Korneuburg: Stadtservice-Leiter Ronald Maurer, Bürgermeister Christian Gepp, Sylvia Pfeifer (PMP), Stadträtin Bernadette Haider-Wittmann, Stadtrat Hubert Holzer, Gemeinderätin Susanne Springer, Anton Starkl, Vizebürgermeisterin Helene Fuchs-Moser, Bauamtsleiter Wolfgang Schenk und Leopold Pajpach.
Das sind alle Gewinner des Holzbaupreises NÖ 2021.

Laufend aktualisiert
Die aktuellen Corona-Teststraßen im Bezirk Korneuburg

BEZIRK KORNEUBURG. Testen kann man in jeder Gemeinde – nicht nur in der Heimatgemeinde! Eine Registrierung auf www.testung.at/anmeldung ist für drei Monate gültig. Zusätzlich gibt es auch die Möglichkeit zu gratis Corona-Antigen-Tests in Apotheken: Dies ist im Bezirk Korneuburg in der "Kreis-Apotheke zum Schwarzen Adler" in Korneuburg, in der "Marien-Apotheke" in Langenzersdorf und in der Apotheke Ernstbrunn möglich. Anmeldung online über apotheken.oesterreich-testet.at oder telefonisch...

Lokales

Anzeige
3

Alpenland: Wohnen mit Zukunft in Hollabrunn

Moderne Alpenland Wohnhausanlage in der Ferry-Seher-Gasse wächst weiter.Mitte 2022 werden Bauteil drei und vier der Alpenland Wohnhausanlage in der Ferry-Seher-Gasse bezogen werden – schon jetzt kann man sich einen ersten Vorgeschmack auf das zukünftige Wohngefühl holen. Der Tag der offenen Tür am 12. November gibt allen Interessierten die Möglichkeit die Wohnhausanlage zu besichtigen und sich vor Ort beraten zu lassen. Die Wohnungen sind sehr gefragt: Barrierefrei und mit großzügigen grünen...

  • Hollabrunn
  • Heidi Gimpl
"Stumblin' in" war nur einer der Superhits, die Patricia Hill mit ihrer unnachahmlichen Stimme zum Besten gab - stets begleitet von Alexander Skalicky am Keyboard.
1 2

Patricia Hill live in Mödling
Mit dem Mikro auf die Welt gekommen

Sie ist mit dem Mikro auf die Welt gekommen: Souldiva Patricia Hill füllte die Bühne des Parkcafés in der Hinterbrühl mit ihrer unnachahmlichen Stimme und verwandelte sich nacheinander in Dolly Parton, Patrick Swayze - und Kaiserin Elisabeth. NIEDERÖSTERREICH/MÖDLING: Das Parkcafé in der Hinterbrühl war bis auf den letzten Platz gefüllt, als Stargast Patricia Hill die Bühne betrat. Begleitet von Alexander Skalicky am Keyboard sang sich die junge Wienerin durch ihr Soul-Repertoire: "Stumblin'...

  • Mödling
  • Mathias Kautzky
Michaela Daniel an der S4-Anschlussstelle zur Ost“Umfahrung“ (Video-Screenshot).
1 Video 3

Ostumfahrung Wiener Neustadt
Musikvideo „Stopp dem Betonwahnsinn“ als Internet-Hit


Die Wiener Neustädterin Michaela Daniel sorgt mit der Cover-Version von „Denkmal“ auf YouTube für Furore. Dem Widerstand gegen die Wiener Neustädter Ostumfahrung, ein 40-Millionen-Euro-Straßenprojekt aus den 1970ern, verschafft sie damit noch mehr Rückenwind. NIEDERÖSTERREICH/WIENER NEUSTADT. Beruflich ist Dipl. Ing. Michaela Daniel, PhD im Gesundheitswesen tätig. Umwelt- und Klimaschutz waren ihr schon immer große Anliegen. Klimawandel war ihr Matura-Spezialgebiet im BORG Wr. Neustadt „Das...

  • Wiener Neustadt
  • Mathias Kautzky
Einmal Schnuppern und dabei viele Erfahrungen sammeln.
2

Poly-Schüler probieren sich aus
Einmal "Schnuppern" in Stockerau

Im Oktober fanden für die Schülerinnen und Schüler der Polytechnischen Schule Stockerau die "Berufspraktischen Tage" statt. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Dabei konnten sie direkt in den Betrieben ihrer Wahl in die Arbeitswelt hineinschnuppern und sich einmal ausprobieren. Auch das Sammeln wertvoller Erfahrungen und das gewinnen neuer Einblicke sind wertvoll, hilft dies alles doch bei der späteren Berufsauswahl. Die Einsatzgebiete waren heuer breit gefächert: "Vom Großhandel über die...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz

Politik

Kogler betont, was die Türkis-Grüne Koalition schon alles erreichen konnte.
4

Nationalfeiertag
Gemeisam durch die Krise(n)

Am Nationalfeiertag traten der neue Bundeskanzler Alexander Schallenberg (ÖVP) und sein Vize Werner Kogler (Grüne) zum ersten Mal gemeinsam auf. Im Zentrum ihrer Pressekonferenz stand die Bewältigung vergangener und künftiger Krisen.  ÖSTERREICH. Am Nationalfeiertag hielten der neue Bundeskanzler Alexander Schallenberg (ÖVP) und Vizebundeskanzler Werner Kogler (Grüne) ihre erste gemeinsame Pressekonferenz. In dieser ließen sie das letzte Jahr - und vor allem die vergangenen Krisen der letzten...

  • Wien
  • Salme Taha Ali Mohamed
Mit Andreas Strobl hat Korneuburg ab 1. Dezember 2021 einen neuen Bezirkshauptmann.

Amtsübergabe
Neuer Bezirkshauptmann für Korneuburg

Mit 1. Dezember 2021 wird Andreas Strobl der neue Bezirkshauptmann in Korneuburg sein. Er folgt in dieser Funktion Waltraud Müllner-Toifl nach, die dieses Amt seit 2012 ausübt. BEZIRK KORNEUBURG (pa). Andreas Strobl wurde 1965 geboren und schloss 1992 sein Studium der Rechtswissenschaften in Wien und Salzburg ab. Im Landesdienst war er zunächst an den Bezirkshauptmannschaften Baden und Wien-Umgebung tätig. Im Juli 2002 übernahm er die Funktion des Bezirkshauptmann-Stellvertreters in Lilienfeld...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz

GRÜNE Niederösterreich
Stockerauer Stadtrat im "Landtagsrennen"

BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Dietmar Pfeiler, Stadtrat in Stockerau, wird bei der nächsten Landtagswahl auf Platz 10 für die GRÜNEN NÖ ins Rennen gehen: "Es braucht in Niederösterreich starke Grüne, um Alternativen zu Fehlentwicklungen, wie hoher Flächenverbrauch, überbordender Straßenausbau und verfehlte Siedlungsentwicklung, aufzuzeigen."

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Kinderkriegen und Karenz darf für Frauen nicht zur Armutsfalle werden, fordern Thomas Speigner, Martin Peterl und Sandra Gerbsch-Kreiner.

Kinderbetreuung im Bezirk Korneuburg
Spillern geht als Vorreiter voran

Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen - manchmal ein Ding der Unmöglichkeit. BEZIRK KORNEUBURG | SPILLERN. "Das Kindergartengesetz stammt aus einer Zeit, als Frauen zu Hause blieben und den Nachwuchs betreuten", weiß SPÖ-Bezirksfrauenvorsitzende Sandra Gerbsch-Kreiner. Im Laufe der Zeit habe es zwar die verschiedenen Evaluierungen gegeben, "angepasst auf die Lebensrealität der Frauen von heute wurde es aber nicht". Und so stehen Frauen, die alleine in Karenz gehen, 20 Monate...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz

Regionauten-Community

Körpergröße im Bereich zwischen 8 und 11 cm bei einem Körpergewicht von 4 bis 8 g.  Flügelspannweite um 15 cm.
15 8 25

Ein Besuch im herbstlichen Wildpark
Im Cumberland Wildpark Grünau

Beim Betreten des Wildparks entdeckte ich gleich beim Eingang dieses Federbällchen mit der gelben Punkfrisur. Der Ärmste war anscheinend gegen das gläserne Eingangsportal geflogen und saß jetzt total benommen am Boden. Ich trug den kleinen Bruchpiloten zur Seite und setzte ihn ins Moos, damit er sich in Ruhe erholen konnte und nicht in Gefahr geriet, von einem unachtsamen Besucher zertreten zu werden. Als wir später das Gelände verließen, war das Wintergoldhähnchen schon wieder davongeflattert....

  • Korneuburg
  • Heinrich Kaller

Über die (Un)Möglichkeit mit Kindern über den Tod zu reden

"Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren"  (Goethe)                                                          Wenn wir jetzt wieder die Gräber unserer lieben Verstorbenen besuchen, gehen uns Gedanken über den Tod und den damit verbundenen Schmerz durch den Sinn, wie wir selbst damit umgehen oder anderen dabei helfen können. Besonders Kinder suchen nach einem Todesfall bei ihren Eltern Halt, Geborgenheit und Antworten auf ihre Fragen. Sie durch die Trauer zu...

  • Korneuburg
  • Andrea Jerabek
65

STOCKSPORT: Herbstturnier des ATSV Hausbrunn - Veranstaltung am 23.10.2021
STOCKSPORT: Herbstturnier des ATSV Hausbrunn - Veranstaltung am 23.10.2021

STOCKSPORT: Herbstturnier des ATSV Hausbrunn Bilder und Bericht von der Veranstaltung am 23.10.2021 Der ESV ASKÖ Gerasdorf hat dieses Wochenende mit sehr guten Leistungen an der Weinlandmeisterschaft 2021/2022 Gruppe B Freitag in Breitenwaida mit einem 2. Platz und am Samstag beim Herbstturnier des ATSV Hausbrunn mit einem 3. Platz abgeschlossen.

  • Korneuburg
  • Franz Klinger
29

STOCKSPORT: Weinlandmeisterschaft 2021/2022 (WLC) Breitenwaida, Rangliste nach Runde 3
STOCKSPORT: Weinlandmeisterschaft 2021/2022 (WLC) Breitenwaida, Rangliste nach Runde 3

STOCKSPORT: Weinlandmeisterschaft 2021/2022 (WLC) Breitenwaida, Rangliste nach Runde 3 Bilder von der Veranstaltung, leider war das Licht für bessere Fotos nicht geeignet. Der ESV ASKÖ Gerasdorf hat dieses Wochenende mit sehr guten Leistungen an der Weinlandmeisterschaft 2021/2022 Gruppe B Freitag in Breitenwaida mit einem 2. Platz und am Samstag beim Herbstturnier des ATSV Hausbrunn mit einem 3. Platz abgeschlossen.

  • Korneuburg
  • Franz Klinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Sportlandesrat Jochen Danninger, Anna Kiesenhofer, Patrick Konrad
5

Kiesenhofer und Konrad sind Sportler des Jahres

Danninger: „Das außergewöhnliche Sportjahr 2021 wird uns ewig in Erinnerung bleiben!“ NÖ. "Bilder sagen mehr als tausend Worte", sagt Anna Kiesenhofer, ihres Zeichens Goldmedaillen-Gewinnern bei den Olympischen Spielen.  Donnerstag, 21. Oktober, bekam sie schon die nächste Auszeichnung: Bei der Wahl der Sportler des Jahres durch das Sportland Niederösterreich überreichte Landesrat Jochen Danninger den Glaspokal und gratulierte Kiesenhofer zum Titel "Sportlerin des Jahres". Zum Sportler des...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Manuel Wurm/Toyota Yaris M1

Herbstrallye Dobersberg
Dominik Kreisel gibt Rallye-Debüt im RRA-Evo

Dominik Kreisel setzt beim Debüt auf Race Rent Austria. Premiere auch für Manuel Wurm: Er zündet seinen Toyota Yaris M1 erstmals im Bewerb. Michael Denk führt vor dem ARC-Finale in der ARP. Insgesamt neun Fahrzeuge werden von Race Rent Austria betreut. DOBERSBERG (red.) Die nicht ganz ernst gemeinte Frage, ob denn nun die Familie Kreisel Benzin im Blut habe, findet Philipp Kreisel naturgemäß weniger prickelnd - die scherzhafte Formulierung hat aber einen Hintergrund, über den sich Philipp...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
 SPORTUNION Österreich Präsident Peter McDonald, Abteilungsleiterin Sport Ilse Stöger, Militärkommandant Martin Jawurek und Geschäftsführer Markus Skorsch gratulierten Präsident Raimund Hager (2.v.r.) zur Wiederwahl.
3

Sportunion NÖ
Präsident Raimund Hager bei Neuwahl einstimmig bestätigt

29. ordentlicher Landestag der SPORTUNION Niederösterreich NÖ. 350 Vereinsdelegierte wählten beim 29. ordentlichen Landestag der SPORTUNION Niederösterreich in Stockerau die Mitglieder der Verbandsorgane neu. Dazu durfte Präsident Raimund Hager neben Bgm. Mag. (FH) Andrea Völkl, SPORTUNION Österreich Präsident Mag. Peter McDonald und Militärkommandant Mag. Brigadier Martin Jawurek auch zahlreiche Ehrengäste sowie Verbandsvertreter aus ganz Österreich begrüßen. Die Neuwahlen der Verbandsorgane...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Einmal im Leben Rallye Luft schnuppern. Und das auf dem Beifahrersitz eines Rallye-Piloten.
Aktion 2

Gewinnspiel
Die spektakulärste Mitfahrgelegenheit im Waldviertel

Die Bezirksblätter & meinbezirk.at verlosen Rallye-Taxifahrten im Voraus-Auto zur Rallye W4 2021. NÖ (red.) Für alle, die Lust bekommen haben einmal neben Rallyepilot Wolfram Doberer im Opel Corsa OPC zu driften, bietet sich im Waldviertel bei der RallyeW4 eine ideale Gelegenheit. Denn dort laden die Bezirksblätter zum heißen Ritt im Vorausauto ein, und es geht atemberaubend im Rallye-Taxi zur Sache.  Im Rallye-Taxi mit Vollgas in die KurveDer Motor brüllt auf, in knapp sechs Sekunden...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Wirtschaft

Eröffnung in Stockerau: Pfarrer Pursinski, Direktorin Sabine Rath, Geschäftsführerin Claudia Fuchshuber, Andrea Engel (Marketing & PR), Bürgermeisterin Andrea Völkl und Stadtpfarrer Rys.
3

Hereinspaziert!
Seniorenresidenz Stockerau feierte Eröffnung

Mitte Oktober fand die feierliche Eröffnung der neuen Seniorenresidenz Stockerau statt. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU (pa). Persönlich hießen dabei Geschäftsführerin Claudia Fuchshuber und Direktorin Sabine Rath die Besucher willkommen. Auch die bereits eingezogenen Bewohner samt ihren Familien freuten sich über den besonderen Tag. "Es ist eine große Freude, ein Haus wie dieses in Stockerau eröffnen zu können. Diese besonders elegante Seniorenresidenz wird das neue Zuhause für viele glückliche...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Die meisten Winzer im Bezirk setzen schon Lesemaschinen ein, nur Randzeilen und steile Lagen werden noch per Hand gelesen.

Weinlese 2021
Zucker und Säure mit Bestwerten

Probleme wegen Trockenheit im Frühjahr und viel Regen im Sommer wurden vom goldenen Herbst egalisiert. BEZIRK KORNEUBURG. "Wir haben sensationelle Werte, die Zuckergradation ist in den letzten Tagen vor der Lese massiv gestiegen und bietet so perfekte Voraussetzungen", fasst Winzer Hermann Haller aus Enzersfeld die heurige Traubenernte zusammen. Dabei blicken die Winzer auf ein spannendes Jahr zurück. So hatte es in den Monaten April und Mai gar nicht gut für die Weinstöcke ausgesehen. Im...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
Der Theater und Kulturverein Rußbach konnte heuer mit Open-Air-Aufführungen wenigstens die Grundkosten selbst einspielen.

Förderserie Teil 7 – Kultur, Vereine, Museen
Vereinsleben – ohne Förderungen undenkbar

Im letzten Teil der Bezirksblätter-Förderserie werden die Möglichkeiten der Vereinsförderung vorgestellt. BEZIRK KORNEUBURG.  "Ohne die Förderungen von Gemeinde und Land hätten wir uns unmöglich ein neues Musikerheim leisten können", erklärt Franz Baum, Obmann vom Musikverein Rußbach. Bei Gesamtbaukosten von über 400.000 Euro absolut nachvollziehbar. Erst dadurch, dass die Gemeinde und das Land Niederösterreich je ein Drittel der Kosten über Förderungen finanzierten, wurde das überfällige neue...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Aktion 2

Immobilien
Einfamilienhaus im Höhenflug

BEZRK MISTELBACH. Das Haus im Grünen ist für Herr und Frau Österreicher nach wie vor ein großer Lebenstraum. Gerade während der panemiebedingten auch räumlichen Einschränkungen hat diese Wohnform massiv an Attraktivität dazu gewonnen. Niedrige Zinsen sind ein weiterer Anreiz in Immobilien zu investieren. Das und sinkendes Angebot haben zu massiven Preissteigerungen geführt.  RE/MAX-Research-Experte Anton Nenning erklärt den Trend: „Das Angebot ist zurückgegangen, weil nicht nur manche...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Leute

Peter Ratzenbeck malt mit seiner Gitarre Bilder aus der "Rauchfreien Zone Waldviertel", im Gwölb unterstützt von Christoph Schellhorn.
3

Gwölb Live
Mister Fingerpicking sinnierte über's Sinnieren

BEZIRK | STADT KORNEUBURG. "Die Gitarre ist ein verlängerter Körperteil von mir", dieser Erklärung von Peter Ratzenbeck ist eigentlich nichts hinzuzufügen. Seit viele Jahren Stammgast auf der Bühne von Alexander Sofer's Gwölb, zeigte er mit zeitweiser Unterstützung des Gitarristen Christoph Schellhorn, dass eine Gitarre ein ganzes Orchester ersetzen kann und sinnierte über sein Leben.

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Pfarrer Wolfgang Brandner und Bürgermeister Gottfried Muck.
3

Groß gefeiert
Radio NÖ kam zum 50er nach Sierndorf

Zum 50 Jahre Jubiläum der Großgemeinde wurden Sierndorfs Promis vor das Rundfunkmikrofon gebeten. BEZIRK KORNEUBURG | SIERNDORF. Eine Stunde lang war Sierndorf zum Jubiläums-Frühschoppen aus der Veranstaltungshalle der Volksschule live On Air. Durch das Programm führte Moderator Thomas Schwarzmann, er holte unter anderen auch Bürgermeister Gottfried Muck, Pfarrer Wolfgang Brandner, Vizebürgermeisterin Christina Trappmaier-Hauer und Heinz Mayer vom Musikverein Großmugl vor das Mikrofon. Für...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
Miss Europa 2021 Beatrice Körmer und Lebenspartner Heimo Turin.
3

Gemeinnützigkeit
James Bond als Pate für Spendenaktion

Auf den Spuren des Agenten seiner Majestät den Spendentopf im Palais Schönburg füllen geholfen. SEYRING. Beatrice Körmer und Heimo Turin, die an Eleganz und Glamour den Originalen "Triple X und James Bond" in nichts nachgestanden haben, besuchten am vergangenen Wochenende die Benefiz-Veranstaltung des Vereines auf Augenhöhe, in Wien. Unter dem Motto des unverwundbaren Top Agenten 007, wurden Spenden für Menschen mit Handicap gesammelt. Das Geld soll dort zum Einsatz kommen, wo das soziale Netz...

  • Mistelbach
  • Regina Courtier
Intendant und Dirigent Anton Gabmayer (mi.) mit "Kultur-Lady" Sabina Gass und Stadtservice-Leiter Ronald Maurer.
3

Klangbrücke 2021
Sinfonietta Danubia auf der Klangbrücke

Mit den Hits der Hitparaden vom 17. bis zum 20. Jahrhundert führte die Klangbrücke zur dritten Station. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Das Musikfestival Klangbrücke verbindet Korneuburg, Klosterneuburg, Langenzersdorf und Stockerau musikalisch über die Donau hinweg. Zur "Station" in Korneuburg brachte das Orchester unter der Leitung von Anton Gabmayer Hits von Bach, Haydn, Schubert, Glenn Miller und vielen anderen unter einen Hithut. Zur Freude auch von Bürgermeister Christian Gepp und...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair

Österreich

Bundespräsident Alexander Van der Bellen richtete sich am Nationalfeiertag an das Volk.
Aktion

Rede zum Nationalfeiertag
Was Van der Bellen mit "Riss" wirklich meinte

Gemäß der Tradition hielt Bundespräsident Alexander Van der Bellen am Nationalfeiertag im Fernsehen eine Rede an die Nation, in der er die turbulenten Wochen genauso ansprach, wie die Covid-Pandemie, sowie die bedrohte Umwelt. ÖSTERREICH. Der Bundespräsident richtete sich an alle Österreicher und hier lebenden Menschen und sprach dabei den "Riss" an, der durch die Bevölkerung geht, was die Einstellung zu Corona betrifft. Er appellierte an die Menschen, sich zu versöhnen und die Angst vor den...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck, RegionalMedien Chefredakteurin Maria Jelenko
2

Ministerin Schramböck
Höhere Gehälter dank Investitionsprämie

Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) erklärt, wie sich die Investitionsprämie auf Betriebe auswirkt.  ÖSTERREICH. Im Gespräch mit Chefredakteurin Maria Jelenko stand Schramböck den RegionalMedien Rede und Antwort zur Steuerreform sowie zur Investitionsprämie, für die heuer Tausende Anträge gestellt wurden. REGIONALMEDIEN AUSTRIA: Wifo und IHS sehen weiterhin einen starken Aufschwung, jedoch durch die anhaltende Pandemie kaum mehr als Plus 4,5 Prozent beim BIP. Mit welchen...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Gerhard Gucher, Direktor der VAMED Vitality World, Manfred Matzinger-Leopold, Vorstandsdirektor der Münze Österreich

Vamed und Münze Österreich
Geschenkkarte mit Gold-Kern für Wellness-Fans

Zum Nationalfeiertag präsentiert Vamed Vitality World gemeinsam mit der Münze Österreich eine neue, mit 500 Stück streng limitierte Geschenkkarte mit Echtgold-Ronde im Kern.  ÖSTERREICH. Eine Geschenkkarte mit einem aus 99,99 Prozent Gold gefertigtem Chip ist ein Produkt, das von der Münze Österreich gefertigt wurde und als Geschenkkarte von Vamed Vitality World mit Wert von 550 Euro ausgegeben wird. Der international tätige Gesundheitskonzern VAMED engagiert sich seit 1995 im Thermen- und...

  • Magazin RMA
Wanderung zum Nationalfeiertag entlang des Kölnbrein - Stausees.
5

Programm zum Feiertag
Nationalfeiertag wird wieder zum "Hybrid-Event"

Traditionell öffnen am Nationalfeiertag Ministerien für Besucher ihre Türen, das Bundesheer hält seine Leistungsschau ab. Coronabedingt ist auch heuer alles etwas anders. ÖSTERREICH. Wegen der Coronapandemie wird der Nationalfeiertag auch 2021 hauptsächlich digital zelebriert. Am Heldenplatz werden 100 Rekruten angelobt, danach gibt es einen Eurofighter-Überflug samt Fallschirmabsprung. Die Politik begeht den 26. Oktober mit Kranzniederlegungen und einem Sonderministerrat, der ORF überträgt...

  • Julia Schmidbaur

Gedanken

Meinung des Korneuburger Redakteur
Die Werft als neues Juwel an der Donau

Das Werftareal befindet sich seit vielen Jahren im Blickfeld von Politik und den Korneuburger Bürgern. Das Juwel an der Korneuburger Donau spaltet ebenfalls seit Jahren und fasziniert zugleich mit den unterschiedlichen Plänen von Politik und Stadtplanern. Nun schaut es so aus, als wenn man sich in einer Zielgeraden befindet, was die Visionen und Vorplanungen betrifft. In zehn Jahren, so ist der Plan, soll die Werft völlig neu gestaltet ein Glanzpunkt in Korneuburg sein. Auch wenn es immer...

  • Korneuburg
  • Jens Meerkötter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.