Top-Nachrichten - Hollabrunn

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

2.411 haben Hollabrunn als Favorit hinzugefügt
Die Ausgaben für den Schulanfang steigen weiter an.Die Ausgaben für den Schulanfang steigen weiter an.Die Ausgaben für den Schulanfang steigen weiter an.
2

Hollabrunn: Teurer Schulbeginn
Schulanfang belastet Eltern-Budget gewaltig

Gerade Taferlklassler benötigen eine große Ausstattung für den Schulstart, die auch teuer sein kann. Da wird es in Familien enger mit dem Budget, insbesondere bei einkommensschwachen. HOLLABRUNN (ag). Alles neu macht nicht nur der Mai sondern auch der Schulbeginn. Auch bei Christoph aus Hollabrunn ist die Vorfreude auf den Schulstart schon riesengroß. Um den Start so reibungslos wie möglich zu gestalten, hat er mit seinen Eltern bereits alles besorgt. Schultasche, Umschläge, Stifte und auch...

Das Team der SPÖ Göllersdorf mit Andreas Alfölding (3. v.l.) in seinem neuen Lokal.Das Team der SPÖ Göllersdorf mit Andreas Alfölding (3. v.l.) in seinem neuen Lokal.Das Team der SPÖ Göllersdorf mit Andreas Alfölding (3. v.l.) in seinem neuen Lokal.

Neues Bistro in Göllersdorf
Neuer Pächter der Konditorei

Andreas Alföldi hat die ehemalige Konditorei Bouchal gepachtet und sein neues Bistro eröffnet. GÖLLERSDORF. Ein völlig neuer Stil erwartet die Gäste des Bistros in der Göllersdorfer Marktgasse. Seit Beginn des Jahres hat der neue Pächter Andreas Alföldi die Räumlichkeiten in Eigenregie renoviert. Von den modernen und hellen Räumlichkeiten überzeugte sich auch das Team der SPÖ Göllersdorf, allen voran Stefan Hinterberger: "Auf der neuen Terrasse genossen wir den Nachmittag bei Kaffee und kühlen...

Blumen als Dank: Für die Damen des FeuerwehrkommandosBlumen als Dank: Für die Damen des FeuerwehrkommandosBlumen als Dank: Für die Damen des Feuerwehrkommandos
45

Eröffnungstag in Sitzendorf
Feuerwehrhaus feierlich gesegnet und eröffnet

Neben dem Feuerwehrhaus konnte auch der Kreisverkehr offiziell eröffnet werden SITZENDORF AN DER SCHMIDA „Ich bin dann kurz im Feuerwehrhaus.“, diesen Satz hörten die Frauen aus Sitzendorf sehr häufig, wenn ihre Männer auf die Baustelle gefahren sind, um den Bau des Feuerwehrhauses voranzutreiben. Über 8100 Stunden Eigenleistung in der Bauphase können die Sitzendorfer nun auf ihre Visitenkarte schreiben. Vorzeigeprojekt„Das Feuerwehrhaus ist ein absolutes Vorzeigeprojekt.“, weiß Bürgermeister...

Alle wollten das tolle Ergebnis der Renovierung der Alten Hofmühle sehen.Alle wollten das tolle Ergebnis der Renovierung der Alten Hofmühle sehen.Alle wollten das tolle Ergebnis der Renovierung der Alten Hofmühle sehen.

Feierlicher Abschluss der Hofmühlen-Sanierung
Hofmühle ist fertig saniert

Eröffnungsfeier mit ausführenden Firmen, Stadt- und Gemeinderat – Tag der offenen Tür für Bevölkerung folgt. HOLLABRUNN. Im kleinen Rahmen, mit ausführenden Firmen sowie Vertretern aus dem Stadt- und Gemeinderat fand nach der Sanierung der Alten Hofmühle in Hollabrunn ein feierlicher Abschluss statt. Nach Begrüßungs- und Dankesworten von Bürgermeister Alfred Babinsky sowie einer Projekterklärung durch Kulturstadträtin Elisabeth Schüttengruber-Holly, gab es eine Führung durch die Mühle unter der...

Eine großartige Inszenierung des altbekannten Stoffes erwartete die Gäste im Brandlhof.Eine großartige Inszenierung des altbekannten Stoffes erwartete die Gäste im Brandlhof.Eine großartige Inszenierung des altbekannten Stoffes erwartete die Gäste im Brandlhof.
2

„Jedermann“ im Brandlhof
Tosender Applaus für das Ensemble der Bühne Weinviertel

Auch im Sommer 2021 präsentiert sich die Bühne Weinviertel im einzigartigen Ambiente des Brandlhofs der Volkskultur Niederösterreich in Radlbrunn/Ziersdorf. Dieses Jahr steht nach Aufführungen 2010,2011 und 2012 wieder das bekannte Stück von Hugo von Hofmannsthal – Jedermann – in einer neuen Inszenierung durch Regisseur Josef Newerkla auf dem Programm. RADLBRUNN. Die Premiere war ein großartiger Erfolg und wurde vom Premierenpublikum mit tosendem Erfolg belohnt. Dorli Draxler, Geschäftsführerin...

Der Impfstatus wird immer mehr zum Geheimdokument.Der Impfstatus wird immer mehr zum Geheimdokument.Der Impfstatus wird immer mehr zum Geheimdokument.
Aktion 2

Keine gesetzliche Regelung
Frage nach dem Impfstatus

Ab September gilt Impfpflicht für neues Gesundheitspersonal in Niederösterreich. Die Regelung gilt auch für Schüler der Gesundheits- und Krankenpflegeschulen, Praktikanten und Studierende. Doch auch andere Unternehmen möchten den Impfstatus ihrer Mitarbeiter wissen. Wer ab September in Niederösterreich einen Beruf in der Gesundheitsbranche ausüben will, muss sich impfen lassen. Die Impfpflicht für neue Mitarbeiter im Gesundheitsbereich in Niederösterreich ist fix. Seit 1. September ist eine...

Abg. Richard Hogl, VD Michaela Sommerer, Bürgermeister Josef Reinwein und Abg. zum NR Eva-Maria Himmelbauer
die Namen der Kinder: 
Johannes Wallner, Franziska Niedermayer , Melanie Riedl
Abg. Richard Hogl, VD Michaela Sommerer, Bürgermeister Josef Reinwein und Abg. zum NR Eva-Maria Himmelbauer
die Namen der Kinder: 
Johannes Wallner, Franziska Niedermayer , Melanie Riedl
Abg. Richard Hogl, VD Michaela Sommerer, Bürgermeister Josef Reinwein und Abg. zum NR Eva-Maria Himmelbauer
die Namen der Kinder: 
Johannes Wallner, Franziska Niedermayer , Melanie Riedl

Schulbeginn im Bezirk Hollabrunn
„Aktion Schutzengel“ zum Schulbeginn!

Die Aktion Schutzengel des Sicherheitsforums NÖ findet heuer bereits zum 22. Mal statt. Ziel der Aktion ist es, mit Plakaten und Werbeschaltungen für jedes Kind die Aufmerksamkeit im Straßenverkehr zu erhöhen. GÖLLERSDORF. Damit wird ein Beitrag geleistet, dass unsere knapp 127.000 NÖ Schul- und Kindergartenkinder sicher in der Schule und im Kindergarten ankommen und anschließend auch wieder unversehrt nach Hause kommen. Auch im Bezirk Hollabrunn wird diese Aktion flächendeckend in allen...

In guter Form: Kristof Gal traf 10 mal ins gegnerische GehäuseIn guter Form: Kristof Gal traf 10 mal ins gegnerische GehäuseIn guter Form: Kristof Gal traf 10 mal ins gegnerische Gehäuse
33

HLA Challenge startet in die Saison
Niederlage zum Auftakt für UHC Hollabrunn

Knappe Niederlage zum Saisonstart für die Hollabrunner HOLLABRUNN. Zum Saisonstart fanden die Hollabrunner zwar einige gute Chancen im Spiel vor, für einen Sieg reichte es mit vielen leichtfertig vergebenen Möglichkeiten dennoch nicht. Gegen Liganeuling Fünfhaus setzte es erst in den Schlussminuten eine denkbar knappe Niederlage. Es wird mit vielen Neuen im Hollabrunner Lager die wie erwartet „schwere Saison“ in der Ostliga. Schwerer EinstandDie neu formierte Mannschaft mit Routiniers um...

Video 29

Globetrotter Rodeo in Limberg
Offroad pur in Limberg (mit Video)

Über Stock und Stein war beim Globetrotter Rodeo im Steinbruch Limberg nicht nur eine Floskel. Das wurde tatsächlich in die Tat umgesetzt. LIMBERG. Auf eigene Faust die Welt zu erkunden ist ein Traum vieler Reisender. Egal ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, Motorrad, Wohnmobil oder Allrad-Lkw. Das Globetrotter Rodeo befasst sich mit diesem Themengebiet schon seit mehr als 15 Jahren und ist österreichs größtes Reisefestival. Heuer fand das Festival erstmals nicht am Erzberg sondern im Steinbruch...

Beim Abschnittsfeuerwehrtag in Sitzendorf stand der fertige Neubau des Feuerwehrhauses im Mittelpunkt.Beim Abschnittsfeuerwehrtag in Sitzendorf stand der fertige Neubau des Feuerwehrhauses im Mittelpunkt.Beim Abschnittsfeuerwehrtag in Sitzendorf stand der fertige Neubau des Feuerwehrhauses im Mittelpunkt.
3

Abschnittsfeuerwehrtage des Feuerwehrabschnittes Hollabrunn
30 Prozent von Untergrub sind bei Feuerwehr

Am vergangenen Wochenende fanden nach einer einjährigen Pause aufgrund von Covid 19 in Niederösterreichs größten Feuerwehrabschnitt die diesjährigen Abschnittsfeuerwehrtage statt. Bei dieser Veranstaltung werden Feuerwehrkameraden für Ihre 25-, 40-, 50-, 60-, und 70-jährige Feuerwehrmitgliedschaft durch die NÖ-Landesregierung geehrt. SITZENDORF. Aufgrund der hohen Anzahl der zu ehrenden hat man sich aus Sicherheitsgründen dazu entschlossen, den Abschnittsfeuerwehrtag aufzuteilen und an zwei...

Die Ausgaben für den Schulanfang steigen weiter an.
Das Team der SPÖ Göllersdorf mit Andreas Alfölding (3. v.l.) in seinem neuen Lokal.
Blumen als Dank: Für die Damen des Feuerwehrkommandos
Alle wollten das tolle Ergebnis der Renovierung der Alten Hofmühle sehen.
Eine großartige Inszenierung des altbekannten Stoffes erwartete die Gäste im Brandlhof.
Der Impfstatus wird immer mehr zum Geheimdokument.
Abg. Richard Hogl, VD Michaela Sommerer, Bürgermeister Josef Reinwein und Abg. zum NR Eva-Maria Himmelbauer
die Namen der Kinder: 
Johannes Wallner, Franziska Niedermayer , Melanie Riedl
In guter Form: Kristof Gal traf 10 mal ins gegnerische Gehäuse
Beim Abschnittsfeuerwehrtag in Sitzendorf stand der fertige Neubau des Feuerwehrhauses im Mittelpunkt.

Lokales

Der Mund-Nasen-Schutz ist zu einem treuen Wegbegleiter geworden.
88 5 2

Corona-Virus
Überblick der Infizierten auf einer Karte von Niederösterreich

NIEDERÖSTERREICH. Seit Anfang März vergangenen Jahres hält das Corona-Virus die ganze Welt in Atem. Alle aktuellen Zahlen und Entwicklungen in Österreich & Niederösterreich kannst du hier im Detail nachlesen. Österreich-Zahlen am 16.09.2021Von den am 16.09.2021 um 09:30 Uhr 718.091 bisher laborbestätigten Fällen in ganz Österreich, sind es derzeit 22.673 Erkrankte. Von diesen 718.091 jemals positiv getesteten Fällen gelten 684.548 als genesen und 10.870 Personen sind laut dem Epidemie-Gesetz an...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Bild des neu gewählten (und alten) Vorstandes der Freunde des Hollabrunner Waldes.
2

Generalversammlung Verein "Freunde des Hollabrunner Waldes"
Arno Klien bleibt Obmann

Arno Klien wurde als Obmann der Freunde des Hollabrunner Waldes bestätigt und hat schon neue Ideen im Kopf.  HOLLABRUNN. Die Freunde des Hollabrunner Waldes blickten bei ihrer Generalversammlung auf eine erfolgreiche Periode zurück. Mit Stefan Lefnaer wurde ein namhafter Botaniker gewonnen, der über einige Raritäten berichtete. Neben Wanderungen, Exkursionen und Forschungen auf dem Gebiet der Vogelwelt, Reptilien und der Fledermäuse, wurden 12 Experten des Vereins bei der Errichtung des neuen...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Leserbrief einer besorgten Mutter
Hollabrunn: Leserbrief an die Lehrerschaft

HOLLABRUNN. Es ist mir ein Anliegen, Ihnen mitzuteilen, dass eine Lehrkraft im Unterricht die Klasse gefragt hat, wer geimpft ist und wer nicht. Dies sollte eigentlich dem Datenschutz unterliegen Ich sehe es als Diskriminierung und als Aufforderung zum Mobbing. Lehrer sollten eigentlich den Klassenzusammenhalt fördern und nicht das Gegenteil bewirken. Reicht es nicht, dass die Medien die Gesellschaft spaltet, müssen da auch noch die Lehrer dazu beitragen? Man muss auch bedenken, dass sich so...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Große Freude herrschte beim offiziellen Eröffnungsfestes vom neu gebauten Kindergarten in Pulkau.

100 prozentige Förderung
Kindergarten in Pulkau eröffnet

Der NÖ Landeskindergarten und die Tagesbetreuungseinrichtung Pulkau feierte am 11. September nach einem Jahr Bauzeit und bereits zehn Monaten Betrieb ein langersehntes Eröffnungsfest. PULKAU. Als Gäste begrüßte Bürgermeister Leo Ramharter unter anderen Landtagspräsidenten Karl Wilfing, Bezirkshauptmann Andreas Strobl und auch Altbürgermeister Manfred Marihart, unter dessen Leitung das Projekt 2019 gestartet wurde. Einem Festakt, gestaltet von Kindergartenkindern und Pulkauer Musikern folgte die...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Politik

Bezirksleiterin Angela Stöckl-Wolkerstorfer und Landesleiterin BR Doris Berger-Grabner

"Wir Niederösterreicherinnen"
ÖVP-Frauen touren durch Niederösterreich

Im Zuge der Willkommenstour besuchen die Mitglieder von "Wir Niederösterreicherinnen-ÖVP Frauen" mit Landesleiterin Bundesrätin Doris Berger-Grabner alle Bezirke Niederösterreichs und freuen uns auf die Gespräche mit allen Funktionärinnen und Mitgliedern der Wir Niederösterreicherinnen-ÖVP Frauen und interessierten Personen. NÖ (red.) Landesleiterin Bundesrätin Doris Berger-Grabner der Wir Niederösterreicherinnen-ÖVP Frauen besucht alle Bezirke in speziellen Locations, um die Funktionärinnen...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
NÖ Gemeindebund Präsident Pressl zu Besuch bei Landesrat Martin Eichtinger.

Gemeindebund-Präsident Johannes Pressl zu Gast bei Martin Eichtinger

Gemeindebund-Präsident Johannes Pressl hat Landesrat Martin Eichtinger einen Besuch abgestattet. Das Treffen der beiden Politiker wurde für den Austausch zu aktuellen Themen genutzt.  NÖ (red.) Im Fokus des Besuches von Johannes Pressl stand vor allem das Thema Wohnbau. „In 9 von 10 Gemeinden in Niederösterreich gibt es geförderten Wohnbau. Damit wir leistbaren Wohnraum anbieten können, arbeiten wir eng mit den Gemeinden zusammen“, so Eichtinger. Ein wichtiges Anliegen für Johannes Pressl beim...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Freude bei Rupert Dworak: Seit April 2008 im Amt als NÖ GVV-Präsident wurde er nun mit 98,2 Prozent wiedergewählt.
2

GVV: Vollversammlung bestätigt Rupert Dworak als Präsident

225 Delegierte stimmten bei der Vollversammlung des NÖ GVV am 08. September 2021 in der Ybbser Stadthalle dem Wahlvorschlag zur Neubestellung des Verbandspräsidiums mit großer Mehrheit zu. Neben den 225 Delegierten des Verbandes sozialdemokratischer GemeindevertreterInnen in NÖ (NÖ GVV) waren auch mit Landeshauptfrau-Stellvertreter & Landesparteivorsitzendem Franz Schnabl und Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig zwei besondere Gäste bei der Vollversammlung.  Die Themen des AbendsThematisch...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
LKWs sind sauberer als ihr Ruf und stoßen zuweilen auch weniger CO2 aus als so mancher PKW.
2

Transportwirtschaft: 77 Prozent für Innovation, Klima & Umwelt

Das Thema Klimawandel und wie man denselbigen bestmöglich abwenden kann, sind ein Dauerbrenner in politischen Diskussionen. Eine Sparte, die dabei immer ihr Fett wegkriegt, ist jene der Transportwirtschaft. Warum diese aber nicht so "unsauber" ist, wie ihr nachgesagt wird, und warum das Blockieren von Straßenprojekten nichts nutzt, verrät Spartenobfrau Beate Färber-Venz von der Wirtschaftskammer NÖ (WKNÖ).  NÖ (red.) Umwelt- und klimafreundliche Technologien stehen in Niederösterreichs...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Regionauten-Community

Xaver Heller (Klasse 4a) und Lara Zehetbauer (Klasse 4b) freuen sich stellvertretend für alle Schlaufüchse der VS Retz
2 3

Retzer Jäger verschenken Kalender
Schülerkalender für „Retzer Kitz“

Wie heißt das Kind vom Reh? Diese und weitere einfache Fragen können Kinder oft nicht mehr beantworten. Um den Schülerinnen und Schülern der Volksschule Retz die heimischen Wildtiere mit Spiel- und Rätselspaß näher zu bringen verschenkte die Retzer Jagdgesellschaft zu Schulbeginn Kalender für das Schuljahr 2021/22. Die Schülerkalender, zur Verfügung gestellt vom NÖ Jagdverband, wurden von Wildtierbiologen und Pädagogen kindgerecht zusammengestellt und machen die kleinen Leserinnen und Leser...

  • Hollabrunn
  • Carina Frank
Alle Jubilare
8

Jubilarehrung 2021 der Unterrichtsverwaltung

Die Ehrung von langjährigen GÖD Mitgliedern und höchst engagierten KollegInnen in der Personalvertretung fand am 3.9.2021 in der HTBL Mödling statt. Endlich konnten die KollegInnen wieder im Rahmen eines Festaktes in Präsenz geehrt werden. Die Veranstaltung fand unter Einhaltung der 3-G Regeln statt. Der Festakt gliederte sich in einen kulturellen, ehrenden und kulinarischen Teil. Die zu Ehrenden und Ehrengäste wurden kulturell von "Gutruf's Erben" mit ihren höchst amüsanten Liedern...

  • Hollabrunn
  • Robert Kugler

Nationalrätin Erasim übernimmt die Kosten für den Matchball
SPÖ übernimmt Matchpatronanz beim SV Göllersdorf

Beim gestrigen Spiel des SV Göllersdorf gegen das Team aus Leobendorf übernahmen die GemeinderätInnen der SPÖ Göllersdorf die Matchpatronanz. Den Spielball spendete die Weinviertler Abgeordnete zum Nationalrat Melanie Erasim. Erasim übernahm auch den Anstoss. SPÖ NÖ Chef und Landeshauptfraustellvertreter Franz Schnabl spendete zudem 100 Gutscheine für kühle Getränke. Das Spiel ging leider knapp mit 0:1 verloren. Nicht am Bild sind SPÖ Gemeinderätin Isabella Raberger, die gemeinsam mit Uschi...

  • Hollabrunn
  • Stefan Hinterberger
2

Das war das Sommerkino 2021 in Göllersdorf
Bohemian Rapsody im Pfarrgarten

Nach einem sonnigen Spätsommertag fand im Garten des Göllersdorfer Pfarrhofes bei freiem Eintritt wieder ein Sommerkino statt. Die Klima-Initiative "Göllersdorf For Future" hatte zu Bohemian Rapsody eingeladen - ein Spielfilm über die legendäre Rockgruppe QUEEN mit ihrem Ausnahmekünstler Freddie Mercury, der diesen Sonntag 75 geworden wäre! Das Vorprogramm war eine Diaschau über die Aktivitäten der Klima-Gruppe, die seit 2 Jahren besteht und positive Beispiele aus dem westlichen Weinviertel....

  • Hollabrunn
  • christoph seidl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Sportlandesrat Jochen Danninger und Franz Stocher, vor dessen Weltmeister-Trikot in der Sportausstellung
2

#BeActive-Day
Von 23. -30.09. dreht sich in NÖ alles um Sport

Unter dem Motto "#beactive" - also zu Deutsch: "sei aktiv" - findet in diesem Jahr die Europäische Woche des Sports statt. Als Start für die Woche gibt es am 23. September ab 17:00 den "#BeActive-Day" vor dem Museum Niederösterreich.  NÖ/ST. PÖLTEN (red.) Die europäische Woche des Sports von 23. – 30. September steht dieses Jahr unter dem Motto #beactive. Als Kickoff veranstaltet das SPORTLAND Niederösterreich am 23. September ab 17:00 Uhr den #BeAcitve-Day vor dem Museum Niederösterreich....

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Am Sonntag, 12. September gingen sowohl die Staatsmeisterschaften der Paratriathleten als auch die Läufe über die Sprint- & Fun-Distanz in St. Pölten über die Bühne.
10

Staatsmeisterschaft
Paratriathlon: Gelungener Saisonabschluss in St. Pölten

Im Rahmen des Fittest City Sprint fand am Sonntag, 12. September, der „Bestzeit Saisonabschluss“ in St. Pölten statt. Bei perfektem Wetter starteten an die 100 Teilnehmer*innen im Olympiazentrum Niederösterreich über die Sprint-Distanz und Fun-Distanz. ST. PÖLTEN (red.) In St. Pölten fanden nicht nur die Rennen über die Sprint- & Fun-Distanz statt, sondern auch die Paratriathlon Staatsmeisterschaften. Auch hier zeigte sich eine große Zufriedenheit bei den Teilnehmer*innen und dem Verband....

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Maschinenring Region Weinviertel beim 2. Virtual Vision Run 2021
2

Maschinenring zeigte sich beim 2. Virtual Vision Run sportlich

Die Hoffnung auf einen Lauf in St. Pölten konnte heuer nicht erfüllt werden, aber die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Maschinenring zeigten sich dennoch sportlich. Zuhause hat jede und jeder für sich die Zeit von 2. September bis 5. September genutzt, um einige Kilometer zurückzulegen.  NÖ (Red.) 43 Maschinenring-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren am vergangenen September-Wochenende voll motiviert beim 2. Virtual Vision Run mit dabei. Ganz unter dem Motto „Jeder für sich und trotzdem...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Helene Krumm, Michael Korzinek und Mathias Rudolf gaben alles und platzierten sich im Mittelfeld.
10

Spartan Race St. Pölten 2021
Wolfsbrunner ist einer der Spartaner

Fulminantes Comeback der Spartaner nach einem Jahr Pause. Auch ein Wolfsbrunner stellte sich mit 3.000 anderen Athlethen der Herausforderung. WOLFSBRUNN/ST.PÖLTEN. Nach einem Jahr Pause feierte das Spartan Race in St. Pölten ein tolles Comeback. Über 300 Kinder und 3.000 Athleten stellten sich der ersten großen Herausforderung seit 2019. Nach den Kindern und dem Night Sprint freuten sich die Spartaner am Samstag auf über 30 Hindernisse auf der 21,1 Kilometer Laufstrecke. Durch Gatsch...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Wirtschaft

Fachgruppengeschäftsführer Andreas Hofbauer, Julia Pfaffenlehner, Zimmerei Fahrenberger GmbH (3. Platz), Manuel Karner, HAGOS GmbH & Co KG (1. Platz), Johanna Wimmer, Raiffeisen Bank Region Amstetten (2. Platz), Berufsschuldirektorin Clementine Gschwandtner und Spartenobmann Franz Kirnbauer (v.l.).

Lehre 2021 NÖ
Die besten Bürolehrlinge wurden gekürt

SEARCHING FOR THE BEST 2021 - Die besten Bürolehrlinge gekürt: Der NÖ Lehrlingswettbewerb der kaufmännisch-administrativen Lehrberufe der Sparte Handel ist geschlagen. Beim Wettbewerb der Wirtschaftskammer Niederösterreich wurden die landesbesten Lehrlinge ermittelt. NÖ. Die Sparte Handel der Wirtschaftskammer NÖ suchte bereits zum 18. Mal den besten Lehrling aus dem kaufmännisch-administrativen Bereich. Dabei galt es, 120 Computerfragen innerhalb einer Stunde bestmöglich zu beantworten. Von 44...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
 Helmut Schwarzl, Obmann der Sparte Industrie in der Wirtschaftskammer NÖ

NÖ Industrie
"Lehrlinge dringend gesucht"

Spartenobmann Schwarzl: PTS-Absolventen und HTL-Abbrecher in Betrieben besonders gefragt – Kritik an erleichtertem Aufsteigen mit „Nicht genügend“ NÖ. Niederösterreichs Industriebetriebe haben immer größere Probleme, die von ihnen angebotenen Lehrstellen tatsächlich zu besetzen. In einer Umfrage der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer NÖ (WKNÖ) bezeichnet es mehr als die Hälfte (51%) der Industriebetriebe als schwierig, die offenen Lehrstellen zu besetzen. Nur 27% orten keine Probleme....

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Markus Marek (Managing Director Kelly) präsentieren die Chips-Sonderedition mit Erdäpfeln aus Niederösterreich.

Sonderedition
Kelly's Chips mit Erdäpfeln aus NÖ

Sonderedition KELLY´S CHIPS: Frisch geerntet und ganz schön „gsoizn“ aus Niederösterreich! LH Mikl-Leitner: „Paradebeispiel für eine zeitgemäße Produktinnovation aus regionalen, niederösterreichischen Erdäpfeln“ NÖ. Die österreichischen Bauern sorgen dafür, dass die heurigen Erdäpfel aus der Region erntefrisch in das Kelly’s Chips-Sackerl kommen. Auch das Salz stammt aus heimischen Salinen in Ebensee in Oberösterreich. Und heuer zieht mit der frischen Kartoffelernte 2021 erstmals eine...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landesrat Martin Eichtinger (2.v.r.), WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker (r.) und Ewald Dangl, Leiter der Stabsstelle Lehrausbildung bei Test-Fuchs (l.), wünschen Jakob (3.v.l.) und Gregor Litschauer für die EuroSkills2021 viel Erfolg.

EuroSkills2021
NÖ startet zuversichtlich in Berufs-Europameisterschaften

Bei den "EuroSkills2021" gehen wieder 13 niederösterreichische Teilnehmer an den Start, um bei den "Berufs-Europameisterschaften" ihr Bestes zu zeigen.  NÖ/STMK/EUROPA (red.) Erstmals in Österreich, konkret in Graz, finden heuer die Berufs-Europameisterschaften EuroSkills statt. Und 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des insgesamt 54-köpfigen TeamsAustria stellt Niederösterreich. Stellvertretend für sie alle gaben Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landesrat Martin Eichtinger und...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Leute

Der Stand Up Comedian erzählt über die besten Anrufe, Insider-Storys, prominente Komplizen, Pannen und noch nie Gehörtes.
2

Gewinnspiel
Sei' mit unserem Newsletter live bei Gernot Kulis dabei

Nach dem Erfolgsprogramm „Kulisionen“ und der aktuellen Show „Herkulis“ folgt nun ein weiteres Highlight: eine zeitlich limitierte Best Of Tour zu 20 Jahren Ö3 Callboy, seiner bekanntesten Radiorubrik aus dem Ö3 Wecker. Der Stand Up Comedian erzählt über die besten Anrufe, Insider-Storys, prominente Komplizen, Pannen und noch nie Gehörtes. Highlights mit hoher Pointendichte sind garantiert. Der Ö3 Callboy, die Comedy-Institution des Landes Seine Anrufe spiegeln seit 20 Jahren satirisch unsere...

  • St. Pölten
  • Walter Glanninger
Treuer Erich sucht Frau zum Verwöhnen

Unser Single der Woche KW 36
Erich will das "Leben zu Zweit genießen"

Unser Single der Woche 36 ist Erich. Alles, was du über ihn wissen musst, erfährst du hier. NÖ. Erich ist blond, hat blaue Augen, ist 176 cm groß und ... "leider Single" wie er schreibt. Außergewöhnlich ist, dass der 40-Jährige ein eigenes kleines Museum hat. Er tanzt gerne, hört gern Schlager – aber es fehlt eine Frau an seiner Seite. Der Systemadministrator mag "das Leben zu zweit genießen. Das ist doch schöner". "Liebe ist für mich das größte" Seine Hobbys: Radfahren, Schwimmen, Tanzen,...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Wenn Sie Brigitte kennenlernen möchten, einfach einen Brief schreiben.

Unser Single der Woche KW 37
Brigitte - "Liebe verdoppelt sich, wenn man sie teilt"

Unser Single der Woche 37 ist Brigitte. Alles, was du über sie wissen musst, erfährst du hier. NÖ. "Liebe ist das einzige was sich verdoppelt, wenn man sie teilt", ist die 57-jährige Brigitte überzeugt. Sie sucht einen Mann, der viele ihrer Hobbys teilt: Wandern, Schifahren, Radfahren, Tanzen, Reisen und auch Wellnessen mag sie gern. Sie möchten Brigitte kennenlernen? Schicken Sie einen Brief an: Bezirksblätter NÖ, Kennwort "Single der Woche KW 37", Porschestraße 23a, 3100 St. Pölten. Sie...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner mit den EVN-Vorstandsdirektoren Franz Mittermayer (li.) und Stefan Szyszkowitz (re.)
24

Maria Enzersdorf
Ausg'steckt is': LH Mikl-Leitner lud zum Heurigen

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner lud Meinungsbildner, Künstler, Sportler, Unternehmer, Wissenschaftler und Medienvertreter zum Gedankenaustausch in gemütlicher Atmosphäre. unter dem Motto "Ausg'steckt is'" zum Heurigenabend beim Weingut & Heurigen „Der Fuchs“ in Maria Enzersdorf. MARIA ENZERSDORF/NÖ (Red.) Einen gemütlichen Abend beim Heurigen der etwas anderen Art gab es in Maria Enzersdorf. Dort hat nämlich Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner eingeladen, um über aktuelle Themen zu...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Österreich

In Großbritannien stockt bereits die Warenversorgung. Laut Schätzungen gibt aufgrund des Brexit derzeit 100.000 Fahrer zu wenig. Auch in Österreich fehlen tausende Lkw-Fahrerinnen und Fahrer.
2

WKO
In Österreich fehlen tausende Lkw-Fahrer

Laut Wirtschaftskammer (WKO) fehlen in Österreich bis zu 8.000 Lkw-Fahrerinnen und Lkw-Fahrer.   ÖSTERREICH. Von den derzeit rund 100.000 berechtigten Lenkerinnen und Lenkern werden in den kommenden zehn Jahren 20 Prozent in Pension gehen, hieß es von der Wirtschaftskammer zur „Kleinen Zeitung“ am Donnerstag. „In der Obersteiermark gibt es bereits Lkw, die stillstehen, weil das Personal fehlt“, erklärte der steirische WKO-Fachgruppenobmann für Güterbeförderung, Peter Fahrner, der „Kleinen...

  • Julia Schmidbaur
Viele Tierarztverbände machten gegen den Vorstoß der Grünen mobil.
6

Haustiere in Gefahr?
Strengere EU-Antibiotika-Regeln bei Tieren abgelehnt

Am Mittwochabend hat sich das EU-Parlament gegen einen Vorstoß der Grünen für einen strengeren Einsatz von Antibiotika bei Tieren aus. Die Grünen zeigten sich von dem Votum enttäuscht und bezeichneten es als "eine vertane Chance". ÖSTERREICH. Der Vorstoß der Grünen sah vor, dass fünf der für die Menschen wichtigsten Antibiotikagruppen nur mehr in Ausnahmefällen für Tiere verwendet werden sollten. Somit wäre auch dem massenhaften Einsatz von Antibiotika in der Tiermast ein Riegel vorgeschoben...

  • Ted Knops
Innsbruck in Tirol landet auf Platz 8 und die steirische Landeshauptstadt Graz auf Platz 10. Die Bundeshauptstadt Wien (am Foto) folgt auf Platz 13 im Stressranking.
Aktion 3

Städte-Ranking
Österreichs Städte unter den stressfreisten der Welt

Drei österreichische Städte haben es unter die lebenswertesten der Welt geschafft: Gereiht nach den stressfreisten Metropolen schaffen es Innsbruck, Graz und Wien unter die ersten dreizehn. ÖSTERREICH. Was sind die stressigsten und was sie stressfreisten Städte der Welt? Eine aktuelles Ranking gib darüber Aufschluss, und siehe da, Österreich schneidet besonders gut ab, so gut, wie kein anderes Land der Welt. Innsbruck Platz 8, Graz auf 10, Wien auf 13Mit gleich drei Städten darf sich Österreich...

  • Anna Richter-Trummer
Diakonie-Direktorin Katharina Moser äußerte sich bei Pflegekongress zum Thema Würde in der Pflege. Die Sozialethikerin ist davon überzeugt, dass "Rahmenbedingungen für eine Würde-achtende Pflege zu schaffen, ein zentrales Ziel für die Pflegereform sein muss".
Aktion 7

Pflegekongress
Diakonie zum Thema Würde in der Pflege

Diakonie-Direktorin Katharina Moser äußerte sich bei Pflegekongress zum Thema Würde in der Pflege. Die Sozialethikerin ist davon überzeugt, dass "Rahmenbedingungen für eine Würde-achtende Pflege zu schaffen, ein zentrales Ziel für die Pflegereform sein muss". ÖSTERREICH. Pflegebedürftig zu sein, bedeute auch, auf die Hilfe anderer Menschen angewiesen zu sein. Damit stehe die Pflegebedürftigkeit im Kontrast zu Unabhängigkeit und Selbstbestimmung. Diese Werte genießen in unserer Gesellschaft...

  • Ted Knops

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.