retz

Beiträge zum Thema retz

Wirtschaft
Seit dem Wochenende hat der Althof wieder geöffnet.
2 Bilder

Umfrage: Sommer 2020
Althof Retz öffnet ab 29.5.

Hotels dürfen ab 29. Mai wieder öffnen, doch die Auftragslage ist auch im Hotel Althof Retz sehr schlecht. RETZ (ag). Die Coronakrise hat die heimische Wirtschaft stark in Mitleidenschaft gezogen, vor allem der Tourismus kam komplett zum Erliegen. Nach zweieinhalb Monaten dürfen Hotels ab 29. Mai wieder öffnen, allerdings unter strengen Hygienevorschriften. Krise beginnt erst jetztGekoppelt mit dem Hotel öffnete der Althof Retz mit 29. Mai sowohl die Gastronomie als auch den...

  • 29.05.20
Sport
Die Kinder freuen sich über eine Anlage mit frischem Trinkwasser
2 Bilder

Weinviertel meets Afrika
Trinkwasser für Fußballer in Mombasa

Reines Trinkwasser bereitet Kickern eine Rießenfreude RETZ/MOMBASA (da).  Der Club Fit For Life vom Retzer Obmann Stellvertreter Franz Weber (die Bezirksblätter haben bereichtet) ermöglichen Kindern das Spiel mit den runden Leder. Bei einer Trinkwasser Analyse in Mombasa hat sich herausgestellt, dass das Wasser salzhaltig, mit Fäkalien verunreinigt ist und somit weder zum Kochen noch zum Trinken geeignet ist. Neue Aufbereitungsanlage Es wurde eine Trinkwasseraufbereitungsanlage für die...

  • 28.05.20
Lokales
In Kleingruppen (9 + 1) führt der Kellerführer Robert Schimeck seine Gäste durch den Erlebniskeller.

Saisonauftakt im Retzer Land-Tourismus
Retzer Land-Angebot trifft Nerv der Zeit

Nach Wochen der Ausgangsbeschränkungen, abgesagter Werbeveranstaltungen und Messeauftritten und Planungsunsicherheiten bedingt durch Covid-19 zeigt sich: Wandern, Radfahren, Wein und kulinarischer Genuss liegen beim Gast mehr denn je im Trend. RETZER LAND. Gerade in der Natur ist Abstandhalten und Entschleunigen leicht unter einen Hut zu bringen. Auch die Empfehlung der Bundesregierung, heuer in Österreich Urlaub zu machen, spielt unserer Kleinregion in die Hände. Neue WanderkarteIn...

  • 22.05.20
Sport
Jan Schulmeister und co (rechts) warten auf eine Entscheidung

Warten auf eine Entscheidung
Viele Fragenzeichen beim SC Retz

Keinerlei Planungssicherheit für den Verein aus der Weinstadt RETZ (da) "Wir wissen immer noch nicht in welcher Liga wir in der kommenden Saison spielen." erzählt Obmann Stellvertreter Franz Weber im Gespräch mit den Bezirksblättern. Weder Kader noch Finanzplan für die Saison ist momentan planbar. Interessente SzenarienCorona bedingt kann es passieren, dass die gesamte Frühjahressaison anuliert wird und der Stand vom Herbst herangezogen wird. Die Retzer beendeten diese an der Spitze und...

  • 20.05.20
Lokales

Ausstellung ab 18. Mai im Kunstraum Retz

BEZIRK. Die nächste Ausstellung im Kunstraum Retz unter dem Titel "Follow" ist von 18. Mai bis 5. Juli zu sehen. FOLLOW wird sowohl von aussen als auch von innen (nach persönlicher Terminvereinbarung) zu sehen sein. Die Ausstellung wird diesmal nicht, wie üblich, mit einer Vernissage eröffnet, sondern mit einer Artist-Book-Launch-Finissage am 04.07.2020 ab 16 Uhr zelebriert. Die Künstlerinnen untersuchen in ihrer gemeinsamen Arbeit beherrschte Naturräume sowie fiktive Orte und Landschaften....

  • 14.05.20
Lokales
2 Bilder

Caritas: Freude über Besuch in Frühstückspension OBENauf

BEZIRK. Es ist ein Leuchtturmprojekt mit Strahlkraft weit über NÖ hinaus: Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Caritas Präsident Michael Landau besuchen während der Vorbereitungsarbeiten für die Wiedereröffnung der Frühstückspension die Caritas-Einrichtung für Menschen mit Behinderung in Unternalb bei Retz. Claudia Buchmayer will endlich wieder das Frühstück anrichten, im Service tätig sein, Gäste in OBENauf willkommen heißen. Kurz, ihrer gewohnten Arbeit nachgehen. Sie freut sich...

  • 14.05.20
Lokales
Günther Macht, Geschäftsführer von Ploberger in Retz.

Retzer Firma von Export abhängig
600.000 Masken holte Ploberger

Als stark vom Export abhängiges Unternehmen ist die Firma Ploberger aus Retz mit Niederlassungen in Tschechien und der Slowakei besonders von großen Umsatzausfällen betroffen. RETZ (ag). Handwerker, Industrie und die Baubranche versorgt die Firma Ploberger mit rund 65.000 Produkten. Doch mit einem Schlag änderte sich im Unternehmen der gesamte Ablauf. Alle 65 Mitarbeiter in Österreich wurden aufgrund des Umsatzrückgangs für Kurzarbeit angemeldet. Nach einem kurzen Lockdown auch in der...

  • 12.05.20
Lokales
Maria Reischl durfte ihre beiden Töchter durch die Scheibe sehen. Genügend Taschentücher für die Wiedersehensfreudentränen waren vorhanden.
2 Bilder

Pflegeheim Retz
Nur die Scheibe ist dazwischen

Torte an die Mitarbeiter des Pflege- und Betreuungszentrums in Retz und endlich wieder Besuch durch die Scheibe. RETZ. Die Tochter von der Bewohnerin Gertrude Knell schickte als Dankeschön für die Betreuung eine Torte ins Pflegeheim. Die Seniorin schätzt in dieser schwierigen Corona Zeit die persönliche Zuwendung der Mitarbeiter sehr. Besonders genießt sie das gemeinsame Kreuzworträtseln mit Betreuerin Susanne Hochgatterer und die Ausfahrten in den Garten zu den Tieren. Kontakt über...

  • 05.05.20
Lokales
 Halten die Windmühle am Laufen: Hermine und Rolf Schuch
3 Bilder

Restaurierung des Wahrzeichens der Stadt Retz jährt sich zum 10. Mal
Erfolgsstory zu Österreichs einziger, vollständig betriebsfähiger Windmühle

„Es wäre schön, wenn sich die Retzer Windmühle wieder drehen würde!“, so äußerte der damalige Landeshauptmann Erwin Pröll im Gespräch mit Tourismuschef Reinhold Griebler vor etwa 12 Jahren einen großen Wunsch. RETZ. Dass die Windmühle schon im Jahre 2010 nach rund 80 Jahren Stillstand - natürlich durch ein entsprechendes Maß an Umsetzungsstärke und Hartnäckigkeit der Retzer - ihre Flügel im Wind drehen würde, hatte der Landeshauptmann vielleicht nicht gerechnet. Denn Frau Therese Bergmann...

  • 27.04.20
Lokales
Gemeinsam kochen trägt zur Abwechslung bei.
3 Bilder

Besuche im Pflegeheim Retz
Kontaktlose Besuchsmöglichkeit wird eingerichtet

Schon mehr als 6 Wochen können nun schon die Senioren im Pflege- und Betreuungszentrum Retz als Schutz vor einer möglichen Erkrankung an Covid 19 keinen Besuch empfangen. Nun ist ein Blick durch die Plexiglasscheibe möglich. RETZ. Die Kontakte waren auf das Telefonieren mit und ohne Videostream reduziert. Dies ist für alle Beteiligten eine enorme Belastung. Der fehlende Kontakt schlägt sich auf das Gemüt der Senioren, das gut nachzuvollziehen ist. Die gesetzten Maßnahmen haben aber dazu...

  • 27.04.20
Lokales

Blutspendeaktion
Blutspendeaktion Retz

800 Blutkonserven werden täglich in Österreich benötigt. Auch wenn das öffentliche Leben stark eingeschränkt wurde, brauchen wir jetzt ihre Unterstützung. Sie sind gesund und hatten keinen Kontakt zu möglicherweise Infizierten? Wenn sie auch alle anderen Kriterien für eine Blutspende erfüllen, kommen sie am Mittwoch, den 25.3. in die Mittelschule Retz. Wir sind bemüht ihnen, unter Einhaltung der neuen Vorschriften, den Aufenthalt so kurz und angenehm wie möglich zu halten.

  • 22.03.20
Lokales
3 Bilder

Die PädagogInnen der Retzer Tourismusschule unterstützen ihre SchülerInnen
Rollentausch an der Retzer Tourismusschule

Viele Schüler*innen und Mitarbeiter*innen der Tourismusschule Retz genießen täglich das Mittagessen im Schulrestaurant. Für die Jugendlichen, die im Rahmen des Betriebspraktikums hunderte Essen kochen und servieren, stellt der tägliche Mittagstisch einen ziemlichen Kraftakt dar. Klarerweise wird diese Leistung von den Gästen honoriert und gelobt, doch am Faschingsdienstag bekamen die Schüler*innen unerwartet zusätzliche Unterstützung. Mehrere Lehrer*innen der Sprachen, Wirtschaft und...

  • 06.03.20
Wirtschaft
Direktorin Barbara Sablik-Baumgartner, Fachvorstand Jürgen Kirchner mit Andreas Dick und Kerstin Tallafuß.

HLT-Retz ausgezeichnet
Andreas Dick ist bester Jungsommelier 2020

An zwei Wettbewerbstagen stellten sich 35 Schüler dieser Herausforderung, in den Bereichen Sensorik, Weißweinservice, Korrektur einer Weinkarte und einem Wissenstest. RETZ. Die besten 15 durften am Finaltag eine Weinempfehlung und Belüften eines Rotweines vor der Jury sowie 200 Live-Gästen durchführen. Der Austragungsort des diesjährigen österreichweiten Wettbewerbs aller Tourismusschulen, HLWs und Berufsschulen war Bad Hofgastein. Andreas Dick aus Schöngrabern vom vierten Jahrgang der...

  • 26.02.20
Lokales

LEBENSmittel im Mittelpunkt
Klimafreundlicher Genuss aus der Region

BEZIRK HOLLABRUNN. “Das Gute liegt so nah!” dachte sich Christa Widhalm von der Tourismusschule Retz, als sie eingeladen wurde, an einem Kochbuch mitzuarbeiten. Unter dem Titel “Von wilden Kräutern & beerigen Zeiten” wurde ein klimafreundliches Kochbuch gestaltet. Christa Widhalm lebt fürs Kochen und liebt ihre Heimat. Um beides auch Jugendlichen nahe zu bringen, unterrichtet sie leidenschaftlich gern an der Retzer Tourismusschule. Gemeinsam mit ihrern SchülerInnen besuchte sie den...

  • 25.02.20
Lokales
2 Bilder

Damals und Heute KW 9/2020
Die Retzer Windmühle

Die Windmühle, das Retzer Wahrzeichen, hier um 1910, war bis 1927 in Betrieb. Bereits im Jahr 2000 begannen die Bemühungen, die Mühle nach Vorbild der Windmühle von Sanssouci in Potsdam fachgerecht wieder in Betrieb zu nehmen. Seit 2010 drehen sich die Flügel wieder und kann auch Mehl gemahlen werden.

  • 24.02.20
Lokales
2 Bilder

Damals und Heute KW 8/2020
Krümmerlkapelle Retz

Die Krümmerlkapelle wie die Retzer Windmühle hoch über Retz im Landschaftschutzgebiet mit dem bedeutenden Trockenrasenvorkommen. Dieses Bild wurde um 1920 aufgenommen. Die Kapelle wurde 1896 von Heinrich Maschek und seinem Bruder Paulus Maschek (beides Priester) gestiftet. Erbaut wurde die Kapelle vom Baumeister Christian Lehninger.

  • 17.02.20
Lokales
Bezirksfeuerwehrkommandant Landesfeuerwehrrat Alois Zaussinger, Bezirksfeuerwehrkommandantstellvertreter Brandrat Reinhard Scheichenberger, Abschnittsfeuerwehrkommandantstellvertreter Abschnittsbrandinspektor Christian Hochreiner, Bürgermeister Helmut Koch, Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Christian Lehninger, Leiter des Verwaltungsdienstes im AFKDO Retz Verwaltungsinspektor Christoph Kahrer, Gehilfe des Leiters des Verwaltungsdienstes Oberverwalter Beatrix Vyhnalek

Feuerwehrabschnitt Retz tagte
274 Einsätze im Abschnitt Retz absolviert

Abschnittsfeuerwehrkommandant Christian Lehninger brachte einen Rückblick des Jahres 2019 über Finanzen, Übungen, Einsätze und weitere erbrachte Leistungen der Feuerwehrkameraden. RETZ. Von den 26 Feuerwehren des Abschnittsfeuerwehrkommandos Retz wurden im abgelaufenen Jahr 274 Einsätze und 377 Übungen absolviert. Insgesamt leisteten die 1273 Feuerwehrmitglieder 51.764 Stunden zum Schutz der Bevölkerung. Unterstützung bei psychische belastenden EinsätzenHöhepunkt des Abends war die...

  • 10.02.20
Lokales
Antonia Bauer, Georg Buric, Vanessa Klein, Laura Fehrle, Christina Ulrich.

Pflegezentrum Retz war Teil des „Compassion“-Projekts

BEZIRK HOLLABRUNN. Drei Schülerinnen des Erzbischöflichen Gymnasiums haben zwei Wochen Mitarbeiter im Pflege- und Betreuungszentrum Retz in unterschiedlichen Arbeitsbereichen begleitet und haben viele Kontakte mit den Senioren gepflegt. Antonia Bauer, Georg Buric, Vanessa Klein, Laura Fehrle und Christina Ulrich haben sich im Zuge dieses Projekts für das Retzer Pflegezentrum entschieden. Die Schülerinnen waren sehr engagiert und hatten kaum Berührungsängste mit den alten Menschen. Sie haben...

  • 04.02.20
Lokales
Schüler der HLT Retz testeten Tofu.

Tourismusschule Retz
Tofu als geschmacksneutrales Lebensmittel

In der Tourismusschule in Retz wurde vom den Schülern des zweiten Aufbaulehrganges eine „Tofu Verkostung“ veranstaltet. RETZ (hs). Schaut manchmal aus wie Fleisch, ist aber keines. Vorurteile abzubauen, neue Erkenntnisse zum Lebensmittel Tofu zu erlangen, war die Aufgabenstellung dieser Verkostung. Es waren 16 verschiedene Tofu-Sorten beim Test dabei -  von Natur über geräuchert, ergänzt mit Oliven oder Mandeln zu verkosten. Tofu wird aus Sojamilch gewonnen. Das Verfahren ähnelt der...

  • 30.01.20
Politik
Der Retzer Hauptplatz mit dem Rathausturm im Hintergrund.

Stadtgemeinde Retz
Fünf Parteien gehen in der Stadt Retz an den Start

Die zweitgrößte Stadt im Bezirk Hollabrunn ist Retz und liegt nur zwölf Kilometer von Znaim entfernt. RETZ (ag). Von weitem ist bereits die Windmühle - das Wahrzeichen von Retz - auf dem Hügel erkennbar und ist eine von zwei betriebsfähigen Windmühlen in Österreich. In den Jahren 2009 und 2010 wurden die Flügel von niederländischen Windmühlenbauern erneuert und saniert und am 1. Mai 2010 feierlich in Betrieb genommen. Die Gemeinde besteht aus den Katastralgemeinden Hofern, Kleinhöflein,...

  • 22.01.20
Lokales
Sowohl die Park&Ride, als auch die Bike&Ride-Anlagen im Land werden 2020 weiter kräftig ausgebaut.
3 Bilder

Hetzmannsdorf und Retz
236 Autoabstellplätze mehr im Bezirk

Im Bezirk werden die Park&Ride-Angebot in Hetzmannsdorf und Retz noch 2020 ausgebaut. BEZIRK HOLLABRUNN. Dazu trägt nicht nur der neue Park & Ride-Pakt zwischen Niederösterreich und Wien bei. „2020 werden in Niederösterreich fast 900 neue Park&Ride-Stellplätze bzw. über 500 Bike&Ride-Stellplätze errichtet. 13 Projekte, darunter auch Hetzmannsdorf und Retz werden 2020  umgesetzt“, so NÖ Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko. Auto- und Zweirad-AbstellplätzeMittlerweile...

  • 20.01.20
Lokales
Stepan Adam, Barbara Sablik-Baumgartner, Harald Pollak, Cagla Babaoglu, Heimerich Hofbauer, Monika Jelinkova, Gerhard Breunhölder und Jürgen Kirchner

HLT-Retz
HLT Retz setzt Initiative „Klasse!Gastgeber“

In enger Zusammenarbeit von Schule und Wirtschaft werden die Schüler auf die täglichen Herausforderungen Punktgenau ausgebildet. RETZ. "Schule neu, nimmt Formen an, wir müssen diese mit Ideen und Gedanken füllen", so Harald Pollak, Wirt im Retzbacherhof und Obmann der NÖ Wirtshauskultur. Die Berufe Koch und Kellner müssen attraktiver werden. Das Weinviertel und im speziellen das Retzer Land hat viel Großartiges anzubieten. Abwechslungsreicher UnterrichtDirektorin Barbara...

  • 15.01.20
Wirtschaft
3 Bilder

Wohlfühlen zum Ausprobieren im Wohnquartier
Tourismusschule Retz bringt die Aktivküche auf Touren

BEZIRK HOLLABRUNN. Nach einem Lehrausgang zum Wirtschaftspartner Wohnquartier war für die Schüler des dritten Aufbaulehrgangs schnell klar. Wir möchten in diesem wunderbaren Ambiente noch mehrere Projekte durchführen. Zum Glück war Wohnquartier-Chefin Claudia Mayr genauso begeistert und ermöglichte, dass die Jugendlichen die Weihnachtsfeier der Übungsfirma in der Aktivküche kochten und dort auch nobel tafelten. Im Abschlussjahr ist die Planung und Organisation so eines Events für die Schüler...

  • 13.01.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.