Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

1

Bezirksgericht Hollabrunn
2 Monate für Unfall mit 1,84 Promille

Weil die Tochter die Aufnahmsprüfung versemmelte kippte eine Frau aus dem Retzer Land eine halbe Flasche Wodka hinunter und setzte sich dann hinters Steuer. RETZER LAND. Schuldig bekannte sich eine Angeklagte für den Vorwurf der Gefährdung der körperlichen Sicherheit am Bezirksgericht Hollabrunn. Weil die Tochter die Aufnahmsprüfung versemmelte, kippte sich die Mutter eine halbe Flasche Wodka hinunter und fuhr dann Richtung Göllersdorf. "Ich wollte nur zur Tankstelle, um Schulden zu bezahlen....

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Hätten Sie das gewusst?

Wussten Sie KW 14/2021
Tschernobyl-Katastrophe vor 35 Jahren

Am 26. April 2021 jährt sich die Tschernobyl-Katastrophe zum 35. Mal, am 11. März war der 10. Jahrestag des Fukushima-Unglücks. BEZIRK HOLLABRUNN. Diese schrecklichen Ereignisse sollen uns daran erinnern, welche Gefahren die Atomkraft mit sich bringt. Trotzdem wird in vielen Ländern auf dem Weg zur Klimaneutralität auf Atomkraft nicht verzichtet bzw. diese sogar ausgebaut. Anti Atom WochenMachen auch Sie mit bei den NÖ Anti Atom Wochen vom 11. März bis 26. April und holen Sie sich auf der...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
5

Verletzte mit Hubschrauber abtransportiert
GUNTERSDORF: Unfallauto flog bis in die dritte Reihe eines Weingartens

Umgehend nach der Alarmierung der Feuerwehr Guntersdorf rückten 14 Kameraden mit zwei Fahrzeugen zur Unfallstelle auf der B303 aus. GUNTERSDORF. Beim Eintreffen bot sich Einsatzleiter Markus Engel folgendes Bild: ein PKW lag auf dem Dach in der dritten Reihe eines Weingartens. Die Lenkerin wurde bereits von den Rettungsteams und vom Notarzt außerhalb ihres Fahrzeugs betreut, die Polizei war anwesend. Notarzthubschrauber angefordertUmgehend wurde die Unfallstelle abgesichert und der Brandschutz...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Das Auto landete spektakulär in Grabern
3

Unfall ohne Verletzung
Schneechaos verursacht Unfall

SUTTTENBRUNN. Bei eisigen Temperatunen inklusive Schneefahrbahn kam ein Lenker aus dem Bezirk kurz vor der Suttenbrunner Ortseinfahrt (Richtung Hollabrunn) ins Schleudern. Er landete mit seinem Fahrzeug im Straßengraben, die Ursache blieb ungeklärt. Keine VerletzungDer PKW Fahrer blieb unverletzt und konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Die Feuerwehr Schöngrabern sicherte die Unfallstelle bis zum Eintreffen von Polizei und Rettung ab. Anschließend wurde das Unfallfahrzeug aus dem...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Ein Reh wurde von einem Auto erfasst.

Unfall in Frauendorf an der Schmida
Reh wurde von Auto erfasst

Rehwechsel bei Frauendorf führte zu Unfall und Einlieferung ins Krankenhaus der verletzten Lenkerin. FRAUENDORF. Am frühen Nachmittag fuhr eine tschechische Staatsbürgerin mit ihrer Tochter am Beifahrersitz zwischen Minichhofen und Sitzendorf als plötzlich ein Reh über die Fahrbahn lief. Es kam zur Kollision mit dem Tier. Airbag lösten ausDie Lenkerin verspürte Schmerzen im Genickbereich und wurde von der Rettung ins Krankenhaus gebracht, wo sie nach ambulanter Behandlung in häusliche Pflege...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Der Rettungsdienst versorgte Verletzte an der Unfallstelle.

Schwerverletzter in Pernersdorf
Mit Auto gegen Betonwand geprallt

Aus unbekannter Ursache kam ein Autofahrer von der Straße ab und stieß gegen eine betonierte Grabenüberfahrt. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. PERNERSDORF. Zeitig in der Früh geriet ein Auofahrer von der Straße ab, stieß zuerst gegen die Böschung und dann gegen eine betonierte Grabenüberfahrt. Er konnte zwar noch selbst die Einsatzkräfte verständigen, aber schaffte es nicht, das beschädigte Auto zu verlassen. Die Feuerwehrmänner der FF-Pernersdorf bargen den Verletzten, der...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Der dahinter fahrende Lkw konnte nicht mehr anhalten.

Unfall in Hollabrunn
Crash im Kreisverkehr

Ein Autofahrer übersah das im Kreisverkehr fahrende Auto und krachte dagegen. HOLLABRUNN. Beim Kreisverkehr in der Aumühlgasse übersah eine Autofahrerin ein im Kreisverkehr fahrendes Auto und prallte mit dem vorderen Bereich ihres Autos gegen den rechten Bereich von dem anderen Fahrzeug. Der Airbag öffnete sich und der Beifahrer des Opfers klagte über Schmerzen im Nackenbereich. Er wurde mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt, waren aber fahrbereit.

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Nichts ging mehr für den voll beladenen Sattelschlepper.
5

LKW-Bergung in Guntersdorf
Wendemanöver eines Sattelschleppers scheiterte

Sattelschlepper versuchte auf der B303 bei Guntersdorf umzudrehen und blieb im Straßengraben stecken. GUNTERSDORF. Ein Sattelschlepper versuchte auf der B303 bei Guntersdorf zu wenden. Dabei geriet er mit dem voll beladenen Auflieger in den Straßengraben und blieb stecken. Holzstämme umgeladenNach gemeinsamer Erkundung mit dem Einsatzleiter der Feuerwehr Guntersdorf wurden die verschiedenen Bergemöglichkeiten abgewogen. Auch die FF Wullersdorf und Großnondorf waren unterstützend am Einsatzort....

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Die Feuerwehr barg das verunfallte Auto.

Unfall in Kleinhöflein
Zuerst Party dann Unfall

Ausgangsbeschränkung missachtet, Fahren ohne Führerschein und einen Unfall bauen war die Ausbeute nach einem Unfall in Kleinhöflein. KLEINHÖFLEIN. Zuerst mit drei Freunden, ohne Masken und trotz nächtlicher Ausgangssperre gefeiert und mitten in der Nacht mit dem Auto eines Freundes, ohne im Besitz eines Führerscheins zu sein, heimgerast. Dabei kam es zum Unfall. Der Pkw geriet in Kleinhöflein ins Schleudern und stürzte in den Bach. Der Beifahrer erlitt Verletzungen. Der Fahrer konnte von der...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Der Angeklagte muss 2.040 Euro zahlen.

Geldstrafe für Unfall auf B 303
Unfall: Trotz Verbot überholt

Bei Grund überholte ein Autofahrer vor einer Kuppe, trotz Sperrlinie und überschlug sich - dafür muss er 2.040 Euro zahlen. GRUND. Warum der vor Gericht Angeklagte so leichtsinnig auf der B 303 bei Grund überholt habe, wisse er nicht. Er sei durch ein Gespräch mit seinem Beifahrer abgelenkt gewesen. Das entgegenkommende Fahrzeug habe verrissen und er überschlug sich im Acker. Der Beifahrer erlitt dabei eine Brustkorbverletzung. Dem Angeklagten wurde fahrlässige Körperverletzung und Gefährdung...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
NÖ Anzeiger Hollabrunn

NÖ-Anzeiger Hollabrunn KW 5/2021
Am 10. März 2000 stand folgendes im NÖ Anzeiger Hollabrunn

KLEINHAUGSDORF. Zwischen Jetzelsdorf und Kleinhaugsdorf stürzte ein tschechischer Tankwagenzug mit rund 28.000 Liter Treibstoff um und geriet in Brand. Eine drohende Explosion konnte von den Einsatzkräften verhindert werden. Der tschechische Fahrer verbrannte im Führerhaus. Für 24 Stunden musste der Unfallbereich gesperrt werden. PLATT. Die vom Forum Platt organisierte magnetische Messung in Roseldorf und am Sandberg in Platt brachte einzigartigen Fund. Eine keltische Siedlung mit etwa 360...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Der Rettungsdienst versorgte Verletzte an der Unfallstelle.

Crash in Hollabrunn
Lkw-Fahrer wartete Gegenverkehr nicht ab

An der Ampelkreuzung in Hollabrunn kollidierten zwei Autos. Ein Verkehrsteilnehmer wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. HOLLABRUNN. Geregelte Kreuzung mit Ampel und dennoch kracht es immer wieder. Ein Lkw-Fahrer missachtete in der Znaimerstraße beim Linksabbiegen den ebenfalls grün habenden Gegenverkehr und es kam zum Zusammenstoß. Die entgegenkommende Pkw-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Sie wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
4

Unfall in Seefeld-Kadolz
Langwierige LKW Bergung

Ein Lastwagen mit Zitronensäuregranulat kippte bei Obritz in den Straßengraben. Die Bergung dauerte rund zehn Stunden. Der Fahrer blieb unverletzt. OBRITZ. Die Feuerwehr Obritz wurde zu einer LKW Bergung gerufen. Folgende Lage bot sich den Einsatzkräften beim Eintreffen: Ein Sattelkraftfahrzeug, der mit 24 Tonnen Zitronensäuregranulat beladen war lag im Straßengraben. Der Fahrer blieb unverletzt. Zunächst sicherten die Feuerwehrmitglieder die Unfallstelle und bauten einen Brandschutz auf....

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Die Feuerwehr hob das Auto auf die Straße.
2

Unfall Retz
Auto rutschte in den Straßengraben

Am Samstag, den 16. Jänner 2021, wurde die Freiwillige Feuerwehr Retz um 08:37 Uhr zu einem technischen Einsatz - Verkehrsunfall T1 - durch Florian NÖ alarmiert. RETZ. Da bei der Alarmierung leider der genau Unfallort auf der B30 zwischen Retz und Hofern nicht bekannt gegeben werden konnte, wurde auch die Feuerwehr Niederfladnitz zur Sicherheit mit alarmiert. Der Unfall ereignete sich in Höhe des Weißen Kreuz. In diesem Bereich herrscht ein Funkloch somit war die genaue Bekanntgabe des...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Der Rettungsdienst versorgte Verletzte an der Unfallstelle.

Crash bei Watzelsdorf
Rehe überlebten - Autos krachten aber ineinander

Wegen Rehen, die über die Straße liefen bremste eine Autofahrerin ab. Der hinter ihr fahrende Wagen konnte nicht rechtzeitig bremsen und kollidierte ins Heck. WATZELSDORF. Zwischen Watzelsdorf und Unternalb liefen fünf Rehe über die Straße. Die Autofahrerin erkannte sie und bremste abrupt ab. Der unmittelbar hinter ihr fahrende Lkw-Lenker konnte sein Auto nicht mehr rechtzeitig abbremsen, fuhr in das Heck und beschädigte beide Fahrzeuge. Die Rehe liefen unverletzt weiter. Leichte...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Unfall in Hardegg
Auto stürzte ins Bachbett

Autofahrer geriet ins Schleudern und stürzte über eine Böschung ins Bachbett. Der 53-Jährige wurde schwer verletzt. HARDEGG. Ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Hollabrunn lenkte am 12. Dezember 2020, gegen 14.15 Uhr, einen Pkw auf der LB 30 im Gemeindegebiet von Hardegg, aus Richtung Heufurth kommend in Fahrtrichtung Riegersburg. Aus bislang unbekannter Ursache dürfte der Lenker mit dem Fahrzeug ins Schleudern und in weiterer Folge über eine Böschung gestürzt und in einem dort befindlichen Bachbett...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Unfall auf der B303
Auffahrunfall ohne Verletzung

SCHÖNGRABERN (da). Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierte eine junge PKW Lenkerin mit einem anderen Fahrzeug. Sie konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und bleib zum Glück unverletzt. Es bleib bei einem Schaden am Auto. Keine VerkehrseinschränkungenDer Unfall an der B303 auf der Fahrt nach Grund passierte in den Morgenstunden und verursachte keine Verzögerungen, weil eine Fahrbahn für den Verkehr frei blieb. Unter Einhaltung der COVID Bestimmungen rückte die FF Schöngrabern mit zwei...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
3

Unfall bei Mailberg
Person war im Pkw eingeklemmt

Bereits zum zweiten Mal in dieser Woche wurde die Feuerwehr Immendorf alarmiert. MAILBERG. Nach bereits drei Minuten setzte sich das Tanklöschfahrzeug Richtung Einsatzort(L1010, Richtung Mailberg) in Bewegung. Laut Alarmierung befand sich noch eine Person im Fahrzeug. Bereits auf der Anfahrt rüstete sich die Mannschaft mit Einweghandschuhen, Notfallrucksack, Werkzeug und Absicherungsmaterial aus. Selbstverständlich trug die gesamte Mannschaft auch Mund-Nasenschutz. Person im Pkw eingeklemmtVor...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Der dahinter fahrende Lkw konnte nicht mehr anhalten.

Unfall bei Pulkau
Wegen Reh angehalten, doch Lkw konnte nicht mehr stehenbleiben

Eine Autofahrerin bremste wegen einem Reh auf der Straße. Hinter ihr fahrender Lkw krachte ihr rein. PULKAU (ag). Auf der L41 bei Pulkau fuhr eine Autofahrerin etwa 80 km/h als plötzlich ein Reh auf der Straße stand. Sie legte eine Vollbremsung bis zum Stillstand ein. Der dahinterfahrende Kastenwagen konnte nicht mehr stehenbleiben und prallte auf das Heck des Pkw. Sein und das Beifahrer Airbag gingen auf und verhinderte Verletzungen. Beim Pkw löste das Airbag nicht aus. Die Lenkerin begab sich...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Unfall bei Aspersdorf
Paketzusteller verunfallte mit Lkw

Lkw eines Paketzustellers überschlug sich. Auto ist ein Totalschaden. ASPERSDORF. Auf der L1071 zwischen Kleinstetteldorf und Aspersdorf verlor ein Paketzusteller die Kontrolle über seinen Lkw, kam von der Straße ab, überschlug sich und kam im Feld seitlich zum Liegen. Der Lenker wurde nicht verletzt, sein Beifahrer zog sich leichte Schnittverletzungen an der Hand zu. Am Fahrzeug entstand Totalschaden und wurde abgeschleppt.

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Die Feuerwehr zog das Auto wieder auf die Straße.

Unfall in Sitzendorf
Nach Bergung fuhr Unfalllenker wieder weiter

Zwischen Braunsdorf und Sitzendorf kam ein Fahrzeuglenker mit seinem Auto von der Fahrbahn ab und kam seitlich im Graben zu liegen. SITZENDORF. Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab und bargen das Fahrzeug mittels Seilwinde. Der Autofahrer überprüfte seinen Pkw und konnte die Fahrt im Anschluss fortsetzen.

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
2

Unfall mit Fußgänger
Hollabrunn: Fußgänger mit Hund zusammengeführt

HOLLABRUNN. Am Mühlenring überquerte ein Fußgänger mit seinem Hund die Fahrbahn in Richtung Einkaufszentrum. Ein 83-jähriger Autofahrer war in Richtung Znaimerstraße unterwegs und konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten. Es kam zum Zusammenstoß, bei der der Fußgänger am Schienbein und an der Hand verletzt wurde und ins Krankenhaus gebracht wurde.

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Unfall bei Retz
Leerer Lkw kippte um

RETZ (ag). Ein Lkw-Fahrer fuhr unbeladen zwischen Retz und Kleinhaugsdorf als er ins rechte Straßenbankett kam. Daraufhin verriss er den Lkw zuerst nach links, kam in den Gegenverkehr und verriss dann wieder nach rechts.  Lkw kippte umDabei stürzte der LKW um, blieb mit der Zugmaschine an der Böschung hängen und kam dann quer über beide Fahrtstreifen zum Liegen. Der Fahrer wurde leicht verletzt und durch die gerufene Rettung erstversorgt. Der umgestürzte LKW wurde von der Feuerwehr von...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Unfall in Haugsdorf
Radfahrer von Autofahrer gerammt

BEZIRK HOLLABRUNN. Ein Radfahrer fuhr zwischen Haugsdorf und Alberndorf als ihn ein Pkw überholte. Dabei kam es zur Berührung mit dem Außenspiegel und der Radfahrer stürzte. Nach dem Unfall meinte der Radfahrer zwar er habe keine Verletzungen wurde aber später mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.