Weinviertel

Beiträge zum Thema Weinviertel

Politik

REGION - UMWELT - VERKEHR - ZUKUNFT
NR-Wahl 2019: FJ-Bahn als großer gemeinsamer Nenner?

Die NÖN hat im Finale des Nationalrats-Wahlkampfes nochmals mit unseren regionalen Spitzenkandidaten ein Interview geführt. Unter dem Titel „FJ-Bahn als großer gemeinsamer Nenner“ ist dieses in der aktuellen NÖN zu finden. Wir haben einen Leserbrief dazu an die NÖN – Redaktion gesandt. Diesen möchten wir euch nicht vorenthalten und darum findet ihr diesen vorab hier. Wir danken für den Beitrag „FJ-Bahn als großer gemeinsamer Nenner“ in der letzten Ausgabe. Wir möchten folgendes dazu...

  • 20.09.19
Politik

REGION - UMWELT - VERKEHR - ZUKUNFT
Die Transitschneise EUROPASPANGE

Waldviertel-AUtobahn - Franz-Josefs-Bahn In der gerade laufenden „strategischen Prüfung“ sollen der Bahnausbau sowie der Autobahnbau durch das Waldviertel bewertet werden. Leider gibt es bisher immer noch keine offiziellen Aussagen, welche Ausbaumaßanhmen der Bahn überhaupt mit der irgendwo verlaufenden Autobahn verglichen bzw. gemeinsam überlegt werden. Zwischen den Zeilen kann jedoch herausgelesen werden, dass ein einspuriger Minimalausbau der FJB mit einem 4-spurigen Autobahnausbau...

  • 26.08.19
Politik

REGION - UMWELT - VERKEHR - ZUKUNFT
Bodenversiegelung PUR!

Während auf Bundesebene Maßnahmen gegen den Klimawandel in aller Munde sind, wird auf Landesebene mit vollem Elan dagegen gearbeitet. Ein ORF – Beitrag (https://orf.at/stories/3131263/) zeigt schön die Problematik der steigenden Hitze auf und weist auf das im Hintergrund vedeckte Problem der Raumordnung hin. Die Zersiedelung und Zubetoniererei zeigt nämlich bereits jetzt ihre Auswirkungen mit Hitzewellen (Borkenkäferplage, Ernteausfälle, fehlendes Trinkwasser usw.) - auch im Waldviertel....

  • 04.08.19
Lokales
Die fünf Weinviertler SALON Sieger mit Ulrike Hager vom Regionalen Weinkomitee Weinviertel (3.v.l., zweite Reihe)
2 Bilder

Siegesserie Weinviertler Weine
Top Weine im Bezirk Hollabrunn

Das Weinviertel stellt mit neun von 18 Siegern bei der NÖ Landesweinprämierung und fünf Siegern beim SALON Österreich Wein einen neuen Medaillenrekord auf und belegt einmal mehr, dass Weinviertler Weine zu den besten Österreichs gehören. BEZIRK HOLLABRUNN(ag). Das Weinviertel, eines der acht Weinbaugebiete Niederösterreichs, belegte bei der wichtigsten und größten Blindverkostung, bei 5.600 eingereichten Weinen, in Niederösterreich mit der Hälfte aller vergebenen Goldmedaillen reihenweise...

  • 22.07.19
Lokales

An der Weinstraße Weinviertel geht was weiter

RETZ/HAUGSDORF. Das erste Schlüsselerlebnis der Weinstraße ist fertig und wurde kürzlich beim Heurigen Pletzer in Haugsdorf stolz präsentiert. Der Rahmen in Form eines Schlüsselloches soll die schönsten Plätze der Region in Szene setzen. Beim letzten Zusammentreffen der Arbeitsgruppe „Neuaufstellung Weinstraße“ wurde das neue Symbol, ein riesengroßes Schlüsselloch, präsentiert. Jede der 24 Gemeinden an der Weinstraße Weinviertel West bekommt einen Rahmen in Form eines Schlüsselloches, der...

  • 14.06.19
Politik

NCHHALITIGKEIT: Massiver Bahnausbau statt Autobahnbau
Zukunft Mobilität - Nachhaltigkeit für Umwelt/Natur, Region und Generationen

Angesichts der aktuellen Klimaschutz-Diskussion muss bewußt werden, dass eine in Planung befindliche Autobahn (Europaspange) nicht zu den propagierten KLIMA-Zielen beiträgt. Dass sich dadurch die Lebensqualität für Teil-Regionen verschlechtert, zeigt das Beispiel Schöngrabern. JA - es wird gewiss eine Entlastung des Ortsgebietes geben. Aber gleichzeitig wird für die AnrainerInnen am anderen Ende der neuen S 3-Trassierung mehr Belastung entstehen. Der Ausbau führt zu stetig noch mehr...

  • 13.06.19
Leute
Karl Brunthaler, Michael Zens, Georg Hörmann-Milanovic, Birgit Gerstenbauer, Thomas Gruber, Margot Pfeifer, Bgm.Herbert Goldiger und Egon Puhwein in der Rosenpoint-Kellergasse zur "Radlerrast".
13 Bilder

Die lange Nacht der Kellergassen
Suacht´'s und Schaut’s -Köllageheimnisse in Mailberg

Bei kniffligen Fragen an den Stationen der vier Mailberger Kellergassen war Cleverness gefragt. MAILBERG (if). Gesucht und geschaut wurde bei der langen Nacht der Kellergassen in Mailberg. Der Mailberger Verein „Wein4tler Atelierkeller“ mit allen teilnehmenden Betrieben lud zur Rätselwanderung durch die vier Mailberger Kellergassen ein. Winzer betreuten StationenDie Winzer, die die Stationen betreuten waren Karl Brunthaler, Michael Zens, Georg Hörmann-Milanovic, Birgit Gerstenbauer,...

  • 02.06.19
Politik
Georg Ecker und Peter Loy erklären das Projekt
5 Bilder

Nachhaltig vernüftige Ökologie im Bezirk
Belebung des Göllersbachs

HOLLABRUNN (mh). Hübsch ist er nicht, der Göllersbach in Hollabrunn und Leben gibt es in ihm auch nicht. Dafür kann bei Starkregen das Wasser ganz hurtig durchfließen, was aber in einer Zone, die keine ausgewiesene Hochwasserzone ist, sowieso keine Rolle spielt. Dafür produziert die schnelle Fließgeschwindigkeit, in den Gemeinden unterhalb Hollabrunns, eine erhöhte Hochwassergefahr. Es kostet nicht die WeltDamit kann man natürlich leben, muss man aber nicht und die Kosten für eine Belebung...

  • 20.05.19
  •  1
  •  1
Lokales
Renate Huber (links) und Peter Stadler (rechts) gaben exklusiven Einblick in die Steinzeitwelt.
15 Bilder

Steinzeitkeller
Zurück in die Steinzeit

PLATT (da). Wie war das Leben vor mehr als 7000 Jahren - diese Einblicke bekamen die Bezirksblätter exklusiv vom ersten archäologischen Museum in einem Weinkeller, was für die Weinviertler Region einzigartig ist. Renate Huber und Peter Stadler erzählten über das Leben der Steinzeitmenschen vor etwa 7400 Jahren (5380 v.Chr.) in Platt, wo es mehrere Siedlungen gab, jedoch wenige über geblieben sind. Ausgrabungen in SiedlungenErste archäologische Ausgrabungen waren im Jahr 2000, sieben Jahre...

  • 18.05.19
Freizeit
Unsere neuen Freizeit Journale sind da!
5 Bilder

Freizeit Journal 2019
Die Bezirksblätter präsentieren das neue Freizeit Journal 2019

Auf der Suche nach ein paar spannenden Ausflugstipps für deine Region in Niederösterreich? Dann such nicht weiter, denn im Freizeit Journal 2019 findest du alles was du über deine Region und deren Geheimtipps wissen musst.  NIEDERÖSTERREICH. Egal ob Most, Mohnnudeln, heimische Forellen oder ein Glas Wein von unseren weltweit anerkannten Top-Winzern – Niederösterreich schmeckt einfach. Aber nicht nur zum "Schlemmen" ist das wunderschöne Bundesland gut.  Urlaubswegweiser für...

  • 18.04.19
  •  1
Lokales
3 Bilder

Weingarten
Keine Winterpause für Winzer

Die Winzer in unserem Bezirk haben keine Winterpause. Umgangssprachlich sagt man dazu "schneiden". Diese Maßnahme dient zur Kultivierung des Rebstocks und wird meist in den Wintermonaten erledigt.

  • 31.01.19
Freizeit
16 Bilder

Weinviertel
Wullersdorfer Kellergasse

Wullersdorf ist ein freundliches und fruchtbares Land mit weichen Hügeln und sanften Mulden, ein guter Boden für Ackerbau und Weinwirtschaft - eine reizvolle Kulturlandschaft mit weiträumigen Mischwäldern - bereichert durch stille und verträumte Kellergassen.

  • 24.01.19
  •  2
  •  2
Motor & Mobilität
Abgeordnete zum Nationalrat Melanie Erasim (Bildmitte) beim Entgegennehmen der 1.290 Unterschriften für den zweigleisigen Ausbau der Nordwestbahn. SPÖ-Bezirkschef Richard Pregler übergab die Petition mit seinen Stellvertretern Markus Gold aus Zellerndorf, Elke Stifter aus Hollabrunn und Stefan Hinterberger aus Göllersdorf (v.l.n.r.). Diese wird am 7. Mai im Parlamentarischen Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen diskutiert werden

Petition übergeben
1290 Stimmen für Verbesserungen auf der Nordwestbahn

Sichtlich stolz übergab SPÖ Bezirksvorsitzender Richard Pregler am Krampustag die von über 1.200 PendlerInnen unterstützte SPÖ Petition für Verbesserungen auf der Nordwestbahnstrecke an Abg. z. Nationalrat Melanie Erasim. „Den Krampustag für die Übergabe haben wir rein zufällig gewählt“ lacht Richard Pregler und fügt hinzu „wir wollen mit unserer Petition zeigen, dass das Problem unter den Fingernägel der PendlerInnen im Bezirk brennt, aber die Rute möchten wir niemand ins Fenster stellen. Wir...

  • 07.12.18
Lokales

Der Suppenbrunch der Weinviertler SPÖ Frauen findet am 16. Dezember von 11-14 Uhr im Speisesaal des Studentenheims Hollabrunn in der Dechant Pfeifer Straße 8 statt
SPÖ Bezirksfrauen laden zu Benefiz Suppenbrunch für Frauenhaus

„Das Frauenhaus in Mistelbach ist das einzige Frauenhaus im Weinviertel. Daher haben sich die SPÖ Bezirksfrauen aus Gänserndorf, Korneuburg, Mistelbach und Hollabrunn entschlossen am 16. Dezember in Hollabrunn einen gemeinsamen Benefiz-Suppenbrunch zu organisieren. Es wird von den Beschäftigten im Frauenhaus Großartiges geleistet. Sie stärken den Frauen den Rücken, finden Wohnungen und Arbeit, begleiten Frauen vor Gericht und sind auch noch Mediatorinnen. Mit unserer Charity Aktion wollen wir...

  • 07.12.18
Politik
Beim Weinviertel-Treffen: Marianne Rickl-List, René Lobner, Johanna Mikl-Leitner und Angela Baumgartner.

Das Weinviertel in Zahlen
Mikl-Leitner auf "Wir miteinander Tour"

WEINVIERTEL. "Arbeit haben und Arbeit schaffen ist eines der wichtigsten Dinge für die Menschen." Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner präsentierte gestern, Montag, die aktuellen Daten aus dem Weinviertel. Am Arbeitsmarkt gelang der "Turn around", nach Jahren mit steigender Arbeitslosigkeit ist diese wieder im Sinken, zugleich steigt die Beschäftigung. 132.370 Beschäftigte pro Monat wurden im Weinviertel registriert, das Land investierte 3,6 Millionen Euro in Arbeitsmarkt-Initiativen. Mit der...

  • 16.10.18
Freizeit
5 Bilder

Die Bezirksblätter präsentieren das neue Freizeit Journal 2018

Wohlfühlen, Freizeit, Urlaub spiegeln sich im Freizeit Journal der Bezirksblätter Niederösterreich, dem exklusiven Ideenbringer, wider und stehen als Ausflugsguide den Hotelbetrieben und Tourismusbüros zur Verfügung. Der Urlaubswegweiser für Niederösterreich ist da Schon seit vielen Jahren ist das Freizeit-Journal ein beliebter Wegbegleiter und in diesem Jahr erscheint der Urlaubswegweiser im neuen Kleid. Mit frischen Farben und lockerem Aufbau werden die niederösterreichischen Regionen...

  • 25.04.18
  •  3
Lokales
2 Bilder

Weintour Weinviertel: 7. und 8. April 2018

Am Samstag, 7. April und Sonntag, 8. April ist es wieder soweit: Auf zur Weintour Weinviertel! Über 200 Winzer der Weinstraße Weinviertel öffnen an diesen beiden Tagen von 10 bis 19 Uhr ihre Weingüter und laden zur Verkostung des neuen Jahrgangs ein. Die ganze Region steht im Zeichen der Degustation des neuen Weinjahrganges, die Winzer erwarten Sie zum Fachsimpeln und Diskutieren. Dank des exklusiven Weintour-Bandes, welches einmalig für das Wochenende um EUR 20,- (inkl. EUR 7,-...

  • 05.03.18
Politik

Pressekonferenz mit Franz Schnabl im Weinviertel

Ein Weinviertel-Pressegespräch mit Landesparteivorsitzenden LR Franz Schnabl, LHStv. Mag. Karin Renner (Gänserndorf), Bezirksvorsitzenden StR Martin Peterl (Korneuburg), StR. Christian Nikodym (Mistelbach) und Bezirksvorsitzenden Richard Pregler (Hollabrunn) fand am 10. Jänner in Korneuburg statt. Nicht nur die Umfragewerte sind für die ÖVP derzeit ernüchternd. Auch den Herausforderungen am Arbeitsmarkt war die Landeshauptfrau-Partei offenbar nicht gewachsen – und gibt der in die völlig...

  • 18.01.18
Wirtschaft
LAbg. Mag. Kurt Hackl und DI Hannes Weitschacher.        Foto: Weinviertel Tourismus

Nächtigungs-Plus im Weinviertel

In den ersten drei Quartalen des Jahres 2017 gab es 442.667 Nächtigungen. Ein Plus von 0,6 Prozent. BEZIRK (ag/jm). In den ersten drei Quartalen des Jahres 2017 konnten die Unterkunftsbetriebe des Weinviertels mit 442.667 Nächtigungen ein Plus von 0,6 % in Relation zum Vergleichszeitraum des Vorjahres erzielen (Anstieg von 2.570 Nächtigungen). „Seit 2012 können wir stetige Anstiege bei den Nächtigungszahlen verzeichnen. Das Weinviertel konnte sich in den letzten vier Jahren um nahezu 100.000...

  • 05.12.17
Sport

Paukenschlag beim SC Retz

Der SC Retz steht, trotz einem vierten Platz nach der Hinrunde in der 1. Landesliga, ohne Trainer da. In beidseitigem Einverständnis trennte sich der Sportclub von Trainer Mag. Oliver Oberhammer. Dieser wurde erst zu Saisonbeginn verpflichtet. Der SC Retz, sie selbst bezeichnen sich als "Die Macht aus dem Weinviertel", steht ohne Trainer da. Am Mittwoch, 22. November 2017, bestätigte unter anderem der Marketingbeauftragte des SC Retz, Franz Weber, dass der SC Retz und Mag. Oliver Oberhammer...

  • 22.11.17
PolitikBezahlte Anzeige
2 Bilder

Weinviertel am Weg zum Zukunftsviertel

Nationalrätin Eva-Maria Himmelbauer: „Den Weg Richtung Zukunftsviertel weitergehen“. BEZIRK. Im Weinviertel ist in den letzten Jahren ein leichter Aufwärtstrend spürbar. Umso wichtiger ist es für Weinviertel-Nationalrätin Eva-Maria Himmelbauer jetzt, daran weiterzuarbeiten, das Weinviertel zum Zukunftsviertel zu machen.Positive Entwicklung In einigen Bereichen ist Österreich in den letzten Jahren falsch abgebogen, gesteht Eva-Maria Himmelbauer zu. Dennoch haben manche Maßnahmen auf Bundesebene...

  • 29.09.17
Freizeit
SALON Österreich Wein - Österreichs härtester Weinwettbewerb
3 Bilder

SALON-Weinkost

In 13 Jahren wurden 13 Puhr-Weine in den SALON Österreich aufgenommen - Österreichs härtesten Weinwettbewerb! Und diese prämierten Tropfen wollen wir nachverkosten! Seien Sie dabei, wenn wir die weißen, roten & süßen im Zuge einer kommentierten Weinkost gemeinsam verkosten! Termin: 2. September | 19 Uhr | Anmeldung erforderlich Preis pro Person: € 18.-  inkl. Wein, Mineral & Weinviertler Tapas Anmeldung bei Viktoria Puhr, viktoria@weingutpuhr.at, 0660/5431584 Wann: ...

  • 22.08.17
Sport
BENEFIZSPIELE in Zellerndorf
2 Bilder

SKN Sankt Pölten gegen Wiener Sportklub als Benefizspiel

Der Sportverein Zellerndorf begrüßt am Sportfestsonntag vier Top-Teams in Zellerndorf. Stadionsprecher Markus Kahrer konnte diese "Kracher" organisieren!! Charity-Matches am Sportfestsonntag in Zellerndorf Am 02. Juli 2017 steht der Sportfestsonntag des Sportverein Zellerndorf ganz im Zeichen des Spitzenfußball, denn bereits um 15:30 Uhr kommt es zum VORSPIEL zwischen dem ASK Ebreichsdorf (Regionalliga) und dem SK Eggenburg (Landesliga). Um 18:00 Uhr gibt es dann das Hauptspiel zwischen...

  • 05.06.17
LokalesBezahlte Anzeige
2 Bilder

Weintour Weinviertel: 22. und 23. April 2017

Am Samstag, 22. April und Sonntag, 23. April ist es wieder soweit: Auf zur Weintour Weinviertel! Rund 200 Winzer der Weinstraße Weinviertel öffnen an diesen beiden Tagen von 10 bis 19 Uhr ihre Weingüter und laden zur Verkostung des neuen Jahrgangs ein. Die ganze Region steht im Zeichen der Degustation des neuen Weinjahrganges, die Winzer erwarten Sie zum Fachsimpeln und Diskutieren. Dank des exklusiven Weintour-Bandes, welches einmalig für das Wochenende um EUR 20,- (inkl. EUR 7,-...

  • 17.03.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.