Hollabrunn - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Die Pfarre Obritz darf sich über den Gewinn von 500 Euro für das nächste Pfarrfest freuen.

Obritz
Pfarre Obritz gewann 500 Euro

Bei der Aktion „Wir RADLn in die Kirche“ am 16. September 2018 machten sich Hunderte Gläubige mit dem Fahrrad auf den Weg zum Gottesdienst. So wurde gemeinsam ein sichtbares Zeichen für den Klimaschutz gesetzt. Unter den 100 Pfarren aus Nieder-österreich, die am Aktionstag teilgenommen haben, verloste RADLand Niederösterreich einen 500 Euro-Gutschein für das nächste Pfarrfest. Gewonnen hat heuer die Pfarre Obritz.Genau wie das Radfahren stärkt auch ein Pfarrfest den Zusammenhalt in der...

  • 11.12.18
Lokales

Der Klimawandel stellt für Menschen, Tiere und die Natur eine gewaltige Bedrohung dar
Große Gefahr durch Klimawandel

Die Auswirkungen der Erderwärmung sind bereits jetzt schon drastisch bemerkbar: Die Verschiebung der Klimazonen wird immer klarer und die globale Erwärmung in der ganzen Welt wird stärker. Falls nicht bald Maßnahmen von Politikern, Firmen und auch Privatpersonen getroffen werden, wird das Leben auf der Erde vermutlich immer ungemütlicher. Es gibt immer mehr Extremwetterereignisse. Dürre, Überschwemmungen und heftige Stürme, die in der Österreich-Region zunehmend auftreten, sind inzwischen keine...

  • 11.12.18
Lokales
Die Frau erlitt schwerste Verletzungen.

Kinder (7 und 10 Jahre) mussten den brutalen Angriff mitansehen
Frau von Ex-Mann brutalst verletzt

PULKAU (ag). Ein 31-jähriger österreichischer Staatsbürger aus dem Bezirk Hollabrunn suchte am 26. November 2018, um 18:10 Uhr, die Wohnung seiner 33-jährigen Ex-Frau in Pulkau auf. Zuvor beschimpfte der Beschuldigte das spätere Opfer bei einem Telefonat wüst.Nachdem die 33-Jährige die Wohnungstür geöffnet hatte, schlug der 31-Jährige dem Opfer sofort mit der Faust in das Gesicht und misshandelte es schwer, indem er es an den Haaren riss und mit dem Gesicht voran gegen einen Heizkörper und...

  • 11.12.18
Lokales
Heuer fiel das Ergebnis der Mathematik-Zentralmatura seit der Einführung 2015 am schlechtesten aus.

Bei der diesjährigen Mathe-Matura ist rund jeder Fünfte gescheitert!
20 % Fünfer bei Mathe Zentralmatura

In Kleingruppen diskutieren Experten des Bildungsministeriums mit Schülern, Lehrern und Eltern über Optimierungsvorschläge für die Mathematik-Zentralmatura, weil sich diese im heurigen Jahr als großes Problem herausstellte.In Niederösterreich hat sich in einigen „Feedback-Gesprächen“ herauskristallisiert, dass die Beispiele nicht eindeutig formuliert waren, wie Bildungsdirektor Johann Heuras berichtet. Anlass war die heuer besonders hohe Nicht-Genügend-Quote von rund 20 % bei diesem Teil der...

  • 11.12.18
LokalesBezahlte Anzeige
Erzeuger kunsthandwerklicher Gegenstände - Wir verarbeiten beste Materialien, von der Idee bis zum fertigen Produkt: Alles aus einer Hand.
8 Bilder

Erzeuger kunsthandwerklicher Gegenstände

Schauen Sie rein beim Kunsthandwerker, der vielleicht gleich bei Ihnen um die Ecke zu finden ist, oder besuchen Sie professionell organisierte Kunsthandwerksmärkte. Seit Bestehen der Menschheit wird danach gestrebt, sich das Leben mit praktischen und schönen Gegenständen zu gestalten. Funktion und Design streicheln unsere Seele und dafür gibt es Handwerker und Künstler. Die niederösterreichischen Kunsthandwerker sind Ihr Ansprechpartner für qualitativ hochwertige Unikate in reiner...

  • 10.12.18
Lokales
Raureif ein Schauspiel der Natur
53 Bilder

Schnappschüsse des Monats
Das sind die schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich im November 2018

Die Temperaturen sinken und drinnen wird es immer kuschliger. Jedoch macht Kälte unseren fleißigen Regionauten nichts aus, denn diese sind trotzdem in der Natur unterwegs und sammeln so die schönsten Aufnahmen.  Inspiration gefällig?Hier findest du die schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich in den letzten Monaten und Jahren: Schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich

  • 07.12.18
  •  10
  •  7
Lokales

Der Suppenbrunch der Weinviertler SPÖ Frauen findet am 16. Dezember von 11-14 Uhr im Speisesaal des Studentenheims Hollabrunn in der Dechant Pfeifer Straße 8 statt
SPÖ Bezirksfrauen laden zu Benefiz Suppenbrunch für Frauenhaus

„Das Frauenhaus in Mistelbach ist das einzige Frauenhaus im Weinviertel. Daher haben sich die SPÖ Bezirksfrauen aus Gänserndorf, Korneuburg, Mistelbach und Hollabrunn entschlossen am 16. Dezember in Hollabrunn einen gemeinsamen Benefiz-Suppenbrunch zu organisieren. Es wird von den Beschäftigten im Frauenhaus Großartiges geleistet. Sie stärken den Frauen den Rücken, finden Wohnungen und Arbeit, begleiten Frauen vor Gericht und sind auch noch Mediatorinnen. Mit unserer Charity Aktion wollen wir...

  • 07.12.18
Lokales
Gewinne eine "Eseltrekking"-Wanderung mit Picknick in Waidhofen/Ybbs

Jollydays-Gewinnspiel
Gewinne eine "Eseltrekking"-Wanderung für 2 Personen in Waidhofen an der Ybbs

Die Bezirksblätter Niederösterreich verlosen zusammen mit Jollydays ein "eseliges" Erlebnis.  Wer erweist sich als ein besserer Weggefährte als ein Karotten liebender Vierbeiner mit grauem Fell. Du hast die Möglichkeit eine aufregende Wanderung samt Picknick zusammen mit einem Esel in Waidhofen an der Ybbs zu gewinnen.  Was dich erwartet?Betreut von zwei Tierpflegerinnen lernst du die liebevollen und geduldigen Esel kennen. Während des Erlebnisses kümmerst du dich um dein ganz...

  • 07.12.18
  •  4
LokalesBezahlte Anzeige
Eine Spende schenken ist ganz einfach…

Spenden für den Sterntalerhof
Wie man ein Sterntaler wird

Wer eine Spende an den Sterntalerhof verschenkt, macht mit einem „Packerl” zweimal Freude. LOIPERSDORF-KITZLADEN. Zwei Therapeuten haben 1998 ihr Herz in die Hand genommen: Peter Kai und Regina Heimhilcher wollten nicht länger zusehen, wie Familien durch die schwere Erkrankung eines Kindes in Krisen schlittern und oftmals zerbrechen. KinderhospizSie entwickelten ein neuartiges Kinderhospiz-Konzept und gründeten den Sterntalerhof im Südburgenland. 20 Jahre später ist das Kinderhospiz für...

  • 06.12.18
LokalesBezahlte Anzeige
Die Uhrmacher - die richtigen Ansprechpartner bei Reparaturen und Restaurationen.
7 Bilder

Uhrmacher

Ob die hochwertige Armbanduhr, die alte Pendeluhr oder das historische Familienerbstück.Der Anspruch: Perfektion Um die Langlebigkeit und den Wert einer Uhr zu erhalten sollte sie, wie jedes Präzisionsinstrument, in regelmäßigen Abständen gewartet werden. Die Schweizer Uhrenindustrie empfiehlt bei mechanischen Armbanduhren nach ca. 5 Jahren ein Service. Bei dieser Wartung wird das Uhrwerk überholt und das Gehäuse abgedichtet. Auf Wunsch kann auch das Gehäuse und Metallband aufgefrischt...

  • 30.11.18
LokalesBezahlte Anzeige
Genießen Sie einen entspannten Skiurlaub in den Falkensteiner Hotels am Nassfeld
12 Bilder

Winterurlaub
Skiurlaub mit der ganzen Familie am Nassfeld

Das Skigebiet Nassfeld bietet alles, was das Sportlerherz begehrt - Sonnenschein, nahezu absolute Schneesicherheit und rund 110 bestens präparierte Pistenkilometer! Skiurlaub am NassfeldAn der Grenze zu Italien findet man das Skigebiet Nassfeld, das für viel Abwechslung und jede Menge Spaß sorgt. Gäste dürfen sich auf sonnige Skistunden, malerische Pisten und Abhänge sowie ein eindrucksvolles Skipanorama freuen. Das Falkensteiner Hotel Sonnenalpe und das Falkensteiner Hotel & Spa...

  • 28.11.18
LokalesBezahlte Anzeige
Gold- und Silberschmiede - jedes Stück ein Unikat - Qualität und wertbeständig.
6 Bilder

Gold- und Silberschmiede

Zukunftsorientierte und traditionelle Fertigungstechniken machen den heimischen Gold- und Silberschmied zum modernen Allrounder in Sachen Schmuck.Die NÖ Gold- und Silberschmiede setzen Edelsteine in Szene. Verlobungsringe, Eheringe, Halsketten, Ohrringe, Amulette uvm. Jedes Stück ein Unikat. Eine fundierte Meisterausbildung, oft jahrelange Erfahrung und Liebe zum Detail sind die Qualitätskriterien. Eine Kette ist gerissen, ein Edelstein herausgefallen, die Ringweite hat sich geändert?...

  • 28.11.18
Lokales
Bürgermeister Erwin Bernreiter erhielt die Ehrenmitgliedsschaft von  der FF Hollabrunn verliehen.

Die FF Hollabrunn feierte ihr rundes Jubiläum mit vielen Ehrungen im Festsaal der Sparkasse.
140 Jahre Feuerwehr Hollabrunn

Bereits am 7. September 1782 führte der Bürgermeister des Marktes Oberhollabrunn die 1. Feuerlöschordnung, sowie ein Löschrequisitendepot unterhalb der Kirchenstiegen ein. 84 Jahre später unterhielt man ab dem Jahr 1866 strukturierte Löschmannschaften mit einem Spritzenwagen, finanziert durch die Sparkasse Hollabrunn, später waren die Löschrequisiten in einem kleinem Depot am Hauptplatz untergebracht. Im Jahre 1877 bildete sich ein Komitee welches mit dem „Aufruf zum Eintritt in die freiwillige...

  • 27.11.18
LokalesBezahlte Anzeige
Musikinstrumentenerzeuger: Mit viel Know-How und jahrzentelanger Erfahrung.
7 Bilder

Musikinstrumentenerzeuger

Handwerkliches Können, Liebe zum Detail und die persönliche Beratung: Jedes Instrument ein Meisterstück.Von der Trompete über klassische Blasinstrumente, über Gitarren und Streichinstrumente sowie Spezialanfertigungen, bis zur Restauration von großen Kirchenorgeln oder weltberühmter Klaviere. In Niederösterreich findet man Musikinstrumenten-Meisterbetriebe und Spezialisten mit großem Fachwissen. Die perfekt ausgebildeten Mitarbeiter fertigen mit handwerklichem Geschick...

  • 26.11.18
Lokales
2 Bilder

Vandalismus
Bahnhof in Hollabrunn wurde beschmiert

HOLLABRUNN (da). Letzte Woche entdeckten die Pendler in den frühen Morgenstunden einen Vandalakt am Bahnhof. Unbekannte haben den Hollabrunner Bahnhof beschmiert und ihrer „Fantasie“ freien Lauf gelassen und folgendes in rund zwei Meter großen Lettern geschrieben: „1312 - All we need is weed!“ Die Zahlenkombination bedeutet ACAB (erster Buchstabe, dritter Buchstabe, erster Buchstabe, zweiter Buchstabe) - All Cops Are Bastards – also gegen die Polizei…Da Überwachungskameras montiert sind, wird...

  • 26.11.18
Lokales
2 Bilder

Blutspendeaktion Retz

Fast 70 Spender fanden trotz reger Bautätigkeit den Weg zur Blutspendeaktion in das ehemalige HAK-Gebäude. 6 davon wurden für ihre oftmaliges Engagement ausgezeichnet. Am Foto die Feuerwehrmänner Lukas Kurzreiter mit der bronzenen- und Herbert Kurzreiter mit der silbernen-, weiters Rudolf Elsigan und Günter Brand mit der bronzenen ÖRK Verdienstmedaille fürs Blutspendewesen. Die erste Aktion 2019 findet wieder am Mittwoch, den 23.1 in Unterretzbach im Feuerwehrhaus statt.

  • 25.11.18
Lokales
Gewinne 2x2 Tickets für "200 Jahre Stille Nacht" in Hadres
2 Bilder

Ticketverlosung
Gewinne 2x2 Tickets für "200 Jahre Stille Nacht" in Hadres

200 Jahre Stille Nacht - Ein Lied geht um die Welt!  Am 24. Dezember 1818 erklang zum ersten Mal das weltberühmte Weihnachtslied in der Pfarrkirche Oberndorf. Zum Jubiläum bringt das Romantik-Theater eine berührende Operettenfassung über die Entstehungsgeschichte auf die Bühne. Die EntstehungsgeschichteErzählt wird von Thomas, dem armen Buben, der in der Christmette aufgrund einer schweren Erkrankung die Orgel nicht bedienen konnte. Der revolutionäre und sozial engagierte Hilfspfarrer...

  • 23.11.18
Lokales
Zeige uns deine schönste Winteraufnahme

Fotowettbewerb
Die Bezirksblätter suchen wieder die schönsten Winterfotos aus Niederösterreich

Wir wollen euren schönsten Wintermoment sehen! Zeigt uns die leuchtendsten, lustigsten, gemütlichsten und winterlichsten Aufnahmen Niederösterreichs. NIEDERÖSTERREICH. In der kalten Jahreszeit wirkt das Land magisch. Funkelnde Schneedecken schmücken die Dächer, die Sonne spiegelt sich am zugefrorenen See wider und die Waldbewohner hinterlassen ihre Spuren im Schnee. Das sind nur ein paar zauberhafte Motive, die diese Jahreszeit bietet. Deshalb wollen wir eure Werke sehen, also macht mit bei...

  • 22.11.18
  •  2
  •  3
Lokales
Die Adventmärkte aus Niederösterreich öffnen wieder ihre Pforten und schaffen die perfekte Weihnachtsstimmung

Adventmarkt-Atlas 2018
Alle Standorte und Termine der Adventveranstaltungen in Niederösterreich 2018

Weihnachten rückt immer näher und die Temperaturen sinken. Womit wärmt man sich besser auf, als mit einem warmen Punsch in der einen Hand und Maroni in der anderen. Mit unserem Adventmarkt-Atlas behältst du den Überblick über alle Adventmärkte in Niederösterreich.  NIEDERÖSTERREICH. Auch dieses Jahr haben wir wieder die gesamten Adventmärkte aus Niederösterreich gesammelt und für euch in einer interaktiven Karte zusammengefasst. Hier findest du Informationen zur genauen Adresse und den...

  • 22.11.18
  •  3
LokalesBezahlte Anzeige
Gewinne 5x2 Tickets für #Reality von KlangKasten

Ticketverlosung
Gewinne 5x2 Karten für die neue KlangKasten-Produktion #Reality

#Reality lautet der Titel der neuen KlangKasten Produktion, die am 23.05.2019 in der DPM-Halle in Kasten bei Böheimkirchen Premiere feiert. Die Musik- und Tanzshow wird einmal mehr von Autor Stefan Anzenberger verfasst und trifft ein hochaktuelles Thema: Die Gratwanderung zwischen realer und virtueller Welt. Die Latte haben sich die KlangKastinger wie immer hoch gelegt, so Obmann und Gitarrist Roman Zinner „Wir haben für #Reality ein für uns ganz neues Bühnenkonzept entworfen und werden mit...

  • 21.11.18
Lokales
25 Bilder

Mahnmal
1. Mahnmal im Bezirk enthüllt

Zur Präsentation und Enthüllung des Mahnmals für die Opfer des Nationalsozialismus in Hollabrunn begrüßten die Initiatorinnen des Projektes Gabriele Bodei und Patrizia Mantler-Stockinger zahlreiche Anwesende, darunter Bgm. Erwin Bernreiter, Pfarrer Franz Pfeifer sowie Nachkommen der jüdischen Bevölkerung. „Es geht nicht um Schuldzuweisung, sondern kritisch zurückzublicken, Leid anzuerkennen, ohne Wenn und Aber“, so Gabriele Bodei eindrucksvoll. Im Rahmen eines Wettbewerbes aller höheren Schulen...

  • 20.11.18
Lokales
Der Polizei gelang ein Schlag gegen Drogenkriminalität.

Polizei
Cannabis-Dealer ausgeforscht

5 Verdächtige wegen Produktion und Verkauf von Cannabis geschnappt. Nach intensiven gemeinsamen Ermittlungen von Bediensteten der Polizeiinspektionen Hollabrunn, Haugsdorf, Ziersdorf und Ravelsbach konnten eine Frau und vier Männer aus den Bezirken Hollabrunn und Mistelbach zur Erzeugung und der Weitergabe von Suchtmitteln im Wert von etwa 45.000 Euro ausgeforscht werden. Dabei wurde ein 24-Jähriger aus dem Bezirk Hollabrunn am 16. März 2018 von Polizisten der Polizeiinspektion Hollabrunn im...

  • 20.11.18
Lokales

Wegen niedrigem Wildbestand gibt es heuer nur vereinzelt Treibjagden.
Heuer fast keine Treibjagden

BEZIRK (ag). Bisher wurden jedes Jahr im Bezirk Hollabrunn zahlreiche Treibjagden veranstaltet. Anders aber seit zwei Jahren, denn aufgrund des niedrigen Bestandes an Niederwild ist laut Bezirksjägermeister Karl Wittmann eine Regulierung nicht notwendig: „Da wir letztes Jahr keine Treibjagd veranstalteten, werden wir heuer schon eine machen, allerdings eher um zu schauen, was alles da ist!“ Die Ursache des niedrigen Bestands sieht Wittmann in der Reduktion des Lebensraumes des Niederwildes und...

  • 19.11.18
Lokales

Spendenradler Helmut Haberfellner zog über seine Aktion Bilanz
56.000 Euro Spenden für Sebastian

GUNTERSDORF (ag). Mit einer Radtour nach Rom im März diesen Jahres wollte der 66-jährige Helmut Haberfellner aus Guntersdorf auf das Schicksal seines Wahl-Enkelkindes Sebastian Lehner (7) aus Karlsdorf aufmerksam machen. Bei seiner Geburt gab es schwere Komplikationen, daher kann sich Sebastian selbst nicht verständigen. Nur ein sehr teurer Sprachcomputer hätte das ändern können. Daher wollte er gemeinsam mit seiner Frau Herta Geld dafür sammeln. Sebastian lebt bei seinen Großeltern in...

  • 19.11.18

Beiträge zu Lokales aus