Tulln - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Bei der Übergabe: Johanna Nagl und Tierärztin Marietta Turecek.

Tierärztin spendet für Pfotenhilfe

TULBING (pa). Die Tullner Pfotenhilfe dankt Veternärmedizinerin Marietta Turecek und ihrer Mitarbeiterin ganz herzlich für die Spendenaktion in ihrer Ordination in Katzelsdorf. Herzlichen Dank an die Menschen, die auch in Not geratene Tiere nicht vergessen. Nur gemeinsam können wir helfen.

  • 11.12.18
Lokales

Mit Borg und Retzer auf See

BEZIRK TULLN. Hannelore Herz und Lebensgefährte Erich Koban waren im Juli am Millstätter See auf Urlaub und haben dort ein Foto mit Sänger Andy Borg und Schauspieler Otto Retzer aufgenommen. Und dies wurde nun an die Redaktion gesendet.

  • 11.12.18
Lokales
Alkohol und Autofahren verträgt sich nicht.

Tulln an 2. Stelle in Sachen Alko-Unfälle

VCÖ: Anteil der Alko-Unfälle in Niederösterreich im Bezirk Scheibbs am höchsten, im Bezirk Mödling am niedrigsten BEZIRK TULLN / NÖ (pa). Beim Anteil der Alko-Unfälle an den Verkehrsunfällen gibt es in Niederösterreich große Unterschiede, wie eine aktuelle VCÖ-Analyse zeigt. Am niedrigsten ist der Anteil der Alko-Unfälle im Bezirk Mödling sowie in den Statutarstädten Waidhofen/Ybbs und Wr. Neustadt. Am höchsten ist der Anteil der Alko-Unfälle im Bezirk Scheibbs. Der VCÖ betont, dass mit mehr...

  • 11.12.18
Lokales
Die Bäuerinnen aus dem Tullnerfeld bei Gmundner Keramik.

Adventfahrt Salzkammergut
Bäuerinnen reisen zm Wolfgangsee

TULLNERFELD (pa). Eine zweitägige Reise voller vorweihnachtlicher Adventstimmung am Wolfgangsee, Geselligkeit und traditionellen Handwerksbetriebe im Salzkammergut. Nach einer Schifffahrt über den Wolfgangsee erreichte die Gruppe der Bäuerinnen aus dem Tullnerfeld St. Wolfgang. Beim Durchschreiten der großen Tore war man vom Adventzauber gefangen. Geschmückte Häuser und Geschäfte, bunte Adventhütten mit kulinarischen Schmankerln und lebensgroße Krippenfiguren empfingen die Besucher und...

  • 11.12.18
Lokales
Wolfgang Mayrhofer, Stadtrat für Jugend, Sport, Langenlebarn und Vereinsförderung (2.v.l.) mit dem Organisationsteam: Susanne Pointner, Christian Holzschuh, Renate Kaiblinger und Günther Klein.

Stadt Tulln
Information und Vernetzung beim 4. Vereinsstammtisch

TULLN (pa). Am 30. November fand der mittlerweile 4. Vereins- und Funktionärsstammtisch der Stadtgemeinde Tulln mit rd. 70 Teilnehmern statt. Dabei wurden einerseits hilfreiche Informationen gesammelt an die Vereine weitergegeben, andererseits viel Raum für Vernetzung untereinander geboten. „Als ‚Stadt des Miteinanders‘ ist der Stadtgemeinde Tulln die Zusammenarbeit mit engagierten Vereinen und Privatpersonen in Tulln ein großes Anliegen – nur zusammen können wir unsere Stadtgemeinde noch...

  • 11.12.18
Lokales
 „Natur im Garten“ Präsident Alfred Riedl, Tullnerbachs Bürgermeister Johann Novomestsky, Landesrat Martin Eichtinger, Simone Wagner vom Biosphärenpark Wienerwald, Gumpoldskirchens Bürgermeister Ferdinand Köck, „Natur im Garten“ Obmannstellvertreter Christian Gepp, Maria Enzersdorfs geschäftsführende Gemeinderätin Anneliese Mlynek, Dominic Urban (Stadtgärten Baden), Gumpoldskirchens Vizebürgermeister Jörgen Vöhringer und Neulengbachs Umweltstadträtin Barbara Löffler.
2 Bilder

Biosphärenpark Wienerwald
Alle Gemeinden pflegen pestizidfrei

Alle niederösterreichischen Gemeinden 
im „Biosphärenpark Wienerwald“ pflegen pestizidfrei REGION (pa). Landesrat Eichtinger: „Die Region Biosphärenpark Wienerwald ist eine ökologische Vorzeigeregion Österreichs: Alle 51 NÖ Gemeinden pflegen ihre Grünräume für über 850.000 Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher pestizidfrei.“ Die Lebensregion „Biosphärenpark Wienerwald“ ist ein Zusammenschluss von 51 NÖ-Gemeinden und sieben Wiener Gemeindebezirken. Alleine die Fläche des...

  • 11.12.18
Lokales
Dir. Mag. Shajen Prohaska, Stadträtin Elfriede Pfeiffer, Birgitt Eulenhaupt, Betriebsrätin Josefine Kraus, Dir.Stv. Susanne Pay, Irene Pichler, Verica Radojcic, Brigitta Rozenich, Ilse Schober;
7 Bilder

Weihnachtsfeier des PBZ Tulln

TULLN (pa). Zahlreiche MitarbeiterInnen folgten der Einladung von Betriebsrätin Josefine Kraus zur Weihnachtsfeier der Belegschaft des PBZ Tulln in das Gasthaus Schreiblehner in Atzelsdorf. Kraus durfte unter anderem Stadträtin Elfriede Pfeiffer begrüßen. Im Hinblick auf den derzeitigen Umbau, bedankte sich Dir. Mag. Prohaska bei allen für das anstrengende und bewegte Jahr: „Vielen Dank für den Zusammenhalt“, so Prohaska. Als Dankeschön für die großartige Arbeit des vergangenen Jahres...

  • 11.12.18
Lokales
Die Gewinnerinnen (ein Kind war leider krank) mit Lehrerin Brigitte Neuwirth.
4 Bilder

Kreativ in der Tullner Sport-MS
Lions kürt schönste Zeichnungen

TULLN (pa). Die Kreativgruppe der Sportmittelschule Tulln nahm heuer am großen Lions Friedensplakat-Malwettbewerb teil. Am Freitag, 30. November fand die Preisverleihung im Festsaal der Schule statt, zu der neben dem Direktor, Herrn Georg Förstel, auch die Eltern der teilnehmenden Schülerinnen geladen waren. Die Lions-Jury, bestehend aus Mag. Karin Widermann (Governor), Anni Hogl sowie Wolfgang Sinabell (Past-Präsident), wählte aus den insgesamt 9 Zeichnungen, welche in die engere Wahl gekommen...

  • 11.12.18
Lokales
Die Kinder der Musikschule Region Wagram begeisterten die Bewohner/innen des SeneCura Sozialzentrums Grafenwörth mit Weihnachtsliedern.
2 Bilder

Weihnachtsstimmung im SeneCura
Nikolaus und Musikschule zu Besuch in Grafenwörth

GRAFENWÖRTH (pa).  Kürzlich besuchte der Nikolaus gemeinsam mit der Musikschule Region Wagram die Bewohner/innen und Kindergartenkinder des SeneCura Sozialzentrums Grafenwörth. Dabei spielten und sangen die Schüler/innen fröhliche Lieder und der Nikolo erfreute die Bewohner/innen mit der ein oder anderen Lesung. Der weihnachtlich geschmückte Speisesaal, köstliche Bäckereien und das stimmige Programm sorgten für strahlende Gesichter. Auf die traditionelle Nikolausfeier freut man sich im...

  • 11.12.18
Lokales
Nicht nur Buchverleih, auch Raum intergenerationeller Kommunikation.

UNVERZICHTBAR
Ohne Ehrenamt keine Bibliotheken in NÖ

BEZIRK TULLN (pa). Niederösterreich ist das Land der Freiwilligen. Ohne sie würde etwa unser Feuerwehr- und Rettungswesen nicht funktionieren. Aber auch andernorts sind die Freiwilligen unverzichtbar, nämlich im Bibliothekswesen in Niederösterreich. „Ohne Ehrenamt gäbe es keine Bibliotheken in Niederösterreich. Die rund 260 öffentlichen Bibliotheken im Land werden von etwa 1.600 ehrenamtlichen Bibliothekarinnen und Bibliothekaren betreut“, so der für die Büchereien zuständige Landesrat Ludwig...

  • 11.12.18
Lokales
Jeder große und kleine Vogelfreund kann mitmachen.
2 Bilder

Jubiläumsaktion
BirdLife lädt alle Vogelfreunde zur zehnten Vogelzählung

BEZIRK TULLN (pa). Bereits zum zehnten Mal in Folge findet von 4. bis 6. Jänner 2019 die Vogelzähl-Aktion „Stunde der Wintervögel“ statt. Dabei werden die gefiederten Gäste rund um die winterliche Vogelfutterstelle für eine Stunde lang gezählt. Vorwissen ist keines erforderlich, denn mithilfe der Bestimmungsanleitung kann wirklich jeder große und kleine Vogelfreund im eigenen Garten, im Park oder am Balkon mitmachen. Warum führt BirdLife Österreich diese Vogelzählung durch?Die...

  • 11.12.18
Lokales
Stimmungsvolles Konzert in der Pfarrkirche Großweikersdorf
2 Bilder

Gesang- und Musikverein Großweikersdorf
Adventkonzert in Grossweikersdorf

GROSSWEIKERSDORF (pa). Leise rieselt der Schnee… ein kurzer Wintereinbruch am ersten Adventwochenende bescherte dem Gesang- und Musikverein Großweikersdorf den passenden Rahmen für das diesjährige Adventkonzert am 2. Dezember in der Pfarrkirche. Gesungen wurden sowohl klassische Weihnachtslieder wie „Alle Jahre wieder“ und „We wish you a merry Christmas“ als auch traditionelles Liedgut. „Kommt wir schauen das Licht“ und „Das muss Weihnachten sein“ wurden vom Schulchor der neuen...

  • 11.12.18
Lokales
Die Besucherinnen und Besucher unter ihnen Bürgermeisterin Josefa Geiger (5.v.l.) und
Geschäftsführende Gemeinderätin Susanne Arnold (3.v.r.) waren vom bunten Angebot beim Advent-Nachmittag begeistert.

Advent-Nachmittag in Ried am Riederberg

SIEGHARTSKIRCHEN (pa). Am Freitag, 30. November 2018, fand im Gasthaus Schmid in Ried am Riederberg ein Advent-Nachmittag statt. Der Bio-Imker Benno Karner „Bieno“ bot Kinderbasteln und Honig-Verkosten an. Darüber hinaus freuten sich die Besucherinnen und Besucher über regionale Handwerkskunst. Für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt.

  • 11.12.18
Lokales
: Maria Schmölz, Ernst Harant, Josi Schopper, Bernhard Guschlbauer, Hermann Höchtl, Bgm. Josefa Geiger, Olivia Guschlbauer

Glühweinausschank in Gollarn

SIEGHARTSKIRCHEN (pa. Am vergangenen Freitag fand unterm Lindenbaum in Gollarn der alljährliche Glühweinausschank des Verschönerungsvereins Gollarn statt. Bei Glühwein und Punsch genossen viele Besucher die gemütliche Stimmung.

  • 11.12.18
Lokales
Bergsteiger Andy Holzer (4.v.li) zu Besuch im Tullner Gymnasium unter Direktorin Irene Schlager (2.v.li.).
12 Bilder

Blinder Bergsteiger in Tulln
Andy Holzer: "Jeder hat seinen Everest"

TULLN. "Heute ist ein besonderer Mensch in Tulln", führt Rechtsanwalt Johannes Öhlböck aus, Irene Schlager, Direktorin des Bundesgymnasiums begrüßt den blinden Kletterer und Bergsteiger Andy Holzer. "Er ist ein Mensch, der Dinge schafft, die Sehende sich nie zutrauen würden". Gestern, 10. Dezember 2018, war Holzer noch in London, mit einem Privatjet ist er nach Wien gekommen. Und er zeigt auf, was man – trotz Handicap – erreichen kann. "Wenn ein Blinder auf den Mount Everest kommt, dann...

  • 11.12.18
Lokales
Mühsam war die Rübenernte mit den Pferden noch im Jahr 1969.
2 Bilder

Damals & Heute: Rübenernte im Bezirk Tulln

Im Jahre 1969 war die Rübenernte im Herbst noch mühsam mit den Pferden. In den darauf folgenden Jahren, wurde die Zuckerrübenernte bequemer und wird heute noch von großen sechs- oder neun-reihigen Maschinen  übernommen.

  • 11.12.18
Lokales
Georg Bläuel, Linda Bäuel, Gerald Weiß, Elena Rozanova, Ingrid Bläuel, Frank Bläuel, Natalia Ushakova, Martin Eichtinger. Jeannine Schiller, Gordon Vrubel, Christoph Kaufmann, Thomas Buder, Franz Müllner und das Kaiserwalzer-Orchester.
4 Bilder

13. Tullnerfelder Advent
Opernstar Natalia Ushakova im Berghotel

TULBINGERKOGEL (pa). Gemeinsam mit dem Kaiserwalzer-Orchester gab Opernstar Natalia Ushakova im Berghotel Tulbingerkogel im Rahmen des Tullnerfelder Advents eines ihrer umjubelten Weihnachtskonzerte. Präsentiert von den Sponsoren Prokurist Gerald Weiß, Card Complete, Mag. GF.Gordon Vrubel, Porsche Wien Hietzing und MVM Donaukultur. Franz Müllner: „Es war uns eine besondere Freude, mit Natalia Ushakova einen Superstar der internationalen Opernszene im Tullnerfeld zu präsentieren. Dies war...

  • 11.12.18
Lokales
Heinz Vielgrader mit seinem Moritz.

Rappoltenkirchen
Adventmarkt im Schloss

RAPPOLTENKIRCHEN. Herzliche Grüße vom schönen Rappoltenkirchner Adventmarkt der heuer wieder im Schloss stattgefundent hat, senden Heinz Vielgrader und sein treuer vierbeiniger Freund Moritz.

  • 11.12.18
Lokales
4 Bilder

Frohe Weihnachten wünscht Emil

KIRCHBERG AM WAGRAM (pa). Emil und seine Menschen Barbara und Franz Simon wünschen allen Leserinnen und Leser Frohe Weihnachten. Und natürlich auch dem gesamten Bezirksblätter Team!

  • 11.12.18
Lokales

Natur im Garten
Zu Weihnachten ein Häuschen für Spatz & Co

BEZIRK TULLN (pa). Alle Vöglein sind schon da! Reich strukturierte Naturgärten bieten Nahrung und Unterschlupf, Nistkästen unterstützen zusätzlich bei der oft beschwerlichen Herbergssuche. Je nach Vogelart werden unterschiedliche Nistkastentypen bevorzugt, beim Bau gilt es einige Dinge zu beachten. „Natur im Garten“ verrät, worauf es bei einem Vogelhaus ankommt. „Eine geeignete Unterkunft unterstützt die Ansiedelung einer Vogelfamilie im Garten. Ebenso wichtig ist zudem ein reichhaltiges...

  • 11.12.18
Lokales
4 Bilder

Fotografieren als Hobby
"Die Ruhe vor dem Zug"

TULLN. Anja Buchinger aus Tulln war wieder mit ihrer Kamera unterwegs und hat einige wunderschöne Schnappschüsse aufgenommen. Die Titel dazu? "Sunset Train", "Farbenspiel", "Die Ruhe vor dem Zug", "Sunkissed Tree".

  • 11.12.18
  •  1
Lokales
Im Sommer 2019 wird "Hoffmanns Erzählungen"  in der operklosterneuburg aufgeführt.

operklosterneuburg
Offenbachs größter Welterfolg

KLOSTERNEUBURG (mp). Während erst kürzlich zum Abschluss der erfolgreichen Sommersaison 2018 des "THEATERFEST Niederösterreich" ins Wiener Museumsquartier geladen wurde, bereiten sich die Künstler der Festspielbühnen aller Viertel Niederösterreichs schon auf die Highlights des Sommers 2019 vor. Auch in Klosterneuburg steht das nächste Stück der operklosterneuburg schon lange fest. Hoffmanns Erzählungen "Früher haben wir immer im Winter die Sommersaison geplant, heute planen wir drei Jahre...

  • 11.12.18
Lokales
3 Bilder

Nikolaus in Trasdorf

TRASDORF (pa). Am Freitag kam der Nikolaus bei der Feuerwehr Trasdorf standesgemäß mit dem Feuerwehrauto. Über 60 Mädchen und Buben mit den Eltern und Großeltern hatten sich eingefunden, als der Nikolaus mit Blaulicht beim Feuerwehrhaus eintraf. Zuvor hatte Feuerwehrkommandant Gerald Keiblinger den Kindern die Sage vom heiligen Nikolaus von Myra erzählt. Als der Nikolaus aus dem Einsatzfahrzeug stieg, sangen die Kinder: „Lasst uns froh und munter sein!“ Dann gab es die Geschenke für die...

  • 11.12.18
Lokales

Fundmeldung
Wer kennt diesen Kater?

TULLN. Die Tullner Pfotenhilfe ersucht die Besitzer dieses – bei der Badesiedlung zugelaufenen – Katers, sich zu melden: 0664/1276603 oder per Mail an tullner-pfotenhilfe@gmx.at

  • 11.12.18

Beiträge zu Lokales aus