Nachrichten - Graz-Umgebung

Lokales

107 Bilder

Christkindlmarkt
EINEN BESUCH MACHTE ICH AM FREITAG BEIM KULINARISCHEN ECHT-STEIRISCHEN CHRISTKINDLMARKT 2018 IN FROHNLEITEN BEI LEICHTEN SCHNEEFALL

Am vergangenen Wochenende von Donnerstag bis Sonntag wurde der Advent in Frohnleiten gebührend gefeiert.Mit seinem unvergleichlichen Charme verbreitete der Frohnleitner Christkindlmarkt auch heuer bei leichtem Schneefall am Freitag auch heuer wieder vorweihnachtliche Stimmung.Nicht zuletzt wegen ihrer eindrucksvoll beleuchteten Silhouette,die fast schon zu einem Wahrzeichen geworden ist,kommen jährlich zahlreiche Besucher in die malerische Kleinstadt an der Mur.Der bereits zur Traditon...

  • 15.12.18

WOCHE Adventkalender
15. Dezember – Traditionelle Weihnachtskekse aus Mürbteig

Zutaten:1/8 kg Butter 4 Eier 1/4 kg Zucker 3/4 kg Mehl 1 Backpulver Saft und Schale einer 1/2 Zitrone  Zubereitung:Alle Zutaten für einen Mürbteig vermischen. Der Teig wird dann nach dem Rasten dünn ausgerollt, Herzen ausgestochen und auf einem mit Backpapier belegten Blech gebacken. Früher hat es das natürlich nicht gegeben, meine Mama hat das heiße Blech mit Bienenwachs bestrichen - das gab es immer weil mein Papa Bienen züchtete - aber auch so hat der Teig nicht am Blech...

  • 15.12.18
  •  4
  •  4
v.l.n.r. David Neuhold, Christian Konrad, Manfred Komericky, Ursula Rauch, Birgit Schauer, Wolfram Sacherer, Erich Wurzrainer, Markus Kroisleitner und Franz Lederer
14 Bilder

Kalsdorf: Gleichenfeier beim St. Anna Park

In Kalsdorf gehen die Bauarbeiten beim St. Anna Park in die Zielgerade. Gegenüber dem Gemeindeamt entsteht auf einer Fläche von 9.000 m2 ein neues Kulturzentrum. Gebaut wird die Musikschule samt Veranstaltungsraum für 300 Zuschauer, ein Probenraum für die Musikapelle und Theaterrunde sowie ein Cafe und eine Open-Air-Seebühne. Jetzt zeigt ein geschmücktes Firstbäumchen die Dachgleiche an. „Es lief bisher sehr gut, wir sind unfallfrei, liegen im Zeitplan, auch das Wetter hat gepasst“, zeigt...

  • 14.12.18
Bezahlte Anzeige
Über 76 Skilifte und 226 km Pisten sind im Mur-Mürz Top Skipass inkludiert.
2 Bilder

Gewinnspiel
Sichere dir deinen Tages-Pass für einen der Mur-Mürz-Skiberge

Ab auf die Piste: Die Skiberge des Mur-Mürz Top Skipass versprechen auch heuer wieder Skivergnügen für die ganze Familie! Der Mur-Mürz Top Skipass geht heuer in seine zweite Saison und ist noch größer – denn der Mur-Mürz Top Skipass umfasst ab sofort 11 Skigebiete und öffnet somit die Drehkreuze für insgesamt 76 Seilbahnen und Lifte bzw. 226 km Pisten und Routen! Die 11 Skigebiete des Mur-Mürz Top SkipassesTurracher Höhe: 42 Pistenkilometer, 7 Schlepplifte, 6 Sessellifte, eine...

  • 14.12.18
  •  1
Die Buchstart-Steiermark-Aktion war ein Erfolg, nun gilt es, die Räumlichkeiten weiter zu beleben.

Buchstart und Bürgerbeteiligung

Mit der ersten Adventlesung in der Bücherei im alten Gemeindeamt von Gratwein fand sogleich auch die Aktion Buchstart Steiermark statt. Das Projekt, eine Zusammenarbeit mit den Gemeinden und öffentlichen Bibliotheken, soll Familien und Kinder ab sechs Monaten in die fabelhafte Welt der Bücher entführen und Lust auf das Lesen und Vorlesen machen. Das ließen sich die kleinen Leseratten und ihre großen begeisterten Begleiter nicht zweimal sagen, und so begrüßten Bibliothekar Willi Franz und seine...

  • 14.12.18
Winter im Schustergraben Koglhof bei der „Kinihuabn“

WOCHE ADVENTKALENDER
14. Dezember – Gewinnspiel

Wir statten euch noch rechtzeitig mit dem perfekten Weihnachtsgeschenk aus: In unserem Adventkalender dürfen wir heute drei Bücher der Grazer Autorin Mirella Kuchling verlosen. Gewinnspiel Die Bücher:13 x Mord – Kriminalgeschichten David Green – Auf der Suche nach dem Wetterwürfel Frauenzimmer unmöbiliert Das Foto zum Beitrag wurde uns von Peter König zur Verfügung gestellt. Es wurde 2005 aufgenommen.

  • 14.12.18
  •  3

Politik

Wieder in Deutschfeistritz: Helmut Gössler (m.)
2 Bilder

Wieder- und Neuwahl bei der FPÖ

Am 23.11. fand der ordentliche Ortsparteitag der FPÖ Deutschfeistritz statt. Die Ortsgruppe wählte den langjährigen Ortsparteiobmann und Gemeindevorstandsmitglied Helmut Gössler einstimmig zum neuen beziehungsweise alten Obmann. Beim Ortsparteitag der FPÖ Peggau folgte Gemeinderat Andreas Benedikt Alfred Kraxner als Obmann nach. Der geschäftsführende Bezirksparteiobmann der FPÖ Graz-Umgebung, Landtagsabgeordneter Stefan Hermann, der gemeinsam mit Bundesrat Peter Samt die Parteitage besuchte,...

  • 10.12.18
Die EU-Gemeinderäte Gabriel Hirnthaler (l.) und Patrick Sartor (r.) waren zu Gast in Brüssel.

EU-Gemeinderäte aus GU in Brüssel

Zum 100-jährigen Jubiläum der Republik hat Österreich zugleich, seit dem 1.7. für ein halbes Jahr, den Ratsvorsitz der Europäischen Union übernommen. Ein Grundpfeiler, der die Zusammenarbeit innerhalb der Europäischen Union ausmacht, ist der Gedanke, dass Europa im Kleinen beginnt. Und zwar mit den EU-Gemeinderäten wie Patrick Sartor aus Gratkorn und Gabriel Hirnthaler aus Deutschfeistritz. Die beiden waren zu Gast in Brüssel. Gespräche unter Kollegen Was genau vom Gedanken der EU in einer...

  • 06.12.18

Gratwein-Straßengel
Debatten ums Budget

In der größten Gemeinde von Graz-Umgebung gilt es stets, alle Bedürfnisse gleichermaßen zufriedenzustellen. Dass dies nicht immer gelingt, zeigt sich darin, dass Gemeinderatssitzungen in Gratwein-Straßengel stets ein Garant für heiße Diskussionen sind. So auch, als vorige Woche die Budgetplanung für 2019 über die Bühne ging. Eines vorab: Sämtliche Fraktionen außer der SPÖ stimmten gegen den Budgetentwurf. Konzept für Nachnutzung Rund drei Millionen Euro, davon 500.000 für Grundankauf und...

  • 06.12.18
Fordern Ausweitung: LAbg. Deutschmann und LAbg. Hermann

Öffi-Ticket
Feldkirchen macht’s vor

Während im Landtag eine Ausweitung der Zone 101 abgelehnt wurde, gleicht Feldkirchen Differenz aus. Dass das Verkehrsaufkommen im Süden von Graz immer stärker wird, ist bekannt. So ist allein die Zahl der Kfz an der A9 beim Terminal Werndorf seit dem Vorjahr um 3,7 Prozent gestiegen. 48.190 Pkw werden dort täglich gezählt, wie der Verkehrsclub Österreich kürzlich bekannt gab. Dieser fordert deshalb, das Angebot des Öffentlichen Verkehrs und die Infrastruktur für den Radverkehr massiv...

  • 29.11.18
U-Ausschuss: NR Ernst Gödl (hinten l.) ist Mitglied im sechsköpfigen ÖVP-Verhandlungsteam und war bisher bei vier Verhandlungen dabei.
2 Bilder

BVT-Affäre
Einblicke in den U-Ausschuss

Nationalrat Ernst Gödl gibt Einblick in den BVT-Ausschuss. Bisher wurde erst ein Drittel abgearbeitet. Momentan sind ja gerade die Minister am Wort (gestern Herbert Kickl von der FPÖ, heute Josef Moser von der ÖVP). "Mein Eindruck ist, das Gansl wird schön langsam knusprig", sagte Werner Amon, der ÖVP-Fraktionsvorsitzende im Untersuchungsausschuss, zu den Vorgängen im Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung. Er spielte damit darauf an, dass schön langsam Licht ins Dunkel...

  • 28.11.18
Barbara Walch (2.v.r.) folgt auf Bgm. Karl Brodschneider

Barbara Walch übernimmt
Führungsübergabe bei ÖVP Wundschuh

Nachdem der langjährige und erfolgreiche Bürgermeister Karl Brodschneider angekündigt hatte, sich nach 24 Jahren als Obmann der ÖVP Wundschuh zurückzuziehen, erfolgte beim Ortsparteitag der ÖVP Wundschuh am Sonntag ein Wechsel an der Spitze. Mit 100 Prozent der Stimmen wurde Gemeindekassierin Barbara Walch zur neuen VP-Ortsparteiobfrau gewählt. Im ersten Quartal des nächsten Jahres soll sie von Karl Brodschneider auch die Führung der Gemeinde übernehmen. „Haltung, Haftung und Hingabe. Das ist...

  • 26.11.18

Sport

2 Bilder

Neue Sportangebot in Semriach

Nur noch wenige Tage, dann können große und kleine Eislaufbegeisterte und Eisstockschützen ihr Können wieder unter Beweis stellen. Denn dort, wo im Sommer 260 Tonnen Sand für die Beachvolleyballer aufgeschüttet werden, soll am 14.12. die Eröffnung eines 450 Quadratmeter großen Eislaufplatzes im Freibadareal stattfinden. "Wer es bis dahin nicht erwarten kann, sich sportlich zu betätigen, kann in der Zwischenzeit den neuen Calisthenics-Park, ebenfalls im Freibadareal, ausprobieren", lässt die...

  • 07.12.18
Herbert Winterleitner (links, mit Tauchlehrer) spürte beim Tauchen sein körperliches Handicap nicht.
16 Bilder

Schwerelos trotz schwerer Behinderung

Querschnittlähmung, amputiert, steifes Bein, blind – um Menschen mit Handicap kostenlos das Gefühl der Schwerelosigkeit zu vermitteln, organisierten Herbert Winterleitner und Doris Peitler vom Verein „Soziale Projekte Steiermark“ gemeinsam mit Christian Kozmuth von der Tauchschule Seiersberg-Pirka ein Schnuppertauchen. „Ich fühle mit leicht wie ein Blatt im Wind“, drückt Winterleitner sein Taucherlebnis aus. Der Motor der „Sozialen Projekte“ ist halbseitig gelähmt und kennt die Isolation...

  • 05.12.18
  •  1
Im neuen Sponsoren-Look: der Nachwuchs des SV Gratwein-Straßengel

Energie Steiermark sponsort Fußballnachwuchs

Für kleinere Vereine wird es immer schwieriger, ihre alltägliche Arbeit finanziell aufrecht zu erhalten. Und so sind Sponsoren immer willkommen. Beim SV Gratwein-Straßengel ging man nun neue Wege: So hat sich das Trainerteam rund um Gernot Gössler mit der aktiven Elternrunde gemeinsam auf in heimischen Unternehmen für den Nachwuchsbereich der U8 stark gemacht.  Innerhalb kürzester Zeit gelang es, steirische Unternehmen aus dem Großraum Graz zu begeistern; etwa die Energie Steiermark, die...

  • 03.12.18
Mit der Mannschaft ging es gemeinsam nach Belfast.
3 Bilder

Maskottchen Ostar-Richi im Einsatz

Beim Spiel der Fußball Nations League Österreich gegen Nordirland in Belfast war "Ostar-Richi" zwar nicht dabei, wohl aber im Gedanken. Denn: Der ÖFB suchte Anfang des Jahres für beide Nationalmannschaften ein neues Maskottchen und lud Fans deshalb zum Kreativwettbewerb. Bei 240 Einsendungen wurde mehr als 24.000 Mal gevotet. Als Sieger ging der Adler Ostar-Richi (der Name soll an die 976 gegründete Markgrafschaft Ostarrichi erinnern) der beiden Frohnleitner Christian Seirer und Isolde...

  • 29.11.18
Mit einem Schmunzeln erinnert sich Thomas Hack an den 1:0-Sieg gegen Sturm 2006. Der Neo-Trainer erzielte das Goldtor.

Sturm-Bezwinger als neuer Trainer

Thomas Hack ist neuer Trainer des SC Kalsdorf, mit dem er den SK Sturm einst aus dem Cup warf. Nach wochenlanger Suche hat Regionalligist SC Copacabana Kalsdorf einen Nachfolger für Enrico Kulovits gefunden. Der neue Trainer heißt Thomas Hack, der nach dem Wunsch des Kalsdorfer Vorstandes um Obmann Alfred Tomberger und Sportchef Franz Schauer mit Markus Hödl ein coachendes Duo bilden soll. Thomas Hack ist in Kalsdorf alles andere als ein Unbekannter, hat der Neo-Trainer doch...

  • 27.11.18

Wirtschaft

Die neuen Mieter in der Pfarrgasse mit Stefan Helmreich, Simon Gruber, Ernst Gödl, Oliver Wieser und Johann Karner.
17 Bilder

Lieboch: Weihnachten im neuen Zuhause

In Lieboch erfolgte die Schlüsselübergabe zu sieben geförderten Mietwohnungen mit Kaufoption. Damit wurde der fünfte und letzte Bauabschnitt der ENNSTAL Wohnbaugruppe in der Pfarrgasse abgeschlossen, bei dem hinter Kirche und Veranstaltungshalle in den letzten acht Jahren insgesamt 48 Wohneinheiten und ein Wohnhaus der Lebenshilfe entstanden. Die Planung Erfolgte durch das Architekturbüro Hansjörg Tschom. Die Wohnungen sind 52 bis 91 m2 groß, verfügen über einen Balkon oder eine...

  • 12.12.18
Stolzer Familienbetrieb: die Kinder Daniel, Michael und Katja sowie die Firmengründer Sylvia und Franz Salmhofer (v.l.)
3 Bilder

Unsere Unternehmer
Der Familienbetrieb mit sehr viel Präzision

Firmenchef Franz Salmhofer erzählt im Interview, wie er es aus der Garage zum Top-Betrieb brachte. WOCHE: Ihr Unternehmen hat ja eine besondere Geschichte. Erzählen Sie uns bitte etwas über die Anfänge. Franz Salmhofer: Nachdem ich den Beruf des Werkzeugschleifers über sehr viele Jahre bei Magna ausgeübt habe und dabei gesehen habe, dass da mehr Potenzial ist, haben wir uns nach langer Überlegung entschlossen, ein Einzelunternehmen zu gründen. Das finanzielle Risiko sollte so gering wie...

  • 12.12.18
Dreimäderlhaus: Ines Oberländer (m.) führt HaarTracht in Gössendorf als Geschäftsführerin
4 Bilder

Neuer Friseur in Gössendorf

Mit HaarTracht eröffnete Haarstyling-Geschäft mit Erlebnisfaktor. Zahlreiche Gäste fanden sich am Freitag zur Eröffnung des neuen Friseursalons HaarTracht in Gössendorf ein. Seit der Übernahme des ehemaligen Salon Guggi hat sich das HaarTracht-Team rund um Geschäftsführerin Ines Oberländer richtig ins Zeug gelegt und den sympathischen Friseursalon mit viel Liebe zum Detail neu gestaltet. Im Fokus dabei standen Lifestyle, Tradition, Regionalität und auch Heimatsinn. Übrigens: Damit der...

  • 11.12.18

Mothwurf feiert 30-jähriges Jubiläum

Dass sich Tracht längst etabliert hat, muss kaum noch erwähnt werden. Dass Tracht allerdings auch mit der Mode geht, weiß das Traditionsunternehmen Mothwurf mit Sitz in Gratkorn. Dieser Tage feiern Helmut und Stefanie Schramke das 30-jährige Firmenjubiläum. Elegante Bodenständigkeit Der Blick in die Chronik zeigt, dass der Umgang mit hochwertigen Stoffen der Familie bereits seit Generationen im Blut liegt. Die ersten Aufzeichnungen über Stoffweber reichen bis ins Jahr 1770 zurück. Rund 100...

  • 10.12.18

"Jagawirtin" feiert gleich doppelt

Beim Jagawirt in der Kehr in Gratwein-Straßengel wird seit 45 Jahren aufgetischt, und dazu gratulierte die WKO-Regionalstelle GU auch herzlich. "Ich bin mit Leib und Seele Wirtin", verrät Klementine Zötsch, die bei der Überreichung der Urkunde mit den Herren der WKO zugleich ihren 70. Geburtstag feierte. "Solange Gott will, bleibe ich das auch noch lange."

  • 09.12.18
10 Bilder

Weihnachtsfeier der Gewerbepensionisten

Bei Backhendl zum Hauptgang und Keksen zum Kaffee feierten die Gewerbepensionisten in Weinitzen beim Gasthof Höfer im besinnlichen Zusammensein ihre Weihnachtsfeier. 60 ehemalige Wirtschaftstreibende folgten damit der Einladung der Wirtschaftskammer-Regionalstelle Graz-Umgebung. Insgesamt finden sechs solcher Feiern im ganzen Bezirk statt. Alle Fotos: ©WKO

  • 08.12.18
  •  1

Leute

Gerry Lagler präsentiert
Die bunte "heilige" Familie

Statt Josef und Maria zieren Donald Duck, Betty Boop, Fix und Foxi oder Garfield die etwas andere Krippe von Comiczeichner Gerry Lagler. Rechtzeitig vor Weihnachten präsentiert der Judendorfer die "steirische ComicKrippe", in der international bekannte Comic-Stars anwesend sind und dem Christuskind huldigen – und nicht der Engel, sondern Superman erhebt sich über das Szenario. Im Hintergrund sind wiederum etliche Sehenswürdigkeiten aus der Steiermark zu erkennen, wie der Uhrturm oder das...

  • 15.12.18
Marc Andrae und Jenny van Bree in Kainbach
2 Bilder

Überraschung von Jenny van Bree und Marc Andrae

Für eine besondere Überraschung sorgten Jenny van Bree und Marc Andrae, die gemeinsam mit Gucci Szlamar von a-mm music management die Bewohner der Wohngruppe Barbara in der Lebenswelt Kainbach der Barmherzigen Brüder besuchten. Eine Stunde lang verwandelte sich die Wohngruppe in ein wahres Schlagerkarussell. Von weihnachtlichen und stimmungsvollen Liedern bis zu altbekannten Schlagern war alles dabei. Marc Andrae bezauberte seinerseits besonders die weiblichen Fans der Wohngruppe Barbara mit...

  • 15.12.18
Am 16. Dezember laden Herztattoo nach Premstätten.

Premstätten
Herztattoo am Sonntag im Festsaal Zettling zu Gast

Hören Sie all die Hits von Herztattoo 100 Prozent live und genießen Sie weihnachtliche Musik und Geschichten in einem wunderbaren festlichen Ambiente. Begleitet von Top-Musikern nimmt Sie das erfolgreiche Duo Herztattoo am 16. Dezember um 16 Uhr auf eine zauberhafte Reise mit. Für Ihr leibliches Wohl sorgt das Team vom Caffé Vino.

  • 14.12.18
Für das Faschingskomitee fällt die traditionelle Sitzung dieses Mal aus, Obmann Herbert Ebner erklärt, warum.

Faschingskomitee Gratwein-Straßengl
Darum macht der Fasching Pause

Das Faschingskomitee Gratwein-Straßengel hat eine lange Tradition. Seit drei Jahrzehnten treiben die Spaßmacher am 11.11. ihr närrisches Unwesen, bei den traditionellen Faschingssitzungen sprechen sie mit spitzer Zunge gekonnt aus, was sich andere nicht zu sagen wagen. Es blieb allerdings nicht unbemerkt, dass ihr berühmter Schlachtruf "plem! plem!" in dieser fünften Jahreszeit ausfällt. Denn die Karten für die Sitzungen sind stets gefragt. Obmann Herbert Ebner erklärt, was passiert ist und...

  • 13.12.18
POPVOX kommen am 19. Dezember mit „Enjoy X-Mas“ ins Kulturheim Werndorf. Los geht`s um 19.30 Uhr.

Kultur Werndorf
Musikalische Weihnacht mit POPVOX in Werndorf

Das wird ein besonderer Abend in der Vorweihnachtszeit. Die a cappella-Formation POPVOX kommt am 19. Dezember 2018 ins Kulturheim Werndorf. Los geht‘s um 19.30 Uhr, Einlass: 19 Uhr. Karten im VVK um 22 Euro gibt es unter 03135/54303 oder im Gemeindeamt Werndorf. 5 x 2 Tickets für die Veranstaltung mit POPVOX am 19. Dezember 2018 zu gewinnen!

  • 12.12.18
Neben Kameradschaft, Handschlagqualität und Treue ist Martin Leitner und seinem Team die soziale Kompetenz ein wichtiges Anliegen.
4 Bilder

In Gratwein erfüllt das ÖKB-Sparschwein Kinderwünsche

Der finanzielle Engpass ist leise. Vor allem Familien mit Kindern kennen Situationen, wo das Geld bereits zur Monatsmitte knapp wird. Schulausflug, Bastelmaterial, Projekttage reißen ein Loch in das Budget. Da braucht nur die Waschmaschine ihren Geist aufgeben oder eine Autoreparatur anstehen und schon ist Familie in den roten Zahlen. An die große Glocke hängen will man das nicht. So leise wie die Armut ist auch die Hilfe. Der Kameradschaftsbund Gratwein hat aus seinem Sparschwein...

  • 12.12.18

Gedanken

Hermann Glettler stellte sich den Gläubigen nach der offiziellen Ernennung vor.
3 Bilder

Bischof in Jeans: „Griaß enk!“ – mit Video!

Der Steirer Hermann Glettler wurde offiziell zum Bischof der Diözese Innsbruck ernannt. TIROL. Mit einem optimistischen, gewinnenden Lächeln, leger in Jeans gekleidet, begrüßte der neue Bischof Hermann Glettler die Medienvertreter anlässlich seiner Berufung als Bischof der Diözese Innsbruck. „Zuerst möchte ich mich bei Jakob Bürgler für die umsichtige und feinfühlige Leitung der Diözese der letzten 21 Monate bedanken und es ist sicher für in ‚zach’, dass er nicht Bischof wurde. Aber seine...

  • 27.09.17