Graz-Umgebung - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

#einfachsicherdran
Das virtuelle WOCHE Familienfest geht am 7. Juni in die nächste Runde

Unsere WOCHE Familienfeste stehen für Spaß, Bewegung und ein ausgelassenes Miteinander. Gerade auf dieses unbeschwerte Miteinander müssen wir heuer leider weitgehend verzichten. Nichts desto trotz wollen wir den steirischen Kindern und Eltern auch am 7. Juni wieder ein tolles Programm bieten. Am Sonntag, den 7. Juni, hätte eigentlich unser traditionelles WOCHE Familienfest in der Tierwelt Herberstein stattfinden sollen. Dass dieses nicht auf die gewohnte Art über die Bühne gehen kann, war...

  • 27.05.20

Sommerprogramm 2020 in Gratwein-Straßengel
UPCYCLING WORKSHOP

Gemeinsam mit dem Abfallwirtschaftsverband lädt die OJA ClickIn am 24. Juli zu einem Workshop zum Thema Upcycling in den Park Straßengel bei dem Kinder und Jugendliche auf kreative Art und Weise erfahren können wie man gebrauchte Alltagsgegenstände wieder wie neu erscheinen lassen kann. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche ab ca. 8 Jahren (gerne auch mit erwachsenen Begleitpersonen) und ist kostenlos. Infos & Anmeldung unter team@clickin.cc oder 0664/25-21-444.

  • 27.05.20

BUCH TIPP: Klaus Hackländer, Tobias Moretti – "Er ist da"
Emotionales Thema sachlich betrachtet

Der Wolf – "Er ist (wieder) da". Viehhalter schlagen Alarm, Tierschützer begrüßen seine Wiederkehr. Es wird emotional diskutiert, dabei sollten Fakten auf den Tisch. Wildbiologe Klaus Hackländer meint, in Zukunft durchstreifen mehr Wölfe unser Land. Warum das so ist, wie wir mit der Situation umgehen sollten, dazu stellt der Autor mit dem Buch einen wichtigen und zeitgemäßen Beitrag, wie Tobias Moretti im Vorwort ausführt. Verlag Ecowin, 224 Seiten, 24 €

  • 25.05.20
  •  1

Diesen Ratschlag gibt Ihnen eine Handschrift aus dem Spätmittelalter!
Man soll nüchtern Geißenmilch trinken und den Wein mischen

Diese Handschrift beinhaltet einen Kalender und Ernährungsratgeber und einen Ratgeber in Gesundheitsfragen. Sie stammt aus der Mitte des 15.Jahrhunderts und wurde wahrscheinlich im Bereich Oberrhein (Elsass oder Breisgau, Colmar oder Freiburg) hergestellt und befindet sich heute in Strasbourg in der Bibliotheque nationale et universitaire. Dorthin wurde sie erst 2015 im Rahmen einer Auktion angekauft und durch Spenden finanziert. Beim Quaternio Verlag in Luzern erscheint im Herbst eine...

  • 14.05.20
  •  1
Die glückliche Gewinnerin freut sich über die schöne Überraschung.
Aktion
3 Bilder

#alleswirdgut
Zum Muttertag alles Gute

Ein ganz besondere Muttertags-Überraschung erhielt die Gewinnerin unseres Malwettbewerbs. Ihre Kinder haben gemeinsam mit der Oma heimlich an unserem Muttertags Spezial-Malwettbewerb teilgenommen, und so einen Blumenstrauß von Obendrauf Florisitk gewonnen! Dieser wurde pünktlich am Muttertag zugestellt – wir gratulieren recht herzlich. Das war der WOCHE Spezial-MalwettbewerbSchon seit ein paar Wochen läuft unser WOCHE Malwettbewerb. Dazu wurden zahlreiche Bilder zum Thema "Urlaub...

  • 13.05.20
  •  2
18 Bilder

Frühling in Feldkirchen

Wegen der Coronakrise verlor ich vor kurzem meinen Arbeitsplatz. Nun habe ich viel Zeit, die schöne Natur in Feldkirchen zu beobachten. Da fotografieren seit 42 Jahren mein liebstes Hobby ist, kann man das wunderbar vereinen. Schützen wir die Natur solange es noch geht!!!!

  • 08.05.20
  •  1
  •  1
Bezahlte Anzeige
Ein einmaliges Erlebnis für alle Mamas am Salzstiegl
4 Bilder

Gewinne einen Picknickrucksack für Zwei
Erlebnis-Muttertag am Salzstiegl

Picknicken und einen tollen Ausflug für die Mama organisieren - am Muttertag beim Moasterhaus Salzstiegl. HIRSCHEGG. Das Ausflugsziel Moasterhaus bietet am Muttertag, dem 10. Mai, einen Picknickrucksack. Wer sich an die Vorgaben der Regierung halten und trotzdem seine Mutter hochleben lassen möchte, ist bei dem Ausflugsziel Moasterhaus an der richtigen Adresse. Der Picknickrucksack wird liebevoll mit knusprigem Backhendl oder saftigem Veggie Wrap gefüllt, zur Nachspeise gibt es einen...

  • 07.05.20
  •  1
Video
2 Bilder

#alleswirdgut
Muttertagsgeschenk selber basteln

Um den Familien mit Kindern die überschüssige Zeit zu Hause zu verschönern, versorgen wir euch laufend mit Basteltipps und Mitmachaktionen. Heute zeigen wir euch, wie ihr euren Mamas zum Muttertag ein selbstgemachtes Muttertagsgeschenk bereiten könnt. Ihr braucht dazu:1 Blatt DIN A4 Papier1 Zeitung, Zeitschrift, Flugblatt oder buntes Papier2 Strohhalme2 leere Joghurtbecher Buntstifte in euren LieblingsfarbenBlumen- oder KräutersamenBlumenerdeSchere und Klebeband Muttertagsgeschenk Das Tolle...

  • 06.05.20
3 Bilder

Familienfrühling 2020 in Gratwein-Straßengel
Familienfrühling 2020

Aufgrund der aktuellen Situation und den derzeit gültigen Bestimmungen in Österreich adaptiert natürlich auch die Offene Jugendarbeit ihre Angebote und ihr Programm im Frühling. So entstand die Idee, sämtliche Angebote und Schwerpunkte im ClickIn in den Monaten Mai und Juni vor allem in den Park Straßengel zu verlegen. Dieser "Familienfrühling 2020" wird outdoor immer wieder die eine oder andere Kleinigkeit für Kinder, Jugendliche aber auch Erwachsene anbieten.   7 Wochen lang (von 11. Mai...

  • 04.05.20

BUCH TIPP: Elke Papouschek, Veronika Schubert – "Das Servus-Gartenbuch"
Schritt für Schritt durchs Gartenjahr

Wie praktisch wäre ein Handbuch mit der Erklärung, wann genau man welche Schritte im Garten, auf der Terrasse oder am Balkon tun sollte. Die Autorinnen haben dieses Buch mit stimmungsvollen Fotos, erprobten Gartentipps und zahlreichen Infokästen erstellt. Es ist eine kompakte Anleitung für Hobbygärtner und Selbstversorger durch die Jahreszeiten mit Wissenswertem zu Gartenpflanzen und Verwendungsmöglichkeiten. Servus Verlag, 216 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7104-0180-0

  • 28.04.20
Wie viele Dreiecke verstecken sich in diesem Bild? Die Auflösung folgt direkt von Exit the Room.
Aktion
Video

Virtuelles WOCHE Familienfest
Rätselspaß mit Exit the Room - Hier ist die Auflösung

Nachdem noch immer viele Freizeitangebote nicht live in Anspruch genommen werden können, hat sich Exit the Room die Idee des "Remote Escape Rooms" einfallen lassen. Hier können die Spieler Escape Rooms bestreiten, ohne die eigenen 4 Wände zu verlassen. Hier ist die Lösung! Wie viel Dreiecke konntet ihr finden? Gewinnspiel & FotowettbewerbIn jedem unserer Partner-Videos hat sich ein Buchstabe versteckt. Alle Buchstaben ergeben das Lösungswort. Sendet uns dieses bis morgen Abend an...

  • 26.04.20

Faszinierendes Reiseziel
Die Inka-Stadt, versteckt in den Bergen von Peru

Machu Picchu ist eine Ruinenstadt in Peru. Der Name bedeutet auf Quechua "alter Gipfel", nach einem Bergnamen in der Nähe. Der echte Name ist nicht überliefert. Machu Picchu wurde im 15.Jahrhundert von den Inka auf einer Seehöhe von 2430m erbaut. Die Stadt befindet sich über dem Urubambatal, etwa 75km von Cusco entfernt. Machu Picchu besitzt noch heute ein ausgeklügeltes Wasserversorgungssystem. Es war eine Sommerresidenz der Inka Herrscher, erbaut von Pachacutec Yupanqui, der...

  • 15.04.20
  •  1

Da finden Sie meine Musik!
Mein Tipp: schauen Sie mal auf dahoamsteirern.at

Auf dahoamsteirern.at finden Sie Beiträge zur steirischen Volkskultur in diesen schlimmen Zeiten. Meine Harmonikamusik soll Ihnen dabei Lebensfreude geben und Sie an die wirklich wichtigen Werte des Lebens erinnern: Tradition, traditionelle Volksmusik auf der steirischen Harmonika. Lassen Sie die neuen falschen Werte wie das dumme Gendern (BinnenI) einfach weg! Suchen Sie nach: Reinhard auf der Steirischen Harmonika u.a. Der steirische Brauch Höllerhansllied Sulmtaler Bauer Mein Vater...

  • 15.04.20
  •  1

Was nichts kostet, ist nichts wert!
Nachhilfe soll fair bezahlt werden! Ohne Geld ka Musi!

Ich finde die Forderung der Arbeiterkammer und anderen (Caritas,SPÖ) nach Gratis-Nachhilfe falsch. Diese Einstellung ist kommunistisch und falsch! Ich bin Kapitalist! Studenten und Experten möchten sich mit kompetenter Nachhilfe ein Nebeneinkommen verschaffen und Schülern, die schlecht sind, helfen, damit sie sich verbessern. Nachhilfe soll fair bezahlt werden! Nachhilfe ist auch eine schwere Arbeit! Wenn sich die Schüler dann verbessert haben und sich nett bedanken, ist das ein schöner...

  • 15.04.20
  •  1

Das Corona Virus ist eine Strafe Gottes für falsches menschliches Benehmen
Besinnen wir uns auf unsere traditionellen alten Werte!

Kehren wir doch zu unseren traditionellen Werten zurück: dazu zähle ich: Verzichten Sie total auf das dumme Gendern! Fördern Sie traditionelle Volksmusik auf der Steirischen Harmonika! Singen Sie traditionelle Volkslieder! Das Coronavirus ist entstanden durch falsche,dumme Gentechnik-Experimente, die aus dem Ruder gelaufen sind. Gen-Technik gehört radikal verboten! Soldaten sollten nur noch Männer sein! Frauen sollten sich wieder den traditionellen Werten nähern und auf Gendern und...

  • 11.04.20
  •  1

BUCH TIPP: Maximilian Moser – "Kerngesund mit der Kraft des Waldes"
Eine Gesundheit, die im Wald wächst

Die Kraft der Natur ist nicht zu unterschätzen! Der Trend geht zum "Aufenthalt" im Wald – er bietet Wohlgefühl und ein hervorragendes Gesundheitsprogramm, er hilft Krankheiten vorzubeugen und man spart sich Medikamente. Maximilian Moser ergänzt den Bereich Gesundheit mit wissenschaftlichen Erkenntnissen und zeigt auf, dass wir nachhaltig und bewusst mit dem Wald, seinen Rohstoffen und seiner Heilkraft umgehen sollen. Servus Verlag, 192 Seiten, 22 € ISBN-13 9783710402449

  • 09.04.20

Nicht nur die Erde hat einen Mond
Viele Planeten haben Monde!

Kürzlich war die Frage nach einem Mond in der Quizshow: dann habe ich recherchiert und bin bei Wikipedia fündig geworden: viele Planeten unseres Sonnensystems haben viele Monde: Jupiter und Saturn sogar jeweils etwa 80! Teilweise tragen sie Namen, teilweise noch Zahlen. Sogar die Zwergplaneten wie Pluto haben Monde. Viele davon wurden erst kürzlich in den letzten 15 Jahren entdeckt. Der Mond der Erde ist nicht einzigartig! Astronomie ist spannend und es lohnt sich, sich damit zu...

  • 02.04.20
  •  1

Fern-Nachhilfe über E-Mail!
Nachhilfe geht auch in Zeiten wie diesen!

Wenn Sie glauben, Nachhilfe geht nicht mehr, weil man sich ja nicht treffen darf, sind Sie am Holzweg: es geht doch! Einfach über E-Mail! In Latein schickt der Schüler 2-3 Sätze an den Lehrer, der Schüler versucht zu übersetzen, die Lösung kommt dann vom Lehrer inkl. Satzanalyse. In Mathematik rechnet der Lehrer dem Schüler alle Beispiele auf Papier aus, scannt sie ein und schickt die Scan-Datei an den Schüler. Der braucht nur das richtige Ergebnis mit seiner Rechnung vergleichen. In...

  • 02.04.20
  •  1
Bezahlte Anzeige

So stark ist die Steiermark
Alles für das Jagdrevier

Das Unternehmen Wildacker aus Dobl/Zwaring ist der Profi für Saatgut, DDoptics, Fangjagd, Revierbedarf und Beratung rum um das Jagdrevier. Inhaber Martin Schmidt: „Wir sind Ihr verlässlicher Ansprechpartner bei der Wahl des richtigen Saatgutes, bei der Anlage, Pflege und Düngung von Wildäsungsflächen sowie bei der Beseitigung von Wildschäden.“ Im Online-Shop findet man Saatgut von "Wildacker.at", Fangmelder von "Trapmaster", Lockstoffe von "Eurohunt", Qualitätsoptiken von "DDoptics",...

  • 01.04.20

Rockmusik in Corona-Zeiten
Gemstone-Song "Farmhand's Plan"

Ich und ein paar Freunde von mir haben sich entschlossen, die durch die Pension gewonnene Freizeit zu nützen um eine Rockband zu gründen. Die Band heißt "GEMSTONE" (www.gems-tone.at). Am 20.04.2020 wollten wir im Rahmen eines Konzertes unsere neuen Songs vorstellen. Da wir uns natürlich auch an die Corona-bedingten Einschränkungen halten, haben wir den Termin abgesagt und anstelle dessen ein privates Video produziert, das wir euch hier präsentieren...

  • 27.03.20
  •  1
6 Bilder

ASTERIX & OBELIX
„Asterix“-Zeichner Uderzo ist tot

Asterix & Obelix „Asterix“-Zeichner Albert Uderzo ist tot . Er starb mit 92, wie seine Familie heute mitteilte. Gemeinsam mit Autor Rene Goscinny gehörte er zu den „Vätern“ der Comicserie um ein Dorf voller unbeugsamer Gallier, die den römischen Besatzern die Stirn bieten. (red, ORF.at/Agenturen ) Im Anhang ein paar Fotos im Original aus der Filmstadt Bavaria in München, die ich im Herbst 2019 besucht habe.

  • 24.03.20
  •  15
  •  12

Asterix trauert
Der berühmte französische Comic-Zeichner Albert Uderzo ist heute gestorben

Albert Uderzo lebte in Neuilly bei Paris, Frankreich. In den letzten Wochen war der Zeichner von Asterix schon sehr müde. Todesursache: Herzinfarkt. Albert Uderzo verkaufte bis heute 380 Millionen Asterix Hefte, die in 111 Sprachen übersetzt wurden. Er zeichnete etwa 30 Alben, und übergab vor einigen Jahren den Bleistift in jüngere Hände. Von Asterix gibt es auch einen Vergnügungspark bei Paris (Parc Asterix), viele Zeichentrick- und Real-Filme, die Alben, die Asterix und Obelix gegen die...

  • 24.03.20
  •  1
  •  2

"Die Steirerkanonen unter Quarantäne"
"Die Steirerkanonen unter Quarantäne"

Der Corona Virus hat Gott sei Dank die drei sympathische Steirer noch nicht getroffen. Doch der "Virus" nach Musik, ist wie von den Steirerkanonen bekannt, noch immer groß. Trotz Isolierung schicken uns Fips, Michi und Brauni tolle Schnappschüsse aus ihrem Proberaum. Auch wenn sie zurzeit nicht "scharf schießen" dürfen, freuen sie sich umso mehr auf die kommenden Veranstaltungen, wo sie gemeinsam mit ihrem tollen Fanclub und Fans für eine bomben Stimmung sorgen werden. Zurzeit ist...

  • 23.03.20
  •  2

Beiträge zu Freizeit aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.