Weiz - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Großes Summer Opening mit coolen Drinks und jeder Menge Spaß im Viertel 4 ab 19. Mai.
Aktion

Viertel 4 Opening nächste Woche

Am Vorplatz des Universalmuseums Joanneum verbinden sich im Sommer die wohl reizvollsten Eigenschaften der Mur-Metropole: mediterranes Flair während der warmen Jahreszeit, das für Graz typische, charmante Potpourri aus lässig und elegant, sowie feine Cocktails und angenehmste DJ-Sounds inmitten der stimmungsvollen Stadtlandschaft. Veranstalter Christian Wolf (Jack Coleman) lädt zum großen Summer Opening ab 19. Mai, bei dem heuer nicht nur die Rückkehr des Sommers, sondern vor allem auch das...

  • Stmk
  • Graz
  • Christine Seisenbacher

BUCH TIPP: Reinhard Haller – “Rache”
Dem Phänomen der Rache auf der Spur

Reinhard Hallers Analysen von psychischen Störungen und spektakulären Verbrechen sind international gefragt. Der Chefarzt einer psychiatrisch-psychotherapeutischen Klinik widmet sich dem dunklen Thema "Rache". Wenn das Ego gekränkt wird, ist der Wunsch nach Rache nicht weit. Er zeigt, in welche Abgründe Rachsucht führen kann, bis zu den kleinen Boshaftigkeiten im Alltag. Ecowin Verlag, 240 Seiten, 24 € ISBN-13 9783711002341

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Das Bergbaumuseum Ratten bietet spannende Einblicke.

Bergbaumuseum
Der Start in eine neue Saison

Das Bergbaumuseum in Ratten hat in Kürze wieder für alle Besucher geöffnet. Erleben sie die Geschichte des Kohle Abbau von Ratten und St. Kathrein am Hauenstein. Die mit sehr liebevollen Details nachempfundene Bergbauwelt lädt Sie auf eine kleine Entdeckungsreise in die Geschichte des Bergbaus ein. Das in dieser Form einzigartige Bergbaumuseum wurde in den originalen Stolleneingang integriert und ist ein wunderbar spannendes Erlebnis für Jung und Alt. Polnische Türstockzimmerung,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
(li.) Martin Jezdik und Dominik Steindl von der FF Gleisdorf

Einsatztaucher
Zwei neue Feuerwehrtaucher der FF Gleisdorf

Zwei neue Feuerwehrtaucher hat die Feuerwehr Gleisdorf ab sofort mehr zur Verfügung. Die Ausbildung zum Feuerwehrtaucher gehört zu den schwierigsten und anstrengendsten Ausbildungen, körperlich sowie auch psychisch, welche ein Feuerwehrmitglied in der Steiermark absolvieren kann. Umso größer ist die Freude innerhalb der Wehr, gleich zwei neue Taucher in Dienst stellen zu ķönnen. Von 20. April bis 24. April 2021 absolvierten die Feuerwehrkameraden, OFM Dominik STEINDL und HFM Martin JEZDIK, den...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner
Musik fördert die Konzentration und Kreativität.
1 9

Einschreibung startet jetzt - auch online möglich
Musikschule Gleisdorf lädt zur Anmeldung ein

Die Musikschule Gleisdorf freut sich auf vielen neue Schüler und Schülerinnen. Die Anmeldung startet jetzt. Online -Anmeldungen sind möglich! Musik begeistert und begleitet uns ein Leben lang. Musik fördert Kreativität und Konzentration. Musik gibt Erfahrung und Selbstvertrauen bei Aufritten vor Publikum. Daher lädt die Musikschule Gleisdorf Kinder, Jugendliche und Erwachsene ein, sich für das kommende Schuljahr 2021/22 anzumelden. Die Unterrichtsangebote reichen von der musikalischen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Bernhard Engelmann
So sehen Sieger aus: Das SOS-Kinderdorf konnte den "Trau Di"-Preis im Vorjahr gewinnen.

Steirischer Kinderrechte-Preis
Es wird "hing'schaut und an‘packt"!

Das letzte Jahr war auch und ganz besonders für Kinder und Jugendliche ein besonders herausforderndes. Deshalb brauchen gerade sie jetzt auch ein großes Maß an Sicherheit, Stabilität und Schutz – aber auch Motivation, Geborgenheit und Zuversicht. Ausschreibung für Kinderrechtepreis läuft Genau auf diesem Umstand schaut auch das steirische Kinderbüro hin und hat deshalb auch den heurigen Kinderrechtepreis „Trau Di!“ unter dieses Motto gestellt: „Gesucht werden vor allem Projekte und Initiativen,...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Diese praktischen "T"Aschenbecher gibt es an 70 verschiedenen Ausgabestellen gratis im ganzen Bezirk.
5

"T"aschenbecher
Damit weniger "Tschickstummel" die Umwelt belasten

Wer durch die Gegend spaziert, hat in letzter Zeit oftmals auch NMS- Masken am Boden entdeckt. Wahrscheinlich beim Griff in die Hosentasche oder in die Handtasche zum Handy, Schlüssel oder dgl. werden diese dann unbeabsichtigt mit heraus gezogen und fallen zu Boden. Bei den Zigarettenstummel hingegen werden diese bewußt am Boden ausgetreten oder fallen gelassen. Beim Spazieren oder Wandern steht oft keine passende Entsorgungsmöglichkeit für Zigarettenstummel zur Verfügung. Den Glimmstengel...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

BUCH TIPP: Veronika Schubert – "Das kleine Buch: Mein Garten für Bienen & Schmetterlinge"
Das kleine Buch: Mein Garten für Bienen & Schmetterlinge

Blumenwiesen und Kräutergärten sind neben ihren optischen Vorzügen auch Paradiese für diverse Insekten und dienen als ökologisch wertvolle Lebensräume. Die Autorin Veronika Schubert gibt im kleinen Büchlein viele Tipps zur Gartengestaltung – vor allem, damit der Garten auch von zahlreichen Schmetterlingen und Bienen besucht wird! Servus Verlag, 64 Seiten, 7 € ISBN 978-3-7104-0271-5

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Landschaften im Bezirk werden in den nächsten Wochen wieder von Müll und Unrat befreit.

Frühjahrsputz
Alle helfen mit, um die Natur zu säubern

In enger Zusammenarbeit mit den Gemeinden, den Abfallwirtschaftsverbänden, den Abfallberatern und mit Unterstützung durch Schulen und Vereine (z.B. der Berg- und Naturwacht, den freiwilligen Feuerwehren, den Tourismusverbänden u.a.m.) wird eine breit getragene Mobilisierung zur Säuberung der Gemeinden stattfinden. Auch Privatpersonen und Familien sind herzlich eingeladen sich für den Frühjahrsputz 2021 anzumelden. Eine Anmeldung ist auf der Homepage des Frühjahrsputzes sofort möglich. Ihre...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Das Team vom Kameradschaftsbund Weiz ist schon für den Fetzenmarkt gerüstet.
3

Kameradschaftsbund Weiz
Fetzenmarkt am 17. April auf der Wegscheide

Er hat schon eine jahrelange Tradition, der Fetzenmarkt in Weiz. Auch dieses Jahr findet er wieder unter den vorgegebenen Covid-Maßnahmen statt. Gegenüber vom Hotel/Gasthof Allmer auf der Wegscheide wird er am 17. April von 9 bis 16 Uhr über die Bühne gehen. An diesem Tag kann wieder gebrauchtes Allerlei,  aber durchaus noch brauchbares gefunden werden. Ein wahres Paradies für Sammler und Freunde alter Gegenstände und Raritäten. Ob eine komplette Skiausrüstung, Bücher, Uhren, Geschirr oder...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Anzeige
Vogeleltern kümmern sich rührend um ihren Nachwuchs, daher sollten Jungvögel lediglich aus einer Gefahrenzone geborgen werden.
2

Kleine Vögel werden gut versorgt

Außerhalb des Nestes heißt es "Hände weg von Wildtieren", denn der Ästling benötigt meist keine Hilfe. Gerade über die Osterfeiertage haben wieder viele Steirerinnen und Steirer bei Waldspaziergängen unsere wunderschöne Natur genossen. Damit diese Besuche keine Gefahr für junge Wildtiere darstellen, klären das Land Steiermark und die Stadt Graz in der WOCHE-Serie „Wildtiere schützen" über den richtigen Umgang mit Wildtieren auf. Vorsicht bei JungvögelnNeben Hasenbabys und Rehkitzen sollte der...

  • Steiermark
  • Christine Seisenbacher

BUCH TIPP: Michael Schmolz – "Die siehst du! Die Vögel um dich herum - der KOSMOS-Naturführer"
64 Vogelarten erkennen lernen

Wer oft durch den Wald spaziert, hat sich wahrscheinlich des Öfteren gefragt, welche Vogelart er wohl gerade vor sich hat. Dieser neuartige Naturführer ist ein großartiges Bestimmungsbuch: Die Vogelarten werden von häufig hin zu selten gereiht. Mehr als 200 Fotos und spannende Zusatzinformationen bieten spannende Daten. Inklusive KOSMOS-PLUS-APP mit Vogelstimmen. Franckh-Kosmos Verlag, 144 Seiten, 15,50 € ISBN 978-3-440-16989-6

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: George Orwell – "1984"
Über den Wunsch nach Freiheit

Orwells visionäres Meisterwerk wurde neu übersetzt und hat nichts an Aktualität verloren. Winston Smith, Mitarbeiter des „Ministeriums für Wahrheit“, schreibt die Geschichte zugunsten der regierenden Partei um. Innerlich rebelliert er aber gegen das totalitäre Regime, wehrt sich gegen die totale Überwachung. Er verliebt sich (was verboten ist) und lernt die schmerzlichen Folgen kennen. dtv Verlag, 416 Seiten, 24,90 € ISBN 978-3-423-28232-1

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Stressige Zeiten sind das gerade für die Osterhasen quer durchs Land.
2 Aktion Video

Oster-Gewinnspiel
Das große Ostereier-Ratespiel

Bei uns liegen die Eier nicht im Gras, sondern sie fallen vom Himmel. Kein Wunder, dass unser Häschen etwas verwirrt umher hoppelt, schließlich muss es schauen, dass alle Eier auch wirklich im Korb landen, damit es sie dann schön verteilen kann. Video anschauen und gewinnenFindet Ihr heraus, wie viele rote Eier zum Schluss im Korb liegen? Video anklicken, Augen auf, zählen und beim großen Ostereier-Ratespiel der WOCHE gemeinsam mit Spar Steiermark mitmachen. Auf den Gewinner wartet ein...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Obst-Veredler Franz Leindl (m.) war zu Gast bei Elisabeth und Hanspeter Höfler in den Erlebnisgärten Puch bei Weiz.
8

Obst-Veredelung
Die Natur erwacht

Der Veredlungsprofi Franz Leindl war jetzt in der in der Baumschule Höfler in Puch bei Weiz zu Gast. Dabei zeigte er die Kunst, wie Lieblingssorten von Obstbäumen veredelt wurden. Bereits seit 40 Jahren ist Leindl Profi des immer mehr verschwindenden Handwerks. "Leider können viele junge Menschen nicht mehr das veredeln in seiner ursprünglichen Form. Eigene Edelreiser mit Sortenreiser zu vereinen bedarf es einiger Erfahrung." so Franz Leindl aus Floing. Die Edelreiser-Lieblingssorte wird dabei...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Osterfeuer sind heuer unter strengen Covid-Maßnahmen erlaubt.

Brauchtum
Osterfeuer sind unter strengen Regeln erlaubt

Die Brauchtumsfeuer zu Ostern sind in diesem Jahr grundsätzlich nicht verboten. Die Covid-19-Schutzmaßnahmenverordnung ist bei der Abhaltung von Osterfeuern dennoch zwingend einzuhalten. Nach der gültigen Verordnung ist das Entfachen von Brauchtumsfeuern von Karsamstag 15:00 Uhr bis 03:00 Uhr am Ostersonntag erlaubt. In Graz besteht aber ein generelles Verbot. Einschränkungen gibt es in einigen, hinsichtlich der Luftreinhaltung besonders belasteten Gemeinden, in denen nur jeweils ein Feuer...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Ganz Fischbach wird auch in diesem Jahr von Osterhasen bevölkert.
18

Osterzeit
Das Osterhasendorf in Fischbach

Auch in diesem Jahr findet der beliebte Osterhasenkirtag in Fischbach leider nicht statt. Dennoch haben unzählige Osterhasen-Familien den Weg ins Joglland gefunden und erfreuen die vorbeikommenden Menschen.  Seit Sonntag dem 21. März stehen, sitzen oder liegen verteilt im gesamten Ort die gerne gesehen Hasen. Sie werden noch bis April geduldet, danach müssen auch sie wieder den Rückzug antreten. Und wenn man den Erzählungen glauben schenken darf, sind sie in den Nachtstunden fleißig unterwegs,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

BUCh TIPP: Helmut Fladenhofer & Karlheinz Wirnsberger – "Zwergsträucher & Co"
Alpen-Bärentraube bis Zwergmispel

Wer kennt schon die unterschiedlichen Zwergsträucher? Dabei hat man diese sicher schon oft gesehen. Knospen, Blüte, Blatt, Früchte – genau dieses Wissen bringt die Fotofibel „Zwergsträucher & Co“ von Helmut Fladenhofer und Karlheinz Wirnsberger auf den Punkt. Diese Pflanzen sind übrigens eine wichtige Lebensgrundlage für unser Wild. Österreichischer Jagd- und Fischerei-Verlag, 96 Seiten, 23 € ISBN: 978-3-85208-173-1

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Anzeige
45

Paracenter Austria - Das Zentrum für Paragleiten

Egal ob du eine Flugausbildung starten möchtest, atemberaubende Fluggebiete in fernen Ländern kennen lernen willst oder dein Schirm einen Check braucht, wir sind der richtige Ansprechpartner! Liebe ab dem ersten Flug - Vom Schnupperkurs bis zur Profi-Ausrüstung, alles aus einer Hand! Flycenter – Hier lernst du fliegen! Wir setzen auf Sicherheit und Qualität – beste Ausbildung ist unsere Devise! Du wirst vom Übungshang weg bis zu den Höhenflügen mit Funk betreut, lernst alle wichtigen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur

BUCH TIPP: George Orwell – "Farm der Tiere"
Politische Fabel neu übersetzt

"Farm der Tiere" – den Klassiker von George Orwell gibt's in einer Neuübersetzung. Das Buch hat trotz der vielen Jahre auf dem Buckel nichts an Aktualität verloren. Den intelligenten Schweinen unter ihrem Anführer Napoleon gelingt es, sich von ihrem menschlichen Unterdrücker zu befreien. Der Bauer ist vertrieben, die Unterdrückung am Hof ist jedoch geblieben. Verlag dtv, 192 Seiten, 20 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Franzobel – "Die Eroberung Amerikas"
Auf den Spuren der wilden Eroberer

Der Wiener Autor Franzobel schildert in "Die Eroberung Amerikas" die grausame Aneignung der USA und seiner Völker im Jahr 1538 durch die Spanier. Mit Fakten, Fiktion und mit Witz hält Franzobel der damals wie heute von Geltungsdrang und Gier getriebenen Gesellschaft einen Spiegel vor. In einer Rahmenhandlung fordert ein Anwalt 500 Jahre später Gerechtigkeit. Großer Lesespaß! Paul Zsolnay Verlag, 544 Seiten, € 26,80 ISBN 978-3-552-07227-5

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Nicht nur Fleisch kommt beim Wintergrillen auf den Rost, es kann auch Gemüse, Sterz oder vieles anderes sein.
5

Wintergrillen
Wärmende Wintermenüs erfreuen den Gaumen

Einfach die Winterjacke anziehen und den Grill anwerfen. Für viele war das vor einiger Zeit noch undenkbar. Aber immer mehr finden Wintergrillen etwas ganz besonderes. Auf was dabei speziell geachtet werden soll damit auch sie sich bald zu den "hartgesottenen" zählen können, haben wir hier zusammengefasst. Das Ende der Grillzeit am 31. Dezember und Angrillen am 1. Jänner ist schon in vielen winterlich verschneiten Gärten und Terrassen selbstverständlich. Die kalte Jahreszeit macht oft besonders...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
3

Buchtipp
Fische, Krebse & Muscheln in heimischen Seen und Flüssen

Tierschutz endet nicht an der Wasseroberfläche! In Zeiten, in denen im Schatten von „Energiewende“ und „Erneuerbaren Gesetzen“ vor allen die heimische aquatische Lebewelt höchst bedroht wird, braucht es noch mehr Aufklärung über ebendiese. Beweise über die Pracht der heimischen Unterwasserwelt. Belege für die Existenz von wertvollen Tierarten. Oder anders gesagt, es braucht mehr Wolfgang Hauer. Dieser Wolfgang Hauer trägt nämlich seit Jahren einen schier unglaublichen Teil dazu bei, die...

  • Stmk
  • Graz
  • Markus Griesangerl

Freizeit aus Österreich

Vorsicht ist beim Bergwandern geboten. Die richtige Planung und Ausrüstung sind entscheidend.
Aktion 2

Unterschätze Gefahren
Tipps und Tricks fürs Bergwandern

Vor einem Unglück in den Bergen ist niemand gefeit - ob Wanderanfänger oder erfahrener Alpinist. Die Gefahren werden oft unterschätzt-Mit der richtigen Planung und Ausrüstung wird die Bergwanderung ein sicheres Erlebnis. ÖSTERREICH. Besonders im Frühling und Sommer sind Wanderer oftmals schlecht ausgerüstet und unterschätzen die Herausforderungen eines Wanderausflugs.  So flogen die ÖAMTC-Notarzthubschrauber im vergangenen Jahr fast 700 Einsätze, bei denen Personen mittels Taubergung aus...

  • Adrian Langer
Zeit mit der Familie zu verbringen, ist den Österreichern wichtig, wie eine aktuelle Studie ergibt.
Aktion 2

Tag der Familie
So wichtig ist den Österreichern die Verwandtschaft

Am 15. Mai ist Internationaler Tag der Familie: Wie wichtig die Familie für das persönliche Wohlbefinden ist, zeigen die Ergebnisse einer aktuellen Untersuchung durch das Markt- und Meinungsforschungsinstitut marketmind. ÖSTERREICH. Seit März vergangenen Jahres wird unser Alltag von der Coronapandemie überschattet. Doch diese lässt die Österreicher, trotz der Reduktion sozialer Kontakte, näher zusammenrücken. Laut dem BILLA Österreich Report, einer Umfrage unter 3.000 Personen zum Thema...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Spaziergänge in der Natur liegen hoch im Kurs bei Österreichs Singles.
1 Aktion 4

Studie
So hat Corona die Hobbys von Österreichs Singles verändert

Spaziergänge in der Natur, Kochen, Backen, Fitness und Streaming: Eine neue Studie zeigt, wie alleinstehende Frauen und Männer in Österreich ihre Freizeit verbringen. Der Großteil der Singles ist durchaus zufrieden mit ihrem Leben. ÖSTERREICH. Corona verändert das Dating-Leben. Aber: Die überwältigende Mehrheit der Singles in Österreich ist mit ihrer derzeitigen Lebenssituation zufrieden, 69 Prozent gehen zudem davon aus, dass sich ihr Leben in den kommenden Monaten noch weiter verbessern wird....

  • Wien
  • Lukas Urban
Kinderspielplatz im Salzburger Krispl-Gaissau.
1 1 2

Fokus Familie
Die schönsten Kinderspielplätze Österreichs

In den wärmeren Jahreszeiten drängt es viele Familien in den Bezirken auf Kinderspielplätze. Die Regionalmedien Austria (RMA), die sich auch als Sprachrohr für die Familien verstehen, präsentieren die schönsten Kinderspielplätze des Landes.  ÖSTERREICH. Viele Kinder fühlen sich zu wenig ausgelastet. Kinderspielplätze sind ein idealer Hotspot für Familien, um einander zu treffen und für Kinder und Jugendliche, um sich richtig auszutoben. Viele Spielplätze haben auch Geräte mit...

  • Maria Jelenko-Benedikt

Beiträge zu Freizeit aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.