Nachrichten - Leibnitz

Lokales

Bgm. Franz Platzer (r.) und Vizebgm. Rudolf Frühwirth mit einem der zahlreichen Gewinner eines „Stiefingtaler-Einkaufsgutscheins“.

Heiligenkreuzer-Markttag begeisterte

Prächtiges Herbstwetter begleitete den Heiligenkreuzer-Markttag. Gewerbeaussteller, Vereine und zahlreiche Kinderanimationen machten den Markttag am Erntedanksonntag und "Tag der Blasmusik" zu einem tollen Herbstfest im Herzen der Region Stiefingtal. Als Hauptpreis wurde ein zeitgemäßes E-Bike verlost - gesponsert vom Tourismusverband Stiefingtal!

  • 15.10.18

Blut spenden
Die Blutspendetermine im November im Bezirk Leibnitz

Montag, 5. November von 16 bis 19 Uhr im Gemeindeamt GamlitzMontag, 12. November von 15 bis 19 Uhr in der NMS Wolfsberg/Schw.Donnerstag, 15. November von 16 bis 19 Uhr in der Grenzlandsportstätte ArnfelsMontag, 19. November von  16 bis 19 Uhr in der Polytechnischen Schule GleinstättenDonnerstag, 22. November von 15 bis 19 Uhr im Kultursaal LeibnitzMittwoch, 28. November von 15 bis 19 Uhr im Rüsthaus Wildon

  • 15.10.18

Don't smoke
Leibnitzer Wirte sind bei Rauchverbot geteilter Meinung

881.569 Österreicher haben das Nichtraucherschutz-Volksbegehren "Don’t smoke" unterschrieben. Dabei kämpft eine Initiative für ein absolutes Rauchverbot in der Gastronomie. Laut Raucherschutzgesetz kann der Wirt selbst entscheiden, ob er das Lokal zur Gänze rauchfrei macht oder nicht. Rund 8.000 Stimmen Wie sieht es im Bezirk Leibnitz aus? Wo war die Zustimmung am größten, wo am niedrigsten? Die WOCHE Leibnitz hat einen Überblick. Insgesamt wurden im Bezirk Leibnitz 7.760 Stimmen abgegeben...

  • 15.10.18

68. Generalversammlung der LJ Leibnitz
Du kannst nur gewinnen

Es war wieder ein Jahr voller Emotionen, Wettbewerben und neuen Freundschaften, ein Jahr voller Spaß, Motivation und starken Teams, es war wieder ein unglaubliches Landjugendjahr. Am 13.10.2018 ist dieses Landjugendjahr in der Fachschule Silberberg für den Bezirk Leibnitz zu Ende gegangen. Bei der 68. Generalversammlung haben wir erst gemeinsam zurückgeblickt. Beim zum Jahresthema „Jackpot LJ – da kannst nur gwinnen“ passenden Tätigkeitsbericht haben wir die schönsten Momente noch einmal...

  • 15.10.18
29 Bilder

Neues Turmkreuz auf der Stadtpfarrkirche Leibnitz

Die Turmspitze der Stadtpfarrkirche Leibnitz erhielt nicht nur ein neues kupfernes Dach, sondern auch ein neues goldiges Turmkreuz samt vergoldeter Kugel. Beidem wurde im Rahmen des Erntedankfestes mit Segnung der Erntekrone der festliche Segen durch Stadtpfarrer Anton Neger erteilt, dem sich der Festgottesdienst anschloss. Danach wurden die Kugel – in der, wie es Brauch ist, auch einige aktuelle Dokumente verwahrt sind – sowie das Kreuz vor den vielen staunenden Menschen mit Seilen aufgezogen...

  • 15.10.18
Frühling, Sommer, Herbst und Winter: Wir möchten die Steiermark zu jeder Jahreszeit von ihrer schönsten Seite zeigen.

Foto-Wettbewerb
Wir suchen eure schönsten Bilder aus der Steiermark!

Tag für Tag werden auf meinbezirk.at wunderschöne Bilder aus der ganzen Steiermark von unseren Regionauten hochgeladen. Nun möchten wir diese großartigen Fotos auf's Papier bringen und das noch dazu für den guten Zweck.  Im Rahmen unserer Aktion „Von Mensch zu Mensch“ möchten wir einen einzigartigen Regionauten-Kalender für das Jahr 2019 produzieren, der im Dezember erworben werden kann. Egal, ob für das Büro oder als Weihnachtsgeschenk – ein Kalender gefüllt mit den schönsten...

  • 15.10.18
  • 6

Politik

Adel verpflichtet

Der letzte deutsche Kaiser Wilhelm von Hohenzollern sagte: Die „sogenannt Demokratie“ hält der Kaiser für den Tod des Staates. „Ich achte den Arbeiter“, sagte er. Für mich ist der Arbeiter kein Proletarier, sondern ein Aristokrat. Er ist der Mitarbeiter Gottes. Dem Temperament des Volkes entspricht die Staatsform der Demokratie keineswegs. Die Monarchie liegt im Interesse des Volkes, zumal wenn ein starker und kluger Kämpfer die Zügel in der Hand hält. Die Demokratie ist eine Lüge, denn auch...

  • 14.10.18

Adel verpflichtet

Der letze deutsche Kaiser Wilhelm von Hohenzollern sagte: Die „sogenannt Demokratie“ hält der Kaiser für den Tod des Staates. „Ich achte den Arbeiter“, sagte er. Für mich ist der Arbeiter kein Proletarier, sondern ein Aristokrat. Er ist der Mitarbeiter Gottes. Dem Temperament des Volkes entspricht die Staatsform der Demokratie keineswegs. Die Monarchie liegt im Interesse des Volkes, zumal wenn ein starker und kluger Kämpfer die Zügel in der Hand hält. Die Demokratie ist eine Lüge, denn auch in...

  • 14.10.18
<f>LAbg. Peter Tschernko</f>, BO Joachim Schnabel, LR Johann Seitinger, Bezirksbäuerin Grete Kirchleitner, KO Gerald Hofer.

Bezirkstag von LR Johann Seitinger
"Leibnitz ist der lebendigste Bezirk"

Betriebsbesuche dominierten den Bezirkstag von LR Johann Seitinger. Nachdem LR Johann Seitinger beim Spatenstich im April für den ersten Ressourcenpark des Abfallwirtschaftsverbandes in Leibnitz (Industriestraße 1) verhindert war, hatte der Besuch beim jüngsten Bezirkstag oberste Priorität. "Beim neuen Abfallwirtschaftszentrum handelt es sich um eine Novität in der Steiermark. Ich bin überzeugt, dass das Projekt in Österreich noch viele kopieren werden, denn mittlerweile sind Ressourcen in...

  • 11.10.18

Werner Rauscher
Ehrung für 50 Jahre SPÖ-Mitgliedschaft

50 Jahre Mitgliedschaft sind ein wahrlich würdiger Grund für eine Ehrung – diese wurde kürzlich Werner Rauscher aus Hengsberg zu Teil. Die Überreichung wurde von LAbg. Bernadette Kerschler gemeinsam mit dem Ortsvorsitzenden Harald Ortner und Kollegen aus dem Ortsparteivorstand vorgenommen und auch zum Geburtstag von Margarethe Schneider wurde gratuliert. Die musikalische Umrahmung durfte dabei auch nicht fehlen, diese nahm Seppi Fröhlich mit Kollegen vor.

  • 04.10.18

Welttierschutztag
Freiheitliche informieren zum Welttierschutztag am Leibnitzer Hauptplatz

NAbg Sepp Riemer, Tierschutzsprecher des freiheitlichen Parlamentsklubs, LAbg Christian Cramer, Bezirkssekretär Christoph Lanfried, die Bezirksobmänner des Seniorenrings und Rings freiheitlicher Jugend, Franz Rupp und Gerhard Hirschmann wie Bezirksfunktionäre verteilten Flugblätter zum Welttierschutztag. Interessant gestalteten sich die Diskussionen mit Passanten über Tierschutz, aktuellen Themen wie der Ungleichbehandlung von Haus- und Nutztieren, Massentiertierhaltung, Tiertransporten und...

  • 04.10.18
<f>Setzen auf Zusammenarbeit:</f> Josef Majcan, Franz Vollmann, Manuela Kittler, Gerald Hofer, Johann Hutter, Johann Lampl (v.l.).

Zukunftsweisender Entschluss
ÖVP und Bürgerforum geben "Heirat" bekannt

Bei der Gemeinderatswahl treten ÖVP und Bürgerforum als eine Partei an. Eine Trennung tut immer weh, und so gaben die ÖVP-Stadtpartei Leibnitz und das Bürgerforum am Montag in einer gemeinsamen Pressekonferenz im ÖVP-Bezirksbüro Leibnitz mit Freude öffentlich bekannt, dass sie wieder "heiraten" und bei der Gemeinderatswahl 2020 als die Neue Volkspartei antreten werden. Gleich nach dem ersten öffentlichen Auftritt ging es zum Fototermin mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, der an diesem...

  • 01.10.18

Sport

20 Weinblatter ließen bei der traditionellen Herbstausfahrt die Saison ausklingen.
5 Bilder

Radsport
Herbstausfahrt der Weinblattler

Am Wochenende luden die Weinblattler zur Herbstausfahrt, dem sogenannten Oblattl'n ein. Bei herrlichem Herbstwetter fanden sich 20 Biker zum Saisonabschluss ein. Auch heuer hatten die Weinblattler wieder zwei Labestationen organisiert, wo sich die Teilnehmer zwischenzeitlich mit Sturm und Kastanien und etwas Süßem stärken konnten. Obmann Edwin Schönwetter führte die Runde an und zeigte den Bikern die schönsten Flecken der Südsteiermark.

  • 15.10.18
Der SV Lebring setzt sich zu Hause gegen Bad Radkersburg knapp durch. Rene Gsellmann (links) erzielte den Führungstreffer, Michael Wallner (rechts) traf nach der Pause doppelt. (C) Martin Löscher
87 Bilder

Lebring siegt im Heimkrimi

Der SV Lebring setzt sich zu Hause in einem hart umkämpften Spiel mit 3:2 gegen den FC Bad Radkersburg durch. Gsellmann bringt Hausherren in Führung Knapp 400 Zuschauer kamen am Freitagabend ins Greenhouse Stadion um dem Heimspiel des SV Lebring gegen FC Bad Radkersburg beizuwohnen. Die Hausherren mussten auf Stamm-Keeper Patrick Krenn und Daniel Krempl verzichten, beide hatten sich in der Vorwoche bei der Niederlage in Gnas verletzt. Aus den letzten drei Partien holte die Gassmann-Elf nur...

  • 13.10.18
122 Bilder

Sturm siegt in Straß

Der SK Sturm nutzte die Länderspielpause um ein internationales Testspiel einzuschieben. In Straß setzte sich der Grazer Bundesligist gegen slowenischen Erstligisten NK Celje. Fun Fact: Beide Klubs liegen übrigens derzeit in ihrer Liga mit jeweils 13 Punkten auf dem sechsten Tabellenplatz. Eze bringt Sturm in Führung In einer flotten ersten Halbzeit gab Sturm den Takt vor, spielte sich aber nur wenige wirklich gute Torchancen heraus. Eine davon nutzte Emeka Eze in der 32. Minute zum 1:0,...

  • 12.10.18

Fußball
Eine Übersicht der Fußballspiele im Bezirk Leibnitz am Wochenende

Am Wochenende geht es auf den Fußballplätzen der Region wieder heiß her. Hier eine Übersicht über die aktuellen Spiele: Landesliga Freitag, 12. Oktober um 18.45 Uhr: SV Lebring gegen Bad RadkersburgSamstag, 13. Oktober um 15 Uhr: Heiligenkreuz/W. gegen GnasOberliga Freitag, 12. Oktober um 18.45 Uhr: SV Gleinstätten gegen TUS ReinSamstag, 13. Oktober um 16 Uhr: FC Großklein gegen SV StraßSamstag, 13. Oktober um 16 Uhr: USV Gabersdorf gegen GössendorfUnterliga Samstag, 13. Oktober um 15...

  • 12.10.18
Thomas Raffl und Martin Hofer freuen sich über die Kooperation.

Nachwuchsfußball
SV Gralla kooperiert mit der Fußballschule Raffl

Ab sofort gibt es die Fussballschule Raffl auch in der Südsteiermark am "Standort Gralla". In Zusammenarbeit mit dem SV Gralla gibt es ab sofort für talentierte Spieler und Spielerinnen ab 7 Jahren die Möglichkeit sich bei  wöchentlichen, vereinsergänzenden und vereinsunabhängigen FSR- Stützpunktrainings individuell zu verbessern. Weiters installiert wird am Sportplatz Gralla ein Fußballkindergarten, ein spielerisches Üben und Trainieren mit Mädchen und Buben ab 3 - 6 Jahren. Geleitet...

  • 12.10.18

Wirtschaft

Massive Einkommensunterschiede zwischen Frauen und Männern
Verteilaktion der ÖGB und SPÖ Frauen zum bevorstehenden „Equal Pay Day“

Sabine Germuth als Vertreterin der ÖGB Frauen und Mitglieder der SPÖ Frauen verteilten dieser Tage Infobroschüren zum bevorstehenden „Equal Pay Day“, um auf den immer noch vorhandenen Einkommensunterschied zwischen Frauen und Männern hinzuweisen. In der Steiermark wird dieser Tag offiziell am 14. Oktober begangen, österreichweit am 20. Oktober. Soll heißen ab diesem Datum arbeiten statistisch gesehen die Frauen in Österreich für den Rest des Jahres gratis!

  • 15.10.18
Eine Dimension der besonderen Art: Am Freitag wurde der neue "umdasch Logistic Center" eröffnet.

Zahlen und Fakten
Umdasch beschäftigt über 500 Mitarbeiter am Standort in Leibnitz

Dass die Errichtung des "umdasch Logistic Centers" binnen sechs Monaten kein Durchschnittsprojekt ist, zeigen unter anderen die Daten und Fakten zum Bau: - Einsatz von 1.100 Mischwägen mit Stahlbeton – dies entspricht einer Länge von 17 Kilometer aneinander gereihter Betonmischwägen - Verwendung neuester Schalungstechnologie von der "umdasch" Konzernschwester Doka - 13 ha Geländefläche - 17.000 m2 bebaute Hallenfläche - 23.000 Paletten-Stellplätze (teilweise auf elektrischen...

  • 12.10.18
110 Bilder

Ein der Projekt der besonderen Dimension
Umdasch Logistic Center eröffnete in Wagna/Leibnitz

Die Store Makers von "umdasch" feierten am 12. Oktober 2018 mit der Eröffnung ihres neuen Logistic Centers in Hasendorf einen besonderen Freudentag. Nach nur sechs Monaten Bauzeit, exakt genommen 121 Arbeitstagen (!), vereint "umdasch" seine acht Außenlager in einem hochmodernen Logistikzentrum im neu geschaffenen Wirtschaftspark in Wagna bei Leibnitz. Ab sofort können auf 17.000 Quadratmetern über 23.000 Paletten untergebracht werden. Der Betrieb wird bereits am Montag aufgenommen! Ein...

  • 12.10.18
4 Bilder

Neuwahl
Frauenpower an der Spitze der WB-Stadtgruppe Leibnitz

Im Restaurant Ranninger am Grottenhof fand die Stadtgruppenhauptversammlung des Wirtschaftsbundes Leibnitz statt. Dabei kam es nach der Fusion der Ortsgruppen Kaindorf, Seggauberg und Leibnitz zur Wahl eines neuen gemeinsamen Vorstandes. In Anwesenheit von ÖVP-Bezirksparteiobmann Joachim Schnabel, Vizebgm. Gerald Hofer, WB-Bezirksgruppenobmann Johann Lampl und Organisationsreferent Josef Majcan fiel die Wahl der neuen Stadtgruppenobfrau einstimmig auf die Leibnitzer Unternehmensberaterin...

  • 10.10.18
Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Stellenausschreibung
Außendienstmitarbeiter im Versicherungsbereich für die Obersteiermark gesucht

VMS, eine Gesellschaft von UNIQA Österreich, spezialisiert auf die Servicierung der Automobilwirtschaft, 
sucht zur Betreuung der Vertriebs- und Servicepartner und für die Gewährleistung des 
Kfz-Zulassungsservice in der Obersteiermark eine(n) MitarbeiterIn (Außendienst) für das Partner- und Kundenservice im Versicherungsbereich Sie fühlen sich jung, engagiert und sind service- und verkaufsorientiert. Sie sind Versicherungsberater oder Autoverkäufer mit Know-how im...

  • 10.10.18

Leute

Ein Hoch auf den Jubilar

Die SPÖ Obervogau und eine Abordnung vom Pensionistenverband Ehrenhausen stellten sich bei Martin Baldauf als Geburtstagsgratulanten ein. Vertreter der SPÖ Sektion Obervogau mit Gemeinderätin Edeltraud Lukmann und dem Vorsitzenden des Pensionistenverbandes Ehrenhausen Seppi Walter, gratulierten dem ehemaligen Gemeindekassier von Obervogau, Martin Baldauf, zum halbrunden Geburtstag, wobei in feierlicher Manier auf den Jubilar angestoßen wurde.

  • 15.10.18
Südsteirisches Herbstfest, Festumzug, Leibnitz, Hauptplatz, Brauchtumsgruppe Maltschach,
133 Bilder

Südsteirisches Herbstfest

Das traditionelle Herbstfest in der südsteirischen Weinstadt Leibnitz, ist heute mit einem großen Festzug zu Ende gegangen. Am Festzug haben 46 Gruppen, aus dem In- und Ausland teilgenommen. Auf dem zweitägigen Fest, wurden viele regionale Köstlichkeiten und Produkte angeboten. Landesrat Johann Seitinger, sprach in seiner Rede: ,, Jeder sollte beim Einkauf, mehr auf heimische Produkte achten und damit unsere Bauern unterstützen".

  • 14.10.18
  • 15
Obmann Stefan Grundner (l.), Franz Pölzl und ihre Kleintierzüchterkollegen vom 1. Südsteirischen Kleintierzuchtverein ST03 Leibnitz zeigen im Grottenhof zwei Tage lang rund 300 Kleintiere.
26 Bilder

Tiere
Große Freude mit kleinen Tieren

Bei der großen Bezirks-Kleintierschau und der gleichzeitig abgehaltenen Vereinsmeisterschaft präsentieren zwei Tage lang Mitglieder des 1. Südsteirischen Kleintierzuchtvereines ST03 Leibnitz im Naturparkzentrum Grottenhof in Kaindorf an der Sulm die bunte Vielfalt von rar gewordenen Kleintierrassen aus den Sparten Kaninchen, Geflügel, Tauben und Vögel. Den staunenden Besuchern präsentieren die südsteirischen Hobbyzüchter im Grottenhof an die 300 nach Rassen geordnete Kleitiere, die für die...

  • 13.10.18
Lukas Herzog aus St. Nikolai im Sausal spielt in der Endrunde.

Steirischer Harmonikawettbewerb 2018
Lukas Herzog aus St. Nikolai im Sausal schaffte es in die Endrunde

Aus dutzenden zehn- bis vierzehnjährigen Bewerbern wurden fünf junge Talente ausgewählt, die am 20. Oktober, in der Steinhalle Lannach beim 23. Steirischen Harmonikawettbewerb ihr außerordentliches Können unter Beweis stellen werden. Unter ihnen ist auch Lukas Herzog aus St. Nikolai im Sausal. Pflicht- und Kürstück Markus Baumann, Lukas Deißl, Lukas Herzog, Maximilian Kranz und Klara Mißebner sind die Finalisten des 23. „Steirischen Harmonikawettbewerbs“ am Samstag, dem 20. Oktober, in der...

  • 11.10.18
Lokalmadator Maler Hendrik E. Sieders macht mit einer Ausstellung bei Klara Brkljacic (r.) und Maja Jakopic (l.) im neuen "Rarität" in der Schmiedgasse 4 in Leibnitz den Anfang für einen künstlerischen Reigen.
8 Bilder

Kunst
Neu in Leibnitz: „Rarität - Perlen & Kunst“ in der Schmiedgasse

Kunstwerke, Perlen und Raritäten bieten die in Wagna lebenden gebürtigen Sloweninnen Klara Brkljacic und Maja Jakopic in ihrer neuen Leibnitzer Galerie „Rarität – Perlen & Kunst“ in der Schmiedgasse 4 an. Am Freitag, dem 12. Oktober 2018 ab 17 Uhr wird die Eröffnung, musikalisch von Nina Lipp von „Lucky Lipps“ begleitet, groß gefeiert. Neue kulturelle Akzente„Wir wollen in Leibnitz neue kulturelle Akzente setzen, nicht nur mit unserer Galerie, sondern auch mit unserem Schauraum. Es wird...

  • 11.10.18

Gedanken

BUCH TIPP: Vom Bauernbub zum Heiligen

Papst Johannes Paul II. wird am 27. April in Rom heiliggesprochen, zusammen mit einem Vorgänger, Johannes XXIII., der einmal gesagt hat: "Papst kann jeder werden. Der beste Beweis bin ich." Als Bub wollte Angelo Roncalli schon ein Heiliger werden, ein Traum geht in Erfüllung. Experte Hubert Gaisbauer entschlüsselt im Buch aus heutiger Perspektive den Weg, den der Bauernsohn gegangen ist. Tyrolia, 272 Seiten, 19.95 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 21.04.14