Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

LH Hermann Schützenhöfer (Mitte) überbrachte Bgm. Karl Wratschko (2.v.l.) persönliche Geburtstagswünsche.
1 25

Tag der Arbeit, Südsteiermark
Brettljausen und Geburtstagswünsche von LH Hermann Schützenhöfer

Zum "Tag der Arbeit" war Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer am 1. Mai in der Südsteiermark unterwegs, um Menschen an ihrem Arbeitsplatz zu besuchen und sich persönlich für den Einsatz zu bedanken. SÜDSTEIERMARK. Auch wenn durch die Corona-Pandemie derzeit vieles nicht möglich ist, so hielt die ÖVP auch in diesem Jahr an Traditionen fest und besuchte Menschen an ihrem Arbeitsplatz. In diesem Jahr wurden köstliche steirische Brettljausen verteilt. Höchsten Besuch von Landesseite erhielten...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
9

AUVA-Radworkshop in Leutschach
VS Leutschach radelt sicher in den Sommer

Das 17. Jahr in Folge tourt der AUVA-Radworkshop durch Österreich. Die VS Leutschach wurde heuer aus rund 300 Schulen ausgewählt, am bundesweiten Rad-Aktiv-Erlebnis teilzunehmen. LEUTSCHACH. Nach erfolgtem Rad- und Helmcheck ging es für die über 100 Kinder in den mit vielen Aufgaben und Hindernissen gespickten Parcours am Rüsthausvorplatz in Leutschach. Spezielle Übungen fördern dabei Motorik, Geschicklichkeit und Koordination, aber auch der Spaß mit AUVA-Radworkshop Trainer Michael...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
6

Bildergalerie, Babys Leibnitz
Babys der Woche Leibnitz 2021 – Teil 5

Sie sind kürzlich Eltern geworden und hätten Ihren kleinen Schatz gern in der WOCHE veröffentlicht, um Ihr Glück zu teilen? Mailen Sie ein Foto (inkl. Fotocredit) Ihres Babys mit Angaben zu Geburtstag, Gewicht, Größe sowie Namen und Wohnort der Eltern an leibnitz@woche.at. Das könnte Sie auch interessieren: Babys der Woche Leibnitz 2021 – Teil 4

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Sieger Sauvignon Blanc Pugl
44

24. Steirische Weintrophy
Die Sieger der Steirischen Weintrophy

Sehr erfolgreich verlief die 24. steirische Weintrophy: Die Südsteirer räumten stolz ab. Siege gingen nach Gamlitz, Leibnitz, Großklein und Kitzeck. SÜDSTEIERMARK. Im Rahmen einer kleinen covid-gerechten Preisverleihung wurden am Freitag die Preisträger der 24. steirischen Weintrophy in der Tourismusschule Bad Gleichenberg gefeiert. 39 Finalisten,  je drei Finalisten in 13 Kategorien, wurden mittels Verkostungen herausgefiltert.  Erstmalig wurde die begehrte Trophäe auch in der Kategorie...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die TR Flachdachbau GmbH siedelt von Dobl nach Tillmitsch: Das neue Betriebsgebäude wird Ende Jänner 2022 eröffnet.
2 Video 15

TR Flachdachbau GmbH, Spenglerei - Dach - Fassade
Ein neues Flaggschiff für die TR Flachdachbau GmbH in Tillmitsch (+Video)

Die 1996 gegründete TR Flachdachbau GmbH wechselt den Betriebsstandort von Dobl nach Tillmitsch und sichert damit wertvolle Arbeitsplätze im Bezirk Leibnitz. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 40 Mitarbeiter, davon vier Lehrlinge. LEIBNITZ/TILLMITSCH. Vor 25 Jahren wagten Helmut und Leopoldine Theißl aus Kitzeck den Sprung in die Selbstständigkeit. Begonnen wurde mit sechs Personen, 1997 wurde der Betriebsstandort in Dobl errichtet. Mittlerweile sorgt die TR Flachdachbau GmbH für 40 sichere...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
1 Aktion 36

Aus dem Archiv von Erich Kapeller
Der Bezirk Leibnitz in alten Ansichten von Erich Kapeller

Seit vielen, vielen Jahren sammelt Erich Kapeller aus Leibnitz alte Postkarten, die Ansichten aus dem Bezirk Leibnitz zeigen. Diesmal zeigen wir Ansichten aus Spielfeld, Straden, Straß und Sulzegg (bei St. Veit am Vogau). LEIBNITZ. Einen wunderbaren Einblick in die Vergangenheit geben die Postkarten mit alten Ansichten aus dem Bezirk Leibnitz. Viel getan hat sich auch in den letzten Jahren auch in Spielfeld, Straden, Straß und Sulzegg bei St. Veit am Vogau. Durch die Gemeindefusion im Jahr 2015...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Mario Poglitsch aus Bachsdorf betreut in der Südsteiermark insgesamt 70 Bienenstöcke. Ein wunderbarer Platz befindet sich auch am Dexenberg.
Video 15

Bienen kamen gut über Winter
Der Waldhonig ist derzeit eine Rarität (+Video)

Die Bienen kamen in der Südsteiermark gut über den Winter, aber die Unwetter hinterließen ihre Spuren. Das zunehmende Bienensterben bereitet Sorgen, umso erfreulicher ist die Nachricht, dass die Bienenvölker in der Südsteiermark gut über den Winter gekommen sind. "Der Durchschnittsverlust lag heuer bei etwa zehn bis 15 Prozent und ist normal", weiß Imker Mario Poglitsch aus Bachsdorf, der insgesamt 70 Bienenvölker an den schönsten Plätzen in der Südsteiermark wie am Dexenberg (Lang), in...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Wir gratulieren ganz herzlich den Eltern zum Nachwuchs.
62

Bildergalerie
Babys der Woche Leibnitz - Jänner bis März 2021

Hurra, es gibt wieder Nachwuchs! Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns mit den Eltern. "Liebe, menschlich zu beglücken, Nähert sie ein edles Zwei, Doch zu göttlichem Entzücken Bildet sie ein köstlich Drei." Johann Wolfgang von Goethe Sie sind kürzlich Eltern geworden und hätten Ihren kleinen Schatz gern in der WOCHE veröffentlicht, um Ihr Glück zu teilen? Mailen Sie ein Foto (inkl. Fotocredit) Ihres Babys mit Angaben zu Geburtstag, Gewicht, Größe sowie Namen und Wohnort der Eltern an...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Wir wünschen den Eltern alles Gute.
16

Bildergalerie
Babys der Woche Leibnitz 2021 – Teil 4

Sie sind kürzlich Eltern geworden und hätten Ihren kleinen Schatz gern in der WOCHE veröffentlicht, um Ihr Glück zu teilen? Mailen Sie ein Foto (inkl. Fotocredit) Ihres Babys mit Angaben zu Geburtstag, Gewicht, Größe sowie Namen und Wohnort der Eltern an leibnitz@woche.at. Das könnte Sie auch Interessieren: Babys der Woche Leibnitz 2021 - Teil 3

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Naive Malerei findet zur Osterzeit auch auf Ostereiern Platz: Peter Stelzl auf seinem beliebten Malplatz.
16

Peter Stelzl bewahrt altes Kulturgut
50 Jahre Sagenautor und 50 Jahre naive Malerei

Peter Stelzl aus Arnfels sammelt seit einem halben Jahrhundert Sagen. Das nächste Buch befindet sich in Vorbereitung. ARNFELS. Wer kennt heute wohl noch das Lahnwaberl, die Truth oder weiß, was der Teufel in der Südsteiermark trieb? Dank Peter Stelzl konnte ein großer Fundus an alten Geschichten, die in der Region erzählt wurden, für Generationen erhalten werden. Bereits vor 50 Jahren begann der Arnfelser mit dem Aufzeichnen von interessanten Begebenheiten und hauchte so in Vergessenheit...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
V.l.: Sohn Franz und Karl Menhart (hinter der Schank) stoßen mit Sohn Karl, Oma Maria und Petra Menhart auf das gelungene Gesamtwerk an.
1 Video 24

Neueröffnung am Frauenberg 10
Buschenschank Menhart: Wo Gemütlichkeit auf Moderne trifft

Wein und Aussicht genießen: Mit dem Buschenschank Menhart ist der Frauenberg um eine Attraktion reicher. FRAUENBERG. Schon die alten Römer liebten den Frauenberg - kein Wunder, denn wer die Gegend kennt, wird beipflichten. Und genau dort, wo der Blick auf die Bezirkstadt Leibnitz atemberaubend und einzigartig ist, werden Genießer künftig ein Glaserl Wein und eine Buschenschankjause genießen können. Der außergewöhnlich schöne Platz der Familie Menhart am Frauenberg 10, an dem es schon vor vielen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
V.l.: Daniela List und Karin Dullnig (ecoversum), Leibnitzerfeld-GF Franz Krainer und Bgm. Helmut Leitenberger
1 2 Video 15

111 Jahre Leibnitzerfeld Wasserversorgung GmbH
Ein neuer Wasserweg und Ausstellungsraum für Leibnitz (+Video)

Pünklich zum Weltwassertag am 23. März 2021 wurde das Herzensprojekt der Leibnitzerfeld Wasserversorgung vorgestellt. LEIBNITZ. Ohne Wasser ist kein Leben möglich, aber sauberes Trinkwasser ist keine Selbstverständlichkeit. Eine gute Gelegenheit, um auf die Bedeutung des Wassers als Lebensgrundlage hinzuweisen, bietet alljährlich der Weltwassertag, der am 23. März ganz unter dem Motto "Wert des Lebens" steht. In Zusammenarbeit mit der Firma "ecoversum" wurde der neue Wasserweg und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
16

Bildergalerie
Babys der Woche Leibnitz 2021 - Teil 3

Sie sind kürzlich Eltern geworden und hätten Ihren kleinen Schatz gern in der WOCHE veröffentlicht, um Ihr Glück zu teilen? Mailen Sie ein Foto (inkl. Fotocredit) Ihres Babys mit Angaben zu Geburtstag, Gewicht, Größe sowie Namen und Wohnort der Eltern an leibnitz@woche.at Babys der Woche Leibnitz 2021 - Teil 2 Babys der Woche Leibnitz 2021 - Teil 1

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Ursula Köstl mit "Nele", dem Ziegenbaby von Mama "Noreia"
Video 17

Landeskompetenzzentrum für Mensch-Tier-Beziehung
Ziegen vom Seggauberg liefern bald Milch für Käse (+Video)

Täglich kommen am Antoniushof am Seggauberg neue Ideen hinzu. Das Landeskompetenzzentrum für Mensch-Tier-Beziehung plant unter anderem eine eigene Käserei. SEGGAU/LEIBNITZ. Voller Elan ist das Team am Antoniushof am Seggauberg in das Jahr gestartet. In den letzten Wochen wurden zahlreiche Arbeiten erledigt, die das Landeskompetenzzentrum für Mensch-Tier-Beziehung zu einem unverwechselbaren Treffpunkt in der Südsteiermark wachsen lassen sollen. Die Besonderheit auf dem neuen Tierhof sind die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Archäologe Stefan Groh freut sich riesig, dass mit der Entdeckung des Grabens in Flavia Solva eine lang gehegte Vermutung bestätigt werden konnte.
Video 11

Graben wurde gefunden
Sensationelle Neuentdeckung im Reich Flavia Solva (+Video)

Die jüngsten archäologischen Grabungen in Wagna rücken die Römerstadt Flavia Solva in ein völlig neues Licht. Flavia Solva nimmt als geschichtliches Zentrum im Süden der Steiermark einen ganz besonderen Platz ein. Mit der jüngsten archäologischen Grabung auf einem im Landeseigentum befindlichen Acker in Wagna, die dieser Tage ihren Abschluss fand, gewinnt die Römerstadt beachtlich an Bedeutung. Graben klar ersichtlich "In den Grabungsschnitten zeigt sich klar das Profil eines Grabens, der die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
9

Bildergalerie
Mit der Drohne über die Gemeinde Gabersdorf

Seit Anfang 2021 befinden sich die Gemeinden Gabersdorf und Schwarzautal in einer gemeinsamen Klimaschutz-Modellregion.  GABERSDORF. Kürzlich war Gernot Ambros mit seiner Drohne in der Gemeinde Gabersdorf im Einsatz, um Bilder der imposanten Pfarrkirche und der Umgebung einzufangen. In der familienfreundlichen Gemeinde mit Bgm. Franz Hierzer wird auch der Umweltgedanke sehr groß geschrieben.  Aktuell wird gemeinsam mit Schwarzautal gerade an  innovativen und ambitionierten Klimaschutzmaßnahmen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Landessieger Günter Peer
1 1 17

Destillerie-Wettbewerb 2021
Ein Hoch auf unsere fünf Landessieger im Bezirk Leibnitz

Wenn ein Wettbewerb stattfindet, dann nie ohne Siege der Südsteirer. Beim jüngsten Destillerie-Wettbewerb holten die Leibnitz fünf Landessieger. Mit Spannung wurden die Ergebnisse der heurigen Destillerie-Wettbewerbs 2021 erwartet. Und so schlugen die Südsteirer nach der Landesprämierung Saft - Nektar -Sirup auch bei den hochprozentigen "Edelsäften" voll zu. Wachsende Nische „Die Herstellung von Edelbränden ist für die heimischen Obstbauern eine wachsende Nische, mit der immer mehr ein...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Chefin Herta Lösch hat auch für die jüngsten Kunden fesche Kleider.
1 Video 16

A Gwond vom Land, Kaindorf an der Sulm
Fesche Dirndln und ein Hobby (+Video)

Langsam, aber sicher hält der Frühling bei "A Gwond vom Land" in Kaindorf an der Sulm Einzug. Keiner konnte es ahnen: Ausgerechnet im Corona-Jahr übersiedelte Herta Lösch im August des Vorjahres mit ihrem Modegeschäft "A Gwond vom Land" in größere Räumlichkeiten in die Langstraße 3a in Kaindorf (ehemals Café Herta), um die Produktpalette für ihre Kunden erweitern zu können. "Neben unseren Trachten und Festtagsmoden haben wir nun endlich auch Stoffe, Knöpfe und Nähzubehör unter einem Dach...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Gerade Palmkätzchen sind derzeit sehr wertvoll für die Bienen und Hummeln.
1 14

Bildergalerie
Maschineller Heckenschnitt nicht immer von Vorteil

1998 kaufte der Naturschutzbund Steiermark große Teile der stillgelegten GKB-Sulmtalbahntrasse zwischen Kaindorf und Gleinstätten an und schuf damit eine große Bereichung für die Artenvielfalt in der Südsteiermark. Auch der Bahndamm-Weg in Heimschuh erweist sich als ökologisches Kleinod. Bereits vor Jahren wurde durch ein kleines Biotop geschaffen, dass derzeit wieder als Brutplatz für Tiere genutzt wird. Für Kritik sorgt in dieser Jahreszeit der teilweise unsensible maschinelle Heckenschnitt...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
14

Intensive Ausbildungswoche
Straßer Kaderanwärter üben in den Alpen

Und nur die Negativen durften mit! Nachdem sich die Soldaten zu Wochenbeginn einem Corona-Test unterzogen und anschließend das Lager am Truppenübungsplatz Seetaler Alpe in der Obersteiermark bezogen wurde, hieß es später bei Kaiserwetter "aufi aufn Berg". Mit einem Marsch im Gebirge samt Schneeschuh, Stock & Co starteten die jungen Soldaten ihre Ausbildung im alpinen Gelände. Bei herrlichem Sonnenschein konnten die 65 Kursteilnehmer tags darauf im Klettergarten Ochsenboden auf 2000 Meter...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Video 10

150 Jahre FF Leibnitz
Stadtfeuerwehr Leibnitz rettet 100 Jahre alte Sirene

Bis zum heutigen Tag befand sich die ausgediente Sirene der Stadtfeuerwehr Leibnitz, die während ihrer "Amtszeit" stets gute Dienste leistete, im Rathausturm. Im heurigen Jubiläumsjahr wird sie renoviert und für Interessierte zur Schau gestellt. LEIBNITZ. Viele neugierige Blicke zog heute in den Nachmittagsstunden der Kran vor dem Rathaus in Leibnitz auf sich. Dabei handelte sich um einen ganz besonderen Rettungseinsatz der Stadtfeuerwehr Leibnitz. "Wir haben die 100 Jahre alte Sirene, die sich...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Video 22

Alle Tiere konnten gerettet werden
100 Mann bei Stallbrand in Spielfeld im Einsatz (+Video)

SPIELFELD. Ein Stallbrand ereignete sich am Dienstag Abend gegen 22 Uhr in der Spielfeld. Rund 100 Feuerleute von neun Freiwilligen Feuerwehren der umliegenden Region standen im Einsatz, um den Großbrand unter Kontrolle zu bringen. Die Einsatzleute konnten alle Tiere retten. Das Feuer wurde vom 50-jährigen Besitzer entdeckt, nachdem, seinen Angaben zufolge, am gesamten Anwesen der Strom ausgefallen war. In der Folge verständigte er die Feuerwehr. Die im Stalltrakt befindlichen sechs Rinder...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
8

Bildergalerie
Babys der Woche Leibnitz 2021 - Teil 2

Sie sind kürzlich Eltern geworden und hätten Ihren kleinen Schatz gern in der WOCHE veröffentlicht, um Ihr Glück zu teilen? Mailen Sie ein Foto (inkl. Fotocredit) Ihres Babys mit Angaben zu Geburtstag, Gewicht, Größe sowie Namen und Wohnort der Eltern an leibnitz@woche.at.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Der Jubel der FF Pistorf war grenzenlos!
41

Bildergalerie
Ein Fasching ohne Feiern, aber viele lustige Erinnerungen

Ganz anders müssen wir heuer den Fasching ausklingen lassen wie die Jahre zuvor und so gab es am Rosenmontag auch keinen lustigen Pyjamaball (außer zu Hause) oder eine lustig Faschingsparty. Doch die Erinnerung lebt - und wir werden auch alle wieder gemeinsam feiern! Historische Kostüme nicht nur für Fasching Fasching 2020: Die Erinnerung lebt!  Fasching in der Südsteiermark (+Video) Fasching 2019 Die Südsteiermark ist ein Narrenland

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.