Advent

Beiträge zum Thema Advent

Petra Schneebacher, Martina Schneebacher und Romana Fink aus Ragnitz übergaben am "Steirer mit Herz" 600 Euro.
1

Spendenübergabe
Spendenübergabe an Verein "Steirer mit Herz"

Ein großes Herz beweisen Petra Schneebacher, Martina Schneebacher und Romana Fink aus Ragnitz. Die drei Schwestern übergaben an den Verein "Steirer mit Herz" 600 Euro. RAGNITZ. Bereits vor Weihnachten wurden Petra Schneebacher, Martina Schneebacher und Romana Fink aus Ragnitz aktiv und haben unzählige Adventkränze und -gestecke für den guten Zweck gebunden. Durch den Verkauf im 24h-Nahversorgerladen in Laubegg konnten die drei eine großzügige Spende von 600 Euro erwirtschaften. Das Geld...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Oberhaager Krippenroas war ein voller Erfolg. Abschluss bildete ein Gottesdienst mit Bischof Wilhelm Krautwaschl.

30 Krippen
Oberhaager Krippenroas war ein voller Erfolg

Die Oberhaager Krippenroas war ein voller Erfolg. Abschluss bildete ein Gottesdienst mit Bischof Wilhelm Krautwaschl. OBERHAAG. Seit Jahren waren in der Advent- und Weihnachtszeit in Oberhaag drei Krippen zu sehen gewesen: Krippe Stübler, Krippe im Kriegerdenkmal und in der Pfarrkirche. Der Pfarrgemeinderat und der Tourismusverein Oberhaag haben im heurigen Advent diese Anfänge zu einem Krippenprojekt Oberhaag ausgebaut. Die von den Ausstellern selbst erstellten Krippen, 30 an der Zahl, waren...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Solidarität mit einer großen Portion Herz! Die Schüler sammelten für den Verein "Steirer mit Herz" insgesamt 900 Euro.

Spendenaktion für "Steirer mit Herz"
VS St. Johann im Saggautal übergab 900 Euro an "Steirer mit Herz"

In Kooperation mit der Volksschule St. Johann im Saggautal gestaltete der Verein "Steirer mit Herz" einen besonderen "Adventkalender mit Herz". Im Zuge dessen haben die Schülerinnen und Schüler mit den Lehrerinnen und Lehrern, sowie mit der gesamten Schulgemeinschaft eine Spendenaktion für den Verein "Steirer mit Herz" gestartet. 900 Euro-Spende übergeben Kürzlich wurde die großzügige Spende von Schulleiterin Michaela Tauß samt Team und allen Schülerinnen und Schülern an Obmann Marcel Resch vom...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Waltraud Fischer, Redaktionsleitung WOCHE Leibnitz

Kommentar von Waltraud Fischer
Das Herz stets am rechten Fleck

Unglaublich viele positive Nachrichten über Spendenaktionen haben die Woche Leibnitz erfreulicherweise in den vergangenen Wochen erreicht und einmal mehr unterstrichen, dass die Südsteirer ihr Herz am rechten Fleck haben. So konnten u.a. gemeinsam die Regale im Vinzimarkt Leibnitz bestens bestückt und in Not geratenen Menschen im Bezirk bestmöglich geholfen werden. Für zahlreiche Institutionen und Vereine in der Südsteiermark ist es mittlerweile selbstverständlich, dass sie das ganze Jahr über...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Schaut rein in die MeinBezirk.at #XMasChallenge: Es gibt spannende und lustige Herausforderungen, aber auch Geschichten, die zum Nachdenken anregen.
16 11

Adventkalender auf Steirisch
MeinBezirk.at #XMasChallenge – macht mit!

Wir wollen dich in der Adventzeit mit ganz viel Spaß und kleinen Aufgaben überraschen. Bereit für unsere Challenge? Dann findest du hier unseren herausfordernden Adventkalender: Öffne jeden Tag ein Türchen und erfreue dich an kleinen Herausforderungen, Quizfragen und lustigen Aufgaben – gerne auch für daheim oder für das Büro. Mach mit bei unserem interaktiven Adventkalender. Challenge accepted!

  • Steiermark
  • Denise Prügger
Die Stadtfeuerwehr Leibnitz verteilt das Friedenslicht am 23. Dezember am Abend und am Vormittag des Heiligen Abends vor dem Rathaus.
1 2

Weihnachten 2021
Verteilung des Friedenslichts im Bezirk Leibnitz

Die Stadtfeuerwehr Leibnitz lädt auch in diesem Jahr zum Abholen des Friedenslichts aus Bethlehem ein. LEIBNITZ. Auch in diesem Jahr wird das Friedenslicht aus Bethlehem in die weite Welt hinausgetragen. Die Stadtfeuerwehr Leibnitz verteilt das Friedenslicht am Abend des 23. Dezembers von 18 bis 20 Uhr und am Vormittag des Heiligen Abends von 9 bis 13 Uhr vor dem Rathaus am Leibnitzer Hauptplatz. Danach können Sie das Friedenslicht auch selbstständig beim Rüsthaus Leibnitz entnehmen. Spende...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Franz Edler hat den Adventspaziergang durch Maribor genossen.

Leserbrief von Franz Edler
Adventspaziergang durch Maribor

Woche-Leser Franz Edler hat den Adventspaziergang durch Maribor genossen und möchte seine positiven Eindrücke mit der Leserschaft teilen. Nach einem guten Essen im Gasthaus Janez bei Robert Antolinc starteten wir unseren adventlichen Sparziergang. Durch den ältesten Stadtteil von Maribor, dem Bezirk Lend am Ufer der Drau zum neugestalteten Hauptplatz, vorbei an der Franziskanerkirche, Freiheitsplatz und Burg kamen wir in das festliche geschmückte Weihnachtsdorf. Das Angebot der vielen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
7

Genussbezirk Leibnitz
Genussbezirk-Weihnachtsmenü von Willi Haider zum Nachkochen

Viele Symbole und Bräuche bringen uns in eine besondere Stimmung, auf die wir uns schon lang im Voraus freuen und die wir nur in dieser Zeit verspüren. Dazu gehört auch ein festliches Essen. Nach dem Erfolg im Vorjahr präsentiert Starkoch Willi Haider auch heuer ein genussreiches Weihnachtsmenü zum Nachkochen. Das Genussbezirk-Weihnachtsmenü beinhaltet einerseits viele Grundprodukte aus dem Genuss Bezirk Leibnitz, wie Schwein, Rind, Huhn und Fisch, lässt sich andererseits aber auch schon Tage...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Waltraud Fischer, Redaktionsleitung WOCHE Leibnitz

Kommentar
Weniger streiten und mehr Verständnis

Mit Vorfreude auf Weihnachten steht bereits das dritte etwas andere Adventwochenende vor der Tür. Liebevoll geschmückte Häuser im Bezirk und wunderbarer Lichterglanz am Hauptplatz in Leibnitz sorgen alle Jahre für besonders einladende und harmonische Stimmung. Harmonie, die in der Gesellschaft derzeit leider oft zu wünschen übrig lässt. Wer nicht Zeit hat, dass er an der Kassa wenige Minuten ruhig warten kann, soll bitte daheim bleiben. Achtung, Schreiattacken in der Apotheke tragen nicht dazu...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Das Adventfenster am 6. Dezember stand natürlich ganz im Zeichen des Nikolaus.
6

Adventkalender
Bezaubernder Advent an der Mittelschule Gleinstätten

Die besinnlichste Zeit im Jahr wird mit den Schülerinnen und Schülern auch an der Mittelschule Gleinstätten liebevoll gestaltet. So haben sich die Pädagoginnen und Pädagogen heuer wieder etwas Kreatives einfallen lassen. Die Fassade im Schulhof des Schulgebäudes wurde zu einem übergroßen Adventkalender umfunktioniert. Jeder im Kollegium beteiligt sich daran und dekoriert gemeinsam mit den einzelnen Klassen ein Adventfenster. Dass hierbei sehr viele unterschiedliche Techniken angewandt werden,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Die Leutschacher Keksebäckerinnen haben insgesamt 60 Kilogramm Kekse für die MitarbeiterInnen im LKH Wagna gebacken.
3

Kirchenchor Leutschach unterstützt LKH Wagna
Kekse für echte Engel

In Leutschach wurden für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im LKH Südsteiermark - Standort Wagna 60 kg Kekse gebacken. Der Lockdown macht den aktiven Sängerinnen und Sängern des Kirchenchores Leutschach unter Chorleiterin Christina Gutschy den üblichen Probenbetrieb nicht gerade einfach. Trotzdem ist man unter Einhaltung sämtlicher Corona-Vorgaben so gut es geht weiterhin aktiv. Auf Initiative von Maria Masser vom Weingut Masser haben die Mitglieder des Leutschacher Kirchenchors sowie...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Schüler der MS Gamlitz beteiligten sich in der Vorweihnachtszeit gemeinsam mit ihren Lehrern am Projekt „Weihnachten im Schuhkarton“.
3

Gemeinsam stark
Mittelschule Gamlitz unterstützt Weihnachten im Schuhkarton

Die Schüler der MS Gamlitz beteiligten sich in der Vorweihnachtszeit gemeinsam mit ihren Lehrern am Projekt „Weihnachten im Schuhkarton“ der Österreichischen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (Ö.L.R.G.). Dabei wurden knapp 100 Schuhschachteln mit einer bunten Mischung aus Schulsachen, Süßigkeiten, Hygieneartikeln, Bastelmaterialien, Spielsachen und vielem mehr befüllt. Die Mittelschule Gamlitz freut sich darüber, Kinder in Rumänien in schwierigen Lebenslagen unterstützen zu können unter dem Motto:...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Aus der Kreativwerkstatt!
7

Adventstimmung in St. Nikolai im Sausal!
Volksschulkinder beeindrucken durch Kreativität!

Wochenlang arbeiteten die Schülerinnen und Schüler der Volksschule St. Nikolai im Sausal, im Rahmen des Unterrichts, an weihnachtlichen Werkstücken. Da der alljährliche Adventmarkt aber abgesagt werden musste, durften die bedruckten Grußkarten, sowie Tisch- und Türdekorationen, dankenswerter Weise, beim örtlichen Spar Nahversorger „Schober“ Einzug halten und erfreuen so, gegen eine freiwillige Spende, ihre neuen Besitzer. Schon am ersten Tag fanden die kleinen Kunstwerke regen Anklang und: „Die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Lisa Hannes
Rund 20 Krippen sind auf einem Rundweg durch Oberhaag zu bewundern.
3

Gemma Kripperl schaun
Das Oberhaager Krippenprojekt ist gern gesehen

Seit Jahren sind in der Advent- und Weihnachtszeit in Oberhaag drei Kripperl zu sehen gewesen: Kripperl Stübler, Kripperl im Kriegerdenkmal und in der Pfarrkirche. Der Pfarrgemeinderat und der Tourismusverein Oberhaag haben in heurigen Advent diese Anfänge zu einem Krippenprojekt Oberhaag ausgebaut. Die selbst erstellten Kripperl sind auf einem Rundweg zu erwandern. Der Weg sollte bei der Pfarrkirche am Parkplatz beginnen, vorbei am Badeteich in Richtung Haus Stübler. Zurück ins Ortszentrum zum...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Gemeinsam wurde in der Mittelschule Wolfsberg in die Adventzeit gestartet.
5

MS Wolfsberg
Weihnachtsstimmung in der Mittelschule Wolfsberg

„Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst 1, …“ In der Zeit vor Weihnachten ist Schule anders als sonst!  Auch wenn derzeit der Unterricht ohnedies etwas anders abläuft, die Vorfreude auf Weihnachten ist in der MS Wolfsberg dennoch spürbar. Neben Schulbüchern und Stühlen sieht man nun auch weihnachtliche Bilder an den Pinnwänden hängen, Adventskränze und -kalender in den Klassen, einen großen, geschmückten Christbaum im Foyer und mit jeder kommenden Schulwoche eine leuchtende Kerze am...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
In der MS Wolfsberg herrscht bereits Weihnachtsstimmung.
2

Schwarzautal
Besinnliche Adventzeit auch im Lockdown

„Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst 1, …“ In der Zeit vor Weihnachten ist Schule anders als sonst! SCHWARZAUTAL. Neben Schulbüchern und Stühlen sieht man nun auch weihnachtliche Bilder an den Pinnwänden hängen, Adventskränze und -kalender in den Klassen, einen großen, geschmückten Christbaum im Foyer und mit jeder kommenden Schulwoche eine leuchtende Kerze am Adventskranz mehr. Die erste davon wurde am Freitag im Zuge der Adventkranzsegnung von unseren Schüler*innen angezündet....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Gibt einfache, aber effektive Tipps, wie man den Advent besonders nachhaltig gestalten kann.
1

Grüne
Do-it-yourself: Verschwendungsfrei durch den Advent

Die Grüne Landtagsklubobfrau Sandra Krautwaschl will in den kommenden Wochen bis Weihnachten zeigen, wie man möglichst nachhaltig durch den Advent kommt. "Ich liebe es, Dinge selbst zu machen, deswegen binde schon seit Jahren meinen Adventkranz aus einem alt bewährten Strohkranz, verschiedenem Reisig aus dem Garten und nachhaltigen Bienenwachs- oder Rapskerzen.  Denn dann weiß ich genau, woher alle Materialien kommen", sagt Krautwaschl in ihrem ersten Video, das als Beispiel von nachhaltigem...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Das Team der JVP Kernraum Leibnitz hofft, dass viele Menschen an der Aktion "Einkaufen und Gutes tun" teilnehmen werden.
1

JVP Kernraum Leibnitz
"Einkaufen und Gutes tun" startet wieder

Bereits eine schöne Weihnachtstradition ist die Aktion "Einkaufen und Gutes tun" der JVP Kernraum Leibnitz geworden. Und Jahr für Jahr wird die Aktion größer. NEUTILLMITSCH. Der Ablauf ist gleich wie in den Jahren zuvor. Am 4., 11. und 18. Dezember im Kaufhaus Schadler in Neutillmitsch einkaufen und dabei unverderbliche Ware (Nudel, Reis, Konserven,...) sowie Hygieneartikel kaufen und in den eigens dafür abgestellten Einkaufswagen legen. "Wir unterstützen damit Familien, Pensionisten und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Jedes Jahr ein ganz besonderes Erlebnis. Bald erstrahlt Leibnitz wieder im Lichterglanz.
Video 3

Weihnachten 2021
Weihnachten 2021 ohne Adventmärkte in Leibnitz (+Video)

Seit Tagen sind die Mitarbeiter des Wirtschaftshofes der Stadtgemeinde Leibnitz mit der Anbringung der Weihnachtsbeleuchtung beschäftigt, die die Bezirksstadt Leibnitz wieder in einen besonderen Lichterglanz versetzen wird. Die Adventmärkte wurden am Freitag abgesagt. LEIBNITZ. Die Bezirksstadt Leibnitz hebt sich mit ihrer wunderbaren Beleuchtung in der Weihnachtszeit besonders ab. Auch heuer wird die Stadt wieder im Lichterglanz erstrahlen, die Arbeiten laufen auf Hochtouren. Am Mittwoch...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Insgesamt 25 Krippen gibt es auf einem Rundweg durch Oberhaag zu bestaunen.
1 2

Oberhaager Kripperlroas
25 Krippen sind rund um Oberhaag zu sehen

Der Tourismusverein und die Pfarre Oberhaag haben sich für den Advent etwas ganz Besonderes überlegt: die Oberhaager Kripperlroas. OBERHAAG. Unter dem Motto "Gemma Kripperl schaun!" wird am Samstag, dem 27. November, um 16 Uhr der Oberhaager Krippenweg eröffnet. Schon seit Jahren sind in der Adventzeit in Oberhaag drei Krippen zu sehen gewesen: am Kriegerdenkmal, in der Pfarrkirche und beim Stübler. Darauf aufgebaut haben der Tourismusverband und die Pfarre Oberhaag ein besonderes Projekt ins...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Das Musical "Stille Nacht" wird in der Römerhöhle in Wagna aufgeführt.
5

Stille Nacht
Abgesagt: Historien-Musical in der Aflenzer Römerhöhle

Am Mittwoch, dem 8. Dezember, gelangt das Historien-Musical "Stille Nacht" im Aflenzer Römersteinbruch zur Aufführung. Beginn ist um 16 Uhr. AFLENZ/WAGNA. In wenigen Wochen wird es wieder in über 300 Sprachen und von mehr als zwei Milliarden Menschen weltweit gesungen werden. Die Rede ist vom ewigen Lied „Stille Nacht“, welches von der Unesco zum immateriellen Weltkulturerbe erklärt wurde und welches Papst Franziskus wegen seiner Schlichtheit zu seinem „Lieblingslied“ erklärt hat. Wie aber...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
 Nach der Ausstellung "Bildhauerei trifft auf Malkunst", sind ab dem ersten Adventwochende Kunstfenster in Ehrenhausen zu bestaunen.
Video 4

Eröffnung am 1. Adventwochende
Kunstfenster ziehen in Ehrenhausen alle Blicke auf sich (+VIDEO)

Der Kulturverein Ehrenhausen blickt trotz Corona auf ein erlebnisreiches Kulturjahr zurück. In der Adventzeit gibt es erstmals Kunstfenster zu bestaunen. EHRENHAUSEN. Kunst zu vermitteln, trotz schwieriger Zeiten, bedarf immer neuer Ideen. Vor diesem Hintergrund kam Christine Rauch, Obfrau des Kulturfvereins Ehrenhausen, der Gedanke, heuer Kunstfenster im Ort zu gestalten.  Beleuchtete KunstfensterNach der erfolgreichen Ausstellung "Bildhauerei trifft auf Malkunst", geht der Ehrenhausner...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Bastelrunde Neutillmitsch fertigt gerne Adventkränze nach persönlichen Wünschen an.
4

Bastelrunde Neutillmitsch
Verkauf von Adventkränzen für guten Zweck

Unglaublich viel konnte die Bastelrunde Neutillmitsch in den vergangenen Jahren bewegen. Um weiterhin helfen zu können, wird derzeit fleißig an der Fertigung von Adventkränzen gebastelt. Die Bastelrunde Neutillmitsch macht Adventkränze, Adventgestecke und Türkränze auf Bestellung und nach persönlichem Farbwunsch. Den Reinerlös geht diesmal an Jana, einem 15jährigen Mädchen mit Behinderung aus der Südoststeiermark. Bestellungen bitte an Gertrud Eiletz unter Tel.: 0664/4213143. Das könnte Sie...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Eine von Rosi Nowotny aus Wagna liebevoll befüllte Schachtel für "Weihnachten im Schuhkarten".
1 2

Weihnachten im Schuhkarton
Ein großes Herz für Kinder

Alljährlich bringt die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" Kinderaugen zum Leuchten und auch in diesem Jahr wird die Initiative in der Region gerne unterstützt. Als Abgabestation dient heuer das Second Hand-Geschäft Mary Poppins in Wagna. Pakete, die im Büro der WOCHE Leibnitz abgegeben werden, werden ebenfalls an Alexandra Herrmann von Mary Poppins weitergegeben. Eine sehr treue Unterstützerin der Aktion ist auch Rosi Nowotny aus Wagna: "Ich nütze vor allem die Zeit im Winter, wenn es früh...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.