Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Umfrage: Jugendliche aus Deutschlandsberg und Leibnitz werden online zu ihrer Meinung befragt.
Video

Jugendliche aus der Südweststeiermark: Eure Meinung ist gefragt!

DEUTSCHLANDSBERG/LEIBNITZ. Um Anliegen von Jugendlichen in den Bezirken Deutschlandsberg und Leibnitz bestmöglich umsetzen zu können, läuft noch wenige Tage eine Umfrage über beide Bezirke: Personen bis zum 30. Lebensjahr können ihre Meinung zur Südweststeiermark abgeben. Es geht um die Zufriedenheit in der Region, wie stark sich Jugendliche hier eingebunden fühlen und welche Angebote speziell für die Jugend vorhanden sind – oder auch fehlen. Online-UmfrageDas Regionale Jugendmanagement...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Viele Schüler sind in den ersten Wochen sehr müde.

Schulstart
Wie Kinder wieder in den Rhythmus finden

Mit der richtigen Jause und ein paar Adaptionen lässt sich der Umstieg auf den Herbst besser schaffen. (ÖSTERREICH). Für Österreichs Schüler fängt in diesen Wochen der Ernst des Lebens wieder an. Nach den Sommerferien fällt es vielen Kindern und Jugendlichen schwer, zum geregelten Tagesrhythmus zurückzukehren. Idealerweise haben Eltern bereits in der letzten Ferienwoche begonnen, den Nachwuchs früher zu wecken, um sie auf die Umstellung vorzubereiten. Falls das nicht passiert ist, sollten sich...

  • Wien
  • Michael Leitner
Kinder ertrinken lautlos.

Der eigene Pool als größte Gefahrenquelle

Aufgrund der Corona-Beschränkungen wird der Gartenpool-Boom der letzten Jahre heuer nochmals getoppt. Zum „International Water Safety Day“ am 15. Mai warnt der Verein "Große schützen Kleine": Der eigene Pool ist für Kinder ein äußerst gefährliches „Pflaster“! Daheim ertrinken mehr als doppelt so viele Kinder wie im öffentlichen Freibad oder am Badesee. In Österreich ertrinken jährlich zwei bis drei Kinder. Im Fokusreport „Ertrinken von Kindern in Österreich“ hat der Verein GROSSE SCHÜTZEN...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die glückliche Gewinnerin freut sich über die schöne Überraschung.
2 Aktion 3

#alleswirdgut
Zum Muttertag alles Gute

Ein ganz besondere Muttertags-Überraschung erhielt die Gewinnerin unseres Malwettbewerbs. Ihre Kinder haben gemeinsam mit der Oma heimlich an unserem Muttertags Spezial-Malwettbewerb teilgenommen, und so einen Blumenstrauß von Obendrauf Florisitk gewonnen! Dieser wurde pünktlich am Muttertag zugestellt – wir gratulieren recht herzlich. Das war der WOCHE Spezial-MalwettbewerbSchon seit ein paar Wochen läuft unser WOCHE Malwettbewerb. Dazu wurden zahlreiche Bilder zum Thema "Urlaub daheim",...

  • Steiermark
  • Marketing WOCHE
Die Künstler sind bereits am Werk!
9 Aktion 7

#alleswirdgut
Der große WOCHE Malwettbewerb: Muttertag Spezial

Kindergarten und Schulen haben derzeit geschlossen. Für die Kinder heißt es nun Zuhause bleiben und die Zeit mit der Familie verbringen. Um den jüngsten Familienmitglieder die Zeit etwas zu versüßen, startet die WOCHE nun einen Malwettbewerb. Derzeit haben wir zum WOCHE Malwettbewerb ein Muttertags-Special! Wir freuen uns auf eure Einsendungen! Der WOCHE Spezial-Malwettbewerb: Zum Muttertag alles Gute Die sechste Aktionswoche ist vorbei! Danke für die Einsendungen.Letzte Woche haben wir Bilder...

  • Stmk
  • Graz
  • Marketing WOCHE
Ein Radhelm ist alles andere als "uncool".

So sind junge Pedalritter gut und sicher unterwegs

Ausreichend Bewegung ist enorm wichtig für die Entwicklung von Kindern. Leider birgt sportliche Aktivität auch Verletzungspotenzial. Das gilt auch für das Radfahren. Allein beim Radfahren verletzen sich laut Österreichischem Komitee für Unfallverhütung im Kindesalter hierzulande jährlich etwa 5.000 Kinder, wobei jede dritte Verletzung als schwer einzustufen ist. Einzelstürze machen das Gros der Unfälle aus, nur rund sechs Prozent sind auf Kollisionen mit anderen Verkehrsteilnehmern...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Kleinkinder haben einen hohen Nährstoffbedarf, der sich jedoch mit ausgewogener Ernährung gut decken lässt.

Mikronährstoffe für Kinder

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für gesundes Essen. ÖSTERREICH. Im Alter von einem bis drei Jahre durchlaufen Kinder eine besonders wichtige Phase ihrer körperlichen und geistigen Entwicklung. Die für Kleinkinder erforderliche Nährstoffdichte ist deshalb höher als bei älteren Kindern oder Erwachsenen. Empfohlen werden mehrere kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt, um dem Energie- und Nährstoffbedarf gerecht zu werden. Viele Eltern meinen es besonders gut, und geben ihren Kindern...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Die Kinder-WOCHE könnt ihr aktuell kostenlos herunterladen und ausdrucken.
2

#alleswirdgut
Die kunterbunte Kinder-WOCHE zum Download

Damit die Zeit bis Ostern zuhause nicht langweilig wird, haben wir uns einige Aktionen und Gewinnspiele unter dem Motto #alleswirdgut überlegt, um den Alltag der Familien etwas zu verschönern.  Im Rahmen unseres großen Malwettbewerbs zum Thema #alleswirdgut haben uns schon großartige Bilder erreicht. Um den kleinen Künstlern die Zeit zuhause noch etwas bunter zu gestalten, haben wir uns entscheiden, unsere Kinder-WOCHE gratis zur Verfügung zu stellen. Diese enthält zahlreiche Bilder zum...

  • Stmk
  • Graz
  • Marketing WOCHE
Auch wir freuen uns – wie Sophia Pichler – schon auf Ostern.
1 3

Großer Erfolg
Der WOCHE-Malwettbewerb "#alleswirdgut" geht weiter!

Es war eine spontane Idee, die mittlerweile immer weitere Kreise zieht: Bereits vor einer Woche haben wir den großen Malwettbewerb unter dem Hashtag "alles wird gut" gestartet. Mittlerweile haben uns nicht nur unzählige großartige Kunstwerke erreicht, auch andere steirische Zeitungen haben unsere Idee aufgegriffen – ein schöner medialer Schulterschluss in schwierigen Zeiten. Nun: Der große WOCHE-Malwettbewerb geht weiter, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Vom Familienportrait, über...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Impfungen schützen vor Krankheiten, die bei den Kleinsten schwerwiegende Verläufe hätten.

Gratis-Kinderimpfprogramm
Impfungen: Gratis, aber zu wenig genutzt

Seit über 20 Jahren gibt es in Österreich ein Gratis-Kinderimpfprogramm. Zwar lassen die allermeisten Eltern ihre Kinder impfen, jedoch manchmal zu spät oder nicht konsequent genug. ÖSTERREICH. „Derzeit werden im Rahmen des Kinderimpfkonzepts acht verschiedene Impfungen gratis verabreicht, die Schutz gegen 13 Erregergruppen bieten“, berichtet Maria Paulke-Korinek vom Sozialministerium. Eltern denken oft, dass ihre Kinder zu den empfohlenen Impfzeiten noch zu jung wären. Das Gegenteil sei jedoch...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie-Thérèse Fleischer
2

Rainbows-Gruppen starten am Seggauberg

Der Jänner ist der Monat, in dem viele Paare beschließen, getrennte Wege zu gehen. Die Erwartungen, die an Weihnachten – dem Fest der Familie – da waren, haben sich nicht erfüllt. Die Beziehungskrise, die schon länger spürbar war, führt nun im neuen Jahr zu der Entscheidung, künftig getrennte Wege zu gehen. Die Trennung der Eltern wirbelt das Leben eines Kindes durcheinander und verlangt von ihm eine große Anpassungsleistung - unabhängig davon, ob die Eltern im Guten auseinandergehen oder große...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
1 19

SV Raika Schurian Consulting Kitzeck startet im Frühjahr mit einer KM Ib in die Meisterschaft
Nach jahrelanger Jugendarbeit startet der SV Kitzeck-Fresing erstmals mit einem KM Team in die Fußballmeiserschaft des steirischen Fußballverbandes

Der SV Raika Schurian Consulting Kitzeck unter Obmann Ewald Strutz und seinem Vorstands-Team (Reinmund Reiterer, Markus Pronegg) startet unter dem erfahrenen Trainer Reinhold Wutte (Landesverbandstrainer) mit einer KM Ib erstmals in die Meisterschaft des steirischen Fußballverbandes. Ankündigung: ++Breaking NEWS SV Raika Schurian Consulting Kitzeck ++ Die Philosophie ist einfach. Null Druck aber Toptraining durch unseren geprüften Landesverbandstrainer Reinhold Wutte der vor allem auf junge -...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Reinhold Wutte

Alarmierende Zahlen
Kinder im Straßenverkehr zunehmend gefährdet

Die Anzahl der verunfallten Kinder im Straßenverkehr ist seit dem Jahr 2015 um alarmierende 11 Prozent angestiegen. Oft ist das Queren von Straßen für Kinder gefährlich. Dabei gilt für Kinder immer der sogenannte „unsichtbare Schutzweg“: Sie haben immer und überall Vorrang – aber wie sieht die Realität aus? KFV-Analysen zeigen: mindestens 100.000 Kinder pro Tag können einen Schutzweg nicht sicher queren. 780 zu Fuß gehende Kinder wurden im Jahr 2018 im Straßenverkehr verletzt – die überwiegende...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
v.l. n.r: Dr. Heimo Holik, MR. Dr. Peter Sigmund, Gerhard Fuchshofer, Mag. Bernd Wippel
2

Kiwanis - Bär als flauschiger Helfer im Roten Kreuz

Kinder erleben Notfallgeschehen häufig noch extremer als Erwachsene. Insbesondere für kleine Kinder bringen sie hohe psychische Belastungen mit sich. Mit kleinen Plüschtieren kann es jedoch gelingen, ihre Ängste zu lindern.  Vizepräsident Gerhard Fuchshofer und Dr. Heimo Holik vom Kiwanis Club Leibnitz überbrachten 100 Stück Kiwanis-Bären für die Rettungsmittel des Roten Kreuzes in Leibnitz. Die neuen plüschigen Helfer warten nun auf Ihren Einsatz als Trostspender im Rettungswagen.  "Wir sind...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Klaus Steinwendter
6

Spendenbericht 2019
Österreicher spenden erstmals 700 Millionen Euro

Der Fundraising Verband Austria präsentierte heute den 10. Spendenbericht. Das  Spendenaufkommen wird dieses Jahr erstmals die 700 Millionen Euro Marke erreichen. Damit spenden die Österreicherinnen und Österreicher doppelt so viel wie noch vor 10 Jahren. Auch die Spendenbeteiligung bleibt auf einem Rekordniveau.  ÖSTERREICH. In Österreich wurde 2019 so viel gespendet wie noch nie zuvor. "Die vielzitierten Spendenweltmeister sind wir in den letzte zehn Jahren nicht geworden. Aber: Das...

  • Ted Knops
Perchtenlauf Leibnitz 2019
25 20 47

Der Nikolaus war mit seiner Kutsche in Leibnitz - Kinderperchtenlauf!

Beim beliebten Kinderperchtenlauf in Leibnitz ist der Nikolaus auf seiner Kutsche durch Leibnitz gefahren. Natürlich, hatte er auch viele Süßigkeiten für alle braven Kinder dabei und seine wilden kleinen Teufelchen. Die meisten kleinen Teufel hatten ein furchtbar zerzaustes, schwarzes Fell. Manche hatten ein braunes Fell und ein wilder kleiner Teufel, hatte ein schneeweißes Fell. Fast wie ein Albino-Teufel, mit einem gruseligen  roten Gesicht und funkelnden grünen Augen. Nicht zu vergessen, die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Marie O.
Nicht jeder Infekt, der mit Fieber einhergeht, muss mit Antibiotika behandelt werden.

Antibiotikaresistenzen
Keine Antibiotika bei viralen Infekten

Immer öfter fällt das Wort „Antibiotikaresistenzentwicklung“ in den Medien. Denn die große Befürchtung im 21. Jahrhundert ist, dass die erprobten Antibiotika nicht mehr in der Lage sein werden, Bakterien den Garaus zu machen. Werden jene Erreger „resistent“ gegen Medikamente, so können Infektionen einen gefährlichen Verlauf nehmen. Jährlich sterben in Europa etwa 33.000 Menschen an den Folgen der zunehmenden Resistenzentwicklung. Damit diese nicht noch weiter fortschreitet, ist ein sparsamerer...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie-Thérèse Fleischer
1 30

Sternsprüher und Luftballons auf dem Weg in den Himmel!
Martinsfest der Kindergartenkinder erleuchtete St. Nikolai im Sausal!

In wochenlanger Vorfreude gestalteten die Kinder, mittels unterschiedlicher Techniken, ihre Laternen- Kunstwerke für das Laternenfest und brachten damit „Licht ins Dunkel“. Auch das vielfältige Programm, einstudiert durch das Team unter der Leitung von Kindergartenpädagogin Susanne Schönbacher, zauberte mit Musik, Gesang und Schauspiel ein Leuchten in die Augen der zahlreichen Besucher. Unter ihnen Bgm. Gerhard Hartinger, die Eltern, Großeltern und viele Angehörige, sowie Freunde. Pfarrer Mag....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Lisa Hannes
Kalte Tage sind eine Herausforderung für das junge Immunsystem.

Krankes Kind
Erkältung: Nachhilfe für das junge Immunsystem

Der Hals kratzt, die Nase läuft und der Hustenreiz will einfach nicht aufhören – wenn Kinder an einer Erkältung laborieren, sind Eltern verständlicherweise besorgt. Zur Beruhigung: Je nach konkretem Alter des Heranwachsenden sind bis zu zehn Infektionen pro Jahr normal. Sein Immunsystem muss erst lernen, sich mit verschiedenen Krankheitserregern auseinanderzusetzen – es muss quasi die Schulbank drücken. Immerhin gibt es mehr als 200 verschiedene Viren, die sich für eine Erkältung verantwortlich...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
1 59

Wenn der Herbst Kinder und Sonne erstrahlen lässt, feiert
St. Nikolai im Sausal- Erntedankfest!

Schöner hätte das Wetter nicht sein können, als sich der Festzug, begleitet vom Läuten der Kirchenglocken, von der Volksschule, dem Kindergarten und dem Pfarramt aus in Bewegung setzte. Von der Kirche kommend holte der Pfarrer, gemeinsam mit seinen Ministrantinnen und Ministranten, zunächst den Pfarrgemeinderat und die Landjugend ab, welche ihre traditionell liebevoll geschmückte Erntekrone stolz den Weg zum Gemeindeamt trug. Gefolgt von den Kindergartenkindern, die ebenso stolz auf ihren...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Lisa Hannes
5

Tillmitsch ist eine familienfreundliche Gemeinde
Lern-Café

Der Gemeinderat von Tillmitsch entschloss sich vor einiger Zeit Tillmitsch zur "familienfreundlichen Gemeinde" zu machen. Ein Projekt daraus ist die Installierung eines sogenannten Lern-Cafés. Ziel und Sinn eines Lern-Cafés ist das Gegenseitige Helfen und Unterstützen der Kinder und Jugendlichen bei schulischen Aufgaben und beim Lernen. Am 05.10.2019 startete schließlich unter der Leitung von Maga. Sabrina Pölzl das erste Tillmitscher Lern-Café! In den Räumlichkeiten der Gemeinde konnten die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Andreas Weiland
L.I.F.F.T Team (Stand 2017)
15

Eltern aufgepasst!
20 Jahre L.I.F.F.T. - Ein Generationenfest

Leibnitz setzt in der Vorsorge-Familien-Entwicklung auf Professionalität Anlässlich seines 20-jährigen Jubiläums veranstaltete der Verein L.I.F.F.T. (Leibnitzer Interdisziplinäres Frühförder & Familienbegleitungs Team) am 20. September ein besonderes Fest, das von leckeren Schmankerln bis hin zur Livemusik keine Wünsche offen ließ. Natürlich wurde, wie auch im täglichen Agieren des Vereines, im Rahmen dieser Feierlichkeiten größtes Augenmerk auf die kleinsten und jüngsten Gäste gelegt, und so...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Carina Eggenreich

BUCH TIPP: Sarah Schocke – "Zuckerfrei für Kinder - Gesunde Alternativen und Strategien für den Alltag"
Zucker reduzieren, nicht verbieten

Kinder haben Süßigkeiten sehr gerne, die "Zuckerfallen" lauern überall, an der Supermarktkasse, auf dem Spielplatz, in vielen Speisen ... Ökotrophologin und Mutter Sarah Schocke wirbt in diesem Ratgeber für einen gesunden Umgang mit Zucker ohne "Zuckerverbot" und gibt Tipps, wie man Süßigkeiten gut in den Alltag integrieren kann und eine zuckerarme Ernährung umsetzt. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier, so kann man schon früh gegensteuern. Gräfe und Unzer (GU), 128 Seiten, 15,50 € ISBN...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Festtagstracht trifft Festtagsstimmung!
1 28

Festtagsstimmung verdrängte Regenwolken!
Pfarre St. Nikolai im Sausal feierte „feucht“- fröhlich!

Wenn der Pfarrgemeinderat zum 41. Pfarrsommerfest lädt, sendet auch der Herrgott seine Geschenke vom Himmel! Sonnenschein und Regen begleiteten die feiernden rund 600 Gäste, über deren Besuch sich Manfred Waltl, Geschäftsführer und Vorsitzender des Pfarrgemeinderates, sehr freute. Feuerwehr auf Erfolgskurs!  Nach den unterhaltsamen Moderationen von Pfarrer Mag. Krystian Puszka begrüßte auch Bgm. Gerhard Hartinger und gratulierte der FF St. Nikolai im Sausal, welche bei der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Lisa Hannes

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.