Top-Nachrichten - Steiermark

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

352 haben Steiermark als Favorit hinzugefügt
Am 28. September geht der erste Fifteen Seconds Sports Summit der WOCHE in Graz über die Bühne. Das Programm kann sich sehen lassen.Am 28. September geht der erste Fifteen Seconds Sports Summit der WOCHE in Graz über die Bühne. Das Programm kann sich sehen lassen.Am 28. September geht der erste Fifteen Seconds Sports Summit der WOCHE in Graz über die Bühne. Das Programm kann sich sehen lassen.
3

Fifteen Seconds Sports Summit
Dieses Sport-Programm kann sich sehen lassen

Die Premiere des Fifteen Seconds Sports Summit steht unmittelbar bevor. Wir geben einen Einblick ins Programm. Die WOCHE setzt neue Maßstäbe in Sachen Sport: Am kommenden Dienstag (28. September) dreht sich auf dem Areal des Grazer Volkskundemuseums alles um die Themenfelder Sport, Bewegung, Gesundheit, Marketing und Management. Der erste Fifteen Seconds Sports Summit wird zum Sport-Gipfel der Superlative. Zahlreiche nationale und internationale Speaker werden die Bühne des Heimatsaals rocken...

Ein Lkw und ein Mopedauto krachten im Kreisverkehr Söding ineinander.Ein Lkw und ein Mopedauto krachten im Kreisverkehr Söding ineinander.Ein Lkw und ein Mopedauto krachten im Kreisverkehr Söding ineinander.
4

Verkehrsunfall auf B70 - Stau bis Köppling
Mopedauto krachte in einen Lkw

Unfall und Stau im Frühverkehr am Freitag in Söding-St. Johann auf der B70. Ein First Responder versorgte den Verletzten sofort. SÖDING-ST. JOHANN. Gemeinsam mit der FF Söding stand die FF Köppling am Freitag Morgen im Dienst. Denn beim Kreisverkehr Söding hatte ein Lenker eines Mopedautos beim Einfahren in den Kreisverkehr einen Lkw übersehen und kollidierte mit diesem. Als die Einsatzkräfte eintrafen, hatte dein First Responder des Roten Kreuzes den verletzten Mopedautolenker versorgt. Dieser...

Die Feuerwehr sperrte den Unfallort in Edelstauden weiträumig ab.Die Feuerwehr sperrte den Unfallort in Edelstauden weiträumig ab.Die Feuerwehr sperrte den Unfallort in Edelstauden weiträumig ab.
3

Edelstauden
Feuerwehreinsatz nach Pkw-Überschlag

Donnerstagnachmittag wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Edelstauden zu einem Verkehrsunfall auf der B 73 kurz nach dem Berggasthof Fink alarmiert. Eine junge Lenkerin war mit ihrem Pkw aus noch ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen, wie Pressebeauftragter Fabian Erlinger von der Feuerwehr Edelstauden berichtet. Nach mehrfachem Überschlag soll das Auto 20 Meter abseits der Straße im Acker zum Stillstand gekommen sein. Beim Eintreffen am Einsatzort wurde die verletzte Person bereits...

WOCHE Sightseeing Run 2021
Stadtrundgang im Laufschritt abgesagt

Die WOCHE Steiermark hat heuer den WOCHE Sightseeing Run, geplant für den 29. September, Start 16 Uhr, ins Leben gerufen, bei dem im Laufschritt die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Graz angelaufen werden sollten. Doch auch in diesem Jahr stehen die Organisatoren vieler Veranstaltungen vor Hürden, die ihnen  die Umsetzung nicht leicht machen. Und so muss dieser sportliche Stadtrundgang aufgrund der aktuell geltenden Covid-19-Bestimmungen abgesagt werden!  Wir arbeiten bereits daran, in...

Am 28. September geht der erste Fifteen Seconds Sports Summit der WOCHE in Graz über die Bühne. Das Programm kann sich sehen lassen.
Ein Lkw und ein Mopedauto krachten im Kreisverkehr Söding ineinander.
Die Feuerwehr sperrte den Unfallort in Edelstauden weiträumig ab.
Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

SteirerStimmen - Der WOCHE Podcast

Starorganist Raphael Wressnig zu Gast im WOCHE Podcast "SteirerStimmen".

Podcast
SteirerStimmen - Folge 91: Starorganist Raphael Wressnig

WOCHE-Redakteur Markus Kopcsandi im Gespräch mit Starorganist Raphael Wressnig. Der Bad Radkersburger spricht über sein neues Album "Groove & Good Times", seinen Style, die steirische Musiklandschaft und erklärt, wie viel Heimat noch in ihm steckt. Jede WOCHE neuSteirerStimmen erscheint regelmäßig auf meinbezirk.at/steirerstimmen und überall, wo es Podcasts gibt: Apple Podcasts | Spotify | Google Podcasts | Amazon Music | TuneIn

WOCHE Redakteur Roland Schweiger im Gespräch mit Pfarrer Herbert Prochazka.

Podcast
SteirerStimmen - Folge 90: Ennstaler Pfarrer Herbert Prochazka

Der beliebte Irdninger Pfarrer ist seit 1. September in Pension. Durch seine Namensähnlichkeit mit dem Fußballstar Herbert Prohaska erlebte er einige lustige Momente. Über seinen Zugang zu den Menschen und Gott und die Welt spricht er mit Roland Schweiger in Steirerstimmen, der WOCHE Podcast. Jede WOCHE neuSteirerStimmen erscheint regelmäßig auf meinbezirk.at/steirerstimmen und überall, wo es Podcasts gibt: Apple Podcasts | Spotify | Google Podcasts | Amazon Music | TuneIn

Kabarettist, Schauspieler, Autor und Regisseur Josef Hader ist im Steirerstimmen-Podcast zu hören: Was ihn mit der Steiermark verbindet, sein neuer Film und das Landleben.

Podcast
SteirerStimmen – Folge 89: Kabarettist, Autor, Schauspieler und Regisseur Josef Hader

Kabarettist Josef Hader ist mit seinem neuen Programm "Hader on ice" in Graz. Die WOCHE hat ihn am Tag danach zum Interview gebeten: Womit er hadert. Jetzt reinhören: WOCHE: Herr Hader, Sie haben bei der Premiere ja wirklich sehr viel auf offener Bühne getrunken ... Ja, ich habe ein Bühnengetränk. Was trinken Sie da? Also offiziell im Programm wird behauptet, dass es ein alkoholisches Getränk wäre, nämlich ein Rum. Aber das halte ich nicht durch, nicht einmal einen Abend ... Es ist etwas, das...

Most und Jazz und Schallplatten: die Leidenschaften von Peter Wendler
1

Podcast
SteirerStimmen – Folge 88: "Austrovinylist" Peter Wendler

FEHRING. Was die Steiermark nicht alles produziert: In Fehring steht eines von ganz wenigen Schallplattenpresswerken weltweit. "Austrovinyl"-Geschäftsführer Peter Wendler erzählt, wie es zu dem außergewöhnlichen Betrieb kam und wie er zu "Most + Jazz" kam. Das internationale Jazz-Fest geht noch bis 12. September in Fehring über die Bühne(n). Im Gespräch mit WOCHE-Redakteur Heimo Potzinger bespricht Wendler mit seinem alten Schulfreund außerdem Fußball und ziemlich teure Musikwünsche....

Starorganist Raphael Wressnig zu Gast im WOCHE Podcast "SteirerStimmen".
WOCHE Redakteur Roland Schweiger im Gespräch mit Pfarrer Herbert Prochazka.
Kabarettist, Schauspieler, Autor und Regisseur Josef Hader ist im Steirerstimmen-Podcast zu hören: Was ihn mit der Steiermark verbindet, sein neuer Film und das Landleben.
Most und Jazz und Schallplatten: die Leidenschaften von Peter Wendler

Lokales

Landesbewerb der Steirischen Hochbauer: Tobias Purkarthofer von Steirerhaus Teubl & Teubl, Kilian Lupinski von der Puchleitner BaugmbH und Lukas Unterberger von Lieb Bau Weiz (v.l.).
3

Landesbewerb der Steirischen Hochbauer
Kilian Lupinski ist Steiermark bester Lehrling

Beim Landeslehrlingswettbewerb der steirischen Hochbauer kämpften die Jahrgangsbesten in Theorie und Praxis um die Goldmedaille in dieser Berufssparte. Mit dabei waren auch Nadine Schleich und Kilian Lupinski, beide aus Feldbach, von der Firma Karl Puchleitner BaugmbH in Feldbach. Die Teilnehmer mussten in kürzester Zeit ein aufwändiges Prüfungsstück umsetzen und ihre Kenntnisse im theoretischen Bereich (Bautechnik, Fachrechnen und Fachzeichnen) unter Beweis stellen. Millimetergenaues Arbeiten...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Robert Grabner
Franz Fartek ist Vorsitzender des Regionalmanagements Südoststeiermark Steirisches Vulkanland.

LAbg. Franz Fartek
"Vielfältiges Angebot in der Südoststeiermark"

Messe für Bildung und Beruf in der Südoststeiermark. „Das Angebot an Schulen, Beratungsorganisationen und Lehrbetrieben ist in der Südoststeiermark unglaublich vielfältig", so LAbg. Franz Fartek, Vorsitzender der Region Südoststeiermark Steirisches Vulkanland. "Umso wichtiger ist es, dass sich die Jugendlichen darüber informieren und so die zahlreichen Möglichkeiten kennenlernen." Die Messe für Bildung und Beruf bietet dazu die beste Gelegenheit. So können die Heranwachsenden, abgestimmt auf...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Robert Grabner
Neben dem Roten Kreuz war in Weixelbaum auch der Rettungshubschrauber im Einsatz.

Deutsch Goritz
Massenkarambolage in Weixelbaum

DEUTSCH GORITZ. Bei einem Verkehrsunfall Freitagnachmittag mit fünf Fahrzeugen trugen mehrere Personen zum Teil schwere Verletzungen davon. Ein 51-jähriger Lkw-Fahrer aus dem Bezirk Südoststeiermark fuhr auf der B 69 im Ortsgebiet von Weixelbaum auf das hinterste von drei Autos in einer Kolonne auf. Beim Aufprall riss der Lkw-Lenker nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte auch noch mit einem entgegenkommenden 68-jährigen Motorradfahrer aus Leibnitz. Der Motorradfahrer wurde durch die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
LH-Stv. Anton Lang wurde von Bgm. Engelbert Köppel und seinem Nachfolger Johannes Schmid durch die Schule geführt.
Video 21

Eröffnung der Volksschule Rosental
Bis zum letzten Drücker gearbeitet (mit Video)

Mit LH-Stellvertreter Anton Lang eröffneten Bgm. Engelbert Köppel und sein designierter Nachfolger Johannes Schmid das neue Bildungszentrum in Rosental. ROSENTAL. Den Segen von oben, den der Bärnbacher Pfarrer Winfried Lembacher bei der Eröffnung des Bildungszentrums in Rosental gab, können die Rosentaler sicherlich gut gebrauchen. Denn vor und während des großen Umbaus mussten einige Hindernisse und Hürden umschifft werden. Oder wie es Bgm. Engelbert Köppel ausdrückte: In der Früh gingen die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Politik

Rund doppelt so viele wie 2017: 25.000 Grazer beantragten eine Briefwahlkarten für die kommende Gemeinderatswahl.

Grazer Gemeinderat
Doppelt so viele Wahlkarten wie zuletzt

Und aus ist's: Bis heute Mittag (Freitag, 23. September) konnten die Grazer Wahlkarten für den bevorstehenden Urnengang beantragen. Über 25.400 Wahlberechtigte nutzte die Chance.  Die Gemeinderatswahl in der steirischen Landeshauptstadt steht direkt vor der Tür. Bis heute wurden noch Wahlkarten für die Entscheidung am Sonntag, 26. September ausgestellt. Danach gab es ein kurzes Resümee: Fast doppelt so viele Wähler wie noch vor vier Jahren profitierten von diesem Service. Zusätzlich gaben circa...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Kinder der VS Rollsdorf
2

Erster oststeirischer Kindergemeinderat in St. Ruprecht

Im Herbst 2021, mit Beginn des neuen Schuljahres, wird in St. Ruprecht an der Raab der erste oststeirische Kindergemeinderat ins Leben gerufen. Interessierte Kinder im Alter zwischen 8 und 13 Jahren können sich im Herbst zum Kindergemeinderat anmelden. Gemeinsam lernen sie auf spielerische Art und Weise ihre Gemeinde besser kennen, werden aus ihren Ideen Projekte entwickeln und diese auch umsetzen. Der Kindergemeinderat ist das offizielle Vertretungsgremium aller Kinder in St. Ruprecht an der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Iris Bloder
Jacqueline Staber (l.) mit Klubobfrau Sandra Krautwaschl.

Bruck/Mur
Neue Gemeinderätin

Bei der letzten Sitzung des Brucker Gemeinderats  wurde Diplomkrankenpflegerin Jacqueline Staber als neue Gemeinderätin der Grünen angelobt. In ihrer ersten Sitzung brachte sie gleich drei Anträge ein. Als erster Erfolg wurde der Antrag für Community Nurses, die niederschwellig Beratung und Unterstützung anbieten, angenommen. Die Stadt Bruck kann mit diesem Beschluss am Bewerbungsverfahren für das EU-geförderte Projekt teilnehmen und eine Pilotregion werden. Die anderen beiden Anträge zu den...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Für mehr Bodenschutz: Bezirkssprecher Günter Lesny, Gemeinderat Peter Rabensteiner, Klubobfrau Sandra Krautwaschl, Gemeinderätin Johanna Tentschert

Gratwein-Straßengel hat Bodenschutz bestimmt

Der Gemeinderat von Gratwein-Straßengel hat sich in einer Petition für einen besseren Schutz des Bodens ausgesprochen. Immer mehr steirische Gemeinden fordern Maßnahmen gegen das ausufernde Zubetonieren und den zunehmenden Flächenfraß. Der Grüne Gemeinderat und Umweltausschussobmann Peter Rabensteiner aus Gratwein-Straßengel hat die Petition mit allen Fraktionen im Vorfeld besprochen. Die Mehrheit hat dem Antrag im Gemeinderat schließlich gestern, 23. September, zugestimmt. "Eine Verankerung...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Regionauten-Community

Blau über dem Rathaus Graz.
24

Blauer Himmel über Graz.
Das Blau der FPÖ, am Hauptplatz in Graz.

Der Himmel über Graz zeigt sich im schönsten Blau, während am Hauptplatz das Wahlkampffinale der FPÖ über die Bühne geht. Armin Sippel (Klubobmann Gemeinderatsklub), Mario Kunasek (Landesparteiobmann), Mario Eustacchio (Vizebürgermeister von Graz) und Herbert Kickl (Bundesparteiobmann) machten noch einmal darauf aufmerksam, welche Ziele sie für die Bürger in Graz erreichen wollen und welche Rechte ich als Österreicher im eigenen Land habe. Die FPÖ, eine Partei mit Rückgrat, eine Partei für die...

  • Stmk
  • Graz
  • Margarethe Rinnhofer
Die Umwelt-Peer der MS Ratten mit Ihren Zertifikaten
3

Umwelt-Peers
Aktive Umweltzeichen-Peers im Oberen Feistritztal

Das BORG Birkfeld und die MS Ratten – zwei Umweltzeichen-Schulen, denen es ein Anliegen ist, mit vielen Aktionen ein Bewusstsein für die Umwelt zu schaffen. “Umwelt-Peers”Sind besonders engagierte SchülerInnen, die das Umweltteam an ihrer Schule unterstützen und Vorbilder für ihre MitschülerInnen sind. Durch die Peer-Tätigkeit können sie sich nicht nur sehr gute Fach- und Sozialkompetenzen im Bereich Umwelt aneignen, sondern auch ihre Persönlichkeit stärken. Das vergangene Schuljahr war für die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Peter Jäkel
Die Österreichische Rettungshundebrigade sucht zur Verstärkung ihres Teams im Bezirk Weiz verlässliche und engagierte Menschen mit viel Einsatzbereitschaft. Info Staffelführerin Christa Maitz, Telefon: 0664 971 19 86
14

Rettungshundestaffel
Hunde retten Menschenleben

Als eine von 12 ÖRHB-Rettungshundestaffeln in der Steiermark trainieren die Hundeteams der Staffel Weiz wöchentlich mindestens 10 Stunden. Um einsatzfähig zu sein, müssen alle ÖRHB-Rettungshundeteams jährlich die schwierige ÖRHB Einsatzprüfung in verschieden Kategorien abgelegen. „Such“ heißt das Zauberwort, mit welchem ein Rettungshund „scharf“ gemacht wird. Sogleich beginnt er aufgeregt und scheinbar planlos umherzulaufen. Aber der Schein trügt, er weiß genau was zu tun ist. Seine Aufgabe ist...

  • Stmk
  • Weiz
  • Peter Jäkel
4

KinderUNI 2022 in Gratwein-Straßengel
Vielfältiges Programm für Kinder und Jugendliche in Gratwein-Straßengel

Fast jedeR kennt IKEA, Pippi Langstrumpf und Knäckebrot. Was Schweden und ganz im Besonderen die Schwedische Küche aber sonst noch zu bieten hat, zeigt ein Kurs mit Anna Ivarson bei der KinderUNI in Gratwein-Straßengel im Jänner 2022. Dieser Kurs bildet zeitgleich auch den Startschuss zum KinderUNI Programm der Offenen Jugendarbeit ClickIn im Jahr 2022. In den folgenden Monaten warten Kurse in Bujinkan, Skulpturen-Bau, Korb flechten und Naturkosmetik.  Der 3teilige Kurs im Jänner (17. Jänner,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Offene Jugendarbeit ClickIn

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Am 28. September geht der erste Fifteen Seconds Sports Summit der WOCHE in Graz über die Bühne. Das Programm kann sich sehen lassen.
3

Fifteen Seconds Sports Summit
Dieses Sport-Programm kann sich sehen lassen

Die Premiere des Fifteen Seconds Sports Summit steht unmittelbar bevor. Wir geben einen Einblick ins Programm. Die WOCHE setzt neue Maßstäbe in Sachen Sport: Am kommenden Dienstag (28. September) dreht sich auf dem Areal des Grazer Volkskundemuseums alles um die Themenfelder Sport, Bewegung, Gesundheit, Marketing und Management. Der erste Fifteen Seconds Sports Summit wird zum Sport-Gipfel der Superlative. Zahlreiche nationale und internationale Speaker werden die Bühne des Heimatsaals rocken...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Hütet das Tor von Paris St. Germain: Arianna Criscione. Am 28. September ist sie Gast beim Fifteen Seconds Sports Summit.
Video

Fifteen Seconds Sports Summit
Torhüterin von Paris St. Germain spricht in Graz

Der erste Fifteen Seconds Sports Summit der WOCHE bringt Top-Speaker nach Graz. Mit dem ersten Fifteen Seconds Sports Summit setzt die WOCHE neue Maßstäbe. Am kommenden Dienstag, den 28. September, öffnen sich ab zehn Uhr die Tore des Volkskundemuseums Graz, wo der ganze Tag im Zeichen des Sports steht. Neben zahlreichen Mitmach-Stationen geht es vor allem auf der Bühne des Heimatsaals zur Sache. Dort sind die Speaker am Wort: Zahlreiche nationale und internationale Vortragende werden das Thema...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Organisator, Jürgen Pichler (Mitte) organiserte das Gemeinde-Tennis-Doppel Turnier

Tennis
Doppel-Turnier für die Gemeinde St. Ruprecht in Etzersdorf

Am Sonntag, dem 5. September, wurden die Sieger des diesjährigen Doppelturniers in Etzersdorf ermittelt. Bei wunderbarem Wetter, guter Unterhaltung und tollen Preisen wurde ein schöner Spieltag genossen. Ein großes Teilnehmerfeld konnte sowohl bei den Damen als auch bei den Herren verzeichnet werden. Insgesamt gab es 42 Teilnehmer die von den Tennisvereinen St. Ruprecht, Etzersdorf, Rollsdorf und Unterfladnitz teilnahmen. Über den Sieg des Doppelturniers freuten sich bei den Damen Lisa...

  • Stmk
  • Weiz
  • Bernhard Engelmann
Nimmt die Besucher des Fifteen Seconds Sports Summit in die Welt von St. Pauli mit: Martin Drust
Video 2

Fifteen Seconds Sports Summit
St. Pauli-Kult kommt nach Graz

Der erste Fifteen Seconds Sports Summit der WOCHE bringt Top-Speaker nach Graz. Die Vorbereitungen gehen in die Zielgerade: Am kommenden Dienstag steht Graz im Banne des ersten Fifteen Seconds Sports Summit der WOCHE. Im Volkskundemuseum wartet auf die Teilnehmer ein abwechslungsreiches Programm, bei dem auch die Interaktion großgeschrieben wird. Herzstück ist aber die Speakers-Bühne im frisch renovierten Heimatsaal und genau dort sind zahlreiche spannende Keynotes von Vortragenden aus aller...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer

Wirtschaft

Dominika Köck und ihr Mann eröffneten kürzlich das Atelier "Art by Komik" im Zentrum von Weiz.
15

Neueröffnung
Weiz ist um ein Kunstwerk reicher

Mit dem Atelier „Art by Domik“ hat sich Dominika Köck aus St. Margarethen ihren Traum in Weiz verwirklicht. Die gebürtige Polin mit abgeschlossenem Kunststudium eröffnete nun offiziell die geschmackvollen Räumlichkeiten in der Weizer Dr. Karl-Renner-Gasse mit ihren Bildern, Kleidungstücken und Taschen. Zur feierlichen Eröffnung bei Livemusik und Gastlichkeit kam mit unter auch Vizebürgermeister Oswin Donnerer. Doppeleröffnung Gleich im Hof vis-a-vis öffnete auch Meisterfrisör Günther Pernthaler...

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas Rath
3

evon automation camp
Ein Contest für begeisterte Developer bei evon

evon veranstaltete am Dienstag, 21.09.2021 erstmalig das evon automation camp für programmierbegeisterte Schüler und Schülerinnen am Firmensitz in Wollsdorf. Die Schüler und Schülerinnen aus den Höheren Technischen Lehranstalten Weiz und Pinkafeld sowie die Bulme Graz Gösting nahmen die Einladung des Unternehmens an und nominierten ihre 5 motiviertesten Developer bei diesem Coding Contest. Automatisierungs- und Programmier-Begeisterte konnten im Rahmen dieses Wettbewerbes ihr Know-how...

  • Stmk
  • Weiz
  • Bernhard Engelmann
Wirtschaftskammer-Obmann Peter Sükar mit dem Nachfolgerkandidaten im Bezirk, Michael Sihorsch.

Follow me Award
Die süßesten Früchte liefert nur der Michi Sihorsch

Ab 1. Oktober kann beim Follow Me-Award der Wirtschaftskammer steiermarkweit gevotet werden. Der Bezirk Voitsberg schickte Michael Sihorsch aus Krottendorf-Gaisfeld ins Rennen. KROTTENDORF-GAISFELD. Der Großhandelsbetrieb Obst und Gemüse Sihorsch im Gewerbepark Krottendorf-Gaisfeld versorgt seit knapp 70 Jahren die Gastronomie, Lebensmittelketten und Institutionen mit einem Küchenbetrieb mit frischem Obst und Gemüse. "Ich bin im Handel groß geworden und habe sowohl die Freuden als auch die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Hannes Stauchner ist Leiter der Lehrlingsausbildung bei GF Casting Solutions in Altenmarkt.

GF Casting Solutions Altenmarkt
"Ein offener Austausch über das Berufliche hinaus freut uns"

Hannes Stauchner ist Leiter der Lehrlingsausbildung bei GF Casting Solutions in Altenmarkt bei Sankt Gallen. Im Interview spricht er über einen veränderten Lehrlingsmarkt und was ihm bei einem Bewerbungsgespräch wichtig ist. Wie viele Lehrlinge bildet ihr derzeit aus? Aktueller Stand sind 25 gewerbliche Lehrlinge, wobei wichtig zu sagen ist, dass bei uns ein Einstieg ganzjährig möglich ist. Welche Lehrberufe können bei euch erlernt werden? Maschinenbautechnik, Werkzeugbautechnik,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Leute

60

Bildergalerie: Ausstellung Glaskunst - Hans Peter Schwab in Voitsberg

Bildergalerie: Ausstellung Glaskunst - Hans Peter Schwab in Voitsberg Mit der WOCHE Voitsberg seid ihr einfach näher dran. Viele Kunterbunte Veranstaltungen im Bezirk Voitsberg begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern lockten auch unseren Fotograf René Lederer ins Geschehen. Dieses Mal war er bei der Ausstellung Glaskunst von Hans Peter Schwab in Voitsberg live vor Ort und hat die besten Bilder für euch mitgebracht. Wir freuen uns wenn wir euch beim nächsten Mal wieder begrüßen dürfen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer
50

Bildergalerie: Konzert "Endlich Montag" in Voitsberg

Bildergalerie: Konzert "Endlich Montag" in Voitsberg Mit der WOCHE Voitsberg seid ihr einfach näher dran. Viele Kunterbunte Veranstaltungen im Bezirk Voitsberg begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern lockten auch unseren Fotograf René Lederer ins Geschehen. Dieses Mal war er beim Konzert Endlich Montag in Voitsberg live vor Ort und hat die besten Bilder für euch mitgebracht. Wir freuen uns wenn wir euch beim nächsten Mal wieder begrüßen dürfen und wünschen viel Spaß beim...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer
Video 93

Bildergalerie: Kettensäge Schnitzkunsttage in Voitsberg

Bildergalerie: Kettensäge Schnitzkunsttage in Voitsberg 2021 Mit der WOCHE Voitsberg seid ihr einfach näher dran. Viele Kunterbunte Veranstaltungen im Bezirk Voitsberg begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern lockten auch unseren Fotograf René Lederer ins Geschehen. Dieses Mal war er bei den Kettensäge Schnitzkunsttagen in Voitsberg live vor Ort und hat die besten Bilder für euch mitgebracht. Die Kettensäge Schnitzkunsttage in Voitsberg finden statt: 25. September 2021 9 - 18 Uhr 26....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer
52

Spatenstich für planlicht Projekt in Murau
Werkshalle um 10 Mill. wird gebaut - 35 Arbeitsplätze in der Anfangsphase

Viel Freude war am Freitagmittag bei den Verantwortlichen im Bezirk Murau wie auch bei Unternehmerfamilie Kohler aus Tirol zu spüren: Es wurde Spatenstich für das für Leuchten spezialisiertes Unternehmen aus Nähe Kufstein gefeiert. Eigefädelt haben dieses Projekt Landtagspräsidentin Manuela Khom mit Michael Esterl vom Wirtschaftsministerium, die Stadtgemeinde Murau hat schon vor mehreren Jahren für mögliche Projekte ein Grundstück angekauft und konnte dieses nun für dieses Bauvorhaben bereit...

  • Stmk
  • Murau
  • Anita Galler

Österreich

„Ich weiß nicht, wie Sie mich einschätzen, aber ich bin kein Vollidiot. Wenn ich weiß, dass Sie all diese SMS haben, dann wäre es ja nahezu absurd, absichtlich etwas davon Abweichendes zu sagen,“ soll Kurz dabei in Zusammenhang mit der Causa rund um die Bestellung von EX-ÖBAG-Chef Thomas Schmid, er ist mittlerweile zurückgetreten,  laut Krone zum Richter gesagt haben.
2

Ibiza-U-Ausschuss
Kurz bei Einvernahme: „Bin kein Vollidiot““

Am 3. September musste Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) wegen Verdachts der Falschaussage im Ibiza-Untersuchungsausschuss dem Richter Rede und Antwort stehen. Wie die Krone nun berichtet, bekannte sich der Kanzler „nicht schuldig“, die Einvernahme habe fünf Stunden gedauert, das gesamte Protokoll sei 151 Seiten lang. ÖSTERREICH. „Ich weiß nicht, wie Sie mich einschätzen, aber ich bin kein Vollidiot. Wenn ich weiß, dass Sie all diese SMS haben, dann wäre es ja nahezu absurd, absichtlich etwas...

  • Anna Richter-Trummer
Tausende gingen am Freitag in Wien bei den weltweiten Klimademos auf die Straße.
Aktion 2

Achter globaler Klimastreik
Tausende demonstrierten in ganz Österreich

In allen Bundeshauptstädten wurde am Freitag für verstärkte Klimaschutzmaßnahmen demonstriert. Tausende vor allem junge Menschen gingen in Wien, Graz, Klagenfurt oder St. Pölten beim achten globalen Klimastreik auf die Straße. ÖSTERREICH. Die meisten Demonstranten konnte die Klimaschutzbewegung Fridays for Future am Freitag in Wien mobilisieren. Laut Organisation waren es 20.000 Menschen, laut Polizei rund 5.000, die gegen Mittag im Prater und über den Donaukanal Richtung Innenstadt...

  • Anna Richter-Trummer
Mia muss jetzt tapfer sein.
12

Hund biss Kind Ohr ab, Klimastreik in Österreich
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Flüchtiger Pensionist rammt Polizeiautos · Weltweiter Klimastreiktag auch in St. Pölten  · Nur mehr ungeimpfte Schüler müssen sich testen im Osten. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Klimaneutralität auch in Niederösterreich Schlaflose Nächte für Ottakringer Mieter Wie wählt man bei der Landtagswahl richtig? Hund biss Kleinkind Stück aus Ohr Rieder bei Geldwechsel reingelegt – Täter gesucht Aufruf der Behörde nach Kinderfest Wieviel teurer wird's für jeden...

  • Anna Richter-Trummer
Grünen-Chef Werner Kogler: "Ich kann nur erkennen, dass es ein krankes Prinzip ist, wenn man extra stolz drauf ist, ungeimpft zu sein. Und was es umgekehrt für eine Schande sein soll, geimpft zu sein. Ich halte diesen Vorgang für krank."
1 2

Klickls Impf-Causa
ÖVP fordert Notar, Grüne finden Kickls Vorgehen "krank"

FPÖ-Chef Herbert Kickl hat in einem medienöffentlichen Termin bekannt gegeben, dass er nicht gegen das Coronavirus geimpft sei. Um dies zu bestätigen hat er einen Bluttest der Öffentlichkeit vorgelegt. Die ÖVP fordert eine Bestätigung von einem Notar, Vizekanzler Werner Kogler findet für das Vorgehen Kickls klare Worte. Es sei "krank". ÖSTERREICH. Empört zeigt sich die  Volkspartei: Man fordert  von Herbert Kickl eine eidesstattliche Erklärung und eine Bestätigung durch ein öffentliches Spital...

  • Anna Richter-Trummer

Gedanken

Kommentar Markus Hackl
Lehrling als Erfolgsfaktor

Das mit dem Schnuppern als Installateur hat sich bei mir schnell erledigt. „Zum Arbeiten geboren, aber nicht zu brauchen“, das ist mein Leitspruch, zumindest an diesem Tag. Das Gerüst zu hoch, das Küchenkastl zu schmal, die Technik zu schwierig. So blieb es beim Dokumentieren von einer Handwerkstätigkeit, die bei genauerem Hinsehen immer höher in der Achtung stieg. Überaus komplex ist das Betätigungsfeld. Nicht nur handwerkliches Geschick ist gefragt, sondern auch wirtschaftliches Verständnis....

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Helmut Leitenberger, Bürgermeister der Stadtgemeinde Leibnitz

Kommentar von Helmut Leitenberger
Große Bühne für Vereine in Leibnitz

In unserer Stadt wird die Vereinskultur sehr groß geschrieben: Von Freizeit-, Kultur-, Musik-, sozialen Vereinigungen, der FF bis hin zu Sportvereinen ist für jeden etwas dabei. Sie alle schaffen Freiräume des Miteinanders, in denen sich unsere Bevölkerung unabhängig sozialer Schichtzugehörigkeit, Altersklassen, Interessenneigungen näher kommt, begegnet, austauscht und ihr das Gefühl gibt, gemeinsam etwas zu bewegen. Die Hunderten Mitglieder, die sich großteils ehrenamtlich engagieren, sind ein...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Sarah Konrad, Lokalredakteurin der WOCHE Leoben

Kommentar
Schritt für Schritt in die richtige Richtung

Bewusstseinsbildung ist gut und wichtig, besonders wenn es um die Auswirkungen unseres Handelns auf das Klima geht. Informationsveranstaltungen und Workshops, Pop-up-Büros und Feedback-Aktionen – die Möglichkeiten, wie Männer und Frauen, Kinder und Jugendliche auf das Thema aufmerksam gemacht werden können, sind vielfältig. Jede noch so kleine AktionIn Trofaiach sollen die Bewohner durch farbige Anhänger auf ihren Restmülltonnen und Haustüren dazu animiert werden, ihren Müll besser zu trennen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sarah Konrad
Waltraud Fischer, Redaktionsleitung WOCHE Leibnitz
2

Kommentar
Kinder interessiert die Parteibrille nicht

Mehrmals durften wir in den vergangenen Tagen das Strahlen leuchtender Kinderaugen und stolzer Eltern bewundern und waren u.a. bei der Eröffnung der ersten Kinderkrippe in Weitendorf, Wildon sowie der Eröffnung der neuen Volksschule in Kaindorf dabei. Auch in Neutillmitsch wurde ein Kindergarten eröffnet, und in der generalsanierten Mittelschule in Gleinstätten startete der Unterricht in dieser Woche. Mit Investitionen für Kinder bauen die Gemeinden ein wichtiges Fundament für die Zukunft –...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.