Steiermark - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Das Logo als "Nachhaltiges Unternehmen 2021" lässt sich (wie im Biomode-Store Apflbutzn in der Sporgasse) an Tür und Webseite platzieren.
10

Nachhaltig und regional
Große Bühne für Kleinunternehmen

Wirklich nachhaltige Betriebe aus der Region sind oft schwer zu finden, wenn man danach sucht. Eine neue Online-Plattform will lokale Unternehmer sichtbar machen.  Nachhaltiges und regionales Kaufen erlebt derzeit einen Aufschwung. Ob alle Unternehmen, die sich nach außen hin den Stempel der Nachhaltigkeit aufdrücken, das auch wirklich sind, ist eine andere Frage. Das Grazer Institut für Nachhaltiges Wirtschaften will nun für Transparenz sorgen und "WIRK-lich" nachhaltige Unternehmen als solche...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Bgm. Günter Müller dankte dem „fit2work-Team“ Bernadette Böhm, Maria Kelz und Christiane Pammer (v.r.) für den Einsatz.

Für ein gesundes Arbeitsleben

Das Beratungsprogramm „fit2work“ machte in St. Johann in der Haide Station. Ein Unternehmen ist nur so gesund, wie seine Mitarbeiter. Überlastung und Stress am Arbeitsplatz – oft verbunden mit Nebenerscheinungen wie mangelhafter Ernährung, kein Raum für Erholungsphasen oder wenig Schlaf – können sich dauerhaft auf die Gesundheit von Menschen niederschlagen und sie an ihre an körperlichen oder psychischen Grenzen bringen. Niederschwelliges Angebot Und genau hier setzt das kostenlose und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Dort, wo der gelbe Kochlöffel hängt: Die Dorfwirte Thomas Stadtegger und Andreas "Ritschi" Tatzl.
1 Video 28

Die steirischen Dorfwirte
Aus dem Seelenleben eines Dorfwirtes (+Video)

Am 19. Mai sperren im ganzen Land die Gasthäuser wieder auf, mit dabei natürlich auch die Dorfwirte. Was braucht ein Dorf? Eine Kirche, einen Friedhof, eine Schule, ein Geschäft – und vielleicht am wichtigsten, weil das heimliche Zentrum des Ortes, ein Wirtshaus. Von diesem Grundgedanken, das heimliche Zentrum des Ortes zu sein, haben sich die "Steirischen Dorfwirte" nie wirklich entfernt – auch die Corona-Pandemie konnte an dieser Fixierung nicht wirklich rütteln. Jetzt freuen sich die Wirte,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Vorstandsvorsitzender Markus Gerharter, Aufsichtsrats-Vorsitzender Andreas Radlingmaier sowie der scheidende Vorstandsvorsitzende und Generaldirektor, Bernhard Gruber

Landgenossenschaft Ennstal
Generalversammlung: Rekordergebnis, Pensionierung und ein neuer Vorstand

Es war ein herausforderndes, aber erfolgreiches Jahr 2020 in der Landgenossenschaft Ennstal. Die vielen Standbeine halfen besonders in dieser so außergewöhnlichen Zeit. Die ersten Monate des Jahres 2021 stellen sich allerdings wirtschaftlich viel schwieriger dar. Vorstandsvorsitzender Bernhard Gruber wurde in den Ruhestand verabschiedet. Mit dem besten Ergebnis in der Geschichte der Landgenossenschaft Ennstal verabschiedet sich Bernhard Gruber als Vorstandsvorsitzender nach 43-jähriger...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Zukunftsforscher Matthias Horx (links oben) war der Gastreferent bei der virtuellen WB Lounge.
Video 2

Online
Wirtschaftsbund lud zur virtuellen WB Lounge mit Matthias Horx

Der Wirtschaftsbund Weiz lud kürzlich zur virtuellen WB Lounge mit Zukunftsforscher Matthias Horx. Vinzenz Harrer holte den Experten digital in die Region und wollte damit den Mitgliedern und interessierten Zusehern via Zoom einen kleinen Blick in die Zukunft ermöglichen. Moderator Johannes Steinwender führte durch den Abend und diskutierte nach dem Impulsvortrag „Erfolgreich wirtschaften nach Corona – was muss ich ändern?“ mit regionalen Wirtschaftsgrößen: Andreas Reisinger vom Kaufhaus...

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas Rath
Die Schüler in Marein und Kindberg waren von den Jobboxen begeistert.
2

Jobs aus der Box
Boxen zur Berufsorientierung für Mürztaler Schulen

Das Team der Berufsfindungsbegleitung (BFB) hat sechs Boxen zur beruflichen Orientierung der Mürztaler Schüler zusammengestellt. „Erst wenn man es ausprobiert, weiß man, ob es passt!" – So das Motto der Berufsfindungsbegleiter (BFB), die das Projekt "Jobs aus der Box" ins Leben gerufen haben. Für die siebten, achten und neunten Schulstufen wurden Boxen zusammengestellt, die den Schülern sechs Berufsbilder (Bau, Elektro, Holz, Handel, E-Commerce, Dienstleistungen) mit zwölf praktischen Übungen...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
NAbg. Joachim Schnabel, Stefan und Bernd Nauschnegg und Johann Lampl.
1

Investitionsprämie als Turbo für die regionale Wirtschaft

Die Anhebung der Investitionsprämie auf fünf Mrd. Euro stärkt Wirtschaft, Wachstum und Beschäftigung. Allein im Bezirk Leibnitz wurden 2.552 Anträge eingereicht. „Die Investitionsprämie hat sich als Erfolgsmodell für die heimische Wirtschaft erwiesen – allein im Bezirk Leibnitz wurden über 2.500 Anträge mit einer möglichen Unterstützung von rund 50 Mio. Euro eingereicht, die ein Investitionsvolumen von mehr als einer halben Milliarde Euro bewirken. Mit diesem Investitionsturbo werden wir die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
3

Größere Vielfalt wegen Eröffnungen
Shoppen zu den Gleisdorfer Einkaufstagen

Die Neueröffnungen der letzten Wochen in Gleisdorf erweitern am Freitag, 07. und Samstag, 08. Mai das Angebot bei den Einkaufstagen. Da eine klassische Einkaufsnacht aufgrund der aktuellen gesetzlichen Bestimmungen nicht stattfinden kann, haben sich die Gleisdorfer Handelsbetriebe entschieden, Einkaufstage zu veranstalten. Diese werden am Freitag, 7. und Samstag, 8. Mai zu den Geschäftszeiten der einzelnen Betriebe über die Bühne gehen. Die Veranstaltung ruft auf, das vielseitige regionale...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Der Asphalt ist brüchig und dringend sanierungsbedürftig. Auch die Hyden-Brücke wird saniert.
4

Straßensanierung in Geistthal-Södingberg
1,8 Kilometer der L315 und Hydenbrücke werden saniert

Klaudia Stroißnig, Bürgermeisterin von Geistthal-Södingberg, atmet auf. Im Sommer wird die L315 auf 1,8 Kilometer im Gemeindegebiet saniert. GEISTTHAL-SÖDINGBERG. Die L315 ist im Gemeindegebiet von Geistthal-Södingberg teilweise in einem sehr schlechten Zustand. Bgm. Klaudia Stroißnig wurde bereits mehrmals bei den zuständigen Landesstellen vorstellig und kann jetzt einen Erfolg vermelden. Die Landesstraße wird von Kilometer 14.2 bis 16,0 noch in diesem Sommer saniert. Laut Verkehrslandesrat...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Silvia und Mike Brunn freuen sich auf die Eröffnung
4

Wiedereröffnung
Kindberger Gastronomie in abwartender Vorfreude

Nach endlosen Monaten der österreichweiten Schließung der Gastronomie rückt mit Mitte Mai die langersehnte Öffnung immer näher. Während bei Herrn und Frau Österreicher lt. der Studie „So denkt Österreich“ die Vorfreude überwiegt, sind die Gastronomen zum Teil noch ein wenig skeptisch. Zu oft wurden diese in den letzten Monaten vertröstet, es gab kurzfristige Entscheidungen und sie wurden vor vollendete Tatsachen gestellt. Wir haben uns mit einigen Gastronomen und Wirten in Kindberg unterhalten...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
Smarter Weitblick: Der Schweizer Psychiater und Abenteurer Bertrand Piccard tritt als Keynote-Speaker beim Global Innovation Summit auf.
2

Bertrand Piccard am Global Innovation Summit
Der Überflieger "landet" in Graz

Neue Herausforderungen schaffen auch neue Perspektiven. Dies hat uns das vergangene Jahr mehr als deutlich vor Augen geführt. Welche Perspektiven das sein können steht von 18. bis 20. Mai im Zentrum des Global Innovation Summits, der von der Steirischen Wirtschaftsförderung SFG gemeinsam mit der österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG auf die Beine gestellt wird. Rund 150 renommierte Expertinnen und Experten rund um den Globus werden bei der Veranstaltung, die von Graz aus...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Mehr Jugendliche für die Lehre begeistern: Bauer (li vorne) und Moscher-Tuscher (re. vorne) vom Wirtschaftsbund.

Wirtschaftsbund
Mehr Meister*innen für Graz

In Graz gibt es trotz Krise mehr Lehrstellen als Lehrlinge: Nun will der Wirtschaftsbund Abhilfe schaffen. Mit Lehre zum Berufserfolg: Der Wirtschaftsbund hat einen Inhaltsprozess gestartet. Ziel ist es, mehr Jugendliche auf offene Lehrstellen in Graz aufmerksam zu machen. Denn im Moment gibt es mehr offene Stellen als Suchende. Fachkräftemangel ist ein Thema. Dennoch beginnen nur wenige Jugendliche nach der 9. Schulstufe eine Lehre. "Leider sehen viele Eltern den akademischen Weg noch immer...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Auch die Grazer Unternehmer waren von den Lockdowns betroffen. Rund 48 Millionen erhielten sie bisher aus dem Härtefall-Fonds.
3

Bilanz Härtefall-Fonds
Millionen-Hilfe für Grazer Unternehmen

Aktuelle Zahlen zeigen: Vom Härtefall-Fonds profitieren Grazer Unternehmen im Ausmaß von rund 48 Millionen. Vor Beginn der Coronapandemie hätte sich wohl kein Unternehmer in Österreich auch nur ansatzweise vorstellen können, von heute auf morgen nicht mehr arbeiten zu dürfen. Die Gesundheitskrise hat zu Lockdowns geführt und zahlreiche Wirtschaftstreibende in die Bredouille gebracht. Die österreichische Bundesregierung antwortete im Vorjahr dann mit dem Härtefall-Fonds als...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Anzeige
Direktor Franz Pirchheim geht in die wohlverdiente Pension.
2

Raiffeisenbank
Eine Legende geht in Ruhestand

„Legende“ Direktor Franz Pirchheim zieht nach 49 Jahren in der Raiffeisenbank Passail erfolgreiche Bilanz. Nach 49 Jahren bei Raiffeisen, davon 35 Jahre als Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Passail, hat Direktor Franz Pirchheim mit 1. April 2021 seinen wohlverdienten Ruhestand angetreten. Was die Highlights seiner Karriere waren und wofür er besonders dankbar ist, das hat er im Interview verraten. Was waren die Highlights in Ihrer Berufslaufbahn? "Da ich seit 1972 bei Raiffeisen bin, kann ich...

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
Johannes Pauritsch, Geschäftsführer Landmarkt, und Bernhard Wolfgang, Bereichsleiter von Eurogast Landmarkt Liezen und Schladming, vor dem umgebauten Eurogast in Liezen
9

Eurogast Liezen hat nach Totalumbau wieder geöffnet

Adaptierte Kühltechnik, erlesene Spezialitäten: Der Eurogast Liezen erstrahlt nach einmonatigem Umbau in neuem Glanz. 17 Jahre nach dem Neubau wendet sich Eurogast Liezen ökologischer Nachhaltigkeit zu: Mit klimaneutraler CO2-Kühltechnik, einem ausgereiften LED-Beleuchtungskonzept und einer Photovoltaikanlage auf dem Dach wurde der Markt auf den neuesten technischen Stand gebracht. „Die Highlights sind zweifellos die völlig neu gestaltete Frischeabteilung mit der größten Auswahl an regionalen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Im Bild: Johannes Kollowrat, Manager Dealer Development Hyundai Import GmbH, Oliver Wieser, Geschäftsführer Vogl + Co., Roland Punzengruber, Geschäftsführer Hyundai Import GmbH, Gerald Auer, Geschäftsführer Vogl + Co., Rafael Krammer, Hyundai-Markenleiter Vogl + Co.

Auch in Kapfenberg: Vogl + Co wird Hyundai-Vertragspartner

Die Vogl+Co-Autoverkaufsgesellschaft wird künftig in ihren steirischen Standorten Graz Zentrum, Kapfenberg, Leibnitz, Weiz und Niklasdorf das bisherige Markenportfolio um die Marke Hyundai ergänzen. Nach entsprechenden Adaptierungs-, Umbau- bzw. Erweiterungsarbeiten an den diversen Standorten und Absolvierung der Schulungen wird man bereits ab dem 2. Halbjahr schrittweise mit der Marke Hyundai in der Steiermark durchstarten. Roland Punzengruber: „Vogl + Co. zählt zu den größten...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
"Weichenstellung" für die Koralmbahn durch die Voestalpine Railway Systems.
4

Voestalpine Railway Systems
Donawitz liefert Hochgeschwindigkeitsweichen für die ÖBB-Südbahnstrecke

LEOBEN. Die neue Südbahnstrecke der ÖBB wird künftig eine gänzlich neue und vor allem rasche Verbindung zwischen Wien und Graz bzw. Klagenfurt schaffen. Der sprichwörtliche Durchbruch zur Realisierung dieses Infrastrukturvorhabens gelingt auch durch zwei große Tunnelprojekte – den Semmering-Basistunnel und den Koralmtunnel. Voestalpine Railway Systems, weltweiter Marktführer für komplette Bahninfrastruktursysteme mit Hauptsitz in Leoben-Donawitz, stattet die beiden Großprojekte mit...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Freude über das neue Projekt: Wolfgang und Ursula Kowald und ihre beiden Töchter setzten den Spatenstich.
4

Bad Loipersdorf
Spatenstich zur neuen Vinothek am Weingut Kowald ist gesetzt

Bis Ende des Jahres entsteht am Brunnenweg entlang des Wein-Erlebnis-Weges Bad Loipersdorf die neue Vinothek von Wolfgang Kowald. BAD LOIPERSDORF. Mit dem Bau einer Vinothek in den eigenen Weingärten schafft der Bad Loipersdorfer Winzer Wolfgang Kowald ein neues touristisches Highlight für die Region. "Schon lange besteht der Wunsch, die eigenen Weine einem breiteren Publikum zugänglich zu machen und eine größere Verkaufsfläche zur Verfügung stellen zu können. So entstand die Idee zur...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Haubenkoch Johann Schmuck wird seine Gäste am 19. Mai um 5 Uhr in der Früh mit einem viergängigen Menü bei Sonnenaufgang verwöhnen und somit als erstes Restaurant Österreichs offiziell den Lockdown beenden.
1 3

"Broadmoar" öffnet nach Lockdown bereits um 5 Uhr
Johann Schmuck beendet Gastro-Lockdown

Ein mehrgängiges Menü bei Sonnenaufgang: Das gibt's in Oisnitz/St. Josef im Haubenlokal "Broadmoar", wo Hauben- und Naturkoch Johann Schmuck am 19. Mai als erstes Restaurant Österreichs offiziell den Lockdown geschmackvoll beenden wird. ST. JOSEF. Oisnitz in St. Josef ist nicht nur bekannt für herausragenden Dressur-Reitsport auf der Anlage des Reitsportzentrum Süd und eine ebenso herausragende Zucht, Stichwort "Broadmoar", sondern auch für lukullische Gaumenfreuden, wiederum im "Broadmoar". Es...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Angela Greiner (Marktleiterin Eurospar LCS Leoben), Bernd Krumböck (Spar-Filialgebietsleiter) und Madeleine Ertl (Marktleiter-Stellvertreterin) bei der Eröffnung.
4

Wiedereröffnung nach Umbau
Neuer Eurospar-Markt im LCS Leoben

Modern, großzügig und mit einer Abfüllstation für lose Lebensmittel präsentiert sich der umgebaute und erweiterte Eurospar-Markt im LCS Leoben. LEOBEN. Der im Einkaufszentrum LCS Leoben seit 2007 etablierte Eurospar-Markt wurde in einem Monat Bauzeit komplett umgebaut und erneuert. Auf 1.200 Quadratmetern wird seit heute, 5. Mai 2021, ein rundum modernisiertes Frischeparadies geboten, in dem sich bewusst Plastik sparen lässt: Der neue Standort verfügt über eine Abfüllstation für lose...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Bürgermeister Christoph Stark sieht in der Investitionsprämie eine wichtige Maßnahmen für einen Neustart der Wirtschaft.

Investitionsprämie unterstützt Unternehmer

731 Millionen Euro werden aus dem Härtefallfonds in den Bezirk Weiz investiert. Die Corona-Krise hat zum größten Wirtschaftseinbruch seit dem zweiten Weltkrieg geführt. Seit Beginn der Krise wurde in Österreich enorm viel Geld investiert, um Arbeitsplätze und Betriebe mit Hilfsinstrumenten, wie beispielsweise Kurzarbeit, Fixkostenzuschuss, Härtefallfonds, etc. zu sichern. "Der Härtefallfonds ist eine von vielen Maßnahmen, mit denen die wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise bestmöglich...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
KWB investiert in einen großflächigen Zubau am Standort St. Margarethen/Raab, der es ermöglichen wird die Produktionskapazität zu verdoppeln.
2

Zubau bei Heizungsspezialist
KWB investiert 10 Millionen

Der oststeirische Spezialist für Heizsysteme KWB investiert in einen großflächigen Zubau mit Kosten in Millionenhöhe am Standort St. Margarethen/Raab. Dieser wird es ermöglichen, die Produktionskapazität zu verdoppeln und neue Arbeitsplätze in der Region schaffen. Grund für den Ausbau ist ein stetiger Anstieg in der Nachfrage der Produkte von KWB. Begünstigt wird dies auch durch den "Green Deal", ein Maßnahmenpaket zur CO2-Reduktion der Europäischen Kommission. Die Aussichten für die nächsten...

  • Stmk
  • Weiz
  • Patrick Schadl
Anzeige
Der Chef weiß wovon er spricht: Fleischermeister Robert Buchberger ist selbst ein absoluter Experte am Grill.

Buchberger Grillspezialitäten: vom Kotelett bis zum „Wagyu“

Raus aus dem Winter und direkt rein ins Grillvergnügen! Was wäre eine Grill- oder Sommernachtsparty ohne saftige Koteletts, bunte Spieße oder herrlich knusprige Spareribs?! Die Fleischerei Buchberger ist dafür Ihr perfekter Partner. Die Buchbeger-Highlights: Fleisch und Wurst stammen von Bauern aus der Region und aus eigener Schlachtung; auf den passenden Reifegrad wir geachtet; wahlweise direkt im Geschäft frisch geschnitten oder mariniert mit Ölen sowie aromatischen oder pikanten...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Freude bei AMS-Geschäftsstellenleiterin Margarete Hartinger.

Arbeitsmarktservice Hartberg-Fürstenfeld
Rückgang der Arbeitslosigkeit setzt sich fort

2.184 Personen (-48,3 Prozent) waren Ende April beim Arbeitsmarktservice Hartberg und in der Zweigstelle Fürstenfeld arbeitslos gemeldet. Einschließlich der 595 Personen in Schulungen im Rahmen der Corona-Joboffensive sind damit 2.779 Personen ohne Beschäftigung. Seit Anfang April läuft die Phase 4 der Kurzarbeit. Ende April befinden sich in der Region noch 293 Betriebe mit 2.609 Beschäftigten in Kurzarbeit. Die Beschäftigtenzahlen zeigen eine Zunahme von 5,3 Prozent auf 37.486 unselbständig...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Wirtschaft aus Österreich

Im "Öffnungs-Szenario" rechnet das Wifo für dieses und kommendes Jahr mit einem Anstieg der Wirtschaftsleistung um 2,3 und 4,3 Prozent. Der Arbeitsmarkt wird sich trotz Wirtschaftsaufschwungs nur langsam erholen.
Aktion 2

Wifo-Prognose
Arbeitslosenrate erreicht erst 2025 wieder Vorkrisenniveau

Das Wirtschaftsforschungsinstitut Wifo erwartet mit dem Abklingen der Corona-Krise eine – teilweise kräftige – wirtschaftliche Erholung. Die Arbeitslosenrate wird aber nur langsam sinken und erst 2025 wieder auf dem Vorkrisenniveau sein.  ÖSTERREICH. Ausgehend von der schwersten Rezession der Nachkriegszeit im vorigen Jahr erwartet das Wifo in seiner neuen Mittelfristprognose für alle Jahre bis 2025 ein reales Wirtschaftswachstum. Öffnungs-Szenario vs Lockdown-SzenarioDas BIP war im Corona-Jahr...

  • Julia Schmidbaur
Gemeinsam mit den Unternehmen fordern die Umweltschutzorganisationen einen österreichischen Green Deal, der Lebensgrundlagen schützt und zugleich Chancen für neue Arbeitsplätze und Unternehmen in Zukunftsbranchen eröffnet. Neben einem neuen Klimaschutzgesetz brauche es dafür auch eine öko-soziale Steuerreform.
1 Aktion 3

Appell an Regierung
245 Unternehmen fordern österreichischen Green Deal

Einen dramatischen Appell an die Regierungsspitze für einen klima- und naturverträglichen Weg aus der Coronakrise richteten 245 österreichische Unternehmen (Liste siehe unten) am Donnerstag. Vizekanzler Werner Kogler, Klimaschutzministerin Leonore Gewessler (beide Grüne) und die Junge Gewerkschaft begrüßen den Appell. ÖSTERREICH. Eine Energiespar-Offensive starten, rasch aus fossilen Energien aussteigen, Steuersystem reformieren: 245 österreichische Unternehmen mit einem Umsatz von über 62...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Bald könnte die Wiener Mariahilfer Straße wieder so belebt aussehen.
Aktion 3

Lockerungen
Bald darf der Handel wieder länger aufsperren

Nach dem Ende der "Osterruhe" haben auch die Non-Food-Händler im Osten Österreichs wieder geöffnet. Dennoch: Im ganzen Land gelten noch verkürzte Öffnungszeiten. Damit soll schon bald Schluss sein. ÖSTERREICH. Am 19. Mai sperrt Österreich wieder auf – Gastronomie, Hotellerie und Kultur öffnen ihre Tore. Der Handel hat bereits seit einigen Tagen im ganzen Land wieder geöffnet, allerdings sind die Öffnungszeiten nach wie vor limitiert. Seit mehr als einem halben Jahr durften Shops – wenn...

  • Lukas Urban
Die neuerlich Prämien-Erhöhung um bis zu fünf Prozent bedeute für eine junge Familie rund 150 bis 200 Euro Mehrkosten pro Jahr, rechnet der Expert von durchblicker.at vor.
1 Aktion 2

durchblicker
Neue Privat-Krankenversicherungen ab Juli wohl teurer

Einen Anstieg der Prämien bei Neuabschlüssen um bis zu 5 Prozent erwartet Versicherungsexperte Reinhold Baudisch, Geschäftsführer der Versicherungsplattform durchblicker.at. Grund dafür: Versicherungen müssen aufgrund einer Vorgabe der Finanzmarktaufsicht (FMA) ihre Rechnungszinsen senken und daher ihre Produkte neu kalkulieren. Vor der Umstellung locken Krankenversicherungen mit Sonderprämien.  ÖSTERREICH. Wer aktuell überlegt, eine zusätzliche private Krankenversicherung abzuschließen, sollte...

  • Maria Jelenko-Benedikt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.