Steiermark - Reisen

Beiträge zur Rubrik Reisen

Insgesamt vier neue Nightjet-Linien hatten 2021 Premiere und nun kommen zwei neue Angebote für die Steiermark dazu. Präsentiert wurden diese heute von Peter Wallis (ÖBB), Europalandesrat Christopher Drexler, Sabine Stock (ÖBB) und Verkehrsreferent Anton Lang.
2

ÖBB-Nightjet Premiere
Nachtzug zwischen Berlin und Graz nimmt Fahrt auf

Das Nachtzugnetz der ÖBB wächst, das Fernreiseangebot für die Steiermark wird erweitert. Der Nightjet 456/457 Graz – Berlin nimmt ab sofort seine tägliche Fahrt auf. Mit der Verlängerung der Linie ist neben Berlin auch Warszawa mit dem EuroNight 40456/407 über Nacht von Graz aus erreichbar. STMK./GRAZ. „Das Nachtzuggeschäft ist bei den ÖBB fester Bestandteil der Unternehmens-DNA und deswegen freue ich mich jedes Mal, wenn unser Nightjet-Netzwerk wieder ein Stückchen weiterwächst. Mit der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Eisner
Damit die Fahrt ins Wochenende entspannt werden kann, hier die wichtigsten Infos zum Verkehr in der Steiermark.
2

Starker Verkehr erwartet
Erstes langes Wochenende bringt erste Reisewelle

Durch den Feiertag am Donnerstag, dem 26. Mai, steht das erste verlängerte Wochenende dieses Jahres bevor. Für viele Steirerinnen und Steirer heißt das Taschen packen und auf zum Wochenendtrip. Das wird auch auf den Autobahnen und Schnellstraßen zu spüren sein.  STEIERMARK. Bereits ab Mittwochnachmittag erwartet das ASFINAG-Verkehrsmanagement ein starkes Verkehrsaufkommen Richtung Süden. Auf der A9 Phyrnautobahn  ist aufgrund von einstreifigen Bereichen - in der Steiermark zwischen Mautern und...

  • Steiermark
  • Katrin Löschnig
Bunt sollen die Züge sein und weniger die oft illegal an Bahnhöfen und entlang von Eisenbahnrouten angebrachten Graffitis.
3

Gemeinsam Sicher
Polizei und ÖBB setzen auf Sicherheit beim Reisen

Um die Sicherheit der Reisenden in den Zügen sowie auf den Bahnhöfen und generell im Zugreiseverkehr zu erhöhen, sind ÖBB und Polizei eine Sicherheitspartnerschaft eingegangen. Dabei geht es genauso um die Vermeidung von Vandalenakten als auch die Zusammenarbeit bei Großevents. Besiegelt wurde die Kooperation heute am Grazer Hauptbahnhof. GRAZ/STEIERMARK. Im Bund ist die Vereinbarung zur Intensivierung der Zusammenarbeit in puncto Sicherheit zwischen dem Innenministerium und der ÖBB-Holding AG...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Bei der Reisemesse im Eli Einkaufszentrum Liezen kommt Urlaubs-Feeling auf.

Tui-Reisemesse
Mit VR-Brille vom Eli direkt auf die Kapverdischen Inseln

Im Eli Einkaufszentrum Liezen findet am 4. und 5. März jeweils von 10 bis 18 Uhr die Tui-Reisemesse statt. LIEZEN. Die Mitarbeiter:Innen von Tui und Reisebüro Schlömicher beraten im Eli Einkaufszentrum Liezen rund um das Thema sicheres Reisen. Außerdem stellen sie die besten Sommer-Highlights sowie Trenddestinationen, Tarife, Kreuzfahrten oder Hotelmarken vor. Als besonderes Zuckerl gibt es 2 x 200 Euro in Form von Reisegutscheinen sowie viele weitere Preise zu gewinnen. Besuche vom Eli aus...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Leichtes Aufatmen in der Tourismusbranche: Graz lockte 2021 wieder mehr Urlauber:innen.
2

Tourismusbilanz 2021
Erneut durchwachsenes Tourismusjahr für Graz

Der Tourismus war auch 2021 stark von der Pandemie gezeichnet. In Graz gab es zwar ein sattes Nächtigungsplus im Vergleich zum Vorjahr, allerdings immer noch um 44% weniger Übernachtungen als noch im Rekordjahr 2019. GRAZ. In Graz bedeuten 700.756 Nächtigungen gegenüber 2020 zwar ein Plus von 20,3 %, gegenüber 2019 beträgt das Minus jedoch 44 %. Der Städtetourismus hat sich zwar nach dem Ende des ersten Lockdown rasch erholt, doch die steigenden Infektionszahlen im Herbst und ein weiterer...

  • Stmk
  • Graz
  • Cornelia Gassler
Im Jahr 2021 ging es wieder leicht bergauf für den Grazer Flughafen
1 2

Flughafen Graz
Verkehrszahlen zeigen wiederaufkommende Reiselust

Trotz der anhaltenden Corona-Pandemie zeigen die Verkehrszahlen des Flughafen Graz die wiederaufkommende Reiselust der Grazer und Grazerinnen.  GRAZ. Der Flughafen Graz hat zum Beginn des neuen Jahres das Verkehrsjahr 2021 Revue passieren lassen. Dabei zeigte sich: Die Reiselust war trotz gegebener Umstände groß – das Aufkommen an Passagieren hat sich im Vergleich zum vergangenen Jahr um fast 14 Prozent gesteigert. Dieses Ergebnis lässt auch optimistisch, wenn auch vorsichtig in die Zukunft...

  • Stmk
  • Graz
  • Antonia Unterholzer
Der 7. Platz im europaweiten Ranking geht an "Camping Murinsel" in Großlobming.
3

Campingplatz Award 2022
3 steirische Campingplätze unter den Top 100 Europas

Der "camping.info"-Award, der 2022 bereits zum elften Mal vergeben wird, zählt zu den begehrtesten Auszeichnungen der europäischen Campingbranche. Aus der Steiermark schafften es diesmal gleich drei Campingplätze in die Top 100 Europas. "camping. info", der mit jährlich mehr als 40 Millionen Seitenaufrufen meistbesuchte Online-Campingführer im deutschsprachigen Raum, hat die 100 beliebtesten Campingplätze in Europa ermittelt. Zur Auswahl standen mehr als 23.000 Campingplätze aus 44 europäischen...

  • Steiermark
  • Cornelia Gassler
Auf nach Zakynthos in Griechenland. Der Sommer lockt bereits viele Reisewillige.
Aktion 2

Urlaubslust der Weststeirer ist groß
Auslandsreisen sind erlaubt und beliebt

Viele Weststeirer stehen kurz vor ihrem Start in den Herbst- bzw. Winterurlaub oder planen kurzfristig in den Süden zu fliegen. Die Reisefreiheit ist vom Lockdown unberührt. VOITSBERG. Ist es aktuell möglich, einen Urlaub im Ausland zu verbringen? Diese Frage bekommt Roland Berger, Voitsberger Filialleiter von Gruber Reisen, derzeit hundertfach gestellt. "Auslandsreisen sind auch im Lockdown möglich", stellt Gruber klar. "Wie das Gesundheitsministerium auf seiner Website klargestellt hat, ist...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Leuchtendes Gelb, blauer Himmer, warme Temperaturen - das sind die Zutaten für den sogenannten Goldenen Herbst oder Indian Summer.
34

Herbst
Indian Summer in der Steiermark

Die vergangenen Herbsttage waren geprägt von fast frühlingshaften Temperaturen, blauem Himmel und intensiv bunten Farbspielen der Natur. Vor allem in den Bergen konnte man dieses Spektakel, auch "Indian Summer" genannt, so richtig genießen. Die folgende Fotoserie beinhaltet Aufnahmen von Wanderungen am 28.10. im Dachstein-Türlwand-Gebiet sowie am 30.10. am Hochlantsch.

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
Von Voitsberg nach Graz: Mit dem Klimaticket sparen Pendler 506 Euro pro Jahr.
2

Öffentlicher Verkehr
Klimaticket als „Sparschwein“ für den Bezirk Voitsberg

Seit letzter Woche gilt ja das österreichweite Klimaticket, mit dem man um 1.095 Euro alle öffentlichen Verkehrsmittel in Österreich benützen kann, ab Jänner kommt dann auch das heiß erwartete Steiermark-Ticket um 588 Euro für unser Bundesland. BEZIRK VOITSBERG. Die Grüne Landtagsklubobfrau Sandra Krautwaschl spricht von „einer Revolution im öffentlichen Verkehr“ und rechnet vor, wie positiv sich das neue Jahresticket für die Voitsbergerinnen und Voitsberger auswirken kann: „Wer beispielsweise...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Helmut Pichler vor vielen Jahren am Nordpol
2

40 Jahre Abenteuerreisen
Das Beste von Helmut Pichler

1980 packt in Gosau einen 20-Jährigen das Fernweh: Helmut Pichler tritt seine erste große Reise an. Sie führt ihn nach Australien, Neuseeland, Indien und Nepal – mehr als 20.000 Kilometer per Autostopp. 40 Jahre später hat er über 160 Länder der Erde bereist und unzäh- lige Abenteuer erlebt. Die interessantesten davon fasst er in seinem neuesten Bild- und Film-Abenteuer zusammen. „Aufgrund der Corona-Ereignisse musste ich viele Veranstaltungen absagen und meine Reisepläne ändern. Daher...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Die Abenteuer-Rallye nach Spanien verlief für die vier Ennstaler alles andere als entspannt. Trotzdem war es ein Erlebnis, das im Gedächtnis bleibt.
8

Alle Höhen und Tiefen erlebt
Aus Abenteuer-Rallye wurde Schrauber-Hölle

Ins Hinterland fahren, Land und Leute kennenlernen, entlegene Winkel in Südeuropa erkunden – das war der Plan! Aber auch die Hilfsbereitschaft der Einheimischen, improvisiertes Schrauben in Hinterhofgaragen und die Tatsache, dass einem unvorhergesehene Ereignisse einen Strich durch die Rechnung machen können – damit waren „das Radkäppchen und der böse Golf“ bei der Rallye München-Barcelona 2021 konfrontiert. Zwei Teams bestehend aus Robin Schimpel aus Irdning und Manuel Bartl aus Gröbming sowie...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Wandern & Freizeit
Sonderprodukte mit der WOCHE Graz-Umgebung Nord

Die WOCHE Graz-Umgebung Nord bietet mit Ihren Sonderprodukten das richtige Themenumfeld für Ihre Werbung. Wandern & FreizeitEntstanden ist die Idee in einem Gespräch mit den TV Obergraz und TV Semriach. Acht Wochen später haben wir 7500 Stk. mit 40 Seiten produzieren lassen. An dieser Stelle bedanken wir uns bei den Schulleitern sowie den LehrerInnen für die Unterstützung. Den es konnten viele Tausende „Hefterl“ mit den SchülerInnen mit nach Hause gegeben werden. Viele Betriebe und noch mehr...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Denise Prügger
Erholung im eigenen Land: Österreich hat unzählige wunderschöne Urlaubsziele zu bieten.
2

Nachhaltig Reisen
Nachhaltiger Urlaub liegt nahe

Genauer hinsehen und auf Mensch, Tier und Umwelt achten – so funktioniert nachhaltiger Tourismus. Immer mehr Menschen setzen nicht nur im Alltag auf Nachhaltigkeit. Sie wollen diese Lebenseinstellung auch im Urlaub beibehalten. Als nachhaltiges Reisen werden grundsätzlich Reisen angesehen, die keinen Schaden an Kultur und Umwelt am Reisezielort hinterlassen. Um so zu reisen, sind vor und während der Reise einige Dinge zu beachten. So nah wie möglich Je weiter das Ziel entfernt liegt, desto...

  • Stmk
  • Graz
  • Cindy Thonhauser
Das Gesamtkonzept Glashütte Bed + Breakfast in Bärnbach ist ein Höhepunkt in der Lipizzanerheimat.

Glashütte Bed + Breakfast
Höhepunkte für die Touristen

Einzigartiges Gesamtkonzept Glashütte Bed + Breakfast in Bärnbach BÄRNBACH. In Bärnbach hat Stoelzle mit seinem Gesamtkonzept Glashütte Bed + Breakfast ein Highlight für Touristen und Geschäftsreisende geschaffen. In unmittelbarer Nähe zum Lipizzanergestüt Piber und der Therme Nova befindet sich der architektonisch einzigartige Bau des Stoelzle Glascenters, das im Jahr 1988 im Rahmen der Landesausstellung "Glas & Kohle" errichtet wurde. Schauglashütte2018 wurde dem ehemaligen Industriestandort...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

60 Dinge die einen Ausflug wert sind
Willkommen in der Lipizzanerheimat!

Tja, die Begriffsfindung ist in Zeiten wie diesen nicht ganz einfach. Bezirk Voitsberg ist klar, eine politisch und geografisch klar umrissene Fläche. Bei Lipizzanerheimat wird es schon schwieriger, obwohl sich mittlerweile alle 15 Gemeinden des Bezirks Voitsberg mit unseren internationalen Aushängeschildern identifizieren. Denn der Tourismusverband Lipizzanerheimat umfasst nur einen Teil der Gemeinden, ein anderer firmiert unter dem Begriff "Steirische Rucksackdörfer" und einige sind überhaupt...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
2

WOCHE bewegt im Podcast-Format
SteirerStimmen – Folge 73: Weltweitwandern-Gründer Christian Hlade

Ein Interview mit Weltweitwandern-Gründer Christian Hlade muss einfach in Bewegung und draußen stattfinden. Daher haben wir uns für diesen neuen SteirerStimmen-Podcast feat. WOCHE bewegt zu einer kleinen aber feinen Wanderung getroffen. Der von Natur aus "neugierige" Grazer Bergfex erzählt von der Entstehung des nachhaltigen Reiseformats von Weltweitwandern, was in seinem Rucksack nie fehlen darf, was die große WWW (Weltweitwandern)-Familie auszeichnet und wie er seine Wandererfahrungen aus...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
7

Blick in die Vergangenheit
Schaubergwerk Arzberg hat wieder geöffnet

Seit Ende Mai ist der Arzberger Schaustollen wieder geöffnet und kann mit einigen Neuheiten aufwarten. Von Siegfried Stadlhofer wurde ein moderner, informativer Einführungsfilm in HD-Qualität gestaltet. Mitglieder des Knappenvereines schufen als neue Stollen- Attraktion ein "Schauloch in die Vergangenheit", wo man einen Blick in eine jahrhundertealte "Versetzte Strecke" werfen kann. Für Familien und Kinder gibt es während der Sommerferien jeden Donnerstag um 14 Uhr "Schatzsuche-Führungen" auf...

  • Stmk
  • Weiz
  • Helmut Riedl
Die fünf Busse von Schlatzer Reisen stehen bereit und warten darauf, Reisende an neue Destinationen zu bringen.

Schlatzer Reisen
Nach langem Stillstand endlich wieder reisen

Das Team des Bärnbacher Unternehmens Schlatzer Reisen freut sich auf den Neustart und auf neue Reiseziele. BÄRNBACH. "Es war auch für uns eine herausfordernde Zeit, aber jetzt geht es endlich wieder los. Nach mehr als einem Jahr Stillstand merken wir vor allem, dass die Menschen wieder reisen wollen. Wir freuen uns sehr darauf und warten nur noch auf die klaren Reisebestimmungen der Regierung", blickt Geschäftsführer Heinz Schlatzer positiv in die Zukunft. In der dritten Generation wird der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Von Graz aus ist es ab Juni möglich, mit dem Nachtzug nach Split zu fahren,

Mit dem Nachtzug von Graz nach Split: ÖBB starten neues Angebot

Ein Urlaub an der kroatischen Adria? Davon träumen derzeit auch viele Grazer, die sich normalerweise Jahr für Jahr zwischen Umag und Dubrovnik an den Strand legen und das Meer genießen. Derzeit ist noch nicht absehbar, wie der heurige Sommer coronatechnisch laufen wird, die ÖBB hält das jedenfalls nicht davon ab, ein neues Angebot zu präsentieren. Wie im Vorjahr bereits angekündigt, erweitern die Bundesbahnen aufgrund des guten Zuspruchs ihr Nachtzugangebot. Was Kroatien-Fans freuen wird: Ab...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Weniger als die Hälfte setzt auf einen mehrtägigen Sommerurlaub - aber Tagesausflüge zu Ostern plant so mancher.
Aktion 2

Umfrage zeigt
Mehrheit der Österreicher plant über Ostern Tagesausflüge

Angesichts der kommenden Osterferien nimmt die Lust aufs Reisen unter den Österreichern zu. Mehr als die Hälfte hofft, über Ostern zumindest einen Tagesausflug zu machen. Rund 45 Prozent planen sogar einen einen mehrtägigen Sommerurlaub.  ÖSTERREICH. Von den Reisewilligen wollen 60 Prozent auch ins Ausland, zumindest ins benachbarte, wie aus einer repräsentativen Befragung von TQS Research & Consulting unter 1000 Personen Anfang März hervorgeht. Die Corona-Krise habe aber sehr wohl Auswirkungen...

  • Adrian Langer
Viele träumen jetzt vom Urlaub. Viele Resorts, wie etwa der Robinson Club Kyllini Beach in Griechenland  (hier am Bild) sorgen mit eigenem Sicherheit- und Hygienekonzept vor und bieten  größtmöglichen Schutz vor einer Infektionsgefahr.
Aktion 3

Interview
Sichere Corona-Konzepte machen Reise-Traum zum Traumurlaub

Die Lust auf Urlaub ist bei den Österreichern groß. Nach der langen Zeit der Entbehrung fragt sich aber der eine oder andere, ob das Corona-Virus heuer einer Reise erneut im Wege stehen könnte. Oder gibt es auch sichere Lösungen fürs Fernweh? RMA-Redakteurin Anna Richter-Trummer spracht mit einer Tourismus-Expertin über Sicherheitsmaßnahmen und unter welchen Voraussetzungen aus dem Reise-Traum ein Traumurlaub werden kann. REISE. Eine Woche in einem Viersternehotel auf Sardinien um rund 1.200...

  • Mag. Anna Trummer
Griechenland wird auch im Sommer 2021 beliebtestes Reiseziel bleiben. Niedrige Infektionszahlen, schlüssige Hygienekonzepte und ein breites Angebot hatten Griechenland bereits 2020 zum beliebtesten Urlaubsland gemacht. Mit Kreta, Rhodos und Kos sichern sich gleich drei griechische Inseln einen Platz in den Top 5 der beliebtesten Reiseziele.
Aktion 5

Reise
Kreta auf Platz eins der Sommerdestinationen

Klassische Urlaubsziele am Mittelmeer sind nach wie vor sehr gefragt, gleichzeitig steigt die Nachfrage nach Eigenanreisezielen und bei den Fernreisebuchungen sind die Malediven am beliebtesten. Trotz weltweiter Corona-Pandemie buchen Herr und Frau Österreicher ihren Sommerurlaub. ÖSTERREICH.  Die Sehnsucht nach Reisen ist ungebrochen. Trotz Corona-Krise suchen Herr und Frau Österreicher nach ein passenden Sommerurlaubsdestination. „Der Wunsch nach Reisen ist groß. Wir sind überzeugt, dass der...

  • Mag. Anna Trummer
Reisestorno seitens Veranstalter: Kunden müssen teils monatelang auf ihr Geld warten, doch Veranstalter von Pauschalreisen müssen Geld binnen 14 Tagen rücküberweisen.
Aktion 3

Reisestorno
Kunden warten monatelang auf Geld

Soweit Pauschalreisen abgesagt, Flüge, Bahn- oder Busreisen, Kreuzfahrten oder Hotelaufenthalte von der Unternehmerseite her gestrichen werden, ist die Situation eindeutig. Die Reisenden haben Anspruch darauf, das bezahlte Entgelt zurück zu bekommen, und zwar binnen 14 Tagen. Teilweise warten Reise-Kunden jedoch bis heute auf ihr Geld.  ÖSTERREICH.  Gebucht war eine einwöchige Pauschalreise im August 2020. Vier Wochen vorab wurde sie vom Veranstalter storniert. Die Kunden forderten daraufhin...

  • Mag. Anna Trummer

Reisen aus Österreich

Nach der Corona-Pandemie ist die Reiselust wieder deutlich spürbar.
Aktion 3

Lange Staus erwartet
Mit dem Ferienstart beginnt der Sommerreiseverkehr

Schülerinnen und Schüler aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland starten am Freitag in ihre wohlverdienten Sommerferien. Auch in zwei deutschen Bundesländern geht die Ferienzeit los. Mit dem Beginn der schulfreien Zeit beginnt auch der Sommerreiseverkehr. "Die Reiselust ist groß, die Leute stehen in den Startlöchern", so der ÖAMTC. Staus und Wartezeiten sind damit vorprogrammiert. ÖSTERREICH. Wer schon an diesem Wochenende in den Urlaub fahren will, muss viel Zeit und starke Nerven...

  • Sabine Hubner
Auf der Anzeigetafel der Abflüge am Flughafen Wien Schwechat sind aktuell einige Ausfälle zu sehen.
Aktion 3

Am Wochenende ist Geduld gefragt
Wieder Flugausfälle zu Ferienbeginn

Am vergangenen Wochenende haben Fotos von langen Warteschlangen am Flughafen Wien Schwechat für Aufsehen gesorgt. Grund dafür waren vor allem die Corona bedingten Personalausfälle bei den Austrian Airlines. Zum Start der Sommerferien könnte sich auch an diesem Wochenende ein ähnliches Bild zeigen.  ÖSTERREICH. Ein Blick auf die Abflugliste am Flughafen Wien Schwechat zeigt: Aktuell sind zwar weniger Flüge verspätet als am vergangenen Wochenende, dennoch kommt es immer wieder zu Wartezeiten bzw....

  • Sabine Hubner
Tourismus-Staatssekretärin Susanne Kraus-Winkler über die Buchungslage im Sommer: "Grundsätzlich schaut die Lage sehr vielversprechend aus."
4

Susanne Kraus-Winkler im Interview
Natururlaub als großer Tourismustrend

Die neue Staatssekretärin für Tourismus, Susanne Kraus-Winkler, im Gespräch mit den RegionalMedien Austria über Veränderungen im Tourismus.  ÖSTERREICH. Der Tourismus erholt sich zwar langsam nach den Rückschlägen durch die Pandemie, aber der Fachkräftemangel und das Thema Nachhaltigkeit beschäftigen die Branche besonders hart. Die neue Staatssekretärin für Tourismus, Elisabeth Kraus-Winkler kennt die Branche aus eigener Erfahrung – sie kommt aus einer Gastro- und Hotelleriefamilie und betrieb...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Eine neues Urlaubsportal soll die Suche nach dem besten Ort für einen Urlaub am Bauernhof wesentlich erleichtern.
3

Suche leicht gemacht
Neues Portal für Urlaub am Bauernhof

Für den Urlaub am Bauernhof gibt es ein neues Urlaubsportal. Auf www.bauernhofurlaub.info kann man mit Hilfe von zahlreichen Suchfiltern den passenden Bauernhof finden.  ÖSTERREICH. Urlaub am Bauernhof erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Ein neues Urlaubsportal soll nun die Suche nach dem richtigen Urlaubsort erleichtern. Das Portal bietet einen Überblick der über 1.500 Bauernhöfe in Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz. Suche nach zertifizierten BauernhöfeBesondere Bauernhöfe...

  • Adrian Langer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.