Steiermark - Reisen

Beiträge zur Rubrik Reisen

Reisen
Beim großen Finale gab es "Standing Ovations" für das tolle Abend- und Showprogramm.
216 Bilder

Gerngross Abschluss: Großes Finale

Zum Abschluss ging es für die nahezu 500 Teilnehmer der Gerngross Abschlussfahrt in Vodice ins große Finale. Gestartet wurde wieder mit einem tollen Sightseeing-Programm, ehe am Abend Melissa Naschenweng, Dorian Steidl und "Sternenstaub" für gute Unterhaltung und "Standing Ovations" im großen Saal des Hotels Olympia in Vodice sorgten. Den Schlusspunkt setzte kurz vor der Heimreise wie jedes Jahr eine gemeinsame Andacht gestaltet vom Religiospädagogen Günter Ertl.

  • 12.11.18
Reisen
Das Reisebüro Gerngross checkte bei seiner Abschlussfahrt im Top-Hotel Olympia in Vodice ein. Insgesamt sind heuer etwa 500 Personen bei diesem Highlight dabei.
103 Bilder

Gerngross Abschlussfahrt: Der Auftakt

Zum Auftakt der Gerngross-Abschlussfahrt nach Vodice (Kroatien) genossen die Gerngross Reisenden der Busse eins, zwei, drei und vier nach dem Einchecken die Annehmlichkeiten der Hotels Olympia und Olympia Sky. Danach erkundete man die Stadt Vodice. Am Abend spielte die Gruppe "Sternenstaub" zum Tanz bis in die frühen Morgenstunden auf. Am zweiten Tag startete das Ausflugsprogramm mit Fahrten auf die Insel Pag sowie nach Zadar, Nin, Split und Trogir. Am Nachmittag checkten dann die Busse fünf,...

  • 08.11.18
Reisen
12 Bilder

ÖAV DL: Kulturreise nach Thüringen

Die diesjährige Kulturreise vom 14.-18. Oktober führte die Mitglieder des Alpenvereines Deutschlandsberg in die Mitte Deutschlands - ins Bundesland Thüringen. 37 Interessierte folgten den Spuren großer Persönlichkeiten wie Luther, Goethe, Schiller und Bach. Die ausgezeichneten Fachführungen in Weimar, Erfurt, Eisenach und auf der Wartburg trugen dazu bei, dass die Teilnehmer einen lebendigen Einblick in das reiche kulturelle Erbe bekamen. Ein Besuch des Museums an der ehemaligen Grenze zur DDR...

  • 03.11.18
Reisen
6 Bilder

Mallorca 2

Eine der Eisenbahnen auf Mallorca verkehrt zwischen Palma und Sóller im Nordwesten der Insel. Sie wurde im Jahre 1912 mit Dampflokomotiven in Betrieb genommen. Die Bahn, wie sie sich heute den Besuchern präsentiert, wurde im Jahre 1929 von der deutschen Firma Siemens-Schuckart gebaut. Ursprünglich wurde die Bahn zum Transport landwirtschaftlicher Güter aus dem Raum Sóller, wie z.B. Orangen, zum Markt in Palma gebaut. Die Strecke ist 27 km lang und führt durch 13 Tunnel. Der längste Tunnel...

  • 23.10.18
  • 6