Deutschlandsberg - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Monika Hartbauer (l.) freut sich sehr, dass ihre Tochter Viktoria das "Harmony" in Stainz übernimmt.
2

Betriebsübergabe
Restaurant "Harmonie" in Stainz bleibt in der Familie

Monika Hartbauer übergibt nach zwölf Jahren die Federführung im Restaurant "Harmonie" in der Erzherzog-Johann Straße 3 in Stainz an ihre Tochter Viktoria Steyrer. Die offizielle Eröffnung findet am 4. Juni statt. STAINZ. Über zwölf Jahre hinweg hat Monika Hartbauer das Restaurant "Harmonie" in Stainz mit Herzblut geleitet. "Meine Mutter hat dafür gesorgt, dass der Name mit Qualität, Herzenswärme und Dankbarkeit in Verbindung gebracht wird", bringt es Viktoria Steyrer auf den Punkt. Mit der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
2:24

Neuer Partner
Die "Checkit-Card" fährt jetzt auf den ÖAMTC ab

Land Steiermark und die Jugendkarte "checkit" präsentierten den Automobilklub ÖAMTC als neuen Partner. STEIERMARK. Die "Woche" ist dabei, der SK Sturm ist dabei, viele Partner aus der Wirtschaft sind dabei – bei der Jugendkarte "checkit", jenem Ausweis, der mittlerweile von über 70.000 jungen Menschen in der Steiermark genutzt wird: in seiner Ausweisfunktion, aber auch als Vorteilskarte in ganz vielen Bereichen. ÖAMTC is neu an Bord Und seit kurzem gibt es jetzt einen zusätzlichen starken...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Das Gemeindeamt in Wettmannstätten wird einem großen Umbau unterzogen.
4

Ortsreportage Wettmannstätten
Aufbruchsstimmung im weststeirischen Hügelland

In Wettmannstätten entsteht Neues, so weit das Auge reicht: vom Gemeindeamt bis zu Geh- und Radwegen und einem neuen Feuerwehrrüsthaus. Die Bewohner:innen der Gemeinde dürfen sich auf einen Wandel freuen.  WETTMANNSTÄTTEN. Die vielen Neuerungen in der Marktgemeinde fangen schon in ihrem Zentrum an: Das nun beinahe 30 Jahre alte Gemeindeamt wird einem großen Umbau unterzogen. Der Bau, bei dem beispielsweise die öffentliche Bibliothek ins Dachgeschoss verlegt wird, soll noch heuer abgeschlossen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig
Wir haben die günstigsten Tankstellen im Überblick.
7

Spritpreis-Check
Die günstigsten Tankstellen im Überblick

In den letzten Monaten erreichten die Spritpreise neue Rekordwerte. Von Woche zu Woche gibt es allerdings Unterschiede. Hier gibt es eine Übersicht der günstigsten Tankstellen. STEIERMARK. In den letzten Monaten waren die Spritpreise auf einem hohen Niveau. Die Konsumentinnen und Konsumenten können sich auf der Tankstellenkarte einen Überblick verschaffen. Zum Vergleich: Vor der Pandemie lag der Dieselpreis an der Tankstelle bei 99 Cent. Im März 2021 kostete der Diesel 1,159 und Super 1,218...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
SMS-Terminerinnerung am Vortag

Umfassendes Therapieangebot.
Das Physiozentrum Stainz ist eröffnet

Ein wenig zur Vorgeschichte: Physiozentrum 1.0 wurde von Adrienne Balazs (35) und Siegfried Podesser (40) im März 2020 mit dem Standort Gewerbepark gegründet. Doch exakt zu diesem Zeitpunkt schlug Corona erbarmungslos zu. Die Zeit des Stillstands ließ in den Betreibern die Überlegung reifen, dass das gegebene Domizil von den Arbeitsbedingungen nicht optimal sei und – da sich ein Mietobjekt nicht finden ließ - durch ein neues Objekt abgelöst werden sollte. Neubau am Seinitzweg„Wir haben den...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Am steirischen Immobilienmarkt sind 2021 die meisten absoluten Transaktionen getätigt worden. Das ergab die Jahresanalyse der Immobilienplattformen "willhaben" und "IMMOunited".
3

Ein Blick ins Grundbuch
Analyse: Am steirischen Immobilienmarkt geht es rund

In welchem österreichischen Bundesland wurden am meisten Immobilien verkauft und gekauft, wo das exklusivste und wo das größte Grundstück erworben? Die Plattformen "willhaben" und "IMMOunited" haben auf diese Fragestellungen hin das Immobilien-Jahr 2021 untersucht. Eins vorweg: Die Steiermark ist ganz vorne dabei. STEIERMARK. So gab es etwa in Graz überhaupt die meisten absoluten Transaktionen bei Immobilien:  3.582 Immobilien wurden angekauft oder verkauft. An zweiter Stelle liegt die...

  • Steiermark
  • Lisa Jeuschnigger
Auch im Bereich der E-Mobilität hat Nachhaltigkeit bei der Entsorgung Priorität. Ralf Mittermayr (CEO Saubermacher), Wolfgang Wurm (Geschäftsführer bei Porsche Austria), Gregor Strassl (Vorstandsvorsitzender bei Denzel), Werner Kogler (Vizekanzler Österreich) und Hans Roth (Gründer von Saubermacher) (v.l.), präsentieren die neue Firma "Saubermacher Battery Services GmbH", die sich diesem Feld widmet.
Video 2

Kreislaufwirtschaft
Saubermacher unterstützt beim Entsorgen von E-Batterien

Die neue Firma Saubermacher Battery Services GmbH unterstützt gezielt bei der Entsorgung von E-Autobatterien und bietet ein breites Angebot für Unternehmen an. STEIERMARK. Mobil mit Elektrizität, das stellt einen wesentlichen Faktor bei der Bekämpfung des Klimawandels dar. Gleichzeitig stellen die benötigten Bestandteile die Entsorgungswirtschaft vor neue Herausforderungen. Mit einer branchenübergreifenden Initiative wollen die Unternehmen Denzel, Porsche Austria und Saubermacher zur...

  • Stmk
  • Graz
  • Andreas Strick
Die Vertreter:innen der vier Gemeinden stehen zum Start des öFiber-Glasfasernetzes.
2

Digitalisierung
Kooperation zum Glasfaser-Ausbau von vier Gemeinden

In den Gemeinden Bad Schwanberg, Frauental a.d. Laßnitz, St. Martin im Sulmtal und St. Peter im Sulmtal wird mit dem öFIBER-Glasfasernetz an einem gemeindeübergreifenden Breitbandausbau gefeilt.  BAD SCHWANBERG/FRAUENTAL/ST. PETER/ST. MARTIN. Noch heuer sollen die Bauarbeiten in den ersten Gemeinden für das öFiber-Glasfasernetz der Österreichischen Glasfaser-Infrastrukturgesellschaft (öGIG) anlaufen, das die Errichtung und den Betrieb des Netzes übernimmt. Für diese Maßnahme hat man sich in den...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Schüler:innen an der Polytechnischen Schule Deutschlandsberg sind stolz auf die neuerliche Auszeichnung mit dem MINT-Gütesiegel für ihre Bildungseinrichtung.

MINT-Gütesiegel
Poly Deutschlandsberg ist ein weiteres Mal ausgezeichnet

Die Polytechnische Schule Deutschlandsberg wurde zum zweiten Mal mit dem MINT-Gütesiegel ausgezeichnet. DEUTSCHLANDSBERG. Mit dem MINT-Gütesiegel werden Bildungseinrichtungen ausgezeichnet, die innovatives und begeistertes Lernen in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik fördern. Mit diesen Qualitäten ist die Polytechnische Schule Deutschlandsberg vorne dabei.  Steiermark-PremiereSchon auf der Homepage der Polytechnischen Schule Deutschlandsberg zeigt die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Markus Mair (r.), Vorstandsvorsitzender der Styria Media Group, übergab die Auszeichnung "Bestes Familienunternehmen" an GF Christoph Riegler, Seniorchef Josef Eberhard und GF Andreas Eberhard (v.l.).
Video 2

St. Josef
Fisch-Tools ist bestes Familienunternehmen der Steiermark

"Die Presse" zeichnet mit ihren Partnern die steirische Bohrerfabrik Fisch-Tools aus St. Josef mit einem besonderen Award aus. ST. JOSEF. Weitere hochkarätige Auszeichnung für die Johann Eberhard GmbH/Fisch-Tools: "Die Presse" mit ihren Partnern Bankhaus Spängler, BDO Wirtschaftsprüfung und Österreichische Notariatskammer zeichnet die Bohrer-Spezialisten als "Bestes Familienunternehmen der Steiermark" aus – ein Award, der die Leistungen und den Erfolg des Familienunternehmens in dritter...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Anzeige
Die JOANNEUM ACADEMY bietet ein breites Angebot für alle, die sich berufsbegleitend weiterbilden möchten.
3

FH JOANNEUM
Lebenslanges Lernen als Schlüssel zum Erfolg

Weiterbildung gehört zur DNA der FH JOANNEUM. Die Fachhochschule, die für Wissensaustausch, Praxisbezug und Interdisziplinarität steht, bietet an der JOANNEUM ACADEMY ein breites Angebot für alle, die sich berufsbegleitend weiterbilden möchten. Bewerben Sie sich jetzt! Masterlehrgänge, Akademische Lehrgänge, Zertifikatslehrgänge, Modulare Weiterbildungen, Seminare und Kurse aus den Bereichen Informatik, Gesellschaft, Gesundheit, Mobilität, Management sowie Medien und Design: Das...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
Das Team der Landentwicklung Steiermark wurde zum Jubiläum mit neuen Blazern und Sakkos ausgestattet.
4

Landentwicklung Steiermark
Das 25-Jahr-Jubiläum führt auf den Red Bull Ring

Die Landentwicklung Steiermark feiert heuer ihr 25-jähriges Bestehen. Damit begleitet der Verein die 287 steirischen Gemeinden unter Beteiligung der Bürger:innen bereits seit einem Vierteljahrhundert  in der Zukunftsentwicklung. Den gebührenden Rahmen für die Jubiläumsfeier bietet der Red Bull Ring in Spielberg. Seit 25 Jahren ist die Landentwicklung Steiermark die erste Ansprechpartnerin für steirische Gemeinden, wenn es um Bürger:innenbeteiligung und Projektmanagement geht. Die...

  • Steiermark
  • Heimo Potzinger
Sie hat für Alt und Jung das Passende - Nicole Kogler (li)

Jubiläum Boutique Okay.
Die 13 als Glückszahl

13. Jahre sind eine lange Zeit. Wer kann sich heute noch erinnern, dass 2009 Barack Obama zum ersten afroamerikanischen Präsidenten gewählt wurde, dass Sturm Graz seinen 100. Geburtstag feierte und Manfred Pranger in Val d’Isere Slalom-Gold holte. Eine Stainzerin weiß aber sehr wohl, was sich in diesem Jahr ereignete: Nicole Kogler, welche als Neueinsteigerin die Boutique Okay in der Grazer Straße übernahm. Ihr jugendlicher Elan und ihr modisches Fingerspitzengefühl ließen den Betrieb permanent...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Offizielle Schlüsselübergabe an Daniel Schreiner und sein Team durch Präsidenten der ARBÖ-Landesorganisation Steiermark Klaus Eichberger (l.) und Präsident der ARBÖ Bundesorganisation Peter Rezar (r.).
20

ARBÖ-Prüfzentrum
Offizielle Eröffnung am neuen Standort in Frauental

Nun ist es offiziell: Nachdem es im Februar eine kurze inoffizielle Eröffnung gab, wurde am Freitag, dem 13. Mai die feierliche Eröffnung des ARBÖ-Prüfzentrums in Frauental mit zahlreichen Ehrengästen, einer Segnung, dem symbolischen Durchschneiden eines Bandes und einer offiziellen Schlüsselübergabe ausgiebig gefeiert. FRAUENTAL. Viele ARBÖ-Mitglieder und zahlreich erschienene Besucher:innen konnten sich bei der Eröffnung ein Bild von der neuen und funktionellen Einrichtung des ARBÖ (Auto-,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Strohmeier
LKÖ-Präsident Josef Moosbrugger, LFI-Österreich-Vorsitzende Maria Hutter, LK-Steiermark-Präsident Franz Titschenbacher und LFI.Österreich-Geschäftsführer Bernhard Keiler (v.l.).
2

50-Jahre-Jubiläum LFI
Ein Mix aus Präsenzseminaren und Farminaren

Seit der Pandemie findet sich die ländliche Fortbildung im Spannungsfeld zwischen digital und analog. Ein guter Mix aus Praxis am Feld oder Hof und Theorie am Bildschirm ist für das Ländliche Fortbildungsinstitut (LFI) ein gangbarer Weg für die Zukunft. GRAZ. Anlässlich des 50-Jahre-Jubiläums des Ländlichen Fortbildungsinstituts beleuchteten LFI-Vorsitzende Maria Hutter sowie der Präsident der Landwirtschaftskammer Österreich, Josef Moosbrugger, und dessen Amtskollege von der LK Steiermark,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Das Weingut Andrea und Stefan Pauritsch durfte sich bei der diesjährigen Gebietsweinverkostung über die Auszeichnung zum Gebietsweingut des Jahres freuen.
38

Raiffeisen Gebietsweinverkostung 2022
Die besten Weine sind gekürt

Endlich war's wieder soweit: in Dirndl und Lederhose traf man sich in der Deutschlandsberger Koralmhalle zur diesjährigen Raiffeisen Gebietsweinverkostung "Wirtschaft und Wein", die zum ersten Mal wieder in gewohnter Form stattfinden konnte. Die besten Weine in den verschiedensten Kategorien - vom Rotwein bis zum Sekt - stehen fest.  DEUTSCHLANDSBERG. Im Jahr 2019 fand die Gebietsweinverkostung der Raiffeisenbank Schilcherland und Süd-Weststeiermark das letzte Mal in der Koralmhalle statt. In...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig
Der Workshop "Gemeinsam sicher" zeigte den Schüler:innen, wie die Versicherung in Österreich funktioniert.
2

Schulinfoprojekte Wirtschaftsmuseum
Workshops für die HAK Deutschlandsberg

Zahlen, Daten, Zusammenhänge verstehen und sich eine eigene Meinung bilden – das ist das Ziel des Workshop-Angebots des Wirtschaftsmuseums. Das ließ sich die HAK Deutschlandsberg natürlich nicht nehmen.  DEUTSCHLANDSBERG. Die Schülerinnen und Schüler der 1AK und 2ABK der HAK Deutschlandsberg konnten ihr Wissen in Workshops des Wirtschaftsmuseums erweitern. Während es für die 1AK hinaus in die Welt der Arbeit ging, bekam die 2ABK einen Überblick über die Grundsätze der österreichischen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig
Ein Fahrradservice kostet nicht immer gleich viel. In den Betrieben gibt es unterschiedliche Abrechnungsmethoden.
Video 3

Preise Fahrradservice
"Angebote zu vergleichen, zahlt sich aus"

Ingesamt hat die Arbeiterkammer-Marktforschung 33 Betrieben einen Preis- und Leistungscheck in puncto Fahrradservice vorgenommen. Im Vergleich zum Vorjahr ist auch hier die Teuerung spürbar: Die Preise des „kleinen Service“ kommen auf eine Steigerung von 10,5 Prozent und beim Großen Service auf 5,2 Prozent. STEIERMARK. Nicht nur die Preise im Energiebereich steigen, sondern auch bei den anderen Branchen ist eine deutliche Erhöhung zu spüren. Die AK-Marktforschung hat sich die Veränderungen bei...

  • Steiermark
  • Julia Gerold
"Future Farm Rockers - wir spielen Zukunftsmusik" ist das Motto der Woche der Landwirtschaft 2022.
2

"Future Farm Rockers"
Jugend schafft Zukunft auf den heimischen Höfen

Unter dem Motto "Future Farm Rockers - wir spielen Zukunftsmusik" steht heuer auch die Woche der Landwirtschaft vom 9. bis zum 15. Mai im Zeichen der jungen Generation. Zum Anlass trafen sich Vertreter:innen der Landwirtschaftskammer und die Bezirksbäuerinnen aus Leibnitz und Deutschlandsberg am Reiterbauernhof Kerschbaum mit der nächsten Generation in der Landwirtschaft.  ST. PETER IM SULMTAL. Die Zukunft des Reiterbauernhofes Kerschbaum in St. Peter im Sulmtal ist gesichert: Tochter Stefanie...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig
Im Tierpark Preding-Wettmannstätten gibt es aktuell rund 480 Tiere.
Aktion 4

Deutschlandsberg
Welche Ausflugsziele auch während Corona Massen anlockten

Steiermark Tourismus erhebt alljährlich die Besucherzahlen aller Ausflugsziele im grünen Herzen Österreichs – zuletzt war das aufgrund der stark unterschiedlichen Schließtage im ersten Corona-Jahr 2020 nicht möglich. Für 2021 gibt es nun wieder aktuelle Zahlen. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Steirische Spitzen-Destination bleibt, wie schon vor Corona, der Grazer Schlossberg, wenn auch mit fast der Hälfte weniger bezahlter Eintritte (Lift und Bahn) – alle steiermarkweiten Zahlen dazu gibt's hier....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Insgesamt wurden zweimal 2.000 Euro dank der  Kundschaft und der Geschäftsleitung vom KSK Baumarkt in Preding an die Familie von Laura aus Wildon gespendet, hier mit Geschäftsführer Günther Klement und Baumarktleiterin Martina Lernbeiß ( v.l.)

KSK Baumarkt
Spendenaktion bei der Hausmesse

KSK Baumarkt in Preding feierte sein sechsjähriges Bestehen mit einer Hausmesse und einer großzügigen Benefizaktion für ein krankes Mädchen. PREDING. Die zweitägige Hausmesse zu sechs Jahre KSK Baumarkt in Preding war trotz eher schlechten Wetters sehr gut besucht. Das Programm hatte auch viel zu bieten, also   vom Flohmarkt über musikalische Umrandung mit DJ Andy bis hin zu einem Kinderprogramm mit Hupfburg und Kinderschminken. 4.000 Euro für Laura Und da es nicht allen Kindern immer gut geht,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Soziallandesrätin Doris Kampus und Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl (v.l.) setzen auf Qualifizierungsprogramme.
2

Arbeitsmarkt
Qualifizierung der Arbeitskräfte als Gebot der Stunde

Der wirtschaftliche Aufschwung 2021 hat zu einem deutlichen Rückgang der Arbeitslosenquote geführt. Aber die Steiermark verzeichnet heuer mehr Langzeitarbeitslose. Das Land hält an seiner Qualifizierungsoffensive fest. Die aktuellen Arbeitsmarktzahlen sind da: Laut des Berichts der Landesstatistik verzeichnete die Steiermark im vergangenen Jahr mit 37.179 vorgemerkten Arbeitslosen im Jahresschnitt um 22,4 Prozent weniger als im Corona-Jahr 2020. Gestiegen ist im Vorjahr jedoch der Anteil der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Michael Strohmeier jubelte über die Weintrophy für seinen Sauvignon Blanc.
Aktion 3

Mit Sauvignon Blanc
Peiserhof gewinnt bei der steirischen Weintrophy

Das südweststeirische Weingut Peiserhof holte bei der 25. steirischen Weintrophy eine der begehrten Trophäen. WIES-EIBISWALD/BAD GLEICHENBERG. Zum 25. Mal fand heuer die steirische Weintrophy an den Tourismusschulen Bad Gleichenberg statt. 900 Weine wurden an drei Tagen verkostet, drei Finalisten gab es in 13 Kategorien. Ausgezeichneter "Weißer"Ein Sieg ging an den Peiserhof an der Gemeindegrenze zwischen Wies und Eibiswald: Der Sauvignon Blanc DAC 2021 der Familie Strohmeier setzte sich in...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Ob fürs Eigenheim am Dach...
5

Enorme Nachfrage
Anbieter von Photovoltaik-Anlagen sind am Limit

Anbieter von Photovoltaik-Anlagen befinden sich derzeit in einer angespannten Lage: Die Energiepreise steigen, noch mehr Hausbesitzer:innen wollen daher eine PV-Anlage für ihr Dach. Doch die Nachfrage hat so große Ausmaße erreicht, dass Firmen am Limit stehen.  BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Die regionalen Elektro-Firmen spüren die Auswirkungen der steigenden Energiepreise deutlich. Die Situationen in den Unternehmen sind ähnlich: Mario Resch von der Firma Resch Elektrotechnik in Groß St. Florian...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig

Wirtschaft aus Österreich

Die Immobilienpreise sind im Februar 2022 erneut auf einem Höhepunkt geklettert.
4

Immobilienpreise Statistik Austria
So teuer wohnen die Österreicher

Von 4,02 Millionen Hauptwohnsitzwohnungen in Österreich wurden im Vorjahr knapp die Hälfte in Eigentum, 43 Prozent in Haupt- oder Untermiete bewohnt. Die Miete für eine Hauptmietwohnung betrug im Schnitt monatlich zwischen 8,3 Euro bis 10,1 Euro pro Quadratmeter inklusive Betriebskosten. Fast ein Viertel der Wohnkosten fällt auf Betriebskosten, wie aktuelle Zahlen der Statistik Austria zeigen. ÖSTERREICH. In Wien ist die Mietquote besonders hoch – beinahe vier Fünftel der Privathaushalte leben...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Landwirtschaftsminister Norbert Totschnig
1 3

Landwirtschaftsminister Totschnig
Mehr Tempo bei Eiweiß-Strategie gefordert

Der neue Landwirtschaftsminister Norbert Totschnig tauschte sich beim Agrarrat in Brüssel mit seinen Amtskollegen zur aktuellen Lage der Agrarmärkte aufgrund des Russischen Krieges in der Ukraine aus und forderte die EU-Kommission zu mehr Tempo bei der Umsetzung einer einheitlichen Eiweiß-Strategie auf.  ÖSTERREICH. Das Funktionieren des Binnenmarktes sei gerade in dieser Krisensituation von zentraler Bedeutung, kamen Landwirtschaftsminister bei der 12. WTO Ministerkonferenz überein.  Um die...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
In Bezug auf Arbeitsbedingungen und Sicherheit am Arbeitsplatz kann Österreich punkten.
3

AUVA-Gütesiegel
Auszeichnung für "gesunde und sichere" Unternehmen

Um die Attraktivität von Arbeitsplätzen und Arbeitgebern wesentlich mitzubestimmen, sollen österreichische Vorzeigebetriebe mit einem neuen Gütesiegel in Sachen Arbeitsschutz und Sicherheit vor den Vorhang geholt und ihr Engagement für ganz Österreich sichtbar gemacht werden. ÖSTERREICH. Das neue AUVA-Gütesiegel soll künftig zeigen, dass sichere und gesunde Arbeitsbedingungen im Unternehmen nachweislich umgesetzt werden. Das erhöhe den Schutz im ganzen Betrieb und bringe auch beim Recruiting...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Wolfgang Hesoun, Vorstandsvorsitzender der Siemens AG, fordert eine offenere Diskussion über Technologieanwendungen in Österreich, um die Klimaziele zu erreichen.
1 1 4

Wolfgang Hesoun
"Wasserstoff und E-Fuels für Autos – die Diskussion fehlt!"

Wie Siemens Österreich Vorstandsvorsitzender Wolfgang Hesoun, einer der erfahrensten Manager Österreichs, unter dessen Führung allein in Österreich 8.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, tätig sind, die Erreichung der Klimaziele einschätzt und welche großen Chancen Österreich nicht verpassen sollte.  ÖSTERREICH. Wolfgang Hesoun, Generaldirektor von Siemens Österreich
 im Rahmen des "Medien.Mittelpunkt Ausseerland" im Gespräch mit den RegionalMedien Austria zum Thema Energieversorgung in...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.