Deutschlandsberg - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Geburtstagsgeschenk für sie aus dem Katalog
5 Bilder

Das Kabarettduo rockte die ausverkaufte Festhalle Stallhof
Weinzettl & Rudle im Einsatz für die FF Ettendorf

Im Programm stellten die beiden das dar, was sie im wirklichen Leben sind: ein Ehepaar. Da kann es schon einmal vorkommen, dass „er“ das Geschenk zum Fünfziger für „sie“ vergisst. Oder nur grad net mithat. An Charme mangelte es ihm keinesfalls. „Das ist ja kein Alter“, säuselte er in ihr Ohr. Mit dem Nachsatz: für a Kathedrale. Die Ideen für ein originelles Geschenk gingen ihm nicht aus: Kamelreiten im Waldviertel, Thermenwochenende zu zweit (owa net mit mir) oder einen Damenbartroller. Man...

  • 18.11.18
Lokales
Lange ließen sich die Sauzipfler nicht aufhalten
5 Bilder

Player, der Wiehernde, ist der neue starke Mann in Stainz
Bürgermeister Walter Eichmann als Sesselkleber

Zunächst ließ Walter Eichmann das Ultimatum des FC Sauzipf-Abgesandten Valentin Hermann verstreichen, seine Funktion am 11. November um 11.11 Uhr aus freien Stücken aufzugeben. Mit unangenehmen Mätzchen versuchte er seine Funktion zu retten. Alles Taktieren hatte dennoch keinen Erfolg: Die Sauzipfler nötigten dem amtierenden Bürgermeister den Rathausschlüssel ab und inthronisierten Player, den Wiehernden, als neuen Ortschef. Dessen erste Amtshandlung: Vom Balkon des Rathauses proklamierte er...

  • 17.11.18
Lokales
ARBÖ und ÖAMTC informierten die Schüler der NMS Gr. St. Florian über die Gefahren im Straßenverkehr. (C) Martin Löscher
39 Bilder

'mobil & sicher' an der NMS Gr. St. Florian

Am Freitagvormittag fand an der NMS Groß Sankt Florian im Rahmen der Raiffeisenbank Steiermark Info Tour erneut der Sicherheitsaktionstag 'mobil & sicher' statt. Bei dieser halbtägigen Veranstaltung wird bei Jugendlichen das Bewusstsein bei brisanten Themen wie Social Media, Verkehrssicherheit, Alkohol und Drogen oder Umgang mit Geld gestärkt. ÖAMTC und ARBÖ-Stationen erforderten aktive Mitarbeit Während die Vorträge natürlich in den Klassenräumen stattfanden, hatten der ÖAMTC und ABRÖ...

  • 17.11.18
Lokales
 Peter Ramspacher mit Gattin Maria, Christian Leitner mit seinen Musikschülern und Moderator Sepp Loibner

Alle Jahre malt Peter Ramspacher einen Aquarellkalender
Ein neuer Aquarellkalender mit Lungauer Motiven

Die Bilder in Aquarelltechnik die Dr. Peter Ramspacher als Maler aus Frauental alljährlich mit verschiedensten Motiven zu einem Jahreskalender zusammenstellt, sind wohl in ihrer Detailtreue einzigartig. Diesmal hatte Peter Ramspacher Motive aus dem Salzburger Lungau ausgewählt, Zur offiziellen Präsentation des diesjährigen Kalenders lud der Künstler am Donnerstag, dem 15. November in das Kultur und Veranstaltungszentrum EbenE² der Raiffeisenbank Schilcherland ein. Durch das Programm...

  • 17.11.18
Lokales
Peter Stelzl mit seinem treuen Illustrator Franz Schwarz (re.)

17. November 2018: „Tag der offenen Tür“ im Begegnungszentrum Demmerkogel
Peter Stelzl stellt sich in den Dienst der guten Sache

(jf). Am Samstag, dem 17. November, lädt die Lebenshilfe Leibnitz zu einem „Tag der offenen Tür“ im Begegnungszentrum Demmerkogel in St. Andrä-Höch ein. In der Zeit von 8 bis 18 Uhr können Besucher einen Blick hinter die Kulissen werfen. Märchenhaft geht es ab 15 Uhr zu, wenn Peter Stelzl im „Steirischen Märchenschatz“ stöbert. Zudem wird der Arnfelser Autor, Sagensammler und Maler „Heiteres und Besinnliches“ aus dem Weinland zum Besten geben. Die musikalische Umrahmung der Benefizlesung...

  • 16.11.18
Lokales
Schüler der NMS Gr. St. Florian (4. Klassen) gemeinsam mit den Firmenchefs von Porsche Deutschlandsberg, Landwirtschaft Zehenthofer, Domäne Müller und Grazer Wechselseitige Ewald Tappler. (C) Martin Löscher
39 Bilder

Schule begegnet Wirtschaft

Schüler der 4. Klassen der NMS Gr. St. Florian stellten am Donnerstagabend im Rahmen der Aktion „Schule begegnet Wirtschaft“ vier Firmen aus dem Bezirk vor. Schüler stellen Firmen vor Seit vielen Jahren findet das Erfolgsmodell „Schule begegnet Wirtschaft“ in der NMS Gr. St. Florian statt. So auch wieder am Donnerstagabend, als Schüler der 4. Klassen im übervollen Turnsaal der Schule Firmen aus dem Bezirk vorstellten. Vier Firmen wurden dabei vorgestellt: Porsche Deutschlandsberg,...

  • 16.11.18
Lokales
Auf der Ranch von Sabine Nebel dreht sich alles um die putzigen Tiere...

"Tag der offenen Tür" auf der Alpakaranch in Frauental

(jf). Am Samstag, dem 17. November, lädt Alpaka-Lady Sabine Nebel ab 13 Uhr zu einem „Tag der offenen Tür“ mit Hofbesichtigung ein. Bürgermeister Bernd Hermann wird die Begrüßung vornehmen. Die Gäste erwartet ein tolles Rahmenprogramm mit Riesenseifenblasen, Kutschenfahrten, Kinderschminken und eine Perchtenshow der “Schworznboch Teifln“ um 18 Uhr. Auch den „The Voice of Germany“-Kandidaten Matthias Nebel aus Frauental gibt es ab 18.30 Uhr live auf der Alpakaranch zu erleben. Die Tiere würden...

  • 16.11.18
Lokales
René Kosjak, Martina Schweiggl, Elisabeth Korbe, Heribert Sagmeister und Susanne Veronik sagen DANKE an alle Spenderinnen und Spender für "Weihnachten im Schuhkarton".
14 Bilder

Weihnachten im Schuhkarton
"Weihnachten im Schuhkarton" ist voll aufgegangen!

"Weihnachten im Schuhkarton" war schon bei der heurigen Premiere für die WOCHE Deutschlandsberg ein voller Erfolg! Das WOCHE-Team sagt DANKE! DEUTSCHLANDSBERG. "Wir sagen ein großes Dankeschön", sind sich Elisabeth Korbe, Susanne Veronik, Martina Schweiggl, Heribert Sagmeister, René Kosjak und Simon Michl beim Team der WOCHE Deutschlandsberg einig, dass die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" heuer gleich beim ersten Anlauf ein ganz großer Erfolg ist. Ein wenig von unserem guten Leben...

  • 16.11.18
Lokales
Das Land Steiermark, der Landesfeuerwehrverband und die Wirtschaftskammer haben die "Feuerwehrfreundlichen Arbeitgeber" des Jahres 2018 ausgezeichnet.
5 Bilder

Zwei „Feuerwehrfreundliche Arbeitgeber“ in unserem Bezirk ausgezeichnet

14 „Feuerwehrfreundliche Betriebe" wurden gestern in der Grazer Burg ausgezeichnet, darunter auch die Fuchshofer Präzisionstechnik GmbH mit Sitz in Eibiswald und die Tischlerei Heinzl in Groß St. Florian. GROSS ST. FLORIAN/EIBISWALD/GRAZ. Im Weißen Saal der Grazer Burg fand die Verleihung des Awards „Feuerwehrfreundlicher Arbeitgeber“ statt. Diese Auszeichnung wurde diesmal an 14 steirische Betriebe vergeben. Das Projekt „Feuerwehrfreundlicher Arbeitgeber“ wird von den drei...

  • 16.11.18
Lokales
Die Stadtkapelle Deutschlandsberg spannt beim diesjährigen Weihnachtskonzert einen musikalischen Bogen über 100 Jahre Musikgeschichte.

100 Jahre im Spiegel der Musik

DEUTSCHLANDSBERG. Mit ihrem diesjährigen Weihnachtskonzert in der Koralmhalle lässt der Musikverein Stadtkapelle Deutschlandsberg den Jahresreigen eines geschichtlich bedeutsamen Jahres ausklingen. Unter dem Titel "100 Jahre Deutschlandsberg" lädt die Stadtkapelle am 8. Dezember im Rahmen ihres Weihnachtskonzertes alle Besucher auf eine musikalische Reise in die Vergangenheit ein und lässt dabei historische Ereignisse und Strömungen vertont wiederauferstehen. Die Anfänge des...

  • 16.11.18
Lokales
Mit der Errichtung von Schulen im Hochland von Äthiopien gibt "Schule Äthiopien" Kindern die Hoffnung auf eine bessere Zukunft.
3 Bilder

Benefiznacht schafft Hilfe vor Ort

DEUTSCHLANDSBERG. Mit der "Galanacht der Musik" in der Koralmhalle wird der Bau einer Schule in Äthiopien finanziert. Am Freitag, dem 30. November, versprechen Westwind, SOLOzuVIERT, Thomas David und Egon 7 bei der Galanacht der Musik in der Koralmhalle in Deutschlandsberg einen hochkarätigen Konzertabend - und stellen sich damit zugleich in den Dienst der guten Sache: Denn der Reinerlös der Veranstaltung kommt dem Bau einer Schule in Äthiopien zugute. Sechste Schule in Bau "Aktuell...

  • 16.11.18
  • 1
Lokales
Die Schüler der "Delfinklasse" sowie Klassenlehrerin Ursula Koch und Integrationslehrerin Maria Reicht freuen sich sehr über den Preis.

Citizen Science Award für "Delfinklasse" der VS Wildbach

Bereits zum vierten Mal hatten Bürger die Möglichkeit, bei ausgewählten Citizen-Science-Forschungsprojekten mitzuforschen. Besonders angesprochen wurden dabei die Gruppe der Schüler. Kürzlich wurden nun die engagiertesten Citizen Scientists durch das BMBWF sowie die Projektleiter im Kuppelsaal der Technischen Universität Wien ausgezeichnet. Forschungsthema Hummel Die „Delfinklasse“ der VS Wildbach beteiligte sich nun schon zum vierten Mal erfolgreich an einem Forschungsthema. Diesmal...

  • 16.11.18
Lokales
Viele Menschen trauern um Peter Schwab.

Nachruf
Peter Schwab ist von uns gegangen

Peter Schwab - ein begnadeter Musiker und Stabführer, Familienmensch, allzeitbereiter Kamerad und liebevoller Freund ist nicht mehr unter uns. GROSS ST. FLORIAN. Die Musikerinnen und Musiker der Musikkapelle Groß-St. Florian trauern um einen wertvollen Menschen: Peter Schwab, Stabführer der Muskkapelle Groß St. Florian und Landesstabführer ist nicht mehr auf dieser Welt. Die Musik war neben der Familie, der Arbeit in der Gemeinde und der Feuerwehr ein großer und wichtiger Teil in Peters...

  • 16.11.18
Lokales
Preding freut sich über zwei neue Ministranten.

Ministranten freuen sich über Dank und Aufnahme am Weltmissionssonntag

Der Weltmissionssonntag ist für die Ministranten der Pfarre Preding immer ein besonderer Sonntag. Sie verkaufen mit viel Freude die fair gehandelten Pralinen für MISSIO. Die Ministranten freuen sich dann natürlich auch über die Pralinen, die sie, als kleines Danke, für ihre Dienste von der Pfarre bekommen. An diesem Sonntag konnten auch zwei neue „Minis“ der Pfarrgemeinde vorgestellt werden. Seelsorger Laurentius begrüßte Jakob Reisenhofer und Eva Gutmann und brachte seine Freude über ihren...

  • 16.11.18
Lokales
Am 5. Dezember kommt der Nikolaus in gleich mehrfacher Ausführung in die City.
4 Bilder

Advent am Deutschlandsberger Hauptplatz

Raus aus dem Alltag, rein in den Advent – genießen Sie die vorweihnachtliche Stimmung am Hauptplatz. DEUTSCHLANDSBERG. Der Deutschlandsberger Advent am Hauptplatz bzw. in der Innenstadt beginnt heuer am 23. November 2018 mit einem langen Shoppingtag. Am Abend wird die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet und der Weihnachtsmarkt im „Pieber-Haus“ sowie die Ausstellung „ Advent in der Galerie Eveline“ feierlich eröffnet. Eröffnung des Deutschlandsberger Advents am 23. November 2018: ab...

  • 16.11.18
Lokales

Aktions- und Gedenktage in der KW 47!

19. November: Männertag Tag der Suppe Welttoilettentag 20. November: Weltkindertag 21. November: Welt-Hallo-Tag Welttag des Fernsehens 22. November: Mach-eine-Spritztour-Tag Tag der Hausmusik 23. November: Iss-eine-Cranberry-Tag Nationaltag der Cashewnuss 24. November: Kauf-Nix-Tag Tag der Sardine 25. November: Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen Nationaler Parfait-Tag Tag des Orionnebels

  • 16.11.18
  • 6
Lokales
Ließ sich gerne "auf den Arm nehmen"

Rolf-Bernhard Essig las in Stainz
In 80 Sprichwörtern um die Welt

Große Aufregung herrschte am vergangenen Mittwoch in der Bibliothek: Rolf-Bernhard Essig, Teilnehmer am „bookolino“-Festival der Kinder- und Jugendliteratur in Graz, machte Station in Stainz. Die Volksschulkinder waren vorbereitet: Es ging um gebräuchliche Redewendungen, Sprichwörter und Floskeln. „Kannst du mich an der Nase herumführen?“, wurde der Vortragende plakativ und ließ sich von einem Schüler tatsächlich an der Nase herumführen. „Zumeist stecken wirkliche Geschichten dahinter“, klärte...

  • 15.11.18
Lokales
Mit dem Film "Die drei Posträuber" erinnert man bei der Eröffnung des Kinderfilmfestivals am 24. November der genialen Kinderbuchautorin Christine Nöstlinger.

Kinderfilmfestival auch im Kino Hasewend in Eibiswald

Film ab! Das Kinderfilmfestival kommt wieder in die Steiermark! Der Countdown für das 10. Internationale Kinderfilmfestival in der Steiermark läuft: Von 24. November bis 2. Dezember heißt es wieder „Film ab!“, wenn ganz besondere Kinder – und Jugendfilme am Programm stehen. In Graz, Liezen, Kapfenberg und Eibiswald gibt es für junge Cineasten zwischen 5 und 15 Jahren wieder zehn außergewöhnliche und international prämierte Filme aus den unterschiedlichsten Ländern zu sehen. Für Fans von...

  • 15.11.18
Lokales
Das Team der Demenzfreundlichen Gemeinde Schwanberg.

Vortrag und neues Team in der Demenzfreundlichen Gemeinde Schwanberg

Die Demenzfreundliche Gemeinde Schwanberg hat zu einer Informationsveranstaltung in die Rondell Gallery geladen. SCHWANBERG. Das Team der Demenzfreundlichen Gemeinde Schwanberg hat zur ersten Informationsveranstaltung in die Rondell Gallery geladen. Bürgermeister Karlheinz Schuster begrüßte dazu beinahe 130 Menschen, die der Einladung gefolgt sind, um Wissenswertes zum Thema Demenz zu erfahren. Das alltägliche Miteinander von Menschen mit und ohne Demenz wurde aus unterschiedlichen...

  • 15.11.18
Lokales
Aufstellung der Kameraden zur Segnung des sanierten Kriegerdenkmales mit Pfarrer Karl Stieglbauer in Preding am Martinisonntag.

ÖKB Preding gedenkt 100 Jahre Republik

Der ÖKB Preding feierte den Martinisonntag mit einem großen Aufmarsch. PREDING. 43 Kameraden zogen unter dem Kommando von Vzlt. Manfred Steifer mit der Fahne und begleitet von der MMK Preding in die Pfarrkirche ein, um mit Ehrenmitglied Geistl. Rat Pfarrer Karl Stieglbauer die Hl. Messe zu feiern. Nach dem Gottesdienst marschierten die Kameraden zur Segnung des neu restaurierten Kriegerdenkmals und zur Totengedenkfeier mit Pfarrer Stieglbauer. Erinnern statt vergessen Die...

  • 15.11.18
Lokales
Ein Prost auf den Junker

21 Winzer aus der Ost-, Süd- und Weststeiermark
Junkerfest im prächtigen Ambiente von Schloss Stainz

„Es ist immer wieder ein besonderes Erlebnis“, schwärmte Moderator Gregor Waltl, ein anerkannter Weinakademiker, vom erstmaligen Verkosten des jungen Weines im Jahr.Der Junker wird zumeist als Weiß- und nur selten als Rosé- oder Rotwein ausgebaut. Auch die Sortenreinheit wird nicht hauptsächlich angestrebt, meistens zeigt er sich als Cuvée aus mehreren Sorten. Den Weinbauern braucht man mit solchen Erläuterungen nicht zu kommen. Sie verstehen ihr Geschäft und wissen ganz genau, worauf es bei...

  • 14.11.18
Lokales
Seien Sie Sprachvorbild für Ihr Kind - Andrea Ruppert-Flanyek (re)

Andrea Ruppert-Flanyek als Vortragende
Wie fördere ich die Sprachentwicklung?

Als Referentin näherte sich Andrea Ruppert-Flanyek, Diplomlogopädin in Stainz, dem Thema an. „Für die Entwicklung des Gehirns ist das nicht gut“, sprach sie zu Beginn den Umstieg vom Analogen in das Digitale (Handy, Computer) an. „Das hatte bei Kindern“, sprach sie Klartext, „ein Intelligenzdefizit von 20% in den letzten 15 Jahren zur Folge.“ Nächster Kernsatz: Ohne Sprache (Wort und Schrift) ist die Weitergabe von Wissen nicht notwendig. Zusatz: Ohne Muttersprache geht kein Erlernen einer...

  • 14.11.18
Lokales
Löwen sind beharrlich und entschlossen

Sie verstärkt das Bauamt-Team
Sarah Orthaber als neue Mitarbeiterin

STAINZ. - Mit Sarah Orthaber kann das Bauamt der Marktgemeinde auf eine neue Mitarbeiterin verweisen. Mit zeitlichem Abstand tritt sie die Nachfolge des ausgeschiedenen Sachbearbeiters Anton Schmidt an. Wobei Nachfolge nur bedingt richtig ist, da die Aufgaben und Zuständigkeiten im Bauamt neu strukturiert werden. „Die Aufnahme war persönlich und herzlich“, fühlt sich die Herbersdorferin wohl in ihrer neuen Umgebung. Auf die Position wurde sie durch die Stellenausschreibung der Gemeinde...

  • 14.11.18
Lokales
Ein Posing mitten in der Anlage
5 Bilder

Eröffnung: Zehn Spielstationen mit Spaßgarantie
Bahnhofpark Stainz als Eldorado für Kinder

Die Kindergärten Stainz und Stallhof waren als Gäste dabei, als der im Bahnhofpark angelegte Spielepark eröffnet wurde. „Kleinere Spielplätze finden sich bei den Wohnhäusern“, meinte Bürgermeister Walter Eichmann, dass die Anlage im Bahnhofpark als Zentrum anzusehen sei. Mit der leichten Erreichbarkeit, den vielen Parkplätzen und der ruhigen Lage zählte er die wesentlichen Vorteile auf. „Die Planung lag in den Händen von Vizebürgermeister Karl Bohnstingl“, ließ er wissen, dass die Eröffnung...

  • 14.11.18