Deutschlandsberg - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Drei Stockwerke, 7.000 Quadratmeter Gesamtfläche: Die Fassade des Frauentaler Pflegeheims steht längst.

Pflegeheim in Frauental: Neuer Betreiber steht vor der Tür

Nach der Insolvenz des Arbeiter-Samariterbundes Graz sucht das Pflegeheim in Frauental noch vor der Fertigstellung einen neuen Betreiber – der ist wohl schon gefunden. Auf den Bau soll es keinen Einfluss haben. FRAUENTAL. Eigentlich hätte der Arbeiter-Samariterbund Graz das neue Pflegeheim in Frauental betreiben sollen – bis es letzte Woche zur (nicht ganz überraschenden) Insolvenz kam. Das Unternehmen meldete mit einer Überschuldung von rund 3,5 Millionen Euro Konkurs an. Bau wie geplantDie...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Vom 13. Mai bis zum 24. Mai wird infolge einer Streckensperre ein Schienenersatzverkehr zwischen dem Bahnhof Frauental-Bad Gams und dem Bahnhof St. Martin i.S.-Bergla eingerichtet.
Aktion

Bahnhofsumbau Deutschlandsberg
GKB informiert über aktuelle Einschränkungen und Auswirkungen

Im Rahmen der Modernisierung des Bahnhofs Deutschlandsberg führt die GKB Arbeiten zur Neuerrichtung des Bahnsteiges, der Personentunnel und Zugänge durch. In der Folge kommt es in nächster Zeit zu Einschränkungen.  DEUTSCHLANDSBERG. Bis 2022 wird der Bahnhof in Deutschlandsberg umgebaut und es werden neue Sicherheitsanlagen errichtet. 15 Millionen Euro für eine moderne Bahn in Deutschlandsberg (+ Video) Aktuell kommt es im Zuge der Bauarbeiten für eine moderne, umweltfreundliche Bahn zu...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Immer mehr Impfungen: Über 100.000 Steirer haben bereits beide Teilimpfungen erhalten.
3 8 10

Es wird besser
Zahl der Corona-Infizierten in der Steiermark sinkt weiter

Die aktuellen Zahlen am Freitag, 7. Mai: Die Zahlen gehen zurück, derzeit sind 3.420 Menschen in der Steiermark aktiv infiziert, in den letzten 24 Stunden wurden 244 (gestern: 285)  Neuerkrankungen festgestellt. Die 7-Tages-Inzidenz liegt bei 137 (gestern: 147). Aktuell sind 44 (gestern: 43) Intensivbetten mit Corona-Patienten belegt. 27 Gemeinden ohne Corona Ebenfalls positiv: 27 steirische Gemeinden verzeichnen aktuell keinen einzigen Corona-Fall. Es handelt sich dabei um Hohentauern,...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
10 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

  • Oberösterreich
  • OÖ BezirksRundschau
Top trotz Corona-Einschränkungen

First Lego League Challenge
Platz 3 für die Mittelschule Stainz

Der Lego-Robotik-Wettbewerb hat sich bei Kinder-, Jugendgruppen und Schulklassen längst als technische Herausforderung etabliert. Er unterteilt sich in die Kategorien Grundwerte, Forschung, Roboterdesign und Robot Game und zielt auf eine Stärkung der Kompetenzen im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) ab. Auf der Ebene „Explore“ ist der internationale Forschungs- und Roboterwettbewerb für Sechs- bis Zehnjährige, als „Challenge“ für neun- bis 16-jährige Teilnehmer...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Bei hagebau Wallner in Deutschlandsberg ist die Spendenübergabe an Nina Reiterer, Leiterin vom Ronald McDonald Kinderhilfehaus in Graz, erfolgt. Mit ihr freuen sich Jasmin Neuwirth, Stefan Pölzl, GF Nina Wallner sowie Markus Oswald (v.l.)
1

Wir sagen danke
Wallner spendet an das Kinderhilfe Haus

Das Team von hagebau Wallner unterstützt das Ronald McDonald Kinderhilfe Haus in Graz  mit Kräutern und mehr grünen Gaben für die Gemeinschaftsterrasse. DEUTSCHLANDSBERG/GRAZ. Die Gemeinschaftsterrasse im Kinderhilfe Haus Graz ist ab sofort frühlingsfit. "Wir freuen uns sehr darüber, dass die Alois Wallner GmbH aus Deutschlandsberg Küchenkräuter und Pflanzen für unsere Terrasse gespendet hat", bedankt sich die Stainzerin Nina Reiterer, die das Ronald McDonald Kinderhilfe Haus nahe der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Bravo: OLM Franz-Josef Gaich und OLM Andreas Pachernegg haben die Prüfung an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark bestanden

Neue Feuerwehrtaucher im Bereich Deutschlandserg

Gleich über zwei neue Feuerwehreinsatztaucher kann man sich im Bereich Deutschlandsberg freuen. DEUTSCHLANDSBERG. Kürzlich absolvierten zwei Feuerwehrkammeraden, OLM Franz-Josef Gaich und OLM Andreas Pachernegg aus dem Bereich Deutschlandsberg die Ausbildung zum Feuerwehrtaucher an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring. Die Ausbildung zum Feuerwehrtaucher gehört zu den schwierigsten und anstrengendsten Ausbildungen die ein Feuerwehrmitglied in der Steiermark absolvieren kann. Aus...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Freiwilligen Feuerwehren Eibiswald und Hörmsdorf sind ausgerückt, um mögliche Glutnester aufzuspüren.
4

Freiwillige Feuerwehr
Waldbrand in St. Lorenzen verhindert

Gestern Vormittag sind die Freiwilligen Feuerwehren Eibiswald und Hörmsdorf nach St. Lorenzen in der Marktgemeinde Eibiswald zu einem beginnenden Waldbrand alarmiert. 15 Einsatzkräfte konnten eine Brandausbreitung erfolgreich verhindern. EIBISWALD. Um 10.06 Uhr wurden die beiden Feuerwehren alarmiert, die sich mit fünf Fahrzeugen auf dem Weg zum Einsatzort machten. Vor Ort hatte der Besitzer des Anwesens bereits begonnen den Brand eines Komposthaufens, der unmittelbar an einen Wald angrenzte...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Räume des Theaterzentrums und so manche Plätze und Winkel von Deutschlandsberg bieten die Möglichkeit, gute Schreibplätze zu finden.

Deutschlandsberg
Neue Schmiede als Kreativort für junge Geschichtenerzähler

Unter dem Motto „Schreib dir deine Welt!“ findet in der Neuen Schmiede in Deutschlandsberg an drei Halbtagen in Folge, beginnend mit 13. Mai, eine Schreibwerkstatt für Kinder und Jugendliche statt. Wertvolle Anregungen gibt es von der in Deutschlandsberg aufgewachsenen Autorin Irene Diwiak.  DEUTSCHLANDSBERG. Diese Gelegenheit zum anregenden Gedankenaustausch bietet die Jugend-Literatur-Werkstatt Graz, die bereits seit fast 30 Jahren Kinder und Jugendliche begleitet und unterstützt, in diesem...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
In der dicht besiedelten Süd- und Weststeiermark wird es für Wölfe zunehmend schwierig, ein Revier zu finden.
2

St. Oswald ob Eibiswald
Wolf mehrmals in Ortsnähe gesichtet

Wölfe und Braunbären in der Süd- und Weststeiermark: Nach der Sichtung eines Bären in der Südsteiermark gibt es seit letztem Wochenende mehrere Fotos eines Wolfes, der bei Tageslicht in Ortsnähe von St. Oswald ob Eibiswald fotografiert wurde. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Das Thema Großraubwild – bei uns vor allem das Thema Braunbär und Wolf – fasziniert und begeistert zum einen die urbane Gesellschaft und zum anderen verunsichert ihre Anwesenheit Naturnutzer sowie Land- und Forstwirte....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Johann Lechner sitzt seit einem Unfall vor 24 Jahren im Rollstuhl und setzt sich seitdem stark für Gleichberechtigung ein.

Podcast
SteirerStimmen – Folge 65: Musiker Johann Lechner

BAD GAMS. Am 5. Mai ist der europäische Protesttag zur Inklusion von Menschen mit Behinderungen. Einer, der sich besonders für die Gleichberechtigung von behinderten Menschen stark macht, ist Johann Lechner aus Bad Gams. Susanne Veronik von der WOCHE Deutschlandsberg hat sich mit dem ehemaligen Bürgermeister und begnadeten Sänger, Tondichter und Musiker getroffen. Entstanden ist ein berührendes wie zugleich Mut machendes Gespräch über den Unfall, die Musik, positive Lebensenergie und über den...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Mitglieder der Berg- und Naturwacht Deutschlandsberg beteiligten sich an der Aktion "Saubere Steiermark" und waren u.a. in der Klause und rund um die Burg Deutschlandsberg mit Abfallsäcken und Müll-Greifzangen unterwegs.
2

Deutschlandsberg
Saubere Aktion rund um Burg, Klause und Sportplatz

Zur Aktion „Saubere Steiermark“ in der Stadtgemeinde Deutschlandsberg hat auch die Berg- und Naturwacht Ortseinsatzstelle Deutschlandsberg beigetragen. Vor allem Zigarettenstummel, die aktuell vermehrt auf Parkplätzen und Aufenthaltsräumen zu finden sind, sorgen für Ärger.  DEUTSCHLANDSBERG. Unter Einhaltung der Corona Bestimmung reinigten Mitglieder der Berg- und Naturwacht Orsteinsatzstelle Deutschlandsberg folgende Bereiche vom Müll: Burg Deutschlandsberg, Klause, Kresbach, Sulz-Laufenegg...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Kindergemeinderat Stainz: Bürgermeister Walter Eichmann, JVP-Obfrau GR Beatrice Saurer und Gemeindekassier Ernst Kahr laden Kinder dazu ein, Gemeindepolitik aktiv mitzugestalten.
Aktion Video 3

Kinder machen Politik
Junge Ortschefs für Stainz, Wies und St. Peter

Kindergemeinderat: Stainz wählt im Herbst erstmals zwei Kinderbürgermeister. In Wies stehen Neuwahlen an. Auch in den Gemeinden der Kleinregion Sulmtal-Koralm St. Peter im Sulmtal, Bad Schwanberg und St. Martin im Sulmtal werden Kinder künftig weiterhin das Sagen haben.  STAINZ/WIES/ST. PETER I.S./BAD SCHWANBERG/ST. MARTIN I.S. Der Ruf der Bevölkerung nach aktiver Beteiligung zu den Herausforderungen unserer Zeit ist groß. "Mit der Gründung eines Kindergemeinderats eröffnet unsere Marktgemeinde...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Das engagierte Team in "Die Wäscherei" am Deutschlandsberger Hauptplatz ist stolz auf seinen Beitrag im gesellschaftlichen Leben.
2

10 Jahre "Die Wäscherei" in Deutschlandsberg
Waschen, bügeln und gelebte Inklusion

Im März dieses Jahres hat Mario Strasser die Leitung für "Die Wäscherei" von seinem Vorgänger Ernst Summer übernommen, der jetzt in Altersteilzeit arbeitet. Dieser Bereich der Lebenshilfe zur Teilhabe an Beschäftigung bietet am Hauptplatz in Deutschlandsberg eine umfassende Dienstleistung, und das bereits seit zehn Jahren. DEUTSCHLANDSBERG. Am 5. Mai findet jährlich der europäische Protesttag zur Inklusion von Menschen mit Behinderungen statt.  In diesem Sinne ist "Dei Wäscherei" in...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Freuen sich auf ihre Auszeichnungen Gottfried und Barbara Hainzl Jauk mit ihrer Familie

Ab Hof Messe Wieselburg
Tolle Erfolge für die Familie Hainzl Jauk aus Frauental

Wieder sehr erfolgreich war die Familie Hainzl Jauk aus Frauental bei der Bewertung ihrer eingereichten Produkte in Wieselburg dabei. Über 1.500 Produzenten, mit ca. 5.500 versch. Produkten hatten bei der größten Spezialmesse für Bäuerliche Direktvermarkter der AB HOF-Messe Wieselburg mitgemacht, wobei die Prämierung coronabedingt online statt fand. Beweis für hohe Qualität„Das Goldene Stamperl, diese begehrte Trophäe haben wir dieses Jahr für unseren Heidelbeerlikör erhalten, er wurde somit...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Strohmeier
Siegfried Kleemair, Gregor Mörth, Jan Haas - Josef Peyer als Vorbild

Lernerfolg für Stainzer Jan Haas
Sprung in die Musik-Oberstufe geschafft

Das ist wohl unter Weichenstellung einzuordnen: Unter den strengen Augen einer hochkarätigen Prüfungskommission schaffte Jan Haas (14) Mitte April den Sprung in die musikalische Oberstufe. Seit vier Jahren besucht er das achtjährige BG/BRG Musikgymnasium Graz Dreihackengasse mit großem schulischen Erfolg, mit seiner Steirischen Harmonika ist er nun ebenfalls in der „Oberliga“ vertreten. Inhalt der Übergangsprüfung war die Feststellung der Reife und des Lernfortschritts am praktizierten...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Anzeige
5

Mit der neuen Marke „KUKMIRN Destillerie Puchas“ schließt er seither mit seinem Team an große Zeiten der Brennkunst in der größten Obstbaugemeinde Österreichs an
Kukmirn Destillerie Puchas auf Erfolgskurs

60 Jahre jung ist Josef Puchas erst kürzlich geworden. Der erfolgreiche Unternehmer ist bereits seit 40 Jahren in der Gastronomie tätig und seit nunmehr 26 Jahren selbstständig im regionalen Tourismus tätig. Der Inhaber zweier Hotelbetriebe in Loipersdorf und Stegersbach hat im Juli 2020 die ehemalige Spezialitätenbrennerei Lagler im südburgenländischen Kukmirn übernommen. Während der Corona-Schließzeit hat sich einiges getan und es wurde viel investiert. Es wurde ein neuer Sommergarten...

  • Bgld
  • Güssing
  • Thermenhotel PuchasPLUS ®
Bereits zum dritten Mal haben Unbekannte die Mülltonnen den Hang hinunter-geworfen und dieses Desaster bei der Strutz-Mühle von Peter Fürbass in Wielfresen angerichtet

Müll-Desaster am schönsten Platz:
Vandalismus bei der Strutz-Mühle

Bereits dreimal haben Unbekannte mehrere Mülltonnen bei der Strutz-Mühle in Wielfresen bei der Uferböschung in Richtung Weiße Sulm geworfen. Jetzt wird Anzeige erstattet. WIELFRESEN/WIES. Wer kennt es nicht, das lauschige Plätzchen bei der Strutz-Mühle, die Peter Fürbass mit viel Liebe und Akribie zur Schaumühle hergerichtet hat. Erst im Oktober des Vorjahres ist dieser ganz besondere Ort am Schwarzbach bei der ORF-Sendung "9 Plätze - 9 Schätze" zum schönsten Platz Österreichs gekürt worden....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Anzeige
Viele neue Freizeiterlebnisse warten in der jö Bonuswelt darauf entdeckt zu werden.

Jetzt Erlebnis holen
Kaiserlich belohnen in der jö Bonuswelt

Holen Sie sich exklusiv als jö Mitglied mit Ihren Ös viele neue Freizeiterlebnisse über die jö äpp, online und am jö Tower. Sehnen Sie sich auch nach kleinen Auszeiten und Möglichkeiten, dem eintönigen Alltag zu entfliehen und wollen endlich wieder mal etwas Tolles erleben? Dann sind Sie als jö Mitglied im Vorteil! Kultur, Sport oder Entspannung – alle Erlebnisse auf einen Blick.In der jö Bonuswelt warten spannende Freizeiterlebnisse darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Holen Sie sich also...

  • Wien
  • Wieden
  • Werbung Österreich
 Auch die BewohnerInnen des Betreuten Wohnens Kirschallee Frauental waren auch heuer wieder dabei.

Aktion sauberes Frauental
Viele FrauentalerInnen sorgen für eine lebenswerte Marktgemeinde

Wie bereits in vielen anderen Gemeinden, so hatten auch in der Marktgemeinde Frauental zahlreiche BewohnerInnen sich bereit erklärt an der Flurreinigungsaktion des Landes teilzunehmen. Neben den Kindern der örtlichen Bildungseinrichtungen, zahlreiche Privatpersonen, aber auch einige Organisationen, sind die BewohnerInnen des Betreuten Wohnens Kirschallee Frauental bereits in Folge zum Dritten Mal dabei und leisten ebenfalls einen wesentlichen Betrag für eine saubere Gemeinde. „Wir freuen uns,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Strohmeier
Wunsch im Fokus, anderen Menschen zu helfen

Rund 90 Spender in Stainz
Blutspenden am „Tag der Arbeit“

Wie kann man den „Tag der Arbeit“ auch sinnvoll gestalten? Erraten, man setzt eine gute Tat und spendet Blut. Am vergangenen Samstag war der Blutspendedienst des Roten Kreuzes zu Gast an der Mittelschule, um rund neunzig Blutspenden entgegen zu nehmen. Rechnet man etwa pro Spende knappe 500 Milliliter, kamen so rund 45 Liter Blut zusammen, die lebensrettend bei einer medizinischen Notversorgung sein können. Einmal mehr wurde Sicherheit beim Blutspendetermin großgeschrieben. Dies umfasste die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Martin Niggas vom Gasthof "Kranerwirt" in Lannach mit Martin Janesch und Elias Fischer bei der Übergabe der Möbel.
3

Erdbebenhilfe Kroatien
Süd- und Weststeirer packen wieder mit an

Am 15. Mai startet der vierte Konvoi mit Hilfsgütern nach Kroatien. Wichtige Unterstützung bekommt Initiator und Organisator Heinz Kielhauser auch dieses Mal wieder aus der Süd- und Weststeiermark.  DEUTSCHLANDSBERG/LEIBNITZ. Aus der ganzen Steiermark rollte Anfang Jänner Hilfe nach Kroatien an, um die Opfer der Erdbeben mit lebensnotwendigen Materialien und Lebensmitteln zu versorgen. 1.300 Tonnen an HilfsgüternEine der vielen Hilfsaktionen ging von Heinz Kielhauser in Laßnitzhöhe aus, reichte...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Freiheit im erfrischenden Nass - Anita und Max Bichler

Anita und Max Bichler als neue Betreiber
Stainzer Freibad-Opening am 19. Mai

Euphorie oder zumindest Riesenfreude herrscht in weiten Teilen der Gastronomie, nachdem die Bundesregierung mit 19. Mai kontrollierte Öffnungsschritte zulässt. Besonders stark ausgeprägt ist die Emotion bei Anita und Max Bichler, die ab heuer das Freibad Stainz betreiben. Sie dürfen ihr Engagement als eine Art Rückkehr betrachten, waren sie doch bereits beim vormaligen Pächter Josef Grinschgl im Einsatz. „Es war viel herzurichten“, hat das Gastwirteehepaar jeden Winkel mit Putzfetzen,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
So umfangreich ist unsere WOCHE Community. Unser Imagevideo erzählt die Geschichten von Menschen aus unterschiedlichsten Bereichen des Lebens.
2 6 Video 8

#wirsindwoche
Das sind unsere Geschichten für 2021!

Die WOCHE ist einfach näher dran. Woche für Woche. 365 Tage im Jahr.  Wem ist es noch nicht aufgefallen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert und eine Straßenbahn beklebt. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr. Doch was liegt den Menschen aus der Region in dieser herausfordernden Zeit am Herzen?...

  • Stmk
  • Graz
  • Marketing WOCHE

Lokales aus Österreich

In Wals-Siezenheim wurden zwei Frauen erschossen.
12

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Gewalt und Missbrauch in SOS-Kinderdörfern aufgedeckt · Wien sperrt am 19. Mai großflächig auf · Gemeinde in "Schockstarre" nach Bluttat in Wals. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Gewalt und Missbrauch in SOS-Kinderdörfern aufgedecktIn SOS-Kinderdörfern in 20 Ländern in Afrika und Asien soll es über Jahre zu schweren Misshandlungen der betreuten Kinder und Jugendlichen gekommen sein. Die Vorwürfe der Gewalt und des sexuellen Missbrauchs wurden von...

  • Julia Schmidbaur
Die ersten Pfingstrosen blühen.
Aktion 41

Wetter für Österreich
Am Muttertag wird's sommerlich heiß

Am Freitag zieht nochmal eine Front durch, aber am Sonntag wird’s dann richtig heiß: Bis zu 29 Grad sind am Muttertag drin. Am heißesten wird es dabei zwischen Salzburg und Wien. 
ÖSTERREICH. Noch müssen wir uns mit der Vorfreude auf den Sommer noch etwas gedulden, denn am Donnerstag ziehen viele Wolken durch. Etwas Regen ist im Süden zu erwarten, sonst beliebt es meist trocken. Die Wolken können an der Alpennordseite und im Nordosten auch etwas auflockern. Die Temperaturen kommen jedoch nicht...

  • Anna Richter-Trummer
Nach Beratungen mit Experten will Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) entscheiden, ob die Stadt alle von der Bundesregierung für den 19. Mai geplanten Öffnungsschritte – von der Gastronomie bis zur Kultur – mitträgt.
2

1.245 Neuinfektionen in Österreich
Wien entscheidet heute über Öffnungsschritte

Es sind noch knapp zwei Wochen bis zum geplanten Wiederaufsperren Österreichs am 19. Mai und die Zahl der Neuinfektionen sinkt weiter. Von Mittwoch auf Donnerstag wurden 1.245 neue SARS-CoV-2-Infektionen gemeldet, das sind um beinahe 1.000 Fälle weniger als am Donnerstag vergangener Woche. Zudem gibt es 22 neue Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion. ÖSTERREICH. Bisher gab es in Österreich 627.484 positive Testergebnisse. Derzeit befinden sich 1.480 Personen aufgrund des...

  • Adrian Langer
Burgenland wird auf orange gestellt, ansonsten bleibt Österreich rot.
Aktion

Corona-Ampel
Burgenland wird als erstes Bundesland wieder orange

Erstmals seit Ende März ist die Corona-Ampel nicht durchgehend rot. Aufgrund der sinkenden Infektionszahlen soll laut APA die zuständige Kommission eine Orange-Färbung für das Burgenland empfehlen. Das bedeutet freilich noch immer hohe Infektionsgefahr.  ÖSTERREICH. Das Burgenland punktet sowohl bei der reinen Fallzahl, als auch bei der risikoadjustierten Inzidenz, die Faktoren wie das Alter der Patienten einbezieht. So liegt das Bundesland deutlich unter dem Schwellwert von 100 Infizierten auf...

  • Adrian Langer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.