Graz-Umgebung - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Helēna Sorokina gab im Vorjahr in Laßnitzhöhe einen Soloabend und ist jetzt in einem kostenlosen Live-Stream zu hören.

Night Vision in Laßnitzhöhe

In einer kostenlosen Live-Stream Übertragung aus dem Kursaal Laßnitzhöhe am 14. Mai um 20:00 Uhr erzählt das Gesangsduo Helēna Sorokina/Alt und Reinet Behncke/Sopran a capella die Geschichte weiblicher Komponistinnen, auch eine Uraufführung von Jeeyoung Yoo steht am Programm. Die gesangliche Wanderung durch die feminine Musikgeschichte beginnt mit Werken von Hildegard von Bingen und führt über Fanny Hensels romantische Liedersammlung hin zu etablierten Komponistinnen expressiver Musik. Infos...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Symbolischer Spatenstich: Bgm. Erich Gosch und Stefan Altenhofer

E-Mobilität-Ausbau in Feldkirchen bei Graz

Kürzlich fand der symbolische Spatenstich zur Erweiterung der E-Auto-Ladeinfrastruktur in Feldkirchen bei Graz statt. Die Energie Graz errichtet im Ort fünf neue Ladeplätze auf Basis der bisher geltenden Bezahlsysteme. Bürgermeister Erich Gosch und der Leiter für Vertrieb und Marketing der Energie Graz, Stefan Altenhofer, freuen sich über die dringend notwendige Erweiterung. "Somit sind wir der Ausrichtung zur zeitgerechten Mobilität einen wesentlichen Schritt näher gekommen, und der nächste...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Übergabe: Vzbgm. Georg Thünauer, Karl Maier, Bgm. Robert Tulnik

Neues E-Bike für Fernitz-Mellach

Nachdem in den nächsten Jahren 13,5 Millionen Euro in Fahrradwege im Umland von Graz investiert werden, hatte Vizebürgermeister Georg Thünauer als Obmann vom Umwelt- und Energie-Ausschuss die Idee, ein E-Bike für die Gemeinde anzukaufen. Mehrere Fahrradwege sollen in den nächsten zehn Jahren entstehen. Für den Start gibt es für die Gemeinde jetzt ein E-Bike der Marke Winora aus dem Fahrradladen Fernitz. Die Übergabe von Karl Maier erfolgte im Beisein von Bürgermeister Robert Tulnik, der seit...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Alles selbst gemacht: Erna Niederl schmeißt mit ihren 79 Jahren den Hofladen in St. Marein bei Graz. Unterstützung kommt dafür von der Enkelin.

Bei Erna Niederl
Nicht nur beste Liköre gibt es in St. Marein bei Graz

Der Hofladen von Erna Niederl ist Teil der AMA-Genussregion. Vor Ort wird alles selbst produziert. In St. Marein bei Graz bewirtschaftet Erna Niederl einen Bauernhof, der sich auch auf die Verarbeitung von Obstsorten zu Likören spezialisiert hat. Ausgefallene Obstsorten wie Maulbeere, Kumquat, Mandarine, Kiwi, Kirsche oder Weichsel werden in liebevoller Handarbeit im Betrieb hergestellt. Das größte Lob sind die Auszeichnungen bei Prämierungen, an denen die 79-Jährige jedes Jahr sehr erfolgreich...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • WOCHE Graz-Umgebung
Premstättens Vizebürgermeister Matthias Pokorn investiert in die Zukunft der Kinder und Jugendlichen im Ort und darüber hinaus.

Viele neue Pläne für Premstätten

Premstätten errichtet Naturlehrpfad und plant einen neuen Kindergarten in Oberpremstätten. Auf Initiative von Vizebürgermeister Matthias Pokorn wird auf einem 125.000 Quadratmeter großen Areal Anfang Juni der in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband und Konrad Guggi von der Berg- und Naturwacht konzipierte erste Premstättner Naturlehrpfad eröffnet. Premstättner NaturlehrpfadThemenlehrpfade und ein Quiz über Bäume, Tiere, Leben im Wasser, Amphibien und Reptilien, ergänzt um einem Bewegungspark...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • WOCHE Graz-Umgebung
Maria und Rupert Kern spielten zum Muttertag für die Senioren im Pflegewohnhaus Hitzendorf.
3

Muttertag in Hitzendorf

Auch wenn coronabedingt Angehörige nicht dabei sein durften, ermöglichte Hausleiterin Anita Freismuth-Jauschneg den Bewohnern des Caritas-Pflegewohnhauses Hitzendorf eine herzliche Muttertagsfeier. Nach einer unterhaltsamen Lesung von Rudolf Glettler spielten Maria und Rupert Kern für die Senioren auf. Dazu gab es Schokoladeherzen von den Tortenkomponisten.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Rund 350.000 Steirerinnen und Steirer haben bereits eine Dosis, über 100.000 davon bereits beide Dosen der Corona-Impfung erhalten.
3 8 10

Es geht bergauf
Erstmals wieder weniger als 3.000 aktiv Corona-Infizierte

Die aktuellen Zahlen am Dienstag, 11. Mai: Gute Nachrichten: Die Zahlen gehen deutlich zurück, derzeit sind nur mehr 2.871 Menschen in der Steiermark aktiv infiziert, in den letzten 24 Stunden wurden 154 (gestern: 188)  Neuerkrankungen festgestellt. Die 7-Tages-Inzidenz liegt bei 123 (gestern: 130). Aktuell sind 40 (gestern: 42) Intensivbetten mit Corona-Patienten belegt. 31 Gemeinden ohne Corona Ebenfalls positiv: 31 steirische Gemeinden verzeichnen aktuell keinen einzigen Corona-Fall. Es...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Anzeige

WIR SUCHEN DICH!
SPAR Zsifkovits in Hitzendorf sucht DICH!

Jetzt haben Sie die Möglichkeit, MitarbeiterIn bei SPAR in Hitzendorf zu werden. Eingestellt wird ein/e Mitarbeiter/in in der Feinkost. Möglich ist Teilzeit oder Vollzeit.  zusätzlich bietet Inhaber Zsifkovits Prämien zum Grundgehalt sowie € 300,- EinstiegsbonusMindestentgelt pro Monat brutto 1.740,- auf Basis VollzeitBewerben Sie sich JETZT unter www.spar-hitzendorf.at

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Silvia Fasching
Fernitz

Wetter für Graz-Umgebung

Mit meinbezirk seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Dienstag, den 11. Mai: Den ganzen Tag lang leicht bewölkt 15 ist Dienstag wolkiges Wetter zu erwarten. Der Sonnenaufgang findet um 5:31 Uhr statt, während die Sonne um 20:25 Uhr untergeht. Es ist mit Temperaturhöchstwerten von 23°C zu rechnen. Das Thermometer misst um 14:17 Uhr die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Berta Sturm
Dieses Bild soll bald der Vergangenheit angehören: Rauch und Zigarettenstummel auf steirischen Spielplätzen.
1 Aktion 2

Dringender Appell
Machen wir die steirischen Kinderspielplätze rauchfrei!

Rund 1,2 Millionen Menschen sterben weltweit jährlich an den Folgen des Passivrauchens – rund 165.000 von ihnen sind Kinder unter 5 Jahren. Eine erschreckende Zahl, die eigentlich alle Erwachsenen aufrütteln sollte. Dies ist jedoch nicht die einzige Gefahrenquelle, die von Rauchern ausgeht: Die Tabakvergiftung ist nämlich eine der häufigsten Vergiftungserscheinungen bei Kleinkindern. Und das geht relativ einfach: In einem unbemerkten Moment schnappt sich das Kind den achtlos weggeworfenen...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Anzeige
Rechtsanwalt Mag. 
Hans Georg Popp
4

Kanzlei Popp
Rechtsanwälte. In jedem Fall.

Gratwein-Straßengel: Die Kanzlei § Popp ist Ihr Ansprechpartner in allen Bereichen des Rechts. „Wir sind eine Kanzlei mit einem sehr breiten juristischen Spektrum. Mit drei Anwalt*innen decken wir viele Rechtsbereiche ab“, sagt Mag. Hans Georg Popp, der die Rechtsanwaltskanzlei vor über 20 Jahren gegründet hat. „Und wir haben ein großartiges Team, das uns dabei unterstützt“, zollt er seinen Mitarbeiter*innen in der Villa Annenheim Respekt und Anerkennung. Neben den allgemeinen Rechtsbereichen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Grün, so grün: Hier der Brunnen auf dem Karmeliterplatz, die Polizei ermittelt bereits ...
1 2

Täter unbekannt
Sechs Grazer Brunnen grün eingefärbt

Noch gibt es kein "Bekennerschreiben", die Holding Graz hat jedenfalls einmal Anzeige gegen Unbekannt erstattet: Viele Grazer staunten heute beim Spaziergang durch die Grazer Innenstadt nicht schlecht, denn (wie gesagt: unbekannte) Täter hatten alle Brunnen in der City grün eingefärbt. Betroffen sind die Brunnen am Hauptplatz, am Schloßbergplatz, bei der Oper Graz, im Stadtpark, am Karmeliterplatz und am Eisernen Tor. Grüne: "Uns ist nichts bekannt" Der Verdacht auf eine Aktion der "Grünen"...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Schöckl - Blick auf Graz

Wetter für Graz-Umgebung

Mit meinbezirk seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Montag, den 10. Mai: Den ganzen Tag lang klar Montag ist es 15 den ganzen Tag über klar. Außerdem strahlt die Sonne vom Himmel Von einem Tiefstwert von 8°C klettern die Temperaturen heute noch auf 24°C. Die Höchsttemperatur wird um 15:29 Uhr gemessen. Eine feuchtwarme Luft erwartet uns...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Berta Sturm
Anzeige
Video 6

CASUAL DATING
Männer gesucht für Tinder-Konkurrenz

Frauen tummeln sich immer weniger auf Tinder. Sie setzen bei der Suche nach Erotik-Partnern lieber auf etablierte Portale – und dort gibt es viel zu wenige Männer! Während Apps wie Tinder über einen Testosteron-Überdosis klagen, jubelt die Erotik-Plattform TheCasualLounge über einen Frauenanteil von 65 Prozent. Wie hat sich das Portal in den vergangenen Jahren gegen andere Anbieter durchgesetzt? Die Dating-App Tinder bewirbt seine Mitglieder ausschließlich mit deren Fotos, doch wie so oft...

  • Wien
  • Werbung Österreich
Übergabe der Gutscheine durch die Grünen Gössendorf

Statt Fahrradcheck gab es Gewinnspiel

Aufgrund der Covid-19-Richtlinien konnten die Grünen Gössendorf den geplanten Fahrradcheck heuer nicht anbieten. Stattdessen wurden Radservices verlost. Unter allen Teilnehmern wurden sechs Radservice-Gutscheine vom Fahrradladen Fernitz unter den kreativsten Einsendungen verlost. Zahlreiche Fotos und Videos wurden eingereicht. Im nächsten Jahr soll es dann wieder den Fahrradcheck geben.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Gelungene Übergabe: Direktor G. Greier (m.) und M. Gimpl (r.)
2

Kleine Box mit großer Wirkung gegen Corona

Geschlossene Räume sind ein willkommenes Fressen für infektiöse Aerosole. Um herauszufinden, wann es Zeit wird, Klassenzimmer durchzulüften, um die Ansteckungsgefahr mit Corona minimieren zu können, haben Schüler der HTL Bulme Graz-Gösting mit ihrem Lehrerteam rund um Stefan Kummer aus Gratwein-Straßengel und Fachlehrer Martin Gimpl im letzten Herbst ein Luftgüte-Messgerät entwickelt. Mit einem Gerät, umhüllt von einem Holzgehäuse, zur Luftgütemessung wird die Kohlendioxid-Konzentration...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Das Team vom Generationenhaus überraschte die Senioren.

Generationenhaus schickt Senioren Frühlingsgrüße

Eigentlich wollte das Generationenhaus bereits ab April 2021 mit Angeboten für unterschiedliche Zielgruppen starten. Da aufgrund der aktuellen Situation dies aber noch nicht möglich ist, hat sich das Team eine Alternative überlegt, um auch in Zeiten wie diesen vor allem die ältere Generation zu erreichen. Schnell war klar: Es wird ein kostenloses Frühlingspackerl gefüllt mit bunten Überraschungen. Der Gruß aus dem Generationenhaus soll gute Laune nach Hause bringen, für Unterhaltung sorgen und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Kinder unterstützen die tolle Aktion in Fernitz-Mellach.

Wildblumen-Aktion in Fernitz-Mellach

Gemeinsam mit einer Klasse der Volksschule Mellach setzte die Gemeinde Fernitz-Mellach Wildblumen an der Böschung in der Nähe der Schule. Somit können die Kinder die gesetzten Pflanzen auch am Weg zur Schule immer beobachten und sich über das gemeinsame Werk erfreuen. Unter Anleitung der Gartenprofis vom Bauhof nahmen die Kinder Schaufeln zur Hand und setzten alle Pflanzen eigenständig ein.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Der Nachwuchs wurde selbst aktiv und pflanzte Weißtannen.

Gratkorn
Grüne pflanzen mit Kindern Bäume

"Dass unser Nachwuchs hier schon so motiviert dazu bereit ist, stimmt uns positiv für unsere Zukunft. Gestärkte Kinder und ein klimafitter Wald – beides ist für unsere Zukunft entscheidend", sagt Grünen-Landtagsabgeordneter Alex Pinter. Zusammen mit Klubobfrau Sandra Krautwaschl und vier Kindern wurden in seinem Forstgut Burgstaller in Gratkorn Bäume gepflanzt. Dabei haben die Kids nicht nur alles über den Wald und das Bäumepflanzen gelernt, sondern durften auch gleich mit großer Begeisterung...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Peggau fährt mit: Bgm. Hannes Tieber (2.v.r.)

Peggau startet mit GUSTmobil durch

Nach der erfolgreichen Probe nimmt das Anrufsammeltaxi den Dauerbetrieb in Graz-Umgebung auf. 2017 nahm das Anrufsammeltaxi GUSTmobil als Ergänzung zum öffentlichen Verkehr in Graz-Umgebung Fahrt auf. 140.000 Personen wurden seither von A nach B gebracht. Nach dem Probebetrieb wurde mit 1. Mai auf den Dauerbetrieb für weitere drei Jahre umgestellt. In GU-Nord ist nun auch Peggau mit dabei. "Es freut uns besonders, dass weiterhin so viele Gemeinden hinter dem Projekt stehen und mit uns gemeinsam...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

  • Oberösterreich
  • OÖ BezirksRundschau
Lotte Meßner bedankt sich für 26 schöne Jahre in der Schnitzlstub'n.
2

Schnitzlstub'n in Söding
Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an

Nach 26 Jahren schließt Lieselotte "Lotte" Meßner die Türen ihres Gasthauses "Schnitzlstub'n". Pläne für die Zukunft gibt es aber schon viele. SÖDING. "Seit 17 Jahren arbeitete ich mit den zwei gleichen Mitarbeitern, darauf bin ich auch sehr stolz. Aber die Corona-Krise zwang auch sie dazu, sich neu zu orientieren. Da ich ja schon seit sechs Jahren in Pension bin und das Gasthaus trotzdem weitergeführt habe, ist es jetzt an der Zeit, sich zu verabschieden", so die 66-jährige "Lotte" Meßner....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Nach einem harten Winter muss in der Kesselfallklamm noch einmal aufgeräumt werden.

Semriach
Kesselfallklamm muss noch auf Besucher warten

Die Kesselfallklamm sperrt für kurze Zeit wieder zu, die Bärenschützklamm muss geschlossen bleiben. Es war ein harter Winter für die Kesselfallklamm Semriach. Obwohl sowohl die gefährlichen Aufräumarbeiten als auch die Sprengung bereits abgeschlossen sind und die Besucher aktuell diese Naturschönheit besuchen können, sind weitere Aufräumarbeiten dringend notwendig. Sicherheitskonzept notwendig "Die ersten zwei Juniwochen sperren wir noch einmal zu. Das ist eine reine Vorsichtmaßnahme, um...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Fanny, Kasimir, Emil und JoJo sind die Maskottchen der neuen Tourismusattraktion in OberGraz.
1 1 11

OberGraz
Die Spürnasen sind unterwegs

Mit den OberGraz-Spürnasen gibt es ein neues Tourismusprojekt für die ganze Familie. Ab 1. Juni wird das Kinder- und Familienangebot im heimischen Tourismus um ein weiteres Highlight ergänzt: Eselin Fanny aus Stübing, Kater Kasimir aus dem Stift Rein, Fledermaus Emil aus der Lurgrotte Peggau und Hund JoJo aus dem Sensenwerk Deutschfeistritz begleiten als OberGraz-Spürnasen den zerstreuten Professor Leopold sowie kleine und große Besucher bei einer Rätselrallye durch die Region. Kindgerechtes...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Lokales aus Österreich

 Am 17. Mai sollen die Schulen wieder im Vollbetrieb laufen, jedoch wird ein guter Teil der Mitarbeiter von Schulen und Kindergärten nicht gegen eine Coronainfektion geschützt sein, zeigt ein APA-Rundruf bei den Behörden der Bundesländer.
12

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Guter Teil des Bildungspersonals nicht geimpft · Ehepaar in Vöcklabruck tot aufgefunden · Landesräte fordern Ausbau des Gewaltschutzes. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Guter Teil des Bildungspersonals nicht geimpftDie Impfung des heimischen Bildungspersonals schreitet teilweise so langsam voran, dass nicht einmal jener Teil komplett geimpft wurde, der Interesse an einer Immunisierung hatte. Das liege vor allem an der Ablehnung von AstraZeneca,...

  • Julia Schmidbaur
Blasmusik ist ab dem 19. Mai wieder möglich.
Aktion 3

Ab 19. Mai
Öffnungsschritte auch für Blasmusik und Chöre

Nach Verhandlungen mit der Politik dürfen auch Blasmusiker und Chöre ab dem 19. Mai wieder ihren Betrieb aufnehmen. Ein entsprechender Passus findet sich in der Öffnungsverordnung. ÖSTERREICH. Am 19. Mai sperrt Österreich wieder auf und beendet den weichen Lockdown. Neben Gastronomie, Hotellerie und Sportstätten wird auch die Musikausübung  wiederbelebt. So gibt es auch Öffnungsschritte im Bereich der Musikausübung nicht-beruflicher Musikgruppen. Dem Österreichischen Blasmusikverband und dem...

  • Lukas Urban
Die Gastronomie darf ab 19. Mai wieder öffnen, wenn auch unter besonderen Voraussetzungen, doch die Freude der Österreicher ist groß, wie unsere Umfrage bestätigt.
Aktion 2

Am 19. Mai öffnen die Lokale
Wirst du deinen Lieblingswirt besuchen?

Die Gastronomie darf ab 19. Mai wieder öffnen, wenn auch unter besonderen Voraussetzungen. Doch die Freude der Österreicher ist groß, auch wenn viele Sorge ob des großen Andrangs haben, wie unsere Umfrage bestätigt. Diese Regeln gelte in der Gastronomie 3-G-Regel: Zutritt nur für getestete, genesene oder geimpfte PersonenRegistrierungspflicht im LokalIm Inneren dürfen pro Tisch maximal vier Personen mit höchstens sechs Kindern (Ausnahme: gemeinsamer Haushalt) Platz nehmenIm Außenbereich dürfen...

  • Anna Richter-Trummer
Die Impfung des heimischen Bildungspersonals schreitet nur langsam voran.
Aktion 2

Schule
Guter Teil des Bildungspersonals noch ohne Corona-Impfung

Ein Bundesländer-Rundruf zeigt durchwachsene Durchimpfungsraten beim Bildungspersonal. Die Impfung des heimischen Bildungspersonals schreitet teilweise so langsam voran, dass nicht einmal jener Teil komplett geimpft wurde, der Interesse an einer Immunisierung hatte. Das liege vor allem an der Ablehnung von AstraZeneca, vermuteten Lehrervertreter, die mit einem  Nachholeffekt rechnen, wenn Lehrer andere Impfstoffe als AstraZeneca erhalten können. ÖSTERREICH. Am 17. Mai sollen die Schulen wieder...

  • Adrian Langer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.