Graz-Umgebung - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Damjan Poposki ist der Torgarant des SV Tobelbad. In zwölf Matches im Herbst brachte es der 21-Jährige auf 13 Volltreffer.

Die Topscorer und brave Buben

Oberliga-Fußball in Zahlen. Der Torjäger kommt aus Tobelbad, die fairsten Kicker aus Pachern. Zweimal hat Damjan Poposki vergangenen Samstag beim Nachtragsspiel des SV Räder Nais Tobelbad auswärts beim 4:1-Sieg beim SV Baumit Peggau eingenetzt – und wieder einmal einen wesentlichen Beitrag zu einem Sieg der Tobelbader beigetragen. Mit diesen Treffern hat der junge Mazedonier – er ist erst 21 Jahre alt – seine Torausbeute auf 13 Treffer im Herbst hochgeschraubt. Damit führt Poposki die...

  • 13.11.18
Sport
Matchball für Eggersdorf: Die teilnehmenden Sportler mit UTC-Eggersdorf-Obmann und Tennislehrer Martin Schwarzl

Spiel, Satz und Sieg für die Inklusion in Eggersdorf

Im Rahmen eines vom Caritas-Ausbildungszentrum Graz-Wielandgasse initiierten Projektes haben kürzlich Bewohner des Sozialtherapeutikums Eggersdorf an einem Tennisschnupperkurs des UTC Eggersdorf teilgenommen. Obmann Martin Schwarzl fungierte dabei als Tennislehrer. Die ersten Erfolgserlebnisse der mit Begeisterung teilnehmenden Sportler ließen nicht lange auf sich warten. Ziel dieser Inklusionsveranstaltung war es, Bewohnern des Sozialtherapeutikums Eggersdorf mehr Teilhabe am örtlichen...

  • 09.11.18
Sport
Der Schachklub Gratwein-Straßengel trägt ein Turnier der Steirischen Jugendschachrallye aus.

Steirische Jugendschachrallye in Gratwein

Der Schachklub Gratwein-Straßengel veranstaltet am 18. November einen Durchgang der Steirischen Jugendschachrallye und lädt dazu alle schachbegeisterten Kinder und Jugendlichen im Alter von sechs bis 16 Jahren zur Teilnahme in die Mehrzweckhalle Gratwein ein. Gespielt wird in zwei Leistungsgruppen, Wertung: gesamt, Mädchen sowie U8, U10, U12, U14 gemeinsam für Mädchen und Buben. Eine Schachklubmitgliedschaft ist nicht erforderlich. Beginn ist um 10:00 Uhr, Siegerehrung ca. 16:00 Uhr, Nenngeld...

  • 09.11.18
Sport
So sehen Herbstmeister aus! Mittendrin Trainer Gerald Ulmer im Affenkostüm, das er sogar noch abends in der Stadt trug.

Pachern setzt sich Krone auf

Pachern ist dank eines souveränen 2:0 gegen Gleinstätten Herbstmeister in der Oberliga Mitte. Der SV SMB Pachern ist Herbstmeister in der Oberliga Mitte. Dank eines überlegenen 2:0-Sieges gegen den eigentlichen Titelfavoriten Gleinstätten holte sich die Elf um Coach Gerald Ulmer die Herbstmeisterkrone. “Wir haben gegen Gleinstätten eine ganz starke Leistung abgeliefert, der Gegner ist eigentlich kaum zu Torchancen gekommen. Ein Erfolgsgeheimnis gibt es nicht, ich denke, dass die Mischung...

  • 07.11.18
Sport
Für Regentage gewappnet: die U13 des SVs

Neue Regenjacken für SV Gratwein-Straßengel

Die sportliche Wettkampfausrüstung für regnerische Trainingstage ist gesichert: Mit der Firma Martin Gründler EFS Euro Finanz Service als Sponsor trägt die neu gegründete U13 des SV Gratwein-Straßengel rund um das engagierte Trainerteam Mario Gössler und Gerald Schappek schöne, aber vor allem funktionale Regenjacken. Beim Sportverein, der für seine hervorragende Fußball-Nachwuchsarbeit mittlerweile weit über die steirischen Grenzen hinaus bekannt ist, versucht man, in dieser Saison auch neue...

  • 05.11.18
Sport
Patrick Kalcher lud zum Benefiz-Kickboxen, an dem Sportler aller Leistungsklassen aus der ganzen Steiermark teilnahmen.
5 Bilder

Gratwein-Straßengel: Nonstop für die Kinderkrebshilfe

Zwölf Stunden nonstop gingen Kickboxer in Gratwein-Straßengel für den guten Zweck auf die Matte. 360 Runden lang fand ein freundschaftliches Kräftemessen von Sportlern aus Kickbox-Vereinen der ganzen Steiermark statt. Eingeladen dazu hatte der Vize-Weltmeister, zehnfache Staatsmeister, WM-Medaillen und Weltcups-Gewinner Patrick Kalcher. Als Glücklicher Papa ist es dem inzwischen in Tobelbad-Haselsdorf wohnhaften 32jährigen ein Anliegen, die Kinderkrebshilfe zu unterstützen. „Die kleinen...

  • 31.10.18
Sport
Marcus Auer (links) ist amtierender Staatsmeister in der Gewichtsklasse bis 50 kg, jetzt holte sich der Gedersberger Bronze im Judo-Europacup

Bronze für Gedersberger Judoka

Ein sehr erfolgreiches Debüt beim Judo-Europacup U18 in Koper/Slowenien gelang Marcus Auer von Creativ Graz. Nach klaren Siegen in der Vorrunde über Niklas Moelnaa (NOR) und Nikola Zorotovic (CRO) unterlag der Judoka aus Seiersberg-Pirka in einem offenen Kampf dem späteren Sieger Thomas Scatoliono (ITA). Mit seinen erst 15 Jahren gelang ihm beim Kampf um Platz drei ein souveräner Ippon-Sieg (höchste Wertung) gegen den Italiener Flavio Petruzzelli.

  • 31.10.18
Sport
<f>Nach einem</f> sehr erfolgreichen Start mit vier Siegen liegen die VC-Hausmannstätten-Damen auf Rang zwei in der 2. Bundesliga.

VCH: Rasanter Start der Volleyball-Mädels

Stark schlagen sich Hausmannstättens Volleyballerinnen als Aufsteiger, die Herren ziehen nun nach. Einen Katapultstart haben die Volleyballerinnen des VC Hausmannstätten nach ihrem Aufstieg in die 2. Bundesliga hingelegt. Die stark agierenden Damen konnten nämlich die ersten vier Meisterschaftsspiele in Serie für sich entscheiden. Erst am vergangenen Wochenende musste die Truppe um Trainer Jeremias Pock die erste Saisonniederlage hinnehmen. Und die fiel im Derby gegen die HIB Liebenau mit 2:3...

  • 30.10.18
Sport
<f>Mensur Suljović </f>und viele weitere Stars der Darts-Szene werden von 3. bis 5. Mai 2019 wieder in Premstätten Station machen.

Die Darts-Weltelite kommt im Mai nach Premstätten

Nach dem sensationellen Erfolg im April dieses Jahres kommt die PDC, die in England beheimatete Vereinigung der Darts-Professionals, mit ihrer European Tour nicht mehr an Premstätten vorbei. Drei Tage lang ausverkauft mit täglich 5.000 entfesselten Besuchern, die für eine Top-Stimmung sorgten, haben die PDC-Bosse bewogen, Premstätten auch in den Tour-Kalender 2019 aufzunehmen. “Die European Tour macht von 3. bis 5. Mai 2019 im Premstätten Station. Für uns ein sehr guter Termin. Der 1. Mai ist...

  • 30.10.18
Sport
<f>Matej Vracko</f> traf für Gleinstätten im Herbst zehn Mal.
2 Bilder

SV Pachern greift nach Krone

Letzte Herbstrunde in der Oberliga Mitte. Fünf Klubs wollen die “Winterkrone“ holen. Favorit ist Pachern. Showdown in der Oberliga Mitte, mit einer Schlussrunde im Herbst, die es in sich hat. Nicht weniger als fünf Klubs haben noch die Chance, sich die Winterkrone aufzusetzen. Von Leader Pachern mit 23 Punkten bis zum Fünften, dem SV Gleinstätten mit 20 Punkten. So die Ausgangslage vor Runde 13. Köflach als Vierter (in Straß) und der Dritte Gössendorf (in Gratkorn) haben schon heute die...

  • 30.10.18
Sport
<f>Abwehrchef</f> Daniel Hubmann ist Dobls Dauerbrenner.

SV Dobl spitzt auf den dicken Winterpolster

Auch in der Gebietsliga West steht die letzte Herbstrunde an. Dort sind die Fronten klar. Spitzenreiter SV Tiba Austria Dobl geht mit satten acht Punkten Vorsprung ins Finale. Und geht es nach den Doblern, sind sie am Sonntag (14 Uhr) im Derby gegen Stainz, das auf Rang zwei liegt, auf den ganz dicken Winterpolster aus. “Mit elf Punkten Abstand zu überwintern, wäre natürlich ein Traum“, gibt Vize-Obmann Karl Weimüller unumwunden zu. Für Abwehrchef Daniel Hubmann und seine Kollegen wird das...

  • 30.10.18
Sport
Enrico Kulovits ist nicht mehr Trainer des SC Kalsdorf. Nach nur 14 Runden wurde er vom SCK-Vorstand dienstfrei gestellt.

Der SC Kalsdorf trennt sich von Trainer Kulovits

Paukenschlag Montag Abend in Kalsdorf. Nach der 0:6-Heimniederlage gegen Vöcklamarkt trat der Vorstand des SC Kalsdorf um Obmann Alfred Tomberger zusammen. Nach nur einer halben Stunde stand fest: “Wir stellen Trainer Enrico Kulovits dienstfrei. Das haben wir auch schon der Mannschaft mitgeteilt. Unsere Entscheidung hat mehrere Gründe, auf die wir im Detail nicht eingehen wollen“, erklärt Tomberger. Der SCK liegt auf Rang 13 der Regionalliga Mitte, mit 14 Punkten aus ebenso vielen Spieler. Das...

  • 30.10.18
Sport

Fußball
Champions League: Aus dem Auge, aus dem Sinn

Ich war einmal Fußball Fan: seit den dummen Bezahlschranken bin ich kein Fußball Fan mehr: die Champions League und die Bundesliga sind mir egal, wurscht. Ich schau es mir nicht mehr an, ich geh nicht mehr hin ins Stadion. Ich kaufe mir sicher keine Sturm oder Bayern Shirts mehr, keine Fußbälle. Ich bin erst wieder Fan, wenn die Champions League in den ORF zurückkehrt und man nicht mehr extra zahlen muss.

  • 25.10.18
Sport
Zu zwei neuen Laufrekorden gratulieren Alexandra Toth Saubermacher Hans Roth, Gerhard Peinhaupt und Marion Kreiner.
32 Bilder

Leichtathletik holte Rekorde vor den Vorhang

Der steirische Leichtathletik-Verband (STLV) ehrte in Feldkirchen seine Staatsmeister 2018, holte die heurigen Rekorde vor den Vorhang und würdigte verdienstvolle Legenden. Mit dabei Alexandra Toth/ATG, die schnellste Frau der Steiermark, und der Leibnitzer Werner Edler Muhr, Olympiateilnehmer 1996 in Atlanta, der nach wie vor den Männer-Freiluft Rekord in 800 (1:47,21), 1000 (2:21,46), 1500 (3:36,55), 2000 (5:09,86), 3000 (8:03,64) und 5000 (13:50,92) m hält „Die Sportler sind Vorbild für...

  • 24.10.18
Sport
Jubel bei den Vorjahressiegern des Badmintonturniers.

Badmintonturnier in Kalsdorf

Der Badminton Club Kalsdorf veranstaltet am 3. November ein Badmintonturnier in der Sporthalle Kalsdorf für Hobby- und Vereinsspieler. Gespielt werden Einzel als auch Doppel mit Spielbeginn um 09:00. Anmeldungen mit Angabe der Spielstärke (Anfänger, Hobbyspieler, Fortgeschritten) bis 1. November unter turnier@bckalsdorf.com, Infos 0650-8204499. Traditionell wird dabei um die in Handarbeit hergestellten „goldenen Federbälle“ gekämpft, lässt BC-Obmann Florian Lobmaier wissen....

  • 23.10.18
Sport
<f>Jörg Schirgi </f>will den GAK nicht kampflos ziehen lassen.
2 Bilder

Für Gössendorf ist GAK ein „Zuckerl“

Steirer-Cup: Gössendorf empfängt heute um 19 Uhr den GAK – und will den “Roten“ ein Bein stellen. Als „Spiel des Jahres“ wollen viele in Gössendorf das heutige Spiel in der fünften Runde des Steirer-Cups zwischen dem Oberliga-Spitzenklub SV Gössendorf und Regionalliga-Tabellenführer GAK, das um 19 Uhr angepfiffen wird, sehen. Nicht so der Gössendorfer Trainer Jörg Schrigi, der dem Klub seit dreieinhalb Jahren sportlich voran geht. „Für mich ist das Match gegen den GAK so etwas wie ein...

  • 23.10.18
Sport
Gerald Ulmer schwimmt mit Pachern auf der Erfolgswelle.

Leader Pachern hat im Moment richtig viel Spaß

Eine Weile muss Gerald Ulmer, Trainer von Oberliga-Mitte-Fußballklub SV SMB Pachern nachdenken, um auf folgende Frage eine Antwort zu finden: Wann war Pachern eigentlich das letzte Mal Tabellenführer? Nach einigem Grübeln gibt Ulmer auf: “Ich weiß es nicht.“ Ja, der SV Pachern, ohne große Ziele in die Saison gegangen, führt die Oberliga an. Zwei Punkte vor dem Trio Gleinstätten, Gössendorf und Köflach, drei Zähler vor Gamlitz. Auf die Frage, wie sich dieser Höhenflug erklären lässt, hat der...

  • 23.10.18
Sport
"Kein Platz für Diskriminierung" lautete die Devise beim Spiel der Planet Pure Frauenbundesliga zwischen FC Südburgenland und dem FFC Vorderland.
93 Bilder

Frauenfussball
Bittere "Nuller" für den FC Südburgenland

Der FC Südburgenland kassiert klare Niederlage gegen Vorderland. Das 1b-Team verliert gegen Hitzendorf. MISCHENDORF. Für den FC Südburgenland ging es am Sonntag bei der Heimdoppelrunde in Mischendorf gegen den FFC Vorderland bzw. die Sportunion Hitzendorf um ganz wichtige Punkte. Das Bundesliga-Match stand unter dem Motto "Fair Play - Kein Platz für Diskriminierung". Vorm Anpfiff dokumentierten beide Teams und das Schiedsrichtergespann gemeinsam diese Kampagne. Offenes Spiel und zweimal...

  • 22.10.18
Sport
<f>Beatrix Hütter</f> (links) mit ihren erfolgreichen Schützlingen.

13 Mal Edelmetall für Kalsdorfs Kickboxer

Nächste Erfolgsmeldung aus dem Stall der fünffachen Kickbox-Weltmeisterin Beatrix Hütter aus Kalsdorf: Bei einem international besetzten Turnier, dem Koralmcup in Gratkorn, haben Hütters Schützlinge wieder abgeräumt und stolze 13 Medaillen erkämpft. Gold ging an Jan Schmidt, Helena Zeller, Nils Javernik, und Tobias Puschnik. Silber holten Christoph Dössinger, Marion Schuppler, Pascal Steidl, Nina Friedl, Aldin Hodiz-Mehic sowie Paul Schister. Christopher Haselmann, Eva Marin und abermals...

  • 22.10.18
Sport

SPORT
DAS IST NEUER REKORD IN FROHNLEITEN BEIM FUSSBALL 2018

FROHNLEITEN BAUT DIE FÜHRUNG AUS  IN DER UNTERLIGA MITTE: SPITZENSPIEL ALSO ZUR ABSOLUTEN SPITZEN BEGEGUNG IN DER UNTERLIGA MITTE BISLANG MAKELLOS LIEGEN DIE FROHNLEITENER AN DER TABELLENSPITZE TRAINER HEINZ THONHOFER FREUTE SICH. DER SCHIEDSRICHTER BEENDET ZWISCHEN SV KARTON FROHNLEITEN UND SK FLIESEN GARBER WERNDORF MIT EINEM ENDERGEBNIS VON 3 : 1  ETWA 300 BESUCHER WAREN IM STADION UNGERSDORF ( FROHNLEITEN ) BEI DIESEM WICHTIGEN SPIEL DER 11 RUNDE . EINE KLASSE FÜR SICH SIND DIE FUSSBALLER...

  • 21.10.18
Sport
Die Saison ist offiziell eröffnet: Mit dem neuen Sponsor will das eBundesliga-Team des SK Sturm wieder punkten.

SSI Schäfer IT sponsert eBundesliga-Team

Wirtschaft und Sport? Das geht! SSI Schäfer IT Solutions in Friesach sponsert das eBundesliga-Team des SK Sturm und wird damit neben der Energie Steiermark der zweite offizielle Partner des Klubs. "Wir sind stolz darauf, unseren heimischen Verein in die zweite Saison der eBundesliga begleiten zu dürfen. Neben dem regionalen Gedanken ist es uns besonders wichtig, neue Konzepte zu unterstützen und zu fördern", sagt Franz Bauer-Kieslinger, Executive Vice President SSI Schäfer IT Solutions. Für ihn...

  • 20.10.18
Sport
Kapitän Daniel Gratzer führt die Panthers heute an.

EC Panthers starten in die neue Saison

Frohnleiten. Heute (17.10.) spielen die EC Panthers Frohnleiten um 19 Uhr gegen die Rattlesnakes aus Graz in der Eishalle Frohnleiten. Am 3.11. geht es dann gegen Zeltweg aufs Eis. Und damit ist die Eishockey-Saison eröffnet. Der Rückblick auf die letzte macht besonders Obmann Karl Edler stolz. So haben die Panthers zum ersten Mal im Finale einer steirischen Eishockey-Eliteliga ihr Können gezeigt. "Das war das Highlight in der Saison 2017/2018 und für den Verein der größte Erfolg in der...

  • 17.10.18
Sport
Julian Heidenbauer gewinnt die Meisterschaft im Gewichtheben und qualifizierte sich für den A-Kader.

Feldkirchner Gewichtheber triumphierten in Öblarn

Am Sonntag wurden in Öblarn die steirischen Einzel- und Mannschaftsmeisterschaften im Gewichtheben ausgetragen. Der stärkste Mann des Abends kam mit Julian Heidenbauer vom AC ASKÖ Feldkirchen. Der 19jährige aus Raaba-Grambach schaffte mit seiner Zweikampfleistung von 287 kg zu Platz 1 auch noch das Limit für den österreichischen A-Kader. Heidenbauer spielte vor seiner Gewichtheber-Karriere Eishockey bei den 99ers und stieß vor drei Jahren zur Wettkampfgemeinschaft des AC ASKÖ Feldkirchen....

  • 17.10.18