Graz-Umgebung - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
NRAbg. Ernst Gödl (l.), Trachtenverein-Obfrau Bernadette Krempl (4.v.l.), Bgm. Gottfried Rieger (5.v.l.) bei Herbstfest in Semriach

Semriach feiert den Herbst

Die Semriacher verstehen es, zu feiern: Der Trachtenverein, ein Zusammenschluss der Jugend, lädt alljährlich zum Herbstfest und zum gemeinsamen Verweilen am Hauptplatz ein. Und heuer sind wieder zahlreiche Besucher der Einladung gefolgt. "Die positive Resonanz in der Bevölkerung unserem Trachtenverein gegenüber spüren wir ganz besonders bei diesem Fest am Hauptplatz. Wir legen Wert auf Traditionspflege, tanzen und feiern gerne, und dass immer in Verbindung mit unseren schönen...

  • 19.10.18
Leute
Da blieb kein Musikwunsch unerfüllt: Die Theißl Hausmusi mit Nikolaus Theißl (r.) veranstaltete einen Musikabend.

Wunschkonzert beim Volksmusikabend

Semriach. Nach einer Idee eines Nachwuchsmusikers: Nikolaus Theißl lud in Semriach zum ersten Volksmusikabend, der – angelehnt an das ORF-Erfolgsformat "Mei liabste Weis" – mit einem Wunschkonzert die musikalischen Vorlieben der Gäste bediente. Live umgesetzt wurde das von der Tanzlmusi Freigarten Blås, der QuetschFidel-Kombo, dem Duo I und mei Schwester sowie den Hausherren, der Theißl Hausmusi. Durch das Programm führte Bernd Prettenthaler. Dank des gemütlichen Musikantenabends wurde die...

  • 18.10.18
Leute
Bgm. Werner Kirchsteiger wünschte Stützpunktleiterin Maria Großschädl alles Gute für die Pension.
3 Bilder

Stafettenübergabe in der mobilen Pflege

In Hausmannstätten erfolgte die Stafettenübergabe beim Rot Kreuz-Einsatzzentrum der mobilen Pflege. Nach 26 Jahren übergibt Maria Großschädl die Stützpunktleitung an die Doblerin Karoline Patterer und verabschiedet sich in die Pension. 1992 gründeten Hausmannstättens Hausarzt i.R. Dr. Jörg Garzarolli, der damalige Bgm. Günther Köck und Heinz Stiegler gemeinsam mit dem Roten Kreuz einen mobilen Pflegedienst, dessen Leitung Großschädl übernahm und zum ISGS (integrierter Sozial- und...

  • 17.10.18
Leute
Oskar Rovensky bereichert mit der Riesenkürbis-Meisterschaft in Thal das Dorfleben und bringt der Jugend ein Stück Natur näher.
5 Bilder

In Thal sorgen Kürbisse für Gesprächsstoff

In Thal etabliert sich ein familienfreundlicher Wettkampf zur neuen Attraktion. Das Kräftemessen lässt Nachbarn über Gartenzäune blicken, fasziniert die Enkel wie die Großväter und sorgt für Gesprächsstoff innerhalb der „Tholna“, wie sich die knapp 2.300 Einwohner der Gemeinde selbst nennen. Zum dritten Mal wurde die Thaler Riesenkürbis-Meisterschaft ausgetragen, deren Motor Oskar Rovensky ist. Die Bekanntschaft mit dem mehrfachen Kürbis-Vize-Staatsmeister Horst Jöbstl ließ bei Rovensky...

  • 17.10.18
Leute
Boris Pruntsch/Werndorf mit Gold für Lindenhonig und Christian Reicht mit Tochter Magdalena und drei Goldmedaillen.
18 Bilder

Imker ernten Gold und Silber

In Gratkorn trafen sich die steirischen Imker zur Prämierung der besten Honige. Erstmals wurden Medaillen in acht Sorten – Wald-, Wald-Blüten-, Kastanien- Creme-, Blüten-, Honigtau-, Akazien- und Lindenhonig vergeben. .1.500 Honige unterzogen sich dem Auswahlverfahren, wer hier dabei ist, gehört bereits zu den besten Imkern. Die Auswahlkriterien zum prämierten Honig sind streng. Alle Proben durchlaufen eine Prüfung im Labor der Grazer Imkerschule. Sind alle Gütesiegelkriterien erfüllt,...

  • 17.10.18
Leute
37 Bilder

SIEDLUNGSFEST
SIEDLUNGSFEST MIT KASTANIEN UND STURM 2018

ADRIACHERSTRASSE IN FROHNLEITEN DER ZUSAMMENHALT WIRD HIER AUCH NACH 17 JAHREN GROSSGESCHRIEBEN GEMEINSAM FEIERN BEIM KASTANIENBRATEN. EIN FEST FÜR GROSS UND KLEIN BEI BESTEM WETTER. WURDE MIT DEN ANWOHNERN ANGEREGT ÜBER DEREN IDEEN UND WÜNSCHE GESPROCHEN UND GEMEINSAM GEFEIERT. VIELE BEWOHNER NUTZTEN DIE GELEGENHEIT UM IHRE NACHBARN BEI STURM UND KASTANIEN BESSER KENNENZULERNEN . ORGANISIERT WURDE ES VON FAMILIE BARTH UND FREUNDE.

  • 15.10.18
Leute
Mit seiner Harley war Stoney in ganz Österreich unterwegs, offen ist noch die Route 66 von Chicago nach Santa Monica.
3 Bilder

Den Traum auf zwei Rädern leben

„Fahr nie schneller, als dein Schutzengel fliegen kann“ ist das Motto von Stoney Steiner. Pferdestärken unter dem Hintern, den Sound der Maschine im Ohr und mit rotierenden Rädern die Landschaft genießen ist die Leidenschaft des 49jährigen aus Kleinstübing, die er auch zu seinem Beruf machte. „Ich bin schon als kleiner Bub von meinem Vater auf einer Puch DS 50 mitgenommen worden“, sagt Stoney. „Das Moped war hellblau hatte einen gebläsegekühlten Einzylinder-Zweitaktmotor und eine...

  • 12.10.18
Leute
Gastiert am 17. Oktober mit einer Hommage an Udo Jürgens in Werndorf: Johannes Lafer

Gewinnspiel
Kultur Werndorf: Hommage an Udo Jürgens

Mitten aus dem Leben gerissen, starb der österreichische Ausnahmekünstler während seiner Tournee „Mitten im Leben“ am 21. Dezember 2014, plötzlich und unerwartet. Geblieben sind all’ seine Kompositionen, wie Udo Jürgens es versprochen hat: „Ich lass Euch alles da!“  Sänger Johannes Lafer wird am 17. Oktober um 19.30 Uhr die Lieder des „Musikprofessors" Udo Jürgens präsentieren. Zusätzlich wird Autorin Lisbeth Bischoff aus ihrer aktualisierten Biografie „Merci“ lesen. Kartenvorverkauf: 22...

  • 11.10.18
Leute
4 Bilder

Gewinnspiel: Karten für "Kristallklarer Schlagerabend"

Am 27. Oktober (Einlass um 17 Uhr) findet im Gratkorner Kulturhaus der "Kristallklare Schlagerabend" statt. Mit dabei ist die Chartstürmerin Jenny van Bree mit Hits wie "Ich bin Dein" oder "Phänomen". Fehlen darf natürlich nicht der Namensgeber des Abends: die Schlager- und Popband Kristall, die ihre Klassiker spielt. Durch den Abend führt der bekannte Schlagersänger Marc Andrae, der zugleich mit einem Gastauftritt das Publikum zum Feiern animieren wird. Mit ihrem ersten Album "Wenn zwei...

  • 10.10.18
Leute
11 Bilder

Besuch mit mir die HMS Warrior aus dem Jahr 1860 in Portsmouth ( Südengland )

Die HMS Warrior aus dem Jahr 1860 war das erste ozeantaugliche Panzerschiff mit eisernem Rumpf. Sie wurde von der britischen Royal Navy als Gegenmaßnahme zum französischen Panzerschiff La Gloire gebaut. Fuhr sie unter Segeln, dann konnten beide Schornsteine eingezogen werden, um die Handhabung der Segel nicht zu behindern. Die Schraube konnte bei Fahrt unter Segeln in den Rumpf eingezogen werden, um den Wasserwiderstand zu reduzieren.

  • 09.10.18
  • 15
Leute
Josef Schober (3.v.l.) konnte zahlreiche Gäste begrüßen.

sHome lud zum Business-Brunch

Kürzlich öffnete "sHome Wohnen und Hotels" seine Pforten zum vierten Business-Brunch im neuen Hauptquartier in Premstätten. Kulinarisch verwöhnt wurden die Gäste mit Kistenfleisch aus der Oststeiermark und frisch gezapftem Puntigamer Bier von Brauunion-Vertreter Fritz Wallner. Josef Schober konnte unter anderen Bürgermeister Anton Scherbinek und Gemeinderätin Heike Sommer in der neu adaptierten Villa Schober begrüßen. Bis 2020 werden österreichweit zehn sHome-Hotels mit „Drive-Check-In“ und...

  • 09.10.18
Leute
Die hauseigene Obstpresse ist schon gestartet: Vinzenz Waidacher lädt zum Pressfest.

Jubiläumsfeier zum Pressfest

Schrems. Da werden Erinnerungen wach: Vinzenz Waidacher und Monika Affenberger, Obfrau des Fassdaubenclub Schrems, lassen heuer bereits zum 55. Mal in Folge den alten Brauch des Obstpressens hochleben. Mit dem einzig verbleibenden Pressfest in der Region wollen die beiden aufzeigen, warum die Obstpresse einst so wichtig für eine Gemeinde war und warum sie heute wieder gefragt wird. "Da steckt natürlich viel Handarbeit dahinter. Die Leute sollen aber ruhig erfahren, wie das Obst vom Baum in die...

  • 09.10.18
Leute
Burgmanagerin Ursula Puff (li.) mit der Ausstellungs-Organisatorin Andrea Radinger-Reisner.
6 Bilder

Kunst, Design & Handwerk
Moderne Kunst auf der Barockburg Rabenstein

FROHNLEITEN. Ist es das stimmungsvolle Ambiente der alten Burgmauern, ist es die subtile Auswahl der Aussteller, ist es die breite Bandbreite und Qualität der Exponate? Es ist wohl ein perfektes Zusammenspiel all dieser Faktoren, die den Erfolg der Ausstellung "Kunst, Design & Handwerk" auf der Burg Rabensein in Adriach bei Frohnleiten ausmachen. Allerhöchste Qualität Die Leobener Designerin Andrea Radinger-Reisner versammelte zum dritten Mal Künstler, Kunsthandwerker und Produzenten...

  • 07.10.18
Leute
Christina Kipferling/"Woche"
105 Bilder

Schmankerltag in Gratwein

Zum bereits 15. Mal fand an diesem Samstag der Gratweiner Schmankerltag statt. Bei traumhaftem Wetter wurde den zahlreichen Besuchern einiges geboten: Kunsthandwerk aus der Region, kulinarische Köstlichkeiten,musikalisches Entertainment und natürlich die Trachtenmodeschau mit bekannten Gesichtern der Umgebung.

  • 06.10.18
Leute Bezahlte Anzeige
5 Bilder

Schmankerlfest: Erlebnis für die Sinne

Gratwein-Straßengel. „So ein Fest hat es in Gratwein noch nicht gegeben“, das konnte man schon nach dem ersten Schmankerltag im Jahr 2004 zu hören bekommen – von Jahr zu Jahr wird es beliebter und ist aus dem Festkalender der Marktgemeinde nicht mehr wegzudenken. Heuer, am 6.10., findet der Gratweiner Schmankerltag bereits zum 15. Mal statt, inzwischen eine der größten Veranstaltungen der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel, heuer wieder am 6.10. im Schulzentrum. Und dafür hat sich das bewährte...

  • 05.10.18
Leute
Daniel Kukovetz (vorne links) freut sich mit Solarkreis über die erste Goldene Schallplatte.
2 Bilder

Mit der Single Fliagn kam Gold angeflogen

Volksmusik, Austropop, Dialektpop, Jazz, Blasmusik – Daniel Kukovetz ist in allen musikalischen Genres zu Hause. Im September erhielt der gebürtige Vasoldsberger mit seiner Band Solarkreis die erste Goldene Schallplatte für die Single „Fliagn“, einem lebensbejahendem Song im Dialektpop, der auch Namensgeber für das kürzlich erschienene Album der Gruppe ist. „Die Goldene für 15.000 verkaufte Einheiten hängt bei mir zu Hause zwischen meinen Gitarren“, ist Kukovetz stolz. Er freut sich aber...

  • 04.10.18
Leute
Auftritt in Hart: F. Foda, Moderator E. Sittinger, J. Schick

Franco Foda in Hart
Der Teamchef war in Hart zu Gast

Das Wirtschaftsforum in Hart bei Graz wartete mit prominenten Gästen auf: So sprachen Fußball-Teamchef Franco Foda und Topmanager Johannes Schick vergangene Woche über Chancen, Erfolge und Niederlagen. Eröffnet wurde die Veranstaltung von Bürgermeister Jakob Frey, dessen Gemeinde große Herausforderungen zu meistern hat. Ähnlich erging es auch Schick, als er vor 14 Jahren die Glasfabrik Stölzle übernahm. Große Aufgaben musste auch Foda immer wieder bewältigen. „In dem Moment, wo du als Coach...

  • 03.10.18
Leute
Familie Mausser hieß Andi Knoll in Hitzendorf willkommen.
2 Bilder

Andi Knoll in Hitzendorf
Äpfel pflücken und pressen: Andi Knoll packte richtig an

Ein bisschen ins Schnaufen ist Ö3-Moderator Andi Knoll beim Pflücken von rund 2.000 Kilogramm Jonagold-Äpfeln schon gekommen: Im Rahmen der Freitagsserie "Knoll packt an" war der gebürtige Tiroler beim Mostbuschenschank Mausser in Hitzendorf im Arbeitseinsatz. "Beim Äpfelpressen packst jetzt aber richtig an", gab Martin Mausser die Marschrichtung vor. Zuerst wurden die Äpfel gewaschen, dann gemahlen, portioniert und in Presstücher eingeschlagen, dann wurde der entstandene Stock mit zehn bis...

  • 02.10.18
Leute
10 Bilder

Zehn Jahre Stattegger Dorffest

Stattegg. Auch heuer verwandelte sich die rund 2.930-Einwohner-Gemeinde wieder zu einem Besuchermagnet. Das große Dorffest, das zu den Höhepunkten im Veranstaltungskalender in Graz-Umgebung Nord zählt, lockte nicht nur mit kulinarischen Highlights, einer Festmesse, dem Frühschoppen, bei dem der Musikverein St. Veit-Andritz-Stattegg für Stimmung zu frühen Stunden sorgte, sowie den Schuhplattlern "Die lustigen Schöckler" und den Alphornbläsern. Mehr als 1.000 Besucher nutzten bei strahlend...

  • 02.10.18
Leute
<f>Der international gefragte</f> Cellist Erich Oskar Hütter spielt morgen im Altstoffsammelzentrum bei freiem Eintritt.

Cellist Erich Hütter spielt im Altstoffsammelzentrum

Gratwein-Straßengel. Erich Oskar Hütter hat mit seinem Cello bereits im Mozarteum, im Beethoven-Haus, in der Philharmonie oder im Jerusalem Music Center gespielt. Morgen zählt das Altstoffsammelzentrum in Gratwein-Straßengel auch dazu. Ja, richtig gelesen. Der gebürtige Reiner ist als Initiator und künstlerischer Leiter des soziokulturellen Kammermusikprojekts "haus.kultur – Die Steirischen Nachbarschaftskonzerte" unterwegs, um an unterschiedlich ungewöhnlichen Plätzen und hier, inmitten von...

  • 02.10.18
Leute
98 Bilder

MM SENIOREN ZU GAST BEIM ORF STEIERMARK UND BUSCHENSCHANK IN STAINZ 2018

EINE FÜHRUNG DURCHS LANDESSTUDIO DES ORF STEIERMARK DURCH ORF-MITARBEITERINNEN.DIE SENIOREN BEKAMEN MODERATOREN UND REDAKTEURE ZU SEHEN DIE SIE ZUVOR NUR AUS DEM RADIO KANNTEN,ZUDEM ERFUHREN SIE VIELE SPANNENDE DETAILS ÜBER DAS MEDIUM FERNSEHEN UND WARFEN MANCHEN BLICK HINTER DIE KULISSEN.NACH DER FÜHRUNG GING ES ZUM GEMÜTLICHEN BEISAMMENSEIN NACH STAINZ DORT GENOSSEN DIE INSGESAMT 144 TEILNEHMER DAS MITTAGESSEN.DAS ESSEN WIRKLICH SEHR RASCH UND AUSGESPROCHEN SCHÖN ANGERICHTET ( NATÜRLICH WAHR...

  • 01.10.18
Leute
Jubiläumssause mit den Künstlern bei den Herbstklängen: G. Reyer (4.v.l.), A. Braunendal (6.v.l.) und A. Fabianek (v.)

K3 feierte 10-Jähriges mit den Herbstklängen

Gratwein-Straßengel. Andreas Fabianek, Andreas Braunendal, Gottfried Reyer und Robert Preis – das sind die kreativen Köpfe hinter dem Kulturverein K3 aus Gratwein-Straßengel. Und zusammen feierten sie dieser Tage ein rundes Jubiläum: Seit einem Jahrzehnt schafft es das umtriebige Team aus ehrenamtlichen Leuten, regelmäßig ein hochwertiges literarisches und/oder musikalisches Kulturprogramm bei diversen Veranstaltungen an die Besucher zu bringen. Zur Geburtstagssause hat sich der K3 nicht lumpen...

  • 29.09.18

Beiträge zu Leute aus