Alles zum Thema Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Lokales
Beim Kalsdorfer Pensionistenball machten die Senioren gute Figur am Tanzparkett.
91 Bilder

Schwungvoller Pensionistenball in Kalsdorf

Kalsdorfs Pensionisten sind keine Tanzmuffel. Das bewiesen die flotten Tänzer beim Pensionistenball, zu dem die Gemeinde lud. Mit einem Walzer eröffneten Bgm. Ursula Rauch mit Vzbgm. Manfred Komericky sowie GR Michaela Geiger mit Vzbgm. Christian Konrad einen der bestbesuchtesten Bälle von Kalsdorf. Die „Tornados“ mit Kalsdorfs singendem Amtsleiter Johann Fuchs sorgten für musikalische Stimmung und Melodien, die genau den Geschmack des Publikums trafen. Zum Ballvergnügen trugen auch die...

  • 13.01.19
Lokales
Cordula Grün zu Ehren stiegen beim Auftanz der Landjugend Zettling auch grüne Luftballons in Herzform.
61 Bilder

Schwungvoller Landjugendball in Premstätten

ngrid BIn Premstätten eröffnete die Landjugend Zettling mit dem Sommerhit 2018 ihren Steirerball. Nach dem Gassenhauer „Cordula Grün“ fegte die Jugend in einer Choreographie von Petra Baumhackl schwungvoll über den Tanzboden. Unter den zahlreichen Gästen tanzten zur Musik der Longa-Musi u.a. Premstättens Vzbgm. Ingrid Baumhackl, RB-Bankstellenleiter Josef Pucher, zahlreiche Gemeinderäte und Vereinsobleute, LJ-Bezirksvorstand Katharina Muhr und Andreas Baumhackl sowie Abordnungen der Landjugend...

  • 09.01.19
Lokales
61 Bilder

Pferdesegnung in Premstätten

Die Pferdesegnung am Stefanitag gehört bei Monika und Andreas Peißl auf ihrem Reithof in Zettling zur guten Tradition. Zahlreiche Reiter und Zuschauer fanden sich auf dem mit Laternen, Tannen und Mistelzweigen weihnachtlich geschmückten Pferdehof ein. Der 26. Dezember steht hier ganz im Zeichen des Hl Stephanus, dem Schutzheiligen der Kutscher, Reiter und Pferdeknechte. „Es war schon immer so, dass zu Weihnachten auch der Tiere gedacht wurde“, sagte Pfarrer Norbert Glaser bei der Segnung. „Der...

  • 26.12.18
Lokales
Mit Andrea Wimmer von der Buchbinderei Gutmann in Fernitz-Mellach fertigten die NMS-Schüler Notizbücher an.
49 Bilder

Kreative Lehrlingswelt in der NMS Kalsdorf

Was will ich werden, und welcher Beruf ist der richtige? Zehn Betriebe aus der Region präsentierten in der NMS Kalsdorf Schülern der vierten Klassen ihre Lehrberufe. Die 14jährigen bekamen in den kreativen Lehrlingswelten eine erste Orientierung und zeigten sich geschickt beim Feilen, Backen, Tapezieren, Buchbinden, Kochen oder im Umgang mit Ziegeln und Installationsmaterial. In der Berufsorientierung sollen die Schüler ihre eigenen Stärken erkennen, um herauszufinden, wohin die berufliche...

  • 23.12.18
Leute
Geballte Literatur: Alfred Kollerkitsch (Mitte) mit Mirsolava Svolikova (l) und Marie Gamillscheg (r) sowie Christopher Drexler, Günter Riegler und Hans Roth.
51 Bilder

Premiere beim Rotahorn-Literaturpreis

Erstmals in der Geschichte des Rotahorn-Literaturpreises überreichte Mäzen Hans Roth zwei gleichwertige erste Preise. Die hochkarätige Jury, darunter die Autoren Barbara Frischmuth und Reinhard P. Gruber nominierten Marie Gamillscheg und Miroslava Svolikova ex aequo für diese Auszeichnung. Die Überreichung fand durch Kulturlandesrat Christopher Drexler und Kulturstadtrat Günter Riegler im Beisein zahlreicher Persönlichkeiten statt, darunter em. Bischof Egon Kapellari, Caritas-Direktor Herbert...

  • 22.12.18
Lokales
Bgm. a.D. Alois Pignitter und Vzbgm. Eva Maria Theiler dankten Tanja Gaßler (Bildmitte) und ihrem ehrenamtlichen Team für ihr Engagement im Aktivitätentraining.
25 Bilder

15 Jahre Aktivitätentraining Lieboch

Das Aktivitätentraining Lieboch ist eine Erfolgsgeschichte. Zweimal monatlich treffen sich Senioren bei kostenlosen geselligen Nachmittagen, Vorträgen und Gesprächsrunden, knüpfen soziale Kontakte und halten sich körperlich und geistig fit. Vor 15 Jahren gründete Tanja Gaßler diese Zusammenkunft, jetzt wurde Jubiläum gefeiert. „Ich habe damals in der Hauskrankenpflege in Lieboch gearbeitet. So wichtig die Pflege ist, man muss die Menschen ganzheitlich mit Geist und Seele sehen“, blickt Gaßler...

  • 13.12.18
Lokales
121 Bilder

Krampuslauf in Gratwein
Krampuslauf

Gestern zog es wieder zahlreiche Besucher zum Krampuslauf in Gratwein. 24 Gruppen präsentierten ihre schaurigen Kostüme und lieferten den Zuschauern ein unterhaltsames Spektakel, mit einer aufwendigen Feuer- und Lichtershow. Alle Fotos: ©Christina Kipferling/Privat

  • 06.12.18
  •  1
  •  2
Lokales
Kalsdorfs Bgm. Ursula Rauch mit Gerhard Petzl, der für seine Kunstwerke zum Chocolatier des Jahres gewählt wurde.
71 Bilder

Die Region war live im Fernsehen

Mit „Unterwegs in Österreich“ sendete der ORF in der Vorwoche live aus Kalsdorf, Wundschuh, Hausmannstätten und Vasoldsberg. Die Gemeinden präsentierten die Region mitsamt Persönlichkeiten aus dem Bezirk. Bischof Wilhelm Krautwaschl sprach in Kalsdorf über Advent und Weihnachten, während außerhalb des Studios Willi Haider die Frühaufsteher mit Kernöl-Eierspeis und Haindl-Mühlen-Brot verwöhnte. Mit dabei auch Kalsdorfs süßester Export, der Chocolatier Gerhard Petzl, weltweit berühmt für seine...

  • 05.12.18
Lokales
Am Hauptplatz trafen sich zahlreiche Kalsdorfer zur Einstimmung auf den Advent.
41 Bilder

Kalsdorf entzündete die erste Kerze

Mit der Segnung des riesigen Adventkranzes am Hauptplatz durch Diakon Ioan Liviu Bilc startete Kalsdorf in den Advent. Beim Entzünden der ersten Kerze spielten die Musikkapelle und Schüler der Musikschule weihnachtliche Klänge unter dem Applaus zahlreicher Besucher. Auch an den kommenden Adventsonntagen gibt es um 16.00 Uhr am Hauptplatz ein Kinder- und Musikprogramm, so kommt am 9. Dezember das Quasi-Quasar Theater, am dritten Adventsonntag der Kasperl und am 23. Dezember öffnet Oma’s...

  • 05.12.18
Leute
56 Bilder

Bildergalerie
Christkindlmarkt in Judendorf

Am 2.12. fand durch Gratwein-Straßengels Vizebürgermeisterin Doris Dirnberger, Gemeinderätin Martina Auer und Abt Philipp Helm, unterstützt durch die Trachtenmusikkapelle Judendorf-Strassengel unter der Leitung von Kapellmeister Franz Kniepeiss,  die Eröffnung des diesjährigen Christkindlmarktes am Hauptplatz des Ortsteils Judendorf statt. Viele Aussteller sowie zahlreiche Stände für das leibliche Wohl haben ihre Produkte im vorweihnachtlichen Hüttendorf angeboten.  Der Christkindlmarkt in...

  • 04.12.18
  •  1
Wirtschaft
20 Bilder

Bildergalerie
Tag der offenen Tür bei Piu Bella

Kosmetik, Kosmetikberatung, Pediküre, Wimpernverlängerung, Bräune in der kalten Jahreszeit und noch vieles mehr: Das Studio Piu Bella ("schöner machen") in Peggau bietet innovatives und intensives Pflegeprogramm für Körper und Seele. Kürzlich hat das Team zum Tag der offenen Tür eingeladen, um unter anderem das seit 1. Dezember neu eröffnete „Collarium“ (Collagen-Licht für die Haut, optionales UV-Licht für strahlenden Teint und Vitamin D-Versorgung) und den „Sun Tower“ (Bräune im Stehen mit...

  • 04.12.18
Lokales
29 Bilder

Bilder des Monats Steiermark – November

Nun ist endlich der Winter in der Steiermark eingekehrt. Unsere Regionauten haben die letzten Herbsttage ebenso wie die ersten Schneeflocken in Bildern festgehalten. Vielen Dank für diese wunderbaren Schnappschüsse!   Mach mit! Werde selbst Regionaut in dem du HIER klickst und lade Bilder hoch oder schreibe über ein Thema das dich interessiert! Viel Spaß beim Durchklicken! Vergangene Ausgaben: Bilder des Monats aus der Steiermark Bilder des Monats aus den anderen Bundesländern Wenn...

  • 01.12.18
  •  8
  •  14
Leute
Frenetischer Applaus für den goldenen Sieg der Grazerfelder z’Kalsdorf. Ursula Rauch, Norbert Buchegger und Balthasar Kendlbacher gratulierten
212 Bilder

Edelmetall für unsere Plattler und Trachtentänzer

In Kalsdorf kürten die Trachtentänzer und Schuhplattler ihre Meister. Die Gsullerkogler Gratwein erplattelten sich Gold, beste steirische Trachtentanzgruppe 2018 wurden die d’Grazerfelder z’Kalsdorf. 12.000 Mitglieder zählt der steirische Landestrachtenverband. Verstärkt entdeckt auch die Jugend ihre Freude am Volkstanz. Die Mühlbachkogler z’Hörgas stellten sich erstmals dem Bewerb und ertanzten Bronze, mit dabei auch zwei junge Paare im Alter von 14 Jahren. In der Königsdisziplin gingen...

  • 29.11.18
Lokales
Oberst Maximilian Trares (3.v.l.) mit Stainzermilch-Sponsor Johann Albrecher sowie Soldaten und Kinder bei der Backaktion in der Hackher-Kaserne.
35 Bilder

In der Hackher-Kaserne wurde für Licht ins Dunkel gebacken

Mit „Soldaten und Kinder backen Hilfe“ stellt sich das Österreichische Bundesheer für Licht ins Dunkel in den Dienst der guten Sache. In der Hackher-Kaserne Gratkorn wurden mit Kinder der VS Anger Vanillekipferl & Co gebacken. „Wir sind sozial eingestellt und erfüllen diese Aufgabe gerne“, sagt Kasernen-Kommandant Oberst Maximilian Trares. Für die Kinder war nicht nur die Backaktion ein Erlebnis. Den Volksschülern wurde auch gezeigt, wie die Soldaten in der Kaserne leben. Eine gute Hand für...

  • 28.11.18
Wirtschaft
75 Bilder

WOCHE Regionalitätspreis 2018: Hier sind alle Fotos!

Die WOCHE Steiermark bedankt sich insbesondere bei der HYPO Steiermark, dem Land Steiermark, den Meisterwelten sowie allen anderen Beteiligten für ihre Unterstützung! Alle weiteren Infos rund um den WOCHE Regionalitätspreis gibt's hier! Fotos: Foto Jörgler

  • 26.11.18
  •  1
Leute
Bürgermeister der Region, die das Gemeinschaftsprojekt Vinzi-Laden und Hospiz ermöglicht haben, mit Monika Dunkl, Therese Karner und Gottfried Mekis.
40 Bilder

Elf Gemeinden feierten mit Vinzi und Hospiz

Seit einem Monat ist im Vinzi-Laden Kalsdorf samstags von 9:00 bis 13:00 Uhr reger Betrieb. Auch der Hospizverein GU-Süd hat seine Pforten in der Hauptstraße 287 geöffnet. Am Samstag folgte die offizielle Einweihung mit Beteiligung aus den elf Gemeinden, die dieses Gemeinschaftsprojekt, das es steiermarkweit erstmals gibt, unterstützen. „Wir stehen solidarisch an ihrer Seite“, spricht Kalsdorfs Vzbgm. Manfred Komericky stellvertretend für die elf Gemeinden, die bei der Einweihung durch...

  • 22.11.18
Sport
Christian Konrad (li) und Christian Kauc mit den Dodgeball-Siegern „Ach Gott“, aus dem Hause Gottinger Kalsdorf.
111 Bilder

Fassaden Gottinger gewinnt Dodgeballturnier

Das dritte Dodgeballturnier des HCK Kalsdorf verzeichnete einen Teilnehmerrekord. 15 Mannschaften zeigten sich wurfsicher, duckten sich geschickt vor gegnerischen Ball-Angriffen und hatten viel Spaß in ungewöhnlicher Sportbekleidung. Als Beach-Boys, Krawattenträger, Glücksschweinchen, Kapuziner oder mit Efeu gekränzte Römer verkleidet, gingen Teams aus Wirtschaft, Vereinen und Freundesgruppen an den Start. Den Sonderpreis für die beste Kostümierung holte sich das Team Falkengasse Kalsdorf....

  • 21.11.18
Lokales
103 Bilder

Krampuslauf in Rein 2018
Und? Das Jahr über brav gewesen?

Unverkennbar – die Vorweihnachtszeit hat begonnen. Dominosteine & Spekulatius finden sich in den Einkaufsregalen, die ersten Weihnachtsbeleuchtungen hängen und die Zeit der Krampus- und Perchtenläufe ist gekommen. Einer der ersten und größten überhaupt in der Steiermark fand am Samstag in Rein statt – bereits zum 10. Mal. Mehrere hundert Besucher strömten am Abend nach Rein, um bei dem Spektakel dabei zu sein. Mehr als drei Dutzend Gruppen präsentierten ihre schaurig–faszinierenden...

  • 18.11.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
113 Bilder

Bildergalerie
Direktvertriebsmesse in Gratkorn

Anfang des Monats lud Susanne Mehlmauer zur ersten Direktsvertriebsmesse in das Kulturhaus Gratkorn. Ob Haushaltsbedarf, Lifestyle-Produkte oder Schönheitspflege: Hier wurden Kunden und Berater in gemütlicher Atmosphäre zusammengebracht. Alle Fotos: ©Susanne Mehlmauer

  • 16.11.18
Leute
Rupert Mörth, Ernst Gödl, VP-Ortsparteiobmann Robert Maitz und Johann Maier beim Bockbieranstich in Fernitz-Mellach.
78 Bilder

Bockbieranstich in Fernitz-Mellach

Der 25. Bockbieranstich in Fernitz-Mellach wurde zum Publikumsmagnet, bei dem auch viel Prominenz vertreten war. Bier vom Fass und ein Gulasch, wie es sonst nur bei der Oma gibt, dazu flotte Melodien der Feuerwehrmusik waren die Zutaten für die tolle Stimmung im vollbesetzten VAZ. Bgm. Karl Ziegler hieß wie vor 25 Jahren die Sportgrößen Karl Truchsess und Rupert Mörth willkommen. Truchsess ist mehrfacher Staatsmeister im Motorradsport und zweifacher Europameister. Mörth ist Weltmeister im...

  • 14.11.18
Wirtschaft
Eva und Kevin Fersch zogen von Feldkirchen nach Kalsdorf und freuen sich bei der Schlüsselübergabe auf mehr Platz für Töchterchen Lara-Sophie
38 Bilder

Schlüsselübergabe in Kalsdorf

In Kalsdorf erfolgte die Schlüsselübergabe an 20 neue Mieter der Siedlungsgenossenschaft ENNSTAL. Mit der Wohnungsübergabe wurde das erste Teilprojekt im Süden von Kalsdorf abgeschlossen, 60 weitere Wohnungseinheiten befinden sich in der Koralmstraße bereits im Bau. Die geförderten Mietwohnungen mit Kaufoption in der Größe von 51 bis 89 m2 entstanden in einer Bauzeit von 13 Monaten, unfallfrei, wie Baumeister Bernhard Lederer erfreulich betonte. 25.000 Arbeitsstunden wendete Lederer Bau für...

  • 14.11.18
Lokales
87 Bilder

Bildergalerie
Philipp Helm – Abtweihe im Stift Rein

Am Sonntag ist Pater Philipp Helm zum neuen Abt des Zisterzienserstifts Rein bei Graz gesegnet worden. Der 47-Jährige wurde Ende September vom Konvent zum Nachfolger von Abt Christian Feurstein gewählt. Abt Philipp Helm ist der 58. Abt des ältesten Zisterzienserklosters der Welt. Die Segnung wurde von Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl vorgenommen, Alt-Bischof Egon Kapellari hielt die Predigt. Der gesamte Bericht ist hier nachzulesen. Alle Fotos: ©Christina Kipferling

  • 05.11.18
  •  1
Lokales
Goldener Oktober!
37 Bilder

Bilder des Monats Steiermark – Oktober

Bunte Blätter, Kastanien & Pilze: Der goldene Oktober zeigte sich von seiner schönsten Seite. Wie schön der vergangene Monat wirklich war, seht ihr hier.  Mach mit! Werde selbst Regionaut in dem du HIER klickst und lade Bilder hoch oder schreibe über ein Thema das dich interessiert! Viel Spaß beim Durchklicken! Vergangene Ausgaben: Bilder des Monats aus der Steiermark Bilder des Monats aus den anderen Bundesländern Wenn ihr nicht wollt, dass eure Schnappschüsse hier veröffentlicht...

  • 01.11.18
  •  7
  •  1