Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

0:33

Hagel, Elfmeter, Konzert & Kornspitz
Das sind die beliebtesten Videos der Steiermark

Ob bei verheerenden Gewittern in Graz-Umgebung, bei einem Konzert-Highlight im Mürztal, beim Elfmeterschießen in Liezen oder beim Kornspitz-Backen in Leibnitz: MeinBezirk.at war für dich mit der Kamera quer durch die Steiermark unterwegs. STEIERMARK. Meist geklickt, gern gesehen – wir haben wieder die beliebtesten Videos der Steirerinnen und Steirer aus der vergangenen Woche für dich aufgelistet.  Nach der Hitze kam der Hagel Obwohl der kalendarische Sommer erst am 21. Juni begann, begleiteten...

  • Steiermark
  • Martina Schweiggl
Fünf Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Berndorf rückten aus, um ein gerade zur Welt gekommenes Kalb in den Stall zu bringen.
1 2

Tierrettung im Gewitter
Feuerwehr Berndorf brachte neu geborenes Kalb in Sicherheit

Die Feuerwehr als Tierretter: Fünf Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Berndorf transportierten ein unerwartet auf der Weide geborenes Kalb in sein "Zuhause".  HITZENDORF. In den Abendstunden des 22. Juni wurde die Freiwillige Feuerwehr Berndorf telefonisch zu einer Tierrettung nach Altenberg gerufen. "Dort ist ein Kalb unverhofft mitten auf der Wiese zur Welt gekommen. Nachdem das Wetter schlecht war und die Besitzer nicht wussten, wie sie es unter den gegebenen Umständen in den Stall...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Martina Schweiggl
Hubert Arzberger (li) und Roland Hösele laden zum Frühstück bei der Feuerwehr Fernitz.

Feuerwehr Fernitz
Frühstück bei der Feuerwehr

Am 25. Juni werden beim Rüsthaus in Fernitz die Tische gedeckt. Das Kommandantenduo HBI Roland Hösele und OBI Hubert Arzberger laden zum Frühstück bei der Feuerwehr. Duftenden Kaffee und Köstlichkeiten vom Buffet gibt’s von 6:00 bis 11:00 Uhr. Eine gute Gelegenheit, der Feuerwehr Fernitz einen Besuch abzustatten. Eintritt: freiwillige Spende.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Vor dem alten Rüsthaus wird eine Fettverbrennung demonstriert.
2

Themenwanderung zur Sommersonnenwende
Sonnwendfeuer und mehr in Gössendorf

Einen interessanten Termin hat der Kulturverein von Gössendorf diesen Samstag parat: eine kurze Themenwanderung, die sich um das Sonnwendfeuer dreht. Los geht es um 20 Uhr bei der alten Feuerwehr, dort demonstriert der Zivilschutzverband eine Fettexplosion, um 20.45 Uhr zeigt die Feuerwehr Gössendorf im Einsatzzentrum einen Löschangriff, ehe es weitergeht zum Parkplatz der Volksschule, wo um 21.30 Uhr dann ein Sonnwendfeuer entfacht wird. Unterwegs erfährt man noch Wissenswertes zum Thema...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Hagel gab es Montagabend unter anderem über Graz.
2

Unwetter im Raum Graz
Gewitterzelle brachte Hagel mit sich

Nach den hohen Temperaturen tagsüber hat sich am Montagabend ein Unwetter im Großraum Graz und Weststeiermark entladen. STEIERMARK. Tagsüber Temperaturen an oder über der 30-Grad-Marke und abends dann die Entladung in Form von Gewittern. Dieses Schema wird es laut Meteorologen die ganze Woche über in der Steiermark geben. Erste Unwetter sind am Montagabend bereits über das Land gezogen. Hagel groß wie Golfbälle Vor allem im Raum Graz und Graz-Umgebung gab es kurz nach 18 Uhr starke Regenfälle...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Verderber
Schwerer Unfall mit glimpflichem Ausgang heute Morgen in der Gemeinde Raaba-Grambach.
5

Lenkerin hatte großes Glück
Kollision zwischen Zug und Pkw ging glimpflich aus

Unvorstellbares Glück für eine Lenkerin heute Früh in der Gemeinde Raaba-Grambach. Nach einer Kollision mit einem Zug stieg sie unverletzt aus ihrem total beschädigten Pkw. RAABA-GRAMBACH. Eine Fahrzeuglenkerin hatte heute (8. Juni 2022) gegen 7.10 Uhr unglaubliches Glück. Die Pkw-Lenkerin lenkte ihr Fahrzeug in den Morgenstunden im Bereich der Eisenbahnkreuzung beim Spariweg in der Gemeinde Raaba-Gramach. Beim Versuch diesen zu überqueren kollidierte sie dabei mit einem Personenzug, der von...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Nach dem Einsatz werden die Träger der gelben Chemikalienschutzanzüge sorgfältig mit Wasser gereinigt
50

Feuerwehrübung
Chemikalienaustritt als Übungsannahme

Am Werksgelände der Roto Frank Austria GmbH Kalsdorf probte die Betriebsfeuerwehr (BTF) mit den Feuerwehren Werndorf und Wundschuh für den Ernstfall. Als Übungsannahme kippte ein 1.000 Liter-Container vom Stapler und verletzte den Fahrer. Aus dem beschädigten Fass traten ätzende Chemikalien aus. BTF-Kommandant Marcel Kernbichler setzte die Rettungskette in Gang. Der verunglückte und mit Chemikalien kontaminierte Staplerfahrer wurde geborgen und als Soforthilfe mit Wasser abgespült, bevor...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Marcel Kernbichler (li) und Manfred Stütz (re) zeichnen HBI a.D. Sepp Zirkl mit einem Stück Feuerwehrschlauch aus.
36

Betriebsfeuerwehr Foto Frank Kalsdorf
Stafettenübergabe bei der Betriebsfeuerwehr

Zwei Jahrzehnte leitete Sepp Zirkl als Kommandant die Betriebsfeuerwehr (BTF) der Roto Frank Kalsdorf, bei der Wehrversammlung erfolgte ein Wechsel an der Führungsspitze. „Es ist der richtige Zeitpunkt, die Leitung in jüngere Hände zu legen“, sagte Zirkl“ und gratulierte seinem Nachfolger HBI Marcel Kernbichler und dessen Stellvertreter OBI Manfred Stütz zur Wahl, die einstimmig ausfiel. Die BTF trägt die Handschrift Zirkls, wie ein Rückblick auf seine Amtszeit zeigte. Waren die Kameraden...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Im Einsatz, um Gemeindebewoher:innen vor Überflutungen zu schützen: Harald Schartner, Harald Mulle und Roman Hußnigg-Peukert
3

Sandsack-Aktion
Gratwein-Straßengel rüstet Bürger für Ernstfall

In der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel will man enormen Regenmengen beziehungsweise Überflutungen in Zukunft Herr werden. Deshalb werden Gemeindebewohner:innen jetzt schon mit Sandsäcken ausgerüstet. GRATWEIN-STRASSENGEL. Mit den wärmeren Temperaturen steigt auch wieder die Unwettergefahr. Der Bezirk ist die letzten Jahre nicht verschont geblieben – im Gegenteil: Hagel und Starkregen sorgen regelmäßig für großflächige Überschwemmungen, und für Dauereinsätze der Freiwilligen Feuerwehren. Auch...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Auch die Feuerwehr Thondorf stand beim Unfall im Einsatz.
2

Bei Autobahnabfahrt Hausmannstätten
Unfall nach medizinischem Notfall

Höchstwahrscheinlich ein medizinischer Notfall führte in der Gemeinde Gössendorf zu einem Unfall, bei dem eine 80-Jährige verletzt wurde. GÖSSENDORF. Es war gestern Mittwoch (11. Mai 2022) gegen 15 Uhr als die 80-Jährige aus dem Bezirk Graz-Umgebung ihren Pkw auf der A2-Südautobahn von Laßnitzhöhe kommend in Fahrtrichtung Klagenfurt lenkte. Auf Höhe des Knotens Graz-Ost touchierte sie einen Anpralldämpfer, fuhr aber ungebremst die Abfahrt Hausmannstätten weiter. Gegen Leitschiene geprallt Im...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Zwei Feuerwehren mussten für das Löschen des Brandes alarmiert werden.
2

Zwei Vorfälle beunruhigen
Mysteriöse Brandstiftungen in Seiersberg-Pirka

Sperrmüllcontainer und Holzkabeltrommeln wurden in der Nähe der ShoppingCity Seiersberg in Brand gesetzt. Die Polizei geht von Brandstiftungen aus.  SEIERSBERG-PIRKA. Gestern Abend (10. Mai 2022) kam es im Gemeindegebiet von Seiersberg-Pirka zu zwei gefährlichen Zwischenfällen. Zum einen wurde ein Sperrmüllcontainer in Brand gesetzt. Der zweite Zwischenfall klingt aber noch brenzliger. Zwei brennende Holzkabeltrommeln wurde über eine Böschung gerollt. Schwieriger Einsatz für 28...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
20

Florianifest der FF-Thondorf war ein voller Erfolg
Spatenstich beim Florianifest der FF-Thondorf

„Wir sind da, wenn sie uns brauchen, jetzt brauchten wir Sie! Das vergangene Wochenende stand ganz im Zeichen der FF-Thondorf. Bereits Wochen zuvor standen die Kameradinnen und Kameraden unzählige Stunden im Einsatz, um nach 2 Jahren Pandemie bedingter Pause endlich wieder mal ein Florianifest feiern zu können. Bereits die Abendveranstaltung am 06. Mai mit Alleinunterhalter Martin Leitinger und den „LAUSERN“ im Anschluss, sorgten bei den zahlreichen Besuchern für beste Stimmung und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Freiwillige Feuerwehr Thondorf
Eindrucksvolle Bestätigung: HBI Johann Binder (3.v.r.) und OBI Daniel Gößler (Mitte) mit den Ehrengästen der 132. Wehrversammlung

Bei Wehr- und Wahlversammlung
Kommando der FF Feldkirchen wurde wiedergewählt

Mehr als 75 anwesende Mitglieder waren bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Feldkirchen zugegen. HBI Johann Binder und OBI Daniel Gößler wurden im Amt bestätigt. FELDKIRCHEN BEI GRAZ. Kürzlich hielt die Freiwillige Feuerwehr Feldkirchen bei Graz ihre 132. Wehrversammlung verbunden mit Neuwahlen des Feuerwehrkommandos ab. 78 Mitglieder der Wehr folgten dem Ruf in den großen Sitzungssaal des Rüsthauses der Wehr. Neben altgedienten Wehrkameraden konnte der Feuerwehrchef auch...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Das rasche Eingreifen der Feuerwehren verhinderte einen Großbrand.
6

Küchenbrand in Raaba
Rasches Eingreifen der Feuerwehr verhinderte Großbrand

Vier Feuerwehren wurden heute Vormittag zu einem Küchenbrand in die Josef-Krainer-Straße nach Raaba alarmiert. Eine Person wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Brandursache ist noch Gegenstand von Ermittlungen. RAABA-GRAMBACH. Am heutigen Vormittag kam es in einem Asia-Lokal zu einem Küchenbrand. Zu diesem wurden um 11 Uhr die Feuerwehren Raaba, Grambach, Hart bei Graz sowie die Drehleiterbereitschaft der Feuerwehr Laßnitzhöhe alarmiert. Bei Ankunft an der Einsatzstelle wurde ein Brand im...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Anzeige
Insgesamt neun Tore für die Einsatzfahrzeuge: Der Zubau bei der Freiwilligen Feuerwehr Kalsdorf passt sich perfekt dem Bestand an.
4

Baureportage
Feuerwehr Kalsdorf hat jetzt mehr Platz

Das Feuerwehrhaus in Kalsdorf bei Graz wurde um fünf weitere Fahrzeugtore erweitert. In sechs Monaten Bauzeit hat die Freiwillige Feuerwehr Kalsdorf ein wahres Schmuckstück als Zubau zur Fahrzeughalle erhalten. Rund 460.000 Euro, finanziert von Gemeinde, Feuerwehr und Land, wurden in die zusätzlichen fünf Fahrzeugtore und den Hallenbau investiert. Jetzt verfügt die starke Feuerwehr, die im Jahr durchschnittlich zu 160 Einsätzen ausrücken muss, über ausreichend Platz für die insgesamt acht...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • WOCHE Graz-Umgebung
Das neue Kommando mit dem ehemaligen Kommandant-Stellvertreter in der Mitte
4

Neuwahl bei der FF Petersdorf II
Nach 26 Dienstjahren übergab Gottfried Hofer sein Amt

Bei der FF Petersdorf II fanden kürzlich Neuwahlen statt. Nach 26 Dienstjahren übergab OBI Gottfried Hofer sein Amt in jüngere Hände. ST. MAREIN BEI GRAZ. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der FF Petersdorf II stand neben dem Bericht über das Einsatzjahr 2021 auch die Wahl des Kommandos für die nächsten fünf Jahre an. Unermüdlicher Einsatz für die Feuerwehr Nach 26 Dienstjahren als Kommandant-Stellvertreter stellte sich OBI Gottfried Hofer sen. nicht mehr der Wahl. Bei der Wahl wurden...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Der praktische Teil des Feuerwehr-Flugeinweiserlehrgangs fand am Flugplatz Timmersdorf statt.
8

Feuerwehr-Flugeinweiserlehrgang
Kameraden aus der ganzen Steiermark übten in Traboch

Kürzlich fand im Lehrsaal der Freiwilligen Feuerwehr Madstein-Stadlhof sowie am Flugplatz Timmersdorf in Traboch der Feuerwehr-Flugeinweiserlehrgang statt und zog Kameraden aus der gesamten Steiermark an. TRABOCH. Vergangenen Samstag fand der Feuerwehr-Flugeinweiserlehrgang statt. Dieser als Außenlehrgang organisierte Kurs wurde von der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark organisiert und zog Teilnehmer aus der gesamten Steiermark an. Für die theoretische Ausbildung wurden die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sarah Konrad
Mit Sachertorte Geld sammeln - diese Idee hatte Billa und unterstützt damit die heimischen Freiwilligen Feuerwehren.
3

Schokotorte für den guten Zweck
Sacherwürfel für steirische Florianis

Der Supermarktriese Billa und die Freiwilligen Feuerwehren der Steiermark bauen auf die Kraft der Sachertorte: Von 25. bis 30. April können Kund:innen in ausgewählten Billa Plus Märkten eigens gebackene Feuerwehr-Sacherwürfel kaufen und so Geld spenden. STEIERMARK. Zu über 260.000 Einsätzen wurden die heimischen Feuerwehren im Jahr 2021 gerufen, darunter natürlich Brände aber auch spektakuläre Fahrzeugbergungen. Wenn es brennt, sind die heimischen Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner sofort zur...

  • Steiermark
  • Cornelia Gassler
An den Unfallfahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.
4

Peggau
Schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

Gestern, am 19. April, kam es auf der B67 in Fahrtrichtung Peggau zu einem Verkehrsunfall zwischen drei Fahrzeugen. Dabei wurden sechs Personen zum Teil schwer verletzt. PEGGAU. Am Nachmittag, kurz vor 14.30 Uhr, wurden die Freiwilligen Feuerwehren Deutschfeistritz und Friesach-Wörth gemäß Autobahnalarmplan zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Eine 42-Jährige aus Graz-Umgebung fuhr mit ihrem Pkw von der A9 ab und wollte in Fahrtrichtung Peggau auffahren. Da kam es zum...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Nach dem Alarm der in der Nähe beschäftigen Arbeiter waren die Florianis umgehend am Einsatzort in Raaba-Grambach.
3

Brandeinsatz Graz-Umgebung
Küchenbrand am Ostersonntag in Raaba-Grambach

52 Feuerwehrkräfte rückten gestern am Ostersonntag zu einem Brandeinsatz in Graz-Umgebung aus. In Raaba-Grambach war in der Küche eines Einfamilienhauses ein Feuer ausgebrochen. Beobachter schlugen Alarm und retteten der Bewohnerin damit wahrscheinlich das Leben. RAABA-GRAMBACH. Aus bislang ungeklärter Ursache – vermutet wird ein auf dem Herd vergessener Topf mit Öl – kam es am Ostersonntag zu Mittag zu einem Küchenbrand. Drei Arbeiter, die sich in unmittelbarer Nähe um einen Wasserrohrbruch...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Andrea Sittinger
Starke Rauchentwicklung, möglicherweise giftige Dämpfe: Das erwartete die Feuerwehren beim Einsatz in Eisenerz.
4

Warnung für Bevölkerung
Gefährlicher Industriebrand auf Eisenerzer Schrottplatz

Update: Die Löscharbeiten waren schwierig , erst gegen 11 Uhr war der Brand unter Kontrolle. Die Feuerwehren Eisenerz, Leoben, Hieflau und Radmer standen mit 14 Fahrzeuge und 65 Kräften im Einsatz. Auf einem Schrottplatz am Rande der Stadt Eisenerz ist ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr befürchtet das Austreten giftiger Dämpfe, die Bevölkerung wird aufgefordert in den Häusern zu bleiben. EISENERZ. Unerfreuliches Erwachen am Ostersonntag für die Bevölkerung der obersteirischen Gemeinde...

  • Stmk
  • Leoben
  • Roland Reischl
Das Referat für Abfall- und Ressourcenwirtschaft (Abteilung 14) des Landes Steiermark informiert über die Verordnungen zum Osterfeuer 2022.
5 3 Aktion 4

Osterfeuer 2022
Das sind die aktuellen Regelungen für die Steiermark

Brauchtumsfeuer gehören für viele Steirerinnen und Steirer zu den wichtigsten Traditionen rund um das Osterfest. Das Entzünden von Osterfeuern unterliegt allerdings strengen gesetzlichen Regelungen. Wer sich nicht an diese hält, muss mit Geldstrafen rechnen.  STEIERMARK. Am kommenden Wochenende brennt es wieder in der Steiermark: Denn zahlreiche Osterfeuer werden die Nacht von Karsamstag auf Ostersonntag erhellen und damit den Festtag der Auferstehung Jesu Christi symbolisch einleiten. ...

  • Steiermark
  • Martina Schweiggl
Besondere Auszeichnung: HBI Thomas Gollner und OBI a.D. Josef Kelz (r.) verbindet schon jahrelang ein besonderer Bezug.

Optimaler Ablauf
Feuerwehr-Wissenstest in Thondorf erfolgreich abgehalten

Der Wissenstest und das Wissenstestspiel vom Bereichsfeuerwehrverband Graz-Umgebung wurde Ende März im Löschbereich der FF Thondorf zusammen mit Bereichsjugendbeauftragten Christian Radler und HBI Thomas Gollner erfolgreich durchgeführt. GÖSSENDORF. Bereits um sieben Uhr trafen 25 Bewerter in der Volksschule Gössendorf ein. Nach einem ausgiebigen Frühstück wurden bei einer kurzen Bewerterbesprechung EBI Ernst Kemmer und OBI a.D. Josef Kelz, die nach langjähriger Tätigkeit altersbedingt als...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Neue Führung: Hitzendorfs Bürgermeister Andreas Spari, OBI Tommy Hecher, HBI Dietmar Meixner, ABI Bernhard Konradun der Thaler Gemeinderat Michael Monz (v.l.)

Neuwahl nach Rücktritt
Neues Kommando für die FF Steinberg-Rohrbach

Eine Neuwahl bei der Freiwilligen Feuerwehr Steinberg-Rohrbar war notwendig geworden, weil HBI Josef Huber kurz nach der letzten Wahlversammlung seinen Rücktritt bekannt gab. Nun steht das Team. HITZENDORF. Nach dem Rücktritt von HBI Josef Huber wurde eine Ersatz-Wahlversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Steinberg-Rohrbach (Gemeinde Hitzendorf) einberufen. Bei dieser Wahl wurde der bisherige Kommandant-Stellvertreter Dietmar Meixner zum neuen Kommandanten gewählt. Der neue OBI heißt Tommy...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

3
  • 15. Juli 2022 um 09:30
  • ClickIn - Offene Jugendarbeit Gratwein-Straßengel
  • Gemeinde Gratwein

Kinder- und Jugendsommer 2022: 122 FEUERWEHR

Voller Action und ganz im Zeichen des Ehrenamts geht der fünfte Tag des Kinder- und Jugendsommers 2022 in Gratwein-Straßengel über die Bühne. Der Kinder- und Jugendsommer ist zu Gast bei der Freiwilligen Feuerwehr Gratwein und bekommt direkt vor Ort erste Einblicke in den Feuerwehrbereich, in die Fahrzeug-Flotte und diverse Einsatzgeräte.  Der Workshop ist kostenlos und richtet sich an Kinder und Jugendliche ab ca. 8 Jahren. Infos und Anmeldung unter www.clickin.cc oder 0664/25-21-444.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.