Alles zum Thema Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales

Die Feuerwehren des Abschnitts 4 übten für den Ernstfall
Die Feuerwehren des Abschnitts 4 übten für den Ernstfall

Am 13. Oktober fand die einmal jährlich organisierte Abschnitts-Atemschutz und Sanitätsübung für den Abschnitt 4 des Bereiches Graz Umgebung in Grambach statt, bei der 72 Kameradinnen und Kameraden teilnahmen. Schwerpunkt bei dieser Übung ist der Einsatz mit schwerem Atemschutz und die Versorgung von Verletzten durch Feuerwehrsanitäter. Um eine solche Situation möglichst realitätsnah darstellen zu können, wurden die Opfer, für die sich 14 zum Großteil Feuerwehrjugendliche zur Verfügung stellten...

  • 16.10.18
Lokales
Die Kameraden der FF Eisbach-Rein (mit Anton Lang) haben eine spezielle Vorrichtung für die Rettung großer Tiere entwickelt.
2 Bilder

Tierschutzpreis: Im Einsatz für das Tierwohl

"Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir", sagte einst der Heilige Franz von Assisi. Passend zu seinem Namenstag, an dem der Welttierschutztag international an das Tierwohl aufmerksam macht, wurden die diesjährigen Preisträger des Landestierschutzpreises bekannt gegeben. Bereits zum zweiten Mal wurde diese Auszeichnung von Tierschutzlandesrat Anton Lang an Privatpersonen überreicht, die sich ehrenamtlich und mit unermüdlichem Einsatz für Tiere einsetzen. Unter den 39 eingereichten Projekten...

  • 10.10.18
  • 1
Lokales
Am Sonntag verwandelt sich der Rintpark in Frohnleiten zur Second-Hand-Meile.

Fetzenmarkt in Frohnleiten

Die Feuerwehr Frohnleiten lädt am 7. Oktober zum großen Fetzenmarkt im Rintpark. Die Florianis haben dafür fleißig bei Bewohnern der Stadtgemeinde Geschirr, Möbel, Spielsachen oder Second-Hand-Mode eingesammelt. Zum Schnäppchenpreis wird alles ab 7:00 h angeboten. HBI Vincent Engelke, OBI Andreas Frauwallner und ihr Team freuen sich auf viele Besucher, die von der Feuerwehr auch kulinarisch verwöhnt werden.

  • 02.10.18
Lokales
4 Bilder

Premiere für das "Herbstln" bei der Feuerwehr Thondorf
Herbstliche Stimmung bei der Feuerwehr Thondorf

Herbstliche Stimmung bei der Feuerwehr Thondorf Am Samstag dem 29.09.2018 luden die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Thondorf erstmalig zum „Herbstln“ ein. Ab 15 Uhr füllte sich das Strohwohnzimmer direkt vor dem Feuerwehrhaus mit Besuchern von nah und fern, und dass bei perfekten Herbstwetter. Viele machten es sich auf den Strohsofas gemütlich während andere die urigen Strohstehtische zum „Aulahnan“ bevorzugten. Die Kameradinnen und Kameraden haben viel Fleiß und...

  • 30.09.18
Lokales
Produktionsleiter Christian Josef Lazarevic zeigt den Feuerwehr-Senioren die Beschlägeproduktion bei Roto Frank.
14 Bilder

Feuerwehrsenioren besuchten Roto

In Kalsdorf lud HBI Sepp Zirkl die Feuerwehrsenioren des Abschnitts 7 zu einer Werksführung der Roto Frank Austria GmbH ein. Florianis der Feuerwehren Feldkirchen, Kalsdorf, Seiersberg, Wagnitz, Werndorf sowie der BtF Verbund Thermal Power besichtigten das im Familienbesitz befindliche Unternehmen, das als Weltmarktführer bei Drehkipp-Beschlägen gilt. Produktionsleiter Christian Josef Lazarevic zeigte den interessierten Teilnehmern die moderne Fertigungstechnologie des Betriebs, der auf 150...

  • 26.09.18
Lokales

Es „HERBSTELT“ bei der Feuerwehr Thondorf!

Wenn die Blätter von den Bäumen fallen, die Bauern ihre Ernte einholen und aus den ersten Trauben ein „stürmischer Saft“ gewonnen wird, dann kehrt schön langsam der schöne bunte Herbst ins Land. Genau diese schöne Zeit nutzt die Freiwillige Feuerwehr Thondorf um alle recht herzlich zum „Herbstln“ am 29. September 2018 einzuladen. Bei diesem, zum ersten Mal veranstaltete Fest, erwartet den Gästen eine gemütliche Wohnzimmeratmosphäre auf Strohballen, dass direkt am Vorplatz des Feuerwehrhauses...

  • 20.09.18
Lokales
Feierten gemeinsam: OBR Gerhard Sampt, ABI Bernhard Konrad, Bgm. Alfred Brettenthaler , HBI Günter Kriegl, OBI Rene Schlatzer, Vzbgm. Karin Fasching, NRAbg. Mag. Ernst Gödl

FF Stiwoll feiert Rüsthaus-Eröffnung

Stiwoll. Vor 112 Jahren wurde die Freiwillige Feuerwehr in Stiwoll gegründet, 1966 wurde der erste Teil des Rüsthauses errichtet. Nun wurde in nur sechs Monaten saniert, zugebaut und investiert: "Aufgrund von Platzmangel, fehlenden Lagerbereichen und der Sanierungsbedürftigkeit der Sanitäranlagen hat man sich für Umbaumaßnahmen entschieden", sagt Kommandant Günter Kriegl, der mit den Floriani selbst mitanpackte. Finanzielle Unterstützung kam vom Land Steiermark, der Gemeinde und dem...

  • 12.09.18
Lokales
Quereinsteiger aller Altersklassen und aus allen Lebenslagen sucht die FF Gössendorf. Komm vorbei am Samstag um 17 Uhr!

Die Feuerwehr Gössendorf sucht jetzt Quereinsteiger

Mit “We want you“ bewirbt die Freiwillige Feuerwehr ihre Aktion, mit der Quereinsteiger für den Feuerwehrdienst begeistert werden sollen. Diesen Samstag, 15. September, ab 17 Uhr steigt im örtlichen Einsatzzentrum der “Unverbindliche Quereinsteigertag bei der FF Gössendorf“. Willkommen sind ganz junge, junge und gar nicht mehr so junge angehende “Florianis“. Auf sie wartet ein spannender Nachmittag und eine eingeschworene Feuerwehrfamilie. Den Quereinsteigern wird eine ausgezeichnete...

  • 11.09.18
Lokales
Öffentlich zugänglich: Vzbgm. Hermann und Gemeindekassier Mörth bei der Übergabe des Defi an HBI Wolfgang Hödl

Öffentlicher Defibrillator bei der Feuerwehr Wagnitz

Die Freiwillige Feuerwehr Wagnitz verfügt seit Ende August über einen öffentlich zugänglichen Defibrillator. Das Gerät wurde von der Marktgemeinde Feldkirchen angekauft und kürzlich an die FF Wagnitz übergeben. „Ein einstimmiger Vorstandsbeschluss hatte den Ankauf möglich gemacht. Die Sicherheit der Feldkirchner liegt uns am Herzen“, freut sich Bürgermeister Erich Gosch. Defibrillatoren können bei Herz-Kreislauf-Stillständen die Phase des Kammerflimmerns durch einen elektrischen Stromstoß...

  • 05.09.18
Lokales
11 Bilder

Was ist wenn….

Wir saßen gerade in der Küche beim Abendbrot. Da kamen ein Feuerwehrauto, dann ein zweites und noch ein drittes auf unser Haus zu. Es war doch nicht etwas bei uns passiert? Wir hatten keine Sirene gehört. Ich öffnete das Fenster und sah Feuerwehrleute aus den Autos springen. Jeder wusste, was er zu tun hatte. Interessant war die Ausrüstung der Autos. Verschiedene Wasserschlangen wurden ausgelegt und angeschlossen. Drei Männer wurden mit Atemschutzgeräten ausgerüstet. Vor mir kam ein Mann mit...

  • 28.08.18
  • 7
Leute
Die Feuerwehren traten am Beginn des Frühschoppen vor dem Festzelt an.
44 Bilder

125 Jahr-Feier der FF Ludersdorf

Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ludersdorf haben am Sonntag, dem 19.08.2018, zur 125-Jahr-Feier im Rahmen eines Frühschoppens, beim Altstoffsammelzentrum in Wilfersdorf, eingeladen. Anlässlich des Bestandsjubiläums wurde ein besonderes Programm geboten. Nach dem Antreten der Feuerwehren am Zeltvorplatzes und dem Hissen der Fahne mit musikalischer Begleitung einer Abordnung der Stadtmusikkapelle Gleisdorf begrüßte Ortsfeuerwehrkommandant Hauptbrandinspektor Gerald...

  • 27.08.18
Lokales
OBI Markus Posch und HBI Robert Krenn laden mit ihren Kameraden zur Steirischen Nacht der FF Tobelbad-Haselsdorf.

Steirische Nacht bei der FF Tobelbad-Haselsdorf

Am kommenden Samstag (18. August) wird in Haselsdorf-Tobelbad von der örtlichen Feuerwehr zur "Steirischen Nacht" geladen. AB 17 Uhr werden auch zugleich der Abschnittsfeuerwehrtag und 95 Jahre Freiwillige Feuerwehr Tobelbad-Haselsdorf gefeiert. Alle Feuerwehren des Abschnitts werden anwesend sein und verdiente Kameraden erhalten dabei ihre Auszeichnungen. Für die nötige Stimmung sorgen im Rahmen des offiziellen Teils die Blasmusik Lieboch und ab 20 Uhr die beliebte Band "San Fia Nix".

  • 15.08.18
Leute
Zu Gast: OBR Sampt, ABI Kirchberger und NR Gödl

Feuerwehrfest der FF Pirka-Windorf

Die Freiwillige Feuerwehr Pirka-Windorf veranstaltete kürzlich ihr alljährliches Feuerwehrfest mit anschließendem Frühschoppen. Das Feuerwehrfest in Windorf findet jährlich in der Baumhaklhalle statt. Das Sommernachtsfest am Samstag, bei dem „Die Mooskirchner“ für musikalische Stimmung sorgten, wurde am Sonntag mit dem Frühschoppen abgerundet.

  • 10.08.18
Leute
HBI Kevin Linhart (2.v.l.) konnte viele Ehrengäste begrüßen.

Feuerwehrfest der FF Vasoldsberg

Kürzlich veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Vasoldsberg ihr alljährliches „Feuerwehr Hoffest“. Das Feuerwehrfest in Vasoldsberg findet jedes Jahr direkt beim örtlichen Feuerwehrhaus statt. Neben kulinarischen Köstlichkeiten und ausreichend Getränken gab es auch ein 2-Rad Oldtimertreffen und eine Kinderolympiade. Für musikalische Unterhaltung sorgte die Band „7maBlech“.

  • 09.08.18
Sport
Die FF Übelbach-Markt wird Können und Ausdauer unter Beweis stellen. Zuschauer sind bei freiem Eintritt willkommen.

Firefighter aus Übelbach im (Sport-)Härtetest

Dass die Freiwilligen Feuerwehren rund um die Uhr für unsere Sicherheit auf den Beinen sind, ist bekannt. Wie sportlich die Floriani aber wirklich sind, beweisen sie kommend bei der Red Bull 400 Weltmeisterschaft, dem Sprint für echte Profis. Das Ziel: Als Firefighter-Staffel, bei der die Florianijünger in Viererteams und in voller Feuerwehrmontur antreten, gilt es, in Bischofshofen auf die Finalschanze der Vierschanzentournee zu gelangen. Ohne Skisprungski versteht sich – von unten nach oben....

  • 06.08.18
Lokales
Am 4. und 5.8. ist in St. Oswald b. Pl. wieder Kirtag-Zeit. Auch heuer gibt’s ein umfangreiches Programm.

Buntes Programm beim Oswaldi-Kirtag

St. Oswald b. Plankenwarth. Am Wochenende geht der Oswaldi-Kirtag in St. Oswald b. Plankenwarth beim ASZ über die Bühne. Am 4.8. ab 12 Uhr lädt der Pensionistenverband zur Grillparty, ab 16 Uhr startet das Kinderprogramm mit Kinderschminken, Bobbycar-Rennen und einer Hüpfburg. Um 17 Uhr gibt’s eine Feuerwehrvorführung, und um 20:30 Uhr beginnt das große Abendprogramm mit einem Open-Air-Konzert der Gruppe Wratzmann. Einen Tag darauf, am 5.8., beginnt der Tag um 10 Uhr mit der Heiligen Messe mit...

  • 04.08.18
Lokales

Speckfest in St. Pankrazen

St. Pankrazen. Am 4.8. geht es in St. Pankrazen wieder kulinarisch zu. Die FF St. Pankrazen-Gschnaidt unter HBI Michael Schwaiger lädt zum traditionellen Speckfest beim Rüsthaus. Ab 15 Uhr werden Besucher mit steirischem Speck, steirischen Suppen und anderen Köstlichkeiten verwöhnt. Das Fest klingt, wie gewohnt, bei einem gemütlichen Beisammensein aus. Vorbeischauen zahlt sich bestimmt aus.

  • 02.08.18
Lokales
Kein Disconebel, bei der Übung in Premstätten hatten es die Feuerwehren mit einem echten Brand zu tun.
155 Bilder

Feuerwehrabschnitt 5 probte für den Ernstfall

Eine florianische Jahrzehntechance nutzten die Feuerwehren des Abschnitts 5 für eine groß angelegte Übung. In Premstätten muss ein leerstehendes Gebäude samt Werkstatt abgetragen werden. Zuvor übten unter der Einsatzleitung von HBI Alois Zmugg die Feuerwehren Unterpremstätten, Dobl, Lieboch, Pirka-Windorf, Tobelbad-Haselsdorf, Wundschuh, Zettling und Zwaring-Pöls das Szenario eines Zimmerbrandes, der sich auf Werkstatt, Autos und Dachstuhl ausweitete. Die acht Feuerwehren waren mit 120 Leuten...

  • 25.07.18
Lokales

Traktorenpower in Stiwoll

Stiwoll. Bereits zum achten Mal findet die Stiwoller Traktor-Power am 30.6. beim Feuerwehrhaus statt. Gestartet wird die Veranstaltung um 18 Uhr mit dem Kinder-Trettraktor-Bewerb. Anschließend zeigen zahlreiche Traktorfahrer die PS-Stärken ihrer Geräte. Als Showprogramm gibt’s heuer die Präsentation des Original Traktor Pulling mit 1.600 PS sowie eine Stuntshow.

  • 26.06.18
Lokales

Junge Floriani beweisen sich

Beim Bereichsfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb in Graz konnte sich der Abschnittsjugendbeauftragten der Feuerwehren des Abschnittes 6 in Graz-Umgebung, Oberlöschmeister Martin Stampler über den Nachwuchs freuen. Denn die Feuerwehrjugend zeigte, was sie draufhat. Bei den Bewerben wurden die Jugendlichen in zwei Altersgruppen aufgeteilt (von zehn bis zwölf Jahre und von zwölf bis 15 Jahre). Rund 700 Teilnehmer waren dabei. Die aus den Feuerwehren Berndorf, Hitzendorf, Steinberg-Rohrbach und...

  • 25.06.18
Lokales
Im Feuerwehrzentrum integriert sind auch der Bereichsfeuerwehrverband und die Bereichswarn- und Alarmzentrale für Graz-Umgebung.
9 Bilder

Jubiläum für die FF Raaba

Feuerwehr Raaba begeht heuer ihr 50-Jahr-Jubiläum. Seit der Gründung 1968 hat sich viel getan. Im Jahr 1968 gab es in Raaba ein sogenanntes Jahrhunderthochwasser. Der Raababach trat über seine Ufer und überflutete weite Teile des Ortskerns. Die damals noch existierende Betriebsfeuerwehr Schedelbauer-Mühle sowie umliegende Feuerwehren aus Grambach oder Thondorf halfen, so gut sie konnten. Nach diesem Katastrophen-Ereignis wurde der Gemeinde aber klar, dass eine Freiwillige Feuerwehr gegründet...

  • 17.06.18
Lokales
Die Folgen des Unwetters am 13. Juni 2018 zeichnen sich quer durch die Steiermark ab.
3 Bilder

Unwetter in der Steiermark: Die Katastrophe ist ausgerufen für Piberegg

In der Gemeinde Bärnbach wurden Mittwochnachmittag Teile zum Katastrophengebiet erklärt. Für den Ortsteil Piberegg in der Gemeinde Bärnbach wurde soeben vom Landeshauptmann-Stellvertreter die Katastrophe ausgerufen. „Es wird in der Weststeiermark ab 16 Uhr wieder stärkerer Regen erwartet. Ein Gehöft ist dort sogar von der Umwelt abgeschnitten“, sagt Michael Schickhofer. Nach dem Unwetter: Teile von Außenwelt abgeschnitten Derzeit werden schwere Geräte zum Freising-Grabenbach geschaffft, dass...

  • 13.06.18
Lokales
Die Feuerwehr-Bootsübung auf der Mur zwischen Kalsdorf und Fernitz-Mellach ist auch eine Attraktion für das Publikum.
5 Bilder

Bootsübung auf der Mur zwischen Kalsdorf und Fernitz-Mellach

Die FF Kalsdorf veranstaltet am 16. Juni eine öffentliche Bootsübung. Ab 9:00 Uhr zeigen Feuerwehrleute aus der Region nördlich der Kalsdorfer Murbrücke ihr Können beim Wasserparcours. Nicht die schnellste Zeit wird zum Sieg führen, sondern die geringste Zeitdifferenz in zwei Durchgängen. Bei einem interessanten Rahmenprogramm ist die Rettungshunde-Staffel zu sehen und dürfen sich Besucher in die Boote setzen, um beim Publikumsfahren Achterschleifen auf der Mur zu ziehen. Die Feuerwehr Kalsdorf...

  • 13.06.18
Lokales
Das neue Feuerwehrfahrzeug der FF Zwaring-Pöls wurde gesegnet.

Neues Fahrzeug für FF Zwaring-Pöls

Kürzlich lud die Freiwillige Feuerwehr Zwaring-Pöls zur Segnung des neuen Feuerwehrfahrzeugs. 108 Kameraden der umliegenden Feuerwehren, die Trachtenmusikkapelle Dobl, Nationalratsabgeordneter Ernst Gödl, Ortschef Anton Weber sowie hohe Feuerwehrfunktionäre und Ehrengäste wohnten der Veranstaltung bei. Im Zuge des Festaktes wurden verdiente Kameraden ausgezeichnet und geehrt. Mit der Schlüsselübergabe durch Bürgermeister Anton Weber an HBI Johann Grundner wurde das neue Fahrzeug, ein HLF 2,...

  • 12.06.18