Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

  2

Nach Unwetter: Mehrere Feuerwehren im Einsatz

Sieben Feuerwehren des Feuerwehrbereiches Graz-Umgebung, Abschnitt 6, standen bei zahlreichen Hilfeleistungen aufgrund von Unwetter von Sonntag auf Montag im Einsatz. So meldete zum Bespiel Rene Schlatzer, der stellvertretende Feuerwehrkommandant der FF Stiwoll mehrere umgestürzte Bäume im Raum Fromegg und Kornberg. 21 Florina rückten zur Beseitigung der Bäume aus, um die Verkehrsflächen wieder freizumachen. Die FF Eisbach-rein war ebenso zu einer Baumbergung gerufen worden; eine technische...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
  2

Neue Einsatzfahrzeuge für Übelbach

Sowohl die Floriani als auch die Marktgemeinde und Bürgermeister Markus Windisch dürfen sich freuen: Für Übelbach gibt es gleich drei neue Einsatzfahrzeuge. Über drei neue Einsatzfahrzeuge für Übelbach freut sich Bürgermeister Markus Windisch. Die Freiwillige Feuerwehr Übelbach Markt erhielt aus Mitteln der Asfinag ein "KRFS Tunnel", ein Kleinrüstfahrzeug Straße-Tunnel, das über hochmoderne Hilfsmittel verfügt und bei Brandeinsätzen in Tunnelanlagen zum Einsatz kommt. Darüber hinaus kaufte...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

FF Stiwoll: Fahrzeugbergung mit verletzten Jugendlichen

Die Serie der Einsätze für die Feuerwehren des Bereichsfeuerwehrverbandes Graz-Umgebung, Abschnitt 6, geht weiter: Nach einem Wohnhausbrand in Gratkorn und einem Wirtschaftsgebäudebrand in Berndorf in der Gemeinde Hitzendorf in der vergangenen Woche musste die Freiwillige Feuerwehr Stiwoll gestern Abend, 3. Juni, nach einem Verkehrsunfall mit fünf Jugendlichen zu einer Fahrzeugbergung ausrücken.  Um 18.55 Uhr wurde die FF Stiwoll zu einem Unfall auf der Forststraße in Stiwoll alarmiert. Beim...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Sechs Feuerwehren standen bei diesem Wirtschaftsgebäudebrand in Hitzendorf im Einsatz.
  3

Hitzendorf
Wirtschaftsgebäude in Berndorf stand in Flammen

Gleich sechs Feuerwehren aus den Bezirken Graz-Umgebung und Voitsberg mussten am Samstag zu einem Wirtschaftsgebäudebrand in Berndorf in der Marktgemeinde Hitzendorf ausrücken. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet dort ein Gebäude in Brand. Die Flammen griffen rasch auf das Dach des Bauwerks über. Unverzüglich wurden die Feuerwehren Berndorf, Hitzendorf und Söding alarmiert. Schutz des WohngebäudesAls erste Maßnahme der ersten eingetroffenen Löschkräfte wurde das Wohngebäude in...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Eine Person musste aus dieser Schubraupe gerettet werden.

FF Kalsdorf stand im Dauereinsatz

Zu gleich zwei Personenrettungen an einem Tag musste die Feuerwehr Kalsdorf vergangene Woche ausrücken. Am Nachmittag lautete die Alarmmeldung "Schubraupe in Baugrube gestürzt, Lenker eingeklemmt", und in den Nachtstunden prallte ein Pkw in ein Technikhaus der ÖBB.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
 1   2

Jeder für sich, und doch gemeinsam!
Corona-Lauf-Challenge der FF-Thondorf 2020

Keine Bewerbe, keine gemeinsamen Übungen, keine Veranstaltungen. Leider musste auch das für 3. Mai geplante Florianifest, dass heuer wegen des 100jährigen Bestehens ein besonderes Fest hätte werden sollen, abgesagt werden. Dafür gab es ein anderes kleines Highlight. Unter dem Motto „Jeder für sich, und doch gemeinsam“ organisierte die Laufgruppe der FF-Thondorf eine Corona-Lauf-Challenge. Begonnen hat alles Mitte März wo die Mitglieder und auch die Jugendlichen aufgrund von Schulschließung,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Freiwillige Feuerwehr Thondorf
In den heutigen Morgenstunden kam es in Kalsdorf bei Graz zu einem Wohnungsbrand
  5

Feuerwehr verhinderte Schlimmeres
Wohnungsbrand in Kalsdorf bei Graz

In den heutigen Morgenstunden kam es im Kalsdorfer Ortsteil Ortsried zum einem Wohnungsbrand. Die Freiwillige Feuerwehr Kalsdorf wurde dazu um 5.38 Uhr alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die Wohnung bereits in Vollbrand, weshalb sofort ein Innenangriff sowie eine Brandbekämpfung mittels Drehleiter eingeleitet wurden. Glücklicherweise befanden sich keine Bewohner mehr in der betroffenen Wohnung. Gemeinsam mit der ebenfalls alarmierten Feuerwehr Fernitz konnte der Brand nach rund 20...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Leider gibt es beim virtuellen WOCHE Familienfest keine Gelegenheit, den Feuerwehrschlauch auszuprobieren, dafür bekommt ihr exklusive Einblicke in den Alltag der Berufsfeuerwehr Graz.
  Aktion   Video   2

Virtuelles WOCHE Familienfest
Ein Blick hinter die Kulissen der Berufsfeuerwehr Graz

Die Berufsfeuerwehr der Stadt Graz lädt heute beim virtuellen WOCHE Familienfest alle Familien ein, ein Feuerwehrauto von innen zu bestaunen: Gewinnspiel & FotowettbewerbIn jedem unserer Partner-Videos hat sich ein Buchstabe versteckt. Alle Buchstaben ergeben das Lösungswort. Sendet uns dieses bis morgen Abend an stmk-online@woche.at und sichert euch einen der folgenden Preise: Gutschein der Kinderhotels EuropaFamilieneintritt der Parktherme Bad RadkersburgGutschein für Exit the...

  • Stmk
  • Graz
  • Marketing WOCHE
Am Tag vier danach: Mit vieler Hände Arbeit und Fleiß haben die Freunde von Heimo Ecker-Eckhofen mittlerweile schon die beschädigten Ziegeldachflächen abgedeckt. Ebenfalls auch das beschädigte Dachtragwerk und unzählige verbrannte Ziegeltraglatten abgebaut.
 1  1   7

Wohnungsbrand
Fortschritt bei der Wiederbelebung des Wohlfühlortes

Am Ostersonntag, dem 12. April kam es in Mellach, Ortsteil Enzelsdorf, wie bereits berichtet, zu einem Wohnungsbrand. Heute am Donnerstag, dem 16. April, vier Tage danach, wird fleißig an der Wiederherstellung gearbeitet. Mit vieler Hände Arbeit und Fleiß haben die Freunde von Heimo Ecker-Eckhofen mittlerweile schon die beschädigten Ziegeldachflächen abgedeckt. Ebenfalls auch das beschädigte Dachtragwerk und unzählige verbrannte Ziegeltraglatten abgebaut. Durch die Corona-Virus Situation haben...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Erich Timischl
Am Ostersonntag, den 12. April kam es in Mellach, Ortsteil Enzelsdorf zu einem Wohnhausbrand.
 1   5

Wohnungsbrand
18:00 Uhr "BRAND AUS" in Enzelsdorf-Ortsteil von Fernitz-Mellach

Am Ostersonntag, dem 12. April kam es in Mellach, Ortsteil Enzelsdorf zu einem Wohnhausbrand. Die ortszuständige Feuerwehr Mellach wurde um 11:58 Uhr mit dem Alarmstichwort „B05-Zimmerbrand im ersten Obergeschoß“ zeitgleich mit den Feuerwehren Fernitz und Kalsdorf alarmiert. Am Einsatzort angekommen bot sich dem Einsatzleiter ABI Johann Masser folgendes Bild: Rauchentwicklung aus dem Dach eines Seminarraumes. Da im Innenbereich des Gebäudes kein Brand zu erkennen war, wurde Schritt für Schritt...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Erich Timischl
  3

Kleintransporter steckte in Fahrradbrücke fest

Am Donnerstag, 2. April, wurde die Freiwillig Feuerwehr Judendorf-Straßengel zu einem Verkehrsunfall gerufen. "Kleinbus mit Mauer kollidiert, vermutliche eingeklemmte Person", lautete der Einsatzbefehl. Aufgrund der Covid-19-Maßnahmen, welche auch bei den Einsatzkräften einzuhalten sind, wurde im Feuerwehrhaus zuerst die eingetroffene Mannschaft auf die Fahrzeuge eingeteilt sowie mittels Mundschutz ausgestattet. Rasches und sicheres Handeln Gegen 21:18 Uhr rückte das...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Landesfeuerwehrkommandant Reinhard Leichtfried vor dem heimatlichen Rüsthaus in Mariazell.
 3

Große Verantwortung für die Feuerwehren

Sie helfen da, wo Menschen in Gefahr sind: Brandeinsätze, technische Einsätze, Verkehrsunfälle, Befreiung aus Notlagen  - in Zeiten von Corona steht auch die Feuerwehr vor außergewöhnlichen Herausforderungen. WOCHE -Redakteur Siegfried Endthaler sprach mit dem steirischen Landesfeuerwehrkommandanten Reinhard Leichtfried. Herr Kommandant, wie gehen die Feuerwehren und ihre Einsatzkräfte generell mit der aktuellen Krise um? REINHARD LEICHTFRIED: Wie bei allen Einsatzorganisationen ist auch...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Vollster Einsatz bei der Tierrettung in Hitzendorf

Hitzendorf
Feuerwehr befreite Katze aus Schacht

Ein aufmerksamer Fußgänger nahm im Hitzendorfer Ortsteil Oberberg/Rohrbach ein Miauen aus einem Kanalschacht wahr und alarmierte die Feuerwehr. Nach telefonischer Alarmierung und Eintreffen am Einsatzort wurde zuerst vorsichtig das Schachtgitter entfernt, um die Katze nicht zu verschrecken. Natürlich flüchtete die Katze aufgrund des Geräusches zurück in die Rohre. Erst durch die Lockrufe der Besitzerin konnte das Tier wieder angelockt und aus dem Schacht gerettet werden. Die Feuerwehr...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Neue Entwicklungs- und Produktionsstätte: So wird das fertige neue Gebäude, unweit der Pyhrnautobahn, nach Fertigstellung aussehen.
  4

Mega-Investition
Magirus Lohr baut in Premstätten

Mega-Investition: Feuerwehrfahrzeug-Hersteller siedelt von Kainbach bei Graz nach Zettling. Es ist wohl ein Meilenstein, der nicht nur in der Feuerwehr-Branche für Aufsehen sorgt. Der seit 1922 in Kainbach bei Graz beheimatete Hersteller von Feuerwehrfahrzeugen baut in den nächsten zehn Monaten im Premstättner Ortsteil Zettling eine neue Produktionsstätte. Optimaler StandortWeil der bisherige Standort kein Wachstumspotenzial mehr zulässt, wurde ein neuer gesucht und in Premstätten direkt...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Christian Konrad, Udo Hebesberger, Simone Schmiedtbauer, Manfred Komericky, Angelika Unger, Stefan Hermann und ABI Ewald Wolf vor dem neuen Stützpunktfahrzeug der FF Kalsdorf.
 2   32

Großes Forum für rotes Stützpunktfahrzeug

In Kalsdorf wurde das neue Stützpunktgerät der Feuerwehr gesegnet. Herzstück des 300 PS starken und 15 Tonnen schweren Mercedes ist die Drehleiter, die in 25 Sekunden auf 32 Meter Höhe ausgefahren und waagrecht zwölf Meter über die Dächer fahren kann. Die Investitionskosten von 700.000 Euro tragen das Land und die Gemeinde Kalsdorf. Unter großer Beteiligung der Bevölkerung und der umliegenden Feuerwehren wurde das neue Feuerwehrfahrzeug am Vorplatz des Forum Kalsdorf von Diakon Hans Hofer...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die 480.000 Euro-Investition in die Feuerwehr wird am 15. Februar in Kalsdorf gesegnet.

Segnung von Kalsdorfs FF-Drehleiter

Seit Dezember ist die neue Drehleiter der FF Kalsdorf im Einsatz, am 15. Februar erfolgt die Segnung des Stützpunktfahrzeuges mit anschließender Einweihungsparty. Herzstück des 300 PS starken und 15 Tonnen schweren Fahrzeugs ist die Leiter, die in 25 Sekunden auf 32 Meter Höhe ausgefahren werden kann. Feuerwehr und Gemeinde laden zur Segnung um 17.00 Uhr am Vorplatz des Forum Kalsdorf, ab 19:00 Uhr findet die Einweihungsparty mit der Band „Frei nach Plan“ statt. Der Eintritt ist frei.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
 2

FF Stiwoll
Katze rettet Hausbesitzerin

In Stiwoll brach heute Morgen ein Feuer aus. Die Katze weckte ihre Besitzerin. Heute, am 10.2., gegen 3 Uhr morgens kam es in Stiwoll in einem Einfamilienhaus zu einem Rückbrand in einem Pelletofen, während die Hausbesitzerin schlief. Dem tierisch guten (Überlebens-)Instinkt ihrer Katze ist es wohl zu verdanken, dass die Frau gerettet wurde, denn noch bevor der Rauchmelder Alarm schlug, weckte die Katze die Besitzerin durch Kratzen auf. Der Wohnraum, der Pelletofen war im Wohnzimmer...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Glück im Unglück für den Fahrzeuglenker. Er konnte sich selbst aus dieser misslichen Lage befreien.
 1   7

Spektakulärer Unfall in Hitzendorf

Ausgelöst durch ein Überholmanöver kam es im Hitzendorfer Ortsteil Neudorf gestern zu einem spektakulären Verkehrsunfall. Ein Fahrzeuglenker durchbrach mit seinem Pkw die hölzernen Leitblanken und blieb danach seitlich, eingekeilt in dem mit Steinen ausgelegten Bachbett, in der Luft hängend liegen. Der unverletzte Lenker verständigte selbst die Einsatzkräfte, nachdem er mit Hilfe eines Unfallbeteiligten aus dem Fahrzeug befreit worden war. Schwierige BergungNach dem Eintreffen am Einsatzort...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Die Floriani üben bereits für den Ernstfall.
  2

Stiwoll
Eine Feuerwehr geht in die Luft

Die FF Stiwoll setzt ab sofort auf die Hilfe von Drohneneinsätzen. Um für maximale Sicherheit zu sorgen, sind die Freiwilligen Feuerwehren stets bemüht, mit dem aktuellen Stand der Technik mitzuhalten. So hat sich vor Kurzem die Freiwillige Feuerwehr Stiwoll dazu entschlossen, eine Drohne anzuschaffen. Objekt- und Tierschutz Nicht selten sind Objekte derart von Bränden beschädigt, dass der Zugang selbst für erfahrene Feuerwehrmitglieder bei der ersten Besichtigung gefährlich werden kann....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Tanzten beim Ball der FF Zettling: HBI Gernot Pölzl (2.R. Mitte), OBI Thomas Gartler (re), Bgm. Anton Scherbinek und Vzbgm. Ingrid Baumhackl mit Ehepartnern.
  53

In Zettling tanzte die Feuerwehr

Die Feuerwehr kann sich das Wetter nicht aussuchen, oft genug sind die Freiwilligen neben unwirtlichen Einsatzbedingungen auch Dreck und Schlamm von den Stiefeln bis zu den Haarspitzen ausgesetzt. Nicht so beim eleganten Ball der FF Zettling, da sah man Florianis aus der ganzen Region in ihren schicken Ausgehuniformen. HBI Gernot Pölzl und OBI Thomas Gartler führten ihre Mannschaft beim festlichen Einzug an und baten ihre Damen bei „alles Walzer“ mit weißen Gerbera zum Tanz. Zuvor bedankte sich...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Werner, Tom, Martin und Ales sorgen als Quartett Steirer Sound für musikalische Unterhaltung beim Feuerwehrball im Festsaal Zettling.

FF Zettling lädt zum Feuerwehrball

Gemeinsam ist die Mannschaft 24 Stunden täglich einsatzbereit, heuer sogar an 366 Tagen. Beim Feuerwehrball der FF Zettling am 25. Jänner kann man HBI Gernot Pölzl und OBI Thomas Gartler mit ihren Feuerwehrkameraden seine Wertschätzung dafür zeigen. Balleinlass im Festsaal Zettling ist um 19:30 Uhr, ab 20:30 geht’s mit der Gruppe Steirer Sound aufs Tanzparkett. Damit sorglos gefeiert werden kann, steht ab 01.00 Uhr ein Taxi zur Verfügung, das Ballgäste im Umkreis von zehn Kilometern kostenlos...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
  4

FF Judendorf-Straßengel
Feuerwehren rückten zu Kellerbrand aus

Am Freitag, 10. Jänner, rückten die Feuerwehren Judendorf-Straßengel, Gratwein und Gratkorn mit gut dreißig Floriani zu einem Kellerbrand in Judendorf aus. Rasches Handeln Weil ein Hausbesitzer im Wohnbereich Brandgeruch wahrnahm, hielt er im Keller Nachschau. Dort entdeckte er, dass der Keller verraucht war. Da seine Löschversuche erfolglos blieben, alarmierte er in Judendorf-Straßengel die Feuerwehr. Die FF Judendorf-Straßengel rückte unter Einsatzleiter Löschmeister Stephan Tauschmann...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gössendorf laden am 4. Jänner wieder zum “Winterzauber“ ins Einsatzzentrum.
  3

Die Feuerwehr lädt ein
Der Gössendorfer Winterzauber

Am 4. Jänner ab 16 Uhr ist es wieder so weit, das neue Jahr wird beim Winterzauber der Freiwilligen Feuerwehr Gössendorf begrüßt. Die Kameraden bereiten für die Gäste alles vor, was zu einem solchen Winterzauber gehört: Hütten mit Speis und Trank, Maronibraten, Feuerstellen und – wem es im Freien zu kalt ist – eine zünftige Hüttengaudi in der Wagenhalle. Überraschungen wird es einige geben, verraten sei an dieser Stelle aber nur der Besuch der Sternsinger und der Neujahrsgeiger sowie...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Ehrung: Hannes Tieber (3.v.l.) und Franz Tieber (3.v.r.)

Dienstfrei, wenn die Sirene heult

"Feuerwehrfreundlicher Arbeitgeber": GU-Nord-Betriebe ausgezeichnet. Wenn der Notruf einlangt und das Sirenenheulen zu hören ist, ist rasches Handeln gefragt. Tagtäglich rücken die Freiwilligen Feuerwehren aus und lassen alles stehen und liegen, um anderen zu helfen. Auch während ihrer regulären Arbeitszeit. Umso wichtiger ist es, dass es Arbeitgeber gibt, die für die Leistung der Floriani Verständnis haben. Der Landesfeuerwehrverband Steiermark, das Land und die Wirtschaftskammer zeichnen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.