Natur

Beiträge zum Thema Natur

12 7 21

Ein botanischer Spaziergang der Extraklasse
Besuch im Garten Gottes - 1000e Frauenschuhe in freier Natur

[i]Ein botanischer Spaziergang der Extraklasse Wie jedes Jahr von Ende Mai bis Mitte Juni -- ist es für mich ein Pflichttermin, "Karl Schütt", kurz vorm Bodenbauer im Hochschwabgebiet, zu besuchen…..! Es warten 1.000 e Frauenschuhe auf den Naturliebhaber. Natürlich gibt’s auch, trotz vorgerückter Jahreszeit, viele Maiglöckchen sowie Waldrebe ( Klematis ) und auch die Vogelnestwurz ( Orchidee des Jahres 2002 ) und das weisse „ Waldvöglein „ zu bestaunen. [/i] " Wer genug Zeit hat - macht die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hans Baier

Exkursionen in der Natur! Für alle Altersgruppen
Vertiefende Veranstaltungen für Anfänger und Fortgeschrittene!

Biodiversität konkret. Vogelwanderung rund ums Schloss St. Martin Beginn: 24.06.2021, 17:00 Uhr Ende:24.06.2021, 19:00 Uhr Anmeldung: Anmeldung ist erforderlich bis 17.06.2021 AnmeldeformularOrt: Bildungshaus St. Martin Kehlbergstraße 35 8054 Graz Tel: +43 316 28 36 55 E-Mail: st.martin-kurs@stmk.gv.at Web: http://www.schlossstmartin.at/ Kategorie/ Preis:Vogelwanderung rund ums Schloss St. Martin: € 15,00 Wertvolle Streuobstwiesen, Böschungen, ausgedehnte Heckensäume, Laubmischwälder, Weinhänge...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Mag. (- MSc.) Simin Payandeh
Aktuell laufend Termine für geführte Exkursionen in der Natur

KEM GU Süd
Natur-Exkursionen im Süden von Graz

Aktuell finden naturkundliche Exkursionen durch die Gemeinden der Klima- und Energie-Modellregion GU Süd mit Highlights tierischer und pflanzlicher Organismen in Kombination mit Energieerzeugungsanlagen und sanfter Mobilität mit den Biologinnen Simin und Roya Payandeh statt. Aufgrund beschränkter Teilnehmeranzahl wird um Anmeldung unter claudia.rauner@gu-sued.eu oder 0664/88903433 ersucht. Die kommenden Termine: 5. Juni (Fernitz-Mellach), 12. Juni (Hausmannstätten), 17. Juli (Raaba-Grambach),...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
1

VERSCHOBEN UND ZEITLICH AUF 2 STUNDEN! Der faszinierenden Mariatroster Vogelvielfalt auf der Spur
Ornithologie Mariatrost am 4. Juni Halbtagesveranstaltung! 15 bis 19 Uhr.

Zwei echte Vogelkennerinnen, Mag. rer. nat. Roya und Mag. Simin Payandeh, bringen Ihnen auf einer stärkenden frühsommerlichen Halbtageswanderung die faszinierende und zugleich bezaubernde Vogelwelt der Mariatroster Gegend zu Gesicht und zu Gehör. Dabei haben Sie Gelegenheit, Ihr Wissen zu den dort lebenden Vögeln und zu ihrer Lebensweise stark zu erweitern. Bestimmen Sie mit unseren ReferentInnen verschiedenste Arten, die Sie an diesem Junitag entdecken und akustisch wahrnehmen. Dabei werden...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Mag. (- MSc.) Simin Payandeh

Vogelkundliche Exkursion für Anfänger und Fortgeschrittene MARIATROST
Natur und Vogelkunde am 27. Mai 2021 um 15:30 bis 18:30

Mariatrost ist durch eine strukturelle Diversität an Lebensraumtypen geprägt. Zahlreiche Altholzbestände in den sanften höheren Lagen, Trockenwiesen, Feuchtwiesen, Laubmischwälder, Schluchten mit Bächen, Streuobstwiesen, felsige Trockenhänge und viele weitere Habitate säumen das idyllische Landschaftsbild im Grazer Umland. Daher ist es nicht überraschend, wenn man des Öfteren auch auf interessante und bemerkenswerte Vogelarten stößt. Verschiedene Greife wie Bussarde, Falken u. Sperber, mehrere...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Mag. (- MSc.) Simin Payandeh
2

Für mehr Natur bei Graz und Graz Umgebung
Natur bei Graz und Graz Umgebung! Wir bitten um Ihre Votingstimme (anonym)

Liebe Naturfreunde! Wir möchten Sie vielmals bitten, dass Sie der Natur in Graz und Graz Umgebung eine Stimme geben. UND diesen Link bitte an alle Ihre MitarbeiterInnen weiterleiten mit der Bitte um Ihre Votingstimme (erfolgt anonym). Wir sind in der: Kategorie 1 - Einzelpersonen und BürgerInnen-Initiativen unter Natur bei Graz und Graz Umgebung-Simin Payandeh Bitte dann zum Voting, indem Sie auf das Bild des jeweiligen Favoriten klicken, also beim grauen Kreis im Bild unten links, stimmen Sie...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Mag. (- MSc.) Simin Payandeh
Andreas Schober (r.) übergab die 1.000 nachhaltigen Holzzangen.

Feldkirchner Unternehmen achtet auf sauberen Frühling

Das Unternehmen ASE Facility Services mit Sitz in Feldkirchen bei Graz unterstützt den aktuell noch bis Ende Mai laufenden "Steirischen Frühjahrsputz". Der Spezialist für Gebäudedienstleistungen sponsert hierzu 1.000 Holzzangen, die dabei unterstützen sollen, Müll aufzusammeln, und gleichzeitig nachhaltig aus natürlichem Material gefertigt sind. Die Spende wurde stellvertretend für die Gemeinden in Graz-Umgebung an Feldkirchens Ortschef Erich Gosch übergeben. "Wir von ASE glauben, dass eine...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Das Team Murbergstraße mit Hari Weber von der Berg- und Naturwacht durfte auf die "Unrat-Beute" stolz sein - der Geländewagen war bis oben randvoll.
4 3 44

Der große Frühjahrsputz 2021
Wertschätzung für die Natur beim Frühjahrsputz in der Gemeinde Fernitz-Mellach

Eine Menge frische Kraft und Lebendigkeit fühlen wir in uns aufsteigen, wenn wir jetzt die erwachende Natur inhalieren. Störend ist eigentlich nur der Unrat, welcher von manchen Leuten einfach in der freien Natur weggeworfen wird. Deswegen machte natürlich auch die Gemeinde Fernitz-Mellach beim großen steirischen Frühjahrsputz wieder mit. Bei frischem Frühlingswetter waren die eifrigen Unrat-Sammler am Samstag, dem 17. April um 9 Uhr im Altstoffsammelzentrum Fernitz-Mellach zusammengekommen....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Erich Timischl

BUCH TIPP: Veronika Schubert – "Das kleine Buch: Mein Garten für Bienen & Schmetterlinge"
Das kleine Buch: Mein Garten für Bienen & Schmetterlinge

Blumenwiesen und Kräutergärten sind neben ihren optischen Vorzügen auch Paradiese für diverse Insekten und dienen als ökologisch wertvolle Lebensräume. Die Autorin Veronika Schubert gibt im kleinen Büchlein viele Tipps zur Gartengestaltung – vor allem, damit der Garten auch von zahlreichen Schmetterlingen und Bienen besucht wird! Servus Verlag, 64 Seiten, 7 € ISBN 978-3-7104-0271-5

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Michael Schmolz – "Die siehst du! Die Vögel um dich herum - der KOSMOS-Naturführer"
64 Vogelarten erkennen lernen

Wer oft durch den Wald spaziert, hat sich wahrscheinlich des Öfteren gefragt, welche Vogelart er wohl gerade vor sich hat. Dieser neuartige Naturführer ist ein großartiges Bestimmungsbuch: Die Vogelarten werden von häufig hin zu selten gereiht. Mehr als 200 Fotos und spannende Zusatzinformationen bieten spannende Daten. Inklusive KOSMOS-PLUS-APP mit Vogelstimmen. Franckh-Kosmos Verlag, 144 Seiten, 15,50 € ISBN 978-3-440-16989-6

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
3 5

"Regionauten-Challenge"
Im Park Straßengel wächst etwas..

.. und damit in Zukunft dort auch noch mehr aus der Erde schießt, starten einige Kinder und Jugendliche in der Woche vor Ostern gemeinsam mit der OJA ClickIn und dem Umweltausschuss der Gemeinde Gratwein-Straßengel ein kleines "Angarteln" im Park. Neben Büschen und Hochbeeten soll auch ein kleiner Naschgarten in Zukunft dort ein neues Zuhause finden. Los geht es am 29. März - interessierte GärtnerInnen sind gerne eingeladen mitzumachen.  Wir wurden vor einigen Tagen von Nina Schemmerl zur...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Offene Jugendarbeit ClickIn
13

EXKURSIONEN IN DER NATUR - mit ausgebildeten Biologinnen in unterschiedlichen Fachdisziplinen
Umwelt & Natur für ALLE ALTERSGRUPPEN - wir suchen die ergiebigsten Gebiete auf...

Gerne bieten wir privat geführte Natur-Wanderungen an (auch Seminare, Vorträge im Gelände und vieles mehr...). Wir vermitteln Ihnen je nach pers. Interesse unser seit mind. 35 Jahren angeeignetes Wissen! - Achtung: Nur unter telefonischer Vor-Anmeldung (siehe unten)!!! Wichtig: Bitte wöchentlich auf diese Seite schauen!!! Inhalte: - Natur, Umwelt... - Gesundheitsthemen wie gesunde Ernährung und lebensnotwendige Mikronährstoffe... - Botanik (heimische Pflanzen, Kräuter und genießbare...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Mag. (- MSc.) Simin Payandeh
Flugbild mit dem für Reiher typischen eingezogenen Hals
31 18 5

Vogelschutzgebiet Gralla ( Bez. Leibnitz )
SILBERREIHER - eleganter Flieger

„ Meine „ Silberreiher hab ich im Vogelschutzgebiet Gralla ( Bez. Leibnitz ) fotografiert. Dieses ist ein Altarm des Murkraftwerks Gralla, wo ein Bereich als Überwinterungs-, Brut- und Rastplatz für Zug- und Wasservögel in dem in der Anlage festgelegten Ausmaß zum Naturschutzgebiet (Vogelschutzgebiet) erklärt wurde. Beginn des 20. Jahrhunderts waren Silberreiher in vielen Brutgebieten Europas fast ausgerottet. Brütet regelmäßig am Neusiedler See ( ca. 850 Brutpaare ). Der Silberreiher steht in...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hans Baier

DER NATUR AUF DER SPUR für KINDER, JUGENDLICHE und ERWACHSENE
DER NATUR AUF DER SPUR

„Der Natur auf der Spur“ Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Wann: Samstag, 27. Februar 2021, Start um 13:00 Uhr Bitte 10 Minuten vorher da sein. Treffpunkt: Eingangsbereich NMS Hausmannstätten Dauer: ca. 3 Stunden Schwerpunkte: Tierische und pflanzliche Organismen heimischer Lebensräume, Wintervögel beobachten. Besprochen werden auf Wunsch auch genießbare Pflanzen, Kräuter und deren Inhaltsstoffe sowie Verwertbarkeit. Empfohlen wird: festes Schuhwerk, Getränk, Jause, warme Kleidung,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Mag. (- MSc.) Simin Payandeh
157

In der Natur
In Wald draußen ist es besonders schön

Ein Spaziergang in der  frischen Luft ist nicht nur schön sondern sehr gesund so wie in diesen Zeiten mit der Coronakrise im Wald draußen kann man Energie und gute Luft tanken das man den Alltag besser überwinden kann ich habe für euch eine paar Bilder Aufgenommen von Zinkenwald und entlang der Mur in Frohnleiten. Der Grund dafür ist  das sehr Kranke Personen die das Bett nicht verlassen können die Natur bewundern und genießen  können bei Meinen Bilder und so nicht ganz von der Außenwelt...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • August Kaefer
Schopf- oder Haubenmeise
21 15 8

Birdlife Vogelzählung --- 8. - 10. Jänner
Vogelzählung - einfach so zur Erinnerung !

Vogelzählung - einfach so zur Erinnerung ! Birdlife.at bittet dich um Mithilfe 8. – 10. Jänner 2021 - Vogelzählung Sämtliche Daten siehe bei vorigem Beitrag - HIER ANKLICKEN !                     Zählmethode : Wählen Sie im Zählzeitraum von 8.-10. Jänner 2021 einen Tag (8. oder 9. oder 10.) an dem Sie eine Stunde lang die Vögel zählen. Sie können die Zählung am Futterhaus, in Ihrem eigenen Garten, am Fenster, Balkon oder im Park durchführen. Zählen Sie pro Vogelart jeweils die gleichzeitig...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hans Baier
Kohlmeise
28 14 10

BIRDLIFE.at bittet um Mithilfe
Wintervogel-Zählung ---- Sei dabei !

    " Birdlife.at bittet dich um Mithilfe " 8. – 10. Jänner 2021 Vogelzählung Liebe Vogelfreunde und Vogel- Fotografen  : 12. Wintervogel-Zählung Bereits zum 12. Mal ruft BIRDLIFE.at auf, die Vögel im Siedlungsgebiet rund um die Futterstelle – im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen. Im Mittelpunkt stehen die häufigsten und am weitesten verbreiteten Vogelarten wie Amseln, Spatzen, Finken und Meisen, die auch bei Schnee und Kälte bei uns ausharren. Machen auch Sie gemeinsam mit...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hans Baier

EXKURSION AM 13. November, nach den neuen Corona Regelungen
Reinerkogel, Ulrichsbrunn, wurde auf 2021 verschoben!!!

Vogelkundliche Exkursion für Anfänger und Fortgeschrittene REINERKOGEL Wir starten gemeinsam bei der Kirche Ulrichsbrunn und wandern auf den Reinerkogels und befassen uns mit den dort vorkommenden und ziehenden Vogelarten. Bussarde, Sperber, Spechte, Drosseln, Meisen, Finken, Kleiber und Baumläufer sowie weitere Arten besiedeln diesen Ort. Aufgrund der exponierten Lage, kann man in dieser Jahreszeit auch mit etwas Glück mit ziehenden Kranichen rechnen. Außerdem erfahren Sie etwas über die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Mag. (- MSc.) Simin Payandeh
4

KEM GU SÜD Hart bei Graz
Ökologische Veranstaltung

Gelände Exkursion KEM GU-Süd in Hart bei Graz Fotos und Text sowie ökologisch-naturkundliche Leitung: Bakk. rer. nat., Mag. rer. nat. (- MSc.) ROYA & SIMIN PAYANDEH Die am 17. 10. 2020 geführte naturkundliche Veranstaltung im Zuge von KEM GU-Süd stellte den Bezug zum Thema sanfte Mobilität und der neuen Energieerzeugungsanlangen dar. Schwerpunkte waren unter anderem auch jene heimische Blütenpflanzen, Kräuter und genießbare Wild-Pflanzen, die speziell an diesem Terrain vorkommen und von der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Mag. (- MSc.) Simin Payandeh
6

Fernitz-Mellach, eine Exkursion entlang der schönen Mur
Exkursion in Fernitz-Mellach

Am Samstag den 26. September startete das Programm mit einer Einführung in die Pilzkunde mit vorgesammelten Schwammerln aus den heimischen Wäldern und eine anschließende Exkursion. Schwerpunkte waren vor allem drei Themen: Die Biodiversität der Pilze, die Vogelwelt an der Mur und die Pflanzen. Es war ein schöner, erfolgreicher und sehr netter Tag in der Gemeinschaft unserer Naturfreunde! Folgende interessante Vogelarten konnten unter anderem beobachtet oder akustisch vernommen werden:...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Mag. (- MSc.) Simin Payandeh
7

Summer Crazy Days für Kinder in Hausmannstätten
Kinder und Jugend für die Natur begeistern

Naturkundliche Exkursion – Summer Crazy Days – für die Kinder und Jugend in Hausmannstätten. Protokoll, Fachliche Leitung und Fotos: © Bakk. rer. nat., Mag. rer. nat. (- MSc.) ROYA & SIMIN PAYANDEH Am Montag den 7. September startete das Programm mit einer kurzen Einführung in die Pilzkunde mit vorgesammelten Schwammerln aus den heimischen Wäldern und eine anschließende Exkursion. Schwerpunkte waren vor allem drei Themen: die Biodiversität der Pilze, die Vogelwelt in den Wäldern und die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Mag. (- MSc.) Simin Payandeh

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.