Top-Nachrichten - Mürztal

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

2.404 haben Mürztal als Favorit hinzugefügt
Bei der Übung im Bauabschnitt Grautschenhof  mussten drei verletzte Personen geborgen werden.
3

Semmering Basistunnel
Feuerwehrübung 400 Meter unter der Erde

Um bestens für den Ernstfall gerüstet zu sein, wird auf allen Baustellen des Semmering-Basistunnels einmal im Jahr eine Übung für die zuständigen Einsatzorganisationen abgehalten. So auch am vergangenen Freitag.  SPITAL AM SEMMERING. Bei der jährlichen Tunnelübung im Bauabschnitt Grautschenhof wurde ein Brand mit zwei eingeschlossenen Personen an einer Baumaschine in einer der Vortriebsröhren des gerade in Bau befindlichen Eisenbahntunnels angenommen. Die mit Sauerstoffkreislaufgeräten...

Siegfried Nerath (Organisator Wirtschaftsfrühstück), Herbert Wied (Gastgeber, Admh GmbH), Bgm. Christian Sander, Markus Zelisko (Gastgeber, Admh GmbH), Michael Schickhofer (SFG).
2

Netzwerktreffen
32. Kindberger Wirtschaftsfrühstück

Nach einer langen Pause, konnte in Kindberg wieder ein Wirtschaftsfrühstück stattfinden. Die 32. Auflage fand im neu renovierten Trauungssaal statt. Gastgeber waren die Geschäftsführer Herbert Wied und Markus Zelisko von der "Admh GmbH". KINDBERG. Nach einer langen Zwangspause aufgrund der Corona-Pandemie konnte in Kindberg wieder ein Wirtschaftsfrühstück mit vielen Unternehmer:innen aus der Region stattfinden – es war das 32. Kindberger Wirtschaftsfrühstück. Ort des Geschehens war der neu...

4

Festakt 75 Jahre WSV Semmering
WSV Semmering – der Wintersportmotor vom Semmering

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im gediegenen Ambiente des Südbahnhotels am Semmering gingen die ordentliche Generalversammlung und die 75-Jahrfeier des Wintersportvereins (WSV) Semmering über die Bühne. Steiner bleibt Präsident Bei der ordentlichen Generalversammlung, bei der auch die Neuwahlen des Vereinsvorstandes auf der Tagesordnung standen, wurde Präsident Franz Steiner einstimmig wiedergewählt. Der aus dem Vorstand ausscheidende Vizepräsident Wolfgang Auer übergab seine Agenden an Herbert Stranz und...

Die Tunnelkette Semmering wird gereinigt und gewartet. Zwischen 16. und 20. Mai werden die Tunnel gesperrt sein, der Verkehr wird in dieser Zeit umgeleitet.

Autofahrer aufgepasst
Tunnelkette Semmering für vier Nächte lang gesperrt

Kommende Woche wird die Tunnelkette Semmering in vier Nächten rundum gereinigt und gewartet. Autofahrer müssen in den Nächten von Montag bis Donnerstag mit Umleitungen rechnen. BRUCK-MÜRZZUSCHLAG. Noch vor dem langen Christi Himmelfahrts-Wochenenden wird die ASFINAG die Hauptreinigung in den Tunnel der S 6 Semmering Schnellstraße vornehmen. Los geht's am Montag, den 16. Mai.  Wie bereits in den Vorjahren werden dafür die Kräfte in der Steiermark zusammengezogen, um alle Arbeiten in vier Nächten...

130

FF Kindberg
So eine Sauerei!

Am Samstag ging es der Sau an den Kragen. Das traditionelle Saugrillen der FF Kindberg war bei Kaiserwetter ein voller Erfolg.  KINDBERG. Die Freiwillige Feuerwehr Kindberg lud am Samstag zum traditionellen Saugrillen, wofür die bisher größte Sau auf den Grill kam. Rund 1000 Portionen wurden von den freiwilligen Helfern und Helferinnen serviert. „Endlich passt alles wieder, wir mussten das Fest wetterbedingt schließlich zwei Jahre lang verschieben“, scherzte Kommandant Christian Deschmann. Das...

Bei der Übung im Bauabschnitt Grautschenhof  mussten drei verletzte Personen geborgen werden.
Siegfried Nerath (Organisator Wirtschaftsfrühstück), Herbert Wied (Gastgeber, Admh GmbH), Bgm. Christian Sander, Markus Zelisko (Gastgeber, Admh GmbH), Michael Schickhofer (SFG).
Die Tunnelkette Semmering wird gereinigt und gewartet. Zwischen 16. und 20. Mai werden die Tunnel gesperrt sein, der Verkehr wird in dieser Zeit umgeleitet.
Marlies Scheiflinger und Irene Polleres zeigen das Gästebuch, in dem jegliche Art von Hilfe niedergeschrieben werden kann.
5

Neuberg/Mürz
Die "Tauschbox" hat wieder geöffnet

Die "Tauschbox" steht wieder an ihrem Platz in Neuberg/Mürz im Ortsteil Krampen – mittlerweile ein Selbstläufer. NEUBERG. Die Winterpause ist vorbei, die "Tauschbox" in Neuberg/Mürz im Ortsteil Krampen hat wieder geöffnet. Seit ihrer Eröffnung im Sommer 2021 hat sich die Idee von Naturparkmitarbeiterin Irene Polleres und ihrer Freundin Marlies Scheiflinger zum Selbstläufer entwickelt. Wanderer, Radfahrer:innen aber auch viele Einheimische machen Halt und schauen, was es in der "Tauschbox" Neues...

13:18
13:18

Auf an Kaffee
Auch für Rothaarige scheint die Sonne

Jeden Mittwoch hosten die beiden Gastgeber:innen Densi und Bernhard das brandneue Format "Auf an Kaffee": Lokale und überregionale Themen werden beim wöchentlichen Kaffeetratsch abgefrühstückt. Diese Woche laufen sich Densi und Bernhard für den anstehenden Woche E-Businessmarathon am Schwarzlsee warm und packen dabei heiße Eisen wie die aktuellen Ministerinnen-Rücktritte und den Eurovision Songcontest an. Bei zu erwartenden 30 Grad kann es aber auch schon mal vorkommen, dass die Hirnwindungen...

Lokales

Kindberg

Wetter für Mürztal

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Dienstag, den 17. Mai: Den ganzen Tag lang stark bewölkt Dienstag ist mit regnerischem Wetter im Mürztal zu rechnen. Die Temperaturhöchstwerte liegen heute bei 20°C, die Tiefstwerte bei 13°C. Im Mürztal ist es um 12:06 Uhr am wärmsten. Die Sonne sucht man heute vergebens. Die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Berta Sturm
Der neue Obersteirer, Ausgabe vom 17. Mai 1997
2

Zurückgeblättert
Das geschah vor 25 Jahren und vor 50 Jahren

Was war los bei uns in der Region, vor 25 Jahren und vor 50 Jahren? Wir haben einen Blick zurück gewagt und in früheren Ausgaben unserer Zeitung gestöbert. Vor 25 Jahren Der neue Obersteirer 17. Mai 1997 Für einen Naturpark "Oberes Mürztal" wurde nun ein neuerlicher Vorstoß im Steiermärkischen Landtag unternommen. Ein bereits vor vier Jahren von der SP eingebrachter Antrag hat nun bessere Chancen auf Verwirklichung, weil sich auch die Gemeinde Kapellen dafür ausspricht. Große Empörung herrscht...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Anzeige
Die Superstars der österreichischen und deutschen Musicalszene werden den burgenländischen Steinbruch St. Margarethen verzaubern.
Aktion 4

Jetzt 3x2 Karten gewinnen
Musical-Superstars am 26. und 27. August im Steinbruch St. Margarethen

Nach dem großen Erfolg im August 2021 mit über 8000 Zusehern, meldet sich „Musicalstars im Steinbruch“ wieder zurück. Die neue Show verspricht noch bunter, noch fulminanter und noch dramatischer zu werden! Die Superstars der österreichischen und deutschen Musicalszene werden den burgenländischen Steinbruch St. Margarethen verzaubern: Ana Milva Gomes (Cats, Bodyguard, Sister Act, Natürlich Blond, Mamma Mia!)Mark Seibert (Pretty Woman, Mozart!, Elisabeth, Tanz der Vampire)Maya Hakvoort...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Zwischen Tabu und Digitalisierung: Auch in Österreich ist Analphabetismus kein Randphänomen. In Basisbildungskursen stehen sowohl Lesen und Schreiben als auch Rechnen und der Umgang mit dem Computer und Internet am Stundenplan.
4

Analphabetismus in der Steiermark
Digitalisierung macht Bildungsdefizite stärker sichtbar

Experten gehen österreichweit von rund einer Million Menschen mit Defiziten in der Basisbildung aus. So vielfältig die Gründe dafür sind, so unterschiedlich sind auch die Formen des Lebens ohne Buchstaben und damit die Hürden im Alltag. Ob im Beruf, im sozialen Austausch oder auch hinter Gefängnismauern: Die zunehmende Digitalisierung stellt viele Jugendliche und Erwachsene vor noch nie dagewesene Herausforderungen.  STEIERMARK/GRAZ. Weltweit können rund 800 Millionen der über 15-Jährigen nicht...

  • Steiermark
  • Martina Schweiggl

Politik

Anzeige
"Raus aus dem Öl und Gas" bietet Infos von Expertinnen und Experten aus erster Hand.

Steirische Grüne laden zur Veranstaltungsreihe
Raus aus Öl und Gas

Steirische Grüne geben im Zuge einer Veranstaltungsreihe quer durch die Steiermark wertvolle Tipps zum Umstieg auf effiziente und umweltverträgliche Heizformen.  STEIERMARK. Seit dem russischen Angriff auf die Ukraine spüren wir alle die hohen Energiekosten ganz direkt. Die derzeitigen Öl- und Gaspreise führen uns unsere Abhängigkeit von fossiler Energie deutlich vor Augen. Für dieses Problem gibt es nur eine Lösung: Den Umstieg auf saubere Energie aus erneuerbaren Quellen. Jedes Solarpanel auf...

  • Steiermark
  • Christine Seisenbacher
Rund 70 ehemalige Landespolitiker:innen kamen zum Empfang in der Aula der Alten Universität in Graz.
2

Empfang in Graz
Geballte steirische Politerfahrung in der Alten Universität

Nach längerer coronabedingter Pause trafen sich auf Einladung von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer rund 70 ehemalige Mandatarinnen und Mandatare des Landtages Steiermark in der Aula der Alten Universität in Graz. GRAZ. So viel steirische Politerfahrung an einem Ort vereint – so etwas gibt es nur selten. Am traditionellen Treffen der Altmandatar:innen in der Aula der alten Universität in Graz nahmen unter anderem die ehemaligen Landtagspräsidenten Kurt Flecker und Franz Majcen, die Zweiten...

  • Steiermark
  • Heimo Potzinger
LH-Stv. Anton Lang, LAbg. Silvia Karelly, LH Hermann Schützenhöfer (4.v.l.) und Landesfeuerwehrkommandant Reinhard Leichtfried (v.l.) flankiert von Vertretern der Freiwilligen Feuerwehr Fischbach.
2

Hilfe für Lemberg
Land spendet zwei Einsatzfahrzeuge an die Ukraine

Im Grazer Burghof übergaben Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang zwei Löschfahrzeuge, die die Steiermärkische Landesregierung an die Ukraine spendet. GRAZ. Die zwei Löschfahrzeuge werden im Laufe dieser Woche von Gallbrunn nach Košice in der Slowakei überstellt. Von da gelangen sie nach Lemberg in der Ukraine. Dort sollen sie vor Ort zum Einsatz kommen. Bei den beiden Löschfahrzeugen handelt es sich einerseits um das Rüstlöschfahrzeug „RLFA 2000″,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Volle Besetzung: Die Studierenden mit den Landeshauptleuten Hermann Schützenhöfer und Anton Lang sowie den Partnern des Lehrgangs.
1 30

Große Ehren
Land Steiermark würdigt neuen Uni-Lehrgang für Medien-Experten

Seit September gibt es den neuen, einzigartigen Master-Lehrgang für Medien an der Grazer Uni. Jetzt würdigte das Land Steiermark diese Innovation mit einem Empfang in der Burg. GRAZ. Es war ein durchaus würdiger Rahmen: Im Weißen Saal der Grazer Burg empfing der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer gemeinsam mit seinem Stellvertreter Anton Lang Studierende als auch Vortragende und Partner – unter anderem die Raiffeisen, die Steiermärkische, die Wirtschafts- und die Arbeiterkammer –...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl

Regionauten-Community

Tamara von Hervay - Baronin
4

Mürzzuschlag - der Schlüssel zur Steiermark
Postenschacher, Intrigen, Skandale und Mord - 1904 in der Waldheimat. Mittendrinn der Heimatdichter Rosegger!

Auf den Tag genau, am 15. Mai 1903 kommt eine auffallend vornehm gekleidete Dame mit dem Zug nach Mürzzuschlag. Sie gibt sich als Tochter eines Großfürsten, Baronin Tamara von Lützow aus und nachdem ihr der Gasthof zum Adler nicht gerecht war, übersiedelte sie in die heute noch bekannte Villa Lambach. Sie zieht nicht nur die Blicke der Mürzzuschlager auf sich, sondern auch den des ersten Bezirkshauptmannes Baron Franz Hervay von Kirchberg, der sie am 15. August 1903 ehelichte. Rosegger schrieb...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Kultur Literatur Regional

Neuerscheinung: Autobiografie
Michael Häupl: Freundschaft

Ein Lehrerkind aus Sankt Christophen, einem tiefschwarzem Dorf 40 Kilometer von Wien, das den Aufstieg zum Bürgermeister im tiefroten Wien schafft - das ist Michael Häupl. Der Titel seiner Autobiografie, "Freundschaft", bezieht sich nicht auf seine vielzitierte und kommentierte Freundschaft mit dem niederösterreichischen Landeshauptmann Erwin Pröll. Die wird in dem Buch genau einmal erwähnt, und das nur in einem Nebensatz: "Zwischen dem Wiener Wirtschaftskammerpräsidenten Walter Nettig und mir...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Hubert Thurnhofer
Wunderschöner Schnappschuss unserer Regionautin Andrea Krenn!
12 7 58

Schnappschüsse im April 2022
Bilder unserer Regionaut:innen aus der Steiermark

Auch im April haben unsere Regionautinnen und Regionauten wunderschöne Schnappschüsse mit der Community geteilt! Hier findest du eine eine Auswahl der kreativsten Bilder, die geschossen wurden. STEIERMARK. Unsere Regionaut:innen laden jeden Tag wunderschöne und kreative Bildern aus den steirischen Bezirken hoch. Deswegen bedanken wir uns für die vielen Schnappschüsse und wünschen dir viel Freude beim Anschauen! So wirst du Regionaut:inWerde selbst Regionaut:in, lade deine schönsten Bilder hoch,...

  • Stmk
  • Graz
  • Julia Fleck
Sterbefälle in der Obersteiermark

Obersteiermark
Sterbefälle Mai 2022

Im stillen Gedenken an die Verstorbenen aus den Bezirken Bruck-Mürzzuschlag und Leoben. Veröffentlichte Namen in den Ausgaben Mai 2022: Bezirk Bruck-Mürzzuschlag:Jörg Bauer, 53, Veitsch Christine Doleschal, 74, Mürzzuschlag Karl Egger, 90, Bruck/Mur Thomas Fankl, 56, Langenwang Sonja Funk, 71, Mitterdorf Agnes Gesslbauer, 93, Mürzzuschlag Maria Grafoner, 99, Mitterdorf Franz Grünbichler, 79, Bruck/Mur Maximilian Haberl, 67, Langenwang Martha Harrer, 92, Bruck/Mur Kurt Hasenberger, 62,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Pietät Obersteiermark

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Andreas Peichl und Andreas "Rambo" Ropin stellten in Bruck das neue Ultralauf-Projekt vor.
8

Sechs Mal nonstop auf den Großglockner
Rambo hat mit Glockner noch Rechnung offen

Im Vorjahr hat es der Brucker Andreas "Rambo" Ropin vier Mal innerhalb von 24 Stunden auf den Großglockner geschafft. Heuer sollen es sechs Aufstiege werden – ein Rekord, der lange halten soll. BRUCK, TROFAIACH. Seit elf Jahren läuft und läuft und läuft der mittlerweile 43-jährige Ultraläufer Andreas "Rambo" Ropin, ein gebürtiger Brucker, der jetzt in Trofaiach lebt. Er spricht immer "von Projekterln", die ihn antreiben. Als Ultra-Berglauf-Neuling lief er 2011 acht Mal aufs Brucker Rennfeld –...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Vytas Ziura (re.) hat bei seiner ersten Trainerstation in Leoben viel bewegt. Bis Saisonende leitet Stephan Hödl das Training.
2

HLA Challenge
Vytas Ziura verlässt die Handball Sportunion Leoben

Nach zwei Jahren als Spielertrainer bat Vytas Ziura die Handball Sportunion Leoben um Auflösung seines erst im Mai 2022 verlängerten Vertrages. Grund dafür ist die Doppelbelastung, Ziura ist neben seinem Trainerjob in Leoben im BSFZ Südstadt tätig. Für den Verein startet jetzt die Suche nach einem neuen Trainer, der bereit ist den eingeschlagenen Weg in Leoben fortzuführen. HANDBALL. Spielertrainer Vytas Ziura verlässt die Handball Sportunion Leoben – auf eigenen Wunsch, wie der Verein...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Paul Steiner dreht mit einem Doppelpack das Spiel in Turnau.

Gebietsliga Mürz
Steiner-Doppelpack bei Proleb-Sieg

Gebietsliga Mürz: ESV St. Michael II - UFC Mariazell 1:4 (1:1). Tore: Hübl bzw. Oswiecimka (2), Mazaheri, Habarugira. Schon in der dritten Minute traf Martin Hübl zum 1:0. In der 22. Minute gelang den Gästen aus Mariazell durch Michal Oswiecimka der 1:1-Ausgleichstreffer. Nach der Pause gingen die Mariazeller durch Oswiecimka erstmals in Führung und nach dem Ausschluss von Assad Mohamad (St. Michael) in der 84. Minute waren die Gäste noch zweimal erfolgreich. SVU Mautern - SV Breitenau 1:3...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Martin Ropatsch
Der ESV Mürzzuschlag braucht am Samstag einen Sieg.

Unterliga Nord A
Das letzte Derby ging an Wartberg

Unterliga Nord A: SV Pruggern - SC Pernegg 6:3 (2:2). Tore: Trinker, Gruber, Opetnik (je 2) bzw. Schneller, Kahr, Messner. Trotz eines zwischenzeitlichen Zwei-Tore-Rückstandes erreichte SV Pruggern einen deutlichen 6:3-Erfolg gegen SC Pernegg. ATuS Wartberg - SC St. Barbara 2:1 (2:0). Tore: D. Zuschnig, Asan bzw. Hödl. David Zuschnig und Muhammet Asan sorgten im letzten St. Barbara-Derby vor der Zusammenlegung für die frühe 2:0-Führung. Erst in der 81. Minute verkürzte Michael Hödl durch einen...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Martin Ropatsch

Wirtschaft

Siegfried Nerath (Organisator Wirtschaftsfrühstück), Herbert Wied (Gastgeber, Admh GmbH), Bgm. Christian Sander, Markus Zelisko (Gastgeber, Admh GmbH), Michael Schickhofer (SFG).
2

Netzwerktreffen
32. Kindberger Wirtschaftsfrühstück

Nach einer langen Pause, konnte in Kindberg wieder ein Wirtschaftsfrühstück stattfinden. Die 32. Auflage fand im neu renovierten Trauungssaal statt. Gastgeber waren die Geschäftsführer Herbert Wied und Markus Zelisko von der "Admh GmbH". KINDBERG. Nach einer langen Zwangspause aufgrund der Corona-Pandemie konnte in Kindberg wieder ein Wirtschaftsfrühstück mit vielen Unternehmer:innen aus der Region stattfinden – es war das 32. Kindberger Wirtschaftsfrühstück. Ort des Geschehens war der neu...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
51

moderne Optik, beste Qualität
Alles neu im Handyshop Mürzzuschlag

Die Freude war groß, als der Handyshop Mürzzuschlag am Donnerstagabend seine Wiedereröffnung feierte. Mürzzuschlag. Nach einer mehrwöchigen Umbauphase trudelten bereits am 05.05 die ersten Kunden in den Shop, offiziell wurde die Modernisierung aber erst eine Woche später zelebriert. Die Gäste staunten nicht schlecht über das erneuerte Geschäft, welches von 200 auf 300 Quadratmeter vergrößert wurde und nicht nur mit Optik, sondern auch mit Qualität und Nachhaltigkeit punkten kann. So liegt der...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Selina Duran
LKÖ-Präsident Josef Moosbrugger, LFI-Österreich-Vorsitzende Maria Hutter, LK-Steiermark-Präsident Franz Titschenbacher und LFI.Österreich-Geschäftsführer Bernhard Keiler (v.l.).
2

50-Jahre-Jubiläum LFI
Ein Mix aus Präsenzseminaren und Farminaren

Seit der Pandemie findet sich die ländliche Fortbildung im Spannungsfeld zwischen digital und analog. Ein guter Mix aus Praxis am Feld oder Hof und Theorie am Bildschirm ist für das Ländliche Fortbildungsinstitut (LFI) ein gangbarer Weg für die Zukunft. GRAZ. Anlässlich des 50-Jahre-Jubiläums des Ländlichen Fortbildungsinstituts beleuchteten LFI-Vorsitzende Maria Hutter sowie der Präsident der Landwirtschaftskammer Österreich, Josef Moosbrugger, und dessen Amtskollege von der LK Steiermark,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
McDonald’s Franchisenehmer Andreas Gamsjäger am Schreibtisch von McDonald’s Gründer Ray Kroc.
3

Team Gamsjäger in den USA
McGamsi trifft auf McDonald's

Der Mürztaler McDonald’s Franchisenehmer Andreas Gamsjäger besuchte mit seinem Team die „Worldwide Convention“ im amerikanischen Orlando – und traf dort auf die Ursprünge des Fast-Food-Giganten. BRUCK/MUR: Vor Kurzem ging die McDonald’s „Worldwide Convention“ in Orlando über die Bühne. Der Unternehmenskongress, der alle zwei Jahre stattfindet, dient dem internationalen Austausch der McDonald’s Märkte. Auch der steirische McDonald’s Franchisenehmer Andreas Gamsjäger nutzte, gemeinsam mit den...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl

Leute

Sie genossen einen amüsanten Abend in Kindberg: Karl Tischler, Christian Bakanic, Kulturreferentin Christine Holzer, Wolfram Berger und Bgm. Christian Sander.
2

Galerie K Kindberg
Wolfram Berger mit parodistischem Spiel

Wolfram Berger in vielen Rollen und Christian Bakanic am Akkordeon – und fertig war ein amüsanter Abend in der Galerie K in Kindberg. KINDBERG. Kaiser Joseph und die Bahnwärterstochter ist ein parodistisches Spiel mit Musik von Fritz von Herzmanovsky-Orlando (1877-1954). Das zu Lebzeiten seines Autors nicht veröffentlichte Stück wurde posthum am 10. Jänner 1957 in den Münchner Kammerspielen uraufgeführt und 1962 unter der Regie von Axel Corti verfilmt. Als Schauspieler wirkten mit u. a. Hans...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Markus Hackl
4

Festakt 75 Jahre WSV Semmering
WSV Semmering – der Wintersportmotor vom Semmering

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im gediegenen Ambiente des Südbahnhotels am Semmering gingen die ordentliche Generalversammlung und die 75-Jahrfeier des Wintersportvereins (WSV) Semmering über die Bühne. Steiner bleibt Präsident Bei der ordentlichen Generalversammlung, bei der auch die Neuwahlen des Vereinsvorstandes auf der Tagesordnung standen, wurde Präsident Franz Steiner einstimmig wiedergewählt. Der aus dem Vorstand ausscheidende Vizepräsident Wolfgang Auer übergab seine Agenden an Herbert Stranz und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Ein Prosit der Gemütlichkeit: Gerhard "Kasimir" Kassegger (re.) mit Fritz Kristoferitsch, dem Frontman der "Edlseer".
12

Gerhard "Kasimir" Kassegger
"Mr. Radio-Frühschoppen" stellt das Mikrofon auf lautlos

Fünf Jahrzehnte zog Gerhard "Kasimir" Kassegger als Humorist durch die Lande. 23 Jahre war er als Radio-Moderator im Einsatz, jetzt hat er das Mikrofon zur Seite gelegt. ST. MICHAEL, LEOBEN. Seine launigen Moderationen bestimmten unzählige Veranstaltungen: Gerhard "Kasimir" Kassegger war auf Events in ganz Österreich, wie dem Donauinselfest oder dem St. Veiter Wiesenmarkt, zu erleben. Wie auch bei vielen ORF-Fernsehshows – Barbara Karlich, Gaudi Max Tour – sowie Messeveranstaltungen in...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Clara Sophie
Geburtstag: 08.05.2022
Gewicht: 2.630 g, Größe: 48 cm
Eltern: Julia Illmaier und Thomas Trink, Stanz
25

Hurra wir sind da!
Unsere Babys der Woche Mürztal Jänner bis Mai 2022

Sie sind kürzlich Eltern geworden und möchten Ihr Glück mit den Leserinnen und Lesern der Woche Mürztal teilen? Dann senden Sie ein Foto Ihres Babys mit Fotokennung (Name des Fotografen) und folgenden Daten an unsere Mailadresse muerztal@regionalmedien.at: Vorname, Geburtstag, Gewicht, Größe, Namen und Wohnort der Eltern. Mehr Bilder unter: Hurra-wir-sind-da Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert!

  • Stmk
  • Mürztal
  • Martina Gärtner

Österreich

Aktion 2

Trotz Corona-Lockerungen
Maskenpflicht auf Flügen nach Österreich bleibt

Trotz Lockerung der EU-Empfehlungen entfällt längst nicht auf allen Flügen in Europa die Maskenpflicht. Für Österreich bleibt sie weiter bestehen. ÖSTERREICH. Vor Beginn der Reisewelle im Sommer haben die zuständigen EU-Behörden ihre Coronamaßnahmen für den Luftverkehr gelockert. Seit Montag ist etwa die Empfehlung zum verpflichtenden Tragen medizinischer Masken in Flughäfen und an Bord von Flugzeugen weggefallen. Nationale Regeln gehen vorDie Umsetzung der EU-Empfehlung richtet sich dennoch...

  • Julia Schmidbaur
Die Warmfont des Tiefs BORA bringt lokal heftige Gewitter mit sich.
2

Unwetterwarnung
Kräftige Gewitter in Teilen Österreichs erwartet

Zamg und UWZ warnen am Montag in Teilen Österreichs vor starken Regenschauern und Gewittern. ÖSTERREICH. Laut der Unwetterzentrale UWZ breitet sich die Warmfront eines Tiefs über den Westen des Landes aus. Bereits in der Früh zog die erste Gewitterzelle durch Tirol. In den kommenden Stunden wird die Front weiter in Richtung Osten ziehen und es werden sich besonders im Westen und Süden weitere Gewitter bemerkbar machen, heißt es von der UWZ. Unwetter mit Hagel und Starkregen in KärntenIn Kärnten...

  • Julia Schmidbaur
Die Inflation kletterte im April auf 7,2 Prozent.
9

Preisanstieg, Maskenpflicht und Co.
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Inflation: Preisanstiege von bis zu 65 Prozent · Kommt Verbot für Fiakerpferde in Wien? · Schlepper in Nickelsdorf festgenommen. Österreicher wollen weniger einkaufen Kommt jetzt tatsächlich ein Verbot der Fiakerpferde in der Stadt? Zwei Schlepper in Nickelsdorf festgenommen Grüner Landesrat am Linzer Bahnhof attackiert Gecko-Chefin Reich will Maskenpflicht auch im Sommer Blitz schlug bei Diesel-Zapfsäule ein Niedrigster Energieverbrauch pro Kopf von allen Bundesländern Kraus-Winkler: Tourismus...

  • Julia Schmidbaur
Für die Sommersaison 2022 erwartet die nationale Tourismusmarketing-Organisation Österreich Werbung (ÖW) gegenüber dem Vorjahr bei den Buchungen ein leichtes Plus.
2 Aktion 2

Massiver Personalmangel
Kraus-Winkler: Tourismus fehlen 35.000 Mitarbeiter

In der Tourismusbranche gibt es zwei Jahre nach Pandemiebeginn einen akuten Personalmangel. Die Buchungslage für den Sommer ist hingegen wieder gut.  ÖSTERREICH. Die Angaben aus der Branche zu den fehlenden Mitarbeitern schwanken. Die Österreichische Hoteliervereinigung rechnet mit 20.000 bzw. 25.000 fehlenden Mitarbeitern. Susanne Kraus-Winkler, die neue Staatssekretärin für Tourismus (ÖVP) geht von rund 35.000 Stellen aus, die aktuell in der gesamten Tourismusbranche offen sind, wenn man die...

  • Julia Schmidbaur

Gedanken

2

Kommentar Markus Hackl
Bodenvernichtung ist kein Kavaliersdelikt

Am Samstag, 30. April gastiert das Theaterkollektiv "Die Rabtaldirndln" in Bruck im Eduard Schwarz Haus. Ihr gesellschaftskritisches Stück "Betonfieber" hat es in sich. Die vier Schauspielerinnen entlarven mit viel Situationskomik und mit aberwitzigem Humor die Machenschaften männerbündlerischer Zweckgemeinschaften. Sie thematisieren die Themen Landraub, Flächenumwidmung und Bauwut in einer Art und Weise, die so manchem Bürgermeister die Schamesröte ins Gesicht treiben könnte. "Könnte", weil es...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl

Kommentar
Im Mürztal kann man sich das Wohnen "noch" leisten

In unserer letzten Ausgabe der Woche Mürztal haben wir uns etwas intensiver mit der Immobilienentwicklung im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag beschäftigt.  Wohnen ist ein Grundbedürfnis von uns allen, die Leistbarkeit wird aber für immer mehr Menschen zur Herkules-Aufgabe. In den letzten Jahren haben sich die Immobilienpreise in eine Höhe entwickelt, dass einem schwindlig werden kann. Eine Wohnung, die anno 2000 um 100.000 Euro zu kaufen war, kostet im Österreich-Schnitt jetzt 230.000 Euro. Drei...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer

Kommentar Markus Hackl
Gesund bleiben als oberste Maxime

Die Industrie ist gesund, das Wirtschaftsherz pumpt fleißig und es herrscht gesunder Optimismus. Diese Entwicklung wird in erster Linie von Menschen getragen, die mit ihrem Einsatz, ihrer Energie und ihrer Leidenschaft unsere Region erst so besonders, so lebenswert machen. Daran konnte auch die Corona-Pandemie nur wenig ändern. Wie sich der Krieg in der Ukraine auf unser Leben auswirken wird, lässt sich absolut noch nicht voraussagen. Durch die Corona-Pandemie jedenfalls durften wir erkennen,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Aktion 3

Kommentar Markus Hackl
Kein Lastwagen fährt spazieren

Haben die Lkws und ihre Fahrer tatsächlich so ein schlechtes Image? Johann Huber, Geschäftsführer der Spedition Huber in St. Lorenzen bricht (berufsbedingt) eine Lanze für den Nahverkehr. Es war ein erhellendes Gespräch bei der Spedition Huber in St. Lorenzen. Sehr schnell hat sich das Gespräch um das Image der gesamten Speditionssparte gedreht. Lkws werden vielfach als Stinker, Klimasünder, rollende Verkehrsbomben und lästige Verkehrsbehinderung wahrgenommen. Natürlich hat man keine Freude,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.