Politik
2 Bilder

CORONA-TICKER
Corona-Virus führt zu historischem Arbeitslosenrekord

Tag 17 der Ausgangsbeschränkungen: Am Dienstag ist in Österreich die Zahl der nachweislich mit dem Corona-Virus infizierten erstmals auf über 10.000 Personen gestiegen. Laut Gesundheitsministerium konnten bis Mittwoch 10.192 Infektionen nachgewiesen werden (Stand 08.00 Uhr). Schulen und Hochschulen bleiben vorerst weiterhin geschlossen. Ab heute wird in Österreich das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in Supermärkten forciert. Ab 6. April soll dies verpflichtend sein. ÖSTERREICH. Wir, die...

Nachrichten - Mürztal

following

Du möchtest diesem Bezirk folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2.294 folgen Mürztal

Lokales

Die insgesamt 38 ehrenamtlichen Mitarbeiter der Vinzenzgemeinschaft St. Barbara setzen sich auch in besonders herausfordernden Zeiten mit viel Herz und Leidenschaft für die Schwächeren unserer Gesellschaft ein.
2 Bilder

Bitte weitersagen
Vinzimarkt St. Barbara startet Hilfsaktion für die Ärmsten

Aufgrund der Corona-Maßnahmen musste auch der Vinzimarkt St. Barbara vor zwei Wochen umgehend seine Tätigkeit für hilfsbedürftige Mitmenschen einstellen. "Uns war der Schutz der Mitarbeiter im Team wichtig, da der Großteil der Mitarbeiter der Risikogruppe angehört. Damit verloren aber leider auch die große Zahl von Hilfsbedürftigen die Möglichkeit gut und günstig einzukaufen. Viele sind auf diese Hilfe angewiesen, um einigermaßen zu Rande zu kommen", erklärt Obmann Johann...

  • 01.04.20
Die Homepage des Gesundheitsministeriums zeigt österreichweit alle Corona-Fälle an.

Der Bezirk Bruck-Mürzzuschlag verzeichnet einen zweiten Todesfall in Zusammenhang mit Covid-19

Stand 1. April: Laut Dashboard des Gesundheitsministeriums gibt es im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag mit Stand Mittwoch, 1. April, 8 Uhr, 40 Corona-Infektionen. Steiermarkweit sind es mittlerweile 1.063 Fälle, österreichweit wurde die 10.000er-Marke übertroffen.  Die Landessanitätsdirektion Steiermark hat heute Früh informiert, dass in der Steiermark vier weitere Menschen, die mit dem Corona-Virus infiziert waren, verstorben sind. Auch der Bezirk Bruck-Mürzzuschlag verzeichnete einen weiteren...

  • 01.04.20
Das Team vom Mobilen Dienst im Aflenzer Becken kümmert sich um 120 Klienten.
2 Bilder

Helden des Alltags
Mobile Pflege: "Wir fahren russisches Roulette"

Theresia Bruckgraber ist in der mobilen Pflege tätig. Von Kindberg aus macht sie sich tagtäglich über St. Lorenzen bis St. Ilgen, Etmißl, Thörl, Aflenz und Turnau auf, um ihre Klienten zu versorgen. Sie ist Teil des Mobilen Dienstes Aflenzer Becken der Hilfswerk Steiermark GmbH. "Wir fahren russisches Roulette, es ist nur eine Frage der Zeit, wann uns eine Kugel trifft", bringt Bruckgraber ohne Umschweife die Sache auf den Punkt, denn die Sicherheitsmaßnahmen bzw. Abstandsregelungen greifen...

  • 01.04.20
Bezahlte Anzeige

Ostern
Süße Grüße schenken

Fein, klein und höchster Genuss aus Österreich! Der Manner Frühlingsgruß ist das ideale Präsent, um Osterfreude zu verbreiten. Entdecke die ganze Oster-Vielfalt unter www.manner.com

  • 01.04.20
  •  1
Bezahlte Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
6 Bilder

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
1 von 75 Husqvarna Akku-Paketen gewinnen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

  • 01.04.20
44 Bilder

März 2020
Bilder des Monats Steiermark

So schnell geht es und schon ist der März um. Der Frühling 2020 hat trotz Krise wunderbar angefangen – das beweisen auch die Fotos unserer Regionauten. Mach mit! Werde selbst Regionaut in dem du HIER klickst und lade Bilder hoch oder schreibe über ein Thema das dich interessiert! Viel Freude beim Anschauen! Vergangene Ausgaben: Bilder des Monats aus der Steiermark Bilder des Monats aus den anderen Bundesländern Wenn ihr nicht wollt, dass eure Schnappschüsse hier veröffentlicht...

  • 01.04.20
  •  4
  •  3

Politik

Wollen Masterplan für Langenwang erarbeiten: Die Spitzenkandidatin Marianne Milchrahm und das SPÖ-Gemeindeteam.

Gemeinderatswahl 2020
SPÖ Langenwang: Ein Masterplan für die Marktgemeinde

Unter dem Motto "Gemeinsam Zukunft gestalten" geht die SPÖ Langenwang in die Gemeinderatswahlen. Spitzenkandidatin Marianne Milchrahm und ihr Team wollen die lebenswerte Gemeinde so wie bisher auf Basis von Ideen, Vorschlägen und Kritikpunkten aus der Bevölkerung positiv weiterentwickeln. Neben Spitzenkandidatin Marianne Milchrahm, die auch dem Gemeindevorstand angehört, kandidieren mit Robert Kroißmayr und Iris Katzensteiner zwei neue Kandidaten auf den Listenplätzen 2 und 3. Heinz Gruber,...

  • 26.03.20
Ein Teil der über 100 Jungkandidaten, welche für die ÖVP im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag bei den Gemeinderatswahlen antreten werden.
2 Bilder

Gemeinderatswahl 2020
Junge Volkspartei: "Es braucht engagierte Junge"

Über 100 ÖVP-Jungkandidaten gehen im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag bei der Gemeinderatswahl an den Start. Über 100 Jungkandidaten der Volkspartei treten bei den Gemeinderatswahlen im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag an; rund ein Drittel von ihnen ist an wählbarer Stelle platziert. "Die Gemeinderatswahlen sind für junge Menschen besonders relevant, denn es geht um ihre unmittelbare Lebensrealität. Es braucht also auch engagierte Jugendliche vor Ort, die sich aktiv in die Gemeindepolitik...

  • 26.03.20
Spitals Bürgermeister Reinhard Reisinger wurde gestern vom Ministerium informiert.
2 Bilder

Steinhaus
Das Haus am Semmering wird für Asylwerber reaktiviert

Nachdem in Traiskirchen aufgrund von zwei Coronafällen ein Aufnahmestopp herrscht, soll das Haus Semmering im Ortsteil Steinhaus in Spital am Semmering als Asylquartier reaktiviert werden. "Ich habe gestern einen Anruf vom Ministerium dahingehend erhalten. Ab Anfang April soll das Quartier wieder bewohnt werden", so Bürgermeister Reinhard Reisinger. Wie viele Menschen in Spital untergebracht werden, konnten die Verantwortlichen dem Bürgermeister noch nicht sagen. "Mir wurde nur versichert,...

  • 26.03.20
Ein Bild aus besseren Tagen: Gerhard Hirschmann und Mario Kunasek gehen getrennte Wege.

Konsequenz nach Corona-Party
FP-Mandatar Gerhard Hirschmann tritt von allen Funktionen zurück

Der steirische FPÖ-Chef Mario Kunasek zieht die Reißleine: In einer aktuellen Aussendung verkündet der blaue Boss, dass der freiheitliche Bezirkschef von Leibnitz, Gerhard Hirschmann von allen politischen Funktionen zurücktritt.  Er wird an keiner Sitzung des Landtags mehr teilnehmen. Sein Mandat wird somit an die nächstgereihte Kandidatin der Wahlkreisliste (Wahlkreis 3), Helga Kügerl, übergehen. Die Kommunalpolitikerin saß bereits von 2015 bis 2019 im Landtag und ist Bezirksparteiobfrau der...

  • 24.03.20
  •  1
  •  3
Tritt vehement gegen das Atomkraftwerk in Krško auf: Franz Fartek.

Atomkraft
Steirer gegen die tickende Zeitbombe

Das Atomkraftwerk Krško in Slowenien ist keine zwei Autostunden von Bad Radkersburg entfernt. Luftlinie sind es gerade einmal 90 Kilometer. Mögliche Folgen eines Unglücks würde die Steiermark unmittelbar zu spüren bekommen. Das Erdbeben vom 23. März in Kroatien, dessen Ausläufer bis nach Graz reichten, gab dem ÖVP-Abgeordneten Franz Fartek den Impuls, sich erneut vehement gegen diese Form der Energiegewinnung auszusprechen.  "Bereits drei Anträge wurden im Landtag beschlossen, der letzte wurde...

  • 23.03.20
Die freiheitlichen Kommunalpolitiker Philipp Könighofer (links) und Arnd Meißl sind einer Meinung. 
(Hier handelt es sich um ein Archivfoto.)

FPÖ Langenwang und Mürzzuschlag
FPÖ fordert Sonderförderungen für örtliche Unternehmen

Die FPÖ hofft auf einen überparteilichen Schulterschluss und fordert eine Stundung der Kommunalsteuer und Einrichtung von Sonderfördertöpfen für örtliche Unternehmen. Derzeit steht die Eindämmung des Coronavirus für alle im Fokus und auch aus freiheitlicher Sicht muss der Kampf gegen diese Krankheit absolute Priorität haben. Die notwendigen Schutzmaßnahmen sowie die Pandemie insgesamt werden auf nationaler und internationaler Ebene jedenfalls auch wirtschaftliche Folgewirkungen entfalten,...

  • 19.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Am Ring ist vorerst Pause.

Erste Absage am Ring

Jetzt hat es auch die erste Motorsportveranstaltung erwischt. Die Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft (IDM) kann nicht wie geplant von 22. bis 24. Mai in Spielberg stattfinden und wurde von den Veranstaltern abgesagt. „Unter anderen Bedingungen hätten wir unsere Saison gerne mit allen IDM-Starterfeldern und Partnerserien auf dem Red Bull Ring eröffnet, aber wir mussten jetzt reagieren“, sagt IDM-Serienmanager Normann Broy. „Für die Corona-Krise gibt es keinen Zeitplan und auch nicht...

  • 27.03.20

Wirtschaft

Mareiner Holz liefert auch in der Corona-Krise Material rund ums Holz.

Mareiner Holz brettert weiter

Trotz Coronoa-Krise läuft bei Mareiner Holz die Produktion mit leicht gedrosseltem Tempo weiter. Geschäftsführer Hannes Dietrich: "In unserem Home Offices sind wir wie gewohnt unter den regulären Telefonnummern und E-Mail-Adressen erreichbar. Wir nehmen weiter gerne Aufträge entgegen und verbürgen uns für fristgerechte Fertigung und Lieferung." Mareiner Holz sorgt auch jetzt bei Holzbauprojekten wie Terrassen, Poolumrandungen, Gartengestaltungen oder Innenausbauten im Holzmarkt in Sankt...

  • 28.03.20
Schutzmaßnahmen auch an der Kassa im Sparmarkt Spruzina in Kindberg: Maria Tösch, Mathias Spruzina und Rudolf Keusch sind für ihre Kunden im Einsatz.

Nahversorgung
Spar Spruzina Kindberg: Arbeiten in Zeiten wie diesen

Eine Mitarbeiterin vom Sparmarkt Spruzina in Kindberg erzählt, wie sich die Arbeit in Zeiten der Corona-Krise gestaltet und mit welchen neuen Erfahrungen sie konfrontiert ist.  Sie gehören zu den Helden des Alltags in Zeiten der Corona-Krise, die unsere Versorgung aufrechterhalten – die tausenden Mitarbeiter in den Lebensmittelgeschäften. Stellvertretend dafür, haben wir im Sparmarkt Spruzina in Kindberg nachgefragt, wie hier mit der Ausnahmesituation umgegangen wird. "Angst habe ich...

  • 27.03.20
  •  2
Die Kundenfrequenz beim Billa in der Mürzer Wiener Straße sei zu stark zurückgegangen.

Info vom Bürgermeister
Billa Filiale in Mürzzuschlag muss vorübergehend schließen

Laut Bürgermeister Karl Rudischer, muss die Billa Filiale in der Mürzzuschlager Wiener Straße ab kommenden Montag vorübergehend schließen. Grund sei die stark zurückgegangene Kundenfrequenz. Im Gespräch mit den Verantwortlichen des Rewe-Konzerns habe Rudischer auf die Wichtigkeit des Standortes für die dort lebende Bevölkerung hingewiesen. "Es wurde mir versichert, dass die Filiale so rasch als möglich wieder in Betrieb gehen soll", so Rudischer. Die MitarbeiterInnen werden vorübergehend...

  • 26.03.20
Die Voestalpine stellt auch in ihren Werken in der Obersteiermark auf Kurzarbeit um.
2 Bilder

Voestalpine und Pankl stellen auf Kurzarbeit um

Die Coronavirus-Pandemie und ihre Folgen stellen die Voestalpine vor große wirtschaftliche Herausforderungen. Durch massive Kapazitätsreduktionen bzw. laufende Produktionsstillstände in der Automobil-, Luftfahrt-, Maschinenbau- sowie in der Öl- und Gasindustrie ist die Nachfrage in den wichtigsten Kundensegmenten innerhalb weniger Tage eingebrochen. Um der erforderlichen Flexibilität in den nächsten Wochen Rechnung zu tragen und die Arbeitsplätze im Konzern, so gut wie in dieser schwierigen...

  • 25.03.20
  •  1
Alexandra und Markus Zelisko betreiben einen Onlinehandel in Alt-Hadersdorf bei St. Lorenzen.

Regionaler Onlinehandel funktioniert auch in Corona-Zeiten

"Wir arbeiten wie gewohnt auf dem Online-Sektor weiter", erklärt Markus Zelisko und spricht damit seinen eigenen Onlinehandel an. "Alle Bestellungen werden wie gewohnt augeliefert. Ihr könnt wie gewohnt auf schaedlingfrei.at, gartenprodukte.at, gelsenfrei.at und mückenfrei.at einkaufen. Einfach anrufen und mit Sicherheitsabstand abholen", so Markus Zelisko. "Vor allem Gartenprodukte gibt es aktuell ja fast nur online." Versicherungsbranche steht stillStillstand gibt es hingegen in der Sparte...

  • 25.03.20
  •  1
"Mister McDonald's" Andreas Gamsjäger: "Es ist eine neue, menschliche Form des Zusammenlebens spürbar. Das stimmt mich positiv."

So gehts der Wirtschaft: "In unserem Denken sind wir schon nach der Corona-Krise"

"Darfs noch eine Apfeltasche sein?" Diese Nachfrage hört man derzeit nicht bei McDonald's. "Wir haben seit Beginn der Maßnahmen geschlossen. Alles steht, es gibt auch keinen Drive-in und kein Lieferservice", erklärt Andreas Gamsjäger aus seinem Homeoffice; er betreibt als Franchisenehmer die McDonald's-Standorte in Bruck, St. Lorenzen, Leoben, Judenburg und Knittelfeld. Das gesamte Team ist in der Kurzarbeit, in Summe sind es mehr als 120 Mitarbeiter. "Ich bin überrascht vom Team und dem...

  • 24.03.20
  •  1

Leute

Lehrer und Schüler haben sich zusammengefunden und ein Online-Konzert auf die Beine gestellt.

Musikschule
Erstes virtuelles Konzert für Kindberg

Auch die Musikschule Kindberg möchte ihren Beitrag in der aktuellen Krise leisten und die Mitmenschen mit Musik erfreuen. Viele Schüler und auch Lehrer haben dafür Videos geschickt, woraus das sogenannte „Konzert für Kindberg“ entstanden ist. Auch im Info-Kanal der Stadtgemeinde wird das Online-Konzert zu sehen sein. "So wie auch versucht wird, den Unterricht über digitale Wege weiter zu führen, können wir kleine Konzerte auf diese Weise geben. Gerade in diesen Zeiten scheint uns die noch...

  • 31.03.20
Die schönsten Palmbuschen sind gesucht – diesmal nur virtuell.

Die Rennfelder suchen die schönsten Palmbuschen

An alle Kinder und Jugendlichen: Seit 1976 prämiert der Trachtenvereien "Rennfelder z´Bruck" jedes Jahr die Palmbuschen nach der Messe am Palmsonntag in Bruck und Oberaich. Da heuer die Palmweihe aufgrund der Corona-Maßnahmen ausfallen wird (alternatives Angebot auf www.katholische-kirche-steiermark.at), möchten die Rennfelder trotzdem die schönsten Palmbuschen prämieren. Die ersten 200 Einsendungen aus ganz Österreich werden mit einer 5 Euro Münze belohnt. Die selbst gebastelten,...

  • 31.03.20
Marion Hahnkamper beschäftigt sich seit 25 Jahren mit Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM).

Immunaufbau mit Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM)

Die Kindberger TCM-Expertin Marion Hahnkamper wurde von chinesischen Ärzten, die sich seit mehr als 50 Jahren auf die Behandlung von Infektionskrankheiten spezialisiert haben, unterrichtet. Die Quintessenz daraus: Immunabwehr stärken, da wir die neuen Infektionen nicht kennen und es keine schnellen Behandlungsstrategien geben wird. "Eine wirklich weise Voraussage, mit der sie recht behalten sollten – siehe Corona Virus COVID-19", erklärt Marion Hahnkamper, die mit ihrem Mann Hermann eine...

  • 25.03.20
Für eine kleine Fleißaufgabe gibt es das Buch "Waldemar und die Tränen der Sonne" vom Naturpark Mürzer Oberland.

Buchaktion des Naturparks Mürzer Oberland

An unsere Jüngsten: Für euch ist es natürlich im Moment nicht besonders lustig, wenn das Haus oder die Wohnung kaum verlassen werden darf und das Spielen im Freien nur sehr eingeschränkt möglich ist. Der Naturpark Mürzer Oberland möchte euch da ein wenig helfen, die Zeit zu vertreiben. Wir verschenken unter allen, die uns ein paar tolle, selbst erfundene Geschichten oder Zeichnungen über Waldemar Wurzel schicken, 50 Bücher "Waldemar und die Tränen der Sonne". Einsendungen bitte nur per E...

  • 24.03.20
Russkaja kommen jetzt erst im November nach Kapfenberg.

Kapfenberg: Festival wird verschoben

Das United Colors Festival 2020 wird statt ursprünglich im Mai jetzt erst im November in Kapfenberg stattfinden. Aufgrund der aktuellen Lage in Österreich wird das Festival von 8./9. Mai auf den 21. November (1. Tag) und den 27. November (2. Tag) verschoben. Von Seiten der Bands ändert sich nichts, als Headliner am 27. November wird weiterhin "Russkaja" fungieren. Insgesamt werden 16 Bands in der Sound Fabrik und im Haus der Begegnung zu sehen sein. Karten gibt es in jeder Steiermärkischen...

  • 22.03.20
Verena Rinnhofer von der Landjugend Mürzzuschlag-Ganz stellt schon die ersten Einkäufe zu.

Unterstützungsaktion
Landjugend Mürzzuschlag-Ganz ist gemeinsam stark füreinander

Die Mitglieder der Landjugend Steiermark schränken nicht nur ihre Aktivitäten ein, sie leisten auch praktische Hilfestellung. Die Landjugend Steiermark übernimmt unter dem Arbeitsschwerpunkt-Motto "lebensWERTvoll - gemeinsam stark füreinander" in diesen Zeiten Verantwortung gegenüber der älteren Generation. Dazu wurden alle Veranstaltungen in nächster Zeit, egal in welcher Größenordnung, nach den gesetzlichen Bestimmungen abgesagt. So möchte die Landjugend in Zeiten von Schulschließungen...

  • 19.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.