Nachrichten - Mürztal

Lokales

Singkreis "Liederkranz" Mürzzuschlag mit Kärntner Doppelsextett.
4 Bilder

Chorjubiläum
Bekannte Lieder zum Jubiläum

Der Traditionschor Singkreis "Liederkranz" feierte seinen 130. Geburtstag. Der Singkreis "Liederkranz" lud zu seinem Jubiläum das befreundete Kärntner Doppelsextett unter Chorleiter Franz Josef Isak ein. Viele Sangesfreunde, unter ihnen der Bundes- und Landesehrenvorsitzende des Österreichischen Arbeitersängerbundes, Erich Drosg, folgten der Jubiläumsveranstaltung im bis auf den letzten Platz gefüllten Anton-Webern-Saal im Kunsthaus. Veronika Steinacher, seit 2007 als Vereinsvorsitzende...

  • 23.10.18
Fünf Jahre Fachmarktzentrum Mürzzuschlag. Gewinner der Hauptpreise mit Firmenvertretern.
4 Bilder

Jubiläum Einkaufszentrum
Fünf Jahre Fachmarktzentrum

Mürzzuschlag: Im "Mürz-Center" wurde zwei Tage das Jubiläum gefeiert. Großer Andrang herrschte zum Jubiläum in den verschiedenen Shopping-Outlets des Mürz-Centers am Freitag und Samstag und auf den vielen Gratis-Parkplätzen. Sonderangebote und Geschenksideen bereits für Weihnachten sowie Herbstliches mit Grillhendl und Getränken machten das "Fünf-Jahres-Jubiläum" zum Einkaufserlebnis in Mürzzuschlag. Den Höhepunkt bildete am langen Einkaufstag eine von den teilnehmenden Geschäften...

  • 23.10.18
Ehrung für Maira Haidinger, 97. Bgm. Karl Rudischer, Vizebürgermeisterin u. Sozialreferentin Ursula Haghofer, LAbg. Stefan Hofer, v.li.
3 Bilder

Seniorentag
Ein Ehrentag für die ältere Generation in Mürzzuschlag

Die Gemeindevertretung der Stadt Mürzzuschlag ehrt und schätzt ihre ältere Generation und lädt diese ab dem 75. Lebensjahr alljährlich zu einem gemütlichen Nachmittag in den Stadtsaal ein. Die "Brahms-Players" der Johannes-Brahms-Musikschule mit den Solisten Laura Hirschler (Geige) und Thomas Hasenberger (Steirische Harmonika) musizierten und Gemeinderat Horst Berger trug lustige Gedichte vor. Sozialreferentin Ursula Haghofer konnte unter den Ehrengästen u. a. den neuen Bezirkshauptmann...

  • 23.10.18
Dank der Schüler der 5B des Alten Gymnasiums Leoben wird der alte Hubschrauberlandeplatz des LPZ zu einem Ort der Begegnung.

Kompromissloses Engagement
"72 Stunden ohne Kompromiss" im Landespflegezentrum Mürzzuschlag

Jugendliche steckten 72 Stunden die Köpfe zusammen, um im LPZ Mürzzuschlag Begegnungszone zu planen. Das Landespflegezentrum Mürzzuschlag wurde vergangene Woche zu einem von insgesamt 400 Schauplätzen der Aktion "72 Stunden ohne Kompromiss". Ziel des Projekts war es, den alten Hubschrauberlandeplatz am Gelände des Pflegezentrums zu einem neuen Begegnungsort für Bewohner und Besucher umzugestalten. Die Verantwortung dafür übernahmen die Schüler der 5B des Alten Gymnasiums aus Leoben, die...

  • 23.10.18
Zieht eine erste Bilanz: Franz-Kurt Grabenhofer ist seit Februar neuer Bezirkspolizeikommandant für Bruck-Mürzzuschlag.

Interview
Ein neuer Bezirkspolizeikommandant für Bruck-Mürzzuschlag

Der neue Bezirkspolizeikommandant Franz-Kurt Grabenhofer im Interview mit der WOCHE. Seit Februar ist Franz-Kurt Grabenhofer neuer Bezirkspolizeikommandant, tritt damit in die Fußstapfen von Anton Mellacher. Nach einem dreiviertel Jahr im Amt traf sich die WOCHE mit ihm in seinem Büro auf der Bezirkspolizeiinspektion in Mürzzuschlag zu einem Interview. Franz-Kurt Grabenhofer kommt aus Fischbach und ist 39 Jahre alt. Sie sind jetzt ein dreiviertel Jahr im Amt. Haben Sie sich schon gut...

  • 23.10.18

Politik

Staffelübergabe: Philipp Könighofer (li.) und Mario Spreitzhofer, der sich nach 18 Jahren als Parteichef zurückzieht.

Ortsparteitag
FPÖ Langenwang: Könighofer folgt Spreitzhofer als Parteichef

Im Rahmen des Ortsparteitages der FPÖ in Langenwang wurde die neue Ortsparteileitung gewählt. Nach 18 Jahren zog sich Mario Spreitzhofer als Parteichef zurück. Er wird die Funktion des Vizebürgermeisters aber bis 2020 weiterhin ausüben. „Nach so vielen Jahren als Ortsparteiobmann freut es mich, diese Funktion in jüngere Hände übergeben zu können. Ich werde dem neuen Vorstand allerdings auch in Zukunft mit Rat und Tat zur Seite stehen“, erklärt Spreitzhofer. Neuer Ortsparteiobmann...

  • 15.10.18
Pressekonferenz der KPÖ-Mürzzuschlag. Jakob Matscheko (Kommunalreferent),, Phillip Reininger (Schuldenberater), Wohnungsreferent GR Franz Rosenblattl, v.li.

Pressekonferenz, KPÖ Mürzzuschlag, Wohnungsreferat der Stadt Mürzzuschlag
Krisenwohnung, Schuldenberater

Die KPÖ-Gemeinderatsfraktion Mürzzuschlag zog Bilanz und lud zu einer Pressekonferenz. Als dienstältester Gemeinderat hat Franz Rosenblattl bis zur letzten Gemeinderatswahl 2015 eine aktive Oppositionspolitik betrieben. Durch den Mehrheitsverlust der SPÖ ergab sich eine Änderung. Die Sozialdemokraten brauchten einen Partner. Die KPÖ bot sich mit drei gewonnenen Mandaten an und bekam hiefür das Referat "Wohnen und Verkehr". In einer Pressekonferenz im Restaurant Winkler zog Rosenblattl Bilanz....

  • 15.10.18
LH Hermann Schützenhöfer mit Bruno Aschenbrenner, Ernest Schwindsackl, Hermann Hartleb, Gregor Hammerl, Friedrich Reisinger und Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg

Der Neuberger Fritz Reisinger rückt für die ÖVP in den Landtag auf

Personalrochade in der steirischen ÖVP vom Parteivorstand einstimmig abgesegnet: Fritz Reisinger zieht anstatt Hermann Hartleb in den steirischen Landtag ein. Bundesrat Gregor Hammerl legt sein Mandat zurück – für ihn zieht Bürgermeister Bruno Aschenbrenner in den Bundesrat ein.  Der bereits seit seiner Jugend politisch aktive Hermann Hartleb legt sein Mandat zurück, ihm folgt der Land- und Forstwirt Friedrich Reisinger aus Neuberg. „Hermann Hartleb hat sich im Landtag immer für die Stärkung...

  • 02.10.18
  • 1
Daniela Köck und Ursula Lackner mit Rück- und Ausblick: In den letzten beiden Jahren waren steiermarkweit 5.000 Jugendliche bei "Mitmischen vor Ort" involviert. Nun geht das Projekt in die Verlängerung.
2 Bilder

Erkenntnis aus der Jugendbeteiligung: "Kinder planen sparsamer"

Das Beteiligungsprojekt "Mitmischen vor Ort" geht in die Verlängerung. Die WOCHE bat die Initiatorinnen Landesrätin Ursula Lackner und beteiligung.st-Geschäftsführerin Daniela Köck zum Interview. Wie ist es überhaupt zur Idee gekommen? Ursula Lackner: "Das große Vorbild ist "Mitmischen im Landhaus", das als Konzept überzeugend war, damit Schulklassen Politik und Entscheidungsfindungen authentisch begreifen. Ich habe das als Abgeordnete mitbekommen. Die Schulklassen haben die Büros gesehen und...

  • 24.09.18
Mitmischen in Trofaiach: Jugendliche traten in Diskussion mit Bürgermeister Mario Abl und allen Gemeinderatsfraktionen.

Mitmischen vor Ort: Rezept gegen das Desinteresse

Das Beteiligungsprojekt "Mitmischen vor Ort" geht in die Verlängerung. Tausende steirische Jugendliche waren bereits dabei. Seit 2016 mischen Jugendliche die Gemeindepolitik auf, und zwar indem sie sich einmischen und ihre Ideen und Anregungen für die verschiedensten Bereiche im Ortsleben einbringen. Das alles geschieht unter dem Titel "Mitmischen vor Ort", einem vom Bildungsressort des Landes gestarteten Beteiligungsprojekt, das von der Fachstelle beteiligung.st umgesetzt wird. Knapp 5.000...

  • 12.09.18
Schulterschluss für die Freifahrt: Alfred Hensle (Verbundlinie),  Andreas Solymos (Holding Graz), Landesrat Anton Lang, Nora Schmid (Oper Graz), Karla Mäder (Schauspielhaus), Franz Suppan (ÖBB), Bernhard Rinner (Bühnen Graz), Michael Schilhan (Next Liberty)

Kulturliebhaber haben Öffi-Freifahrt

Die Häuser der Bühnen Graz bieten in Kooperation mit dem Landesverkehrsressort und der Verbundlinie Steiermark ein neues Service für alle ihre Besucher: Das Ticket für die Vorstellung gilt gleichzeitig als Freifahrtsschein. Ein Jahr haben die Verhandlungen gedauert, Knackpunkt waren weniger die Finanzen als die logistische Umsetzung mit den Tickets. Nun ist es aber fix: Besucher der Bühnen Graz können ihre Eintrittskarten drei Stunden vor und bis zu sieben Stunden nach Beginn der Vorstellung...

  • 06.09.18

Sport

Die Mürzer Schwimmer.

Schwimmen
Mürzzuschlager Dritte in der Auster

Bei der ATUS Graz Sprint Challenge in der Grazer Auster wurden die Schwimmer des SC Raiffeisen Mürzzuschlag Dritter in der Teamwertung. Laura Paier gewann mit fünf Einzelsiegen die Tageswertung in ihrer Klasse, Schwester Linda schwamm ins 100- und 200 Meter-Lagenfinale. Goldmedaillen gab es auch für Lilli Paier, Lilly Reisenauer und Alexander Ius.

  • 23.10.18
Das junge KSV-Trio Deumic, Schweiger, Richter.

Tischtennis
In Mürzzuschlag um Meisterehren

Samstag und Sonntag (jeweils ab 10 Uhr) finden in der Mürzzuschlager Vivax-Halle die steirischen Tischtennismeisterschaften der Senioren statt. In der 2. Herren-Bundesliga verlor Leoben gegen Wiener Neudorf mit 4:6, gegen Flötzersteig mit 2:6. KSV II spielte gegen Wels II 5:5, unterlag Kennelbach 1:6. Beim 1. Durchgang der Nachwuchsliga Nord in Unzmarkt belegten Jonathan Schweiger und Tarik Deumic in der 1. Gruppe die Plätze zwei und drei. Jona Richter (alle KSV) gewann die 3. Gruppe...

  • 23.10.18
Pioniere: Robert Schauer (l.) und Wolfgang Nairz waren vor 40 Jahren die ersten Österreicher am höchsten Berg der Welt.

Gewinnspiel: Mit der WOCHE zum Mountainfilm Festival

Vom 13. bis 17. November findet das Mountainfilm Festival 2018 im Congress Graz statt und präsentiert der internationale Filmwettbewerb die besten Berg- und Abenteuerfilme mitten in der Altstadt von Graz. Aus 32 Ländern wurden circa 250 Filme an das Festivalbüro geschickt, wobei nur die besten daraus im Filmwettbewerb um den "Grand Prix Graz" und die Kategorienpreise "Kamera Alpin in Gold" dabei sind. Die WOCHE verlost dazu 5 x 2 Karten für die Lange Nacht des Bergfilms am 17....

  • 23.10.18
Heiko Juritsch hielt in der Schlussphase den Sieg der Hinterberger fest.

Fußball Oberliga Nord
Ein erfolgreiches Wochenende

Murau – Hinterberg 2:3 (0:3). Tore: Hebenstreit, Lintschinger bzw. Bracher, Pirklbauer, Schickhofer. Drei Kontersituationen nutzten die Hinterberger durch Christoph Bracher (5.), Dominik Pirklbauer (34.) und Nico Schickhofer (40.)sehr effektiv zur 3:0-Pausenführung. Nach dem Seitenwechsel sah Hinterbergs Kapitän Marco Lackmaier wegen Torraubs die rote Karte (60.). Die Murauer konnten noch zwei Tore aufholen, in der Nachspielzeit hielt Torhüter Heiko Juritsch einen Kopfball sensationell und...

  • 21.10.18
Bruck-Kapitän Daniel Merl und Co. gingen diesmal leer aus.
2 Bilder

Fußball Landesliga
Tomic traf in letzter Sekunde

DSV Leoben – Lebring 2:2 (0:1). Tore: Damis, Tomic bzw. Rauter, Kreimer. Mit der allerletzten Spielaktion holten die Donawitzer noch einen Punkt gegen die fünft platzierten Lebringer. Lukas Tomic traf in der 94. Minute zum 2:2-Endstand. Die 1:0-Führung der Gäste konnte Mateo Damis egalisieren (74.). Bitterer Beigeschmack für die Donawitzer: Weil Liezen gegen St. Michael gewinnen konnte, ist der DSV trotz des Punktegewinns neues Tabellenschlusslicht. Liezen – St. Michael 4:1 (3:1). Tore:...

  • 21.10.18
5 Bilder

Fußball Zweite Liga
Kapfenberg hatte kein Glück im Abschluss

Mit großen Erwartungen sind die Kapfenberger zum Auswärtsmatch gegen Wacker Innsbruck II gereist, letztendlich setzte es eine 0:3-Niederlage. Nach frühem Rückstand durch Murat Satin (17.) drückten die Falken in der zweiten Halbzeit auf den Ausgleich, blieben aber ohne Torerfolg und mussten in der Schlussphase nach der gelb-roten Karte für Sebastian Feyrer noch zwei Treffer hinnehmen. „Ausschlaggebend war, dass wir das 1:1 nicht gemacht haben. Denn in dieser Phase ist von den Tirolern nicht...

  • 20.10.18

Wirtschaft

Wirtschaftsfrühstück beim "Goldenen Löwen": Christopher Grassall, Stephanie Bachernegg, Siegfried Nerath, Christian Sander.

Netzwerktreffen
14. Kindberger Wirtschaftsfrühstück im Gasthaus "Goldener Löwe"

Das 14. Kindberger Wirtschaftsfrühstück fand im Gasthaus "Goldener Löwe" statt. Mit der Neueröffnung des Gasthauses "Goldener Löwe" am 1. Mai in Kindberg hat sich das Paar Christopher Grassall und Stephanie Bachernegg einen Traum erfüllt. Letzte Woche luden die beiden Jungunternehmer zum 14. Kindberger Wirtschaftsfrühstück ein, um sich mit anderen Wirtschaftstreibenden auszutauschen. "Steffi und ich wollen die Menschen mit unseren Gerichten berühren, Essen bedeutet uns sehr viel. Es ist...

  • 23.10.18
Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Gewinnspiel
Hotel und Casino Mond verlost ein Seminarpaket

Seit knapp zwei Jahren ist das Hotel im Casino Mond, direkt an der steirischen Grenze, geöffnet. Neben bester Kulinarik zeichnet das Wein und Designhotel auch das Angebot an Firmen für Seminare aus. Gewinne eine einmaliges SeminarpaketWir verlosen daher einen Tagesevent im Seminarraum mit Leinwand, Beamer, Flipchart uvm. für Firmen bis zu 20 Personen mit Empfang der Gäste, Kaffepause mit Getränken und Snacks, 3-Gänge-Mittagessen mit einem Getränk sowie abschließend ein Weinduell – eine...

  • 22.10.18
30 Jahre Automationstechnik GmbH, Standort Langenwang. Bürgermeister Rudolf Hofbauer, Firmenchef Thilo Reich, Produktionsleiter Thomas Stolz, Betriebsleiter Stefan Auer, v.li.
5 Bilder

Firmenjubiläum Automatitionstechnik GmbH Langenwang
Weltmarktführer feiert Jubiläum

Langenwang: 30 Jahre Automationstechnik; aseptische Edelstahlcontainer. Mit einer Exportquote von rund 94 Prozent ist die in Langenwang beheimatete Automationstechnik Weltmarktführer für aseptische Edelstahlcontainer. Das zu hundert Prozent im Familienbesitz stehende Unternehmen wurde 1971 von Heinz Reich gegründet. 1988 entschloss man sich, eine Betriebsstätte in Langenwang zu eröffnen. Zwei Jahre danach übernahm Sohn Thilo Reich die Geschäftsleitung und baute das Unternehmen von...

  • 15.10.18
"Hendlbauern": Markus und Christian Rothwangl inmitten ihres selbst geschaffenen "Eierreichs" in Kapfenberg.
4 Bilder

Crowdfunding als Finanzierungsform
Reich an Eiern, reich an Ideen, nur das Geld fehlt (noch)

Zwei Brüder aus Kapfenberg suchen über "Crowfunding" Investoren zur Modernisierung ihres Bio-Hofes. Bio-Eier und Nudeln von glücklichen Hühnern. Das Projekt "Bruder Hahn" unterstützen. Das Martinigansl von Bio-Weidegänsen. Das alles schaffen die Rothwangl-Brüder Christian und Martin schon jetzt in ihrem "Eierrreich". In Kapfenberg-Winkl versuchen sie einen heruntergekommenen kleinen Bauernhof wieder hochzubringen. "Wir verfügen nur über 2,4 Hektar landwirtschaftliche Fläche, um an...

  • 12.10.18
  • 4
Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Stellenausschreibung
Außendienstmitarbeiter im Versicherungsbereich für die Obersteiermark gesucht

VMS, eine Gesellschaft von UNIQA Österreich, spezialisiert auf die Servicierung der Automobilwirtschaft, 
sucht zur Betreuung der Vertriebs- und Servicepartner und für die Gewährleistung des 
Kfz-Zulassungsservice in der Obersteiermark eine(n) MitarbeiterIn (Außendienst) für das Partner- und Kundenservice im Versicherungsbereich Sie fühlen sich jung, engagiert und sind service- und verkaufsorientiert. Sie sind Versicherungsberater oder Autoverkäufer mit Know-how im...

  • 10.10.18
Mathias hat den Spar-Markt in Kindberg von Vater Franz Spruzina übernommen.

Wettbewerb
Spar Spruzina in Kindberg ist nominiert für den "Follow Me Award"

Der "Follow Me Award", vergeben von der Wirtschaftskammer Steiermark, sucht im Oktober den beliebtesten Betriebsnachfolger. Für den Bezirk Bruck-Mürzzuschlag wurde Mathias Spruzina und sein Spar-Markt in Kindberg nominiert: "Ich führe den Supermarkt, den ich von meinem Vater übernommen habe, weil ich mit voller Leidenschaft Kaufmann bin. Ein wichtiger Leitspruch ist für mich: "A Hond woscht di aundere!" Regionales bei Spar SpruzinaMathias Spruzina ist Pächter des Spar-Supermarktes in...

  • 08.10.18

Leute

Schülertreffen
Treffen unter "alten" Schulfreunden

Nach 65 Jahren des Schuleintrittes in die Volksschule Spital/Semmering haben sich zwölf der ehemaligen Schüler, ursprünglich waren es 28, wieder zu einem Wiedersehen im Gasthof Pollerus getroffen. Gertraude Perklitsch hat das Treffen organisiert. Viele Erinnerungen wurden ausgetauscht und auch der acht Schulkameraden, die nicht mehr unter den Lebenden sind, gedacht.

  • 23.10.18
Bezahlte Anzeige
Das Team von „Horst Ranner Dienstleistungen“ hilft bei Reinungsarbeiten, der Grünraumpflege und beim Winterdienst.
2 Bilder

Die Firma „Horst Ranner Dienstleistungen“ hilft bei Reinigung, Grünraumpflege und Winterdienst.
Eine Mannschaft für alle Fälle

Ob Rasen mähen, Problembäumefällen, Strauch- und Heckenschnitt, Reinigungen aller Art oder Schneeräumung – das Team von „Horst Ranner Dienstleistungen“ ist immer zur Stelle, wenn Hilfe benötigt wird. „Unsere Tätigkeiten umfassen alles, was mit Haus und Garten zu tun hat“, fasst Firmeninhaber Horst Ranner zusammen. Gegründet hat er die Firma vor sechs Jahren als Ein-Mann-Betrieb. Mittlerweile beschäftigt er Reinigungsdamen, eine Sekretärin und zwei Mitarbeiter für die Grünraumpflege. „Für die...

  • 23.10.18
94 Bilder

"Beislhupfen" in Mürzzuschlag
Mürzzuschlags Beisln warteten auf

Neun Lokale lockten beim "Beislhupfn" Nachtschwärmer mit Live Musik und bester Stimmung. Die Musiker „Roburda“, „Fritz Plott“, „Helm Erich – I SÖWA“, „Mikk Chekka“, „Ganzstein Echo“, „17&4“, „Peter Kern“, „Frank Sinatra & more“ und „Mir söwa“ unterhielten die zahlreichen Gäste. Melina Knaflitsch, mehr Fotos: meinbezirk.at/muerztal

  • 20.10.18
Klara Mißebner aus Langenwang nimmt am Samstag beim Finale des "Steirischen Harmonikawettbewerbs"  in Lannach teil. Hier im Bild mit ihrem Krieglacher Musikschullehrer Ludwig Gruber.

Steirischer Harmonikawettbewerb
Live im ORF: Daumen drücken für Klara Mißebner aus Langenwang

Klara Mißebner aus Langenwang nimmt am Samstag beim Finale des "Steirischen Harmonikawettbewerbs"  in Lannach teil.  "Wer spielt am besten Harmonika in der Steiermark?" heißt es am Samstag, 20. Oktober, in der Steinhalle Lannach: Fünf junge Finalistinnen und Finalisten stellen dann beim 23. "Steirischen Harmonikawettbewerb" ihr Können unter Beweis. Der ORF Steiermark überträgt das Ereignis ab 14.40 Uhr live und österreichweit in ORF 2. Die FinalistenIm Rahmen einer Vorausscheidung hatte...

  • 17.10.18
Mehr als 1.000 Besucher kosteten sich am Samstag durch die Kindberger Suppenstraße in der Kirchengasse.
3 Bilder

Suppenstraße Kindberg
2.000 Suppen für mehr als 1.000 hungrige Besucher

Herbsteinkaufsfest in Kindberg mit Rabatten und 16 Suppenspezialitäten. In Kindberg wurde am Samstag aufgekocht – bei der Suppenstraße galt es 16 verschiedene Suppenspezialitäten zu verkosten. Über 2.000 Suppen wurden an mehr als 1.000 hungrige Besucher ausgegeben. Die Werbegemeinschaft Kindberg lockte zudem mit Rabatten von Donnerstag bis Samstag in die Einkaufsstadt. Vom Kraftsuppentopf, der Grießnockerlsuppe, der Beuschelsuppe über die Klachlsuppe und die Wurzelfleischsuppe bis hin zur...

  • 15.10.18
32 Bilder

Bildergalerie
Suppenstraße Kindberg 2018

Einfach näher dran mit der WOCHE bei zahlreichen Veranstaltungen und Events im Bezirk. Unser Fotografen Martin Meieregger war für euch vor Ort und hat hier die besten Eindrücke von der Kindberger Suppenstraße und dem Einkaufsfest der Werbegemeinschaft am vergangenen Samstag eingefangen. Zahlreiche Besucher erfreuten sich bester Stimmung und hatten jede Menge Spaß beim "Suppenlöffeln". Klickt euch durch die Bildergalerie und bekommt einen Eindruck vom Kindberger Einkaufsfest.

  • 15.10.18

Gedanken

BUCH TIPP: Vom Bauernbub zum Heiligen

Papst Johannes Paul II. wird am 27. April in Rom heiliggesprochen, zusammen mit einem Vorgänger, Johannes XXIII., der einmal gesagt hat: "Papst kann jeder werden. Der beste Beweis bin ich." Als Bub wollte Angelo Roncalli schon ein Heiliger werden, ein Traum geht in Erfüllung. Experte Hubert Gaisbauer entschlüsselt im Buch aus heutiger Perspektive den Weg, den der Bauernsohn gegangen ist. Tyrolia, 272 Seiten, 19.95 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 21.04.14