Top-Nachrichten - Mürztal

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

2.373 haben Mürztal als Favorit hinzugefügt
Gernot und Susanne Grünbichler vom Gasthaus "Oberer Gesslbauer" tragen schon seit über zehn Jahren das AMA-Gütesiegel.Gernot und Susanne Grünbichler vom Gasthaus "Oberer Gesslbauer" tragen schon seit über zehn Jahren das AMA-Gütesiegel.Gernot und Susanne Grünbichler vom Gasthaus "Oberer Gesslbauer" tragen schon seit über zehn Jahren das AMA-Gütesiegel.

AMA Gütesiegel
Genussregion beginnt beim "Oberen Gesselbauer" in Stanz

Gasthaus "Oberer Gesslbauer" – ein Musterbetrieb der AMA-Genussregion. Regionale Lebensmittel in ausgezeichneter und kontrollierter Qualität werden den Konsumenten immer wichtiger. Sie unterstützen bewusst die lokale Produktion, Verarbeitung und Gastronomie. Lokale Lieferketten sparen Transportkilometer. Das Gütesiegel AMA-Genussregion garantiert hohe Qualität, regionale Herkunft und kulinarischen Genuss. Beste FleischqualitätEin solcher Betrieb der AMA-Genussregion ist das Gasthaus "Oberer...

Johann Kleinhofer, Mike Johann und Claudia Flatscher präsentierten am Brucker Schlossberg ihre Pläne für den Sommer.Johann Kleinhofer, Mike Johann und Claudia Flatscher präsentierten am Brucker Schlossberg ihre Pläne für den Sommer.Johann Kleinhofer, Mike Johann und Claudia Flatscher präsentierten am Brucker Schlossberg ihre Pläne für den Sommer.
Video 16

Der Tourismus in der Hochsteiermark nimmt wieder Fahrt auf (+ Video)

Nach drei harten Saisonen soll der Tourismus in der Hochsteiermark heuer wieder ins Laufen kommen. Nach 251 geschlossenen Tagen in der vergangenen Sommer- und Wintersaison sind die touristischen Betriebe in der Region nun wieder bereit, voll durchzustarten. Mit dieser Botschaft lud der Tourismusregionalverband (TRV) Hochsteiermark am vergangenen Dienstag zur Pressekonferenz am Brucker Schlossberg.  Rückblick auf die Corona-SaisonenAls ein "unter den Umständen zufriedenstellendes Jahr"...

Das Kindberger Freibad dient der Bevölkerung bereits seit 1876 zur Abkühlung.Das Kindberger Freibad dient der Bevölkerung bereits seit 1876 zur Abkühlung.Das Kindberger Freibad dient der Bevölkerung bereits seit 1876 zur Abkühlung.
4

Abkühlende Institution in Kindberg erfindet sich immer wieder neu

Das Kindberger Freibad wurde 1876 als Victoriabad errichtet. Seither diente es der Bevölkerung nicht nur zur Abkühlung, sondern erfand sich immer wieder neu. Die idyllische Lage auf der Schlosswiese direkt in der Stadt, mit vielen Parkmöglichkeiten und einer Autobahnanbindung in unmittelbarer Nähe lädt auch 145 Jahre nach der Eröffnung immer noch ein, einen Tag im kühlen Nass zu verbringen. Vom Kleinkind bis zum Schwimmer sind alle herzlich willkommen. Freibad und VeranstaltungsortGanz zur...

Die beiden Gemeinden bitten um eine freiwillige Spende zur Erhaltung der Parkplätze am Preiner Gscheid.Die beiden Gemeinden bitten um eine freiwillige Spende zur Erhaltung der Parkplätze am Preiner Gscheid.Die beiden Gemeinden bitten um eine freiwillige Spende zur Erhaltung der Parkplätze am Preiner Gscheid.
1 1

Parkplatzproblematik
Auf Gebühren am Preiner Gscheid wird vorerst verzichtet

Nachdem in den letzten Jahren die Erhaltung, Schneeräumung und Pflege der Parkplätze am Preiner Gscheid für die beiden betroffenen Gemeinden Reichenau an der Rax und Neuberg an der Mürz immer höhere Kosten verursacht haben, soll jetzt in einem Testlauf versucht werden, mittels freier Spenden eine teilweise Refinanzierung dieser Aufwendungen zu erreichen. Zu diesem Zweck werden in den nächsten Tagen drei einbruchssichere Kassen am Preiner Gscheid installiert. Auf eine fixe Parkgebühr wird...

Evakuierung des Tannenhofes in St. Lorenzen im Vorjahr.Evakuierung des Tannenhofes in St. Lorenzen im Vorjahr.Evakuierung des Tannenhofes in St. Lorenzen im Vorjahr.
1 2

Nach Insolvenz des Arbeiter Samariterbundes
Heime können weitergeführt werden

Aufatmen in der Pflege: Die ehemaligen Heime des ASB können von neuen Betreibern übernommen werden. Die Aufregung im Herbst des Vorjahres war riesengroß: Der Tannenhof, ein vom Arbeitersamariterbund (ASB) betriebenes Pflegeheim in St. Lorenzen, musste aufgrund unhaltbarer Zustände im Zusammenhang mit der Coronakrise geschlossen werden (wir haben ausführlich darüber berichtet). Der ASB musste Konkurs anmelden, insgesamt acht steirische Heime (genaue Info weiter unten) waren betroffen. Die größte...

Gernot und Susanne Grünbichler vom Gasthaus "Oberer Gesslbauer" tragen schon seit über zehn Jahren das AMA-Gütesiegel.
Johann Kleinhofer, Mike Johann und Claudia Flatscher präsentierten am Brucker Schlossberg ihre Pläne für den Sommer.
Das Kindberger Freibad dient der Bevölkerung bereits seit 1876 zur Abkühlung.
Die beiden Gemeinden bitten um eine freiwillige Spende zur Erhaltung der Parkplätze am Preiner Gscheid.
Evakuierung des Tannenhofes in St. Lorenzen im Vorjahr.
Johann Kleinhofer, Mike Johann und Claudia Flatscher präsentierten am Brucker Schlossberg ihre Pläne für den Sommer.
Video 16

Der Tourismus in der Hochsteiermark nimmt wieder Fahrt auf (+ Video)

Nach drei harten Saisonen soll der Tourismus in der Hochsteiermark heuer wieder ins Laufen kommen. Nach 251 geschlossenen Tagen in der vergangenen Sommer- und Wintersaison sind die touristischen Betriebe in der Region nun wieder bereit, voll durchzustarten. Mit dieser Botschaft lud der Tourismusregionalverband (TRV) Hochsteiermark am vergangenen Dienstag zur Pressekonferenz am Brucker Schlossberg.  Rückblick auf die Corona-SaisonenAls ein "unter den Umständen zufriedenstellendes Jahr"...

Lokales

Spital am Semmering - Kampalpe

Wetter für Mürztal

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Sonntag, den 13. Juni: Leichter Regen möglich am Vormittag Heute Sonntag ist mit regnerischem Wetter im Mürztal zu rechnen. Die Sonne geht um 5:01 Uhr auf und verabschiedet sich um 20:58 Uhr. Im Mürztal ist es um 15:18 Uhr am wärmsten. Die Sonne wird den ganzen Tag über eher...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Berta Sturm
35

Flughafen Kapfenberg
Heimkehr der Segelflieger in die Homebase

Mehr als acht Jahre war die Sektion Segelflug des KSV am Flughafen in Turnau. 2021 ist der Verein aber wieder heimgekehrt. Nun sind sowohl die Segel- als auch die Motorflieger wieder auf der Homebase am Flughafen in Kapfenberg zu finden. Die Segler haben viel Arbeit in die Reaktivierung gesteckt. So können sie im heurigen Jahr bereits auf über 1800 Arbeitsstunden zurückblicken. „Wir haben lange darüber nachgedacht“, erzählt Obmann Georg Kubasa. „Die HTL Kapfenberg bietet in Zusammenarbeit mit...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Tamara Himsl
Krieglach Waldschule

Wetter für Mürztal

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Samstag, den 12. Juni: Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt Der Tag heute verspricht leicht bewölktes Wetter im Mürztal. Sonnenaufgang ist um 5:02 Uhr und um 20:57 Uhr geht die Sonne unter. Voraussichtlich ist mit Temperaturen von mindestens 10 und maximal 26°C zu rechnen....

  • Stmk
  • Mürztal
  • Berta Sturm
Bewegt im Park soll alle zu mehr Bewegung motivieren.
2

Eine Aktion der ÖGK: Bewegt im Park
Kostenlose Bewegungskurse in unserem Bezirk

„Bewegt im Park“ macht den Bezirk Bruck-Mürzzuschlag fit. 87 Bewegungskurse locken diesen Sommer auf Initiative der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) in Parks und auf öffentliche Plätze in der ganzen Steiermark – sieben davon im Bezirk Bruck- Mürzzuschlag. Die Kurse im Bezirk finden vom 15. Juni bis 2. September statt.  "Bewegt im Park" ist für alle gedacht: Ob jung oder alt, Anfängerinnen und Anfänger, Fortgeschrittene oder Profis – trotzdem soll dabei der Spaß nicht zu kurz kommen. „Bei...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern

Politik

Voller Einsatz: Die Kontrolle von Brücken gehört zu den wichtigsten Aufgaben.
2 6

Die orangen Engel
Die tausenden Baustellen der Straßenerhalter

Steiermark. 5.000 Kilometer Straße werden vom steirischen Straßenerhaltungsdienst in Schuss gehalten, dazu kommen noch Brücken, Tunnel und vieles mehr ... Jedes Schlagloch führt zu Kritik, das steirische Straßennetz sorgt immer wieder für Diskussionen, auch auf politischer Ebene. Die WOCHE hat sich das genauer angesehen – was steckt eigentlich hinter dem "STED", wie der Straßenerhaltungsdienst in der Kurzform genannt wird? Die Kurz-Bilanz vorweg: Es steckt viel dahinter, vieles, was man gar...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Wollen die steirische Wirtschaft wieder zum wachsen bringen: Doris Kampus und Barbara Eibinger-Miedl

Wirtschaft beleben
20 Millionen für den steirischen Arbeitsmarkt

Nach der Krise soll die steirische Wirtschaft wieder richtig in Schwung kommen. Deshalb haben sich das Wirtschafts- und Sozialressort des Landes zusammengetan und ein Maßnahmenpaket für den Neustart präsentiert. Investiert werden soll in Start-Ups, aber vor allem in Umschulungen.  Hohe Arbeitslosigkeit, drohende Insolvenzen und unterbrochene Lieferketten. Die steirische Wirtschaft befinde sich gerade in der größten Bewährungsprobe der letzten Jahrzehnte, so Wirtschaftslandesrätin Barbara...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Ehrung zum Abschied: Susanne Kaltenegger, Franz Gosch, Isabella Lerchbaumer, Thomas Kammerhofer und Reinhard Falkner.

Wechsel im LKH-Betriebsrat in Bruck

Eine Feierstunde für Isabella Lerchbaumer. Eine ÖVP-Delegation der Städte Bruck und Kapfenberg mit Vizebürgermeisterin Susanne Kaltenegger und Gemeinderat Reinhard Falkner sowie ÖAAB-Bezirksobmann und FCG Landesvorsitzender Franz Gosch und der neue LKH-Betriebsratsvorsitzende Thomas Kammerhofer überraschten die scheidende Betriebsratsvorsitzende der Angestellten, Isabella Lerchbaumer, anlässlich ihrer bevorstehenden Pensionierung. Fast drei Jahrzehnte hat Isabella Lerchbaumer in Höhen und...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Neugründung des BSA: BSA-Landesvorsitzende Doris Kampus, Christoph Mende, Werner Anzenberger, Sonja Kern und Kerstin Schiller.

BSA Obersteiermark Ost wurde neu gegründet

Mit 14. Mai wurde die Regionalorganisation des Bundes Sozialdemokratischer Akademiker, Intellektueller und Künstler (BSA) in der östlichen Obersteiermark neu gegründet. Im Beisein der BSA-Landesvorsitzenden, Landesrätin Doris Kampus wurde der neue Vorstand einstimmig gewählt. Zum Vorsitzenden wurde Werner Anzenberger bestellt. Der Jurist, Historiker und Schriftsteller Werner Anzenberger geht mit seinem Team engagiert ans Werk und freut sich bereits auf kommende Aktivitäten: „Wir wollen unser...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl

Regionauten-Community

6

Johannes Brahms Musikschule Mürzzuschlag
Unter diesen begeisterten SchülerInnen sind bestimmt ein paar begnadete NachwuchsmusikerInnen!

Sehr gelungene Veranstaltung der Musikschule Mürzzuschlag für Schülerinnen und Schüler der Toni Schruf Volksschule in Mürzzuschlag. Die Begeisterung über die von den Musikschullehrern vorgetragenen Stücke war groß und ich denke, dass wir uns durch den unermüdlichen Einsatz aller Beteiligten der Johannes Brahms Musikschule um exzellente Mürzer NachwuchsmusikerInnen keine Sorgen machen müssen!

  • Stmk
  • Mürztal
  • Wilfried Mag. Ledolter

50plus und auf Arbeitsuche
Stigmatisierung-Diskriminierung-Stereotypen

Plötzlich aus dem beruflichen Kontext gerissenzu werden, ohne Perspektive und mit 50plus sich auf Arbeitsuche zu begeben, ist durchaus ein schwieriges und komplexes Unterfangen. Die letzte Bewerbung liegt bei den meisten Ü50 schon einige Jahre zurück. Der Lebenslauf scheint kein Ende nehmen zu wollen, sofern alle beruflichen Stationen untergebracht werden sollen. Als „best ager“ verfügt man über jede Menge anQualifikationen, Kursen, Aus- und Weiterbildungen. All das möchte man zukünftigen...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Valentina Defacto
2

Altes Hausmittel
MAIWIPFAL-ZEIT

                                                   MAIWIPFAL-SIRUP Wer sie hiatz Maiwipfal aus‘n Woid huit-, (Owa nur a poar va jedn Bamal, dass Bamal koan Schodn daleit) und an Sirup draus mocht, braucht koa Oangst hom woun a in Winta an Huaschtn - oder Hoisweh hot! Da „Maiwipfalsirup“ hüft af jedn Foi! Ob a geagn Corona a hüft hom d’ Wissnschoftla leida nou nit außagfundn!

  • Stmk
  • Mürztal
  • Wilfried Mag. Ledolter
Video

Kren – Heilpflanze des Jahres 2021

Die große Leidenschaft der Kräuterpädagogin Renate Dobrovolny aus dem Naturpark Mürzer Oberland ist die Beschäftigung mit den Heilkräutern. In diesem Video erfahren wir einen Einblick in die Welt des Heilens durch die Natur. Link zum Video: Kren – Heilpflanze des Jahres 2021

  • Stmk
  • Mürztal
  • Andreas Pesendorfer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Christopher Zöchling auf dem Weg zum siebenten Platz.
8

Porsche Carrera Cup Deutschland
Punkte und ein Dreher für den „Heimschläfer“

Christopher Zöchling belegte im ersten Lauf des Porsche Carrera Cups auf dem Red Bull Ring den siebenten Platz. Der Rennfahrer Christopher Zöchling führt zweifelsfrei ein aufregendes Leben: Geboren wurde er in Leoben, aufgewachsen ist er in Afrika und der Türkei und seit Jahren ist Dubai der Hauptwohnsitz des 33-jährigen. „Gebürtiger Brucker bin ich keiner. Ich bin dort nur kurz ins Gymnasium gegangen. Aber mein Heimathaus steht in Oberaich“, sagt der Vollblutracer. Und dort schläft er auch,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Thomas Dormann
Neue Lauftreffs auch im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag: Sabine und Beate freuen sich stellvertretend schon auf neue Teilnehmer.

Neue Lauftreff-Initiative in der Steiermark

Nach zwei erfolgreichen Lauftreff-Fortbildungen starten die Teilnehmer in den kommenden Wochen einige  Lauftreffs in der ganzen Steiermark. Die Lauftreffs sind eine Initiative des Bewegungslandes Steiermark mit den Dachverbänden Askö, Asvö und Sportunion. Der Schwerpunkt der Fortbildung lag auf Laufanfänger, die mit StLV-Koordinatorin und 800m-Staatsmeisterin Carina Schrempf sowie Laufexperten Kurt Steinbauer auf die Lauftreffleiter zugeschnitten war. Lauftreffs des Bewegungslandes Steiermark...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Die Meisterhandballer

Handball
BT Füchse sind Meister

Die BT Füchse Handballler sind nach einem 33:30 nach Verlängerung in Bad Vöslau  Meister der spusu Challenge. "Ein schweres Stück Arbeit“, atmete Füchse-Obmann  Heinz Rumpold danach durch.  Sein Dank galt auch den beiden Trainern, die den Erfolg erst möglich gemacht haben: „Dino Poje hat dafür den Grundstein gelegt. Jürgen Radischnig hat dann die schwierige Rolle übernommen und mit der Mannschaft Favorit Hollabrunn hinter sich gelassen. Beiden ein ganz großes Dankeschön!“

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Überflieger: Sturms Jon Gorenc-Stankovic schaffte es ins All-Star-Team der Bundesliga.
1 2

Die Fußball-Teams der Saison
Der SK Sturm und Lafnitz halten die steirischen Fahnen hoch

Steiermark. Teams der Bundesliga und der 2. Liga gewählt: Drei Spieler des SK Sturm und zwei von SV Lafnitz sind mit dabei. Es ist schon eine lieb gewordene Tradition: Die Sportredaktionen des Landes wählen das Team der Saison für die Bundesliga und die 2. Liga. Und heuer darf man sich auch in der Steiermark freuen, in beiden Ligen gab es starke steirische Beteiligung. Drei Schwarz-Weiße im Team der Saison Das hätte sich im letzten Jahr der unglücklichen Kreissl-Maestro-Ära wohl niemand gedacht...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl

Wirtschaft

Johann Kleinhofer, Mike Johann und Claudia Flatscher präsentierten am Brucker Schlossberg ihre Pläne für den Sommer.
Video 16

Der Tourismus in der Hochsteiermark nimmt wieder Fahrt auf (+ Video)

Nach drei harten Saisonen soll der Tourismus in der Hochsteiermark heuer wieder ins Laufen kommen. Nach 251 geschlossenen Tagen in der vergangenen Sommer- und Wintersaison sind die touristischen Betriebe in der Region nun wieder bereit, voll durchzustarten. Mit dieser Botschaft lud der Tourismusregionalverband (TRV) Hochsteiermark am vergangenen Dienstag zur Pressekonferenz am Brucker Schlossberg.  Rückblick auf die Corona-SaisonenAls ein "unter den Umständen zufriedenstellendes Jahr"...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Gernot und Susanne Grünbichler vom Gasthaus "Oberer Gesslbauer" tragen schon seit über zehn Jahren das AMA-Gütesiegel.

AMA Gütesiegel
Genussregion beginnt beim "Oberen Gesselbauer" in Stanz

Gasthaus "Oberer Gesslbauer" – ein Musterbetrieb der AMA-Genussregion. Regionale Lebensmittel in ausgezeichneter und kontrollierter Qualität werden den Konsumenten immer wichtiger. Sie unterstützen bewusst die lokale Produktion, Verarbeitung und Gastronomie. Lokale Lieferketten sparen Transportkilometer. Das Gütesiegel AMA-Genussregion garantiert hohe Qualität, regionale Herkunft und kulinarischen Genuss. Beste FleischqualitätEin solcher Betrieb der AMA-Genussregion ist das Gasthaus "Oberer...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Das Traditionsgeschäft schließt nach über 50 Jahren.
2

Aus für Traditionsgeschäft
Heinisch in Kindberg schließt nach einem halben Jahrhundert

Über 50 Jahre waren die Mitarbeiter vom Elektrofachhandel Heinisch bei jedem Wehwehchen ihrer Kunden zur Stelle. Den Heinisch kennt in Kindberg wirklich jeder. Negative Worte begegnen einem im Zusammenhang damit eigentlich nie. Seit über 50 Jahren war das Elektrogeschäft in der Kindberger Bahnhofstraße der erste Nahversorger, wenn es um Elektroprodukte jeglicher Art ging. Vom Ankauf über Service und Reparaturen waren Rosalinde Heinisch und ihr Team bei jeder noch so kleinen Kundenanfrage zur...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Übergabe der Fahrschulautos von August und Stefan Rosegger an Karin Thenhalter und Stefan Friesenbichler im Beisein von Peter Karner.

Übergabe
Neuer Fuhrpark bei der Fahrschule Friesenbichler

Sechs neue Mercedes A-Klasse Autos schaffte die Fahrschule Friesenbichler an. Gekauft wurden sie im Autohaus Rosegger in Hönigsberg. Autofahrenlernen in der neuen Mercedes A-Klasse: das ist seit kurzem bei der Fahrschule Friesenbichler möglich. Denn die Fahrschule mit Standorten in Mürzzuschlag und Kapfenberg hat kürzlich sechs neue Fahrschulautos vom Autohaus Rosegger in Hönigsberg angekauft. Bei den Autos handelt es sich um sechs A180d Kompaktlimousinen mit vier Zylinder und einem 116 PS...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl

Leute

Corona-Kunst in Vollendung: Franz Krammer in seinem Atelier in Stanz. Eine Ausstellung ist in Vorbereitung.

Franz Krammer und die Entdeckung eines Kulturvolks

Der Stanzer Künstler Franz Krammer hat sich den Insekten verschrieben. Wie kommt ein Künstler wie Franz Krammer auf Insekten? Natürlich durch Corona! "Winzigkleine Teilchen, die die Welt fast aus den Angeln gehoben haben. Das ist das Covid-19-Virus. Insekten sind auch kleine, wenig beachtete Wesen mit einer wichtigen Rolle im Universum", erzählt Franz Krammer in seinem Atelier und zeigt seinen über den Winter entstandenen Zyklus. Es handelt sich um Skulpturen, Malereien, Zeichnungen und...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Markus Hackl
Frank Peter Hofbauer und Erwin Wurm mit dessen „Fat Car“, das zukünftig als Wartehäuschen für die Bushaltestelle Apfelmoar dienen wird.
2

Frank Peter Hofbauer
Die Kunst bleibt immer aktiv

Coronabedingt waren ja Kunst- und Kulturveranstaltungen im letzten Jahr äußerst rar, der Brucker Künstler Frank Peter Hofbauer arbeitete jedoch durchgehend in seinem Atelier an seiner neuen sechsteiligen Serie „Klimawandel“, die in Kürze fertiggestellt sein wird (siehe Bild). Klimawandel ist schon seit seinem Studium in Wien an der Universität für angewandte Kunst ein wichtiges Thema, mit dem er sich auch in seiner schriftlichen Diplomarbeit auseinandersetzte. In abstrakt geometrischen Formen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Das Insektenhotel ist eine Herzenssache für Günther Rechberger.

Herzenssache
Stanzer Hotel pfeift auf die 3G-Regel

Günter Rechberger aus Stanz im Mürztal hat sich die Corona-Zeit mit handwerklichen Tätigkeiten vertrieben und nun ein beeindruckendes Insektenhotel in Herzform gebaut, "indem es nur so wurlt".  Das Insektenhotel wurde vor dem Haus aufgestellt und wird täglich beobachtet, ob neue Gäste einziehen. Der Andrang ist enorm. Und der große Vorteil: Die Bewohner müssen für den Eintritt weder getestet, genesen noch geimpft sein.

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Lena
Geboren: 04.06.2021
3.255 g, 52 cm
Eltern: Corina und Andreas Draxler, Kindberg
27

Hurra wir sind da!
Unsere Babys der WOCHE Mürztal

Sie sind kürzlich Eltern geworden und hätten Ihren kleinen Schatz gern in der WOCHE veröffentlicht, um Ihr Glück zu teilen? Mailen Sie ein Foto Ihres Babys mit Angaben zu Geburtstag, Gewicht, Größe sowie Namen und Wohnort der Eltern an muerztal@woche.at. Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert!

  • Stmk
  • Mürztal
  • Martina Gärtner

Österreich

"Durch den Wegfall der Steuer-Freigrenze wird auch ein langjähriger Nachteil für heimische Händler beseitigt. Gerade bei Paketen aus Asien werden auffällig oft Pakete mit einem Wert unter 22 Euro versendet”, sagt Finanzminister Gernot Blümel.
1 2

Ab 1. Juli
Aus für Steuer-Freigrenze bei Online-Bestellungen unter 22 Euro

Mit 1. Juli 2021 wird die Steuer-Freigrenze für Online-Bestellungen unter einem Wert von 22 Euro abgeschafft. So sollen heimische Händler gestärkt, für den online-Handel aus dem asiatischen Raum eine Hürde eingezogen werden. Der Zoll wird aufgerüstet, um Schwerpunktkontrollen durchzuführen. ÖSTERREICH. Derzeit werden Sendungen bis 22 Euro, die im Versandhandel aus Nicht-EU-Ländern kommen, noch ohne Abgabeneinhebung zugestellt. Bei den so genannten Kleinsendungen fällt keine Einfuhrumsatzsteuer...

  • Maria Jelenko-Benedikt
„Bitte kommen Sie Blutspenden, damit wir Patientinnen und Patienten auch im Sommer weiter gut versorgen können“, sagt Rotkreuz-Präsident Gerald Schöpfer.
5

Weltblutspendertag
Homosexuelle Männer immer noch diskriminiert

Jeden Tag werden in Österreich fast 1000 Blutkonserven gebraucht. Doch beim Roten Kreuz sind die Lagerstände niedrig. Deswegen wird jetzt zum Blutspenden aufgerufen. Doch rund 5,5% der Männer und alle Transpersonen sind aufgrund ihrer sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität effektiv ausgeschlossen. ÖSTERREICH. Heute am Weltblutspendertag bittet das Rote Kreuz verstärkt um Unterstützung aus der Bevölkerung. Der Bedarf an Blutspenden ist hoch, denn viele Spitäler holen derzeit...

  • Franziska Marhold
Die SPÖ will den Corona-Bonus auch für Zivildiener.
Aktion 3

Rendi-Wagner
Jetzt auch Corona-Bonus für Zivildiener gefordert

Für SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner geht der Corona-Bonus für Gesundheitsberufe nicht weit genug. Sie fordert eine Ausweitung auf Zivildiener und Sanitäter. ÖSTERREICH. Die National-Elf haben am Sonntag bei der EM 2020 den ersten Sieg bei einer Europameisterschaft überhaupt errungen. SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner hatte kurz zuvor schon eine passende Analogie zu einem anderen Thema gefunden. "Wenn man einem Fußballteam, das eine Meisterschaft gewinnt, sagt, dass nur das halbe Team den Pokal...

  • Lukas Urban
Arnautovic schoss das dritte Goal für Österreich.
Aktion 2

Gegen Nordmazedonien
Österreich gewinnt erstes EM-Match mit 3:1

Spannender Auftakt für Österreich in der Gruppenphase zur Fußball-Europameisterschaft 2020. Die National-Elf holten den ersten Fußball-Sieg bei einer EM überhaupt und den ersten Sieg bei einem Großereignis seit der WM 1990. ÖSTERREICH. Am Sonntag spielte Österreich das erste Match in der Gruppenphase der Europameisterschaft 2020. Um 18 Uhr ertönte der Anpfiff in der Arena Naționala in Bukarest (Rumänien). Das Im Auftaktspiel der Gruppe C trat Österreich gegen Nordmazedonien an. Am Ende stand es...

  • Lukas Urban

Gedanken

Ein Weihnachtsgedicht von Lieselotte Steininger

Corona-Kunst: Lieselotte Steininger

Gedanken zur Advent- und Weihnachtszeit 2020 November meist nebelig, feucht und grau auch der Dezember oft ohne Sonnenblau; Tageslicht kurz, die Nächte lang, manch einsamem Herz wird dabei bang. Doch die Natur bietet uns an ihre Stille, aber ist das letztlich nicht des Advents Wille? Der Boden, die Erde hart und gefroren haben doch immer wieder Neues geboren. 2020 beschert unserem Leben eine schwere Zeit, wann durchbricht ein Lichtstrahl diese Dunkelheit? Menschliche Wärme gibt Hoffnung zurück,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Markus Hackl

Josef Graßmugg
Metamorphose

Wenn Worte nicht nur Sätze bilden, Gefühle wecken, unbewusst. Wenn Mut und Demut sich ergänzen, Barmherzigkeit und Liebe ungeschrieben lesbar sind. Wenn Fragen plötzlich Wege finden aus jedem Labyrinth… Dann mag es geschehen: Ein Gedicht wird zum Gebet.                                                Josef Graßmugg

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Claudia Riegler

Maria Magdalena Höfler
Pech -

- wenn guter Wille und Kunst der Macht des Galgens nicht entkommen können.                                       Maria Magdalena Höfler

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Claudia Riegler

Gerti Kornberger (Liebeserklärung an Bruck an der Mur)
Meine schlafende Stadt

Große Städte durchwachen die Nächte, aber du, Handvoll Leben zwischen den Bergen und an den zwei Flüssen, legst dich abends zur Ruh. Der Werksschlot verhält seinen rauchenden Atem und Laute verebben zum Flüstern. Am steinernen Brunnen besingen die Wasser den Marmor, und steil von der Kirche der Minoriten bahnt sich ein Lichtwurf zum Uhrturm, dem Wächter der nächtlichen Stunden. Stöckelschritte verstummen im Tief einer Gasse, und leise rastet ein Tor ein, als verschlösse ein Kuss den Mund meiner...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Claudia Riegler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.