Mürztal - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
Helmut Gundendorfer, Top-Gastronom in Australien.

Karriere mit Lehre
Veitscher Koch zog aus, um die Welt zu erobern

Der gebürtige Veitscher Helmut Gundendorfer hat es mit einer Lehre zum Koch weit gebracht. Seit mittlerweile 30 Jahren lebt und arbeitet er in Australien. Als "Executive Chef" leitet er seit 18 Jahren den "Bankstown Sports Club" in Sydney. Insgesamt führt Gundendorfer neun Restaurants und hat 200 Mitarbeiter. Von Veitsch in die weite WeltNach dem Besuch der Volks- und Hauptschule im Veitschtal musste Gundendorfer, wie er selbst sagt, "eine der wichtigsten Entscheidungen seines Lebens"...

  • 15.11.18
Leute
<f>Eine kreative Mannschaft:</f> Das aktuelle Podium-Team rund um Martin Weber; nicht im Bild Phil Trieb.
4 Bilder

30 Jahre Podium Kapfenberg
"Die Kultur, so wie uns sie taugt"

30 Jahre Podium Kapfenberg: Seit 1988 gibt es die innovative Kulturwerkstatt in Kapfenberg. Seit 1988 gibt es die Kapfenberger Kulturwerkstatt "Podium", gegründet von Christian Pirker. In wenigen Sätzen erklärt, was Podium ist: Mehr als 30 Mal das City Rock in Kapfenberg am 1. Mai organisiert. Erfinder des Overdrive-Festivals und des Lake-Festivals sowie "Rock gegen Rechts". Herausgeber des Kulturmagazins "Gach". Das mittlerweile legendäre "Comicodeon" als Workshop abgewickelt. Mehr als ein...

  • 13.11.18
Leute
Günther "Furly" Fuhrmann gemeinsam mit Weltmeister Thomas Muigg im legendären Kellerstudio in Mürzzuschlag.

Kultstatus
Furly stählt die Mürzer Körper seit 33 Jahren

Das Sportstudio Furly in Mürzzuschlag ist legendär. Wer einmal dort trainierte, kommt immer wieder zurück. Als Günther "Furly" Fuhrmann im Jahr 1985 sein Sportstudio im Keller der Volksschule Mürzzuschlag eröffnete, wurde er anfangs belächelt. 33 Jahre später hat sich der 61-Jährige längst als Institution der Stadt etabliert und zahlreiche Menschen auf ihrem Lebensweg begleitet. Furly hat selbst bereits in seiner Jugend mit dem Kraftsport begonnen. Es folgten mehrere Titel als...

  • 13.11.18
  • 1
Leute

Faschingsbeginn
Wartberger Rathaus wurde erfolgreich gestürmt

Pünktlich zum Faschingsbeginn am 11. November stürmte der Faschingsverein St. Barbara-Wartberg auch heuer wieder das Rathaus in Wartberg. Neues Prinzenpaar in WartbergZahlreiche Besucher fanden sich beim schelmischen Nachmittag ein und sahen wie das Prinzenpaar Petra die Erste und Peter der Erste gekürt wurden. Musikalisch eröffnet wurde die Veranstaltung vom Musikverein Harmonie Wartberg.

  • 12.11.18
Leute
2 Bilder

Hubertusfeier
Jägerschaft gedachte ihrem Schutzpatron, dem hl. Hubertus

Der Jagdschutzverein Mürzzuschlag gedachte unlängst seinem Schutzpatron, dem heiligen Hubertus. Einem alten Brauch zufolge gedachte der Jagdschutzverein Mürzzuschlag seinem Schutzpatron, dem hl. Hubertus. Obmann Martin Spreitzhofer begrüßte dazu Weidkameraden, Jägerinnen und Jäger sowie Revierinhaber und verwies auf die naturverbundene wichtige Hege- und Pflegearbeit der Jägerschaft. Zuvor wurde zur Jagd geblasen. Pfarrer Hans Mosbacher segnete das zur Strecke gebrachte Wild und die...

  • 06.11.18
Leute
Astrid und Andreas Krainer vom Restaurant Krainer in Langenwang freuen sich über zwei Hauben.

Gault Millau
Es regnete Hauben für die Region

Die Hochsteiermark festigt mit acht Haubenlokalen ihren Ruf als kulinarische Hochburg. Holzer, Hubinger, Johanns, Krainer, Lurgbauer, Spary, Steirereck. Wer kennt sie nicht, die traditionellen Haubenlokale in der Hochsteiermark? Im Restaurantführer "Gault Millau", der nun wieder neu erschienen ist, sind für 2019 acht Haubenlokale für die Hochsteiermark ausgewiesen – neu mit dabei: "Port361" in Leoben. Preisgekrönte Köche im BezirkAber wer sind eigentlich die preisgekrönten Köche, die in...

  • 06.11.18
Leute
Die Schülerinnen der HAK Mürzzuschlag konnten die Jury mit ihrem Video "Life is reality" überzeugen und sich gegen 568 internationale Konkurrenten durchsetzen.

HAK-Schülerinnen top
Projekt der HAK Mürzzuschlag ist unter den besten Europas

Mit ihrem Video "Life is reality" ist die Schülerinnen-Gruppe der HAK Mürzzuschlag unter den Gewinnern des Media Literacy Award, welcher jährlich im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung ausgeschrieben wird. Gegen internationale Konkurrenz durchgesetztGesucht werden die besten und innovativsten medienpädagogischen Projekte an europäischen Schulen. Unter 568 Einsendungen aus ganz Europa überzeugte das Team der HAK Mürzzuschlag mit der Thematik "Zivilcourage"...

  • 05.11.18
Leute
Mit Sturm und Maroni wurde der Herbst begrüßt.

Integration pur
Lebensladen Krieglach hat sich längst etabliert

Zahlreiche Gäste fanden sich unlängst wieder im Lebensladen in Krieglach ein, um einen gemütlichen Nachmittag beim Sturm- und Maronifest zu verbringen. Neben den herbstlichen Köstlichkeiten wurden die Gäste dabei auch mit Musik von den "Mürztaler Spitzbuam" verwöhnt. Krieglacher Kultur- und KommunikationszentrumSeit der Eröffnung 2015 werden dort immer wieder Veranstaltungen wie beispielsweise Oldie-Abende, Kunstausstellungen und Lesungen durchgeführt, die sich enormer Beliebtheit erfreuen....

  • 31.10.18
Leute
Einschulung für den "Neuen": Angelina Koidl mit Neo-Redakteur Bernhard Hofbauer.

WOCHE Intern
Ein kleiner Abschied auf Zeit

Die WOCHE Mürztal hat mit Bernhard Hofbauer einen neuen Redakteur. Nach überaus arbeitsintensiven Jahren in der Redaktion der WOCHE Mürztal hat es Angelina Koidl für angebracht gehalten, sich dem Trend der Jugendabwanderung zu widersetzen und sich der Familiengründung zu widmen. Mit Jänner erwartet sie mit ihrem Lebenspartner ihr erstes Kind. Aus diesem Grund wird sie in der WOCHE Redaktion eine Auszeit nehmen. Sie wird wiederkommen, das hat sie versprochen. Neuer Redakteur fürs MürztalIn...

  • 31.10.18
  • 1
Leute
8 Bilder

Chorjubiläum
Jubiläums-Liederabend des "ASB Maienzeit"

Zum sechsten Mal in Folge lud der Arbeitersängerbund "Maienzeit" Neuberg am Vorabend des Nationalfeiertags zu einem Liederabend mit Präsentation einer neuen CD in den Stadtsaal Mürzzuschlag. Der Festabend stand heuer unter dem Motto "110 Jahre ASB Maienzeit" und "20 Jahre Quartett". Als Gastgruppe luden die Sänger das herausragende Klarinettenquartett "Be Four" ein. Manfred Polansky aus Langenwang führte, wie die Jahre zuvor, gekonnt durch das Programm. Der Chor wie auch das Quartett (Reinhard...

  • 30.10.18
Leute

Schülertreffen
Treffen unter "alten" Schulfreunden

Nach 65 Jahren des Schuleintrittes in die Volksschule Spital/Semmering haben sich zwölf der ehemaligen Schüler, ursprünglich waren es 28, wieder zu einem Wiedersehen im Gasthof Pollerus getroffen. Gertraude Perklitsch hat das Treffen organisiert. Viele Erinnerungen wurden ausgetauscht und auch der acht Schulkameraden, die nicht mehr unter den Lebenden sind, gedacht.

  • 23.10.18
Leute Bezahlte Anzeige
Das Team von „Horst Ranner Dienstleistungen“ hilft bei Reinungsarbeiten, der Grünraumpflege und beim Winterdienst.
2 Bilder

Die Firma „Horst Ranner Dienstleistungen“ hilft bei Reinigung, Grünraumpflege und Winterdienst.
Eine Mannschaft für alle Fälle

Ob Rasen mähen, Problembäumefällen, Strauch- und Heckenschnitt, Reinigungen aller Art oder Schneeräumung – das Team von „Horst Ranner Dienstleistungen“ ist immer zur Stelle, wenn Hilfe benötigt wird. „Unsere Tätigkeiten umfassen alles, was mit Haus und Garten zu tun hat“, fasst Firmeninhaber Horst Ranner zusammen. Gegründet hat er die Firma vor sechs Jahren als Ein-Mann-Betrieb. Mittlerweile beschäftigt er Reinigungsdamen, eine Sekretärin und zwei Mitarbeiter für die Grünraumpflege. „Für die...

  • 23.10.18
Leute
94 Bilder

"Beislhupfen" in Mürzzuschlag
Mürzzuschlags Beisln warteten auf

Neun Lokale lockten beim "Beislhupfn" Nachtschwärmer mit Live Musik und bester Stimmung. Die Musiker „Roburda“, „Fritz Plott“, „Helm Erich – I SÖWA“, „Mikk Chekka“, „Ganzstein Echo“, „17&4“, „Peter Kern“, „Frank Sinatra & more“ und „Mir söwa“ unterhielten die zahlreichen Gäste. Melina Knaflitsch, mehr Fotos: meinbezirk.at/muerztal

  • 20.10.18
Leute
Klara Mißebner aus Langenwang nimmt am Samstag beim Finale des "Steirischen Harmonikawettbewerbs"  in Lannach teil. Hier im Bild mit ihrem Krieglacher Musikschullehrer Ludwig Gruber.

Steirischer Harmonikawettbewerb
Live im ORF: Daumen drücken für Klara Mißebner aus Langenwang

Klara Mißebner aus Langenwang nimmt am Samstag beim Finale des "Steirischen Harmonikawettbewerbs"  in Lannach teil.  "Wer spielt am besten Harmonika in der Steiermark?" heißt es am Samstag, 20. Oktober, in der Steinhalle Lannach: Fünf junge Finalistinnen und Finalisten stellen dann beim 23. "Steirischen Harmonikawettbewerb" ihr Können unter Beweis. Der ORF Steiermark überträgt das Ereignis ab 14.40 Uhr live und österreichweit in ORF 2. Die FinalistenIm Rahmen einer Vorausscheidung hatte...

  • 17.10.18
Leute
Mehr als 1.000 Besucher kosteten sich am Samstag durch die Kindberger Suppenstraße in der Kirchengasse.
3 Bilder

Suppenstraße Kindberg
2.000 Suppen für mehr als 1.000 hungrige Besucher

Herbsteinkaufsfest in Kindberg mit Rabatten und 16 Suppenspezialitäten. In Kindberg wurde am Samstag aufgekocht – bei der Suppenstraße galt es 16 verschiedene Suppenspezialitäten zu verkosten. Über 2.000 Suppen wurden an mehr als 1.000 hungrige Besucher ausgegeben. Die Werbegemeinschaft Kindberg lockte zudem mit Rabatten von Donnerstag bis Samstag in die Einkaufsstadt. Vom Kraftsuppentopf, der Grießnockerlsuppe, der Beuschelsuppe über die Klachlsuppe und die Wurzelfleischsuppe bis hin zur...

  • 15.10.18
Leute
32 Bilder

Bildergalerie
Suppenstraße Kindberg 2018

Einfach näher dran mit der WOCHE bei zahlreichen Veranstaltungen und Events im Bezirk. Unser Fotografen Martin Meieregger war für euch vor Ort und hat hier die besten Eindrücke von der Kindberger Suppenstraße und dem Einkaufsfest der Werbegemeinschaft am vergangenen Samstag eingefangen. Zahlreiche Besucher erfreuten sich bester Stimmung und hatten jede Menge Spaß beim "Suppenlöffeln". Klickt euch durch die Bildergalerie und bekommt einen Eindruck vom Kindberger Einkaufsfest.

  • 15.10.18
Leute
26 Bilder

Liederabend
Vom Wind und Wetter in Kapellen

Getreu dem Motto "Vom Wind und Wetter" standen im VAZ Kapellen die Damen des Singkreises Kapellen beim Liederabend keineswegs im Regen. Hits wie "I'm singing in the rain" oder "Da kummt die Sunn" begeisterten das Publikum. Peter Maier und Roland Egger moderierten humorvoll den sonnigen Abend.

  • 14.10.18
Leute
Die Kindberger Deixlpass sind im In- und Ausland bei Perchtenläufen vertreten.

Jubiläum
Die Kindberger Deixlpass feiert: Maskenausstellung zum Jubiläum

Der Brauchtum- und Historienverein wird 30 Jahre und die Kindberger Deixlpass 15 Jahre. Gefeiert wird das Jubiläum mit einer Maskenausstellung. Es wird schneller dunkel, die Tage bis zu den ersten Perchtenläufen sind gezählt. Bevor für den Brauchtum- und Historienverein mit ihren Kindberger Deixlpass die Saison wieder eingeläutet wird, feiern die 25 Mitglieder aber noch zwei Jubiläen mit einer Maskenausstellung in Kindberg. Gefeiert werden 30 Jahre Brauchtum- und Historienverein und 15...

  • 10.10.18
Leute
3 Bilder

Abschnittsübung Feuerwehren
Übungs-Alarmierungswortlaut: "Wirtschaftsgebäudebrand"

Mit dem Übungs-Alarmierungswortlaut: "Wirtschaftsgebäudebrand beim Anwesen Winkelmayer vulgo Festl, Grund 1. Anfahrt zum Einsatzort über L118 und melden sie sich bei der Einsatzleitung Kindtal" wurden die Feuerwehren des Abschnittes 4 vor Kurzem durch die Florianstation per Funk zu dieser Übung angefordert. Die Aufgaben bei dieser Übung waren ein Atemschutzeinsatz, eine Löschleitung über eine längere Strecke legen sowie eine Menschenrettung aus großer Höhe. Die von der Freiwilligen Feuerwehr...

  • 09.10.18
Leute
Das ganz besondere Flair des Böhlersterns: Die Symbiose von Stahlwerk, Top-Gastronomie und Vier-Sterne-Hotel.
28 Bilder

Die neue "Bachstelze" im Hotel Böhlerstern

"Bachstelze" heißt das komplett erneuerte Restaurant im Hotel Böhlerstern in Kapfenberg. Bach steht in diesem Fall für Fisch und Stelze für die steirische Kulinarik – somit ist das Leitmotiv für Küchenchef Christopher Petsch auch schon vorgegeben. Böhlerstern Hoteldirektor Robert Hammer leitet das Hotel seit zwölf Jahren: "Edle Materalien, dezent beleuchtet, aber schnörkellos geformt, sind der rote Faden für das neue Restaurant." Das Konzept wurde von Thomas Wurzinger erstellt, umgesetzt wurde...

  • 08.10.18
Leute
Ausnahmemusiker Herbert Pixner

Pixner begeisterte volles Haus
Neues Album, neue Tour; das Herbert Pixner Projekt war in Krieglach zu Gast.

Die Alpen noch im Blick, aber schon ein E-Gitarren-Riff weiter; Das Herbert Pixner Projekt ist auf „Electrifying Tour“ und hatte am Donnerstag in Krieglach die neue CD „Lost Elysion“ dabei. "Neue Volksmusik" wurde früher die Musik von Pixner benannt, das neue Album entfernt sich aber weiter von dieser Genre. "Wir haben uns weiterentwickelt, früher stand ich mit meiner Harmonika im Mittelpunkt, jetzt steht das Projekt im Vordergrund", sagt Pixner, der 2005 das Herbert Pixner Projekt gegründet...

  • 05.10.18

Beiträge zu Leute aus