Mürztal - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Andreas Peichl und Andreas "Rambo" Ropin stellten in Bruck das neue Ultralauf-Projekt vor.
8

Sechs Mal nonstop auf den Großglockner
Rambo hat mit Glockner noch Rechnung offen

Im Vorjahr hat es der Brucker Andreas "Rambo" Ropin vier Mal innerhalb von 24 Stunden auf den Großglockner geschafft. Heuer sollen es sechs Aufstiege werden – ein Rekord, der lange halten soll. BRUCK, TROFAIACH. Seit elf Jahren läuft und läuft und läuft der mittlerweile 43-jährige Ultraläufer Andreas "Rambo" Ropin, ein gebürtiger Brucker, der jetzt in Trofaiach lebt. Er spricht immer "von Projekterln", die ihn antreiben. Als Ultra-Berglauf-Neuling lief er 2011 acht Mal aufs Brucker Rennfeld –...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Vytas Ziura (re.) hat bei seiner ersten Trainerstation in Leoben viel bewegt. Bis Saisonende leitet Stephan Hödl das Training.
2

HLA Challenge
Vytas Ziura verlässt die Handball Sportunion Leoben

Nach zwei Jahren als Spielertrainer bat Vytas Ziura die Handball Sportunion Leoben um Auflösung seines erst im Mai 2022 verlängerten Vertrages. Grund dafür ist die Doppelbelastung, Ziura ist neben seinem Trainerjob in Leoben im BSFZ Südstadt tätig. Für den Verein startet jetzt die Suche nach einem neuen Trainer, der bereit ist den eingeschlagenen Weg in Leoben fortzuführen. HANDBALL. Spielertrainer Vytas Ziura verlässt die Handball Sportunion Leoben – auf eigenen Wunsch, wie der Verein...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Paul Steiner dreht mit einem Doppelpack das Spiel in Turnau.

Gebietsliga Mürz
Steiner-Doppelpack bei Proleb-Sieg

Gebietsliga Mürz: ESV St. Michael II - UFC Mariazell 1:4 (1:1). Tore: Hübl bzw. Oswiecimka (2), Mazaheri, Habarugira. Schon in der dritten Minute traf Martin Hübl zum 1:0. In der 22. Minute gelang den Gästen aus Mariazell durch Michal Oswiecimka der 1:1-Ausgleichstreffer. Nach der Pause gingen die Mariazeller durch Oswiecimka erstmals in Führung und nach dem Ausschluss von Assad Mohamad (St. Michael) in der 84. Minute waren die Gäste noch zweimal erfolgreich. SVU Mautern - SV Breitenau 1:3...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Martin Ropatsch
Der ESV Mürzzuschlag braucht am Samstag einen Sieg.

Unterliga Nord A
Das letzte Derby ging an Wartberg

Unterliga Nord A: SV Pruggern - SC Pernegg 6:3 (2:2). Tore: Trinker, Gruber, Opetnik (je 2) bzw. Schneller, Kahr, Messner. Trotz eines zwischenzeitlichen Zwei-Tore-Rückstandes erreichte SV Pruggern einen deutlichen 6:3-Erfolg gegen SC Pernegg. ATuS Wartberg - SC St. Barbara 2:1 (2:0). Tore: D. Zuschnig, Asan bzw. Hödl. David Zuschnig und Muhammet Asan sorgten im letzten St. Barbara-Derby vor der Zusammenlegung für die frühe 2:0-Führung. Erst in der 81. Minute verkürzte Michael Hödl durch einen...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Martin Ropatsch
Rapid Kapfenberg siegte in Kraubath mit 3:2.

Unterliga Nord B
Junge Brucker kassierten zwei Treffer

Unterliga Nord B: SC St. Peter-Freienstein - TSV Neumarkt 1:1 (0:1). Tore: Niederl (Elf.) bzw. Meier. Fast 80 Minuten sahen die Gäste durch einen frühen Treffer wie der sichere Sieger aus, doch in der 85. Minute verwertete Christian Niederl einen Elfmeter zum 1:1-Endstand. TuS Kraubath - Rapid Kapfenberg 2:3 (1:0). Tore: Ariwodo, Repas bzw. Abazi, Kräutler, Kopeinig. Mit einem 1:0, den Treffer erzielte Chima Ariwodo, ging es in die Halbzeitpause. In der zweiten Hälfte dauerte es neun Minuten,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Martin Ropatsch
Die BT Füchse besiegten Vöslau mit 27:23.
2

Handball
Die Auf- und Abstiegsfrage ist geklärt

In der Handball-Liga HLA wird es nach der laufenden Saison keinen Ab- und Aufsteiger geben. Die BT-Füchse besiegten JAGS Vöslau mit 27:23. Union Leoben und Traun trennten sich 39:39. BRUCK/LEOBEN/TROFAIACH. Am Donnerstag gab die Handball-Liga HLA bekannt, dass es nach dieser Saison keine Auf- und Absteiger geben wird. Als Grund nannte diese die für die Klubs aus der zweitklassigen HLA Challenge-Liga nach wie vor spürbaren wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie. Ein etwaiger Aufstieg wäre...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Thomas Dormann
Marek Kovacech erlöste die Leobener mit dem Treffer zum 39:39-Ausgleich fünf Sekunden vor Matchende.
3

HLA Challenge
78 Tore: Heißer Handballkrimi in Leoben

Die Handball Sportunion Leoben und die SK Keplinger-Traun boten zum Auftakt der Rückrunde im Aufstiegs-Play-off der HLA Challenge den Zusehern bei heißen Temperaturen einen offenen Schlagabtausch.  Am Ende leuchtete ein 39:39-Unentschieden von der Anzeigetafel in der Sporthalle Leoben-Donawitz. Mit diesem Punkt liegen die beiden Teams damit weiterhin gleichauf in der Tabelle auf den Plätzen vier und fünf. HANDBALL HLA CHALLENGE. Nach zuletzt nicht ganz überzeugenden Leistungen (Niederlagen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Winterneuzugang Kenan Muslimovic traf zum ersten Mal für den DSV Leoben.

Fußball Landesliga, 25. Runde
Der DSV Leoben ist zu Hause eine Macht

Mit einem Torverhältnis von 47:1 hat der DSV Leoben alle bisherigen 13 Heimspiele in dieser Saison gewonnen. OBERSTEIERMARK. DSV Leoben KAIF Energy – Rottenmann 6:0 (1:0). Tore: Pecnik (2), Pagger, Skrivanek, Reisinger, Muslimovic. Auch im 13. Heimspiel dieser Saison blieben die Punkte im DSV-Stadion. Die tiefstehenden Rottenmanner konnten nur in der ersten Halbzeit halbwegs mithalten. Am Ende jubelte die Mannschaft von Trainer Carsten Jancker über ein 6:0-Sieg. Weil Voitsberg gegen Gamlitz nur...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Thomas Dormann
Krieglachs Manuel Maierhofer traf zum 1:1.

Fußball Oberliga Nord, 22. Runde
Hinterberg feierte einen wichtigen Derbysieg

Mit dem 2:1-Sieg gegen Trofaiach machte der SV Hinterberg wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. OBERSTEIERMARK. Hinterberg – Trofaiach 2:1 (1:0). Tore: Feiel, Breidler bzw. Häuselhofer. Gegen die zweitstärkste Mannschaft im Frühjahr gelang den Hinterbergern ein überraschender Heimsieg. „Ein verdienter Sieg der Hinterberger. Sie wollten den Sieg mehr als wir“, sagte Trofaiachs sportlicher Leiter Goran Francesevic. Schladming – Kindberg/Mürzhofen 5:2 (3:1). Tore: Krammel (3), Schwarz,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Thomas Dormann
Lukas Walchhütter (m.) erzielte sein erstes Tor in der Zweiten Liga.
3

Fußball 2. Liga
Ein Traumtor von Lukas Walchhütter

Beim letzten Auswärtsspiel in dieser Saison holte Kapfenberg ein 1:1-Unentschieden bei den Oberösterreich Juniors. Lukas Walchhütter traf aus über 30 Metern. KAPFENBERG. So stellt man sich ein Startelf-Debüt vor: KSV-Cheftrainer Vlado Petrovic brachte beim Auswärtsspiel gegen die Oberösterreich Juniors zum ersten Mal Lukas Walchhütter von Beginn an zum Einsatz und der 18-jährige Abwehrspieler sorgte mit einem Gewaltschuss aus über 30 Metern für die sehenswerte 1:0-Führung der KSV-Falken. „Es...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Thomas Dormann
26

Woche E-Businessmarathon 2022
Die große Siegerparty mit EGON 7

Endlich gibt es auch sie wieder: Die große After-Run-Party mit EGON 7. Im Anschluss an den Woche E-Businessmarathon feierten die Läuferinnen und Läufer ausgiebig in der Steiermark Halle beim Schwarzl. Die besten Schnappschüsse findest du in dieser Bildergalerie.

  • Stmk
  • Graz
  • Marketing Steiermark
12

Woche E-Businessmarathon 2022
Hier gibt es alle Ergebnisse

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinnerinnen und Gewinner des Woche E-Businessmarathons 2022. Die Ergebnisse und Laufzeiten findest du hier. Und die Gewinner:innen sind...Die Gewinnerinnen und Gewinner und Ergebnisse findest du auf my.raceresult.com

  • Stmk
  • Graz
  • Marketing Steiermark
131

Woche E-Businessmarathon 2022
Hier findest du die besten Schnappschüsse vom Lauf

Run, Run, Run: Tausende Läuferinnen und Läufer haben beim Woche E-Businessmarathon am Schwarzlsee Vollgas gegeben. Die besten Schnappschüsse vom Laufevent gibt es hier. Viel Spaß beim Durchklicken! PREMSTÄTTEN. Seit mehr als 20 Jahren ist der Woche E-Businessmarathon eine Veranstaltung für Sportlerinnen und Sportler aus ganz Österreich. Nach einer coronabedingten Zwangspause haben am Donnerstag bei perfektem Laufwetter rund 4.000 tausend Läuferinnen und Läufer Vollgas gegeben. 

  • Stmk
  • Graz
  • Marketing Steiermark
34

Woche E-Businessmarathon 2022
Diese Teams sind am Start

Seit mehr als 20 Jahren ist der Woche E-Businessmarathon eine Veranstaltung für Sportlerinnen und Sportler aus ganz Österreich. Nach einer coronabedingten Zwangspause gaben am Donnerstag bei perfektem Laufwetter rund 4.000 Läuferinnen und Läufer Vollgas.  PREMSTÄTTEN.  Voller Motivation und Vorfreude haben sich die Teams  auf den Lauf vorbereitet. Um 18.15 Uhr fiel dann der Startschuss. Im Vordergrund bei diesem After-Work-Event standen natürlich die Unternehmen. Mit dabei waren unter anderem...

  • Stmk
  • Graz
  • Marketing Steiermark
Die Ehrung in der Alten Universität.
2

Ehrung in der Alten Universität
Sechzig Ski-Sportler wurden ausgezeichnet

Der steirische Skiverband hat seine diesjährige Jahreshauptversammlung und Sportlerehrung in einem besonderen Rahmen in der Aula der Alten Universität Graz durchgeführt. Sechzig Sportler:innen wurden geehrt, darunter auch viele aus den den Bezirken Bruck/Mürzzuschlag und Leoben. GRAZ. Ski-Präsidentin Renate Götschl resümierte über ihr erstes Jahr als Verbandspräsidentin positiv und freut sich auf neue Herausforderungen mit dem steirischen Ski-Team. Geehrt wurden die Eisenerzer Lukas Klapfer,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Die 1. Klasse am Kitzsteinhorn beim Gletscherkus. Insgesamt besuchen derzeit 34 Schüler:innen die Mittelschule Langenwang mit dem Skialpin-Schwerpunkt.
13

Regionales Leistungszentrum Langenwang
Kaderschmiede für unseren Ski-Nachwuchs

Schon seit über 20 Jahren gibt es an der Mittelschule Langenwang das "Regionale Leistungszentrum Skialpin" – damit hat die Schule ein Monopol in der Region. Seit dem Herbst gibt es sogar eine eigene Skiklasse. Insgesamt besuchen 34 Schüler:innen das RLZ. LANGENWANG. Es war das Ziel, ein Angebot für den regionalen Skinachwuchs zu schaffen, welches Bildung und Sport optimal vereint – das scheint dem Trainer-Team rund um Markus Haas-Rossegger vom Regionalen Leistungszentrum (RLZ) Skialpin der...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Patrick Peitler überzeugte mit fünf Siegen.

Tischtennis
Böse Nachricht für Kapfenberg

Schlimme Nachricht für Tischtennis Kapfenberg - KSV muss (vorerst) aus der ersten Bundesliga absteigen. KAPFENBERG. Nach dem 4:0-Sieg im Relegationshinspiel bei Kuchl setzte Kapfenberg beim Spielstand von 1:0 im Rückspiel – da war der Klassenerhalt von Kapfenberg bereits fixiert – Nachwuchsspieler Tobias Hold ein. Das U15-Talent hatte aber nicht die notwendigen fünfzig Prozent an Einsätzen im Grunddurchgang vorzuweisen und wurde laut Verband zu Unrecht im Relegationsspiel eingesetzt. Daraus...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
So sehen Sieger aus: Stefan Kniely hat den Weltrekord in der Tasche.
3

Fehring
Steirer bricht den Weltrekord im ultimativen Murph-Work-out

Die Steiermark hat einen neuen Weltrekordhalter. Der gebürtige Fehringer Stefan Kniely feierte mit seinem karitativen Projekt 20/24 persönlich und sportlich einen Riesenerfolg. 5.700 Kniebeugen, 3.800 Liegestützen, 1.900 Klimmzüge, Lauf über eine Gesamtdistanz von 62,64 Kilometern – dieses Programm spulte Stefan Kniely im Fehringer Ortsteil Hohenbrugg an der Raab mit 20 Pfund (= 9,072 Kilogramm) schwerer Weste am Körper herunter. Das bedeutet Weltrekord im "Murph"-Work-out. Der Crossfitter...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Freude beim TC Kindberg über den Sieg.
2

Start in der Tennis Landesliga
Gelungener Auftakt für den Aufsteiger aus Kindberg

Mit einem 7:2-Überraschungserfolg über den TC Gleisdorf startete Aufsteiger TC Kindberg in die neue Tennis-Landesliga A-Saison. KINDBERG. Mehr als zehn Jahre nach dem letzten Auftritt in der höchsten steirischen Spielklasse trafen Stefan Rettl und Co. im ersten Spiel der Landesliga A auf den TC Gleisdorf, den Vizemeister aus dem Vorjahr. Durch zwei Siege von Christian Magg gegen Rettl und Nachwuchsspieler Simon Schöninger gegen Florian Gesslbauer gingen die Gäste rasch mit 2:0 in Führung. Doch...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Rapid Kapfenberg siegte über Lobmingtal mit 7:5.
2

Unterliga Nord B
Ein Dutzend an Toren

Unterliga Nord B: FC Zeltweg - SC Bruck/Mur II 2:1 (1:0). Tore: Hoffelner, Baumgartner bzw. Hadzic (Elf.). Das war ein hartes Stück Arbeit, dass den Zeltwegern da am Samstag-Nachmittag abverlangt wurde. Vom Start weg begegneten einander zwei Mannschaften auf Augenhöhe, der Lechner-Truppe gelang zwischenzeitlich gegen den Tabellenführer sogar der Ausgleich. Am Ende siegte der Favorit aber knapp mit 2:1. Rapid Kapfenberg - SV Lobmingtal 7:5 (4:1). Tore: Zojer, Kopeinig (je 2), Steinhuber,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Martin Ropatsch

Unterliga Nord A
Thörl deklassiert auch Wartberg

Unterliga Nord A: SV Thörl - ATuS Wartberg 5:0 (4:0). Tore: Kriegl (2), Tösch (2/1 Elf.), Treitler. Marc Treitler stellte bereits in der sechsten Minute auf 1:0, so richtig die Post ging bei den Thörlern dann ab der 33. Minute ab. Zuerst traf Andreas Kriegl mit einem Doppelpack innerhalb 60 Sekunden zum 3:0 und 180 Sekunden später erhöhte Tim Tösch nach einem Elfmeter zum 4:0. In der zweiten Halbzeit legte die Kraschitzer-Elf noch einen Treffer drauf, abermals Tösch fixierte den 5:0-Endstand. ...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Martin Ropatsch
Marein unterlag zu Hause Spitzenreiter Parschlug mit 1:3.

Gebietsliga Mürz
Kampf um Abstieg spitzt sich zu

Gebietsliga Mürz: SV St. Marein/Lor. - SC Parschlug 1:3 (0:2). Tore: Krebs bzw. Lipp, Schwaiger, Magerböck. Die Heimischen hatten die erste Großchance, scheiterten aber an Gäste-Goalie Rene Tratsch. Besser machten es die Gäste, nachdem Marein-Spieler Miroslav Bosnjak in der 18. Minute knapp außerhalb des Sechzehner den Ball mit der Hand spielte und dafür Rot kassierte, verwandelte Thomas Lipp diesen Freistoß unhaltbar zum 0:1. Nur drei Minuten später erhöhte Daniel Schwaiger zum 0:2. In der 53....

  • Stmk
  • Mürztal
  • Martin Ropatsch
Im Viertelfinale gab es viel Gesprächsstoff.
2

Basketball-Bilanz von Michael Schrittwieser
Bei den Bulls wird einiges neu

Beim "Tag der offenen Tür" am vergangenen Samstag präsentierten die Kapfenberger Basketballer den Fans ihre neue Heimstatt in der Wiener Straße, sportlich war es für die Bulls aber da schon gelaufen. KAPFENBERG. Das frühe Meisterschaftsaus im Viertelfinale gegen Oberwart schmerzt. "Es tut sehr weh, unsere Ziele waren höher", sagt Generalmanager und Trainer Michael Schrittwieser und resümiert. "Die Rekrutierung der Spieler ist im letzten Sommer nicht optimal gelaufen, auch im Training haben wir...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler

Sport aus Österreich

100 Prozent der Startgelder fließen in die Rückenmarksforschung und sollen helfen, Querschnittslähmung zu heilen.
5

"Wings for Life Run"
Österreich geht für den guten Zweck an den Start

Am Sonntag fällt der Startschuss für den diesjährigen "Wings for Life World Run". Dann setzen sich wieder zehntausende Menschen in Österreich und auf der ganzen Welt für den guten Zweck in Bewegung und versuchen möglichst viele Kilometer zu absolvieren, bevor sie von der mobilen Ziellinie eingeholt werden. ÖSTERREICH. Am Sonntag wird gelaufen, gegangen und gefahren, und zwar für den guten Zweck. Denn um exakt 13.00 Uhr mitteleuropäischer Zeit ertönt rund um den Globus das Startsignal für den...

  • Dominique Rohr
Gegen Schottland wird Foda zum letzten Mal auf der ÖFB-Trainerbank sitzen.
Aktion 3

Fußball-Nationalteam
Foda gibt Rücktritt als ÖFB-Teamchef bekannt

ÖFB-Teamchef Franco Foda bestätigte heute im Rahmen einer Pressekonferenz seinen Rücktritt als Teamtrainer. Das morgige Match gegen Schottland wird damit Fodas letztes sein. ÖSTERREICH. Nach dem Aus in WM-Qualifikation gab es bereits Vermutungen, nun ist es fix: Die Ära von Franco Foda beim ÖFB geht zu Ende. In einer Pressekonferenz am Montag verkündete der Deutsche seinen Rücktritt: "Ich habe mir in den letzten Tagen nach dem Spiel sehr viele Gedanken gemacht, was logisch war, nachdem wir uns...

  • Dominique Rohr
Franco Foda schein als ÖFB-Trainer angezählt zu sein.
Aktion 3

ÖFB sucht Teamchef
Franco Foda als Nationalteam-Trainer angezählt

Am Donnerstagabend verspielte die österreichische Nationalmannschaft mit einer Niederlage gegen Wales die letzte Chance auf eine Teilnahme an der kommenden Weltmeisterschaft. Zu Fodas Zukunft sagt der Präsident des Österreichischen Fußballbundes (ÖFB): "Es ist nichts auszuschließen". Unterdessen deutet Marko Arnautović seinen ÖFB-Abschied an. ÖSTERREICH. Der Traum einer WM-Teilnahme Österreichs im kommenden Sommer ist geplatzt. Mit zwei Toren schoss der Waliser Superstar Gareth Bale das...

  • Dominique Rohr

Skifliegen
Salzburger Stefan Kraft gewinnt WM-Bronze

Der Salzburger Stefan Kraft hat bei der Skiflug-WM wie 2016 die Bronzemedaille erobert. ÖSTERREICH. Der 28-Jährige musste am Samstag in Vikersund im letzten Durchgang noch den Slowenen Timi Zajc auf Platz zwei vorbeilassen. Gold an NorwegenGold ging nach vier Durchgängen mit klarem Vorsprung an den Norweger Marius Lindvik. Der 23-Jährige hatte vor wenigen Wochen auch schon Großschanzen-Olympiagold gewonnen. Lindvik jubelte vor Heimpublikum über seine erste Flugmedaille, Kraft war im Einzel auch...

  • Julia Schmidbaur

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.