Kindberg

Beiträge zum Thema Kindberg

Der Rettungshubschrauber musste die schwer verletzte 36-Jährige aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag nach Bruck an der Mur ins Landeskrankenhaus fliegen.

Kindberg
Fußgängerin von Pkw erfasst und schwer verletzt

Gestern Abend wurde in Kindberg eine 36-Fußgängerin von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber ins LKH nach Bruck/Mur geflogen. Ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Südoststeiermark war gestern Abend gegen 20.25 Uhr mit seinem Klein-Lkw auf der L 114 in Edelsdorf von Kindberg kommend in Fahrtrichtung Stanz unterwegs. Aus unbekannter Ursache kam er in einer leichten Rechtskurve auf die linke Fahrbahnseite und auf den Geh- und Radweg und erfasste eine 36-jährige...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Der Mürzzuschlager Thomas Pycha glänzt nicht nur durch seine Körpergröße.
4

Ninja Warrior Austria
Ninja-Finale mit zwei Mürztalern

Am kommenden Montag, 25. Oktober, geht auf Puls 4 gas große Finale der Action-Show „Ninja Warrior Austria“ über die Bühne. Auch zwei Mürztaler sind mit am Start. In den letzten Wochen haben sich die besten 24 Athleten und Athletinnen in den Vorrunden gegen ihre Konkurrenz durchgesetzt und stehen nun vor der letzten großen Herausforderung. Im Finale gilt es drei "Stages", unter enormen Zeitdruck fehlerfrei zu überwinden, um am Fuße des "Mount Midoriyama" zu stehen und dem Titel sowie 44.444 Euro...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Die Post-Filiale in Kindberg, als Selbstbedienungscenter geführt, soll geschlossen werden. Sie ist bei der Regulierungsbehörde bereits eingemeldet.

Kindberg
Post soll geschlossen werden

Die Post-Filiale in der Ungerfeldgasse in Kindberg soll geschlossen werden. Eine dreimonatige Überprüfung muss abgewartet werden. "Schon vor vier Jahren hätte die Post in Kindberg zugesperrt werden sollen. Die Gemeinde konnte damals eine Schließung verhindern", sagt Kindbergs Bgm. Christian Sander. Mit der Trennung von Post und Bawag P.S.K. übersiedelte die Post im September 2018 von der Hauptstraße in Kindberg in die Ungerfeldgasse 4 und wurde ein Selbstbedienungscenter. Drei Jahre später soll...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Der Kindberger Bürgermeister Christian Sander gibt uns einen Einblick in seine eigenen vier Wände.
Video 2

Bürgermeister privat
Zu Besuch bei Kindbergs Bürgermeister Christian Sander (+ Video)

Im Rahmen unserer Serie "Bürgermeister privat" haben wir vor kurzem dem Kindberger Bürgermeister Christian Sander einen Besuch in seinem Zuhause abgestattet und mit ihm über sein Haus, seine Hobbies und den Spaß an seiner Arbeit gesprochen.  Was können Sie uns über ihr Haus erzählen? Es wirkt äußerst geschichtsträchtig. CHRISTIAN SANDER: Die Stube hier ist 250 Jahre alt. Hier stand einst eine Schmiede, danach war es eine Elektrowerkstätte, aber auch einmal ein Lagerhaus einer Brauerei. Wir...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Gemeinsame Sache: Christian Doppelhofer und Franz Seitinger.
2

Netzwerkveranstaltung
Junges Kindberger Unternehmen präsentiert sich

Am vergangenen Donnerstag fand eine gemeinsame Netzwerkveranstaltung der Raiffeisenbank Mürztal und dem jungen Werbeunternehmen Dops Contrusting von Christian Doppelhofer statt. An die 30 Gäste, Unternehmer und Geschäftspartner aus der Region versammelten sich bei guter Laune in der Filliale der Raiffeisenbank in Kindberg. Nach einem kurzen Statusbericht von den Gastgebern Gerald Baierling und Franz Seitinger – heuer wurde in der Raiffeisenbank Mürztal erstmals die Milliardengrenze an Volumen...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Bruno Schabereiter und Hermann Mühlhans feierten in Kindberg einen Sieg.

Stocksport
Drittes Duo-Turnier in Kindberg ein voller Erfolg

Der ESV Kindberg veranstaltet nach einem Jahr Pause in der Stocksporthalle das dritte Duo-Turnier. 16 Mannschaften aus Deutschland, Niederösterreich, Burgenland und der Steiermark lieferten sich in zwei Gruppen zu je acht Mannschaften spannende Duelle. In der Gruppe Blau siegten die Titelverteidiger, das Weitenteam aus dem Jahr 2019 vor den "Kirlis", in der Gruppe Rot konnten sich der ESV Kindberg durchsetzen und das Team "Hanslwirt" auf Platz Zwei verweisen. Im Finale spielten die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Martin Ropatsch
Im Jahr 2002 wurden die ersten Bohararbeiten durchgeführt und Thermalwasser entdeckt.
1

Kindberg-Allerheiligen
FPÖ bringt Antrag für Nutzung des Thermalwassers im Mürztal ein

Am heutigen Dienstag, 12. Oktober, wurde der von der FPÖ Steiermark eingebrachte Antrag „Thermalwasser in Allerheiligen im Mürztal – touristisches und gesundheitsförderndes Potential endlich nutzen!“ behandelt. Touristisches Potenzial in AllerheiligenDer Antrag hat konkret zum Ziel, dass die Landesregierung die vorhandenen Informationen und Ressourcen, die seit den ersten Bohrungen im Jahr 2002 zusammengetragen wurden, betreffend des Vorkommens von Thermalwasser im Ortsteil Allerheiligen der...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Mit Naturbahnrodler Michael Scheikl im Gespräch.
Video 15

Kindberg radelt
Kette rechts und Bremse los (+Video)

Abschluss der zehnteiligen Serie "Kindberg radelt" Zehn Radtouren mit einer Höhendifferenz die fast auf den Mount Everest reicht, mit zehn interessanten Radpaten, die unterschiedlichste Zugänge zum Radfahren haben – das war die Serie "Kindberg radelt". Befahren wurden in der Zeit von Mai bis September Radtouren rund um Kindberg und der Mürztaler Streuobstregion Kindberg-Stanzertal. Die Radpaten waren Weltcupsieger Michael Scheikl, Stadtpfarrer Andreas Monschein, Feuerwehrkommandant und...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Markus Hackl
Wirtschaftsfrühstück in der Maßschneiderei: Christian Sander, Alix Martina Stoinschegg, Damaris Purger und Sigi Nerath.
Video 9

Maßanfertigung
Schneiderei fädelte 30. Kindberger Wirtschaftsfrühstück ein (+ Video)

Am vergangenen Donnerstag lud die in der Hauptstraße ansässige Schneiderin Alix Martina Stoinschegg zum 30. Kindberger Wirtschaftsfrühstück in ihre Räumlichkeiten. Nach der Absolvierung der Modeschule am Ortweinplatz in Graz, wo sie mittlerweile auch selbst unterrichtet, hat sich Stoinschegg vor zwei Jahren in ihrer Heimat selbstständig gemacht und sich damit einen Traum erfüllt. "Schöne Kleidung herzustellen und die Menschen damit glücklich zu machen, ist für mich das Allerschönste", so...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Herzlich willkommen im Kindberger Cowerk.
Video 4

Virtueller Rundgang
Der Tag der offenen Cowerk-Tür in Kindberg (+ Video)

Am Donnerstag fand der erste Tag der offenen Tür im Kindberger Cowerk statt. Von den über 40 angesiedelten Unternehmen öffneten zahlreiche Betriebe ihre Pforten und lieferten so einen Einblick, wie sich das ehemalige Schrack-Gebäude in den vergangenen Jahren entwickelt hat. Auch der Kindberger Bürgermeister Christian Sander mischte sich unter die Besucher. Alle, die nicht persönlich anwesend sein konnten, nimmt Gebäudemanager und heimlicher "Mr. Cowerk" Siegfried Teubenbacher mit auf einen...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Ausstellungseröffnung in der Galerie K: Bürgermeister Christian Sander und der Künstler Helmut Kand (oben). VBgm. Christine Seitinger, Kulturreferentin Christine Holzer, Helmut Kand und die Musikerin Jenny Gheorgita (unten v.r.n.l.).

Vernissage in Kindberg
Helmut Kand stellt in Galerie K aus

Eröffnung der Ausstellung "Ein Kopf voller Sommerfarben" in der Galerie K in Kindberg. Das Kulturreferat der Stadtgemeinde Kindberg lud am 17. September zur Eröffnung der Vernissage "Ein Kopf voller Sommerfarben" des Künstlers Helmut Kand ein. Mit der neuen Ausstellung gibt es nun poetischen Surrealismus in der Galerie K zu sehen. Kulturreferentin Christine Holzer konnte zur Eröffnung zahlreiche Besucher darunter Peter Hofbauer, VBgm. Christine Seitinger und VBgm. Peter Sattler begrüßen. Jenny...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Vor rund 20 Jahren fanden die ersten Bohrungen statt.
Aktion 3

Wie stehen Sie dazu?
Rosegger-Therme in Allerheiligen ist wieder Gesprächsthema

Ein "altes" Projekt wird wieder zum Thema. Die "Rosegger-Therme" in Allerheiligen soll, geht es nach der obersteirischen FPÖ, endlich auf die Beine gestellt werden. Bürgermeister Sander entgegnet, dass die Arbeit daran nie aufgehört hat.  Herzensprojekt der FPÖ Obersteiermark "Es wäre fahrlässig, die vorhandene Kapazität an Thermalwasser nicht zu nutzen", sagt Bezirksobmann Hannes Amesbauer vergangene Woche bei einer Pressekonferenz zu dem Thema. "Es war und ist ein Herzensprojekt", so Leopold...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Start der neuen Imagekampagne "Kindberix": Wolfgang Leopold, Christian Sander, Siegfried Teubenbacher, Pia Teuber-Weckersdorf, Markus Weis.
Aktion Video 2

Neue Imagekampagne
Die Stadtgemeinde Kindberg wird zum gallischen Dorf "Kindberix" (+ Video)

Wir befinden uns im Jahr 2021. Die ganze Welt ist von "steuerbefreiten Online-Händlern" besetzt. Die ganze Welt? Nein! Eine von unbeugsamen Kindbergern bevölkerte Stadt hört nicht auf, den Eindringlingen Widerstand zu leisten. So oder so ähnlich könnte die Einleitung für den Start der neuen Imagekampagne der Stadtgemeinde Kindberg lauten, die am heutigen Vormittag, 30. September, der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Unter dem Titel "Kindberix" möchte die 8.000-Einwohner-Stadt künftig neue Wege...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Die Delegation vom Lauftreff Allerheiligen beim Österreichischen Frauenlauf in Wien.
4

Österreichischer Frauenlauf
Mürztaler Läuferinnen waren in Wien stark vertreten

Am gestrigen Sonntag, 3. Oktober fand der lang ersehnte 33. Österreichische Frauenlauf in Wien statt. Von den über 15.000 Starterinnen bewältigten auch fast 50 Damen vom Lauftreff Allerheiligen die 5-Kilometer-Lauf- und Walkingstrecke sowie die 10-Kilometer-Strecke im Prater. Drei Damen nahmen virtuell teil. Von den Allerheiligener Damen erreichte jede einzelne Läuferin ihre persönliche Bestzeit. Johanna Ebner lief zehn Kilometer und war mit über 83 Jahren die älteste Teilnehmerin. Dabei wurde...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Claudia Wuthe-Auer und Marcus Auer vom Lambachhof in Kindberg wurden mit dem Tierschutzpreis ausgezeichnet.

Landesauszeichnung
Tierschutzpreis für Kindberger Gnadenhof

Tierschutzpreis des Landes Steiermark zum fünften Mal vergeben. Unter den Preisträgern ist auch Familie Wuthe-Auer aus Kindberg. Bereits zum fünften Mal wurde der Tierschutzpreis vergeben. Heuer in Kooperation mit der Kronen Zeitung. Er steht stellvertretend für die vielen steirischen Tierschützer, die sich privat engagieren und einen unschätzbaren Beitrag zu mehr Tierschutz leisten. Unter den Preisträgern ist auch Familie Wuthe-Auer aus Kindberg, die neben einem Reitstall auch einen Gnadenhof...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Der Lenker verlor die Kontrolle und prallte im Bereich der Abfahrt Mürzhofen frontal gegen einen Aufprallschutz.
4

Kontrollverlust
Schwerer Unfall auf S6 Höhe Mürzhofen

Die Freiwillige Feuerwehr Kindberg-Stadt wurde am Samstagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall auf die S6 Semmering Schnellstraße in Fahrtrichtung Bruck/Mur alarmiert. Ein PKW-Lenker verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte im Bereich der Abfahrt Mürzhofen frontal gegen einen Aufprallschutz. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug in weiterer Folge auf die Überholspur geschleudert. Der Fahrzeuglenker wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Von der Feuerwehr...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Tischgespräch mit Herbert Trippl sowie Gabriele und Kurt Machhammer.
8

WOCHE Tischgespräch
Eine rein optische Zweirad-Beziehung

Tischgespräch mit den Kindberger Unternehmern Gabriele und Kurt Machhammer sowie Herbert Trippl. Sie waren die eigentlichen Initiatoren der WOCHE-Serie und sie kooperieren über Branchengrenzen hinweg: Optik Köpfelsberger und Zweirad Windbacher. Im WOCHE-Tischgespräch erklären sie, wie so eine Zusammenarbeit funktionieren kann: In der Serie „Kindberg radelt“ wurde augenscheinlich, wie sehr ihr über Branchengrenzen zusammenarbeitet. Wie ist diese Zusammenarbeit entstanden? KURT MACHHAMMER:...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Markus Hackl
Anzeige
Ein Beispiel für funktionierende Kooperationen: Klaus Santer (HTL-Lehrer und "Der Heimwerker) ließ den HTL-Fliger bei Ivan Bilanovic lackieren.
4

Cowerk Kindberg
Tag des offenen Cowerks

Am Donnerstag, 7. Oktober, können alle Interessierten und Kunden das Cowerk in Kindberg erkunden. Ob Buchhaltungsbüro, IT-Firma, Stadtkümmerer, Stahlhändler, Lackiererei, Fairtrade-Handel, Sicherheitsunternehmen, Zeitungsredaktion, Energiehändler oder Reisebüro, Der Branchenmix könnte einer Kleinstadt alle Ehre machen, sind aber nur ein kleiner Auszug der Firmenliste, die sich im Cowerk angesiedelt haben. Da das Cowerk Kindberg stetig gewachsen ist – auch in der Zeit des Lockdowns – ist es...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Markus Hackl
Anzeige
Von 7. bis 9. Oktober findet das Kindberger Herbsteinkaufsfest statt. Die teilnehmenden Betriebe locken mit verschiedenen Rabatt-Aktionen.

Unser Kindberg
Kindberger Herbsteinkaufsfest vom 7. bis 9. Oktober

Herbsteinkaufsfest in Kindberg: 10-Prozent-Aktion und Gutschein-Aktion locken in die Einkaufsstadt. Von 7. bis 9. Oktober findet in Kindberg das Herbsteinkaufsfest statt. Besucher erwartet nicht nur eine 10-Prozent-Aktion in den teilnehmenden Betrieben, auch die Gutschein-Aktion gibt es heuer wieder. Herbsteinkaufsfest Zwar gibt es heuer aufgrund der Corona-Pandemie keine Suppenstraße, das Herbsteinkaufsfest findet aber trotzdem statt. Die Kindberger Betriebe laden an zwei Tagen wieder zum...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Neun Feuerwehren vom Abschnitt vier übten am Samstag den Ernstfall im Zentrum von Kindberg. Mehrere Einsätze gleichzeitig mussten bewältigt werden.
3

Feuerwehr-Abschnittsübung
Großeinsatz im Zentrum von Kindberg

Neun Feuerwehren übten am Samstag den Ernstfall in Kindberg. Annahme der Abschnittsübung: Großschadenslage im Zentrum der Stadt. 85 Feuerwehrkameraden von neun Feuerwehren mit 13 Fahrzeugen des Bereichfeuerwehrverbandes Mürzzuschlag vom Abschnitt vier sowie die Polizei Kindberg absolvierten ihre heurige Abschnittsübung. Die Übungsannahme lautete: Großschadenslage im Zentrum von Kindberg. Abschnittsübung Die Einsatzszenarien: Blitzeinschlag in den Dachstuhl des Rathauses, zeitgleich gab es eine...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
1.000 Quadratmeter Kollektorenfläche auf dem Dach des Cowerks Kindberg sorgen für "grünen Strom".
5

Tag des offenen Cowerks
Vom Schrackwerk zum Cowerk

Ein Musterbeispiel der Revitalisierung: Von der leeren Fabrikshalle in Richtung Innovationszentrum. "Vorbei an 'Startups' und 'Popup-Stores', durch die 'Chillout-Area' durch, gelangt man in Räume, wo 'Coworking' und 'Design Thinking' betrieben wird. Begriffe, die auf die Zukunft der Arbeit hinweisen – und genau dahingehend möchte das Cowerk in Kindberg Impulse setzen. Mittlerweile gilt das "Cowerk" in Kindberg als Musterbeispiel einer gelungenen Revitalisierung eines einst leerstehenden...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Markus Hackl
Kurt Machhammer und Herbert Trippl bei einer kurzen Trinkpause am Eibeggsattel.
Video 7

Kindberg radelt
Unterwegs mit einem echten Radprofi (+ Video)

Kindberg radelt – mit "Radprofi" Herbert Trippl von Zweirad Windbacher. In der Serie "Kindberg radelt" stellen wir ausgewählte Radstrecken in und um Kindberg vor, unterstützt von Kindberger Gewerbetreibenden und dem Tourismusverband. Bei jeder Tour werden wir von einem "Radpaten" begleitet. Diesmal mit dabei Herbert Trippl vom Kindberger Fachgeschäft "Zweirad Windbacher". Seit 26 Jahren ist Herbert Trippl im Fahrradgeschäft tätig, seit einem Jahr als selbstständiger Unternehmer. "Ich habe zwar...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Markus Hackl
Die U9 des FC Kindberg-Mürzhofen im neuen Outfit.

Fußball Kindberg
U9-Kindberg mit neuen Dressen

Der  FC Kindberg-Mürzhofen U9 wurde von der Fa. Forstservice Fuchsbichler mit neuen Dressen ausgestattet. Das Forstservice Fuchsbichler ist ein Forstunternehmen für Holzschlägerung und Bringung mit Qualität.

  • Stmk
  • Mürztal
  • Martin Ropatsch
Taftis Heckenschützen - 1. Platz
114

3. Gassl-Schießen
Jasnitz – ein Dorf im Zeichen des Asphaltstocks

Die Freiwillige Feuerwehr Jasnitz in Kindberg lud am Samstag zum 3. Gassl-Schießen. 24 Mannschaften kämpften in vierer Gruppen um den Sieg. Ein voller Erfolg war am Samstag das 3. Gassl-Schießen in Jasnitz. Das Dorf wurde zum großen Asphalt-Stockplatz umfunktioniert. 24 Mannschaften zu je vier Personen kämpften um den prestigeträchtigen Sieg. Man konnte die komplette Palette an Emotionen – von Freude, über Ehrgeiz bis zu Überraschung und Stolz sehen. Der Spaß an der Sache an sich aber vor allem...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.