Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Funkleistungsbewerb in Stallhofen: In sechs praxisnahen Disziplinen mussten die Teilnehmer aus Deutschlandsberg und Voitsberg ihr Können rund um Funk und Alarmierung unter Beweis stellen. Nach dem Bewerb wurden die Leistungsabzeichen übergeben.
6

Notfallkommunikation
58 neue Funker für Deutschlandsberg und Voitsberg

Mitte September wurde der Bereichsfunkleistungsbewerb der Bereichsverbände Voitsberg und Deutschlandsberg in der Musikmittelschule Stallhofen abgehalten. Mit der Durchführung und Organisation wurde die FF Stallhofen unter HBI Rupert Preglau betraut. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG/BEZIRK VOITSBERG. Beim jüngsten Bereichsfunkleistungsbewerb für die Bereichsfeuerwehrverbände Voitsberg und Deutschlandsberg mussten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sechs Bewerbsstationen durchlaufen und die geforderten...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Wasser marsch: die Jugendlichen der Feuerwehren Fürstenfeld und Dietersdorf zeigten ihr Können bei einer gemeinsamen Übung.
4

Jugendübung
Feuerwehrjugend meldeten Brand aus in Dietersdorf

Feuerwehrjugendliche trainierten im Rahmen einer gemeinsamen Übung am Gelände der FF Dietersdorf den Ernstfall. FÜRSTENFELD. Verschiedene Löschangriffe führten Feuerwehrkameradinnen und -kameraden aus Dietersdorf und Fürstenfeld im Rahmen einer gemeinsamen Jugendübung am Gelände der Feuerwehr Dietersdorf. Dazu wurden Palettenhäuser gebaut, die anschließend als Brandobjekt dienten. Zuerst wurde eine Brandbekämpfung mittels Schnellangriffseinrichtung durchgeführt, danach bauten die Kids eine...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Katastrophenhilfedienst-Übung der Bereiche Judenburg, Murau und Knittelfeld im Jahr 2019.
Aktion 3

Blackout
Wie gut sind wir darauf vorbereitet?

Ein Blackout ist nicht nur ein Stromausfall. Die Telekommunikation fällt aus und die Versorgungsstruktur kann nicht gewährleistet werden. Ein solches Szenario ist nicht abwegig.  MURTAL/MURAU. Das Licht fällt aus. Der Herd, der Kühlschrank, die Heizung und das Telekommunikationsnetz funktionieren über regional nicht mehr. Die Infrastruktur bricht zusammen. Ein sogenannter „Blackout“ kann bei uns jederzeit passieren. Laut dem Zivilschutzverband handelt es sich dabei „nicht nur um einen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
Die "Drehleit-Air" der Freiwilligen Feuerwehr Weißenbach bei Haus hebt diesen Sonntag beim Red Bull Flugtag ab.
Video 4

Am Sonntag
Ennstaler Vertreter heben beim Red Bull Flugtag ab (+Video)

Am Sonntag findet der Red Bull Flugtag in Wien statt. Mit dabei sind auch zwei Teilnehmer aus der Gemeinde Haus im Ennstal. Mit den "Après-Ski-Flitzern" und der "Drehleit-Air" der Freiwilligen Feuerwehr Weißenbach nehmen zwei Teams aus der Gemeinde Haus im Ennstal den Traum vom Fliegen in Angriff. Nach neun Jahren Pause steht diesen Sonntag wieder der Red Bull Flugtag in der Brigittenauer Bucht in Wien am Programm. Zahlreiche Spitzensportler wie Anna Gasser, Marcel Hirscher, Dominic Thiem,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
HBI Reinhold Albler, OFM Georg Sabathy, OFM Florian Hamal, OBI Klaus Scherret (v.l.)

Freude bei der FF Stallhof.
Erfolgreiche Prüfung zum Funkleistungsabzeichen

Freude, Genugtuung und Stolz beherrschen momentan die Freiwillige Feuerwehr Stallhof. Der Grund? OFM Florian Hamal und OFM Georg Sabathy legten die Prüfung zum Funkleistungszeichen in Bronze mit Erfolg ab. Dank gebührt dabei auch den Instruktoren des Bereichsfeuerwehrverbandes Deutschlandsberg für die intensive und gewissenhafte Vorbereitung auf die Prüfung. Mit dem seit einigen Jahren als Standard geltenden Digitalfunk wurde eine neue Seite der Verständigung über Funk aufgeschlagen. War es...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann

Gratkorn
Überhitztes Fett: Verletzte Personen durch Küchenbrand

Wahrscheinlich war es überhitztes Fett, das gestern, am 19. September, in Gratkorn zu einem Großeinsatz führte. Durch die Rauchentwicklung wurden mehrere Personen leicht verletzt. Die Hauskatze verstarb womöglich dadurch. Die Höhe des Sachschadens steht bislang noch nicht fest. In der Küche einer Wohnung in einem Mehrparteienhaus im Gratkorner Ortsteil Kirchenviertel ist es gestern um kurz nach 14 Uhr zu einem Brand gekommen. Die Bewohner der betreffenden Wohnung liefen beim Bemerken des...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Helden, die heuer Anfang August zum Auslandseinsatz in Nordmazedonien waren, mit HBI Jürgen Hofer (re.)
1 82

Feuerwehr Gleisdorf
152. Wehrversammlung der FF Gleisdorf

Am 18.09.2021 wurde die „verspätete“ 152. Wehrversammlung für das Jahr 2020 im forumKloster durchgeführt. Ortskommandant HBI Jürgen Hofer konnte neben seinen Feuerwehrkameradinnen und Kameraden auch die Ehrengäste NAbg. BGM Christoph Stark, BGMstv. Thomas Reiter, E-BR Ignaz Schiester, E-ABI Heribert Drobnak, E-ABI Josef Jackum, Polizeiinspektionskommandant Stv. Kontrollinspektor Karl Färber und Ortsstellenleiter des Roten Kreuz DI Mario Keusch begrüßen. In einer grafisch dargestellten Statistik...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner
Sepp Zirkl, Richard Schall, Ewald Wolf, Manfred Komericky, Vzbgm. Patrick Trummer und Ivo Puskaric/Bauleiter beim Spatenstich.
1 3

Spatenstich bei der FF Kalsdorf

Heute erfolgte bei der Feuerwehr Kalsdorf ein Spatenstich, ab morgen wird dort gebaut. Durch den Koralmtunnel wird Kalsdorf zur Portal-Feuerwehr, das Tunnelfahrzeug stellt die Bundesbahn zur Verfügung. Nicht nur dafür braucht die Feuerwehr Platz. „Wir brauchen mehr Garagen und wollen auch das Rüsthaus vergrößern, das auch ohne die Koralmbahn zu klein geworden ist“, sagt HBI Ewald Wolf. Bis Mai wird das Rüsthaus um vier Garagen erweitert. Der Zubau erfolgt an das Gebäude zur südlichen Seite der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Jung und erfahren im gemeinsamen Team
3

Wehrversammlung im Rüsthaus.
Corona-Beeinträchtigung auch bei FF Wald

Recht zügig verlief die Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wald am vergangenen Sonntag im Rüsthaus. HBI Anton Harzl jun. begrüßte seine Kameraden und die Ehrengäste und bat anschließend zum Totengedenken, in dem besonders dem verstorbenen Ehrenmitglied Markus Amtmann und dem im Dienst verunglückten Kameraden der FF Ratten gedacht wurde. Auf die Verlesung des Protokolls der letzten Wehrversammlung wurde verzichtet, es konnte im Schaukasten nachgelesen werden. Einen umfassenden und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Stolz war auch Bgm. Christoph Stark (1.v.l.): Thomas Fröschl und Harry Pankesegger (2. u. 3. v.l.) durften als Hauptverantwortliche des Projekts die Auszeichnung entgegennehmen.
3

Ausgezeichnet
Gleisdorfer Brandschutz ist nun digital und sicher

Beim Gemeindetag in Tulln wurden auch Auszeichnungen für besonders innovative Gemeinden und deren Projekte vergeben. Das Projekt „Digitale Sicherheit“ der Stadtgemeinde Gleisdorf für das digitale Brandschutzbuch wurde dabei als Sieger geehrt. Beim Gemeindetag in Tulln wurden auch Auszeichnungen für besonders innovative Gemeinden und deren Projekte vergeben. Das Projekt „Digitale Sicherheit“ der Stadtgemeinde Gleisdorf für das digitale Brandschutzbuch wurde dabei als Sieger geehrt. Dabei wurden...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
1 73

Feuerwehr Mürzzuschlag
Jubiläumsfest: 150 Jahre im Kampf gegen das Feuer

Ein halbes Jahr arbeitete die Freiwillige Feuerwehr Mürzzuschlag an der Planung und Vorbereitung der Feier zum 150-jährigen Bestehen, welche am Samstag am Stadtplatz über die Bühne ging. Das Programm beim Jubiläumsfest der Freiwilligen Feuerwehr Mürzzuschlag am Stadtplatz Mürzzuschlag zeigte die umfangreiche Palette von Einsatzfahrzeugen, es gab Schauübungen und Präsentationen von Ausrüstungen. Ein halbes Jahr wurde das Fest vorbereitet. Besonders spektakulär war die Demonstration eines...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
Gefährliche Momente: In diesem Mehrparteienhaus in Kalsdorf brach heute früh der Brand aus.
4

Feuer in Kalsdorf
Drei Menschen bei Wohnungsbrand verletzt

Wohnung in Kalsdorf geriet in Brand. Drei Personen dürften dabei leichte Verletzungen erlitten haben. Es war gegen 6.45 Uhr, als in Kalsdorf (Bezirk Graz-Umgebung) in der Wohnung eines 42-Jährigen aus bislang ungeklärter Ursache ein Brand ausbrach. Der Mann konnte sich zum Glück noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Er erlitt dabei dennoch eine leichte Rauchgasvergiftung und wurde vom Roten Kreuz ins LKH Graz eingeliefert. Die Rauchentwicklung im gesamten Mehrparteienhaus war extrem stark,...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Die motivierte Feuerwehrjugend war bei der Leistungsprüfung mit Feuereifer dabei.
21

Leistungsüberprüfung
Feuerwehrjugend erlangte ihre Abzeichen

Nach über zweijähriger Abwesenheit auf dem Bewerbsplatz konnte die Feuerwehrjugend im Rahmen einer Leistungsüberprüfung ihre Abzeichen erlangen. Am letzten Ferienwochenende fand nach zweijähriger Pause coronabedingt der erste und auch der einzige Feuerwehrjugend-Leistungsbewerb im Rahmen einer Leistungsprüfung für die Jugend aus dem Bereichsfeuerwehrverband Deutschlandsberg, Leibnitz, Radkersburg und Voitsberg statt. Wie bei den FLA-Bewerben erarbeitete auch hier der LFV Steiermark ein Konzept,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Im Zuge der 120-Jahr-Feier der Freiwilligen Feuerwehr Neudorf bei Stainz wurde ein neues Mannschaftstransportfahrzeug in den Dienst gestellt. Zahlreiche Gäste, Besucher und Ehrengäste folgten der Einladung zum Jubiläumsfest.
2

Mit Fahrzeugsegnung
120-Jahr-Feier der Feuerwehr Neudorf bei Stainz

Anfang September feierte die Freiwillige Feuerwehr Neudorf bei Stainz ihr 120-jähriges Bestandsjubiläum und lud im Zuge dessen zu einem Frühschoppen mit Fahrzeugsegnung ein. STAINZ. Ursprünglich für 2020 geplant, luden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Neudorf dieser Tage zum großen Jubiläumsfest ein - und weit mehr Gäste als von den Kameraden erwartet kamen zum Frühschoppen. Auch zahlreiche Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie einige Abordnungen von umliegenden Feuerwehren folgten...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Der Abschnittsfeuerwehrtag fand heuer beim Pierergut hoch über Aflenz statt.

Abschnittsfeuerwehrtag Aflenz
Abschnittsfeuerwehrtag beim Pierergut

Am 10. September wurde in Aflenz beim Pierergut ein Abschnittsfeuerwehrtag des Aflenzer Feuerabschnitts abgehalten. Beste Stimmung bei SpätsommerwetterAbschnittsfeuerwehrkommandant Gilbert Krenn konnte bei bestem Spätsommerwetter zahlreiche Ehrengäste, darunter die Bürgermeister aus der Region, Hubert Lenger – Marktgemeinde Aflenz, Günther Wagner Marktgemeinde Thörl und LAbg. Stefan Hofer – Marktgemeinde Turnau begrüßen und bedankte sich bei der FF Aflenz für die erfolgreiche Organisation. Im...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
Alois Zmugg und Peter Roschitz mit den Geburtstagsjubilaren und den Eltern der Feuerwehr-Babys.
21

Familienfest der FF Unterpremstätten

Über dem Rüsthaus der Feuerwehr Unterpremstätten klappert ein riesiger Storch. Sechs Babys von Feuerwehrleuten wurden in jüngster Zeit geboren. Das freudige Ereignis und drei runde Geburtstage waren Anlass für HBi Alois Zmugg und OBI Peter Roschitz, ein Familienfest auszurichten, bei dem auch den rund 120 Mitgliedern für ihren Einsatz und die Bereitschaft zur Weiterbildung gedankt wurde. Das Kommandantenduo gratulierte HBI a.D. Friedrich Kicker und HFM Harald Häusler zum 60. Geburtstag sowie...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die Feuerwehren vom Abschnitt Oberes Sulmtal übten beim Buschenschank Kogelhohl den Ernstfall.
12

Acht Sulmtaler Feuerwehren übten gemeinsam den Ernstfall

AICHEGG. Am vergangenen Freitag heulten gegen 17.30 Uhr bei den Feuerwehren Grünberg- Aichegg, Hollenegg, Rettenbach und Bad Schwanberg die Sirenen: für die jährliche Übung des Abschnittes Oberes Sulmtal. Kurz nach der Erkundung der Lage am Übungsobjekt, dem Buschenschank Kogelhohl in Aichegg, ließ Übungsleiter Thomas Stopper die Feuerwehren Garanas, Gressenberg, Trag und Hohlbach-Riemerberg zum angenommenen Wirtschaftsgebäudebrand mit vermissten Personen nachalarmieren. Aufgrund der beengten...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Die Feuerwehrjugend aus Deutschlandsberg, Leibnitz, Voitsberg und Bad Radkersburg stellte ihr Können unter Beweis.
1 5

Die Feuerwehrjugend konnte sich in Preding endlich wieder untereinander messen

PREDING. Nach der Pause im Vorjahr durfte auch die Feuerwehrjugend wieder ins Bewerbsgeschehen einsteigen: am letzten Samstag mit dem Bereichsfeuerwehrjugendleistungsbewerb und dem Bewerbsspiel für Deutschlandsberg, Leibnitz, Bad Radkersburg und Voitsberg in Preding. Es sind noch nicht ganz die gewohnten Abläufe, so finden keine Eröffnungs- und Abschlusskundgebungen statt. Das Wichtigste schon: Die jungen Kameradinnen und Kameraden dürfen ihr Können auf der Bewerbsbahn unter Beweis stellen....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Bernadette Schwöllberger und Fabian Vollstuber freuten sich  über das Leistungsabzeichen in Bronze – es gratulierte der Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Johannes Matzhold.
3

Feuerwehrnachwuchs
Feuerwehrjugend rief bei Prüfung Bestleistungen ab

In Petersdorf II fand die Leistungsprüfung für die Feuerwehrjugend statt.  REGION. Die Pandemie hat auch die Feuerwehrjugend stark eingeschränkt – so wurden  Leistungsbewerbe auf Bereichs-, Landes- und Bundesebene in den Jahren 2020 und 2021 abgesagt. In Petersdorf II wurde nun gemäß aller aktueller Auflagen die Leistungsprüfung für die Feuerwehrjugend der Bereichsfeuerwehrverbände Feldbach und Graz-Umgebung durchgeführt. 56 Bewerbsgruppen und 143 Bewerbsspielteams mit insgesamt 579 Bewerbern...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Verantwortlichen greifen den Feuerwehrkameraden in Griechenland unter die Arme.
5

FF Graden
Hilfe für die Feuerwehrkameraden in Griechenland

Die Freiwillige Feuerwehr Graden schickte Unterstützung in Form von Ausrüstung in die Krisengebiete nach Griechenland. Die heftigen Waldbrände in Griechenland verursachten in diesem Sommer Not und Leid - neben 116.000 Hektar Wald wurden auch zahlreiche Existenzen zerstört. Auf den Inseln Euböa und Rhodos und auf der Halbinsel Peleponnes und in den ländlichen Waldgebieten nördlich und südlich von Athen zerstörte die Brandkatastrophe jegliche Infrastruktur. Auch die Ausrüstung der örtlichen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Zum Jubiläum erhielt Bürgermeister Helmut Leitenberger die Florianiplakette in Gold überreicht.
31

150 Jahre Feuerwehr Leibnitz
Bereichsfeuerwehrtag, Fahrzeugsegnung und Ehrung für Bürgermeister

Die Feuerwehr Leibnitz feierte ihr 150-jähriges Bestehen mit Fahrzeugsegnung und dem Bereichsfeuerwehrtag. LEIBNITZ, 11. September 2021: Mit dem 1. April 1871 fiel der Startschuss für die Feuerwehr der Stadt Leibnitz – heute 150 Jahre später steht die 109 mitgliederstarke Feuerwehr nicht nur für die fast 8000 Einwohner zählende Stadtgemeinde Leibnitz im Ernstfall bereit – sondern sie rücken dazu mit ihren Stützpunktfahrzeugen fast täglich zu einem Alarmfall innerhalb des Bezirkes Leibnitz aus....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
OBI Michal Ninaus als ruhender Pol in der Menge

Einlass um 7 Uhr
Fetzenmarkt der FF Rassach

Endlich ist er wieder möglich: Am Sonntag, dem 26. September, öffnet (7 Uhr) der Fetzenmarkt der Freiwilligen Feuerwehr Rassach wieder seine Pforten. „Es hat sich einiges angesammelt“, spricht HBI Ernst Ninaus die vorjährige Corona-Pause und die längere Phase des Zusammensammelns an. So gesehen könnte der heurige Fetzenmarkt zu einem besonderen Schnäppchenerlebnis werden. Eine Sammelfahrt durch den Löschbereich wird es heuer nicht geben. Die Bewohner der Katastralgemeinden Graschuh,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
1 4

Feuerwehr Wartberg
Übung auf der Burgruine Wartberg

Am Freitag den 3. September 2021 fand auf der Burgruine Wartberg eine MRAS-Übung statt. Das Sachgebiet MRAS (MenschenRettung und AbsturzSicherung) beschäftigt sich u.a. mit der Rettung von Personen aus Höhe und Tiefe. Übungsannahme: Abgestürzter Arbeiter in einem unwegsamen Gelände der Burgruine. Eine Zufahrt war nicht möglich und so musste das gesamte Material über den Wanderweg bis zur Übungsstelle gebracht werden. Da bei einem Sturz aus großer Höhe immer der Verdacht auf eine...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Stefan Adelmann
Die Bundesstraße in Kapfenberg war am Samstag Schauplatz eines Unfalles.
4

Einsatzkräfte waren gefordert
Verkehrsunfall in Kapfenberg

Am Samstag ereignete sich in Kapfenberg auf der Bundesstraße ein Verkehrsunfall mit verletzen Personen. Am Samstag, gegen 21.30 Uhr, ereignete sich in Kapfenberg auf der Bundesstraße auf Höhe Festplatz ein Verkehrsunfall mit zwei PKW; dabei wurden mehrere Personen unbestimmten Grades verletzt. Kurz darauf wurde die Feuerwehr der Stadt Kapfenberg, sowie das Rote Kreuz und die Polizei zu diesem Einsatz alarmiert. Die Verletzten wurden vom Roten Kreuz versorgt und teilweise zur weiteren Behandlung...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.