Nachrichten - Weiz

following

Du möchtest diesem Bezirk folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5.162 folgen Weiz

Lokales

Ingrid Portenschlager (li.) und Esther Dürnberger berichteten von NS-Erlebnissen in der HLW Weiz.

Zeitzeugengespräch
Zeitzeugen in der HLW Weiz

Beim 15. Zeitzeugen-Gespräch wurden die Schüler der HLW Weiz über Intoleranz und Missachtung der Menschenrechte informiert. Anfang des Semesters wurde eine Zeitzeugin der 2. Generation, Ingrid Portenschlager, in die HLW Weiz eingeladen. Bei ihr war Esther Dürnberger, Referentin vom Verein Lila Winkel. Seit 2001 war dies das 15. Zeitzeugen Gespräch in dieser Schule, welches vom Verein Lila Winkel, kostenfrei für diese Schule organisiert wurde. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, auch...

  • 25.02.20
2 Bilder

Vortrag und Diskussion
Klimaschutz auf Gemeindeebene

Ob weltweit oder „nur“ auf Gemeindeebene. Für die Zukunft macht es Sinn sich für Klimaschutz einzusetzen. Die ersten Schritte hat die Stadtgemeinde Gleisdorf bereits gemacht. Unter dem Motto „Verantwortung übernehmen - Klimaschutz auf Gemeindeebene“ lädt die Stadtgemeinde Gleisdorf am 28. Februar zu einem Vortrag und anschließender Diskussion mit dem Nationalratsabgeordneten Dr. Jakob Schwarz. Gleisdorf ist ein Vorreiter in Sachen Klimaschutz. Das seit 2012 stark wachsende Fernwärmenetz...

  • 25.02.20
  •  1
85 Bilder

Blütenmeer
Frühlingserwachen im Mühlwald bei St. Ruprecht

Langsam aber sicher ist es wieder so weit - ein Blütenmeer in St. Ruprecht an der Raab, genauer gesagt im Mühlwald bei Etzersdorf stimmt auf den Frühling ein! Etwas verfrüht, durch den milden Winter, gibt es auch dieses Jahr dieses Naturschauspiel der besonderen Art zu bestaunen. Tausende Frühlingsknotenblumen blühen und sind in den nächsten Wochen in voller Pracht. Normalerweise bietet sich jedes Jahr ab zirka Anfang/Mitte März im Mühlwald bei Etzersdorf (an der L361) – ein einzigartiges...

  • 24.02.20
Für den Schutz unserer Tiere: LH-Vize Anton Lang fordert Ende der Tiertransporte ins Ausland.

Steiermark appelliert
"Der Tierschutz darf nicht an unseren Grenzen enden"

Es sind fürchterliche Bilder, die uns da erreichen: Tierschutzaktivisten haben schreckliche Missstände bei internationalen Tiertransporten aufgedeckt. Unter anderem sind auf dem veröffentlichten Videomaterial auch Tiere aus Österreich zu sehen, die etwa im Libanon geschlachtet werden. Steirischer Tierschutzreferent: "Schulterschluss gegen Tiertransporte" Der steirische LH-Vize Anton Lang, in der Regierung zuständig für den Tierschutz tritt nun vehement auf den Plan: „Seit Jahren ist das...

  • 24.02.20
  •  1
Das Blochziehen wurde in St. Kathrein am Offenegg erfolgreich wiederbelebt,
107 Bilder

Alter Brauch
Blochziachn in St. Kathrein am Offenegg

Einige Jahrzehnte ist es schon her, das das letzte Blochziehen in St. Kathrein am Offenegg stattfand. Nun war es endlich wieder so weit. Die Besucher sind ein eindeutiger Beweis dafür, das dieses Brauchtum nach wie vor in der Bevölkerung bestens ankommt. Nach dem Start beim Lindenstüberl  in Zeil ging es nach ein paar Zwischenstationen ins Katrhreiner Haus, wo bei bester Stimmung und Tanz der Tag sein viel zu frühes Ende nahm.

  • 24.02.20
11 Bilder

FF Markt Hartmannsdorf
Wehrversammlung

Am 22. Jänner 2020 wurde im Rahmen der Wehrversammlung auf das Jahr 2019 zurückgeblickt. Kommandant Brandrat Thomas Brandl begrüßte die Ehrengäste Landesfeuerwehrrat Johann Preihs, Oberbrandrat Johann Maier-Paar, Vizebürgermeisterin Maria Tunst, Abteilungsinspektor Karl Wendler und Ortsstellenleiter-Stellvertreter Johannes Burger sowie alle Kameradinnen und Kameraden. Derzeit zählt die Freiwillige Feuerwehr 97 Mitglieder – neu in der „Feuerwehrfamilie“ durften wir Thomas Serschön sowie Jan...

  • 24.02.20

Politik

Der Weg zum Wahllokal: Am 22. März werden in der Steiermark 285 neue Gemeinderäte gewählt.
Video 

Am 22. März wählt die Steiermark
Der Fahrplan zur Gemeinderatswahl 2020

In einem Monat wird gewählt: Am 22. März bestimmen 285 steirische Gemeinden (alle außer Graz), wie ihre Ortspolitik in den nächsten fünf Jahren aussehen soll. Das müssen alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger für die Gemeinderatswahl wissen: Seit Freitag müssen alle Wahlvorschläge in den Gemeinden sein. Egal ob Partei oder Bürgerliste, jeder braucht Unterstützungserklärungen, um anzutreten: in Gemeinden bis 3.000 Einwohner zehn, bis 5.000 15 und über 5.000 20. Wahlberechtigt sind...

  • 25.02.20
  •  1

Steirische Politik
Wahlen: Zwischenstand der Themenlage

Am 16. Februar hab ich mich umgesehen, welche Themen von den Parteien zur kommenden Gemeinderatswahl nach draußen getragen werden. Die öffentlichen Diskurse sind immer noch dünn gesät. Facebook und eigene Websites der Stadtparteien waren kürzlich nur sehr spärlich mit Informationen versehen. Das hat sich inzwischen ein wenig geändert. Aber man muß es meist schon sehr genau wissen wollen und Sucherei in Kauf nehmen. Es hätte mir gefallen, wäre auf der Info-Site von Gleisdorf eine Page...

  • 24.02.20
  •  1
Steht für gesunde Ernährung: LR Juliane Bogner-Strauß

Initiative
Förderung für gesundes Essen in Schulen, Kindergärten und Co

Im Rahmen der steirischen Initiative "Gemeinsam gsund genießen" werden Gemeinschaftsverpflegungseinrichtungen (wie etwa Kinderkrippen, Schulen oder Pflegeheime) für 2020 wieder Fördermittel für gesünderes Essen zur Verfügung gestellt. Bis zu 1.500 Euro kann man dafür an Fördermittel lukrieren. Mit diesen Mitteln kann zum Beispiel der Speiseplan, aber auch die Automatenbefüllung, mit einem Experten geprüft und optimiert werden. In kleineren Umfang können im Rahmen der Förderung Sachkosten...

  • 24.02.20
  •  2
Der neue Obmann Stefan Nistelberger (6. V.l.), Obmann Stellverter Stephan Winkelbauer (3. V. l.), Bezirksobmann Dominik Kutschera (5.v.l.) und Landesobmann Lukas Schnitzer (7.v.l.).

Neuer Obmann und neues Team der JVP Weiz und Umgebung

Stefan Nistelberger wurde als neuer Obmann zu 100 Prozent gewählt und folgt dem scheidenden Obmann Thomas Ederer. Vergangenen Samstag fand der ordentliche Ortstag der JVP Weiz & Umgebung statt. Thomas Ederer, bisheriger Obmann bedankte sich für die vergangenen drei Jahre und hielt Rückschau auf bisherige Aktionen, wie ein Bandcontest, Jugenddiscos in Naas, Verteilaktionen und Polittalks. Ederer wird aufgrund beruflicher Veränderungen nicht mehr für das Amt des Ortsobmannes kandidieren,...

  • 24.02.20
"Wir für Erwin": Das überparteiliche Unterstützungskomitee setzt sich für die Wiederwahl von Erwin Eggenreich ein.

GRW 2020
Eigenes Unterstützungskomittee "Wir für Erwin"

In Weiz hat sich ein überparteiliches Unterstützungskomitee für Erwin Eggenreich gebildet: "Wir für Erwin". Genau 1.159 Menschen haben sich bereits dem überparteilichen Unterstützungskomitee zur Wiederwahl von Erwin Eggenreich als Bürgermeister angeschlossen. „Uns geht es um unsere Stadt. Damit geht es um den Bürgermeister. Glauben Sie mir, ich weiß, dass es ist nicht egal ist, wer Bürgermeister ist“, betont Helmut Kienreich, Bürgermeister außer Dienst und Sprecher des...

  • 24.02.20

Steirische Politik
Nur stark mit Euch

Wie kann man in einer Stadt, deren amtierender Bürgermeister Christoph Stark heißt, mit diesem Slogan gegen ihn antreten? Das ist ein richtiger Geniestreich! Gestern war Samstag, der 22. Februar 2020, Auftakt eines beschaulichen Wochenendes. Am 22. März wird ein neuer Gemeinderat gewählt. Ich hab vormittags eine kleine Runde durch die Innenstadt von Gleisdorf gemacht, um nachzusehen, was im öffentlichen Raum an Wahlwerbung sichtbar wird. Da fand ich vorerst einzig Plakate der FPÖ. Dann soll...

  • 23.02.20
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Schwere Zeiten für das sportliche Führungsduo des SK Sturm, Nestor El Maestro und Günter Kreissl.

Kommentar
SK Sturm: Jetzt ist Zeit für einen Neuaufbau

In Sachen Professionalität haben sich die beiden Grazer Fußball-Bundesligisten in den letzten Tagen ja nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Dem gerade erst wiederauferstandenen Zweitligisten GAK mag man den holprigen Trainerwechsel zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt ja noch nachsehen, etwas weniger Nachsicht verdient da schon der SK Sturm. Sturm: Keine Steigerung erkennbar Fast ein wenig selbstgefällig lehnt man sich dort nach einem Sieg gegen die Admira zurück und meint, dass mit dem...

  • 25.02.20
Die U 14-Mannschaft der Bulls Weiz setzten sich gegen das LZ Obersteiermark, den EC Panthers Frohnleiten und die Graz 99ers durch.

U 14 Bulls Weiz erneut steirischer Meister

Die U14 der Bulls Weiz sicherte sich in der Eishockeysaison 2019/20 wiederholt den steirischen Meistertitel. Sie gewannen fünf von sechs Spielen und setzten sich erfolgreich gegen das LZ Obersteiermark, den EC Panthers Frohnleiten und die Graz 99ers durch. Diesen Erfolg verdankt die Mannschaft nicht zuletzt der Leistung des Trainers Jozef Hosmaj, der die Jugend Eishockey Mannschaft seit mehreren Jahren trainiert und sie für diesen Sport begeistert. Man darf hoffen, dass der Eishockeysport in...

  • 24.02.20
Bezahlte Anzeige
8 Bilder

Die Erste von vielen
New Generation Reihe - Erste Veranstaltung 2020

Das erste veranstaltete Turnier, für den Fightclub 300 dieses Jahr, ist geschafft. Vergangenes Wochenende  hat der Fightclub 300 aus Weiz, das erste Turnier für das Jahr 2020, in der Turnhalle des Bundesschulzentrums Weiz, veranstaltet. Es handelte hier sich um das erste Qualifikationsturnier der New Generation Reihe des Verbandes NMAC und was soll man sagen, es war ein voller Erfolg! Wiedereinmal hatte das Tunier einen internationalen Flair, Vereine aus Deutschland, Kroatien, Slowenien,...

  • 20.02.20

Action in den Semesterferien beim Karateclub Gleisdorf!
Karate ACTION in Gleisdorf!

ACTION beim KARATECLUB GLEISDORF: Erfolgreiche Sportkumite-Trainingswoche! Während fast alle steirischen Karate - Vereine in den Semesterferien ihren Trainingsbetrieb einstellten, veranstaltete die steirische Karatehochburg 2020 -- der Karateclub Gleisdorf - für seine Mitglieder eine spezielle Trainingswoche: Trainiert wurde täglich vom 17.2. -20.2. 2020 jeweils von 18.00 bis 20.00 Uhr in der VS Gleisdorf. Die Kadersportler nutzten diese Gelegenheit, um sich intensiv auf die...

  • 20.02.20
2 Bilder

Ilztaler Volksschüler auf der Sommeralm unterwegs

Zwei Tage war die gesamte Volksschule Ilztal, mit allen 5 Klassen, am Pirstinger Lift auf der Sommeralm. Bei herrlichem Wetter mit Neuschnee und viel Spaß verbrachten die Schülerinnen und Schüler wunderschöne Schitage mit der Schischule Sport Köck und Bürgermeister Andreas Nagl, welcher selbst als Schilehrer fungierte. Zum Schluss gab es ein Abschlussrennen. Als Belohnung für die tollen Leistungen gab es für jedes Kind einen Pokal. Für alle Kinder, die nicht die Piste runter gewedelt sind, gab...

  • 20.02.20

Tolle Schacherfolge der Gleisdorfer Jugend

Tolle Erfolge konnten die Schachspieler der Volksschule Gleisdorf bei der 25. Steirischen Jugendschach-Olympiade, dem größten Jugendschachturnier der Steiermark, verbuchen. In der Schülerliga für Volksschulmannschaften landete das Team mit Jonathan Bukovski, Mira Dickmann, Paul Joho und Arthur Kohlmann auf dem guten dritten Rang. Zudem wurde Mira Dickmann im Einzelbewerb für Mädchen U10 ebenfalls Dritte. Betreut wurde das Team vom Sektionsleiter der Europajugend Gleisdorf, Franz...

  • 20.02.20

Wirtschaft

Ab Herbst 2020 soll es für den 8-Städte-Gutschein eine eigene App geben, die es ermöglicht den Gutschein zu scannen und beim Einlösen Bonuspunkte zu sammeln.
3 Bilder

Oststeiermark
8-Städte-Gutschein soll regionales Zahlungsmittel werden

Eine eigene App mit Bonussystem und Gewinnspiel, soll den 8-Städte-Gutschein als regionale Währungsform bei der oststeirischen Bevölkerung attraktivieren. FÜRSTENFELD. Rund 500.000 8-Städte-Gutscheine wurden im vergangenen Jahr in den insgesamt 510 Partnerbetrieben in den acht oststeirischen Städten eingelöst. "5,4 Millionen Euro an Wertschöpfung, die in der Region bleiben", verdeutlicht Robert Gether. Der Geschäftsführer der Oststeirischen Städtekooperation zeigt sich aufgrund der Bilanz...

  • 23.02.20
Die beiden Landessieger-Familien Josef und Elisabeth Knaller sowie Rosemarie und Bernhard Berger (3. bis 6. v.l.) mit den Gratulanten Verkostungschef Georg Thünauer (l.), Erwerbsobstbauern-Obmann Manfred Kohlfürst (2.v.l.) sowie LK-Obstbauchef Herbert Muster (r.)
3 Bilder

Destillerie Auszeichnung
Zwei Edelbrand-Landessieger kommen aus dem Bezirk

Der Bezirk Weiz holte sich zwei der insgesamt 22 Landessiege bei der aktuellen Edelbrandlandesprämierung. Der Landessieger in der Kategorie Edelbrände, Liköre, Gin und internationale Spirituosen ging eindeutig ins Mürztal, denn Gusti und Hubert Hirtner holten sich erstmals in der Geschichte der Edelbrand-Landesprämierungen einen fünffachen Landessieg (Birnen, Rote Williams, Marille, Gin und Rum). „Aus reifen Birnen und Marillen den feinsten Geschmack in die Flasche bringen – das ist unsere...

  • 18.02.20
Bgm. Emanuel Pfeifer und Vzbgm. Josef Gerstmann gratulierten zur Eröffnung des neuen Standortes in Sinabelkirchen. 
v.l. Reinhard Otter, BGM Emanuel Pfeifer, Magdalena Hofer, Michael Otter, VzBGM Dipl Ing. Josef Gerstmann

Sinabelkirchen
Neuer Standort der Consens Versicherungsmakler

Gemeinsam mit Kollegen, Freunden und Vertretern der Gemeinde Sinabelkirchen feierten die Versicherungsmakler Michael und Reinhard Otter kürzlich die Eröffnung ihres neuen Büros in Sinabelkirchen. Neben den Standorten Gleisdorf, Weiz, Birkfeld, Anger, Markt Hartmannsdorf, St. Margarethen und Almenland haben Kunden der Consens Versicherungsmakler GmbH damit nun auch in Sinabelkirchen die Möglichkeit sich vor Ort von unabhängigen Maklern in versicherungstechnischen Angelegenheiten beraten zu...

  • 18.02.20
Geschäftsführer Michael Winkelbauer freut sich über die Auszeichnung durch „Baublatt“-Herausgeber Karl Englert (r.).
4 Bilder

Rund um den Globus
Tiefbau–Lösung mit Teleskoparme aus Anger sorgt für Hoch

Mit den in Anger bei Weiz entwickelten und produzierten Spezial-Baggerarmen ist Baumaschinenausrüster Winkelbauer weltweit gefragt: Sowohl bei Infrastrukturprojekten am Persischen Golf – allen voran in der Millionenmetropole Dubai – genauso wie beim internationalen Städteprojekt „Stuttgart 21“ oder aktuell am Flughafen Frankfurt am Main kommt die oststeirische Entwicklung des Familienbetriebs zum Einsatz. Nun wurden die von Winkelbauer entwickelten Baggerarme, sogenannte Teleskoparme, als...

  • 18.02.20
Kreativ-Experten sichtbar machen – eines der großen Ziele von Thomas Zenz, Fachgruppenobmann Werbung und Marktkommunikation.

Oberster steirischer Werber
"Nur Events wie der Green Panther werden nicht reichen"

Seit rund zwei Monaten leitet der Grazer Thomas Zenz die Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation in der Wirtschaftskammer – ein Dach, unter dem sich rund 2.800 steirische Unternehmen zusammenfinden, von der klassischen Werbeagentur über Werbemitteldesignern und PR-Beratern bis hin zu Meinungsforschern, Eventmarketern und Multimedia-Agenturen. Ein breites Betätigungsfeld, wo wird man den neuen Obmann also spüren? Lassen wir da die Kirche im Dorf: Die Rolle des Obmanns ist in der...

  • 17.02.20
  •  1
Der Wirtschaftsbund organisierte ein Treffen für die Frau in der Wirtschaft-Stadtgruppe Weiz.
8 Bilder

Netzwerktreffen
Frau in der Wirtschaft trifft auf Innovation und Tradition

Weizer Wirtschafts-Frauen besuchten gemeinsam Betriebe mit Tradition und Innovation im Ort. Ein Ausflug der Frau in der Wirtschaft-Stadtgruppe Weiz diente vorrangig zum Vernetzen und besser kennenlernen des Wirtschaftsstandortes Weiz. Zwischen den Führungen in den örtlichen Betrieben blieb genug Zeit Blicke hinter die Kulissen der örtlichen Betriebe zu werfen. Viele der Teilnehmerinnen hatten bereits selbst die Möglichkeit ihre Betriebe vorzustellen und nutzten das Treffen für einen...

  • 14.02.20

Leute

Das Spiel mit dem bunten Schwingtuch begeisterte die maskierten Kinder in Mortantsch.
2 Bilder

Kunterbunter Kinderfasching in Mortantsch

Kleine Käfer, Prinzessinnen, Superhelden und Piraten genossen die ausgelassenen Stimmung vergangenen Samstag in der Mehrzweckhalle Mortantsch. Denn dort veranstaltete der Elternverein der Volksschule Mortantsch wird jedes Jahr den Kinderfasching. So tanzten die Kinder zur Musik, hielten zusammen das Regenbogen-Schwungtuch und konnten tolle Preise bei der Tombola gewinnen.

  • 25.02.20
4 Bilder

Faschingsumzug
Fasching im Apfeldorf Puch

Großartiger Besuch beim Faschingsumzug im Apfeldorf Puch. Am Faschingssonntag nahmen 15 Gruppen von verschiedenen Vereinen, dem Kindergarten und den Schulen an einem vielfältigen Umzug teil und feierten den Höhepunkt der 5. Jahreszeit. Treffpunk war das Obstlager, von dort aus marschierten die närrischen Gesellen in den Ort, wo es bei einer Verlosung wertvolle Preise zu gewinnen gab. Noch mehr Bilder gibt es auf der Homepage der Gemeinde.

  • 25.02.20
3 Bilder

Steirerball
Landjugendball mit einigen Hindernissen

Landjugend kämpfte bei der Bewerbung ihres Balles gegen Plakatdiebstähle. Anfang Februar lud die Landjugend St. Kathrein am Offenegg zum Steirerball. Diesen eröffneten sie mit einer eindrucksvollen Polonaise, einstudiert mit der Tanzschule Eichler. Musikalisch durch den Abend begleiteten uns die Joglländer. Bei einer Weinbar, einer Flascherlbar und einer Disco sorgten die Landjugendmitglieder für ausreichend Speis und Trank und feierten mit ihren Gästen bis in die frühen...

  • 25.02.20
37 Bilder

Spiel und Spaß beim Kindermaskenball in St. Ruprecht!

Wenn die Eiskönigin ihren Krapfen großzügig mit einem Zauberer teilt ist Faschingszeit! Ein Highlight im St. Ruprechter Fasching ist der jährliche Kindermaskenball im Gemeindezentrum Unterfladnitz. Von Topfschlagen bis zu Kinderkaraoke wurde für die kleinen Faschingsfreunde einiges geboten. Am Basteltisch konnten sich die Kinder mit Papier und jeder Menge glitzerndem Bastelmaterial neue Masken anfertigen. Am Schminktisch nebenan wurden die Träume kleiner Eisköniginnen kreativ umgesetzt. Für...

  • 24.02.20
50 Bilder

Jubiläum
Der 40. Ledigenball lockte Gäste aus Nah und Fern

Der legendäre Ledigenball beim Bauernhofer auf der Brandlucken war wieder ein voller Erfolg. Simon Bauernhofer und sein Team bewiesen einmal mehr, dass ein 4-Stern Wellnesshotel auch als Partylocation bestens funktioniert. Die Hafendorfer, die Aufzeiger und eine Disco sorgten für genügend Musik um sich beim Tanzen etwas näher zu kommen. Je nach Aufsteckpin konnte man erkennen, was man als Gast auf dem Ball so sucht. Neben ranghohen Vertretern aus dem Almenland kam auch Dancing Star Willi...

  • 24.02.20
Kinder mit Eltern feierten ausgelassen den Fasching in St Margarethen an der Raab
66 Bilder

Familienfaschingsfest in St Margarethen an der Raab

Ein großes Echo fand auch heuer wieder der traditionelle Kinderfasching des Elternverein der Volksschule unter ihrer Obfrau Tanja Liendl mit ihren Mitstreitern . Als Höhepunkt dieses alljährlichen Faschingstreiben gab es wiederum einen Umzug vom Gemeindeplatz durch den Ort bis zur Hügellandhalle , wo den Kindern ein unterhaltsames Programm bei Jause , Krapfen und Getränken geboten wurde. So gab es zur Freude der Kinder Tanzvergnügen , Kinderschminken Fotobox sowie ein Musikprogramm in der...

  • 23.02.20

Gedanken

2 Bilder

Endlich Schnee
vom Klima... ein Gedicht zum lang erwarteten Schnee

Gestern hat mein Sohn ganz verzweifelt gemeint: "Jetzt schneit es nie wieder! Und an allem ist nur dieser blöde Klimawandel schuld! Niiieeee wieder Schneee!" Er war regelrecht verzweifelt, bis ich ihm erklärt habe, dass im Jahr seiner Geburt auch erst am 4. Februar der erste Schnee gefallen ist - er kam sozusagen mit dem Schnee zu uns "dahergeschneit". Und der dann hartnäckig lange liegen geblieben ist. Am Abend hat es dann tatsächlich in dicken Flocken irrsinnig stark zu schneien begonnen......

  • 20.01.20
  •  8
  •  6
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.