Top-Nachrichten - Weiz

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

5.573 haben Weiz als Favorit hinzugefügt
Das Hotel mit dem Grundriss einer Europalette musste mit Hubstapler zum Aufstellungsort gebracht werdenDas Hotel mit dem Grundriss einer Europalette musste mit Hubstapler zum Aufstellungsort gebracht werdenDas Hotel mit dem Grundriss einer Europalette musste mit Hubstapler zum Aufstellungsort gebracht werden
Video 18

REGIONALE SCHÄTZE - Insektenhotels
Freiluft-Pressekonferenz zur Insektenhotel-Eröffnung in Naas

Die 12 Gemeinden der Energieregion Weiz-Gleisdorf möchten gemeinsam ein Zeichen setzen, um das Bewusstsein zu schaffen, wie wichtig der Erhalt der Fluginsekten für uns Menschen ist. Denn Forschungen haben ergeben, dass 75 Prozent davon verschwunden und viele weitere Arten vom Aussterben bedroht sind. Wild- und Honigbienen sterben, weil ihnen der nötige Lebensraum entzogen wird und sie die Nahrung, die sie brauchen, nicht mehr vorfinden können: Agrarkulturen sind leergeräumt, häufige Mahd in...

Tobias Hirsch steht heute im Finale von Starmania 21.Tobias Hirsch steht heute im Finale von Starmania 21.Tobias Hirsch steht heute im Finale von Starmania 21.
Aktion Video 2

Starmania 21
Die Starmaniacs sind ist nun an der Ziellinie

Am 26. Feber 2021 begann die große Reise von 64 Starmaniacs aus über 1.700 Bewerbungen für die Show. Jetzt singen die letzten vier im großen Finale um den Sieg. Unter ihnen auch Tobias Hirsch aus Birkfeld. Der 19-jährige Zivildiener beim Roten Kreuz Weiz hat sich bis ins Finale wacker gegen seine Mitstreiter behaupten können. Heute Abend entscheidet sich, wer den Sieg für sich entscheiden kann. Das Publikum hat die Qual der Wahl, ihren Favoriten zu ermitteln. Auch wenn es nur einen Ersten geben...

Im neu renovierten "Waldpark Hochreiter" wurde das neue Mobilitätsprojekt des Almenlandes vorgestellt. Franz Kneißl, Markus Frewein, Norbert Weber, Erwin Gruber, Johann Baumegger, Silvia Karelly, Martin Auer, Peter Raith und Erhard Pretterhofer. (v.l.)Im neu renovierten "Waldpark Hochreiter" wurde das neue Mobilitätsprojekt des Almenlandes vorgestellt. Franz Kneißl, Markus Frewein, Norbert Weber, Erwin Gruber, Johann Baumegger, Silvia Karelly, Martin Auer, Peter Raith und Erhard Pretterhofer. (v.l.)Im neu renovierten "Waldpark Hochreiter" wurde das neue Mobilitätsprojekt des Almenlandes vorgestellt. Franz Kneißl, Markus Frewein, Norbert Weber, Erwin Gruber, Johann Baumegger, Silvia Karelly, Martin Auer, Peter Raith und Erhard Pretterhofer. (v.l.)
Aktion 13

Mobilität wird im Almenland neu gedacht

Im Almenland wird ein umfassendes Mobilitätskonzept erarbeitet, um die Erholung der Gäste, das Wohlfühlen der Bewohner und die Erhaltung des Naturraumes weiterhin zu gewährleisten.  "Respekt", das ist nicht nur der Titel des neuen Mobilitätsprojektes im Naturpark Almenland, dieser Name ist Programm. Denn es geht um einen respektvollen Umgang mit der Natur – egal ob als Tagesgast oder aktiver Almbauer. "Wichtig ist der Ausgleich zwischen Tourismus, Landwirtschaft, Einheimischen und Gästen, wir...

Nach diesen Gewinnboxen Ausschau halten und bis zu 500 Euro im Joglland gewinnen.Nach diesen Gewinnboxen Ausschau halten und bis zu 500 Euro im Joglland gewinnen.Nach diesen Gewinnboxen Ausschau halten und bis zu 500 Euro im Joglland gewinnen.
Video

Video zum Gewinnspiel
So einfach gewinnt man im Joglland beim Einkaufen

Regional einkaufen: Mit insgesamt 45.000 Euro wird ein Einkauf im Joglland belohnt. Im Mai und Juni zahlt sich ein Einkauf im Joglland doppelt aus. Unter dem Motto "Dahoam im Joglland kaufen" wurde ein Frühlingsgewinnspiel ins Leben gerufen. Wie einfach man dabei teilnehmen kann erfährt ihr im Video! Nähere InfosGesamtwert des Gewinnspiels: insgesamt 45.000 Euro in Form von Joglland-Gutscheinen Abgabezeit: Rechnungsbons im Mai und Juni werden gewertet - Verlosungen in den Gemeinden im Juli 2021...

Der Start zum 1.000 Kilometer radeln wurde Freitag Vormittag gestartet.Der Start zum 1.000 Kilometer radeln wurde Freitag Vormittag gestartet.Der Start zum 1.000 Kilometer radeln wurde Freitag Vormittag gestartet.
Video 15

Charity-Radeln
Extremsportler Thomas Mauerhofer ist bereits unterwegs

Heute am Vormittag ist Extremsportler Thomas Mauerhofer zu seiner Fahrt nach Mariazell gestartet. Er fährt die rund 1.000 Kilometer von Birkfeld-Mariazell-Birkfeld (5x) Non Stop. Die Zieleinfahrt in Birkfeld soll am Sonntag Nachmittag erfolgen. Wir werden davon natürlich berichten, wenn das erste des Jahres-Charity-Projektes der Edlseer für die Steirische Konderkrebshilfe abgeschlossen wurde. Am Start unterstützen die Edlseer noch Thomas Mauerhofer mit ihrem neuen Lied "Gemma Radlfohrn", auch...

Übungen waren auch in Zeiten der Pandemie erlaubt.Übungen waren auch in Zeiten der Pandemie erlaubt.Übungen waren auch in Zeiten der Pandemie erlaubt.
2

Weltrotkreuztag
Unsere Roten Jacken suchen neue Kräfte

Am 8. Mai ist der Weltrotkreuztag. Ein guter Anlass, um den beruflichen und freiwilligen Mitarbeitern „Danke“ zu sagen. Neben den Blaulichteinsätzen leiden die zahlreichen weiteren Leistungsbereiche des Roten Kreuzes unter den Einschränkungen der Pandemie. "Gesamt lässt sich für den Bezirk Weiz sagen, dass unser Leistungsangebot stark an die aktuellen Vorschriften angepasst werden musste, um weder andere noch die Mitarbeiter zu gefährden", so Rotkreuz-Bezirksgeschäftsführer Matthias...

3

Größere Vielfalt wegen Eröffnungen
Shoppen zu den Gleisdorfer Einkaufstagen

Die Neueröffnungen der letzten Wochen in Gleisdorf erweitern am Freitag, 07. und Samstag, 08. Mai das Angebot bei den Einkaufstagen. Da eine klassische Einkaufsnacht aufgrund der aktuellen gesetzlichen Bestimmungen nicht stattfinden kann, haben sich die Gleisdorfer Handelsbetriebe entschieden, Einkaufstage zu veranstalten. Diese werden am Freitag, 7. und Samstag, 8. Mai zu den Geschäftszeiten der einzelnen Betriebe über die Bühne gehen. Die Veranstaltung ruft auf, das vielseitige regionale...

Nach einigen Jahren in Wien und Graz ist sein Heimatort Oberdorf bei Weiz derzeit wieder sein Lebensmittelpunkt.Nach einigen Jahren in Wien und Graz ist sein Heimatort Oberdorf bei Weiz derzeit wieder sein Lebensmittelpunkt.Nach einigen Jahren in Wien und Graz ist sein Heimatort Oberdorf bei Weiz derzeit wieder sein Lebensmittelpunkt.
8

Von Alternativer Musik bis Hip Hop
Wolfgang Möstl aus Oberdorf bei Weiz hat seine Finger im Spiel

Projekte von Wolfgang Möstl finden immer öfters weltweit Anerkennung. Derzeit ist aber hauptsächlich sein Studio in Oberdorf bei Weiz seine Bühne. Hier ist er mit seiner Frau Beate und seinem kleinen Sohn Nicklas und holt sich die Kraft und Inspiration für neue Ideen. Hörbare und erfolgreiche Musik kann man von überall aus machen. War man doch früher der Meinung, internationale Musik kann nur in Los Angeles, Nashville oder London entstehen, ist man in den letzten Jahren aber besseres belehrt...

Diese Woche wurde die neue Web-App für die Weiz-Bike-Verleih-Stationen vorgestellt.Diese Woche wurde die neue Web-App für die Weiz-Bike-Verleih-Stationen vorgestellt.Diese Woche wurde die neue Web-App für die Weiz-Bike-Verleih-Stationen vorgestellt.
9

Weiz Bikes
Die Rad'l sind startklar, jetzt fehlen nur noch seine Strampler

Mit dem Start der Fahrradsaison 2021 erstrahlen die Weiz Bikes in neuem Glanz: Unter dem Motto "Feel Good" wird die Ausleihe deutlich vereinfacht und auch die Räder wurden jetzt optisch neugestaltet. Viele neue Funktionen sollen dafür sorgen, dass Rad fahren in Weiz auf einem großartigen Routennetz noch mehr Spaß macht. Das Fahrrad-Leih-System der Stadtgemeinde Weiz soll für Einwohner sowie auch für Touristen ein zusätzliches tolles Angebot sein, die die Stadt per Fahrrad erkunden wollen. Denn...

Das Hotel mit dem Grundriss einer Europalette musste mit Hubstapler zum Aufstellungsort gebracht werden
Tobias Hirsch steht heute im Finale von Starmania 21.
Im neu renovierten "Waldpark Hochreiter" wurde das neue Mobilitätsprojekt des Almenlandes vorgestellt. Franz Kneißl, Markus Frewein, Norbert Weber, Erwin Gruber, Johann Baumegger, Silvia Karelly, Martin Auer, Peter Raith und Erhard Pretterhofer. (v.l.)
Nach diesen Gewinnboxen Ausschau halten und bis zu 500 Euro im Joglland gewinnen.
Der Start zum 1.000 Kilometer radeln wurde Freitag Vormittag gestartet.
Übungen waren auch in Zeiten der Pandemie erlaubt.
Nach einigen Jahren in Wien und Graz ist sein Heimatort Oberdorf bei Weiz derzeit wieder sein Lebensmittelpunkt.
Diese Woche wurde die neue Web-App für die Weiz-Bike-Verleih-Stationen vorgestellt.
Stefan Hold, Obmann der Leaderregion Kraftspendedörfer Joglland, und Projektleiter Arrigo Kurz (v.l.) präsentieren das Frühlingsgewinnspiel.

45.000 Euro zu gewinnen
Im Joglland zahlt sich Einkaufen absolut aus

Regional einkaufen: Mit insgesamt 45.000 Euro wird ein Einkauf im Joglland belohnt. Im Mai und Juni zahlt sich ein Einkauf im Joglland doppelt aus. Unter dem Motto "Dahoam im Joglland kaufen" wurde ein Frühlingsgewinnspiel ins Leben gerufen. "Um den Auswirkungen der Pandemie entgegenzuwirken, haben wir uns in der Leaderregion Kraftspendedörfer Joglland in Kooperation mit den zwölf Gemeinden entschlossen, ein Gewinnspiel zu organisieren, um einen regionalen Einkauf noch zusätzlich zu fördern....



Lokales

Nach diesen Gewinnboxen Ausschau halten und bis zu 500 Euro im Joglland gewinnen.
Video

Video zum Gewinnspiel
So einfach gewinnt man im Joglland beim Einkaufen

Regional einkaufen: Mit insgesamt 45.000 Euro wird ein Einkauf im Joglland belohnt. Im Mai und Juni zahlt sich ein Einkauf im Joglland doppelt aus. Unter dem Motto "Dahoam im Joglland kaufen" wurde ein Frühlingsgewinnspiel ins Leben gerufen. Wie einfach man dabei teilnehmen kann erfährt ihr im Video! Nähere InfosGesamtwert des Gewinnspiels: insgesamt 45.000 Euro in Form von Joglland-Gutscheinen Abgabezeit: Rechnungsbons im Mai und Juni werden gewertet - Verlosungen in den Gemeinden im Juli 2021...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Die Polizei konnte nun einen Einbruch vom Dezember 2020 in Puch bei Weiz aufklären.

Diebstahl geklärt
Täter von Einbruch in Puch bei Weiz gefasst

Nach einem Einbruchsdiebstahl in ein Firmenobjekt in Puch bei Weiz zwischen 5. und 6. Dezember 2020 forschten Polizisten nun die Täter aus. Sie stammen aus dem Suchtgift-Milieu. Nach umfangreichen Erhebungen der Polizeiinspektion Anger konnten drei Tatverdächtige ermittelt und schließlich mit einem am Tatort gesicherten DNA-Treffer bestätigt werden. Die drei Tatverdächtigen sind zwischen 18 und 39 Jahre alt, wohnhaft im Bezirk Weiz und sind österreichischer, bosnischer und slowakischer...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Anzeige
Nina Darnhofer, Nadja Rechberger und das Team von Stadtmarketing und Tourismus laden am 7. Mai 2021 zu einer besonderen Shoppingtour durch die Weizer Innenstadt ein.
8

Einkaufen / Wirtschaft Weiz
Am 7. Mai ist "Langer Tag der Einkaufsfreude" in Weiz

„Smileys to go“ holen und sparen! Haben Sie die „Smileys to go“ in Weiz schon entdeckt? Diese Smileys sollten Sie sich unbedingt holen. Sie finden diese ab 28. April 2021 bei den teilnehmenden Geschäften des langen Tags der Einkaufsfreude, die unten aufgelistet sind. Augen offen halten, Smiley-Bon abreißen und mitnehmen. Jeder Bon ist 2 Euro wert und kann am Freitag, den 7. Mai 2021, bei den teilnehmenden Betrieben eingelöst werden (max. 2 Bons/Einkauf). So kann man sich mit einem „Smiley“...

  • Stmk
  • Weiz
  • Monika Wilfurth
Immer mehr Impfungen: Über 100.000 Steirer haben bereits beide Teilimpfungen erhalten.
3 8 10

Es wird besser
Zahl der Corona-Infizierten in der Steiermark sinkt weiter

Die aktuellen Zahlen am Freitag, 7. Mai: Die Zahlen gehen zurück, derzeit sind 3.420 Menschen in der Steiermark aktiv infiziert, in den letzten 24 Stunden wurden 244 (gestern: 285)  Neuerkrankungen festgestellt. Die 7-Tages-Inzidenz liegt bei 137 (gestern: 147). Aktuell sind 44 (gestern: 43) Intensivbetten mit Corona-Patienten belegt. 27 Gemeinden ohne Corona Ebenfalls positiv: 27 steirische Gemeinden verzeichnen aktuell keinen einzigen Corona-Fall. Es handelt sich dabei um Hohentauern,...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl

Politik

Viele Landesstraßen im Bezirk sind sanierungsbedürftig, wie die B 72 Weizer Straße.
5

FPÖ fordert: „Infrastruktur ausbauen und ländlichen Raum stärken!“

Die FPÖ Weiz fordert die Verbesserung unserer Straßen und hat dafür eine neue App entwickelt. Viele Straßen im Bezirk Weiz gleichen Rumpelpisten und müssen dringend erneuert werden. Die Freiheitlichen im Bezirk Weiz fordern in ihrer Infrastrukturkampagne die Aufstockung des Verkehrsbudgets. Neu: Bürger können künftig mittels Smartphone-App auf Fahrbahnschäden hinweisen. Wege finden und Impulse setzenIm Rahmen einer Pressekonferenz präsentierte Klubobmann Mario Kunasek gemeinsam mit...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
2

Gleisdorf
Bewegungsmangel mit innovativen Sportangeboten entgegenwirken

JVP-Landesobmann Lukas Schnitzer besucht Gleisdorfer Vorzeigeprojekt für Bewegung. Kinder und Jugendliche machen zu wenig Bewegung. Zu diesem Schluss, kam die WHO schon in Vor-Corona-Zeiten. Lockdowns und Distance Learning haben diese Situation nochmals enorm verschärft. Experten warnen bereits vor Langzeitfolgen aufgrund des alarmierenden Ausmaßes des Bewegungsmangels. „Sport ist nicht das Problem, sondern muss als Teil der Lösung gesehen werden“ so JVP-Landesobmann LAbg. Lukas Schnitzer, der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Der Uhrturm goes Europe: Das Grazer Wahrzeichen erstrahlt ab morgen in den Farben der Europäischen Union.
1 2

Europawoche startet
Der Grazer Uhrturm strahlt in den Farben Europas

Von 3. bis 9. Mai geht die Europawoche über die Bühne, die Steiermark setzt in diesem Jahr ein besonderes Zeichen: Das Wahrzeichen der Landeshauptstadt, der Grazer Uhrturm, wird in dieser Woche in den Farben Europas – blau und gelb – beleuchtet. Die Initiative ging von Europalandesrat Christopher Drexler und Graz-Bürgermeister Siegfried Nagl aus. "Mit der Beleuchtung des Grazer Uhrturms verorten wir Europa auch sichtbar dort, wo es ist: in unserer Mitte", bekräftigt Drexler. Darüber hinaus gibt...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
20

Neuer Bürgermeister
Herbert Pillhofer nun an Pischelsdorfs Spitze

Nach dem Rücktritt von Herbert Baier hat die Gemeinde Pischelsdorf einen neuen Bürgermeister gewählt. Mit Herbert Pillhofer übernahm nun der ehemalige Gemeindekassier. Bianca Pelzmann rückte in den Vorstand nach. Zur Gemeinderatssitzung mit Wahl kam auch Bezirkshauptmann Rüdiger Taus. Er lobte den 47-jährigen Herbert Pillhofer zum Bürgermeister an, nachdem er 15 von 20 Stimmen des Gemeinderats bekam. "Mit dem heutigen Tag beginnt ein neuer Abschnitt, ich lade alle ein, den Weg gemeinsam mit mir...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann

Regionauten-Community

21

Am Puls der Zeit - Fachschule NAAS
KREATIV PRAXISNAHE VIELFÄLTIG

Impressionen der letzten 4 Tage in der FACHSCHULE für Land- und Ernährungswirtschaft NAAS Lebens- und Praxisschule Wir leben Landwirtschaft neu. KOMPETENT - ZUVERLÄSSIG - NATURNAH Das Ausbildungsmodell mit Zukunft. Neugierig geworden? Besuchen sie uns unter: fs-naas.at, Facebook und Instagram. Nähere Auskünfte erhalten Sie unter andrea.marchat@stmk.gv.at

  • Stmk
  • Weiz
  • Angela Hippacher

🍅 Tomatenblüte kann auch entzücken 💚🥰

Tomatenblüten haben bestimmt auch seine tollen Reize 💚 und braucht sich nicht verstecken vor anderen interessanten Blüten und erst die Früchte, einfach lecker. Der Frühling kann was!!!🍅💚👍

  • Stmk
  • Weiz
  • Hans Pöppl
Das Hotel mit dem Grundriss einer Europalette musste mit Hubstapler zum Aufstellungsort gebracht werden
Video 18

REGIONALE SCHÄTZE - Insektenhotels
Freiluft-Pressekonferenz zur Insektenhotel-Eröffnung in Naas

Die 12 Gemeinden der Energieregion Weiz-Gleisdorf möchten gemeinsam ein Zeichen setzen, um das Bewusstsein zu schaffen, wie wichtig der Erhalt der Fluginsekten für uns Menschen ist. Denn Forschungen haben ergeben, dass 75 Prozent davon verschwunden und viele weitere Arten vom Aussterben bedroht sind. Wild- und Honigbienen sterben, weil ihnen der nötige Lebensraum entzogen wird und sie die Nahrung, die sie brauchen, nicht mehr vorfinden können: Agrarkulturen sind leergeräumt, häufige Mahd in...

  • Stmk
  • Weiz
  • Hermine Arnold

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Der Start zum 1.000 Kilometer radeln wurde Freitag Vormittag gestartet.
Video 15

Charity-Radeln
Extremsportler Thomas Mauerhofer ist bereits unterwegs

Heute am Vormittag ist Extremsportler Thomas Mauerhofer zu seiner Fahrt nach Mariazell gestartet. Er fährt die rund 1.000 Kilometer von Birkfeld-Mariazell-Birkfeld (5x) Non Stop. Die Zieleinfahrt in Birkfeld soll am Sonntag Nachmittag erfolgen. Wir werden davon natürlich berichten, wenn das erste des Jahres-Charity-Projektes der Edlseer für die Steirische Konderkrebshilfe abgeschlossen wurde. Am Start unterstützen die Edlseer noch Thomas Mauerhofer mit ihrem neuen Lied "Gemma Radlfohrn", auch...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Langjährige Funktionäre des ATUS Weiz wurden jetzt ausgezeichnet.

ATUS Weiz
Ehrungen für langjährige Vereinstätigkeiten

Bei der ersten Sitzung es ATUS Weiz im Jahre 2021 wurden jetzt zwei langjährigen Funktionären Auszeichnungen überreicht. Nach langer Zeit traf man sich jetzt wieder, um ihnen Dank und Anerkennung für ihre Leistungen auszusprechen.   Obmann Hans Hirschberger vom ATUS Weiz sowie Sportreferent der Stadt Weiz, Christof Prassl, zeichneten die beiden Funktionäre aus. Waltraud Dallinger ist seit über 37 Jahre als Trainerin der Sparte Turnen sowie als Langsamlauftreff Organisatorin in der Stadt...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Abbruch: Auch für die Regionalligisten von Allerheiligen und Sturm Amateure ist die Saison zu Ende.
1 2

Endgültiges Aus
Fußballverband beschließt Abbruch aller steirischen Ligen

Es war ein harter und offensichtlich heftig diskutierter Beschluss, den der Vorstand des steirischen Fußballverbandes in den Abendstunden getroffen hat: Die Saison 2020/2021 wird in allen Bewerben von der Landesliga bis zu den 1. Klassen,  sowie in den Frauen-Bewerben und den zwei Steirer-Cup-Bewerben abgebrochen. Auch die Regionalliga Mitte ist von diesen Entscheidungen betroffen. Keine Meister, keine Absteiger Die Konsequenzen des Beschlusses: In allen Ligen von der Regionalliga abwärts gibt...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
In SteirerStimmen sprechen WOCHE-Redakteure mit sportlichen Stützen der steirischen Regionen über die Herausforderungen der Krise.
5

Podcast
SteirerStimmen – Folge 63: Sportvereine in der Krise (Teil 1)

STEIERMARK. Nach monatelangen Pausen ist zumindest eingeschränktes Training wieder möglich, viele Bewerbe sind erneut abgebrochen – der Amateursport ist angeschlagen. Das hat Folgen für die steirischen Sportvereine und darüber hinaus für zahlreiche Jugendliche und möglicherweise unser Gesundheitssystem. Wie geht es den Vereinen in der Krise und wie gehen sie mit dem Neustart um? Die WOCHE hat hingehört und in dieser speziellen Folge mit vier Funktionären aus den steirischen Regionen gesprochen....

  • Steiermark
  • Simon Michl

Wirtschaft

Dort, wo der gelbe Kochlöffel hängt: Die Dorfwirte Thomas Stadtegger und Andreas "Ritschi" Tatzl.
1 Video 28

Die steirischen Dorfwirte
Aus dem Seelenleben eines Dorfwirtes (+Video)

Am 19. Mai sperren im ganzen Land die Gasthäuser wieder auf, mit dabei natürlich auch die Dorfwirte. Was braucht ein Dorf? Eine Kirche, einen Friedhof, eine Schule, ein Geschäft – und vielleicht am wichtigsten, weil das heimliche Zentrum des Ortes, ein Wirtshaus. Von diesem Grundgedanken, das heimliche Zentrum des Ortes zu sein, haben sich die "Steirischen Dorfwirte" nie wirklich entfernt – auch die Corona-Pandemie konnte an dieser Fixierung nicht wirklich rütteln. Jetzt freuen sich die Wirte,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Zukunftsforscher Matthias Horx (links oben) war der Gastreferent bei der virtuellen WB Lounge.
Video 2

Online
Wirtschaftsbund lud zur virtuellen WB Lounge mit Matthias Horx

Der Wirtschaftsbund Weiz lud kürzlich zur virtuellen WB Lounge mit Zukunftsforscher Matthias Horx. Vinzenz Harrer holte den Experten digital in die Region und wollte damit den Mitgliedern und interessierten Zusehern via Zoom einen kleinen Blick in die Zukunft ermöglichen. Moderator Johannes Steinwender führte durch den Abend und diskutierte nach dem Impulsvortrag „Erfolgreich wirtschaften nach Corona – was muss ich ändern?“ mit regionalen Wirtschaftsgrößen: Andreas Reisinger vom Kaufhaus...

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas Rath
3

Größere Vielfalt wegen Eröffnungen
Shoppen zu den Gleisdorfer Einkaufstagen

Die Neueröffnungen der letzten Wochen in Gleisdorf erweitern am Freitag, 07. und Samstag, 08. Mai das Angebot bei den Einkaufstagen. Da eine klassische Einkaufsnacht aufgrund der aktuellen gesetzlichen Bestimmungen nicht stattfinden kann, haben sich die Gleisdorfer Handelsbetriebe entschieden, Einkaufstage zu veranstalten. Diese werden am Freitag, 7. und Samstag, 8. Mai zu den Geschäftszeiten der einzelnen Betriebe über die Bühne gehen. Die Veranstaltung ruft auf, das vielseitige regionale...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Anzeige
Direktor Franz Pirchheim geht in die wohlverdiente Pension.
2

Raiffeisenbank
Eine Legende geht in Ruhestand

„Legende“ Direktor Franz Pirchheim zieht nach 49 Jahren in der Raiffeisenbank Passail erfolgreiche Bilanz. Nach 49 Jahren bei Raiffeisen, davon 35 Jahre als Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Passail, hat Direktor Franz Pirchheim mit 1. April 2021 seinen wohlverdienten Ruhestand angetreten. Was die Highlights seiner Karriere waren und wofür er besonders dankbar ist, das hat er im Interview verraten. Was waren die Highlights in Ihrer Berufslaufbahn? "Da ich seit 1972 bei Raiffeisen bin, kann ich...

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz

Leute

Tobias Hirsch beendete sie neue Staffel von Starmanai 21 auf dem vierten Platz.
4

Starmania 21
Tobias Hirsch auf Platz Vier gelandet

Der Birkfelder Tobias Hirsch hat die Starmania Bühne auf dem vierten Platz verlassen. Aber in Zukunft warten sicher noch viele weitere Bühnen für den 19-jährigen Steirer. Er hat in den letzten Wochen bewiesen, das er das Zeug hat, musikalisch seinen Weg weiter nach oben zu gehen. Bei der letzten Live-Sendung hat man gesehen, das ihm direkt ein Stein vom Herzen gefallen ist, das der Show-Marathon nun sein Ende nahm. Ein breites Grinsen war bei ihm nicht zu verbergen. Die anstrengenden Wochen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Tobias Hirsch steht heute im Finale von Starmania 21.
Aktion Video 2

Starmania 21
Die Starmaniacs sind ist nun an der Ziellinie

Am 26. Feber 2021 begann die große Reise von 64 Starmaniacs aus über 1.700 Bewerbungen für die Show. Jetzt singen die letzten vier im großen Finale um den Sieg. Unter ihnen auch Tobias Hirsch aus Birkfeld. Der 19-jährige Zivildiener beim Roten Kreuz Weiz hat sich bis ins Finale wacker gegen seine Mitstreiter behaupten können. Heute Abend entscheidet sich, wer den Sieg für sich entscheiden kann. Das Publikum hat die Qual der Wahl, ihren Favoriten zu ermitteln. Auch wenn es nur einen Ersten geben...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Das Cover des Titels "MamaPapa" ist selbstsprechend.
Video 2

Neuerscheinung
Hannes Glössl alias "Hans" dankt Mütter und Väter musikalisch

Nach seiner Debüt-Single "Hoit ma zam" im letzten Jahr präsentiert der Weizer Hannes Glössl mit dem Künstlernamen "HANS" kurz vor Muttertag eine musikalische Hommage für alle Mütter & Vater. „Den liebsten Menschen, welchen einen das Leben schenken – allen voran Müttern – einmal aufrichtig, ehrlich und ohne Kitsch zu danken,dafür habe ich einen Weg gesucht und gefunden" so der musikalische Weizer, der im Brotberuf Manager eines großen Unternehmens mit Verpackungsmaschinen ist,  über die aktuelle...

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas Rath
Roßecker-Obmann Thomas Lang wandert mit WOCHE-Redakteur Markus Hackl.

Podcast
Steirerstimmen – Folge 67: Thomas Lang vom Brauchtumsverein Roßecker

Ein Podcast mit Thomas Lang, dem Obmann der "Roßecker". Ein Interview im Gehen, ein Interview zum Nachhören. Das ist der Podcast zur WOCHE-Serie SteirerStimmen, in die auch die Serie "Hackl wandert" eingebettet ist. Diesmal mit Thomas Lang, dem Obmann des Brucker Trachtenvereines "Roßecker". Gewandert wurde im Brucker Weitental. Thomas Lang erzählt dabei über den coronabedingten Ausfall der vorjährigen 100-Jahr-Feier und wie man sie heuer nachholen will. Er erzählt über die Namensgebung der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl

Österreich

Wer sein Schnitzel beim Wirt ab 19. Mai genießen will, muss sich dafür registrieren und getestet, genesen oder geimpft sein.
2 Aktion 4

Gastro, Hochzeiten, Bäder
Jetzt kommt doch Gästeregistrierungspflicht

Am 19. Mai macht Österreich wieder auf und Anfang nächster Woche soll die Verordnung fertig sein. Aktuell gibt es Entwürfe, bis zur tatsächlichen, neuen Öffnungsverordnung kann es also noch Änderungen geben. Vorweg gab es Verwirrung um die Gästeregistrierung: Diese, so hieß es, solle es in der Gastronomie nicht geben. Falsch: Denn die Verordnung sieht sogar einen eigenen Paragraf der „Erhebung von Kontaktdaten“ vor. Und der gilt etwa auch für Bäder. ÖSTERREICH. Eine Registrierungspflicht ist...

  • Anna Richter-Trummer
Laut Meldungen sind Freitagabend im sechzehnten Wiener Gemeindebezirk Schüsse gefallen. Die Polizei hat danach eine Großfahndung nach dem Täter gestartet. Die Fahndung läuft.(Symbolfoto)
Aktion 2

Wega und Cobra im Großeinsatz
Schüsse Freitagabend in Wien

Laut Meldungen sind Freitagabend Schüsse in Wien gefallen. Die Polizei startete danach eine Großfahndung nach dem Unbekannten.  ÖSTERREICH. Die Schüsse sollen sich im Bereich Wichtelgasse im 17. Bezirk in Wien zugetragen haben. Dort habe ein bis dato Unbekannter aus dem Fenster geschossen. Die Polizei vermutet eine Schreckschusspistole, wie sie via Twitter verunsicherten Anrainern mitteilt. Wega im Großeinsatz Gegen 18 Uhr hatten Anrainer, die die Schüsse gehört hatten, die Polizei verständigt....

  • Anna Richter-Trummer
Ralf Herwig, Gründer und Leiter der HG Pharma GmbH, kam schwer unter Beschuss.
9

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Welser schlägt mit Baseballschläger auf Schwager ein · Regierung fixiert 125 Millionen Euro schweres Anti-Terror-Paket · Ausreisetestpflicht in Abfaltersbach endet früher. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Offenbar kommt keine Registrierungspflicht Wenn am 19. Mai alle Lokale wieder öffnen, muss man zwar getestet, geimpft oder genesen sein, aber offenbar bedarf es keiner Registrierung. Das geht zumindest aus einem Verordnungsentwurf des...

  • Anna Richter-Trummer
Der Besuch eines Gastlokals dürfte künftig ohne vorherige Registrierung möglich sein.
3 Aktion 2

Gastronomie
Offenbar kommt keine Registrierungspflicht

Wenn am 19. Mai alle Lokale wieder öffnen, muss man zwar getestet, geimpft oder genesen sein, aber offenbar bedarf es keiner Registrierung. Das geht zumindest aus einem Verordnungsentwurf des Gesundheitsministeriums hervor. ÖSTERREICH. Laut Verordnungsentwurf ist sei Voraussetzung für den Besuch eines Cafes oder Restaurants ein Test, eine Impfung oder eine überstandene Covid-Erkrankung, was man mittels ärztlichem Attest belegen müsse. Doch nicht, wie bis dato, sei eine Registrierung notwendig....

  • Anna Richter-Trummer

Gedanken

Die Textilkunstwerke der Weizer Künstlerin Kornelia Strahlhofer können im Sakralraum der Basilika besichtigt werden.
8

Pfingstvision
Mutbaum pflanzen und Ausstellungseröffnung

Die Pfingstvision 2021 ist vor einigen Tagen mit dem Pilgergottesdienst gestartet worden. Noch bis Ende Mai werden interessante, Streaming-Veranstaltungen angeboten. Vor der Basilika am Weizberg wurde jetzt ein so genannter "Mutbaum" gepflanzt. Der Workshop für Jugendliche ab 12 Jahren wurde mit Soheyla Warnung und Stefanie Klünsner ausgeführt. Am Sonntag wurde dann noch im Sakralraum der Basilika die Ausstellung "Textile und Objekte" mit Kornelia Strahlhofer und Walter Kratner eröffnet. Sie...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Generalvikar Erich Linhardt (r.) leitete den Pilgergottesdienst in der Basilika am Weizberg.
17

Pilgergottesdienst
Basilika Weizberg begrüßte Generalvikar Erich Linhardt

Am Sonntag gab es den vierten Pilgergottesdienst in der Basilika am Weizberg. Generalvikar Erich Linhardt predigte: "Hingabe stärkt den Lebensmut". Die Musik kam von  Gregorianik trifft auf Jazz. Die Kirche darf ja schon wieder seit einiger Zeit von den Gläubigen betreten werden, auf Abstandsregeln und Maskenpflicht muß natürlich nach wie vor geachtet werden. Für viele Menschen ist das besuchen der Kirche und eine Messe wertvoller als vieles andere mehr. Das Gefühl verstanden zu werden und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Unzählige Radfahrer nahmen an der geschichtlichen Tour teil.
13

Auf Spurensuche
Radtour durch die Zeitgeschichte

Heute startete von Gleisdorf aus über Prebensdorf nach Gschmaier eine Radtour. Dabei konnte man interessante Inhalte über oststeirische Familien, die als Lebensretter ungarisch-jüdischer Zwangsarbeiter dienten, erfahren. Die Teilnehmer versammelten sich um 13 Uhr vor dem Servicecenter Gleisdorf. Nach einer kurzen Einführung durch Wolfgang Seereiter schwangen sich die Radler auf ihre "Drahtesel" und begaben sich auf diese geschichtliche Spurenreise. Der Weg führte vorerst von Gleisdorf Richtung...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Bei der Palmweihe am Weizer Hauptplatz war auch wieder Esel "Maxl" dabei.
16

Brauchtum
Palmweihe in Weiz

Die Weizer Bevölkerung hatte dieses mal wieder die Möglichkeit, die Palmweihe an vier verschiedenen Terminen beizuwohnen. Zwei wurden in und vor der Basilika abgehalten, die beiden anderen fanden am Hauptplatz statt. Alles natürlich nach den vorgegebenen Covid-Maßnahmen. Diesen Sonntag begann wieder die Karwoche, die nächstes Wochenende ins Osterfest mündet. Mit der Palmzweigweihe beginnt für die Christen das Fest, in der sie in Gedanken die letzten Stationen auf dem Lebensweg Jesu...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.