Top-Nachrichten - Weiz

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

5.562 haben Weiz als Favorit hinzugefügt
Abteilungsleiter Kultur Gerwald Hierzi mit Kulturkellermanager Peter Fritz.Abteilungsleiter Kultur Gerwald Hierzi mit Kulturkellermanager Peter Fritz.Abteilungsleiter Kultur Gerwald Hierzi mit Kulturkellermanager Peter Fritz.
2

Verlängerung
„Culture Stream“ bekommt weitere Termine bis Ende März

Um Platz für Kultur zu schaffen war und ist Kreativität gefragt und so hat die Kulturabteilung der Stadt Gleisdorf das Format „Culture Stream - LIVE aus dem Kulturkeller Gleisdorf“ ins Leben gerufen. Ab Dezember wurde jeden Mittwoch zur Prime Time eine Stunde Live-Programm aus dem Kulturkeller Gleisdorf auf Youtube gestreamt. Ob Cover, Pop, Rock, Austropop oder Kabarett - kein Genre wird zurückgelassen. Pünktlich um 20:15 Uhr wird wöchentlich Platz für Kultur geschaffen und eine Band bzw....

Mit 95 Jahren wirft Friedrich Sallinger nach wie vor das Fichtenmoped an und kurvt mit seinem Traktor herum. Die Forstarbeit hält ihn jung.Mit 95 Jahren wirft Friedrich Sallinger nach wie vor das Fichtenmoped an und kurvt mit seinem Traktor herum. Die Forstarbeit hält ihn jung.Mit 95 Jahren wirft Friedrich Sallinger nach wie vor das Fichtenmoped an und kurvt mit seinem Traktor herum. Die Forstarbeit hält ihn jung.
3

Friedrich Sallinger
"Das Beten habe ich in der Todesangst gelernt"

Dankbarkeit, Glaube und Forstarbeit bilden das Lebenselixier von Friedrich Sallinger (95) aus Thannhausen. Es ist 6 Uhr morgens. Friedrich Sallinger startet daheim in Angerzeil in einen neuen Tag. Großen Wert legt der Thannhausener auf eine fixe Tagesroutine. So absolviert der 95-Jährige gleich nach dem Aufwachen Dehnungsübungen, um auch im hohen Alter fit zu bleiben. Danach frühstückt er gemütlich, spricht ein Dankbarkeitsgebet aus und singt frohen Herzens in den Tag hinein. Seine Augen...

Dominik Reiter, der innovative Nebenerwerbslandwirt aus WollsdorfDominik Reiter, der innovative Nebenerwerbslandwirt aus WollsdorfDominik Reiter, der innovative Nebenerwerbslandwirt aus Wollsdorf
2 2 15

REGIONALPORTRAIT
Dominik Reiter und sein Lupinenmehl

Obwohl mein Interviewpartner und ich im gleichen Ortsteil wohnen, haben wir das heutige Interview Dank der technischen Möglichkeiten über ein “zoom-Meeting” ganz corona conform durchgeführt. Ich freue mich schon sehr auf unser Gespräch, denn ich möchte gerne mehr über den Nebenerwerbsbauern Dominik Reiter aus Wollsdorf erfahren. Er ist einer jener jungen Menschen, die innovative neue Wege beschreiten - mit frischen Ideen für ehrliche regionale Produkte. Über das eiweißreiche Lupinenmehl aus...

Das Betreuungsangebot für Kinder wird in Pischelsdorf erweitert.Das Betreuungsangebot für Kinder wird in Pischelsdorf erweitert.Das Betreuungsangebot für Kinder wird in Pischelsdorf erweitert.
3

Kindergarten und -krippe
Mehr Platz für Pischelsdorf Kinder

Pischelsdorf unter Bürgermeister Herbert Baier setzt einen wichtigen Schritt für die Zukunft und beschloss im Gemeinderat die Erweiterung des Kindergarten um eine fünfte Gruppe sowie einen Neubau der Kinderkrippe mit zwei Gruppen. Mit derzeit 98 Kinder im Pischelsdorfer Kindergarten sind die vier Gruppen am Limit. Eine fünfte Gruppe soll nun Platz für bis zu 108 Kinder bieten. Diese fünfte Gruppe soll in den Räumlichkeiten der Kinderkrippe beheimatet werden, die sich derzeit im gleichen Gebäude...

Musiker, Entertainer, Familienmensch und Lebemensch: Das ist Johannes Lafer.Musiker, Entertainer, Familienmensch und Lebemensch: Das ist Johannes Lafer.Musiker, Entertainer, Familienmensch und Lebemensch: Das ist Johannes Lafer.

Podcast
SteirerStimmen – Folge 44: Entertainer Johannes Lafer

WEIZ/GRAZ. Achtung, Verwechslungsgefahr! Johannes Lafer ist zwar auch Oststeirer, aber kein Koch. Sondern viel mehr: Musiker, Entertainer, Familienmensch und Lebemensch. Einst TIP-Citymanager in Gleisdorf, heute in Graz zuhause und wieder in der Dentalbranche tätig, spricht er mit Andreas Rath von der WOCHE Weiz am liebsten über seine Leidenschaft Musik. Und verrät, was er mit dem "anderen" Lafer doch gemeinsam hat. KapitelMin. 2: CitymanagementMin. 5: Johannes und Johann LaferMin. 8: Politik,...

In Gleisdorf und Graz wird schon seit einigen Wochen mit "Solidarcamps" auf die menschenunwürdige Lage im Flüchtlingslager in Lesbos Aufmerksam gemacht.In Gleisdorf und Graz wird schon seit einigen Wochen mit "Solidarcamps" auf die menschenunwürdige Lage im Flüchtlingslager in Lesbos Aufmerksam gemacht.In Gleisdorf und Graz wird schon seit einigen Wochen mit "Solidarcamps" auf die menschenunwürdige Lage im Flüchtlingslager in Lesbos Aufmerksam gemacht.

Kara Tepe
Solidarregion Weiz wollte helfen dürfen

Der Innenminister lehnte das Hilfsangebot der Solidarregion Weiz, Familien in Kara Tepe zu helfen, grundsätzlich ab und verweigerte auch die Bitte um ein Videogespräch. Ein afghanisches Flüchtlingskind hier in Österreich zu operieren, ist ebenso nicht möglich Die Solidarregion Weiz hat sich in den letzten beiden Monaten sehr darum bemüht, fünf Familien aus dem Flüchtlingslager Kara Tepe in Griechenland im Bezirk Weiz aufzunehmen. Die menschenunwürdige Behandlung der Flüchtlinge in diesem Lager...

12 Produzenten und bäuerliche Betriebe bieten ab März monatlich ihre Produkte im Gemeindeamt Thannhausen an.12 Produzenten und bäuerliche Betriebe bieten ab März monatlich ihre Produkte im Gemeindeamt Thannhausen an.12 Produzenten und bäuerliche Betriebe bieten ab März monatlich ihre Produkte im Gemeindeamt Thannhausen an.
Aktion Video 19

Regional-Genuss-Markt
Thannhausen startet im März seinen Bauernmarkt

Im Gemeindezentrum von Thannhausen bei Weiz gibt es ab März jeden ersten Samstag im Monat den "Regional-Genuss-Markt". Von acht bis elf Uhr bieten zwölf bäuerliche Betriebe, Produzenten  und Vermarkter aus Thannhausen und der näheren Umgebung ihre Produkte an. Der erste Termin ist der 6. März, der Markt findet bei jeder Witterung statt. Mit einem Stand vertreten sind:Natürlich und Wild Silvia u. Bernhard Hausleitner Göttelsberg 120 8160 Mortantsch Mobil.: 0664 / 4173113 ...

Candlelight Ficus seit seit kurzem zu Viert.Candlelight Ficus seit seit kurzem zu Viert.Candlelight Ficus seit seit kurzem zu Viert.
20

Culture Stream
Gleisdorf hat schon 13 YouTube-Live-Konzerte veranstaltet

Die Funk-Band "Candlelight Ficus" gaben im Kulturkeller Gleisdorf das bereits 13. Konzert der "Culture-Stream-Serie". Seit Anfang Dezember 2020 hat Peter Fritz gemeinsam mit der Stadtgemeinde Gleisdorf diese Plattform für alle Kulturinteressierten und Künstler auf die Beine gestellt. Dieser Tage ist mit "Flowers in Amsterdam" die neue Single und das dazu passende Video des Quartetts erschienen. Die neue Platte schließt nahtlos an die Vorgänger des Trios an. Ab sofort ist die Band zu Viert...

Tobias Hirsch aus Birkfeld ist bei Starmania 21 dabei.Tobias Hirsch aus Birkfeld ist bei Starmania 21 dabei.Tobias Hirsch aus Birkfeld ist bei Starmania 21 dabei.
4

Castingshow
Junger Birkfelder singt bei Starmania 2021

64 Starmaniacs vom LKW-Fahrer bis hin zum Polizisten stellen sich ab Freitag 26. Feber bei zehn Live-Shows der Jury. 1.700 haben sich für die neue Staffel beworben und wollen Beweisen, das sie das Zeug zum Star haben. Das Alter der Teilnehmer geht von 15 Jahren bis zum ältesten mit seinen 40 Jahren. Auch ein Birkfelder ist diesmal in die engere Auswahl gekommen. In den bisherigen vier Starmania-Staffeln ging der Sieg dreimal nach Tirol und einmal nach Wien. Höchste Zeit, das der begehrte Titel...

Armin "Izzo" Koravitsch (r.) kam mit zwei Begleitmusikern ins Kunsthaus.Armin "Izzo" Koravitsch (r.) kam mit zwei Begleitmusikern ins Kunsthaus.Armin "Izzo" Koravitsch (r.) kam mit zwei Begleitmusikern ins Kunsthaus.
42

Bühne für Alle
"Open Stage 2" im Kunsthaus Weiz gestartet

Nach dem tollen Erfolg von "Open Stage" im Kunsthaus Weiz im letzten Jahr, geht es nun in die zweite Runde. Unterschiedlichste Kulturschaffende mit Weiz Bezug präsentieren dabei ihr Können auf verschiedenste Art. Ein professionelles Team unterstützt dabei die Protagonisten an den einzelnen Tagen auf der Bühne des Frank Stronach Saal's. Hierbei wird ein Video produziert, das allen Künstlern dann kostenfrei zur Verfügung gestellt wird. Der Auftritt dauerte im Schnitt so ca. zehn Minuten. Mit...

Abteilungsleiter Kultur Gerwald Hierzi mit Kulturkellermanager Peter Fritz.
Mit 95 Jahren wirft Friedrich Sallinger nach wie vor das Fichtenmoped an und kurvt mit seinem Traktor herum. Die Forstarbeit hält ihn jung.
Dominik Reiter, der innovative Nebenerwerbslandwirt aus Wollsdorf
Das Betreuungsangebot für Kinder wird in Pischelsdorf erweitert.
Musiker, Entertainer, Familienmensch und Lebemensch: Das ist Johannes Lafer.
In Gleisdorf und Graz wird schon seit einigen Wochen mit "Solidarcamps" auf die menschenunwürdige Lage im Flüchtlingslager in Lesbos Aufmerksam gemacht.
12 Produzenten und bäuerliche Betriebe bieten ab März monatlich ihre Produkte im Gemeindeamt Thannhausen an.
Candlelight Ficus seit seit kurzem zu Viert.
Tobias Hirsch aus Birkfeld ist bei Starmania 21 dabei.
Armin "Izzo" Koravitsch (r.) kam mit zwei Begleitmusikern ins Kunsthaus.
Werde auch du Teil unserer WOCHE-Kampagne!
3 Aktion

#wirsindwoche
Wir suchen deine Geschichte!

Woche für Woche. 365 Tage im Jahr. Die WOCHE ist einfach näher dran. Habt ihr es schon gesehen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert, eine Straßenbahn beklebt und von Plakatwänden lächeln unsere Kolleginnen und Kollegen aus den regionalen WOCHE-Büros. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr....

Lokales

Rund 80.000 Steirerinnen und Steirer haben bereits eine Corona-Impfung erhalten.
3 7 5

Auf und Ab der Zahlen
Nur 150 Corona-Neuerkrankungen in der Steiermark in den letzten 24 Stunden

Update Montag, 29.2.: Die Zahlen steigen wieder, derzeit sind 2.944 Steirer aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. In den letzten 24 Stunden wurden allerdings nur 150 Neuerkrankungen (Sonntag: 408) festgestellt. Die 7-Tages-Inzidenz sank auf 151 (Sonntag: 158). Rund 89.000 Steirer immunisiert Laut der steirischen Landesstatistik sind derzeit die Impfungen von 89.718 Steirerinnen und Steirer dokumentiert, davon haben rund 31.000 Menschen beide Teilimpfungen erhalten. (Zum Vergleich: Der Bund...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Anzeige
Die Firma Feldgrill erledigt für Sie alles von der Planung bis zum schlüsselfertigen Haus.
23

Arbeitgeber in der Region
Feldgrill: Mit Leichtigkeit bauen

Seit 75 Jahren steht die Fa. Feldgrill für gute Zusammenarbeit mit Kunden und Mitarbeitern. Von der Planung bis zum schlüsselfertigen Haus bietet Baumeister Gerhard Feldgrill in Passail alles aus einer Hand. Wo viele bei einem Bauprojekt Stress und zusätzliche Belastung sehen, wird hier mit einem zuverlässigen Partner für Entlastung gesorgt. „Leicht, einfach und unkompliziert bauen“, lautet hier das Credo. Qualität seit 75 Jahren2021 steht ganz im Zeichen dieses herausragenden Jubiläums....

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
1 84

Naturschauspiel
Frühlingserwachen in St. Ruprecht an der Raab

Es ist so weit – der Frühling ist da – auch was die Frühlingsknotenblumen betrifft! Aufgrund des warmen Wetters kämpfen sich schon viele Blüten – vor allem an sonnigen Plätzen – im Mühlwald (St. Ruprecht an der Raab – Etzerdorf an der L 361) in Richtung Sonne und stimmen auf den Frühling ein! Auch dieses Jahr gibt es dieses Naturschauspiel der besonderen Art zu bestaunen. Tausende Frühlingsknotenblumen blühen und sind in den nächsten 2 – 3 Wochen in voller Pracht. Jedes Jahr bietet sich in St....

  • Stmk
  • Weiz
  • Iris Bloder
3

Garagenbrand in Birkfeld

Freitagnachmittag, 26. Februar 2021, geriet ein Garagengebäude in Birkfeld Brand. Personen kamen bei dem Vorfall nicht zu Schaden. Am Freitag entfernte gegen 14.30 Uhr eine 64-jährige Birkfelderin einen Wespenkrug von ihrem Garagengebäude. Anschließend zündete sie diesen auf der Schotterstraße vor dem Gebäude an. Dabei geriet die daneben befindliche Wiese in Brand und das Feuer griff auf den Holzverschlag des Garagengebäudes über. Ein Familienmitglied versuchte den Brand mittels Pulverlöscher...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli

Politik

Sepp Wumbauer aus St. Kathrein am Offenegg führt weiterhin die Bezirkskammer Weiz als Obmann an.
2

Bauernbund weiterhin kraftvoll in der Kammer vertreten

Sepp Wumbauer als Kammerobmann und Rupert Hütter als sein Stellvertreter wurden bei der konstituierenden Sitzung einstimmig gewählt. Bei der Landwirtschaftskammerwahl wurden auf Bezirksebene 15 Mandate vergeben – dabei gingen 11 Mandate an den Steirischen Bauernbund, der Unabhängige Bauernverband hat ein Mandat dazugewonnen (insgesamt zwei, Freiheitliche und Grüne haben je ein Mandat, die SPÖ Bauern mussten ihr Mandat abgeben. Kammerobmann Sepp Wumbauer freute sich über die Wahl und erklärte:...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli

Rücktritt von Maria Arzberger
Neuer Gemeinderat für Hofstätten

Einen Wechsel im Gemeindevorstand gab es in Hofstätten an der Raab: Die langjährige Gemeindekassierin Maria Arzberger von der örtlichen ÖVP legte nach zwölf Jahren im Gemeinderat ihr Mandat zurück. Ihr Nachfolger als neuer Kassier der Gemeinde ist Michael Salzmann. Er ist als Projektleiter im Bereich erneuerbare Energien und Fernwärme bei der AEE Intec in Gleisdorf tätig.

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann

Über 120 Ferialjobs beim Land Steiermark

Das Land Steiermark schreibt mit Montag, 1. März 2021, Ferialjobs für den Sommer 2021 aus. Insgesamt stehen 120 Stellen in der Verwaltung des Amtes der Steiermärkischen Landesregierung sowie in den Bezirkshauptmannschaften fix zur Verfügung. Darüber hinaus werden vor allem im Bereich des technischen Dienstes einschlägig ausgebildete Bewerber für Ferialjobs nach aktuellem Bedarf aufgenommen. Der Bewerbungsprozess wird zur Gänze über das Online-Jobportal des Landes Steiermark...

  • Steiermark
  • Christine Seisenbacher
Im WOCHE-Interview: Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer über Zusammenhalt, Impfen und Testen.
3 1 2

Steirischer Landeshauptmann kündigt an
"Am 1. März entscheiden wir über mögliche nächste Öffnungsschritte"

Seit knapp drei Monaten führt der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer die Landeshauptleute-Konferenz an – in Corona-Zeiten natürlich eine besondere Herausforderung, oder? "Ja, natürlich. Wir hatten noch nie so viele Besprechungen zwischen Bund und Ländern wie in den letzten Monaten." Und nicht alle verliefen friedlich, wie Schützenhöfer bestätigt: "Selbstverständlich wird da auch oft heftig diskutiert." Aber: Im Grunde würden alle wissen, dass man in einem Boot sitze und diese...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl

Regionauten-Community

Erneuerbare Energie Ausbau

REGIONALREPORT Energie
Was sagt unser Regierungsprogramm?

Wir leben in der Energieregion Weiz-Gleisdorf, die sich dem Thema Energie in allen in der Natur verfügbaren Erscheinungsformen und technischen (Energieumwandlung und anwendung) wie emotionalen Aspekten (Lebensenergie) widmet. Zur Energieregion Weiz-Gleisdorf gehören die Gemeinden Albersdorf-Prebuch, Gleisdorf, Gutenberg-Stenzengreith, Hofstätten / Raab, Ludersdorf-Wilfersdorf, Mitterdorf / Raab, Mortantsch, Naas, Puch bei Weiz, St. Ruprecht / Raab, Thannhausen und Weiz. Hier leben rund 46.000...

  • Stmk
  • Weiz
  • Hermine Arnold
4

Saharastaub und Abendsonnen

Die Südströmung bringt uns nicht nur fast Sommertemperaturen im Februar. Der Saharastaub färbt den Himmel gelblich. Er verstärkt auch die Farbe der Abendsonnen. Und wenn man mit dem richtigen Vordergrund die Kamera auslöst ergeben sich solche Bilder. Im April 2016 hab ich schon mal so ein Schauspiel eingefangen. https://www.meinbezirk.at/weiz/c-lokales/++miesenbachfoto++

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
Ausgangspunkt vom Rüsthaus der FF Prebuch
20 6 31

Durch die Steinbachklamm

Eine kurze Wanderung durch die Steinbachklamm bei Prebuch. Ausgangspunkt ist beim Parkplatz vor dem Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr nun geht es Richtung Osten durch den Ort vorbei am Kriegerdenkmal noch ein kurzes Stück danach rechts hinunter bis zum Anfang des Waldes hier befindet sich eine Skulptur und eine Sitzgruppe zum Rasten nun wieder rechts hinunter in den Wald und schon befinden wir uns am Anfang der Klamm. Der Weg ist schön zu begehen es begleitet uns ein kleiner Bach durch die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Franz Schaufler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

8

#scrfitfor2021 – Spaß am Fußball ist in St. Ruprecht Programm

Wie können wir unsere Nachwuchskinder trotz gesperrter Fußballplätze weiterhin für den Fußballsport begeistern? Laufend stellen sich diese Frage nicht nur die Funktionäre und Trainer des SC Raiba St. Ruprecht/Raab. Welch positive Auswirkungen Bewegung und Sport auf unser Gehirn, den Körper und das gesamte Wohlbefinden haben, wird zudem tagtäglich von Medizinern und Psychologen bestätigt. Daher haben die Trainer und Kampfmannschaftsspieler bei einer Videokonferenz im Jänner die Idee geboren, die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Iris Bloder
Sven Sprangler setzt sich hier gegen David Atanga durch.
3

Fokus auf unsere Bundesligaprofis

Einige Erfolgserlebnisse gab es am vergangenen Spieltag der Österreichischen Bundesliga für unsere Fußballprofis. Der Birkfelder Sven Sprangler überzeugte mit der Torvorlage zum 1:1 Ausgleichstreffer. Mit seinem Einsatz über die volle Spieldistanz gewann der Wolfsberger AC mit 2:1 gegen Admira Wacker Mödling. Ein weiterer Birkfelder ärgerte Rapid Wien und trotzte mit seiner Mannschaft dem Tabellenzweiten einen Punkt ab. Manfred Fischer lieferte im Trikot des SCR Altach eine gute Partie ab und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Auf Nachhaltigkeit im Tennissport wird in Weiz gesetzt: Sieben Sandplätze und zwei Hallenplätze stehen den Mitgliedern des ASKÖ TV Weiz zur Verfügung.

ASKÖ TV Weiz
Tennisverein setzt auf Recycling bei Tennisbällen

Der ASKÖ TV Weiz schaut mit Recyclingboxen für Tennisbälle auf die Umwelt. Weitere nachhaltige Aktionen sind bereits umgesetzt und stehen in einer Projektphase. Zigtausende, gebrauchte Tennisbälle der 220 Tennisvereine in der Steiermark landen jährlich im Restmüll. Grundsätzlich wären diese Bälle sehr gut recycelbar und in Deutschland gibt es mit Entsorgungsboxen auch eine entsprechende Möglichkeit dafür. Da der Askö TV Weiz sich in Zukunft nicht nur als „Mitglieder“- und „Nachwuchsverein“...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
3

Siege für Windisch und Dallago
Weizer Erfolge beim Ice Cross Downhill

Mit starker Weizer Beteiligung fand der erste Bewerb der europäischen Division im Ice Cross Downhill in Judenburg (Winterleiten) statt. Die Athleten des Weizer Eislaufvereines hebten dabei ihre Fähigkeiten besonders heraus. Bei den Damen und Herren gab es Weizer Siege. Aufgrund der Corona Pandemie werden die Teilbewerbe der Weltmeisterschaft in dieser Saison in unterschiedlichen Divisionen ausgetragen. Diese sind mit Rennen in Europa, Finnland, Kanada, USA, Russland und Japan heuer...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann

Wirtschaft

Bei wolkenlosem Himmel und strahlendem Sonnenschein fand der Spatenstich für die neue Firmenzentrale der Weizer Pichlerwerke statt.
4

Spatenstich
Pichlerwerke: Neubau im Süden von Weiz läuft auf vollen Touren

Moderner Hauptsitz der Pichlerwerke nimmt im Süden der Stadt Weiz Form an und soll 2022 bezugsfertig sein. Der Startschuss für den Bauauftakt ist bereits gefallen, die Arbeiten sind in vollem Gange – nun folgte offiziell der obligatorische Spatenstich für die sieben Millionen schwere Firmenzentrale der Pichlerwerke. Wie berichtet, verlässt das geschichtsträchtige Weizer Unternehmen seinen Standort im Stadtzentrum und eröffnet 2022 – anlässlich des 130-jährigen Firmenjubiläums – seinen neuen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Kevin Lagler
Große Auswahl: 30 Sorten hat der Bauernhof Schiffer im Sortiment.

Bauernhof Schiffer
Regionales Zutaten für Eis aus Bio-Milch

Seit 2005 in unserer Region sehr beliebt ist das Eis aus Biomilch vom Bauernhof Schiffer aus Eggersdorf. "Wir wollten damals etwas neues Ausprobieren, haben ein Konzept erstellt und die Liebe zu diesem Produkt entdeckt. Da uns Nachhaltigkeit sehr wichtig ist, starten wir mit unserer neuen 100% recycelbaren Verpackung in die neue Eissaison", sagt Waltraud Schiffer vom gleichnamigen Bauernhof in Eggersdorf. Das Eis ist in drei verschiedenen Größen (100 ml, 500 ml und 1000 ml) und 30 verschiedenen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
3

Über 1.000 Zuseher
Lieb rückt die Lehrlinge online ins Rampenlicht

25 Lehrlinge will die LIEB Unternehmensgruppe trotz Pandemie in diesem Jahr neu aufnehmen. Mit innovativen Mitteln möchte das oststeirische Unternehmen dabei um die Gunst der Talente werben: Auf Basis einer Kooperation mit einer steirischen Hochschule hat LIEB eine Online-Livesendung speziell für potenzielle Lehrlinge konzipiert. Rund 20 Schulen sowie mehr als 1000 Zuseher haben an der Übertragung teilgenommen. 57 Lehrlinge in Ausbildung, 14 unterschiedliche Lehrberufe, über 50 nationale und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Das Betreuungsangebot für Kinder wird in Pischelsdorf erweitert.
3

Kindergarten und -krippe
Mehr Platz für Pischelsdorf Kinder

Pischelsdorf unter Bürgermeister Herbert Baier setzt einen wichtigen Schritt für die Zukunft und beschloss im Gemeinderat die Erweiterung des Kindergarten um eine fünfte Gruppe sowie einen Neubau der Kinderkrippe mit zwei Gruppen. Mit derzeit 98 Kinder im Pischelsdorfer Kindergarten sind die vier Gruppen am Limit. Eine fünfte Gruppe soll nun Platz für bis zu 108 Kinder bieten. Diese fünfte Gruppe soll in den Räumlichkeiten der Kinderkrippe beheimatet werden, die sich derzeit im gleichen Gebäude...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann

Leute

Abteilungsleiter Kultur Gerwald Hierzi mit Kulturkellermanager Peter Fritz.
2

Verlängerung
„Culture Stream“ bekommt weitere Termine bis Ende März

Um Platz für Kultur zu schaffen war und ist Kreativität gefragt und so hat die Kulturabteilung der Stadt Gleisdorf das Format „Culture Stream - LIVE aus dem Kulturkeller Gleisdorf“ ins Leben gerufen. Ab Dezember wurde jeden Mittwoch zur Prime Time eine Stunde Live-Programm aus dem Kulturkeller Gleisdorf auf Youtube gestreamt. Ob Cover, Pop, Rock, Austropop oder Kabarett - kein Genre wird zurückgelassen. Pünktlich um 20:15 Uhr wird wöchentlich Platz für Kultur geschaffen und eine Band bzw....

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
So wie hier unsere Leobener Kollegen, Manuela Kaluza und Wolfgang Gaube, sind in der ganzen Steiermark WOCHE-Mitarbeiter "einfach näher dran".
1

Kampagne startet durch
Die WOCHE will deine Geschichte hören

Seit Jahresanfang strahlt die WOCHE in der ganzen Steiermark mit neuem Logo: Nicht nur auf den Titelseiten unserer Zeitungen, auch im Online-Auftritt und auf zahlreichen Plakaten im gesamten Bundesland. Auf diesen Plakaten sieht man auch das größte "Kapital" unseres Unternehmens: unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Und die geben ein klares Versprechen ab: 365 Tage im Jahr, WOCHE für WOCHE, sind sie einfach näher dran – an den Kundinnen und Kunden, an den Leserinnen und Lesern....

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Armin "Izzo" Koravitsch (r.) kam mit zwei Begleitmusikern ins Kunsthaus.
42

Bühne für Alle
"Open Stage 2" im Kunsthaus Weiz gestartet

Nach dem tollen Erfolg von "Open Stage" im Kunsthaus Weiz im letzten Jahr, geht es nun in die zweite Runde. Unterschiedlichste Kulturschaffende mit Weiz Bezug präsentieren dabei ihr Können auf verschiedenste Art. Ein professionelles Team unterstützt dabei die Protagonisten an den einzelnen Tagen auf der Bühne des Frank Stronach Saal's. Hierbei wird ein Video produziert, das allen Künstlern dann kostenfrei zur Verfügung gestellt wird. Der Auftritt dauerte im Schnitt so ca. zehn Minuten. Mit...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Barbara Marosits und Hannes Derler (re.) gratulierten Maximilian Permann (Mi.) herzlich zur Auszeichnung.

Unternehmerprüfung mit Auszeichnung am BG/BRG Weiz

Gymnasiast legte die Unternehmerprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Schon im vergangenen Herbst legte Maximilian Permann die Unternehmerprüfung an der Wirtschaftskammer in Graz mit ausgezeichnetem Erfolg ab – nun konnte nach dem langen Distance Learning endlich persönlich die Urkunde überreicht werden. Der Kurs zur Vorbereitung auf diese Prüfung, in dem Schülern wesentliches Wirtschaftswissen vermittelt wird, wird am BG/BRG Weiz für die Oberstufe angeboten. Direktorin Barbara Marosits und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli

Gedanken

Pater August Janisch hielt in der Basilika am Weizberg seine Predigt.
13

Pilgergottesdienst
August Janisch in der Basilika Weizberg

Letzten Sonntag wurde wieder in die Basilika am Weizberg zum ersten Pilgergottesdienst 2021 geladen. Zwar konnte niemand vor Ort in der Kirche dabei sein, aber der Gottesdienst wurde Live übers Internet für alle Gläubigen übertragen. Der römisch-katholische Pfarrer August Janisch hat die Predigt geführt. Janisch ist 1942 in St. Ruprecht an der Raab geboren. Von 1980-2000 war er Pfarrer von Hartberg. 1993 wurde er anscheinend aufgrund für sein Engagement für Flüchtlinge das erste Opfer des...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Familie Riedl sendet musikalische, weihnachtliche Grüße.
2 Video

Video
Weihnachtslied von Familie Riedl

Mit dem Lied "Schneeflöckchen, Weißröckchen" von Hedwig Haberkern (1869) wünscht Familie Riedl aus Mortantsch: "Frohe Weihnachten!" Liedtext: Schneeflöckchen, Weißröckchen, wann kommst du geschneit? Du wohnst in den Wolken, dein Weg ist so weit. Komm setz dich ans Fenster, du lieblicher Stern, malst Blumen und Blätter, wir haben dich gern. Schneeflöckchen, du deckst uns die Blümelein zu, dann schlafen sie sicher in himmlischer Ruh’. Schneeflöckchen, Weißröckchen, komm zu uns ins Tal. Dann bau’n...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Wunderschöne Krippen gibt es in Rettenegg zu besichtigen
25

Weihnachtskrippen
Gemütlich durch die Weihnachtszeit

Auch in Rettenegg gibt es dieses Jahr wieder den Krippenweg durch den ganzen Ort (siehe Link). Zu sehen sind diese wahren Kunstwerke noch bis Ende des Jahres. Mehr dazu auch unter: Mit 27 Krippen durch den Advent

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
4

Tauschmöglichkeit
Bücher tanken im Gleisdorfer Sonnenpark

„Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben, über die Sterne.“ (Jean Paul) Wenn wir schon zuhause bleiben müssen und nicht physisch reisen dürfen, dann zumindest im Kopf! Die Büchertankstelle im Gleisdorfer Sonnenpark bleibt rund um die Uhr für dich geöffnet. Erst kürzlich wurde ein zusätzliches Regal eingebaut, um noch mehr Bücher unterzubringen. Einfach vorbeischauen, kostenlose Lektüre mitnehmen und wenn du magst ein bereits gelesenes Buch dafür reinstellen! Regelmäßige...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.