Top-Nachrichten - Weiz

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

5.657 haben Weiz als Favorit hinzugefügt
Modellregionsmanager Josef Gerstmann steht für Fragen kostenlos zur Verfügung.
2

Top 3 Zukunftsregion
"Wende in der Klimastrategie ist notwendig"

Sinabelkirchen, Markt Hartmannsdorf und Edelsbach bei Feldbach wollen gezielt Maßnahmen, wie klimafitte Wassernutzung, nachhaltiges Bauen oder auch Blackout-Vorsorge und mehr setzen. Anpassung an die Auswirkungen durch den Klimawandel ist notwendig, um auch langfristig die hohe Lebensqualität sichern zu können. Der Klima- und Energiefonds unterstützt Regionen dabei, sich frühzeitig und wissenschaftlich fundiert auf die Herausforderungen des Klimawandels einzustellen. Die „TOP3 Zukunftsregion“...

Die Anzahl an E-Autos hat im Bezirk Weiz im letzten Jahr stark zugenommen.

Neuzulassungen
E-Autos im Bezirk im Vormarsch

Bei E-Pkw-Neuzulassungen große Unterschiede zwischen den steirischen Bezirken – Südoststeiermark Spitzenreiter, Bezirk Weiz liegt auf Platz 5. WEIZ. Die Anzahl und der Anteil der neuzugelassenen E-Pkw haben sich im Vorjahr in der Steiermark mehr als verdoppelt. Zwischen den steirischen Bezirken gibt es beim Anteil der E-Pkw große Unterschiede, wie eine aktuelle VCÖ-Analyse zeigt. In der waren bereits mehr als über 20 Prozent der Neuwagen E-Pkw, im Bezirk Weiz waren es hingegen 14,7 Prozent. Der...

Alfred Dorfer holte jetzt sein verschobenes Programm in Gleisdorf nach.
7

Kabarettabend
Alfred Dorfer gastierte mit seinem Programm "und..." in Gleisdorf

Im Forum Kloster war nach längerer Pause wieder ein Live Auftritt eines Kabarettisten angesagt. Nicht irgendwer kam in Gleisdorf auf die Bühne, sondern einer der erfolgreichsten Österreichs, nämlich Alfred Dorfer.  GLEISDORF. Knapp über 200 Gäste ließen es sich nicht nehmen, trotz strenger Auflagen sich einen unterhaltsamen Abend zu genehmigen. Alfred Dorfer hat schon unzählige Auszeichnungen in seiner Karriere erhalten. Deshalb hat er sich auch in den letzten Jahrzehnten eine große Fanschar...

Die 2a-Klasse der MS Pischelsdorf mit Dir. Johann Jandl (li.) und Klassenvorständin Karina Podesser (re.)

Ausgezeichnete Forschungsarbeit an der Mittelschule Pischelsdorf

Für umtriebiges Forschen im Bereich des sozialen Lernens erhielt die 2a-Klasse der MS Pischelsdorf kürzlich den österreichweit zweiten Preis. Die Schüler:innen der MS Pischelsdorf haben im Rahmen des Citizen Science Awards 2021 Übungen und Gruppenspiele zum Thema soziales Lernen ausprobiert und anschließend reflektiert. Neben diesen Gruppenübungen handelte es sich dabei auch um Kooperationsspiele sowie Konzentrationsübungen. Zusammenarbeit mit ForschungsgruppeDurch ihre engagierte und...

Das Team vom neuen Adeg Gasen fiebert schon jetzt der Eröffnung im Frühjahr 2022 hin.

Lebensmitttelmarkt
In Gasen wird der Spar zu einem Adeg umgebaut

Ende 2021 sperrte der kleine Spar Markt in Gasen endgültig seine Türen. Jetzt werden die beiden Unternehmer Roland Wurm (Versicherungsmakler in Anger) und Christian Unterberger (Gastronom in Birkfeld) im Frühjahr ein neues ADEG Kaufhaus eröffnen. WEIZ/GLEISDORF. Es hat zwar ein wenig gedauert, jetzt ist es aber fix. Ein neues Team wurde auf die Beine gestellt und die Umbauarbeiten in dem Geschäftslokal sind bereits voll angelaufen. Der bis zuletzt darin befindliche Spar Markt konnte aufgrund...

Modellregionsmanager Josef Gerstmann steht für Fragen kostenlos zur Verfügung.
Die Anzahl an E-Autos hat im Bezirk Weiz im letzten Jahr stark zugenommen.
Alfred Dorfer holte jetzt sein verschobenes Programm in Gleisdorf nach.
Die 2a-Klasse der MS Pischelsdorf mit Dir. Johann Jandl (li.) und Klassenvorständin Karina Podesser (re.)
Das Team vom neuen Adeg Gasen fiebert schon jetzt der Eröffnung im Frühjahr 2022 hin.
Die Basilika am Weizberg ist ein beliebtes Pilgerzentrum und bietet auch 2022 zehn Pilgergottesdienste mit bekannten Persönlichkeiten an, die vor Ort oder auch im Internet mitverfolgt werden können.
Video 2

Vor Ort und online
Pilgern zu Irmgard Griss und Co in die Basilika

Pilgern ist im Trend: In der Basilika Weiz und online finden 2022 zehn Pilgergottesdienste mit hochkarätigen Predigern wie zum Beispiel Irmgard Griss (ehemalige Präsidentin des Oberen Gerichtshof) statt. Der Weg ist das Ziel: Wer pilgert, unternimmt ursprünglich eine Reise zu einem heiligen Ort. In unserem Bezirk ist die Basilika am Weizberg als Pilgerzentrum ein solches Ziel. Dort werden auch heuer wieder insgesamt zehn Pilgergottesdienste stattfinden, die vor Ort, aber auch im Internet...

Lokales

Bezirk Weiz

Wetter für Weiz

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Samstag, den 22. Jänner: Den ganzen Tag lang leicht bewölkt Wolkig starten wir heute im Bezirk in den Tag. Die Sonne geht um 7:35 Uhr auf und verabschiedet sich um 16:45 Uhr. In Weiz ist es um 12:10 Uhr am wärmsten. Darüber hinaus ist mit starkem Wind zu rechnen. Die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Berta Sturm
Die 2a-Klasse der MS Pischelsdorf mit Dir. Johann Jandl (li.) und Klassenvorständin Karina Podesser (re.)

Ausgezeichnete Forschungsarbeit an der Mittelschule Pischelsdorf

Für umtriebiges Forschen im Bereich des sozialen Lernens erhielt die 2a-Klasse der MS Pischelsdorf kürzlich den österreichweit zweiten Preis. Die Schüler:innen der MS Pischelsdorf haben im Rahmen des Citizen Science Awards 2021 Übungen und Gruppenspiele zum Thema soziales Lernen ausprobiert und anschließend reflektiert. Neben diesen Gruppenübungen handelte es sich dabei auch um Kooperationsspiele sowie Konzentrationsübungen. Zusammenarbeit mit ForschungsgruppeDurch ihre engagierte und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Monika Bertsch
Rechberg

Wetter für Weiz

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Freitag, den 21. Jänner: Den ganzen Tag lang klar Der Tag heute verspricht klares Wetter in Weiz. Zugleich strahlt die Sonne vom Himmel Die Temperaturen liegen heute voraussichtlich zwischen -2 und 2°C. In Weiz ist es um 13:53 Uhr am wärmsten. Zudem ist mit einer kräftigen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Berta Sturm
Neun Feuerwehrfahrzeuge, Polizei und Rotes Kreuz waren am Einsatzort.
3

Großaufgebot der Feuerwehren
Kachelofen setzte Einfamilienhaus in Brand

Am Donnerstagvormittag, 20. Jänner 2022, brach in einem derzeit nicht bewohnten Einfamilienhaus ein Brand aus. Verletzt oder gefährdet wurde bei dem Einsatz in der Nähe von Gleisdorf glücklicherweise niemand. GLEISDORF/Urscha. Gegen 9 Uhr kam es im Erdgeschoss des Einfamilienhauses in Urscha bei Gleisdorf zu dem Brand. Die Brandursachenermittlung ergab, dass die Hausbesitzer im Rahmen von Umbauarbeiten am Vortag, den Kachelofen im Wohnzimmer beheizt hatten. Dabei lehnten sie drei Holztüren an...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

Politik

Blickt zuversichtlich ins Jahr 2022: Kurt Egger, Generalsekretär des österreichischen Wirtschaftsbundes.
1 2

Wirtschaftsbund-General im Interview
"Wir ringen mit der Pandemie und dem Arbeitskräftemangel"

Die Zeiten sind schwierig, für die Wirtschaft – und damit auch für den Wirtschaftsbund. Wir haben Generalsekretär Kurt Egger zum Interview gebeten. Ein Rück- und ein Ausblick. MeinBezirk.at: Der Blick zurück: Wie beschreibt man das Jahr 2021 aus Sicht der Wirtschaft und des Wirtschaftsbundes? Kurt Egger: Es war eine Achterbahnfahrt. Nach dem langen Lockdown im Frühjahr haben viele mit der Impfung das Ende der Pandemie kommen sehen. Wie wir erfahren mussten, lässt sich eine Pandemie nicht so...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
„Mit dem steirischen Winterpaket federn wir die stark steigenden Energiepreise ab“, betont Soziallandesrätin Doris Kampus. Am Bild mit LAbg. Wolfgang Dolesch.

Leistbares Wohnen
2.401 soziale Unterstützungen für den Bezirk Weiz

1.564 Haushalten im Bezirk Weiz wurde im Vorjahr mit einer Wohnunterstützung vom Sozialressort des Landes geholfen. Mieten und vor allem Energiekosten explodieren – das macht Wohnen für viele Tausende Menschen in der Steiermark teuer und manchmal kaum leistbar. Hier hilft das Sozialressort mit einem eigenen Wohnpaket, das auf den beiden Säulen Wohnunterstützung und Heizkostenzuschuss beruht, wie Soziallandesrätin Doris Kampus betont. „Wir lassen nicht zu, dass Menschen im Winter frieren, und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Ein Renner: Das grüne Animationsvideo erreichte fast 700.000 Menschen.
2

Großer Erfolg
Fast 700.000 Menschen sahen das "grüne Weihnachtsvideo"

Steirische Grüne lancierten vor Weihnachten ein Video zum Klimaschutz – ein durchschlagender Erfolg mit fast 700.000 Sehern. Ein voller Erfolg war das vorweihnachtliche Animationsvideo der Grünen, mit dem die steirischen Ökos neue Wege in der Polit-Werbung gingen: Das Video, das ohne Politiker auskam und stattdessen auf einen süßen Hund setzte (und schlussendlich das Klimaticket bewarb) wurde von 680.000 Menschen gesehen und ist damit eine der erfolgreichsten Kampagnen aller Zeiten, freut sich...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Mit 1. Jänner ist Johanna Steinbauer in die Altersteilzeit gewechselt.
2

Aufgrund Altersteilzeit
Veränderungen in der ÖVP-Bezirksorganisation

Die Bezirksgeschäftsführerin der ÖVP im Bezirk Weiz Johanna Steinbauer geht in Altersteilzeit. Michaela Meier wird somit Co–Geschäftsführerin. „Bereits seit mehr als 25 Jahren arbeitet Johanna Steinbauer in der ÖVP-Bezirksparteileitung. Sie kennt wie keine andere den Bezirk und die Volkspartei und war in diesen Jahren eine wichtige Stütze für die Gesinnungsgemeinschaft, das immer freundliche Gesicht des Bezirkbüros und erfreut sich enormer Beliebtheit und Anerkennung im großen Kreis unserer...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann

Regionauten-Community

Leitungswechsel
40 Jahre Leitung der Öffentlichen Bibliothek Birkfeld

Seit mehr als 40 Jahren trug Herr Walter Gissing  die Verantwortung für die Öffentliche Bibliothek in Birkfeld. Anlässlich der Übergabe der Leitungsfunktion stellten sich Bürgermeister Oliver Felber und Pfarrer Mag. Hans Schreiner als Vertreter der Trägerorganisationen als Gratulanten ein und bedankten sich für die jahrlange engagierte, erfolgreiche Arbeit.

  • Stmk
  • Weiz
  • Wolfgang Pojer
Der Lehrgang „Vereinsakademie 2022“ mit sechs einzelnen Modulen findet ab Jänner in Gleisdorf statt.
3

Vereinswesen vor großer Herausforderung – Volksbildungswerk hilft mit Kursen in Gleisdorf

Das Ehrenamt ist ein essentieller Teil des strukturellen, öffentlichen Lebens. Der zeitliche Zusammenhang der Pandemie mit einem zweiten aktuellen Phänomen im Vereinswesen löst ein, in dieser Form, unerwartetes Problem aus. Das steirische Volksbildungswerk möchte dem mit einer kostenlosen, landesweiten Aktion entgegenwirken. Ihr Startschuss findet in Gleisdorf statt. „Die ehrenamtlich Tätigen sind das Herz unserer Gesellschaft. Sie sind das Herz unserer Republik.“, so Bundespräsident Alexander...

  • Stmk
  • Weiz
  • Luca Kielhauser

Weizer Volleyballer
Herren feiern zweiten Sieg in Folge

Die Herren der 2. Bundesliga gewinnen gegen die VT Roadrunners mit 3:0 (22, 22, 21). Die Damen müssen sich mit 0:3 (-15,-11,-20) gegen die USV FIDAS Volleys Jennersdorf geschlagen geben. Am Samstag mussten die Herren nach Wien, um gegen den aktuellen Tabellen 7te VT Roadrunners anzutreten. Gepushed nach dem Heimsieg gegen VC Hausmannstätten starteten die Jungs mit breiter Brust in das Spiel. Gleich von Beginn an kann man sich einen kleinen Vorsprung erarbeiten, der jedoch durch starkes Service...

  • Stmk
  • Weiz
  • VBC TLC Weiz
Die Pfarrkirche in Kirchberg ist wohl die einzige ihrer Art, wo es dreizehn schlägt.
8 5 21

Das geht nicht mit rechten Dingen zu
Gerlis Wanderungen - Kirchbergvitalweg

Na wo gibt es denn so was, eine Kirchturmuhr, auf der es dreizehn schlägt? Ich habe sie gefunden, und mir die Geschichte dazu erzählen lassen. Wenn ihr euch auch auf den Kirchbergvitalweg in Kirchberg an der Raab begebt, könnt ihr dieses Kuriosum ebenfalls bestaunen. Es gibt von diesem Vitalweg die Ortsrunde mit ca. 7,65 km, und die Bergrunde mit ca. 3,66 km. Da sich diese beiden Strecken kreuzen, kann man die wunderbar kombinieren. Alles zusammen meistert man dann so um die 380 Höhenmeter und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerlinde Gutkauf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Miriam Groß (sitzend 3.v.l.) misst sich in der Südstadt mit Österreichs Tennis-Nachwuchstalenten.

Tennis
Ein Nachwuchstalent des Bezirks im Camp des U-12 Nationalteam

Die U-12 Tennistalente bereiten sich im Nationalteam auf die Saison vor und eine Spielerin aus dem Bezirk hat es ins Trainingslager geschafft. WEIZ. Das U-12 Nationalteam der Burschen und Mädchen trainiert derzeit gerade in der Südstadt in einem Tenniscamp. Mit dabei sind gleich vier Nachwuchsakteuere aus der Steiermark. Davon kommt mit Miriam Groß ein Talent aus dem Bezirk Weiz. Miriam Groß vom UTC Pischelsdorf ist als 11-Jährige erstmals im Nationalteam-Trainingscamp dabei. Sie hat sich in...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Halbmarathon Graz 2022. Seit live dabei!
2

Halbmarathon Graz 2022
Der Halbmarathon Graz 2022 startet in eine neue Runde

Wir laufen gemeinsam! Sei auch du dabei beim Halbmarathon Viertelmarathon oder Achtelmarathon. 2022 wartet dieses Event mit einer gänzlich neuen Strecke und neuen Bewerben auf euch. Es gibt neben dem klassischen Halbmarathon auch eine Viertelmarathon und einen. Achtelmarathon. Es gilt also 4 ganze Runden der Strecke beim Halbmarathon und 2 Runden beim Viertelmarathon zu laufen. Die Strecke ist AIMS vermessen und international anerkannt. Die Streckenführung2022 wartet das Laufevent mit einer...

  • Stmk
  • Graz
  • Marketing Steiermark
20 Kinder lernten heuer beim Skikurs auf der Sommeralm, wie man einen richtigen Abschwung macht.

Schikurs
Skikenntnisse beim Schiverein Arzberg erlernt

Nach einer Corona-bedingten Pause im Vorjahr, fand heuer in den Weihnachtsferien wieder ein Schikurs des Skivereins Arzberg auf der Sommeralm statt. Das Interesse hierfür war sehr groß und so konnten über 20 Kinder beim Kurs begrüßt werden. Die Kinder konnten am Abschlusstag ihre neuen Techniken gleich bei einem Rennen unter Beweis stellen. Mehr sportliche Beiträge aus dem Bezirk Weiz.

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Gerald Kainz, Robert Becker-Tonnerer (1. u. 2. v.l.) begrüßen den Neuzugang Sebastian Zettl (3.v.l.). Er ist ein Wunschspieler des Trainers Thomas Böcksteiner.

Neuzugang aus der 2. Liga
Sebastian Zettl dockt beim FC Gleisdorf an

Der FC Gleisdorf 09 verstärkt mit Sebastian Zettl die Offensive und verzeichnet den ersten Neuzugang in der Wintertransferzeit. Vor einem Jahr spielte er noch als Profi bei Sturm Graz in der ersten Mannschaft, dann wechselte der torgefährliche Offensivspieler Sebastian Zettl im Sommer 2021 zum FAC in die 2. Liga. Nun soll er die Offensive beim Regionalligisten aus der Solarstadt verstärken. Zusätzlich ist Sebastian ein Wunschspieler vom neuen FC Gleisdorf Trainer Thomas Böcksteiner. Er coachte...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann

Wirtschaft

Das Team vom neuen Adeg Gasen fiebert schon jetzt der Eröffnung im Frühjahr 2022 hin.

Lebensmitttelmarkt
In Gasen wird der Spar zu einem Adeg umgebaut

Ende 2021 sperrte der kleine Spar Markt in Gasen endgültig seine Türen. Jetzt werden die beiden Unternehmer Roland Wurm (Versicherungsmakler in Anger) und Christian Unterberger (Gastronom in Birkfeld) im Frühjahr ein neues ADEG Kaufhaus eröffnen. WEIZ/GLEISDORF. Es hat zwar ein wenig gedauert, jetzt ist es aber fix. Ein neues Team wurde auf die Beine gestellt und die Umbauarbeiten in dem Geschäftslokal sind bereits voll angelaufen. Der bis zuletzt darin befindliche Spar Markt konnte aufgrund...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Michaela Tödling eröffnete in Birkfeld ihren eigenen Shop.
4

Kreativshop
"krea by Mela", ein neuer Shop eröffnete in Birkfeld

Michaela Tödling hat dieser Tage in Birkfeld ihren ersten eigenen Shop eröffnet. In Fischbach bewirtschaftet sie mit ihrem Lebensgefährten einen Bergbauernhof. Jetzt kommt sie für zwei Tage in der Woche nach Birkfeld, um ihre Kunden begrüßen und ihre Wünsche soweit es geht zu erfüllen. BIRKFELD. Im Kreativkastl in Birkfeld gibt es schon länger verschiedene Produkte von Tödling zu kaufen. Jetzt aber hat sie noch in ihrem Elternhaus ein Büro samt Verkaufsfläche und Werkstatt bezogen. Hier war bis...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die 17-Jährige Nina Gatternig aus Weiz ist Elektriker-Lehrling im 3. Lehrjahr.

Lehre bei Pichler Werke
Elektrik auch als Fachgebiet für Frauen

Ein Lehrling erzählt von ihren Erfahrungen bei den Pichler Werken. Eine Lehre bei Pichler Werke ist vielseitig – von Gebäudetechnik über industriellen Anlagenbau und Schaltschrankbau bis hin zu Blitzschutz- und Sicherheitstechnik wird hier vieles angeboten. Nina Gatternig hat hier eine Lehre als Elektrikerin begonnen. Die 17-jährige Weizerin befindet sich im dritten Lehrjahr und erzählt im Interview, wie sie zur Lehre gekommen ist und was ihr besonders gefällt. War das schon immer dein...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Blicken stolz auf ein starkes Jahr 2021: Lisbeth Wilding, Alexander Tessmar-Pfohl, Herbert Pfeilstecher
1

Langjähriger Vorstandschef geht
"Sattler Group" legt sensationelles Geschäftsjahr hin

Gössendorf. Der langjährige Vorstandsvorsitzende der Sattler Group, Herbert Pfeilstecher, geht nach Top-Jahr, für 2022 sind wieder große Investitionen geplant. Die Sattler Group blickt auf eine lange Geschichte zurück, seit 1875 ist das Familienunter-nehmen tätig, gilt als steirischer Vorzeigebetrieb.  2021 war jetzt das bisher erfolgreichste Jahr in der Unternehmensgeschichte. Der Umsatz konnte um rund 30 Prozent auf über 150 Millionen Euro gesteigert werden. Somit kann der langjährige...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl

Leute

Kuscheltherapeutin bei der Arbeit: Elena Büloff kuschelt beruflich und erklärt, warum das wichtig ist.
1 1 4

Interview mit einer Kuscheltherapeutin
Warum wir alle mehr "absichtslose Berührung" brauchen

Elena Büloff arbeitet als Kuscheltherapeutin. Ein Gespräch über einen (noch) unbekannten Beruf zum heutigen Weltkuscheltag. GRAZ. Kuscheln ist gesund: Ein bisschen Anschmiegen kann nicht nur nachweislich den Blutdruck senken, sondern auch Schmerzen und Ängste reduzieren. Trotzdem hat es die "absichtslose Berührung" in unserer Gesellschaft schwer, wird zum Vor- und Nachspiel mit dem eigenen Partner degradiert. Das sollte nicht so sein, findet die Grazer Kuscheltherapeutin Elena Büloff. Welche...

  • Steiermark
  • Ludmilla Reisinger
Auch am Huabn Theater auf der Brandlucken wird schon für die neue Saison geplant.
5

Kulturelle Höhepunkte
Veranstaltungs-Highlights 2022 im Bezirk Weiz

Auch wenn die Planungen für kulturelle Veranstaltungen nach wie vor schwierig sind, vorgesehen sind schon jetzt viele Top-Events. Ob Volksmusik, Schlager, Theater oder Sportveranstaltungen, eine breite Bandbreite steht auch 2022 zur Auswahl. BEZIRK WEIZ. Musikalisch gesehen war unser Bezirk immer mit vielen Tourstopps der Künstler:innen im Kalender reich gesegnet. So auch 2022, wo schon einige Großveranstaltungen ihre Schatten voraus werfen. So wird etwa Melissa Naschenweng mit ihrem 2....

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Alfred Dorfer holte jetzt sein verschobenes Programm in Gleisdorf nach.
7

Kabarettabend
Alfred Dorfer gastierte mit seinem Programm "und..." in Gleisdorf

Im Forum Kloster war nach längerer Pause wieder ein Live Auftritt eines Kabarettisten angesagt. Nicht irgendwer kam in Gleisdorf auf die Bühne, sondern einer der erfolgreichsten Österreichs, nämlich Alfred Dorfer.  GLEISDORF. Knapp über 200 Gäste ließen es sich nicht nehmen, trotz strenger Auflagen sich einen unterhaltsamen Abend zu genehmigen. Alfred Dorfer hat schon unzählige Auszeichnungen in seiner Karriere erhalten. Deshalb hat er sich auch in den letzten Jahrzehnten eine große Fanschar...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Auf meinem Schreibtisch steht seit Kurzem eine Box mit Schokopralinen.
2 5 Aktion Video 5

Dry January
Selbstversuch - Einen Monat ohne Alkohol

Der "Dry January" ist eine internationale Kampagne und Mitmach-Challenge. Die Herausforderung besteht darin, einen Monat lang auf Alkohol zu verzichten. Ich wage den Selbstversuch.  STEIERMARK. Im Rahmen der Mitmach-Challenge "Die Steiermark bleibt trocken" des Gesundheitsfonds Steiermark versuche ich einen Monat lang auf Alkohol zu verzichten. Somit setze ich auf einen alkoholfreien Jänner. Kein schlechter Zeitpunkt, denn nach den üppigen Feiertagen ist der Alkoholvorrat zu Hause sowieso...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold

Österreich

100 Gemeinden und 5 Regionen aus ganz Österreich mit staatlichem Gütezeichen für Familienfreundlichkeit ausgezeichnet.
2

Auszeichnung
100 Gemeinden und 5 Regionen sind offiziell familienfreundlich

Weitere 100 Gemeinden und 5 Regionen zählen ab sofort zu den familienfreundlichen Gemeinden bzw. familienfreundliche Regionen Österreichs. "Familienfreundliche Maßnahmen in Gemeinden bedeuten eine Erhöhung der Lebensqualität für Österreichs Familien und mehr Flexibilität in ihrer Lebensgestaltung“, betonte Familienministerin Susanne Raab (ÖVP) bei der Verleihung der Preise . ÖSTERREICH. „Gerade in den letzten Jahren hat die Vereinbarkeit von Familie und Beruf neu an Bedeutung gewonnen, so die...

  • Adrian Langer
Der Omikron-Subtyp BA.2 weist ähnlich viele Mutationen im Vergleich zu BA.1 auf, so der Genetiker Ulrich Elling.
1 3

Einschätzung
Was bisher über die Omikron-Subvariante BA.2 bekannt ist

Während Omikron für Rekord-Neuininfektionen auch in Österreich sorgt, breitet sich in Europa bereits ein neuer Untertyp der Virusvariante aus. "BA.2" unterscheidet sich durch 18 Mutationen beim Spike-Protein und könnte laut dem dem Genetiker Ulrich Elling dem Immunschutz noch besser entkommen. Die Wandelbarkeit des Erregers zeige jedoch, dass nur eine möglichst breit aufgebaute Immunantwort den Weg in die ersehnte Endemie ebnen wird. Was über die Subvariante von Omikron alles bekannt ist....

  • Adrian Langer
In einer Pressekonferenz wollte die Impfgegner-Partei MFG erneut ihre Ablehnung gegenüber der Impfung verlautbaren. Doch fehlende 2G-Nachweise für das Cafe, in der die Veranstaltung stattfinden sollte, verhinderten einen Auftritt dort.
11

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Impfgegner-PK scheiterte an 2-G-Regel · Haimbuchner: Impfplicht  "technisch, medizinisch und moralisch" eine "Katastrophe" · Erstmals über 200.000 aktive Corona-Fälle. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Pressekonferenz scheiterte wegen fehlender 2G-Nachweise „Bundesregierung sollte Gesetz zur Impfpflicht überdenken" Erstmals mehr als 200.000 aktive Corona-Fälle Top-Platz für Matthias Mayer in Kitzbühel So wird Wien bis 2040 klimaneutral Warum...

  • Adrian Langer
Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, Margarete Schramböck
1 3

Ministerin Schramböck über Lehre
"Der Arbeitsmarkt ist sehr dynamisch"

Margarete Schramböck (ÖVP), Bundesministerin für Wirtschaftsstandort und Digitalisierung, über die Attraktivierung der Lehrlingsausbildung in Österreich.  RegionalMedien Austria: Gastronomie und Tourismus schlagen seit Monaten Alarm, dass sie keine Lehrlinge finden. Woran liegt es, dass im Vorjahr doch über zehn Prozent Einsteiger in diesen Sparten verzeichnet wurden? Margarete Schramböck: Tourismus und Gastronomie sind der von der COVID-19 Pandemie am härtesten betroffene Wirtschaftszweig....

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt

Gedanken

In der prachtvollen Basilika am Weizberg gibt es 2022 wieder zehn Pilgergottesdienste.
2

Basilika Weizberg
Die Pilgergottesdienst Termine 2022 stehen fest

Wie schon in den letzten Jahren, finden auch 2022 wieder die Pilgergottesdienste in der Basilika am Weizberg statt. Zehn Termine können dabei wieder besucht werden. Die Gottesdienste können auch via YouTube Kanal mitverfolgt werden. WEIZ. Den ersten Termin gibt es am 30. Jänner mit Ansprache durch die ehemalige Leiterin der Katholischen Sozialakademie Magdalena Holztrattner. Musik von Wolfgang Schweighofer und Band.  Am 27. Feber hält Anna Pfleger, Leiterin vom Haus der Frauen die Ansprache....

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die Heiligen Drei Könige besuchten auch die WOCHE in Weiz.
3

Heiligen Drei Könige
Sie sind im Einsatz für eine bessere Welt

Auch in Coronazeiten ist es durchaus möglich, das die Dreikönigsaktion stattfinden kann. Viele Menschen erwarten jeden Jahresanfang den Besuch der Könige bei ihnen zuhause. Den Segen den sie überbringen, soll das neue Jahr bestärken. WEIZ. Die Spenden für die Armutsregionen unseres Planeten werden dringender denn je benötigt. Schwerpunkt-Region 2022 ist Amazonien. Am 27.12.2021 (bis zum 09.01.2022) starteten Caspar, Melchior und Balthasar ihre solidarische Tour der Nächstenliebe. Mit dem...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Das Friedenslicht aus Bethlehem kann wieder an vielen Orten im Bezirk abgeholt werden.
2

Standorte des Friedenslichts
Ein Licht, das weltweit erstrahlt

Auch heuer gibt es am 24.12. wieder die Möglichkeit das Friedenslicht aus Bethlehem von 8 bis 12 Uhr an vielen Stellen im Bezirk abzuholen. Diese liebgewonnene Tradition gibt es bereits seit 1986 und ist auf der ganzen Welt angekommen.   WEIZ. Damals holte der ORF Oberösterreich dieses leuchtende Symbol aus der Geburtsgrotte Jesu. Jedes Jahr holt ein Kind das Friedenslicht in Israel ab. In einer feuerfesten Speziallampe wird es dann nach Tel Aviv gebracht, bevor es sich dann durch die Austrian...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
4

REGIONALPOESIE
Hildegards Weihnacht - Vers 4

Was hat Hildegard von Bingen, die vor mehr als 900 Jahren gelebt hat, mit uns zu tun? Es ist die Sehnsucht der Menschen nach Umkehr und Erneuerung und nach einem Leben im Einklang mit der Natur. Mit ihrem faszinierenden Leben dient Hildegard von Bingen vielen Menschen  gerade heute wieder als Quelle der Inspiration. "Hildegards Weihnacht" ist ein zeitgenössisches Gedicht, dessen Verse mit ausgewählten Zitaten aus Hildegards "Symphonia" verwoben wurden.  In einem gemeinsamen Projekt der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Hermine Arnold

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.