Top-Nachrichten - Weiz

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

5.573 haben Weiz als Favorit hinzugefügt

Weizer Bürgermeister ist Raabklammbürgermeister

Kürzlich wechselte der Titel des "Raabklammbürgermeisters" von Passail nach Weiz. Um sich um die Anliegen rund um Erhaltung und Bewahrung der Raabklamm als Naturerlebnisbereich zu kümmern gibt es seit Jahren eine eigene Arbeitsgemeinschaft der sechs angrenzenden Gemeinden – darunter Weiz, Gutenberg-Stenzengreith, Mitterdorf/Raab, Mortantsch, Naas und Passail. Für eine ausgeglichene Aufgabenverteilung wechselt turnusmäßig jedes Jahr der Vorsitz dieser Arbeitsgemeinschaft. Vor Kurzem hat daher...

Das letztes Konzert vor Corona fand im Februar 2020 statt, seither wartet man vergeblich auf die Wiederöffnung der Volkskultur.Das letztes Konzert vor Corona fand im Februar 2020 statt, seither wartet man vergeblich auf die Wiederöffnung der Volkskultur.Das letztes Konzert vor Corona fand im Februar 2020 statt, seither wartet man vergeblich auf die Wiederöffnung der Volkskultur.

Blasmusik: Lasst uns wieder musizieren

Die Musikvereine fühlen sich im Stich gelassen und haben eine Online-Petition gestartet. Im ganzen Land ist es still: Keine Chormusik ist in den Kirchen zu hören, kein 1.-Mai-Weckruf, keine Konzertauftritte – die Volkskultur leidet unter den aktuellen Beschränkungen und schickt mit einer Online-Petition nun einen Hilferuf in die Welt hinaus. "Lasst uns wieder musizieren", lautet der Titel der Petition, die bereits von über 11.000 Musikern unterstützt wird. Spielerlaubnis gefordertDie Musiker...

Christian Knill wurde neu in den Aufsichtsrat der Steiermärkischen Sparkasse gewählt.Christian Knill wurde neu in den Aufsichtsrat der Steiermärkischen Sparkasse gewählt.Christian Knill wurde neu in den Aufsichtsrat der Steiermärkischen Sparkasse gewählt.

Steiermärkische Sparkasse
Neuer Aufsichtsrat bei der Bank

Mit der am 11. Mai 2021 stattgefundenen Hauptversammlung der Steiermärkischen Bank und Sparkassen AG wurde Christian Knill, CEO der Knill Holding Energy GmbH, neu in den Aufsichtsrat gewählt. Er folgt damit Ilse Bartenstein nach, die aus eigenem Wunsch aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden ist. Christian Knill ist 1970 in Weiz geboren, über die Bezirksgrenzen hinaus als CEO der Knill Holding Energy GmbH bekannt und übt weitere Funktionen in namhaften Unternehmen aus. Die Knill Gruppe ist eine...

Nach diesen Gewinnboxen Ausschau halten und bis zu 500 Euro im Joglland gewinnen.Nach diesen Gewinnboxen Ausschau halten und bis zu 500 Euro im Joglland gewinnen.Nach diesen Gewinnboxen Ausschau halten und bis zu 500 Euro im Joglland gewinnen.
Video

Video zum Gewinnspiel
So einfach gewinnt man im Joglland beim Einkaufen

Regional einkaufen: Mit insgesamt 45.000 Euro wird ein Einkauf im Joglland belohnt. Im Mai und Juni zahlt sich ein Einkauf im Joglland doppelt aus. Unter dem Motto "Dahoam im Joglland kaufen" wurde ein Frühlingsgewinnspiel ins Leben gerufen. Wie einfach man dabei teilnehmen kann erfährt ihr im Video! Nähere InfosGesamtwert des Gewinnspiels: insgesamt 45.000 Euro in Form von Joglland-Gutscheinen Abgabezeit: Rechnungsbons im Mai und Juni werden gewertet - Verlosungen in den Gemeinden im Juli 2021...

Gerald "Apfi" Strasser wird in der Kunsthauspassage seine Solo CD präsentieren. Auch mit ThanX gibt er am gleichen Tag ein KonzertGerald "Apfi" Strasser wird in der Kunsthauspassage seine Solo CD präsentieren. Auch mit ThanX gibt er am gleichen Tag ein KonzertGerald "Apfi" Strasser wird in der Kunsthauspassage seine Solo CD präsentieren. Auch mit ThanX gibt er am gleichen Tag ein Konzert
2

Kulturprogramm
Die ersten Konzerttermine stehen wieder fest

In Weiz hat es unter den Gastronomen und Veranstaltern von Kulturabenden in der Vergangenheit schon immer ein Miteinander und kein Gegeneinander gegeben. Deshalb haben die Verantwortlichen jetzt auch ein tolles Musikprogramm noch vor dem Sommer auf die Beine gestellt. Aufgrund internationaler Reisebestimmungen ist es derzeit noch nicht möglich, internationale Acts in die Stadt zu bringen. Ensembles von Rebekka Bakken etwa haben Musiker aus halb Europa engagiert. Diese in der derzeitigen...

Zum Thema "Wie gehts nach Corona weiter?" luden Andreas Schlemmer, Vinzenz Harrer und Bernhard Stranzl (v.l.) sowie Manuela Kuterer (nicht am Bild) in die WKO Außenstelle nach Weiz.Zum Thema "Wie gehts nach Corona weiter?" luden Andreas Schlemmer, Vinzenz Harrer und Bernhard Stranzl (v.l.) sowie Manuela Kuterer (nicht am Bild) in die WKO Außenstelle nach Weiz.Zum Thema "Wie gehts nach Corona weiter?" luden Andreas Schlemmer, Vinzenz Harrer und Bernhard Stranzl (v.l.) sowie Manuela Kuterer (nicht am Bild) in die WKO Außenstelle nach Weiz.

Pressegespräch
Wie geht's nach Corona weiter?

Bei einem Pressegespräch in der WKO Außenstelle in Weiz wurde auf die aktuelle Situation und ein Ausblick zu den nächsten Öffnungsschritten nach Corona geblickt. Für einige hat die Krise sogar einen Aufwind gebracht, die meisten leiden aber auch noch an ihren Folgen. "Ein erster positiver Schritt in Richtung einer gesellschaftlichen Normalität ist die bevorstehende Öffnung der Gastronomie und der Hotellerie Mitte Mai" so beschrieb Regionalstellenobmann Vinzenz Harrer die momentane Situation....

Fast ganz Weiz war trotz Regenwetter auf den Beinen, um die Angebote in den Geschäften zu nützen.Fast ganz Weiz war trotz Regenwetter auf den Beinen, um die Angebote in den Geschäften zu nützen.Fast ganz Weiz war trotz Regenwetter auf den Beinen, um die Angebote in den Geschäften zu nützen.
38

Wieder mit Zuversicht lächeln
Das Wochenende der vielen Angebote in Weiz

Am Freitag 7. Mai wurde in Weiz "Der lange Tag der Einkaufsfreude" ausgerufen. An diesem Tag boten die teilnehmenden Betriebe besondere Aktionen an. Mit einem "Smiley Sticker" konnten sie dabei auch bares Geld sparen.  Den ganzen Tag über konnten sie sich die Einkaufsfreudigen einen "Smiley to go" Sticker in den teilnehmenden Geschäften und auf vielen Plätzen in der Stadt holen. Und dieser Sticker war zwei Euro wert, der an diesem Tag sofort eingelöst werden konnte. Viele kamen mit einem...

Ingrid und Birgit Pfeiffer sowie Gerhard Kulmer (v.r.n.l.) stellten Ihre Kunstwerke aus Keramik und Metall in Unterfladnitz zur Schau.Ingrid und Birgit Pfeiffer sowie Gerhard Kulmer (v.r.n.l.) stellten Ihre Kunstwerke aus Keramik und Metall in Unterfladnitz zur Schau.Ingrid und Birgit Pfeiffer sowie Gerhard Kulmer (v.r.n.l.) stellten Ihre Kunstwerke aus Keramik und Metall in Unterfladnitz zur Schau.
22

Kunsthandwerk
Metall- und Keramikkunst in Unterfladnitz

Das Muttertags Wochenende konnte wettermäßig schöner nicht sein. Dementsprechend groß war auch die Interesse, die Keramik-und Metallkunstwerke im Garten der Familie Pfeiffer in Unterfladnitz zu bestaunen. Ein Einbahnsystem half, die Besucherströme perfekt mit Abstand durch das Freigelände zu lenken. Die Familie Pfeiffer in Neudorfberg (St. Ruprecht an der Raab) hat schon viele Ausstellungen gestaltet.  Diesmal hieß das Motto "Ein lustiger Tiergarten". Mutter Ingrid und ihre Tochter Birgit haben...

Egon 7 spielten endlich wieder ein Konzert nach langer Pause, diesmal für die Bewohner im Sozialzentrum SeneCura in St.Margarethen an der Raab.Egon 7 spielten endlich wieder ein Konzert nach langer Pause, diesmal für die Bewohner im Sozialzentrum SeneCura in St.Margarethen an der Raab.Egon 7 spielten endlich wieder ein Konzert nach langer Pause, diesmal für die Bewohner im Sozialzentrum SeneCura in St.Margarethen an der Raab.

Konzert
Egon 7 spielte im Sozialzentrum St. Margarethen an der Raab

Im SeneCura Sozialzentrum St. Margarethen/Raab ging es vor kurzem musikalisch hoch her: Die Firma "ams" überraschte die Bewohner des Hauses zum Muttertag, indem sie ein fröhliches Konzert von der Band "Egon 7" organisierte. Unter Einhaltung der aktuellen Sicherheitsmaßnahmen wurde geschunkelt, mitgesungen und gelacht – ein gelungener Muttertag, der noch lange in guter Erinnerung bleiben wird. "Schön, dass es dich gibt", hieß es am Muttertag im SeneCura Sozialzentrum St. Margarethen/Raab. Auch...

Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl war dieser Tage in der Basilika am Weizberg.Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl war dieser Tage in der Basilika am Weizberg.Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl war dieser Tage in der Basilika am Weizberg.
5

Seelsorgeraum
Diözesanbischof Krautwaschl war in der Basilika am Weizberg

Seit September gibt es die Seelsorgeräume in der ganzen Steiermark, so auch in der Basilika am Weizberg. Zum Start kam auch Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl in die Weizbergkirche. Am Christi Himmelfahrt's Tag  wurde der Weizer Seelsorgeraum der Pfarren Weiz, Gutenberg, Passail, Fladnitz, St. Kathrein am Offenegg, Anger, Heilbrunn und Puch bei Weiz feierlich konstituiert. Die Feier wurde per Live-Stream übertragen, da vor Ort  wegen der Corona-Beschränkungen nur wenige Gläubige teilnehmen...

Das letztes Konzert vor Corona fand im Februar 2020 statt, seither wartet man vergeblich auf die Wiederöffnung der Volkskultur.
Christian Knill wurde neu in den Aufsichtsrat der Steiermärkischen Sparkasse gewählt.
Nach diesen Gewinnboxen Ausschau halten und bis zu 500 Euro im Joglland gewinnen.
Gerald "Apfi" Strasser wird in der Kunsthauspassage seine Solo CD präsentieren. Auch mit ThanX gibt er am gleichen Tag ein Konzert
Zum Thema "Wie gehts nach Corona weiter?" luden Andreas Schlemmer, Vinzenz Harrer und Bernhard Stranzl (v.l.) sowie Manuela Kuterer (nicht am Bild) in die WKO Außenstelle nach Weiz.
Fast ganz Weiz war trotz Regenwetter auf den Beinen, um die Angebote in den Geschäften zu nützen.
Ingrid und Birgit Pfeiffer sowie Gerhard Kulmer (v.r.n.l.) stellten Ihre Kunstwerke aus Keramik und Metall in Unterfladnitz zur Schau.
Egon 7 spielten endlich wieder ein Konzert nach langer Pause, diesmal für die Bewohner im Sozialzentrum SeneCura in St.Margarethen an der Raab.
Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl war dieser Tage in der Basilika am Weizberg.
Patrick König, Christian Böhler, Katrin Koblischek, Julian Macher und Bgm. Erwin Eggenreich (v.l.) präsentierten die Aktion für die Weizer Gastronomie und dem Handel.
Aktion 5

Weizer Einkaufsticket
Aktion für die Gastronomie

Die Weizer Gastronomie sperrt endlich wieder auf – und alle feiern mit. Am 19. Mai dürfen die Gastronomiebetriebe nach langer Durststrecke wieder aufsperren. Das möchte die Stadt mitfeiern – und damit die Betriebe unterstützen. Deshalb wurde die Aktion "Weizer Einkaufsticket" initiiert, das den Kunden zahlreiche Rabatte bietet, und sowohl für Gastronomie- und auch Handelsbetriebe zusätzliche Frequenz schaffen soll. Für die Wirte unserer Stadt ebenso, wie für alle Gäste, die nun endlich wieder...



Lokales

Zum Thema "Wie gehts nach Corona weiter?" luden Andreas Schlemmer, Vinzenz Harrer und Bernhard Stranzl (v.l.) sowie Manuela Kuterer (nicht am Bild) in die WKO Außenstelle nach Weiz.

Pressegespräch
Wie geht's nach Corona weiter?

Bei einem Pressegespräch in der WKO Außenstelle in Weiz wurde auf die aktuelle Situation und ein Ausblick zu den nächsten Öffnungsschritten nach Corona geblickt. Für einige hat die Krise sogar einen Aufwind gebracht, die meisten leiden aber auch noch an ihren Folgen. "Ein erster positiver Schritt in Richtung einer gesellschaftlichen Normalität ist die bevorstehende Öffnung der Gastronomie und der Hotellerie Mitte Mai" so beschrieb Regionalstellenobmann Vinzenz Harrer die momentane Situation....

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Rund 350.000 Steirerinnen und Steirer haben bereits eine Dosis, über 100.000 davon bereits beide Dosen der Corona-Impfung erhalten.
3 8 10

Corona-Zahlen
7-Tage-Inzidenz endlich unter 100 in der Steiermark

Die aktuellen Zahlen am Freitag, 14. Mai: Gute Nachrichten: Die Zahlen gehen deutlich zurück, derzeit sind nur mehr 2.584 Menschen in der Steiermark aktiv infiziert, in den letzten 24 Stunden wurden 149 Neuerkrankungen festgestellt. Die 7-Tages-Inzidenz liegt mit 93,7 endlich unter 100. Aktuell sind 34 Intensivbetten mit Corona-Patienten belegt. 31 Gemeinden ohne Corona Ebenfalls positiv: 31 steirische Gemeinden verzeichnen aktuell keinen einzigen Corona-Fall. Es handelt sich dabei um...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Hunderttausende Bienen verendeten in Fischbach, da ein Täter die Öffnungen mehrerer Bienenstöcke verschloß.

Manipulierte Bienenstöcke
Tausende Bienen in Fischbach verendet

Ein bislang unbekannter Täter steht im Verdacht im Zeitraum von 24. April 2021 bis 12. Mai 2021 in Fischbach die Abflugöffnungen von vier Bienenstöcken verschlossen zu haben, woraufhin der Großteil der Tiere verendete. Der 38-jährige Besitzer der Bienenstöcke bemerkte am 12. Mai 2021, dass die Abflugöffnungen seiner in einem Waldgebiet aufgestellten Stöcke verschlossen wurden. Daraufhin hielt der Mann in den Bienenstöcken Nachschau und musste feststellen, dass mehrere hunderttausend Bienen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

Weizer Bürgermeister ist Raabklammbürgermeister

Kürzlich wechselte der Titel des "Raabklammbürgermeisters" von Passail nach Weiz. Um sich um die Anliegen rund um Erhaltung und Bewahrung der Raabklamm als Naturerlebnisbereich zu kümmern gibt es seit Jahren eine eigene Arbeitsgemeinschaft der sechs angrenzenden Gemeinden – darunter Weiz, Gutenberg-Stenzengreith, Mitterdorf/Raab, Mortantsch, Naas und Passail. Für eine ausgeglichene Aufgabenverteilung wechselt turnusmäßig jedes Jahr der Vorsitz dieser Arbeitsgemeinschaft. Vor Kurzem hat daher...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli

Politik

Der Regionaltag in der Oststeiermark mit LR Ursula Lackner (2. Bild v.l.) wurde heuer erstmals online abgehalten.

Virtueller Regionaltag
Mit vereinten Kräften für den Klima- und Umweltschutz

Erstmals absolvierte Umweltlandesrätin Ursula Lackner ihren traditionellen Regionaltag in der Oststeiermark per Videokonferenz und stellte innovative Maßnahmen zum Schutz des Klimas und der Umwelt vor. Der Klima- und Umweltschutz stand im Zentrum des Regionaltages von SPÖ-Landesrätin Ursula Lackner, der heuer zum dritten Mal, aber erstmals auf digitalem Weg, stattfand. "Nachdem seit vergangenen März die Regionaltage vor Ort ins Wasser gefallen sind, kam es zur Überlegung, die Zeit aktiv zu...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Bgm. Christoph Stark und Vertreter der Energieregion Weiz-Gleisdorf.
3

Europatag
Gleisdorf ist lokal, regional und global

Mit einem Info-Vormittag wurde der Europatag unter dem Motto „lokal. regional. global." am 8. Mai am Gleisdorfer Hauptplatz begangen. Interessierte konnten sich an Informations- und Diskussionsständen der Europajugend Gleisdorf, bei den Jungen Europäischen Föderalisten sowie bei den Gleisdorfer Europa-Gemeinderäten Karl Bauer und Philipp Sonnleitner erkundigen. Weiters wurden unter Beteiligung der Energieregion Weiz-Gleisdorf und des Regionalmanagements Oststeiermark Projekte vor den Vorhang...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Ärzte unter sich: Minister Wolfgang Mückstein, Bundesrat Karlheinz Kornhäusl
1

Antrittsbesuch
Grazer Mediziner empfängt neuen Minister im Bundesrat

Es war quasi ein Ärzte-Stammtisch: Der neue Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein absolvierte dieser Tage seinen Antrittsbesuch im Bundesrat – und wurde dort von einem Kollegen freundlichst empfangen: Karlheinz Konrhäusl, seines Zeichens ÖVP-Bundesrat im Parlament, ist ja selbst Mediziner und "würdigte" den neuen Minister in seiner Ansprache. "Das freut mich besonders, weil uns ja eine gemeinsame Vergangenheit in der Ärztekammer verbindet", ließ Kornhäusl wissen. Es sei zwar nicht jeder Arzt...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Viele Landesstraßen im Bezirk sind sanierungsbedürftig, wie die B 72 Weizer Straße.
5

FPÖ fordert: „Infrastruktur ausbauen und ländlichen Raum stärken!“

Die FPÖ Weiz fordert die Verbesserung unserer Straßen und hat dafür eine neue App entwickelt. Viele Straßen im Bezirk Weiz gleichen Rumpelpisten und müssen dringend erneuert werden. Die Freiheitlichen im Bezirk Weiz fordern in ihrer Infrastrukturkampagne die Aufstockung des Verkehrsbudgets. Neu: Bürger können künftig mittels Smartphone-App auf Fahrbahnschäden hinweisen. Wege finden und Impulse setzenIm Rahmen einer Pressekonferenz präsentierte Klubobmann Mario Kunasek gemeinsam mit...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli

Regionauten-Community

Das Apfel Schlössl
13 6 17

Spaziergang am Muttertag

Ein Spaziergang am Muttertag nach Preding und Farcha vorbei am Apfel Schlössl und den Pferdekoppel des Reitclub Preding und da gab es ganz was Herziges zu sehen ein kleines Hengstfohlen mit seiner Mutter weiter geht es am Fischteich vorbei nach Unterfladnitz und Farcha hier wird ein großes Logistikcenter gebaut. In Farcha sah ich einen wunderschönen Wendepflug war nach dem Krieg ein modernes Arbeitsgerät in der Landwirtschaft.

  • Stmk
  • Weiz
  • Franz Schaufler
Vorne das Trailland - der Schlepplift dient zur bequemen Bergauffahrt mit den Rädern, dahinter das Blumendorf Miesenbach.
8 5 20

So einiges zu sehen rund ums Dorf
Gerlis Wanderungen - Rund um Miesenbach

Heute besuchen wir eine von 11 Mitgliedsgemeinden der "Steirischen Blumenstraße". Dort sind nur solche vertreten, die schon etliche Male beim Landesblumenschmuckbewerb ausgezeichnet worden sind. Davon machen wir uns nun persönlich ein Bild und marschieren Rund um Miesenbach bei Birkfeld. Idyllisch liegt das Erholungsdorf im oststeirischen Berg- und Hügelland, welches 1318 erstmalig urkundlich erwähnt wurde. Und ja, es gibt viele schöne Blumenarrangements in diesem Ort. Wir beginnen unsere...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerlinde Gutkauf
2 1 29

ODF- Weiz Baufortschritt April 2021

Und wieder ist ein Monat vergangen und auf der Großbaustelle ODF Weiz hat sich wieder viel getan. Vom Interspar Richtung Norden wird die Tunneltrasse ausgehoben und auch schon die Bodenplatte betoniert. Beim großen Kreisverkehr wird am Portal Richtung Süden gearbeitet die Tunneldecke wurde verstärkt wo die Schubertgasse darüber wider verlegt wird auch die Unterführung in der Franz Pichler Straße ist schon fast fertig bei der Ausfahrt des Tunnels nördlich des Bahnhofes bis zum Kreisverkehr Herta...

  • Stmk
  • Weiz
  • Franz Schaufler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Katharina Jaritz wurde für ihr persönlichkeitsbildendes Kindertraining zur Trainerin des Jahres ausgezeichnet.
3

H.O.T. Trainerin des Jahres 2020

Seit Jahren gibt die diplomierte Fitnesstrainerin Katharina Jaritz ihre Freude an Bewegung in zahlreichen Fitnesskursen an Erwachsene weiter. Seit einem Jahr bietet sie auch Kurse für Kinder an und leitet mit großem Erfolg ein Kindertraining in Gutenberg, an dem viele bewegungshungrige Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren regelmäßig teilnehmen. Gut fürs SelbstbewusstseinBeim Kindertraining von Katharina Jaritz steht der Spaß im Vordergrund, positive Erfolge werden sichtbar gemacht und die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Geplantes Kunstprojekt: "Knoten lösen" als Aktion der Sportwallfahrt.
1 5

Premiere
Am 13. Juni gibt es die erste steirische Sportwallfahrt

Die Idee einer Sportwallfahrt ragen Georg Plank von der Diözesansportgemeinschaft (DSG) und Stefan Herker (Sportunion) schon länger mit sich herum. Aber eigentlich ist gerade nicht der beste Zeitpunkt für Veranstaltungen, oder? Nun, Plank sieht das anders: Gerade in Zeiten der Pandemie brauche es Hoffnung und Ermutigung, daher wolle man ganz bewusst ein Zeichen setzen. "Und wir nützen die Chance und denken Wallfahrt ganz neu." Livestream und Knotenkunstwerk Das Motto lautet...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Der Start zum 1.000 Kilometer radeln wurde Freitag Vormittag gestartet.
Video 15

Charity-Radeln
Extremsportler Thomas Mauerhofer ist bereits unterwegs

Heute am Vormittag ist Extremsportler Thomas Mauerhofer zu seiner Fahrt nach Mariazell gestartet. Er fährt die rund 1.000 Kilometer von Birkfeld-Mariazell-Birkfeld (5x) Non Stop. Die Zieleinfahrt in Birkfeld soll am Sonntag Nachmittag erfolgen. Wir werden davon natürlich berichten, wenn das erste des Jahres-Charity-Projektes der Edlseer für die Steirische Konderkrebshilfe abgeschlossen wurde. Am Start unterstützen die Edlseer noch Thomas Mauerhofer mit ihrem neuen Lied "Gemma Radlfohrn", auch...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Langjährige Funktionäre des ATUS Weiz wurden jetzt ausgezeichnet.

ATUS Weiz
Ehrungen für langjährige Vereinstätigkeiten

Bei der ersten Sitzung es ATUS Weiz im Jahre 2021 wurden jetzt zwei langjährigen Funktionären Auszeichnungen überreicht. Nach langer Zeit traf man sich jetzt wieder, um ihnen Dank und Anerkennung für ihre Leistungen auszusprechen.   Obmann Hans Hirschberger vom ATUS Weiz sowie Sportreferent der Stadt Weiz, Christof Prassl, zeichneten die beiden Funktionäre aus. Waltraud Dallinger ist seit über 37 Jahre als Trainerin der Sparte Turnen sowie als Langsamlauftreff Organisatorin in der Stadt...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

Wirtschaft

Christian Knill wurde neu in den Aufsichtsrat der Steiermärkischen Sparkasse gewählt.

Steiermärkische Sparkasse
Neuer Aufsichtsrat bei der Bank

Mit der am 11. Mai 2021 stattgefundenen Hauptversammlung der Steiermärkischen Bank und Sparkassen AG wurde Christian Knill, CEO der Knill Holding Energy GmbH, neu in den Aufsichtsrat gewählt. Er folgt damit Ilse Bartenstein nach, die aus eigenem Wunsch aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden ist. Christian Knill ist 1970 in Weiz geboren, über die Bezirksgrenzen hinaus als CEO der Knill Holding Energy GmbH bekannt und übt weitere Funktionen in namhaften Unternehmen aus. Die Knill Gruppe ist eine...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Roland Fink, CEO bei niceshops, ist eines der Testimonials, die die neue WOCHE-Kampagne begleiten. Für ihn wird 2021 sein Jahr, weil "niceshops klimapositiv werden und ein cooles Office in Graz beziehen."
1 Aktion

#wirsindwoche
Gesucht: Unternehmen, die Geschichte(n) machen

Positiv und voller Tatendrang durchstarten – das ist derzeit das Motto vieler steirischer Unternehmerinnen und Unternehmer. Auch die WOCHE hat als Nahversorger aus den Regionen und Gestalter in den Regionen das Jahr 2021 bereits intensiv dafür genutzt, neue Ideen und Projekte auf den Weg zu bringen. Als eines der Zeichen nach außen dafür steht der Auftritt mit dem neuen WOCHE-Logo. Unser Video-Team war inzwischen auch quer durch die Steiermark unterwegs und hat sich mit Sportlern, Künstlern,...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Patrick König, Christian Böhler, Katrin Koblischek, Julian Macher und Bgm. Erwin Eggenreich (v.l.) präsentierten die Aktion für die Weizer Gastronomie und dem Handel.
Aktion 5

Weizer Einkaufsticket
Aktion für die Gastronomie

Die Weizer Gastronomie sperrt endlich wieder auf – und alle feiern mit. Am 19. Mai dürfen die Gastronomiebetriebe nach langer Durststrecke wieder aufsperren. Das möchte die Stadt mitfeiern – und damit die Betriebe unterstützen. Deshalb wurde die Aktion "Weizer Einkaufsticket" initiiert, das den Kunden zahlreiche Rabatte bietet, und sowohl für Gastronomie- und auch Handelsbetriebe zusätzliche Frequenz schaffen soll. Für die Wirte unserer Stadt ebenso, wie für alle Gäste, die nun endlich wieder...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Immer frischeste Produkte und regionale Spezialitäten finden sich am Bauernmark wieder.
13

Monatsmarkt
In Thannhausen ist jeden ersten Samstag im Monat Bauernmarkt

Am Wochenende fand der dritte "Bauernmarkt" vor dem Gemeindeamt in Thannhausen statt. Bei sommerlichen Temperaturen und wolkenlosen Himmel herrschte reges treiben. Die Auswahl der angebotenen regionalen Produkte erfreut die Besucher seit dem Start im März. Immer wieder finden aber auch Personen den Weg nach Thannhausen, die eigentlich nicht aus der Gemeinde sind. Es hat sich anscheinend schon herum gesprochen, das hier Top Qualität zu moderaten Preisen den Weg über die Verkaufstische in die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

Leute

Egon 7 spielten endlich wieder ein Konzert nach langer Pause, diesmal für die Bewohner im Sozialzentrum SeneCura in St.Margarethen an der Raab.

Konzert
Egon 7 spielte im Sozialzentrum St. Margarethen an der Raab

Im SeneCura Sozialzentrum St. Margarethen/Raab ging es vor kurzem musikalisch hoch her: Die Firma "ams" überraschte die Bewohner des Hauses zum Muttertag, indem sie ein fröhliches Konzert von der Band "Egon 7" organisierte. Unter Einhaltung der aktuellen Sicherheitsmaßnahmen wurde geschunkelt, mitgesungen und gelacht – ein gelungener Muttertag, der noch lange in guter Erinnerung bleiben wird. "Schön, dass es dich gibt", hieß es am Muttertag im SeneCura Sozialzentrum St. Margarethen/Raab. Auch...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Ingrid und Birgit Pfeiffer sowie Gerhard Kulmer (v.r.n.l.) stellten Ihre Kunstwerke aus Keramik und Metall in Unterfladnitz zur Schau.
22

Kunsthandwerk
Metall- und Keramikkunst in Unterfladnitz

Das Muttertags Wochenende konnte wettermäßig schöner nicht sein. Dementsprechend groß war auch die Interesse, die Keramik-und Metallkunstwerke im Garten der Familie Pfeiffer in Unterfladnitz zu bestaunen. Ein Einbahnsystem half, die Besucherströme perfekt mit Abstand durch das Freigelände zu lenken. Die Familie Pfeiffer in Neudorfberg (St. Ruprecht an der Raab) hat schon viele Ausstellungen gestaltet.  Diesmal hieß das Motto "Ein lustiger Tiergarten". Mutter Ingrid und ihre Tochter Birgit haben...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Gerald "Apfi" Strasser wird in der Kunsthauspassage seine Solo CD präsentieren. Auch mit ThanX gibt er am gleichen Tag ein Konzert
2

Kulturprogramm
Die ersten Konzerttermine stehen wieder fest

In Weiz hat es unter den Gastronomen und Veranstaltern von Kulturabenden in der Vergangenheit schon immer ein Miteinander und kein Gegeneinander gegeben. Deshalb haben die Verantwortlichen jetzt auch ein tolles Musikprogramm noch vor dem Sommer auf die Beine gestellt. Aufgrund internationaler Reisebestimmungen ist es derzeit noch nicht möglich, internationale Acts in die Stadt zu bringen. Ensembles von Rebekka Bakken etwa haben Musiker aus halb Europa engagiert. Diese in der derzeitigen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Bürgermeisterin Bernadette Schönbacher besuchte die Sendung "SUMT" mit Moderatorin Lisa Hörting in der Volksschule Miesenbach bei Birkfeld.
2

Volkskultur
Sänger und Musikantentreffen in Miesenbach bei Birkfeld

Der Verein Steirische Sänger -und Musikantentreffen kurz "SUMT" hat Station in Miesenbach bei Birkfeld gemacht. Hier wurde jetzt einen neue Folge der beliebte Radiosendung aufgezeichnet. Seit 30 Jahren ist diese Sendung ein Pflichttermin für alle Volksmusikfreunde. Am Mikrofon saß diesmal die bekannte Mundart Dichterin Lisa Hörting, die hier aus dem Ort stammt. Musikalische Gäste waren der "MaiXang" und die Bosstrompetn Musi. Für heitere Gedichte und Anektoden sorgten an diesem Tag auch noch...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

Österreich

talien erlaubt ab Sonntag Einreisen ohne die bisherige Quarantäne.
Aktion 6

Ab Sonntag
Italien-Einreise ohne Quarantäne

Ciao, bella Italia! Ab Sonntag, den 16. Mai erlaubet Österreich Urlaubsland Nummer eins Einreisen ohne die bisherige Corona-Quarantäne. Dies geht aus einer am Freitag unterzeichneten Verordnung von Gesundheitsminister Roberto Speranza hervor. Die Gesamtküste von Friaul-Julisch Venetien hat heute schon einmal auf ihren 130 Kilometern die Sommersaison eingeläutet und bei einem Willkommens-Event über 25 Tausend Sonnenschirme geöffnet. ÖSTERREICH. Bisher benötigten Italien-Besucher aus der EU in...

  • Anna Richter-Trummer
Der Schlagabtausch um den Ibiza-U-Ausschuss geht in die nächste Runde.
Aktion 4

Panne
ÖVP-Mail mit "Sudeldossier" landet irrtümlich bei der Opposition

Kurz vor dem Wochenende machten die Neos das nächste Kapitel im Schlagabtausch zwischen ÖVP und Opposition um den Ibiza-U-Ausschuss öffentlich. Ein internes Mail des ÖVP-Klubs flatterte in das Postfach der pinken Mandatarin Stephanie Krisper. Der Inhalt ist kurios. ÖSTERREICH. Im Rahmen einer hastig einberufenen Pressekonferenz warfen die Neos in Person von Generalsekretär Nikola Donig und Vize-Klubobmann Nikolaus der ÖVP "Dirty Campaigning" vor. Stephanie Krisper, Fraktionsführerin der Pinken...

  • Lukas Urban
Glück im Unglück hatte der Pilot dieses Kleinflugzeugs.
13

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Kündigungsschutz für Nicht-Geimpfte gefordert · MotoGP-Doppelrennen in Spielberg fixiert · Flugzeug stürzte ab: Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Flugzeug stürzte ab Am Freitag, dem 14.5.2021 um 12.25 Uhr wurden die Feuerwehren Wolfsberg, Reideben, St. Johann, St. Stefan, St. Marein und St. Johann zu einem Kleinflugzeugabsturz alarmiert. Ein Segelflugzeug stürzte aus bisher unbekannter Ursache in einem Waldgebiet auf der Rieding ab. Flugzeug stürzte ab So...

  • Anna Richter-Trummer
Die Preise für Ferienhäuser und Mietwagen liegen heuer deutlich über jenen, die man noch vor der Coronapandemie 2019 verlangt hatte.
1 Aktion 6

Österreich
Ferienhäuser um 50 Prozent teurer

Tiefer in die Tasche greifen, das müssen all jene, die heuer im Urlaub ein Ferienhäuschen samt Pkw mieten wollen. Denn die Preise haben deutlich angezogen. In Österreich wurden Feriendomizile zum Mieten sogar um 50 Prozent teurer. ÖSTERREICH. Endlich ist eine Ende des Lockdowns in Sicht, mit 19. Mai öffnen wieder Gastronomie und Hotellerie, ganz Österreich freut sich darauf zu verreisen, und dann das: Die Preise für Ferienhäuser und Mietwagen liegen heuer deutlich über jenen, die man noch vor...

  • Anna Richter-Trummer

Gedanken

Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl war dieser Tage in der Basilika am Weizberg.
5

Seelsorgeraum
Diözesanbischof Krautwaschl war in der Basilika am Weizberg

Seit September gibt es die Seelsorgeräume in der ganzen Steiermark, so auch in der Basilika am Weizberg. Zum Start kam auch Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl in die Weizbergkirche. Am Christi Himmelfahrt's Tag  wurde der Weizer Seelsorgeraum der Pfarren Weiz, Gutenberg, Passail, Fladnitz, St. Kathrein am Offenegg, Anger, Heilbrunn und Puch bei Weiz feierlich konstituiert. Die Feier wurde per Live-Stream übertragen, da vor Ort  wegen der Corona-Beschränkungen nur wenige Gläubige teilnehmen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die Textilkunstwerke der Weizer Künstlerin Kornelia Strahlhofer können im Sakralraum der Basilika besichtigt werden.
8

Pfingstvision
Mutbaum pflanzen und Ausstellungseröffnung

Die Pfingstvision 2021 ist vor einigen Tagen mit dem Pilgergottesdienst gestartet worden. Noch bis Ende Mai werden interessante, Streaming-Veranstaltungen angeboten. Vor der Basilika am Weizberg wurde jetzt ein so genannter "Mutbaum" gepflanzt. Der Workshop für Jugendliche ab 12 Jahren wurde mit Soheyla Warnung und Stefanie Klünsner ausgeführt. Am Sonntag wurde dann noch im Sakralraum der Basilika die Ausstellung "Textile und Objekte" mit Kornelia Strahlhofer und Walter Kratner eröffnet. Sie...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Generalvikar Erich Linhardt (r.) leitete den Pilgergottesdienst in der Basilika am Weizberg.
17

Pilgergottesdienst
Basilika Weizberg begrüßte Generalvikar Erich Linhardt

Am Sonntag gab es den vierten Pilgergottesdienst in der Basilika am Weizberg. Generalvikar Erich Linhardt predigte: "Hingabe stärkt den Lebensmut". Die Musik kam von  Gregorianik trifft auf Jazz. Die Kirche darf ja schon wieder seit einiger Zeit von den Gläubigen betreten werden, auf Abstandsregeln und Maskenpflicht muß natürlich nach wie vor geachtet werden. Für viele Menschen ist das besuchen der Kirche und eine Messe wertvoller als vieles andere mehr. Das Gefühl verstanden zu werden und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Unzählige Radfahrer nahmen an der geschichtlichen Tour teil.
13

Auf Spurensuche
Radtour durch die Zeitgeschichte

Heute startete von Gleisdorf aus über Prebensdorf nach Gschmaier eine Radtour. Dabei konnte man interessante Inhalte über oststeirische Familien, die als Lebensretter ungarisch-jüdischer Zwangsarbeiter dienten, erfahren. Die Teilnehmer versammelten sich um 13 Uhr vor dem Servicecenter Gleisdorf. Nach einer kurzen Einführung durch Wolfgang Seereiter schwangen sich die Radler auf ihre "Drahtesel" und begaben sich auf diese geschichtliche Spurenreise. Der Weg führte vorerst von Gleisdorf Richtung...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.