Nachrichten - Weiz

following

Du möchtest diesem Bezirk folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5.109 folgen Weiz

Lokales

84 Bilder

Schneeglöckerl
Wunderschönes Naturschauspiel im Frühjahr

Im Frühjahr kann man ein Blütenmeer in St. Ruprecht an der Raab bestaunen. Jedes Jahr ab zirka Anfang/Mitte März bietet sich in St. Ruprecht an der Raab - genauer gesagt im Mühlwald bei Etzersdorf (an der L361) – ein einzigartiges Naturphänomen: Auf einer Fläche von zirka 3,5 Hektar sind tausende Frühlingsknotenblumen zu bewundern und es ist das größte Vorkommen dieser Blume in der Steiermark! Der feuchte und besonders nährstoffreiche Boden, im Mühlwald, welcher aufgrund der Bezeichnung...

  • 19.09.19
Die Stefaniequelle ist bekannt für ihre heilende Wirkung bei Augenleiden
50 Bilder

Besondere Plätze
Sehenswertes in St. Ruprecht/Raab

Rund 20 Geh-Minuten vom St. Ruprechter Ortskern entfernt befindet sich im so genannten Waldpark die berühmte Stefaniequelle. Schon seit einigen hundert Jahren ist die Quelle bekannt und ein beliebtes Ausflugsziel bei Einheimischen und auch Gästen, die bei einem Spaziergang entlang des Burgthannerweges Ruhe und Erholung suchen. Auf dem Weg zur Stefaniequelle befindet sich auch ein Bienenlehrpfad. Insgesamt acht Infotafeln wurden aufgestellt mit jeder Menge wissenswertem über die Insekten. ...

  • 19.09.19
101 Bilder

Ein Schultag mit Jagd und Natur pur

144 Schulklassen aus dem Bezirk Weiz, 2550 Schulkinder, vorwiegend aus Volksschulen und einige aus Neuen Mittelschulen waren bzw. sind es, welche die Ausstellung „Natur und Jagd erleben“ aufgeteilt auf 13 Stationen, im Schloss Stadl in Mitterdorf an der Raab besuchen. „Es war ein voller Erfolg,“ freut sich Susanna Reisinger vom Team der Hauptorganisatoren mit Bezirksjägermeister Karl Raith und seinem Stellvertreter Josef Kleinhappl. „Kinder und Lehrer sind gleichermaßen begeistert und...

  • 19.09.19
  •  1
25 Bilder

Let's make marketing sexy again! - Socialmedia Marketing Workshop

"Das Internet ist wie eine Welle. Entweder man lernt auf ihr zu Schwimmen, oder geht unter!"  Mit diesem Zitat von Bill Gates startet Jakov Gushchin in den Workshop Abend zum Thema Socialmedia Marketing. Der ehemaliger Weizer führt mit 23 Jahren bereits erfolgreich seine "StraightUp-Agency" die sich auf die Vermarktung von Unternehmen in den sozialen Netzwerken spezialisiert hat. Für alle die lernen wollten nicht nur mit der Internet-Welle zu schwimmen sondern regelrecht auf ihr zu surfen...

  • 19.09.19
37 Bilder

Europäsche Mobilitätswoche - Tag der Fahrräder in Weiz!

Im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche (16.09.2019 - 22.09.2019) stand der 17.09.2019 in Weiz ganz im Zeichen des Fahrrads. Bei einem Aktionstag vor dem Kunsthaus konnten alle Besucher sich an Infoständen der Radlobby Steiermark sowie des Mobilitätsbüros Tipps, Tricks und Anregungen Rund ums Fahrrad holen. Für alle deren Fahrräder eine kleine Verbesserung nötig hatten gab es einen Reperaturstand der Firma Destiny, welche kleinere Reperaturen direkt vor Ort durchführten. Weiters gab es...

  • 18.09.19
  •  1

Politik

6 Bilder

Gleisdorfer beim EU-Jugendkongress in Valencia

„Eine Jugendvision für ein wettbewerbsfähiges Europa“ war das Thema des großen europäischen Jugendkongresses in Spanien, an dem über 80 junge Politiker aus 31 europäischen Ländern teilnahmen. Aus Österreich entsandt wurden drei Jugendliche, wovon zwei aus dem Bundesland Vorarlberg stammen und ein Jungpolitiker aus Gleisdorf kam. Dominik Kutschera, Jugendreferent aus Gleisdorf durfte zum ersten Mal auf europäischer Ebene bei einem Jugendkongress mit dabei sein: „Es ist eine tolle Möglichkeit...

  • 19.09.19

Politische Kultur
Kleben. Sprayen. Schmieren.

Zuspitzung. Das erleben wir alle in Österreich nun seit Jahren. Zuspitzung ist das Hauptereignis politischer Auseinandersetzungen geworden. Wir kommen seit einer Weile gar nicht mehr aus Wahlkampf-Phasen heraus. Permanente Unruhe, in der mittlerweile Gezänk und Marktschreierei eine unerfreulich hohen Anteil haben. Zuspitzung. Zuspitzung. Zuspitzung. Da überrascht es mich nicht, daß auch unsere Kinder auf eben solche Mittel setzen, um sich mitzuteilen. Wir sind ihnen nun über Jahre prächtige...

  • 18.09.19
  •  6
  •  1

Politische Kultur
Partei. Tag. Reden.

Ich wußte bisher nicht, daß sich Mitglieder der FPÖ mit dem Bergmannsgruß „Glück auf!“ bedenken, wie das Herbert Kickl beim 2019er Parteitag in Graz getan hat. Ich wußte auch nicht, daß er als Redner Hace Strache nicht einmal annähernd das Wasser reichen kann. Es war mir ferner unklar, daß Kickl als Redenscheiber in eigener Sache nichts taugt, denn mit Pointen aus seiner Parteitags-Rede würde man ihn vermutlich sogar beim Villacher Fasching auspfeifen. Das hat etwas rührend Aufschlußreiches....

  • 16.09.19

Politische Kultur
Frau Stenzel und ihr Friseur

Identitäre und Friseure. Es lohnt sich, ein wenig darüber nachzudenken. Was macht eine bürgerliche Salondame mit einer Fackel in der Hand? Natürlich hat sich der Rechtsextremist Martin Sellner gefreut, daß Wiens Stadträtin Ursula Stenzel auf der Gedenkfeier der Identitären Bewegung eine Rede hielt. Daß die Enkelin eines jüdischen Kantors dabei den einstmals engagierten Antisemiten Karl Lueger ausdrücklich gelobt hat, könnte einen irritieren. Da aber der Antisemitismus (gleich anderen...

  • 11.09.19
  •  2
2 Bilder

Ortsparteitag der ÖVP Miesenbach

Beim Ortsparteitag der ÖVP Miesenbach konnte Bgm. Karl Maderbacher auch NAbg. Bgm. Christoph Stark begrüßen, der ausführlich von seiner Arbeit im Nationalrat berichtete und dem Ortsparteiobmann Karl Paunger das silberne Ehrenzeichen der ÖVP überreichte. Adolf Kerschhofer wurde anschließend einstimmig zum neuen Ortsparteiobmann gewählt. Er bedankte sich bei allen Anwesenden für das ihm entgegengebrachte Vertrauen sowie die gute Zusammenarbeit.

  • 09.09.19

Politische Kultur
Unsere Eliten schaffen uns ab?

Meine Antwort auf eine Email, die mir Frau Astrid S. via WOCHE-Portal gesandt hat. (Den kompletten Wortlaut der Email finden Sie unten im Anschluß.) gnädigste, ihre argumente kenne ich alle in x varianten. wie ihre email illustriert: da muß man zu europa also nicht einmal ein einziges buch gelesen haben, es genügen ein paar resche sätze und schon hat man sich zu diesem kontinent erschöpfend geäußert. ist das so? taugt das was? >>es geht eigentlich um den Islam und die...

  • 05.09.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

143 Bilder

Sport
1. Kernöl-Cup im Boxen, Kickboxen und Muay Thai

Der 1. Kernöl-Cup ist Geschichte und die Zukunft hat begonnen ! Am 14.09.2019 fand in Weiz der erste Kernöl-Cup statt. Die Weizer Sportler konnten Athleten aus Wr. Neustadt, Graz, Leibnitz, Deutschlandsberg, Köflach und Leoben in Weiz begrüßen. Der erste Teil der Veranstaltung bestand aus fünf Sparringseinheiten im Boxen, welche unter der Aufsicht des AIBA 3 STERNE Referees Harald Schweintzer ausgetragen wurden. 3 Boxer aus Weiz sammelten hier ihre ersten Erfahrungen. Max Mundl, Basti...

  • 19.09.19
Derby am 20. September in Gleisdorf: Mit jeweils 5:0-Siegen kommen die beiden Regionalliga-Teams in Topform zum Duell Gleisdorf gegen Weiz. Der FC Gleisdorf bangt noch um den Einsatz von David Gräfischer.

FC Gleisdorf gegen SC Weiz: Der Bezirk blickt auf ein Derby

Hochspannung vorm diesjährigen Bezirksderby in der Regionalliga: Der FC Gleisdorf und der SC Weiz kommen beide mit breiter Brust nach 5:0-Siegen zum direkten Aufeinandertreffen. Tore dürfen sich die Besucher im Solarstadion von Gleisdorf am Freitag, 20. September, um 19 Uhr erwarten, denn beide Teams konnten vor allem in der Offensive überzeugen. Mit 19 Toren hat der SC Weiz bisher die meisten Treffer aller Regionalligateams erzielt. Am dritten Platz mit 16 Toren liegt in dieser Statistik...

  • 18.09.19
69 Bilder

Golfclub Almenland
Kurt Rettinger lud zum Präsidenten Turnier im GC Almenland

Am Samstag, den 14. September 2019 fand bei uns im GC Almenland das alljährlich sehr beliebte Präsidenten Turnier statt. Das Teilnehmerfeld konnte sich mit 119 Startern durchaus sehen lassen. Bei schönem Wetter wurde auch kulinarisch wieder einiges geboten ... Die große Teilnehmerzahl ist nicht zuletzt unserem Präsidenten Kurt Rettinger zu verdanken, der wieder einmal ein Top Event organisiert und auf die Beine gestellt hat. So durften sich die Golfer wieder über ein üppiges Frühstück,...

  • 17.09.19
Das VBC TLC Team aus Weiz.

Österreichischer Volleyball Cup in Weiz - VBC TLC ist ganz vorn dabei

Ein Sportereignis der Sonderklasse findet am Sonntag, dem 6. Oktober 2019 um 19 Uhr in Weiz in der Sporthalle der Offenburg Gasse statt. Das Erstliga-Herrenteam des VBC TLC Weiz fordert den amtierenden österreichischen Volleyballmeister und Championsleague-Teilnehmer Aich DobI im Österreichischen Volleyball Cup. Schon im Vorjahr gab es ein Aufeinandertreffen dieser beiden Teams in Weiz, bei dem die Mannschaft des VBC TLC Weiz gegen den Topfavoriten Aich Dob vor dem begeisterten Weizer...

  • 16.09.19
53 Bilder

RADAUSFAHRT
ridearoundWEIZ

Die Premiere für das ridearoundWEIZ ist geglückt. Mit ca. 80 Radlern, welche mit allen Fahrradtypen - E-Bike, Rennrad und Mountainbike - starten konnten, wurden 2 Strecken - die lange Strecke über die Brandlucke 60km und die kurze Strecke über Puch bei Weiz mit 35km -  in gemütlichem Tempo gefahren. Im Anschluss daran, gab es vom Wirtshaus zur goldenen Krone Luigi´s herrliche Pasta und die Getränke vom Stadthotel zur goldenen Krone bett+bike gesponsert. Bei diesem Event geht es darum die...

  • 16.09.19
  •  3
Das härteste "Puch Maxi Gaudi Rennen" Europas wurde in Wünschendorf gefahren.
339 Bilder

Gaudirennen
17. Bist du Moped 2019 in Wünschendorf - Bildgalerie

Zum 17. Mal fiel am 14. September 2019 die Startflagge für das härteste "Puch Maxi Gaudi Rennen" Europas in Wünschendorf.Beim Rennen nahmen 27 Teams bei einem spannenden Rennen über drei Stunden teil. Der etwa 1 km lange Kurs stellte nicht nur für die Fahrer/ Innen eine Herausforderung dar, auch die Maxi-Mopeds wurden bis an ihre Leistungsgrenzen gereizt, wobei einige das Ziel nicht erreichten. Ein Rennteam bestehend aus höchstens drei Fahrern - wechselnden sich ab. Gefahren wird in zwei...

  • 14.09.19

Wirtschaft

Bezahlte Anzeige
Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb:  42 Lehrmädchen und Lehrburschen werden derzeit bei der Firma Pichlerwerke zu Fachkräften ausgebildet und bei der Lehrabschlussprüfung begleitet.
2 Bilder

Arbeitgeber in der Region
Pichlerwerke: Mädels für die Technik!

Im Weizer Familienbetrieb Pichlerwerke werden junge Talente zu Fachkräften ausgebildet. Die Pichlerwerke mit Sitz in Weiz zählen zu den führenden Anbietern in der österreichischen Elektrotechnikbranche und beschäftigen mehr als 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Familienunternehmen ist seit mehr als 125 Jahren der kompetente Partner in allen Fragen der Elektrotechnik. Als Spezialist und Qualitätsführer bieten die Pichlerwerke ihren KundInnen in den Bereichen Gebäudetechnik und...

  • 18.09.19
Gleich elf Gemeinden aus dem Bezirk wurden mit dem "Goldenen Boden" ausgezeichnet.

11 Auszeichnungen: "Goldener Boden" für unsere Gemeinden

Pflanzen benötigen den richtigen Boden, um gedeihen zu können. Gleiches gilt für die Wirtschaft: Ohne Engagement und Pflege kann die Wirtschaft vor Ort schwer gedeihen, für Wachstum braucht es sprichwörtlich einen unternehmerfreundlichen „Goldenen Boden“. 78 steirische Gemeinden dürfen sich nun über ein entsprechendes Gütesiegel seitens der WKO Steiermark freuen. Sie wurden gestern Abend im Europasaal nach einem strengen Auswahlverfahren mit dem „Goldener Boden“-Zertifikat ausgezeichnet....

  • 17.09.19

Mit einem Kipferl lässt es sich in Gleisdorf netzwerken

Jeden zweiten Freitag im Monat treffen sich viele Unternehmer der Stadtgemeinde Gleisdorf um bei einem Frühstück in den Tag zu starten. Der TIP Tourismusverband initiierte diese monatliche Veranstaltung um den Informationsaustausch unter den Wirtschaftstreibenden zu fördern und Synergien untereinander zu fördern. Dieses Mal luden Kerstin Feirer, Sonja Herbitschek und Petra Gangl in ihr Geschäft WOSNEI X in die Raika-Passage am Hauptplatz ein. Alle Unternehmer wurden herzlichst mit einem...

  • 13.09.19
18 Bilder

Binder+Co feiert 125 Jahre mit einem Festakt

Das im Jahr 1894 vom Schlossermeister Ludwig Binder in Graz Eggenberg gegründete und seit 1960 in Gleisdorf ansässige Unternehmen feierte nun sein 125-jähriges Bestehen im Kreise der Mitarbeiter. Binder+Co entwickelte sich vom international gefragten Lieferanten zum Weltmarktführer für Aufbereitungstechnologie mit vielen regionalen Arbeitskräften. Die aktuellen, aber auch die ehemaligen Mitarbeiter samt Familien wurden nun zum Festakt eingeladen.

  • 13.09.19
Die Familie Fasching mit den neuen Textilien.
3 Bilder

Neue Bekleidung im Dorfhotel Fasching

Das Dorfhotel Fasching zählt laut Relax Guide zu den fünf besten Wellnesshotels der Steiermark. Zum professionellen Außenauftritt gehören für das steirische Unternehmen seit Jahren maßgeschneiderte Mitarbeiterbekleidung und individuelle Merchandising- Produkte für ihre Gäste. Zeitgleich mit der baulichen Erweiterung mit einem Investitionsvolumen von rund 10 Millionen Euro wurde nun der Salzburger Textilexperte Toferer Textil mit der Erweiterung der Merchandising-Kollektion des...

  • 12.09.19
  •  1
Bezahlte Anzeige
9 Bilder

„fahrlehrercompany“ aus Kindberg
Facettenreiche FahrschullehrerInnen-Ausbildung

Die fahrlehrercompany in Kindberg – das Zentrum für Lehrkräfte in Fahrschulen – bietet seit einigen Jahren eine erfolgreiche und praxisnahe FahrschullehrerInnen-Ausbildung an. Ideal ist der Beruf für Menschen, die sich gerne mit Fahrzeugen bewegen, sich für KFZ interessieren und Freude haben, mit Leuten zu arbeiten. Anwärter brauchen eine spezielle Ausbildung und eine amtliche Lehrbefähigungsprüfung, ehe sie eine Lehrtätigkeit als Fahrlehrer oder Fahrschullehrer ausüben...

  • 11.09.19
  •  1
  •  1

Leute

31 Bilder

Tag der offenen Tür im Verein Christina lebt

Am 18. September öffnete der Verein Christina lebt seine Türen. Im Stationenbetrieb konnten Schülergruppen und Besucher Einblicke in die unterschiedlichen Wahrnehmungsfähigkeiten des eigenen Körpers bekommen. Seinen eigenen Namen in Brailleschrift schreiben, in Gebärdensprache jemanden begrüßen, verschiedene Lebensmittel „blind“ verkosten, im Snoezelenraum die Seele baumeln lassen oder auf der „Waschstraße“ seinen Körper unterschiedliche Materialien fühlen lassen, waren neue Erfahrungen,...

  • 18.09.19
  •  1

Gewinnspiel
GEWINNSPIEL: 2x2 Eintrittskarten für einen aktuellen Film im Dieselkino Gleisdorf

Die WOCHE verlost 2 x 2 Eintrittskarten für einen aktuellen Film Ihrer Wahl im Dieselkino Gleisdorf. TIPP: KINO ANDERS 01.10.2019 – GLORIA - DAS LEBEN WARTET NICHT Mehr Filme finden Sie auf www.dieselkino.at Teilnahmebedingungen: Einfach auf den Button "Mitmachen" klicken, und schon sind Sie dabei. Das Gewinnspiel läuft bis 24.09.2019 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Die Eintrittskarten werden direkt an der Kinokassa für die...

  • 17.09.19
Die Familie Heinz eröffnete  in Thannhausen Ihren Hofladen mit einem großen Fest.
89 Bilder

Neuer Hofladen in Thannhausen
Biobergbauernhof Heinz feierte Eröffnung

Wo die Natur zu Hause ist, das kann man am Biobergbauernhof der Familie Heinz eindeutig sehen und spüren. Auf einer Anhöhe in Thannhausen mit Blick Richtung Basilika Weiz gelegen, wurde jetzt auch ein neuer Hofladen und eine Getreidemühle beim Hoffest eröffnet und von Pfarrer Toni Herk–Pickl gesegnet. Ab sofort kann man hier eine "Schaumühle" hautnah erleben, interessantes erfahren, erleben und geniessen. Am Bergbauernhof der Familie Heinz werden seit 1995 Lebensmittel nach den Bio Austria...

  • 16.09.19
  •  1
Max Sailer aus Hofstätten erfüllte sich einen Traum.

Pensionist aus Hofstätten an der Raab macht Mittelmeerradreise

Max Sailer hat sich seinen Pensionstraum erfüllt und erfolgreich ein Radabenteuer zurückgelegt. Seine Mittelmeerradreise hat in Hofstätten an der Raab begonnen und führte ihn zuerst nach Dubrovnik. Dann ging es mit der Fähre nach Bari und über Italien nach Rom und nach Pisa. Als er in Kroatien angelangte fuhr er bis nach Rovinj zu seinem Wohnwagen. 2.489 Kilometer und 1600 Höhenmeter legte er zurück. ,,Für die Unterstützung möchte ich mich bei der Raiffeisenbank Gleisdorf, Fenster&Türen...

  • 16.09.19
Alois und Brigitta Bierbauer konnten zahlreiche Gäste zum 40 Jahr Jubiläum in Frösau begrüssen
25 Bilder

40 Jahre Buschenschank Bierbauer mit Hoffest gefeiert

Eine geballte Ladung an Unterhaltung , Gastlichkeit und Stimmungsmusik erlebten die zahlreichen Besucher bei der Buschenschankfamilie Alois und Brigitta Bierbauer-Hartinger , im Rahmen der 40 Jahrfeier in Frösau bei Sinabelkirchen. Alles was in der Marktgemeinde Sinabelkirchen musikalisch Rang und Namen hat kam zum Buschenschank Bierbauer , um beim „ Hoffest am Weinberg „ vor begeisterten Publikum auf zu treten. So gab es einen Frühschoppen mit der „ Dorfblech „ einen Auftritt mit dem...

  • 16.09.19
90 Bilder

Die besten Fotos vom Aufsteirern 2019

Blauer Himmel, sommerliche Temperaturen: So geht Aufsteirern 2019! Über 100.000 Menschen bevölkerten die Grazer Innenstadt und erlebten einen tollen Tag mit Volksmusik, gutem Essen und zahlreichen Tanzeinlagen. Viel Spaß mit den Fotos, die zeigen, dass das ganze Steirerland an diesem Sonntag im Trachtengwand war. Mehr Bilder von Besuchern und dem WOCHE Businesscocktail im Viertel 4 Aufsteirern – beim GRAWE-Empfang trafen sich die Promis

  • 15.09.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.