Alles zum Thema Weiz

Beiträge zum Thema Weiz

Lokales
Weihnachten gemeinsam feiern: Harald Weiss lädt am 24. Dezember in den Jazzkeller in Weiz ein.

Am Heiligen Abend nicht allein

Im Jazzkeller trifft man sich am 24. Dezember zu einer gemeinsamen Weihnachtsfeier. Weihnachten verbringen die meisten Menschen im Kreise ihrer Liebsten – mit der Familie oder engen Freunden. Was aber tun, wenn niemand da ist? Harald Weiss organisiert in Weiz für Einsame ein besonderes Weihnachtsfest am Heiligen Abend. Gemeinsam feiernNeben der Notschlafstelle, die heuer zu einem gemeinsamen Weihnachtsfest einlädt – die WOCHE hat berichtet – gibt es in der Stadt Weiz noch ein weiteres...

  • 18.12.18
Lokales
Start des Schichtkurses: Durch die Fahrplanumstellung bedient die S 31 nun auch alle Schichtwechselzeiten der Industrie im Raum Weiz.

Besserer Fahrplan für Zug in Weiz

Die Testphase des Zugverkehrs hat ein Ende: Mehr Züge fahren nun nach Weiz Nord. Beschäftigte der Industrie im Raum Weiz können nun von Montag bis Freitag zu allen Zeiten des Schichtwechsels die S-Bahn nutzen. Drei zusätzliche ZugpaareZum bisherigen Angebot fahren nun wochentags zusätzliche Züge in der Früh vor 6 Uhr, um circa 14 Uhr sowie nach 22 Uhr von Gleisdorf bis Weiz Nord und zurück. Besonders für die in Weiz Beschäftigten soll damit eine Alternative zum eigenen PKW geboten werden....

  • 18.12.18
Lokales
Mag. Dr. Wolfgang Weber (Projektleitung), Yvonne Ortauf (Leitung Koordination Systempartner), Mag. Robert Gether (Geschäftsführung).
3 Bilder

8-Städte-Gutschein
Ganz schön vielseitig – 8-Städte-Gutschein

Weihnachten ist gerettet. Ab sofort kann die süd- und oststeirische Geschenkidee auch digital erworben werden. Ideal für Last-Minute-Schenker! Seit 15 Jahren ist der 8-Städte-Gutschein ein beliebtes Zahlungsmittel in der Region: Einlösbar in hunderten Geschäften in Bad Radkersburg, Fehring, Feldbach, Friedberg, Fürstenfeld, Gleisdorf, Hartberg und Weiz hat er schon vielen Beschenkten Freude bereitet. Und sein Erfolg kann sich sehen lassen: Seit Beginn ging er bereits mehr als sechs Millionen...

  • 18.12.18
Leute
79 Bilder

Konzert
Big Band Weiz begeisterte im Dejavu

Ein tolles Konzert im Stil von "X-Max" gab es im Weizer Innenstadtlokal Dejavu dargeboten von der Big Band Weiz. Neben dem namhaften Musikern sorgten auch Gesangsschülerinnen der erfolgreichen Vocallehrerin Annette Giesriegel für Gänsehautfeeling. Clara Koblischek, Marlene Brunner und Siena Schneider begeisterten die Gäste im Lokal.

  • 18.12.18
  •  1
  •  1
WirtschaftBezahlte Anzeige
Die Firma Schreck macht Platz für neue Geräte und verkauft ältere Modelle zu günstigen Preisen. Bis 31. Dezember gibt es dazu bis zu minus 60 Prozent.

Bis zu minus 60 Prozent
Der Elektrohändler Schreck in Peesen muss sein Lager bis zum 31. Dezember räumen.

Der Zwang, alles lagernd zu haben, gepaart mit dem berechtigten Wunsch unserer Kunden, eine möglichst große Auswahl geboten zu bekommen, rächt sich nun. Obwohl Massen an Gerätschaften vor Weihnachten verkauft wurden, ist immer noch viel zu viel auf Lager. Altbestände, auch wenn sie nur wenige Wochen alt sind, müssen schleunigst raus, koste es was es wolle. Hunderte Elektrogeräte, vornehmlich noch im „alten Jahr 2018“ erstanden, müssen billigst abgegeben werden. Denn die 2019er Modelle wurden...

  • 18.12.18
Leute
Lian Klampfl, Geboren: 22.10.2018, Eltern: Stefan und Tanja Klampfl aus Gleisdorf, Gewicht: 3220 g, Größe: 51 cm
15 Bilder

Unsere Babys der Woche

Sie sind kürzlich Eltern geworden und möchten Ihren Nachwuchs in der WOCHE Weiz&Birkfeld/Gleisdorf sehen? Senden Sie uns ein Foto (in hoher Auflösung) Ihres Babys mit folgenden Daten: Vorname, Geburtstag, Gewicht, Größe, Namen der Eltern, Wohnort und Fotokennung (wer das Foto gemacht hat) an weiz@woche.at.

  • 18.12.18
Lokales
Kein unbeschriebenes Blatt : Blooze Grooze überzeugt im Volxhaus Weiz mit harmonischen und "fetzigen" Melodien
3 Bilder

Blooze Grooze sorgt mit Werner Gissing für Standing Ovations

Blooze Grooze lud mit „Santa Blues“ zum besinnlich-fetzigen "Familien-Weihnachtskonzert" ins Volkshaus nach Weiz ein. Die Bluesband die sich aus den drei „Blooze Sistaz“, Bass, Gitarre, Schlagzeug, Hammond B3, Tenorsaxophon, Altsaxophon, Bariton und Trompete zusammensetzt, ist schon längst kein unbeschriebenes Blatt mehr – hatten sie doch vor zwei Jahren ihren ersten gemeinsamen Auftritt in Weiz. Mit ihrem mehrstimmigen Gesang sorgten die „Blooze Sistaz“ schon bei ihren vergangenen...

  • 17.12.18
Lokales
Das Jahr 2018 war niederschlagsreich, viel zu warm und überdurchschnittlich sonnig.

Bezirk Weiz verzeichnet Temperaturanstieg um 2,3 Grad seit Aufzeichnungsbeginn im Jahr 1837
Wetter: 2018 könnte heißestes Jahr werden

Kürzlich tagte die 24. UN-Klimakonferenz in Katowice. Neben Tausenden forderte auch die 15-jährige schwedische Schülerin und Klimaschutzaktivistin Greta Thunberg in einer Video-Botschaft die Delegierten aus fast 200 Ländern zum Handeln auf. Beim dem Treffen einigten sich die Länder auf Regelungen zur praktischen Umsetzung des Pariser Klimaabkommens, auf das man sich vor drei Jahren geeinigt hatte. Der Bericht des „Weltklimarats“ (IPCC) hatte dargelegt, dass ein Temperaturanstieg von mehr...

  • 17.12.18
  •  1
Bauen & Wohnen
Der Holzriegelbau mit Holzfassaden sorgt im Neubau in der Heinrich-Heine-Gasse für umweltfreundliches Wohnen.
2 Bilder

Baureportage
In Weiz ist naturnahes Wohnen möglich

Insgesamt wurden zwölf barrierefreie Wohnungen an die neuen Mieter übergeben. Nach neunmonatiger Bauzeit wurde das neu errichtete Wohnhaus der Gemeinnützigen Siedlungsgesellschaft der Elin GmbH in der Heinrich-Heine-Gasse 6 fertiggestellt. Die feierliche Schlüsselübergabe erfolgte durch Vizebürgermeisterin Iris Thosold und Geschäftsführer und Bauherr Klaus Feichtinger. Wohnen in ruhiger LageAuf einer Gesamtwohnfläche von rund 800 Quadratmeter stehen zwölf barrierefreie Wohnungen mit...

  • 13.12.18
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Setzt auf Qualität und Kundenzufriedenheit: Das Team der Firma Macher Bau- und Trockenbau.
5 Bilder

Wir stellen vor
Eine Erfolgsgeschichte im Bezirk Weiz

Die Firma Macher feiert mit zwei Büros und zehn Mitarbeitern im Bezirk Weiz ihr 22-jähriges Bestehen. Vor nun bereits 22 Jahren hat die Firma Macher Bau- und Trockenbau ihre Arbeit aufgenommen. Der richtige Zeitpunkt, um den Werdegang des Unternehmens Revue passieren zu lassen. Regional verankert22 Jahre Macher Bau- und Trockenbau ist eine Erfolgsgeschichte, die von Menschen geschrieben wurde, die einen Gedanken hatten: Erfolge zu erzielen, indem sie gemeinsam anpacken. Geschäftsführer...

  • 13.12.18
Lokales
Schauspieler Ottwald John las aus Werken von Marianne Fritz
7 Bilder

Lesung Marianne Fritz Weiz
Literatur & Bühne: Ottwald John liest Marianne Fritz

Die Stadt Weiz würdigte den 70. Geburtstag einer großartigen Schriftstellerin, deren Wurzeln in Weiz liegen. Marianne Fritz wurde 1948 in Weiz geboren, lebte in Vorarlberg und lange Zeit in Wien, wo sie 2007 starb. Literaturwissenschaftlerin Sonja Kaar ist es ein großes Anliegen, dass die Autorin nicht in Vergessenheit gerät. Sie war auch die Initiatorin, dass in Weiz 2014 ein Marianne Fritz Weg benannt wurde. Daneben grenzt die Konditorei Feichtinger, wohin Kulturreferent Oswin Donnerer...

  • 13.12.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
2 Bilder

GUT BERATEN:
Am 31. Dezember ist es zu spät ...

Alle zwei Wochen gibt Steuer- und Unternehmensberater Mag. Erich Wolf "einen guten Rat" Was Sie vor dem Jahreswechsel 2018 noch tun können, um Steuern zu sparen, finden Sie auf unserer Homepage www.wolf-partner.at unter News. Steueroptimierung der Einnahmen/Ausgaben-Rechner durch Vorziehen oder Hinausschieben des Zahlungszeitpunktes ihrer Einnahmen oder Ausgaben;Investition mit Halbjahresabschreibung, € 400,- GWG oder Instandhaltung als Sofortabsetzung;13 %-iger Gewinnfreibetrag (Kauf von...

  • 11.12.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
2 Bilder

GUT BERATEN:
Problem Gewinn- Pauschalierung

Alle zwei Wochen gibt Steuer- und Unternehmensberater Mag. Erich Wolf "einen guten Rat" Viele kleinere Gewerbetreibende haben in den vergangenen Jahren von der „Verordnungs-Pauschalierung“ profitiert, weil diese eine geringere Einkommensteuergrundlage ergeben hat, als ihre Einnahmen-Ausgaben Rechnung. Was waren die Voraussetzungen? a) IST-Besteuerung in der Umsatzsteuer; b) keine Buchführungspflicht und c) ordnungsgemäß geführtes Wareneingangsbuch. Mit Verordnung vom 27. April 2018...

  • 11.12.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
2 Bilder

GUT BERATEN:
Pflegefreistellung von MitarbeiterInnen

Alle zwei Wochen gibt Steuer- und Unternehmensberater Mag. Erich Wolf "einen guten Rat" Auch Unternehmer sollten informiert sein, wie der § 16 Urlaubsgesetz die Pflegefreistellung ihrer MitarbeiterInnen regelt: – Wofür besteht Anspruch auf Pflegefreistellung? • Krankenpflegefreistellung für im gemeinsamen Haushalt lebende nahe Angehörige. • Betreuungsfreistellung für Wahl- oder Pflegekinder bzw. im gemeinsamen Haushalt lebende leibliche Kinder des Lebensgefährten. • Begleitfreistellung...

  • 11.12.18
Sport
Alexandra Loder sicherte sich einen Stockerplatz.
2 Bilder

Stadt Weiz war Austragungsort
Österreichische Schülermeisterschaften im Badminton

Bei den Österreichischen Meisterschaften der Schüler in Weiz konnte der Badmintonverein des ATUS Weiz ein gutes Gesamtergebnis erzielen. 58 Teilnehmer traten beim alljährlichen Turnier der U13 und U15 in insgesamt zehn Bewerben – im Einzel, Doppel und Mixdoppel - gegeneinander an. Alexandra Loder vom Badmintonverein Weiz konnte den 5. Platz im Dameneinzel der U13 sowie den 3. Platz im „Mixdoppel“ gemeinsam mit Oscar Acimovic aus Wien belegen. Der Badmintonverein zeigt sich über das gute...

  • 10.12.18
  •  1
Lokales
Am 23. Dezember wird wieder für den guten Zweck gelaufen: Von Weiz aus startet der 19. Friedenslichtlauf nach Hirnsdorf bzw. Großsteinbach.

Für den guten Zweck
19. Friedenslichtlauf von Weiz nach Hirnsdorf und Großsteinbach

HIRNSDORF. Läufer tragen das Symbol des Friedens am 23. Dezember 2018 durch zwei Bezirke von Weiz nach Hirnsdorf und von dort weiter nach Großsteinbach. Zum 19. Mal organisieren Franz Herbst und Stefan Huber von der Freiwilligen Feuerwehr Hirnsdorf den traditionellen Friedenslichtlauf am 23. Dezember 2018 von Weiz nach Hirnsdorf. Die Läufer werden auf ihrem Weg von Weiz nach Hirndorf und Großsteinbach das Zeichen des Friedens zu den Feuerwehrhäusern der einzelnen Ortschaften (Stationen siehe...

  • 10.12.18
  •  1
Politik

Tag der offenen Tür des FPÖ Bezirksbüros

Kürzlich veranstaltete das FPÖ Bezirksbüro in Weiz zum ersten Mal einen „Tag der offenen Tür“. Ab 15 Uhr wurden die Besucher vom Bezirksbüro-Team herzlich empfangen. Neben Tee und Brötchen gab es auch für jeden kleine Geschenke wie Äpfel und Schoko-Nikoläuse. Es wurden wieder viele interessante Gespräche geführt sowie ausgiebig über aktuelle Themen diskutiert. Ein Thema davon war der „Familienbonus Plus“, zu dem auch beim FPÖ Adventstand am Weizer Hauptplatz, mit unserer...

  • 06.12.18
Lokales
7 Bilder

Für die Zukunft lernen
"Lebendige Geschichte" im Poly Weiz

Die Ausstellung "Lebendige Geschichte" wurde vom 4. bis zum 6. Dezember 2018 in der Polytechnischen Schule in Weiz gezeigt. Seit November 2017 steht den Schulen in Verbindung mit dem Zeitzeugengespräch eine neue Ausstellung vom Verein Lila Winkel zur Verfügung. 13 Schautafeln erzählen vom Mut jener Frauen, Männer und Kinder, die sich dem Terrorregime der Nationalsozialisten entgegenstellten. Die Ausstellung ist schüler- und jugendgerecht aufgearbeitet und gibt dem Lehrpersonal die...

  • 06.12.18
  •  1
SportBezahlte Anzeige
4 Bilder

SC Weiz und Fightclub 300 starten eine Kooperation

Zwei der bekanntesten Weizer Vereine, der Fußballclub SC ELIN WEIZ / SC Weiz Nachwuchs, sowie der FIGHTCLUB 300 starteten jüngst eine Kooperation, um die Fußballer auch im Winter fit zu halten. Die 69 Jung-Mitglieder des Fußballvereins (U13/U15/U17) trainieren nun zusätzlich mehrmals die Woche nach demselben Trainingsplan des Fightclub 300 in der Florianigasse 5, der auch schon den Nachwuchs-Turnierkämpfern des Fightclub 300 zu internationalen Erfolgen verhalf. Den Nachwuchsfußballern...

  • 06.12.18
Lokales
Stadtpolizist Richard Allmer gab Radfahrunterricht
2 Bilder

Verfrühtes Weihnachtsgeschenk für einen Buben der Volksschule Weizberg

Die Kinder der 4. Klasse der VS Weizberg haben bereits Anfang Oktober die praktische Fahrradprüfung mit Bravour bestanden. Leider konnte aber ein Bub aus der 4c Klasse nicht daran teilnehmen, weil er sich am Fuß verletzt hatte und nicht RAD fahren konnte! Ca. Mitte November erklärte sich Richard ALLMER von der Stadtpolizei spontan bereit, einige Übungen mit diesem Kind nachzuholen und nahm ihm dabei gleich die Prüfung ab! Ein herzliches Dankeschön für dieses unkomplizierte und nette...

  • 05.12.18
  •  1
Bauen & Wohnen
18 Bilder

Übergabe des Wohnprojektes: OASIS Oberpremstätten
Weiteres Wohnprojekt der Firma STROBL in Oberpremstätten feierlich übergeben

Am Donnerstag den 29.11.2018 um 17.00 wurde im Gasthaus Spari (Unterpremstätten) ein weiteres erfolgreiches Wohnprojekt der Firma STROBL an seine neuen Bewohner feierlich übergeben. Bis auf wenige Ausnahmen waren alle neuen Bewohner dieses Projektes ( 21 außergewöhnliche Wohnungen, von Penthouse bis zu Wohnungen mit Garten)  zur Schlüsselübergabe anwesend, und durften sich bei einem sehr schmackhaften 3 Gänge Menü, auf Ihr neues Wohnerlebnis freuen. Jung und Alt bekamen nicht nur den...

  • 03.12.18
  •  1
Lokales
DLG feierte 20 plus 1
12 Bilder

DLG der Region Weiz wurde 20plus1

Visionen Denken, Vielfalt Leben, Gemeinsam Tun. Die Hauptaufgabe bei DLG ( Dienstleistungsgesellschaft) als soziales Integrationsunternehmen besteht darin, arbeitslosen Menschen durch geförderte arbeitspolitischen Maßnahmen einen Erst-bzw. Wiedereinstieg ins Berufsleben zu ermöglichen. Dies erfolgt in enger Kooperation mit den Fördergebern AMS, ESF und dem Land Steiermark. Life Award Sieger Andy Holzer als Gastredner In seinem Vortrag "Den sehenden die Augen öffnen" erläuterte der...

  • 30.11.18
Wirtschaft
Alexander Meyer hat sich in Salzburg mit seiner Leistung durchgesetzt.

St. Ruprechter ist neuer Staatsmeister der KFZ-Techniker

Der 22-jährige Alexander Meyer vom Autohaus Schrank aus Weiz hat bei den AustrianSkills 2018 im Bereich KFZ-Technik gewonnen. Der neue Staatsmeister der KFZ-Techniker hat sich durch seine Leistung bei der Meisterprüfung qualifiziert und wurde nach Salzburg eingeladen, um dort die Steiermark zu vertreten. An verschiedene Stationen hatte er praktische Aufgaben zu lösen und einen theoretischen Teil zu absolvieren. Damit konnte er sich auch für die EuroSkills 2020 qualifizieren. "Es ist eine tolle...

  • 29.11.18