Weiz - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Politik
Die oö. Umweltanwaltschaft appelliert an Landeshauptmann Stelzer und die Landesregierung, die Beschneidung ihrer Parteienrechte zu überdenken.

OÖ: Umweltanwälte kritisieren geplantes Naturschutzgesetz

OÖ. Die oö. Umweltanwaltschaft auf der einen und Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner (FPÖ) auf der anderen Seite liefern sich derzeit einen munteren Schlagabtausch. Stein des Anstosses ist die sogenannte Aarhus-Konvention, ein internationaler Vertrag, der Nicht-Regierungsorganisationen (NGOs) besseren Zugang bei naturschutzrechtlichen Verfahren gewährt. Dieser "optimierte" Zugang soll in Oberösterreich in der geplanten Novelle des Naturschutzgesetzes geregelt werden....

  • 22.01.19
Politik
Einstimmige Entscheidung der steirischen Volkspartei für Simone Schmiedtbauer (r.) – mit LH Hermann Schützenhöfer

ÖVP-Kandidaten für die EU-Wahl
Simone Schmiedtbauer zieht für die Volkspartei als EU-Spitzenkandidatin ins Rennen

Am 26. Mai 2019 sind die Wähler zur Abstimmung über die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments aufgerufen. Die steirische Volkspartei hat dazu nun Simone Schmiedtbauer als Spitzenkandidatin nominiert. Für Landesparteiobmann Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer ist die Schmiedtbauer, derzeit Bürgermeisterin in Hitzendorf, eine „kompetente und engagierte Politikerin, die bereits über viel Erfahrung verfügt".  Schmiedtbauer kam 2009 als Quereinsteigerin in die Politik kam und ist seit 2014...

  • 21.01.19
Politik
Die Birkfelder Jugendlichen sind nun gefragt.

Online-Umfrage für junge Birkfelder

Die Gemeinde Birkfeld setzt auf Mitsprache der Jungen und hat dazu eine Online-Umfrage mit 30 Fragen gestartet. Bis Mitte Februar können Jugendliche ihre Meinung zu unterschiedlichen Themenbereichen und verschiedenen Einrichtungen in der Gemeinde abgeben und so die Zukunft in Birkfeld aktiv mitbestimmen. Auch die Eltern können an der Umfrage teilnehmen, um die Gemeinde bei der Gestaltung von weiteren Angeboten zu unterstützen. Bürgermeister Oliver Felber hofft auf zahlreiche...

  • 17.01.19
Politik
AK als Vorreiter in der Digitalisierung – das fordert Christgewerkschafter Franz Gosch.
2 Bilder

AK-Wahlkampf
Christgewerkschafter Franz Gosch will AK zu digitalem Kompetenzzentrum machen

„Wir sitzen zwar im Digitalisierungszug, aber nicht in der ersten Klasse, sondern im hinteren Teil.Und der Reiseleiter fehlt.“ So pointiert beschreibt Franz Gosch, AK-Vize und Spitzenkandidat der ÖAAB-FCG-Fraktion für die Arbeiterkammerwahl im Frühjahr 2019 die aktuelle Situation. AK als KompetenzzentrumEr fordert die Arbeiterkammer (AK) auf, künftig verstärkt eine innovative „Leitfunktion“ einzunehmen, geht es nach ihm, soll sie zum "digitalen Kompetenzzentrum“ ausgebaut werden. "Durch die...

  • 09.01.19
Politik
Die Junge ÖVP Gleisdorf unter Obmann Dominik Kutschera (3.v.l.) begrüßte Jugendliche zum Kinoabend in Gleisdorf.
9 Bilder

Junge ÖVP Gleisdorf lud zum Kinobesuch ins Dieselkino

Mehr als 60 Jugendliche folgten der Einladung der Jungen ÖVP der Stadtgemeinde Gleisdorf zum ersten gemeinsamen Kinobesuch. Vor Beginn des Science-Fiction-Abenteuers "Bumblebee" begrüßte Gleisdorfs Bürgermeister Christoph Stark die vielen Besucher und war sichtlich erfreut über den Erfolg des neuen Formats: "Die JVP rund um Dominik Kutschera ist politisch sehr aktiv, heute allerdings geht es einfach mal ums Spaß haben - das ist schön." Spaß hatten nicht nur die Besucher. Auch das...

  • 03.01.19
Politik
Einstimmige Beschlüsse für 2019 im Gleisdorfer Gemeinderat.
88 Bilder

Pläne für 2019 im Gleisdorfer Gemeinderat
Ausgewogenes Budget, gute Wirtschaft, viele Ideen

Die Sirene tönte über der Stadt – so begann die letzte Gemeinderatssitzung in Gleisdorf. Sowohl ein Gemeinderat als auch ein Besucher eilten zum Einsatz. Fast 50.000 Stunden im EinsatzDas war gleichzeitig auch der Auftakt im Sitzungssaal, dem Gastreferenten HBI Christoph Puchas von der FF Labuch, der den Leistungsbericht der drei Feuerwehren in der Gemeinde Gleisdorf gab, die Aufmerksamkeit zu schenken. 282 ehrenamtliche Mitglieder haben die Feuerwehren von Gleisdorf, Labuch und Nitscha...

  • 16.12.18
Politik
Erleichtert nach der 100 Prozent Wahl sind der neugewählte Bezirksgeschäftsführer Maximilian Schmierdorfer und Bezirksobmann Dominik Kutschera.
5 Bilder

100% für das Team JVP Bezirk Weiz

Gerade am Krampustag traf sich die Junge ÖVP Bezirk Weiz, um gemeinsam den Bezirkstag 2018 zu feiern. Statt Krampus und Rute gab es allerdings 100 Prozent Zustimmung der Delegierten zum vorgeschlagenen Kandidatenteam. Das Vorstandsteam ist nun mit "JVPlern" aus dem gesamten Bezirk Weiz besetzt, von St. Kathrein am Hauenstein bis nach Hofstätten an der Raab über Weiz, Gleisdorf und Birkfeld. Der Bezirksobmann Dominik Kutschera wurde erneut mit 100 Prozent bestätigt: „Ich bin überwältigt und...

  • 13.12.18
Politik

Tag der offenen Tür des FPÖ Bezirksbüros

Kürzlich veranstaltete das FPÖ Bezirksbüro in Weiz zum ersten Mal einen „Tag der offenen Tür“. Ab 15 Uhr wurden die Besucher vom Bezirksbüro-Team herzlich empfangen. Neben Tee und Brötchen gab es auch für jeden kleine Geschenke wie Äpfel und Schoko-Nikoläuse. Es wurden wieder viele interessante Gespräche geführt sowie ausgiebig über aktuelle Themen diskutiert. Ein Thema davon war der „Familienbonus Plus“, zu dem auch beim FPÖ Adventstand am Weizer Hauptplatz, mit unserer...

  • 06.12.18
Politik
Die neue Vizebürgermeisterin von Miesenbach, Frau Mag. Bernadette Schönbacher bei Ihrer Angelobung.

Miesenbach hat eine neue Vizebürgermeisterin

Am 29.11.2018 wurde die neue Vizebürgermeisterin von Miesenbach, Mag. Bernadette Schönbacher, im Beisein von Bürgermeister Karl Maderbacher von BH Dr. Rüdiger Taus angelobt. Schönbacher ist seit 2015 Gemeinderätin und tritt die Nachfolge von Karl Paunger an, der sein Amt aus beruflichen und privaten Gründen zurückgelegt hat. Schönbacher hat das Studium der Wirtschaftspädagogik abgeschlossen und nach einer mehr als zweijährigen Berufspraxis in der Privatwirtschaft mit dem...

  • 04.12.18
Politik
Die Sozialstadträtin von Gleisdorf Philippine Hierzer verrät Infos über den aktuellen Stand der Verhandlungen bezüglich einer Seniorentagesstätte.
2 Bilder

Sozialstadträtin im Gespräch: Gleisdorf forciert Seniorentagesstätte

Bereits seit Jahren bemüht sich Philippine Hierzer um eine Seniorentagesstätte in Gleisdorf. Die WOCHE fragte bei der Gleisdorfer Sozialstadträtin in einem Interview um den aktuellen Stand der Dinge. Von der Bürgermeisterin zur Sozialstadträtin, wie geht es Ihnen mit Ihrer neuen Funktion? Philippine Hierzer: Anfangs war es für mich eine große Umstellung. Die Arbeit als Bürgermeisterin einer kleinen Landgemeinde, Labuch, ist eine komplett andere, als die einer Sozialstadträtin in...

  • 30.11.18
  •  1
Politik
Die SPÖ Regionalorganisatoren für die Oststeiermark und Südoststeiermark

Ideenmesse zur Gemeinderatswahlen 2020 in Sinabelkirchen

Der rote Faden bis zur Wahl Gut gerüstet starten die SPÖ-Regionalorganisationen Oststeiermark und Südoststeiermark in die künftigen Wahlauseinandersetzungen. Dies zeigte sich bei der kürzlich stattgefundenen Ideenmesse für die Gemeinderatswahl 2020 in Sinabelkirchen. Die SPÖ Ortsorganisationen präsentierten bei dieser Ideenmesse ihre Aktivitäten. Das voneinander Lernen und der Gedankenaustausch standen dabei im Vordergrund. Die anwesenden GemeindemandatarInnen und Mitglieder begrüßten diese...

  • 28.11.18
Politik
4 Bilder

Auftakt zur Plattform "Gemeinde und Jugend" in der Region Oststeiermark

Junge Ideen für oststeirische Gemeinden, die Stimme der Jugend ist gefragt Ein Vernetzungsworkshop unter dem Motto Beteiligung und Aktivierung von Jugendlichen fand jetzt im Jufa in Stubenberg am See statt. Die zwei steirischen Fachstellen beteiligung.st und LOGO Jugendmanagement versorgten die TeilnehmerInnen mit frischen Wissen zum Thema Beteiligung und Kommunikation. Die Oststeiermark ist mit einem Anteil von fast 20% der 0 bis 19-jährigen die jüngste Region der Steiermark. Alles gut...

  • 22.11.18
Politik
Die Ortsgruppe der Jungen ÖVP St. Kathrein am Hauenstein bei Ihrer Jahreshauptversammlung
2 Bilder

Jahreshauptversammlung der Jungen ÖVP St.Kathrein am Hauenstein

Patrick Willenshofer zum Obmann wiedergewählt Alle 3 Jahre wählen die Ortsgruppen der Jungen ÖVP im Bezirk Weiz ihren Vorstand und Obmann neu. So ist dies auch in St. Kathrein am Hauenstein geschehen, wo der bisherige Obmann, Patrick Willenshofer, sich der Wahl stellte. Der Student aus Leoben wurde mit 100% der Stimmen zum Obmann der Ortsgruppe wiedergewählt. St. Kathrein a. H. ist mit 600 Einwohnern eine der kleinsten Gemeinden des Bezirkes, führt aber mehr als 20 Vereine. Die Junge ÖVP ist...

  • 22.11.18
Politik
8 Bilder

Weiz wird Radhauptstadt der Oststeiermark
Radfahrer jubeln

Bei der öffentlichen Gemeinderatssitzung am 19. November 2018 in Weiz wurde ein bemerkenswertes Projekt vorgestellt. Von 2019 bis 2023 werden in der Bezirkshauptstadt und in 4 angrenzenden Gemeinden 12,8 Millionen Euro zur Förderung des Radverkehrs investiert. Es werden damit 104 km Radwege errichtet bzw. saniert. Nach Aussage des Weizer Bürgermeister Erwin Eggenreich soll durch diese Investition Weiz zur Radhauptstadt der Oststeiermark werden. Jeder Kilometer, der mit dem Fahrrad...

  • 19.11.18
  •  1
PolitikBezahlte Anzeige
Bundesheer-Flieger transportieren Personal, Material und Ausrüstung.
4 Bilder

Österreichisches Bundesheer
Leistungsträger der Lüfte

Unterstützung aus der Luft: Österreichs Luftstreitkräfte nutzen unterschiedliche militärische Flugzeugtypen für vielfältige Transport- und Unterstützungs-Aufgaben. ÖSTERREICH. Überall dort, wo österreichische Soldaten im Einsatz sind, können sie mit tatkräftiger Unterstützung der Luftstreitkräfte rechnen. Die Flieger des Bundesheeres transportieren Personal, Material und Ausrüstung. Für Transportflüge im In- und Ausland verfügt das Bundesheer etwa über Transportmaschinen vom Typ C-130...

  • 19.11.18
PolitikBezahlte Anzeige
Beim Bundesheer Pilot oder Pilotin zu werden, ist eine spannende Karriereoption.

Österreichisches Bundesheer
Karriere bei den Luftstreitkräften

Sicherer Weg nach oben: Eine Karriere als Pilotin oder Pilot beim Bundesheer stellt hohe Anforderungen und bietet interessante Perspektiven. Bei den Luftstreitkräften gibt es aber auch noch weitere Karrierewege nach oben. ÖSTERREICH. Beim Bundesheer Pilotin oder Pilot zu werden, ist eine spannende Karriereoption. Nach Abschluss der Ausbildung ist man nicht nur Jetpilot, sondern auch Offizier. Neben außergewöhnlicher Leistungsbereitschaft muss man folgende Voraussetzungen erfüllen: Wer...

  • 19.11.18
PolitikBezahlte Anzeige
Österreichs Soldaten können sich auf die Luftstreitkräfte verlassen.

Österreichisches Bundesheer
Sichere Hilfe von oben

Immer zur Stelle: Österreichs Luftstreitkräfte sind verlässlich dort im Einsatz, wo sie unsere Soldaten brauchen. Egal, ob im Inland oder im Ausland. Bei Einsätzen und der Katastrophenhilfe gibt es stets sichere Unterstützung von oben. ÖSTERREICH. Militärische Luftstreitkräfte sichern nicht nur unseren Luftraum, sie sind auch überall dort im Einsatz, wo österreichische Soldaten sie brauchen. Das gilt für Inlands- und Auslandseinsätze, etwa bei der Katastrophenhilfe. So unterstützen die...

  • 19.11.18
PolitikBezahlte Anzeige
Die militärische Luftraumüberwachung ist ein wichtiges Fundament unserer Sicherheit.

Österreichisches Bundesheer
Luftraumhoheit wahren

Keine staatliche Souveränität ohne sicheren Luftraum: Die militärische Luftraumüberwachung ist kein Luxus, sondern existenziell für Staat und Menschen – sie sichert unsere staatliche Souveränität und unsere Bevölkerung. ÖSTERREICH. Bevölkerung schützen, staatliche Souveränität gewährleisten: Die Luftraumüberwachung ist ein wichtiges Fundament unserer Sicherheit. Gerade für einen neutralen Staat wie Österreich gibt es zur Wahrung der Lufthoheit keine Alternative. Folgendes sollte man über...

  • 19.11.18
PolitikBezahlte Anzeige
Österreichs Luftstreitkräfte haben vielfältige Aufgaben.

Österreichisches Bundesheer
Starkes Leistungsprofil

Schutz von oben: Österreichs Luftstreitkräfte haben vielfältige Aufgaben. Sie schützen nicht nur den österreichischen Luftraum, sondern unterstützen auch unsere Bodentruppen – im In- und Ausland. ÖSTERREICH. Militärische Luftstreitkräfte erbringen wichtige Leistungen für unsere Sicherheit – auch, wenn man sie nicht immer sehen kann. Das Leistungsprofil unserer Luftstreitkräfte ist überaus vielfältig, wie der nachfolgende Überblick zeigt.  Das Bundesheer wahrt unsere Lufthoheit Dafür...

  • 19.11.18
PolitikBezahlte Anzeige
Die Luftstreitkräfte des Bundesheeres sind wichtige Sicherheitspartner.

Österreichisches Bundesheer
Wenn es schnell gehen muss

Sicher helfen: Damit das Bundesheer bei Katastrophen oder massiven Unfällen rasch und richtig helfen kann, wo es andere nicht mehr können, leisten die Luftstreitkräfte des Bundesheeres entscheidende Beiträge. ÖSTERREICH. Sicherheit ist immer eine Frage der Hilfskapazitäten und des Einsatztempos. Gerade bei Katastrophenfällen oder Unfällen, wo Fahrzeuge und Menschen zu wenig ausrichten können, ist Österreichs Bundesheer unverzichtbar. Überall dort, wo schnell und wirksam eingegriffen werden...

  • 19.11.18
Politik
18 Bilder

Bundesminister Faßmann stattete der Region Gleisdorf einen Kurzbesuch ab.

Im Zuge eines Steiermark-Aufenthaltes besuchte Bildungsminister Dr. Heinz Faßmann mit dem Wiki Kindergarten in Ludersdorf-Wilfersdorf und der Volksschule Gleisdorf, zwei Einrichtungen in der Region Gleisdorf. Zusammen mit dem Wiki-Obmann und Landtagsabgeordneter Bernhard Ederer, Ludersdorf-Wilfersdorf Bürgermeister Peter Moser und Nationalratsabgeordneten sowie Gleisdorf Bürgermeister Christoph Stark sammelte er im Wiki Kindergarten Eindrücke über die Einrichtungen und das Umfeld für die...

  • 16.11.18
Politik
2 Bilder

Jugendgemeinderatswahl in Weiz
Jugendgemeinderatswahl 2018

Vor fast 20 Jahren wurde der Jugendgemeinderat der Stadt Weiz gegründet. Seither hat sich einiges getan und es konnten viele Projekte von und für die Jugend in Weiz umgesetzt werden - von der Durchführung von Sportveranstaltungen und der Verbesserung von verschiedenen Sportplätzen wie dem Skatepark und Basketballplatz bis hin zu Taxigutscheinen für Jugendliche und der Organisation von Jugendkulturveranstaltungen. Im November organisiert das Jugendhaus Area 52 Weiz, das seit jeher den...

  • 15.11.18
Politik
Franz Derler reiht sich in die Riege der Bürgermeister von Birkfeld ein und übergibt sein Amt an Oliver Felber. Seine zwei Vorgänger waren Kurt Mayr von 1988 bis 2000 und Hans Patz von 1975 bis 1988.

Birkfeld ist in neuen Händen

Mit Ende Oktober 2018 übergibt Franz Derler das Bürgermeisteramt der Gemeinde Birkfeld nach 18 Jahren in die Hände seines Kollegen Oliver Felber, der derzeit 1. Vizebürgermeister von Birkfeld ist. Zum Wechsel blickt Franz Derler auf eine schöne Zeit zurück, in der viel Positives erreicht werden konnte. Im Gespräch mit Franz Derler wird schnell klar, welche unterschiedlichen Projekte seit seinem Amtsantritt am 13. April 2000 von großer Bedeutung für ihn waren. Allen voran steht die...

  • 07.11.18
Politik
LH-Stv. Michael Schickhofer, SPÖ Bundesvorsitzender Pamela Rendi-Wagner und ELIN-Geschäftsführer Wolfgang Landler beim Rundgang im Weizer Traditionsbetrieb.
7 Bilder

SPÖ Bundesspitze zu Besuch in Weiz
SPÖ-Chefin Dr. Rendi-Wagner tourte mit LH-Stv. Schickhofer durch die Region

Gestern stand ein Betriebsbesuch bei Elin Motoren  von LH-Stv. Michael Schickhofer und der SPÖ Bundesvorsitzenden Dr.in Pamela Rendi-Wagner am Programm. Ein Vieraugengespräch zwischen der designierten Bundeschchefin und dem Landeschef fand bei Locker&Legere in St. Ruprecht statt. Dazu Schickhofer: „Freundschaft bedeutet auch, dass man sich die Dinge sehr offen sagt und ausredet. Aber steirischer Stil ist, erstens die Dinge unter vier Augen zu klären, zweitens die Dinge klar zum Ausdruck zu...

  • 06.10.18