Weiz - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Thomas Derler (ÖVP) soll künftig den Bürgermeistersessel in Mitterdorf einnehmen.
2 2

Die GRÜNEN und ÖVP Mitterdorf/Raab vereinbaren Zukunftspartnerschaft

Die beiden im zukünftigen Gemeinderat von Mitterdorf an der Raab vertretenen Fraktionen der GRÜNEN und der ÖVP haben eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit für die kommende Periode 2020 bis 2025 abgeschlossen. Im 15 Sitze umfassenden Gemeinderat der Gemeinde Mitterdorf an der Raab werden nach der Gemeinderatswahl vom 28.6.2020 und der konstituierenden Sitzung am 23. Juli 2020 die SPÖ 7 Sitze, die ÖVP 7 Sitze und die Grünen 1 Sitz einnehmen. Die GRÜNEN und die ÖVP verfügen damit gemeinsam über...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Machen sich für Mitarbeiter im Homeoffice stark: Franz Gosch und Peter Amreich von den Christgewerkschaftern.
2

Regelungsbedarf
Christgewerkschaft fordert dauerhaften Versicherungsschutz für Homeoffice

Im März, zu Beginn des Lockdowns musste alles ganz, ganz schnell gehen: Seit 11. März sind auch all jene Arbeitsunfälle, die sich im Homeoffice ereignen, durch die Unfallversicherung geschützt. Möglich gemacht hat das damals eine Notverordnung, was allerdings die wenigsten wissen: Diese läuft spätestens am 31. Dezember dieses Jahres wieder aus. Dauerhafter Schutz fürs Homeoffice Hier treten jetzt die steirischen Christgewerkschafter (FCG) mit ihrer Doppelspitze Peter Amreich und Franz Gosch auf...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Zeigten Flagge: Alexander Van der Bellen und Hermann Schützenhöfer

Zu Gast
"Staatstreffen": Bundespräsident besucht Landeshauptmann

Der Abend gehörte der Kultur (Styriarte-Eröffnung), zuvor absolvierte Bundespräsident Alexander Van der Bellen noch einen Arbeitsbesuch beim steirischen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in der Grazer Burg. Thema? Natürlich die aktuelle Situation der Wirtschaft und der Arbeitsplätze in der Steiermark nach dem Lockdown. „Es braucht jetzt in der Phase des Neustarts der Wirtschaft eine enge Zusammenarbeit der EU-Staaten.  Zudem müssen der wirtschaftliche Neustart und die Bewältigung der...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Die Bälle fliegen wieder: LH-Vize Anton Lang und LR Christopher Drexler schnürten 2-Millionen-Euro-Sportpaket.

Schnelle Hilfe
Land sichert Millionen für Sport und Kultur

Die letzten Monate haben es gezeigt: Ein Leben ohne Sport und Kultur ist zwar möglich – aber ziemlich sinnlos. Das sehen zum Glück auch unsere steirischen Regierer so und sind daher in den letzten Tagen gleich zwei Mal ausgerückt, um für beide Bereiche ordentliche Pakete zu schnüren. Zwei Millionen für den Sport Das erste "Packerl" betrifft die steirischen Sportler: Zwei Millionen Euro stellen Sportlandesrat Christopher Drexler und der für die Finanzen zuständige LH-Vize Anton Lang bereit. Eine...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Karl Hierzer nimmt aus beruflichen Gründen sein Mandat im Gleisdorfer Gemeinderat nicht an.

Generationswechsel
Karl Hierzer nimmt Mandat im Gleisdorfer Gemeinderat nicht an

Die Gemeinderatswahl 2020 hat den Gleisdorfer Grünen ein Ergebnis beschert, das sich sehen lassen kann. Sie konnten den Stimmenanteil verdoppeln und sind mit 19,58% und 6 Mandaten nun zweitstärkste Partei im Gemeinderat. Die klare Positionierung für Klimaschutz und umweltfreundliche Mobilität hat offensichtlich viele WählerInnen überzeugt den Grünen zu vertrauen. Als einzige Partei konnten sie 342 Stimmen dazu gewinnen, alle anderen Parteien haben Stimmen verloren. Der fulminante Erfolg, der in...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
JVP Bezirksobmann Dominik Kutschera ist als junger Gemeinderat voller Tatendrang.

Junggemeinderäte
Durchschnittsalter nach unten gerückt

Die Gemeinderatswahl 2020 in der Steiermark bringt 560 VP-Junggemeinderäte, davon alleine im Bezirk Weiz 62. Die Junge ÖVP Steiermark trat bei den geschlagenen Gemeinderatswahlen mit dem Ziel an, mindestens 285 Gemeinderätinnen und Gemeinderäte unter 35 Jahren zu erreichen. Dieses Ziel konnte klar erreicht werden: In der Steiermark wird es in Zukunft 560 Junggemeinderäte geben. Damit sind mehr als 20 Prozent der VP-Gemeinderäte unter 35 Jahre, welche sich für die Anliegen von jungen Menschen in...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Anzeige

Stimmrecht - der Podcast der Steirischen Volkspartei
Das bewegte Leben von Bgm. Silvia Karelly

Bereits die 10. Folge des Podcasts der Steirischen Volkspartei ging diesmal on air. In "Stimmrecht" plaudert LAbg. Silvia Karelly, die Bürgermeisterin von Fischbach, über ihr Leben. Sie konnte bei der Gemeinderatswahl 2020 einen Stimmenzuwachs von fast 21 Prozent verbuchen und ist somit eine der großen Siegerinnen der steirischen Wahlen. Die dreifache Mutter spricht aber auch über die Anfeindungen, denen sie bei ihrem Quereinstieg vor zwei Jahren ausgesetzt war, und worin sie die Hauptgründe...

  • Stmk
  • Weiz
  • Steirische Volkspartei
Enkeltauglich – behalten Anton Lang und Hermann Schützenhöfer den Mut für Reformen?

Kommentar
Reformen mit Nachhall

Rückblick, Gemeinderatswahl 2015: Vom "Abstrafen" des Gemeindereform-Duos Voves/Schützenhöfer war die Rede, vielerorts machte man mit und gegen die Fusionen Wahlkampf. Fünf Jahre später: 285 (statt 542) Gemeinden haben gewählt. Eine überwiegende Mehrheit der Bürgermeister ist im Amt bestätigt worden, die viel gebeutelten Reformer ÖVP und SPÖ fahren das beste Ergebnis der Nachkriegszeit ein, kommen gemeinsam auf 79 Prozent der Stimmen. Was man daraus lernen kann? Dass Reformen sich nicht  am...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Chris Scheuer: „Blind Faith“, Öl auf Leinwand, April 2020

Regionalpolitik
Kulturpolitik im Sommer 2020

Die Vernissage von Chris Scheuer auf Schloß Freiberg war Anlaß für lebhafte Debatten über den Zustand der Welt in unserer radikalen Erfahrung einer Pandemie. Die Begegnung mit Kunstwerken erinnert uns daran, daß wir nicht bloß mit Alltagsbewältigung befaßt sind. Immer geht es auch um tiefere Schichten, um Nuancen dessen, was uns als Menschen ausmacht. Das ist unausweichlich eine politische Dimension. Also reden wir über Kulturpolitik. Wissens- und Kulturarbeit in der Provinz ist nicht...

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
Alle Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2020 aus dem Bezirk Weiz

Gemeinderatswahl 2020 in Weiz
Das Ergebnis für Bezirk und Gemeinden

Einen deutlichen Sieg konnte die ÖVP im Bezirk Weiz erringen. Nach aktuellen Auszählungsstand (18 Uhr) konnte die Volkspartei um knapp 5 Prozent (von 50,44 im Jahr 2015 auf 55,03 Prozent) zulegen. Die SPÖ legte auch dank des klaren Wahlsieges von der SPÖ Weiz leicht zu (von 26,44 auf 27,74 Prozent). Die FPÖ verlor bezirksweit über vier Prozent und steht nun bei 9,11. Zulegen konnten die Grünen. Sie bekamen 6,86 Prozent aller Stimmen im Bezirk. Gemeinderatswahl mit Abstand: Mit Mund-Nasen-Schutz...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
ÖVP-Bürgermeisterkandidat Werner Berghofer, Kultur- und Sportlandesrat Christopher Drexler und Bürgermeister Christoph Stark in Passail. (v.l.)

Passail bekommt einen Landesrat

Landesrat Christopher Drexler besuchte Passail im Rahmen seiner Tour durch den Bezirk und gab bekannt, in Passail ein Haus gekauft zu haben und mit seiner Lebensgefährtin in die Gemeinde zu übersiedeln. Wenige Tage vor der Gemeinderatswahl besuchte Landesrat ChristopherDrexler den Bezirk Weiz, um mit Bürgermeistern und Spitzenkandidaten der Weizer Gemeinden über künftige Projekte und Vorhaben zu diskutieren. Zum Abschluss seiner Tour besuchte Drexler Passail. Dort gab der Landesrat bekannt,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
In der Marktgemeinde St. Ruprecht hat die ÖVP St. Ruprecht anstelle von Wahlgeschenken die Schulen in der Gemeinde finanziell unterstützt.

Spenden anstelle von Wahlgeschenken

Die ÖVP St. Ruprecht mit Spitzenkandidat Bürgermeister Herbert Pregartner verzichtet für den bevorstehenden Gemeinderatstermin am 28. Juni auf Wahlgeschenke. Anstelle von Geschenken spendet die ÖVP St. Ruprecht einen namhaften Betrag an die Schulen in der Gemeinde. Dieser Betrag soll die Schulen in der Gemeinde bei deren Aktivitäten unterstützen. Auch mit den Spitzenkandidaten der SPÖ, Frau Alexandra Szumer, und der FPÖ ,Andreas Hausleitner, konnte man sich auf eine Reduktion der Wahlwerbung...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Landesparteiobmann Mario Kunasek, Bezirksparteiobmann Patrick Derler und Landesparteisekretär Stefan Hermann bei der Pressekonferenz in Weiz.

Bezirk Weiz
Freiheitliche wollen Bürgermeistersessel erobern!

Steirische Freiheitliche starten erneut in Wahlkampf für verschobene Gemeinderatswahl; FPÖ Weiz kandidiert in 25 von 31 Gemeinden. Bedingt durch die Verschiebung der Gemeinderatswahl infolge der Corona-Pandemie starten die steirischen Freiheitlichen nun erneut in den Wahlkampf für den bevorstehenden Urnengang am 28. Juni 2020. Dass dieser Wahlkampf deutlich anders ablaufen wird, als gewohnt, steht außer Frage. Das Ziel der FPÖ bleibt jedoch dasselbe: Die Freiheitlichen wollen wieder...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
(Quelle: Steirerkrone)

Corona-Pandemie
Kulturpolitik nach dem Lockdown

Die Corona-Pandemie wurde zu einer bemerkenswerten Prüfung für unsere Gesellschaft; und für unsere Politik. Was macht eine unsichtbare Bedrohung mit uns? Wie gehen wir mit Nichtwissen um? Wo reagieren wir zuerst, wenn Instanzen der Gemeinschaft Schaden nehmen? (Das berührt Fragen nach Systemrelevanz.) Aber auch: Wo stehen wir kulturpolitisch in der Provinz nach wenigstens 30 Jahren „Eigenständige Regionalentwicklung“? Wo befinde ich mich in dieser Frage nach fast 20 Jahren „The Long Distance...

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
1 2

Steirische Politik
Nun wird gewählt

Es sind noch rund zehn Tage, bis jene Gemeinderatswahl abgehalten wird, welche durch die Pandemie verschoben werden mußte. Dadurch hab ich fast schon vergessen, daß wir die Bundespräsidentenwahl zweimal durchliefen, weil jemand geschlampt hatte. Außerdem gab es in der Steiermark eine vorgezogene Landtagswahl. Das hatte irgendwie mit der Sozialdemokratie zu tun, doch die Details sind mir entfallen. Am Vorabend jener Phase, in der ein Lockdown angeordnet wurde, gab es schon die Gelegenheit, seine...

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
Bgm. Franz Kreimer,Vbgm.Christian Lammer, Reinhold Hammer, Michael Pichler sowie weitere Mitarbeiter und Klienten bei der Übergabe der Lebensmittel.

Mitterdorf/Raab
Lebensmittelspende der ÖVP an Sozialtherapeutikum

Die ÖVP Mitterdorf/ Raab, rund um Bgm. Franz Kreimer, verzichtet auf einen intensiven Wahlkampf und eine geplante Frühstücksaktion. Die bereits gekauften Lebensmittel werden an das „Sozialtherapeutikum Haus Sonnleiten“ in der Katastralgemeinde Dörfl gespendet. Die aufgrund der Corona-Krise unterbrochene Gemeinderatswahl wird am 28. Juni fortgesetzt und dabei war von der VP-Ortsgruppe Mitterdorf an der Raab geplant, im ganzen Gemeindegebiet Frühstücks-Sackerl auszuteilen. Aus gegebenem Anlass...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
V.l.n.r.: Bedrana Ribo, Franz Hauser und Sandra Krautwaschl.
2

Gemeinderatswahlen
Pflege als Zukunftsthema

Grüner Gemeinderatswahlkampf in Weiz: Pflege als zentrales Grünes Zukunftsthemen In 14 Gemeinden (in so vielen wie noch nie) treten die Grünen am 28. Juni bei den Gemeinderatswahlen an. Letzten Freitag präsentierten Landtagsklubobfrau Sandra Krautwaschl und Nationalratsabgeordnete Bedrana Ribo zusammen mit dem Weizer Gemeinderat den Grünen Pflege-Schwerpunkt in einem Pressegespräch in Weiz. „Das Pflegethema steht seit vielen Jahren auf der Warteliste. Es wurde zwar schon lange als wichtig...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

Betriebsbesuche
Norbert Hofer und Mario Kunasek besuchten Gleisdorf

Die FPÖ Stadtpartei Gleisdorf durfte Bundesparteiobmann Norbert Hofer, Landesparteiobmann Mario Kunasek und den Birkfelder Landtagsabgeordneten Patrick Derler in Gleisdorf begrüßen. Zusammen mit dem Spitzenkandidaten zur Gemeinderatswahl Stadtparteiobmann Harald Lembacher und seinem Team, wurden einige Betriebsbesuche abgehalten. Es fanden dabei viele interessante Gespräche mit den Bürgern statt. Außerdem wurden die zentralen Wahlthemen diskutiert. Speziell das Thema „leistbares Wohnen“ hat den...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Bürgermeister Christoph Stark und die Bezirksparteileitung der ÖVP Weiz setzen auf das Gemeindepaket 2020 als Wirtschaftskurbel.

Gemeindepaket hilft Projekten der Region

ÖVP im Bezirk Weiz sieht Gemeindepaket 2020 als wichtiger Beitrag für das wirtschaftliches Comeback Österreichs. Mit dem Gemeindepaket in Höhe von einer Milliarde Euro, das im Nationalrat eingebracht wurde, soll das wirtschaftliche Comeback in Österreich angekurbelt werden. Die ÖVP-Bezirksparteileitung Weiz sieht dieses Paket als wichtiges Tool. "Gerade aufgrund der aktuellen Situation ist mit einem großen Einnahmenentfall und in weiterer Folge mit dem Aussetzen bzw. Verschieben von...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
1 23

Aktion der ÖVP Gleisdorf
500 Mal "Dankeschön" an die Helden dieser Zeit

Besondere Zeiten brauchen besondere Handlungen. Die ÖVP Gleisdorf hat beschlossen, in diesem Wahlkampf auf flächendeckende Plakatierung zu verzichten. Stattdessen haben sie sich eine durch Privatspenden finanzierte Gutscheinaktion als Dankeschön an die „Heldinnen und Helden dieser Zeit“ und zur Unterstützung der heimischen Gastronomie ins Leben gerufen. "Die Corona-Krise trifft viele Menschen sehr. Wir sehen es daher nicht nur als unsere politische, sondern vielmehr als menschliche Aufgabe,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Die außergewöhnliche Gemeinderatsitzung in Gleisdorf war geprägt von Sicherheitsbestimmungen.

Gemeinderatsitzung in Gleisdorf
Erweiterung der Kinderkrippe beschlossen

Die Stadt Gleisdorf hat bei der Gemeinderatssitzung ein Investitionspaket für Städte und Gemeinden präsentiert, dass 1,1 Millionen Euro beinhaltet. Mit diesen Mitteln sollen die Kinderkrippen ausgebaut werden. Mit optischen und formalen Sicherheitsstandards der Bundesregierung ging in Gleisdorf die zweite außerordentliche Gemeinderatssitzung über die Bühne. Im Forum Kloster wurde am Montag die Erweiterung der Kinderkrippe von zwei auf vier Gruppen einstimmig beschlossen. Grund dafür ist das neu...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Bei der außergewöhnlichen Gemeinderatssitzung in Weiz hieß es Abstand halten.
3

Gemeinderatssitzung in Weiz
Gemeinderat beschließt Vergünstigungen für Weizer Bürger

Bei der außergewöhnlichen Gemeinderatssitzung in Weiz wurden unter Sicherheitsabstand einige finanzielle Erleichterungen für die Weizer Bürger beschlossen. Große Abstände zwischen den einzelnen Tischen, Mund-/Nase-Masken, ständig frisch desinfizierte Mikrofone und ein Bürgermeister hinter Pexiglas – es war eine denkwürdige Sitzung des Weizer Gemeinderates. Im Frank-Stronach-Saal des Weizer Kunsthauses, wo bis vor wenigen Wochen noch hochkarätige Kulturveranstaltungen über die Bühne gegangen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Susanne Sackl setzt sich in der Steiermark für das Tierschutzvolksbegehren und eine freundlichere Nutztierhaltung ein.
2 2

10.000 steirische Unterschriften
Tierschutzvolksbegehren startet in die finale Phase

Früher als geplant setzt das österreichische Tierschutzvolksbegehren zum Endspurt an. Eine Frauentalerin hilft mit, das Ziel von 100.000 Unterschriften zu erreichen. Einen Monat lang will Susanne Sackl nochmal alle Kräfte mobilisieren: Die Frauentalerin ist die steirische Länderkoordinatorin des österreichischen Tierschutzvolksbegehrens. Schon seit Herbst 2018 setzt sich der Verein, unabhängig von Parteien und Interessenverbänden, für jene ein, die ihre eigenen Interessen eben nicht selbst...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Nach Rücktritt als Sprecher der Grünen - Wolfgang Seereiter im Interview

Wolfgang Seereiter gab Anfang dieser Woche seinen Rücktritt als Bezirkssprecher der Grünen bekannt. Im WOCHE-Interview blickt er positiv zurück auf seine Amtszeit und zuversichtlich in die Zukunft der Grünen im Bezirk Weiz. WOCHE: In den letzten drei Jahren haben Sie die Grünen auf Bezirksebene tatkräftig unterstützt. Was war ausschlaggebend dafür, dass sie sich für einen Rücktritt entschieden haben? Seereiter: Das Coronavirus zwingt auch mich zum Nachdenken über die sich verändernden...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sonja Roffeis

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.