fpö

Beiträge zum Thema fpö

Landesparteiobmann Mario Kunasek, Bezirksparteiobmann Patrick Derler und Landesparteisekretär Stefan Hermann bei der Pressekonferenz in Weiz.

Bezirk Weiz
Freiheitliche wollen Bürgermeistersessel erobern!

Steirische Freiheitliche starten erneut in Wahlkampf für verschobene Gemeinderatswahl; FPÖ Weiz kandidiert in 25 von 31 Gemeinden. Bedingt durch die Verschiebung der Gemeinderatswahl infolge der Corona-Pandemie starten die steirischen Freiheitlichen nun erneut in den Wahlkampf für den bevorstehenden Urnengang am 28. Juni 2020. Dass dieser Wahlkampf deutlich anders ablaufen wird, als gewohnt, steht außer Frage. Das Ziel der FPÖ bleibt jedoch dasselbe: Die Freiheitlichen wollen wieder...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann

Betriebsbesuche
Norbert Hofer und Mario Kunasek besuchten Gleisdorf

Die FPÖ Stadtpartei Gleisdorf durfte Bundesparteiobmann Norbert Hofer, Landesparteiobmann Mario Kunasek und den Birkfelder Landtagsabgeordneten Patrick Derler in Gleisdorf begrüßen. Zusammen mit dem Spitzenkandidaten zur Gemeinderatswahl Stadtparteiobmann Harald Lembacher und seinem Team, wurden einige Betriebsbesuche abgehalten. Es fanden dabei viele interessante Gespräche mit den Bürgern statt. Außerdem wurden die zentralen Wahlthemen diskutiert. Speziell das Thema „leistbares Wohnen“ hat den...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Patrick Derler von der FPÖ unterstützt die Birkfelder Bevölkerung mit Gutscheinen
  2

Freiwilliger Sozialfonds
Zeichen der Solidarität in Bikfeld

Die FPÖ-Birkfeld spendet 5.000 Euro für „Opfer“ der Corona-Krise Vizebürgermeister Derler und Gemeindevorstand Pfeifer setzen ein Zeichen der Solidarität Die schon einige Wochen andauernde Corona-Krise stellt uns alle vor große Herausforderungen. Einschnitte durch die getroffenen Maßnahmen, welche bis tief in unser tägliches Leben spürbar sind, stellen eine Belastungsprobe für alle Österreicher dar. Rund 250.000 Steirerinnen und Steirer sind von den Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Für Sicherheitsinseln: Mario Kunasek (FPÖ) fordert Ausbau von Kasernenstandorten in Graz und St. Michael.
 2

Plan fürs Heer
Steirische Kasernen sollen zu "Sicherheitsinseln" werden

Der Grundgedanke stammt aus einer Zeit, als der österreichische Verteidigungsminister noch Mario Kunasek hieß: In einem ersten Schritt wollte man sicherstellen, dass das Bundesheer hinsichtlich des militärischen Eigenbedarfs autark ist. In einem zweiten Schritt sollte dann der Ausbau zu so genannten "Sicherheitsinseln" erfolgen: Kasernen sollten regional dafür sorghen, dass zum Beispiel die Energie- und Wasserversorgung, Lagerkapazitäten, aber auch die Bevorratung mit wichtigen...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Am Rosenmontag wurde der "Weiberball" im GH Donner in Fladnitz an der Teichalm gefeiert.
  2

Rosenmontag
39. Weiberball im Passailer Kessel

Am Rosenmontag, den 24. Februar 2020 veranstaltete die FPÖ vom Passailer Kessel bereits zum 39. Mal ihren alljährlichen „Weiberball“ im Gasthaus Donner in Fladnitz an der Teichalm. Wie jedes Jahr konnten die beiden Veranstalter, die FPÖ Fladnitz und Passail, viele maskierte Besucher begrüßen! Neben der musikalischen Umrahmung durch „Die Huafschneida“ gab es auch eine Verlosung, wo man viele schöne Preise gewinnen konnte.

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die Siegerinnen des Damenpreisschnapsens in Gersdorf.
  2

18. Damenpreisschnapsen der FPÖ in Gersdorf

Bereits zum 18. Mal veranstaltete am vergangenen Wochenende die FPÖ Gemeindefraktion und Ortsgruppe Gersdorf a.d.F. im Gasthaus Karlheinz Prem in Gersdorf ihr schon traditionelles Damenpreisschnapsen. Die Spielerinnen aus allen Teilen der Oststeiermark, kämpften im KO-System auf ein „Bummerl“ um wertvolle Preise. Am Ende setzten sich die „besseren Damen“ im Schnapsen durch und konnten bei der Siegerehrung schöne Preise aus der Region entgegennehmen. Die SchnapserköniginnenIm Finale konnte...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Daniela Sager, FPÖ-Obfrau in Pischelsdorf, mit dem Schnapserkönig Günter Kulmer und seinem Gewinn.
  2

Preisschnapsen der FPÖ Pischelsdorf

Bereits zum sechsten Mal fand kürzlich im Gasthaus Thomas Stibor in Pischelsdorf das FPÖ-Preisschnapsen statt. Unter der Organisation und Leitung von Obfrau Daniela Sager kämpften wieder viele Spieler um die vielen Fleisch- und Geschenkskörbe. Gewonnen hat Gerhard Sager aus Birkfeld, auf den zweiten Platz schaffte es Christian Lieb aus Romatschachen, Platz drei und vier gingen an Martin Peintinger aus Hirnsdorf und Erwin Kulmer aus Neudorf. Den prall gefüllten Schätzkorb konnte Günter...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Der Weg zum Wahllokal: Am 22. März werden in der Steiermark 285 neue Gemeinderäte gewählt.
 1   Video

Am 22. März wählt die Steiermark
Der Fahrplan zur Gemeinderatswahl 2020

In einem Monat wird gewählt: Am 22. März bestimmen 285 steirische Gemeinden (alle außer Graz), wie ihre Ortspolitik in den nächsten fünf Jahren aussehen soll. Das müssen alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger für die Gemeinderatswahl wissen: Seit Freitag müssen alle Wahlvorschläge in den Gemeinden sein. Egal ob Partei oder Bürgerliste, jeder braucht Unterstützungserklärungen, um anzutreten: in Gemeinden bis 3.000 Einwohner zehn, bis 5.000 15 und über 5.000 20. Wahlberechtigt sind...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
 2

Steirische Politik
Nur stark mit Euch

Wie kann man in einer Stadt, deren amtierender Bürgermeister Christoph Stark heißt, mit diesem Slogan gegen ihn antreten? Das ist ein richtiger Geniestreich! Gestern war Samstag, der 22. Februar 2020, Auftakt eines beschaulichen Wochenendes. Am 22. März wird ein neuer Gemeinderat gewählt. Ich hab vormittags eine kleine Runde durch die Innenstadt von Gleisdorf gemacht, um nachzusehen, was im öffentlichen Raum an Wahlwerbung sichtbar wird. Da fand ich vorerst einzig Plakate der FPÖ. Dann soll...

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
  2

GRW 2020
Freiheitliche treten in 25 der 31 Gemeinden an

Mit dem Ziel die Ausgangssituation sowie die Hoffnungen für die bevorstehende Gemeinderatswahl im Bezirk kundzumachen, traf sich gestern die FPÖ in Weiz. "Bei der Gemeideratswahl 2015 haben wir das historisch beste Ereignis geschafft", eröffnet Landesparteiobmann Mario Kunasek die Pressekonferenz, "nun ist es unser Ziel auch Bürgermeister zu stellen". Neben ihm vertreten Landesparteisektretär Stefan Hermann und Patrick Derler die FPÖ, der als Bezirksparteiobmann die FPÖ im Bezirk Weiz...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Langjähriger Ortsparteiobmann der FPÖ Fischbach: Hermann Reindl (mi.) wurde von Mario Kunasek (li) und Patrick Derler (re) geehrt.

30-jähriges Jubiläum der FPÖ Ortsgruppe Fischbach

Zum 30-jährigen Bestandsjubiläum der FPÖ in Fischbach wurden verdiente Funktionäre geehrt. Vor genau 30 Jahren wurde die Ortsgruppe Fischbach der Freiheitlichen Partei Österreichs von Hermann Reindl, Andreas Köberl, Franz Breitegger und Gunter Zink gegründet. Am 7. Februar feierte sie daher heuer ihr Jubiläum. Als Ehrengäste konnte Hermann Reindl, seit 30 Jahren Ortsparteiobmann, den Landesobmann der FPÖ-Steiermark Mario Kunasek und Bezirksparteiobmann Patrick Derler begrüßen. Geehrt wurden...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
(v.l.n.r.): GR Daniela Sager, LAbg. Bez. PO Vzbgm. Patrick Derler und Bez.Sek. Nicol Prem

Heimische Pendler unterstützt
Freiheitliche verteilte "Pendler-5er" in Weiz

Freiheitliche verteilten „Pendler-5er“ in Weiz und setzten damit klares Zeichen gegen Klimahysterie und türkis-grüne Belastungsmaßnahmen. Im Rahmen einer groß angelegten Verteilaktion in allen steirischen Bezirken setzte die FPÖ ein klares Zeichen gegen die türkis-grüne Klimahysterie. In den frühen Morgenstunden verteilten die Freiheitlichen Gutscheine in Höhe von fünf Euro für eine Tankfüllung an steirische Pendler. Damit sollte insbesondere angesichts der erstmals stattfindenden Tagung...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die neue steirische Landesregierung, flankiert von den beiden Klubobleuten.
 1   5

Die neue steirische Landesregierung
Koalition weiß-grün: Herkulesaufgabe für neue Gesundheitslandesrätin

Offensichtlich haben Juliane Bogner-Strauß die Koalitionsverhandlungen im Bund zu lange gedauert, jetzt kommt sie in der Steiermark zum Zug. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer hat sie in die heute präsentierte Regierungsmannschaft geholt. Bogner-Strauß, zuletzt Familien- und Frauenministerin, übernimmt in der Steiermark das Gesundheitsressort, womit sie wohl einen der größten Brocken – Stichwort Spitalsreform – "umgehängt" bekommt.  Der bisherige Gesundheitslandesrat Christopher Drexler ist...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Sprücheklopfen ersetzt keine Sachkompetenz und Fahnenschwingen im Wahlkampf kommt nahe an den Mißbrauch von Symbolen.
 1   2

Steirische Politik
Kunasek und die Banane

An jenem Abend in Gleisdorf, bei dieser Kundgebung der FPÖ, bekamen wir die originelle Empfehlung zu hören, die Menschen sollten mehr Äpfel als Bananen auf dem Tisch haben. Das klingt einleuchtend, man möchte fast sagen, das klingt fesch und schlau. Aber es poltert an der Realität unserer Obstbauern vorbei. Es war im Sommer vor zwei Jahren, als ich im Wartezimmer meiner Zahnärztin zwei Bauern darüber grollen hörte, daß die Preise für Äpfel im Keller seien, daß sich die Arbeit nicht mehr...

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
Ex-FPÖ-Chef HC Strache bei einer Rede in Oberösterreich
 9  3   2

Spesen-Affäre
FPÖ zahlte für Strache Whirlpool und Nachhilfe

Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache soll sich nicht nur private Einkäufe, sondern auch Reparaturen an seinem Whirlpool und Nachhilfestunden für seine Kinder von der Partei finanziert haben lassen. Das berichtet das Ö1-"Morgenjournal". Strache bestreitet alle Vorwürfe via Facebook.  ÖSTERREICH: Erst gestern wurde die Entscheidung, ob Strache aus der FPÖ ausgeschlossen wird oder nicht, vertagt. Das Landesparteigericht möchte weitere Zeugen befragen und benötigt daher mehr Zeit. Eventuell soll...

  • Ted Knops
 1   3

Steirische Politik
Kunasek und die Mannhaftigkeit

Ein Mann, ein Wort! Das ist ja klar. Oder? Ich bin ein Kind des Kalten Krieges und daher mit den Fragen klassischer Männlichkeit gut vertraut. Seinerzeit waren Schwarz und Weiß eindeutige Kategorien. Ein Held hatte gefälligst gute Figur zu machen und allen Arten Gefahren zu trotzen. Das Konzept besagte, der Held erringt höchste Weihen, wenn er singuläre Exzellenz zeigt und sich einsam in das Rad der Geschichte wirft, um den Lauf der Welt zu ändern. Der Held ist niemals ein Maulheld, sondern...

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
Die Wahlsieger aus dem Bezirk Weiz: Die ÖVP legt um zehn Prozent zu.
  5

Landtagswahl 2019 in Weiz
Das Ergebnis für Bezirk und Gemeinden: ÖVP legt rund 9 Prozent zu

BEZIRK WEIZ - Die ÖVP ist bei der Landtagswahl 2019 der klare Wahlsieger, auch die Grünen legen zu; die SPÖ und FPÖ mit Verlusten gegenüber der letzten Landtagswahl. Hier die ersten Ergebnisse für den Bezirk: Die ÖVP mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer fährt einen deutlichen Wahlsieg (+ 7,6 Prozent) ein, die SPÖ kann den zweiten Platz gegen die FPÖ ebenso klar verteidigen, verliert aber deutlich. Für die FPÖ setzt es eine Mega-Schlappe. Die Grünen legen von 6 auf fast 12,2 Prozent zu,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Landtagswahl in der Steiermark: Wer macht heute sein Kreuzerl wo?
 1

Landtagswahl
955.795 Steirerinnen und Steirer haben heute die Wahl

955.795 Personen dürfen bei der heutigen steirischen Landtagswahl abstimmen – wieviele das tun werden, sprich: wie hoch die Wahlbeteiligung ist, wird einen wesentlichen Einfluß auf das Ergebnis haben. Steiermark ist weiblich Eines steht jedenfalls schon fest: In der grünen Mark hat das weibliche Geschlecht das Sagen: 490.514 der Wahlberechtigten sind Frauen, nur 465.281 sind Männer. Wer nicht per Briefwahl oder am vorgezogenen Wahltag abgestimmt hat, kann dies in einem der insgesamt 1522...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Die letzten Postings vor der Wahl: so unterschiedlich mobilisieren die Spitzenkandidaten ihre Wähler am 24. November auf Facebook.
  2

Wahltag in der Steiermark
So mobilisieren die Spitzenkandidaten ihre Wähler

Am 29. August signalisierte der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer bei einer Pressekonferenz Bereitschaft für vorgezogene Neuwahlen. Knapp drei Monate später und nur vier Wochen nach der Nationalratswahl wird in der Steiermark neu gewählt.  Dementsprechend kurz, aber umso intensiver, war natürlich der Wahlkampf in der Steiermark. Auch am Wahltag versuchen die Spitzenkandidaten der Parteien noch mit Social Media Postings die Wähler zu mobilisieren. Neben Videos und Bildern vom...

  • Stmk
  • Graz
  • Katrin Rathmayr
 1

Landtagswahl
Brauchtum und Heimatpflege

Chuck ging in Gleisdorf mit seinem Poster mitten in diese 2019er Wahlkundgebung der FPÖ. Darauf stand: „Ich liebe meine jüdische Tochter.“ Freilich hat er Schläge kassiert. Das war wenig überraschend. „We rained on their parade“, sagte er später, war aber von der physischen Bedrohung merklich erschüttert. Chuck ist ein amerikanischer Einwanderer. Er steht folglich auf mehrfache Art im Kontrast zu dieser Veranstaltung. FPÖ-Exponent Herbert Kickl sagte im Laufe seiner Rede von der Bühne herab,...

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
Vzbgm. von Birkfeld Patrick Derler und Mario Kunasek
  53

Landtagtswahl
Wahlkundgebung mit Mario Kunasek und Herbert Kickl in Gleisdorf!

Der Hauptplatz in Gleisdorf war Schauplatz der Kundgebung von der Freiheitlichen Partei. Dabei kamen die Spitzenkandidaten für die Oststeiermark Vzbgm von Bad Waltersdorf Ewald Schalk und Vzbgm. von Birkfeld Patrick Derler mit den Besuchern ins Gespräch. Zusätzlich gastierten die beiden Spitzenpolitiker Mario Kunasek und Herbert Kickl bei der Veranstaltung. Neben Grillhendl und Getränke wurden die Besucher auch musikalisch durch "die Untersteirer" begleitet. Hauptgesprächsthema war natürlich...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner
So hat die Steiermark gewählt.
 1   2

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in der Steiermark: Erdrutschsieg für die ÖVP

Nationalratswahl 2019 in der Steiermark: Auch in der weiß-grünen Mark liegt die ÖVP klar vorne, damit liegt das Bundesland sogar über dem Bundestrend. Das bedeutet: Enorme Zugewinne für die ÖVP, aber auch für Grüne und Neos, teilweise empfindliche Verluste für SPÖ und vor allem die FPÖ. Aktuell liegt die ÖVP bei 42 Prozent (aktueller Auszählungsstand), die FPÖ kommt auf 21,2 Prozent, die SPÖ auf 19 Prozent. Die Grünen schaffen fast 9 Prozent, die Neos liegen bei 5,5 Prozent. Zum...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
Der Bezirk Weiz hat gewählt.

WAHLERGEBNIS
ÖVP: "Über allem liegt die Freude!"

WEIZ. Die  Nationalratswahl 2019 ist geschlagen. Spitzenpartei des Bezirks Weiz ist – wie laut Hochrechnungen auch bundesweit – mit historischem Vorsprung die ÖVP mit 44,26 Prozent. Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Das Ergebnis aus Weiz zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand und ist KEINE Hochrechnung. "Riesenerfolg" für ÖVPIm Bezirk Weiz liegt die ÖVP mit 44,26 % mit großem Vorsprung auf Platz eins. Hinter der ÖVP reihen sich die FPÖ mit 19,84 % und die SPÖ mit 16,30 %...

  • Stmk
  • Weiz
  • Heimo Potzinger

Politische Kultur
Partei. Tag. Reden.

Ich wußte bisher nicht, daß sich Mitglieder der FPÖ mit dem Bergmannsgruß „Glück auf!“ bedenken, wie das Herbert Kickl beim 2019er Parteitag in Graz getan hat. Ich wußte auch nicht, daß er als Redner Hace Strache nicht einmal annähernd das Wasser reichen kann. Es war mir ferner unklar, daß Kickl als Redenscheiber in eigener Sache nichts taugt, denn mit Pointen aus seiner Parteitags-Rede würde man ihn vermutlich sogar beim Villacher Fasching auspfeifen. Das hat etwas rührend Aufschlußreiches....

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.