Top-Nachrichten - Liezen

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

3.905 haben Liezen als Favorit hinzugefügt
Bei Wanderer aus dem In- und Ausland begehrt: Sommerurlaub in der Region Schladming-Dachstein.
3

Schladming-Dachstein
Erstmals mehr Sommergäste als Winterurlauber

Im drittgrößten Tourismusverband Österreichs zeichnet sich eine Zeitenwende ab: In der Erlebnisregion Schladming-Dachstein könnten die Gästezahlen heuer erstmals im Sommer höher als im Winter sein. SCHLADMING-DACHSTEIN. Insgesamt 13 Gemeinden von Ramsau bis Wörschach bilden die neu geschaffene Erlebnisregion Schladming-Dachstein. Diesen Freitag, 20. Mai, erfolgt der Startschuss für die Sommersaison – zumindest nimmt die Sommercard ab diesem Tag "ihren Betrieb" auf. Nicht mehr vom Winter...

Diskutierten in Bad Mitterndorf: Harald Haidler, Andreas Lackner, Herbert Hansmann und Gottfried Maier
2

Erster Halt
Grüne starten Info-Tour zu Umstieg auf erneuerbare Energien

Bad Mitterndorf war Auftakt einer steiermarkweiten Veranstaltungsreihe: Die Grünen informieren gemeinsam mit Energieberater:innen und Vertreter:innen lokaler Installationsbetriebe darüber, wie der Umstieg auf erneuerbare Energie konkret gelingt. BAD MITTERNDORF. Die Energiesprecherin Lara Köck und Bundesrat Andreas Lackner geben Tipps, wie Öl-, Gas- und Stromheizungen mithilfe großzügiger Förderungen durch effiziente und umweltverträgliche Heizungsformen ersetzt werden können. Die Möglichkeiten...

Die Teilnehmer:innen trafen sich zum gemeinsamen Singen in wunderschöner Umgebung.
2

Gemeinsam Singen
Die Frühlingsliederwanderung führte an den Spechtensee

Nach den vielen Corona-Einschränkungen hat es jetzt wieder viele Sänger:innen aus Nah und Fern zum gemeinsamen Singen gezogen. In diesem Fall ins Freie, wo das Wandern in einem stimmungsvollen Umfeld mit dem vierstimmigen Singen verbunden wurde. WÖRSCHACHWALD. Kein Chor im üblichen Sinn, sondern Chorsänger:innen, die meist noch nie gemeinsam gesungen haben, kommen unter professioneller Leitung der Stimmbildnerin Herta Eder zu den seit 2013 stattfindenden Liederwanderungen zusammen. Diesmal fand...

Mehr als 100 Musikschüler:innen aus Gröbming und Umgebung zeigten ihr Können.
3

Großes Konzert
Musikschule Gröbming feierte 70-jähriges Jubiläum

Vor mittlerweile 70 Jahren wurde die Musikschule Gröbming gegründet. Aus diesem Anlass hat die Marktgemeinde Gröbming zu einem feierlichen Festakt geladen. GRÖBMING. Für den Direktor der Musikschule, Gerhard Lipp, war es ein doppelter Feiertag. Denn es wurde nicht nur das 70-jährige Jubiläum gefeiert, sondern es war auch seit langem die erste große Veranstaltung ohne Covid-19-Sicherheitsmaßnahmen. Neben mehreren hundert Zuhörer:innen konnten auch Schul- und Kindergartenleiter:innen sowie...

Bei Wanderer aus dem In- und Ausland begehrt: Sommerurlaub in der Region Schladming-Dachstein.
Diskutierten in Bad Mitterndorf: Harald Haidler, Andreas Lackner, Herbert Hansmann und Gottfried Maier
Die Teilnehmer:innen trafen sich zum gemeinsamen Singen in wunderschöner Umgebung.
Mehr als 100 Musikschüler:innen aus Gröbming und Umgebung zeigten ihr Können.
2:50
2:50

Heimvorteil
"Onkel" Michael Ostrowski feierte Premiere im Star Movie Liezen

Der in Rottenmann aufgewachsene Schauspieler Michael Ostrowski präsentierte seinen neuen Kinofilm "Der Onkel" höchstpersönlich im Star Movie Liezen. Der 49-Jährige zeigte sich dabei besonders fannah und stellte sich für Selfies zur Verfügung. LIEZEN. "Ich hab sehr viel gelacht - herrlicher Film" oder "wir haben den Abend sehr genossen, es war großartig". Mit diesen Worten fassten die Woche-Leser:innen, die im Vorfeld Tickets für die Premiere gewannen, das Kino-Erlebnis mit Michael Ostrowski...

Lokales

Personen die Deutsch unterrichten können, dürfen und wollen werden dringend gesucht, um die Ukrainerinnen und Ukrainer bei der Integration zu untersützen.
3

Ukrainehilfe Steiermark
Trainer für Deutschkurse werden dringend gesucht

Im Zuge eines Online-Pressegesprächs zur aktuellen Lage der Ukrainehilfe wurde heute die Integration von Vertriebenen durch das Lernen der Sprache Thema. Das vorhandene Angebot an Deutschkursen werde derzeit gut angenommen. Um den steigenden Bedarf decken zu können, werden aber dringend Trainerinnen und Trainer gesucht.  GRAZ/STEIERMARK. 7.333 Menschen aus der Ukraine wurden seit Mitte Februar (Stand 18. Mai) in der Steiermark polizeilich erfasst. Wie die Geflüchteten nun durch das Erlernen der...

  • Stmk
  • Graz
  • Sarah Konrad
In Liezen wurde ein Moped gestohlen.

Liezen: Moped gestohlen
Jugendliche fuhren durch die Fußgängerzone

In Liezen meldeten Passanten der Polizei Jugendliche, welche mit einem Moped durch die Fußgängerzone fuhren. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass das Moped gestohlen war. LIEZEN. Passanten erstatteten bei der Polizei in Liezen telefonisch Anzeige. Jugendliche würden mit einem Kleinkraftrad durch die Fußgängerzone fahren. Daraufhin machten sich mehrere Streifen auf die Suche nach den Jugendlichen, welche kurze Zeit später im Bereich des Bahnhofes angetroffen werden konnten. Eine...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Die ersten steirischen Erdbeeren sind da: Durch den Trend zum Anbau im Folientunnel sind sie bereits seit einiger Zeit im Handel sowie bei Direktvermarktern zu finden. Nun steht die Ernte im Freiland vor der Tür.
Aktion 2

Erdbeersaison 2022
Die Steiermark startet in die Beeren-Zeit!

Zeitlich zwar etwas verzögert, dafür aber umso süßer: In rund zwei Wochen beginnt heuer die Freilandernte auf den steirischen Erdbeerfeldern. Warum der Beeren-Boom in der Steiermark nach wie vor ungebrochen ist und welche Herausforderungen der Anbau für die regionalen Produzentinnen und Produzenten mit sich bringt, erklärt Obstbaufachberater Manfred Wiesenhofer.  STEIERMARK. "Grundsätzlich war der Saisonverlauf bis jetzt sehr erfreulich. Schönes Wetter während der Blüte, Niederschläge, keine...

  • Steiermark
  • Martina Schweiggl

Auf an Kaffee
Don't Let The Wolf Eat Your Grandma

Jeden Mittwoch hosten die beiden Gastgeber:innen Densi und Bernhard das brandneue Format "Auf an Kaffee": Lokale und überregionale Themen werden beim wöchentlichen Kaffeetratsch abgefrühstückt. 18 verschiedene Covid-Mutationen in einer Patientin zeigen eindeutig, dass sich Karl Nehammer geirrt hat. Außerdem beschäftigen sich Densi und Bernhard in dieser Woche unter dem Motto „Unendlich Urlaub für alle“ mit der Zukunft der Arbeitswelt und neuen Herangehensweisen, um Personal zu finden. Die...

  • Steiermark
  • Bernhard Hofbauer

Politik

Diskutierten in Bad Mitterndorf: Harald Haidler, Andreas Lackner, Herbert Hansmann und Gottfried Maier
2

Erster Halt
Grüne starten Info-Tour zu Umstieg auf erneuerbare Energien

Bad Mitterndorf war Auftakt einer steiermarkweiten Veranstaltungsreihe: Die Grünen informieren gemeinsam mit Energieberater:innen und Vertreter:innen lokaler Installationsbetriebe darüber, wie der Umstieg auf erneuerbare Energie konkret gelingt. BAD MITTERNDORF. Die Energiesprecherin Lara Köck und Bundesrat Andreas Lackner geben Tipps, wie Öl-, Gas- und Stromheizungen mithilfe großzügiger Förderungen durch effiziente und umweltverträgliche Heizungsformen ersetzt werden können. Die Möglichkeiten...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Anzeige
"Raus aus dem Öl und Gas" bietet Infos von Expertinnen und Experten aus erster Hand.

Steirische Grüne laden zur Veranstaltungsreihe
Raus aus Öl und Gas

Steirische Grüne geben im Zuge einer Veranstaltungsreihe quer durch die Steiermark wertvolle Tipps zum Umstieg auf effiziente und umweltverträgliche Heizformen.  STEIERMARK. Seit dem russischen Angriff auf die Ukraine spüren wir alle die hohen Energiekosten ganz direkt. Die derzeitigen Öl- und Gaspreise führen uns unsere Abhängigkeit von fossiler Energie deutlich vor Augen. Für dieses Problem gibt es nur eine Lösung: Den Umstieg auf saubere Energie aus erneuerbaren Quellen. Jedes Solarpanel auf...

  • Steiermark
  • Christine Seisenbacher
Rund 70 ehemalige Landespolitiker:innen kamen zum Empfang in der Aula der Alten Universität in Graz.
2

Empfang in Graz
Geballte steirische Politerfahrung in der Alten Universität

Nach längerer coronabedingter Pause trafen sich auf Einladung von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer rund 70 ehemalige Mandatarinnen und Mandatare des Landtages Steiermark in der Aula der Alten Universität in Graz. GRAZ. So viel steirische Politerfahrung an einem Ort vereint – so etwas gibt es nur selten. Am traditionellen Treffen der Altmandatar:innen in der Aula der alten Universität in Graz nahmen unter anderem die ehemaligen Landtagspräsidenten Kurt Flecker und Franz Majcen, die Zweiten...

  • Steiermark
  • Heimo Potzinger
LH-Stv. Anton Lang, LAbg. Silvia Karelly, LH Hermann Schützenhöfer (4.v.l.) und Landesfeuerwehrkommandant Reinhard Leichtfried (v.l.) flankiert von Vertretern der Freiwilligen Feuerwehr Fischbach.
2

Hilfe für Lemberg
Land spendet zwei Einsatzfahrzeuge an die Ukraine

Im Grazer Burghof übergaben Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang zwei Löschfahrzeuge, die die Steiermärkische Landesregierung an die Ukraine spendet. GRAZ. Die zwei Löschfahrzeuge werden im Laufe dieser Woche von Gallbrunn nach Košice in der Slowakei überstellt. Von da gelangen sie nach Lemberg in der Ukraine. Dort sollen sie vor Ort zum Einsatz kommen. Bei den beiden Löschfahrzeugen handelt es sich einerseits um das Rüstlöschfahrzeug „RLFA 2000″,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger

Regionauten-Community

Roman Witty (rechts) belegte beim Landes-Lehrlingswettbewerb den dritten Rang.

MSD GmbH in Aigen
Roman Witty belegt dritten Platz beim Lehrlingswettbewerb

Das Unternehmen MSD GmbH mit Sitz in Aigen im Ennstal wurde im Mai 2021 gegründet. Der Dachdeckerei- und Spenglerei-Betrieb ist besonders stolz auf seinen Mitarbeiter Roman Witty, der den dritten Platz beim Landes-Lehrlingswettbewerb errungen hat. AIGEN/ENNSTAL. Roman Witty, Dachdecker und Spengler, ist seit 2021 fester Bestandteil des Teams und hat beim 154. Landes-Lehrlingswettbewerb den dritten Platz erreicht. Auch sein Abschlusszeugnis hat er mit ausgezeichnetem Erfolg präsentiert. "Wir als...

  • Stmk
  • Liezen
  • WOCHE Ennstal
Birgit und Günter Lungershausen
9

Vom Zwischenstopp zum 30-er Jubiläum
Gästeehrung am Kornbranntgut auf der Halser

Anfang der 1980-er Jahre waren zwei Familien auf der Heimreise von Ungarn nach Tübingen. Auf der Suche nach einem Quartier für eine Nacht wurden sie im ehemaligen Almgasthof Lödl, heute Kornbranntgut in Hieflau auf der Halser freundlich aufgenommen. Der kurze Aufenthalt gefiel allen und seit damals sind Birgit und Günter Lungershausen aus Nordhausen 30 Mal wiedergekommen und zu echten Stammgästen in Hieflau geworden. Viele schöne Wander- und Bergtouren in der ganzen Region wurden in den Jahren...

  • Stmk
  • Liezen
  • Veronika Frank
Ehrenzeichen 50 Jahre in Gold: Bgm. Bernhard Moser, Kapellmeister Markus Lindner, Gerhard Lindner, Karl Weißensteiner, Franz Weißensteiner, Josef Sonnleitner, Bezirkskapellmeister Dieter Moser und Obmann Ewald Lindner
8

Endlich wieder Blasmusik!
Wunschkonzert der Musikkapelle Palfau

Nach langer Konzertpause lud der Musikverein Palfau heuer wieder zum traditionellen Muttertagskonzert ein, zudem Obmann Ewald Lindner und Kapellmeister Markus Lindner ein großes Publikum begrüßen konnten. PALFAU. Strahlende Gesichter und viel Applaus begleitete das dargebotene Musikprogramm der Musikkapelle Palfau, das heuer bewusst ohne Militärmärsche gestaltet war. Vollauf begeistert zeigten sich die Konzertbesucher über ein Medley der bekannten Filmmusik aus König der Löwen, das zu einem...

  • Stmk
  • Liezen
  • Veronika Frank
Die Mitglieder der Bergrettung Landl fanden einen Hund, dessen Leine sich bei einem Wurzelstock verfangen hatte.
2

Tierischer Einsatz
Erfolgreiche Hundebergung auf der Steinwand in Mooslandl

Zu einem außergewöhnlichen Bergrettungseinsatz kam es kürzlich im Bereich des Dörflsteins und der Steinwand in Mooslandl. MOOSLANDL. Durch länger anhaltendes Hundegebell waren einige Bewohner im Dörfl beunruhigt und alarmierten die Bergrettung Landl, die sich mit vier Kameraden auf die Suche machte und im unwegsamen Gelände schließlich fündig wurde. Sie fanden einen entkräfteten Hund, der sich mitseiner Leine bei einem Wurzelstock verfangen hatte und nicht mehr selbst befreien konnte. Nach...

  • Stmk
  • Liezen
  • Veronika Frank

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Da kommt Freude auf: Die „Grabnerhof Kicker“ mit Kapitän Kilian David Danklmayer holten den Landessieg bei den Sommerspielen der steirischen Fachschulen.
2

Fachschule Grabnerhof
Sechs Landessiege bei den Sommersport-Spielen

Das Sportteam der Fachschule Grabnerhof erzielte bei den 45. Sommersport-Spielen in Hartberg ausgezeichnete Erfolge. Das Schulteam erreichte mit sechs Goldmedaillen und zwei Bronzenen das beste Ergebnis aller Zeiten. HARTBERG/ADMONT. Gleich sechs Goldmedaillen erkämpfte sich das Grabnerhof-Team bei den Sommerspielen der steirischen Fachschulen. Herausragender Sportler war Kilian David Danklmayer aus Haus im Ennstal, der gleich fünf Landessiege feierte: Er siegte im Leichtathletik-Dreikampf im...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die neue Sturzhahnarena in Tauplitz bietet landschaftliche und kulinarische Reize.
2

Schladming klopft bereits in den Top 3 an

Landesliga Männer Wieder eine Nullrunde für unsere Landesligaklubs. Während der SC Liezen gegen Bruck mit der Chancenauswertung und auch mit fragwürdigen Schiedsrichterentscheidungen haderte, kam Rottenmann in Leoben speziell nach der Pause ordentlich unter die Räder.  SC Liezen – SC Bruck/Mur 1:2 (1:2). Tore: Jakob Lugmayr; Stipo Grgic (2).  DSV Leoben – SV Rottenmann 6:0 (1:0). Tore: Tilen Pecnik (2, 1 Elfmeter), Matthias Pagger, Lukas Skrivanek, Lorenz Reisinger, Kenan Muslimovic. Landesliga...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
26

Woche E-Businessmarathon 2022
Die große Siegerparty mit EGON 7

Endlich gibt es auch sie wieder: Die große After-Run-Party mit EGON 7. Im Anschluss an den Woche E-Businessmarathon feierten die Läuferinnen und Läufer ausgiebig in der Steiermark Halle beim Schwarzl. Die besten Schnappschüsse findest du in dieser Bildergalerie. Mit freundlicher Unterstützung:

  • Stmk
  • Graz
  • Marketing Steiermark

Wirtschaft

Bei Wanderer aus dem In- und Ausland begehrt: Sommerurlaub in der Region Schladming-Dachstein.
3

Schladming-Dachstein
Erstmals mehr Sommergäste als Winterurlauber

Im drittgrößten Tourismusverband Österreichs zeichnet sich eine Zeitenwende ab: In der Erlebnisregion Schladming-Dachstein könnten die Gästezahlen heuer erstmals im Sommer höher als im Winter sein. SCHLADMING-DACHSTEIN. Insgesamt 13 Gemeinden von Ramsau bis Wörschach bilden die neu geschaffene Erlebnisregion Schladming-Dachstein. Diesen Freitag, 20. Mai, erfolgt der Startschuss für die Sommersaison – zumindest nimmt die Sommercard ab diesem Tag "ihren Betrieb" auf. Nicht mehr vom Winter...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Anzeige
Die JOANNEUM ACADEMY bietet ein breites Angebot für alle, die sich berufsbegleitend weiterbilden möchten.
3

FH JOANNEUM
Lebenslanges Lernen als Schlüssel zum Erfolg

Weiterbildung gehört zur DNA der FH JOANNEUM. Die Fachhochschule, die für Wissensaustausch, Praxisbezug und Interdisziplinarität steht, bietet an der JOANNEUM ACADEMY ein breites Angebot für alle, die sich berufsbegleitend weiterbilden möchten. Bewerben Sie sich jetzt! Masterlehrgänge, Akademische Lehrgänge, Zertifikatslehrgänge, Modulare Weiterbildungen, Seminare und Kurse aus den Bereichen Informatik, Gesellschaft, Gesundheit, Mobilität, Management sowie Medien und Design: Das...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
Das Team der Landentwicklung Steiermark wurde zum Jubiläum mit neuen Blazern und Sakkos ausgestattet.
4

Landentwicklung Steiermark
Das 25-Jahr-Jubiläum führt auf den Red Bull Ring

Die Landentwicklung Steiermark feiert heuer ihr 25-jähriges Bestehen. Damit begleitet der Verein die 287 steirischen Gemeinden unter Beteiligung der Bürger:innen bereits seit einem Vierteljahrhundert  in der Zukunftsentwicklung. Den gebührenden Rahmen für die Jubiläumsfeier bietet der Red Bull Ring in Spielberg. Seit 25 Jahren ist die Landentwicklung Steiermark die erste Ansprechpartnerin für steirische Gemeinden, wenn es um Bürger:innenbeteiligung und Projektmanagement geht. Die...

  • Steiermark
  • Heimo Potzinger
Die vierte Klasse der HLW Bad Aussee auf Motivationsschub in Wien.

Bad Aussee: Genussreise der HLW
Motivation durch kulinarische Weiterbildung

Kurz vor ihrer Abschlussprüfung für den Bereich Küche & Service bekam die vierte Klasse der HLW Bad Aussee noch einen Motivationsschub durch die Begegnung mit Spitzenkulinarik in Wien. BAD AUSSEE. Die vierte Klasse der HLW Bad Aussee reiste kürzlich nach Wien. Es begann mit einer Führung und Weinverkostung im seit 1774 bestehenden Traditionsweingut Cobenzl, das mittlerweile vollständig auf biologische Bewirtschaftung umgestellt ist. Strom wird aus Solarenergie erzeugt, als Dünger im Weinberg...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger

Leute

Ernst Gottschman zu Gast in der neuesten Folge vom Podcast "SteirerStimmen".

Podcast
SteirerStimmen - Folge 127: Musikproduzent Ernst Gottschmann

Ernst Gottschman aus Bad Aussee kann obwohl er sich noch mitten darin befindet bereits jetzt auf eine erfolgreiche Musikkarriere zurückblicken.  BAD AUSSEE. Ernst Gottschmann begann in den 90er Jahren mit den Ausseer Hardbradlern seine Musikkarriere. Mittlerweile produziert er zahlreiche Austropop-Produktionen, komponiert Filmmusik und ist immer noch auf der Livebühne zu finden. Im Podcast "SteirerStimmen" spricht er mit dem Ennstaler Redakteur Roland Schweiger über seine Arbeit und die...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Mehr als 100 Musikschüler:innen aus Gröbming und Umgebung zeigten ihr Können.
3

Großes Konzert
Musikschule Gröbming feierte 70-jähriges Jubiläum

Vor mittlerweile 70 Jahren wurde die Musikschule Gröbming gegründet. Aus diesem Anlass hat die Marktgemeinde Gröbming zu einem feierlichen Festakt geladen. GRÖBMING. Für den Direktor der Musikschule, Gerhard Lipp, war es ein doppelter Feiertag. Denn es wurde nicht nur das 70-jährige Jubiläum gefeiert, sondern es war auch seit langem die erste große Veranstaltung ohne Covid-19-Sicherheitsmaßnahmen. Neben mehreren hundert Zuhörer:innen konnten auch Schul- und Kindergartenleiter:innen sowie...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Teilnehmer:innen trafen sich zum gemeinsamen Singen in wunderschöner Umgebung.
2

Gemeinsam Singen
Die Frühlingsliederwanderung führte an den Spechtensee

Nach den vielen Corona-Einschränkungen hat es jetzt wieder viele Sänger:innen aus Nah und Fern zum gemeinsamen Singen gezogen. In diesem Fall ins Freie, wo das Wandern in einem stimmungsvollen Umfeld mit dem vierstimmigen Singen verbunden wurde. WÖRSCHACHWALD. Kein Chor im üblichen Sinn, sondern Chorsänger:innen, die meist noch nie gemeinsam gesungen haben, kommen unter professioneller Leitung der Stimmbildnerin Herta Eder zu den seit 2013 stattfindenden Liederwanderungen zusammen. Diesmal fand...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Innovative Blasmusik aus den Ennstal: Günther Hirschegger, David Luidold, Martin Kohlweis, Michael Fröhlich und Anton Gröller
Video

Juventus-Award
Innovationspreis der Blasmusik geht ins Ennstal

Juventus heißt nicht nur der italienische Fußball-Rekordmeister, sondern auch der Innovationspreis der Österreichischen Blasmusik, der nachhaltige und zukunftsträchtige Projekte kürt. Im Rahmen der Musikmesse Ried wurden die Siegerprojekte 2021 vorgestellt und das Ennstal räumte ordentlich ab. RIED/GRÖBMING/LIEZEN. Der Musikbezirk Gröbming gewann mit seinem virtuellen Gemeinschaftsprojekt www.musispuin.at den Hauptpreis vor der Stadtmusikkapelle Liezen. Sie belegten mit ihrem Online-Hit „Leb’n...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Österreich

Ein zerstörtes Haus in Severodonetsk (Ostukraine) – aufgenommen am 18. Mai, den 84. Tag der russischen Invasion.
3

Aufräumarbeiten
Österreich will Ukraine mit Geräten und Fahrzeugen helfen

Österreichs Städte und Gemeinden wollen der Ukraine mit nicht mehr gebrauchten Geräten und Fahrzeugen helfen. Daneben sollen Städtepartnerschaften vertieft werden. ÖSTERREICH. Am Mittwoch riefen Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl und Städtebund-Präsident Michael Ludwig die heimischen Bürgermeisterinnen und Bürgermeister dazu auf, ukrainische Gemeinden mit kommunalen Geräten und Fahrzeugen zu unterstützen. Die österreichischen Städte und Gemeinden hätten in den letzten Wochen und Monaten ihre...

  • Dominique Rohr
Der Osttiroler Norbert Totschnig (ÖVP) wurde am Mittwoch von Bundespräsident Van der Bellen als Landwirtschaftsminister angelobt.
8

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Angelobung von Norbert Totschnig nachgeholt · Vier Verurteilungen in Prozess rund um Explosion · Vermeintlicher Doppelmord in Wien. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich am Mittwoch bewegt haben. Norbert Totschnig nach Covid-Erkrankung angelobt Zwei Männer tot: Nachbarn nahmen Verwesungsgeruch wahr Urteil: acht Freisprüche und vier Verurteilungen Verirrte Gams im Mirabellgarten eingefangen Neutrales Österreich soll "mehr leisten als andere" Steirische Ombudsstelle sieht...

  • Dominique Rohr
Inhalt der Erklärung ist eine bessere Vernetzung im gemeinsamen Kampf gegen Antisemitismus und die Förderung des jüdischen Lebens in Europa.
3

Deklaration unterzeichnet
"Antisemitismus Gefahr für Demokratie"

Vor dem Hintergrund der steigenden antisemitischen Vorfälle in Österreich und in ganz Europa lud Ministerin Karoline Edtstadler (ÖVP) Vertreterinnen und Vertreter aus 15 EU-Ländern zur "European Conference on Antisemitism" nach Wien ein. Gemeinsam unterzeichneten sie eine Deklaration zum europaweiten Kampf gegen Antisemitismus. ÖSTERREICH. Vergangene Woche vermeldete die Israelitische Kultusgemeinde (IKG) einen traurigen Rekord: Insgesamt 965 antisemitische Vorfälle wurden 2021 an die dafür...

  • Dominique Rohr
Rauswürfe trotz Ticket? Die ÖBB steuern für die kommenden Feiertage dagegen.
1 Aktion 2

Nach Rauswürfen aus Zügen
ÖBB erweitern Angebot um tausende Sitzplätze für Feiertage

Nachdem die sich bei den ÖBB zuletzt Vorfälle häuften, bei denen Fahrgäste Züge verlassen mussten, erweitert die Bahn jetzt rund um die kommenden Feiertage ihre Kapazitäten. ÖSTERREICH. Wie berichtet kann die ÖBB Fahrgäste ohne Sitzplatz auffordern, den Zug zu verlassen. Diese Regelung sorgte bei vielen Fahrgästen in den vergangen Tagen für großen Ärger. Jetzt reagieren die ÖBB und erweitern rund um die kommenden Feiertage ihre KApazitäten. "Zusätzliche Züge bzw. Zuggarnituren werden an den...

  • Julia Schmidbaur

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.