Nachrichten - Liezen

Lokales

224 Bilder

WOCHE Familienfest im Schnee - Hier sind die Bilder

Egal, ob Crosslauf, Skilanglauf oder Schneegolf: Hauptsache Spaß und Bewegung! Die besten Fotos vom WOCHE Familienfest im Schnee auf der Teichalm findet ihr hier in unserer Bildergalerie. Bei eisigen Temperaturen und prächtiger weißer Winterlandschaft ging am Samstag, den 19. Jänner 2019, das WOCHE Familienfest im Schnee auf der Teichalm über die Bühne. Die 19 Stationen lockten zahlreiche Familien aufi aufn Berg und motivierten Groß und Klein zum aktiven Mitmachen und Ausprobieren von...

  • 21.01.19
  •  1
  •  2
KPÖ-Klubobfrau Claudia Klimt-Weithaler, Moderatorin Elke Heinrichs und Gesundheitsexperte Martin Schriebl-Rümmele. „Das österreichische Sozialsystem weist eine unglaubliche Erfolgsgeschichte auf. Wir müssen dafür sorgen, dass der Sozialstaat abgesichert ist – das betrifft uns alle“, so der Appell von Schriebl-Rümmele.

Gesundheitsversorgung im Bezirk
KPÖ lud zum Diskussionsabend zur Krankenhausdebatte

Sorge über geplante Spitalsschließungen dominierte Diskussion zum Thema „Krankes Gesundheitssystem“. Vergangenen Freitag lud die KPÖ Steiermark in den Kultursaal, um über das „Kranke Gesundheitssystem“ zu informieren. Dabei warf Gesundheitsexperte Martin Schriebl-Rümmele jenen politischen Vertretern, die sich für Spitalsschließungen einsetzen, vor, das Pferd von hinten aufzuzäumen. „Erst muss man darüber sprechen, welche Art von Versorgung die Menschen brauchen, sich ansehen wo es Lücken...

  • 20.01.19
53 Bilder

Keine Spur von Schneekoller....

verspüren die Tiere und zeigen, welch herrliche Voraussetzungen uns solch prächtige Winterlandschaft beschert. Rund um die Jausenstation Feldbauer gehts lebhaft zu, wenn Hofhund Charly auf Entdeckungsreise geht und dabei gemeinsam mit Mietze den Schneeverkostet. Zwischendurch tut eine Pause gut, bevor das Spiel weitergeht und man Pferde, Hühner, Enten und Rinder trifft, die sich gelassen im Schnee bewegen und die Sonne tanken. Buchstein, Tamisbachturm und Tiflimauer erstrahlen in Weiß und...

  • 19.01.19
  •  6
  •  5
52 Bilder

Erste Winterwanderung

Das Ergebnis tagelangen Schneefalls kann sich im Winterwunderland Landl sehen lassen. Sonne und blauer Himmel lassen die weiße Pracht in Berg und Tal erstrahlen. Man trifft erste Schneeschuhwanderer, Spaziergänger und...tierisch nette Begegnungen. Hannibal (na klar...ist auch mit dabei ) ist auf Spurensuche im Schnee, die Bäume befreien sich von der schweren weißen Last - nur beim Blick zum 1770 m hohen Gamsstein behauptet der Winter noch hartnäckig seine Vorherrschaft. Enten tummeln sich...

  • 17.01.19
  •  3
  •  1
11 Bilder

Erste Winterwanderung
Das Ergebnis tagelangen Schneefalls kann sich im Winterwunderland Landl sehen lassen.

Sonne und blauer Himmel lassen die weiße Pracht in Berg und Tal erstrahlen, man trifft erste Schneeschuhwanderer, Spaziergeher und macht nette tierische Begegnungen. Hannibal ist auf Spurensuche im Schnee, die Bäume befreien sich von der weißen schweren Last – nur beim Blick zum 1770 Meter hohen Gamsstein behauptet der Wind noch hartnäckig seine Vorherrschaft. Enten tummeln sich geschäftig im Teich und haben es eilig, den Bach für erste Erkundungen entlang zu schwimmen, Schafe und Alpakas...

  • 17.01.19
Winterliche Verhältnisse mach(t)en auch den Österreichischen Bundesbahnen zu schaffen.

Verkehrsmeldung
ÖBB: Sperre der Ennstalstrecke wird aufgehoben

Durch die Entspannung der Schneesituation im Bereich zwischen Stainach Irdning und Öblarn kann ab Freitag, 18. Jänner, mit Betriebsbeginn die gesamte Strecke zwischen St. Michael in der Obersteiermark und Bischofshofen wieder für den Schienenverkehr freigegeben werden. "Ab diesem Zeitpunkt verkehren alle Nahvers- und Fernverkehrszüge wieder planmäßig", berichtet Pressesprecher Herbert Hofer. Davon ausgenommen sind am 18. Jänner der Zug R4471 zwischen Radstadt und Schladming mit der Abfahrt...

  • 17.01.19

Politik

Armin Forstner mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer

Nachfolger von Karl Lackner
Armin Forstner im Landtag angelobt

Der Sankt Gallener Bürgermeister Armin Forstner wurde als neuer Landtagsabgeordneter der Steirischen Volkspartei angelobt. Er folgt damit Karl Lackner nach, der mit Anfang 2019 seine Funktion als Klubobmann zurückgelegt hat und nun aus dem Landtag ausscheidet. "Als Bürgermeister und steirischer Vertreter im Bundesrat hat er sein Engagement unter Beweis gestellt. Ich wünsche Armin Forstner viel Erfolg für die neue Aufgabe“, gratulierte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer.

  • 15.01.19
Stefan Hermann (FPÖ) und Claudia Klimt-Weithaler (KPÖ) präsentierten die Pläne zur Volksbefragung.

FPÖ und KPÖ mit Antrag
Volksbefragung soll über geplantes Leitspital entscheiden

FPÖ und KPÖ präsentierten Antrag auf Volksbefragung im Bezirk Liezen. Die Grünen begrüßen diesen Schritt. Im Juni 2017 wurde der „Regionale Strukturplan Gesundheit Steiermark 2025“ beschlossen, der bekanntlich unter anderem die Neustrukturierung der steirischen Spitalslandschaft zum Inhalt hat. So sollen etwa im Bezirk Liezen die drei bestehenden Krankenhausstandorte in Bad Aussee, Rottenmann und Schladming in einem „Leitspital Liezen“ aufgehen. Eine Umsetzung des Projekts ist bis zum Jahr...

  • 15.01.19
  •  1
  •  1
AK als Vorreiter in der Digitalisierung – das fordert Christgewerkschafter Franz Gosch.
2 Bilder

AK-Wahlkampf
Christgewerkschafter Franz Gosch will AK zu digitalem Kompetenzzentrum machen

„Wir sitzen zwar im Digitalisierungszug, aber nicht in der ersten Klasse, sondern im hinteren Teil.Und der Reiseleiter fehlt.“ So pointiert beschreibt Franz Gosch, AK-Vize und Spitzenkandidat der ÖAAB-FCG-Fraktion für die Arbeiterkammerwahl im Frühjahr 2019 die aktuelle Situation. AK als KompetenzzentrumEr fordert die Arbeiterkammer (AK) auf, künftig verstärkt eine innovative „Leitfunktion“ einzunehmen, geht es nach ihm, soll sie zum "digitalen Kompetenzzentrum“ ausgebaut werden. "Durch die...

  • 09.01.19

Region Liezen
Bürgermeister Thomas Reingruber führt den GVV

Der Verband sozialdemokratischer Gemeindevertreter Liezen – kurz GVV – unterstützt die Gemeindemandatare der SPÖ mit seinem breit gefächerten Angebot bei ihrer täglichen Arbeit. Rechtsauskünfte, Strategieberatung, Vermittlung von Fachleuten, Seminare für die Kommunalpolitik, Wahl­bewegung, Fraktionsklausuren und viele andere Hilfestellungen werden den in den Gemeinden aktiven Mandataren im GVV geboten.  Thomas Reingruber, Bürgermeister in Gröbming, folgt Rudolf Hakel in dieser Funktion als...

  • 28.11.18
Ehrung für verdiente Gröbminger Mitbürger.

Bürgerversammlung
Bürgerinformation der Gemeinde Gröbming

Letzten Mittwoch fand eine Bürgerversammlung in der Gröbminger Kulturhalle statt. Zunächst informierte Bürgermeister Thomas Reingruber über die aktuellen Projekte: wie den Kindergartenneubau, den öffentlichen Parkplatz im Zentrum und wies auf weitere Straßensanierungen hin. Ein neues Feuerwehrfahrzeug um 430.000 Euro soll ebenfalls angeschafft werden. Weiters wird in den kommenden Jahren viel in die Wasserversorgung (Erneuerung der alten Leitungen), investiert...

  • 19.11.18
Bezahlte Anzeige
Bundesheer-Flieger transportieren Personal, Material und Ausrüstung.
4 Bilder

Österreichisches Bundesheer
Leistungsträger der Lüfte

Unterstützung aus der Luft: Österreichs Luftstreitkräfte nutzen unterschiedliche militärische Flugzeugtypen für vielfältige Transport- und Unterstützungs-Aufgaben. ÖSTERREICH. Überall dort, wo österreichische Soldaten im Einsatz sind, können sie mit tatkräftiger Unterstützung der Luftstreitkräfte rechnen. Die Flieger des Bundesheeres transportieren Personal, Material und Ausrüstung. Für Transportflüge im In- und Ausland verfügt das Bundesheer etwa über Transportmaschinen vom Typ C-130...

  • 19.11.18

Sport

Beim 40. Steiralauf in Bad Mitterndorf wird es aller Voraussicht nach eine neue Rekordbeteiligung geben.

Bad Mitterndorf feiert das Jubiläum des beliebten Volkslanglaufs
Startschuss zum 40. Steiralauf

Am kommenden Wochenende ist Bad Mitterndorf wieder für zwei Tage das Langlaufmekka Österreichs. Zum 40. Mal geht auf den Salzkammergutloipen der Internationale Steiralauf über die Bühne. Neben den 50km-, 30km-, 25km- & 10km-Rennen gibt es auch in diesem Jahr wieder ein Kids Race, das am Freitag ab 15 Uhr stattfindet. Ein besonderes Jubiläumshighlight ist das Legendenrennen mit ehemalige Siegerinnen und Siegern, sowie langjährigen Legenden, die im Nachtsprint gegeneinander antreten werden....

  • 19.01.19
Dominic Pürcher wechselt noch einmal in die dritthöchste Österreichische Liga zurück.

Transfers: Dominic Pürcher verlässt Schladming

Nach dem Wechsel von Domenic Knefz vom SC Liezen zum SV Rottenmann bahnt sich im Bezirk der nächste Transfer mit großem Namen an. Dominic Pürcher, seinerzeit mit einem Champions-League-Quali-Einsatz für den SK Sturm, verlässt seinen Heimatklub nach zweieinhalb erfolgreichen Jahren wieder. Er heuerte beim Regionalligisten SC Kalsdorf an, der im Frühjahr gegen den Abstieg kämpft und Verstärkung in der Defensive gut gebrauchen kann. Persönliche Zugänge Ansonsten gibt es beim FC Schladming...

  • 17.01.19
Die neuen Führenden in der Ennstaler Dorfmeisterschaft - Wörschach 1
v.li.n.re. Wlfgang Lux, Christa Schwaiger, Christian Hüttinger
5 Bilder

TISCHTENNIS - ENNSTALER DORFMEISTERSCHAFT
Wörschach 1 setzt sich an die Spitze

Einen Führungswechsel gab es im Verlauf des ersten Teiles der Rückrunde. Die Winterkönige vom Kneipp-Aktiv-Club Gröbming mußten gleich 2 Niederlagen einstecken. Jeweils knapp mit 4:6 blieben Ardning 1 und Wörschach 2 gegen den bisherigen Tabellenführer erfolgreich. Auf Seiten der Wörschacher 2er Mannschaft konnten sich besonders Herwig Nagy und Thomas Rauhut auszeichnen die sich beide nur Ihrem – bisher ungeschlagenen Vereinskollegen Wolfgang Lux - geschlagen geben mußten. Etwas glücklos...

  • 12.01.19
Wieder einmal stand Tischtennis im Mehrzwecksaal der Wörschacher Volksschule im Fokus.
10 Bilder

Tischtennis im Ennstal
Max Tassatti siegt beim Wörschacher Drei-Königsturnier

Mehr als 50 TN an den beiden Turniertagen sorgten für spannende Spiele. Bestens oragnisiert vom Wörschacher Team um Berni Lasser haben sich zum Teil die Favoriten durchgesetzt aber auch Spieler präsentieren können, die nicht so auf der Rechnung waren. Mit Max Tassatti vom TTC Sölk war der Vorjahres-Sieger auch diesmal voran. Ganz unerwartet war auch nicht der B-Sieger Markus Aichholzer – ebenfalls von der Sölker Oberliga Mannschaft. Unerwartet, aber umso höher einzuschätzen die Erfolge von...

  • 09.01.19
Das Ergo School Race veranstaltet den obersteirischen Kinder-Radcup. Für das Jahr 2019 sind neun Gemeinden als Ausrichter mit an Bord.
2 Bilder

Sport für Kinder
Bewegung ist die Botschaft

Die Themen Sport und Bewegung für Kinder liegen Benedikt Oswald besonders am Herzen. Seit knapp acht Jahren füllt der Verein Ergo Race den ländlichen Raum mit Sportbegeisterung. Vor allem – und aus einem bestimmten Grund – für die Kinder des Bezirks Liezen. Mit einem motivierten Team freiwilliger Helfer und Trainer arbeitet Obmann Benedikt Oswald aus Selzthal Jahr für Jahr neue Projekte aus. Kinder zum Sport zu begeistern, ihnen Teamfähigkeit und Motivation mitzugeben – das sind die...

  • 07.01.19
Das erfolgreiche Team des WSC Bad Mitterndorf.
7 Bilder

Großer Erfolg bei den Steirischen Sprintmeisterschaften in Kobenz.
Sieben Goldmedaillen für den Bezirk

Bei dichtem Schneetreiben machten sich die Langlaufteams des WSC Bad Mitterndorf und des WSV Ramsau am 6. Jänner auf den Weg ins Murtal, wo die Sonne vom Himmel lachte. Und den Sonnenschein nahmen die Athletinnen und Athleten aus dem Bezirk wieder in Form von großen Erfolgen mit nach Hause ins Ausseerland und unter den Dachstein. Vier mal Gold für Bad Mitterndorf Gleich vier Goldmedaillen und vier weitere Stockerlplätze holten sich die Bad Mitterndorfer. Die Steirischen Meistertitel holten...

  • 07.01.19

Wirtschaft

In Gröbming erntet die „Sonnenwelt“ für ihre Investoren nun „Einkaufsgold“.

E-Werk-Projekt
Erntezeit bei Gröbminger Sonnenwelt

Das Bürgerbeteiligungs-Sonnenkraftwerk „Gröbminger Sonnenwelt“ zahlt zum zweiten Mal Erträge aus – und zwar in Gröbminger Einkaufsgold. Diese Anlage gilt österreichweit als Musterbeispiel für regionale Kreislaufwirtschaft. 112.000 Kilogramm CO2 wurden bereits eingespart. Die Teilhaber an der „Gröbminger Sonnenwelt“ am Dach der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft haben dazu beigetragen, dass durch ihr Engagement von 1. Jänner 2017 bis 31. Dezember 2018 185.000 kWh an reinem...

  • 17.01.19
Digital und regional schließen sich nicht aus: RLB-Generaldirektor Martin Schaller blickt optimistisch ins Geschäftsjahr 2019.

RLB-Steiermark-Generaldirektor blickt in die Zukunft
Wenn das Smartphone die größte Bankstelle ist

Auf ein Jahr mit zahlreichen "Gipfelerlebnissen" blickte Raiffeisen-Landesbank-Generaldirektor Martin Schaller im Rahmen des traditionellen Jahresauftaktgesprächs zurück. Zwar könne sich, analog zu den gewalten Schneemengen in weiten Teilen des Landes, die Wetterlage schnell ändern, insgesamt ist Schaller aber zufrieden mit der Entwicklung. "68.000 Firmenkunden- sowie 749.000 Privatkundenbeziehungen sprechen eine deutliche Sprache. Damit liegen wir in diesem Segment bei einem Marktanteil von...

  • 16.01.19
AMS-Liezen-Chef Helge Röder darf sich über den niedrigsten Stand der Arbeitslosigkeit seit zehn Jahren freuen.

Prognose für 2019
AMS-Liezen-Chef rechnet mit weiterem Rückgang der Arbeitslosigkeit

Helge Röder, Geschäftsstellenleiter des AMS Liezen, spricht über Herausforderungen am Arbeitsmarkt. Wie fällt das Fazit für das Jahr 2018 am heimischen Arbeitsmarkt aus? HELGE RÖDER: Ende Dezember hatten wir einen Rückgang der Arbeitslosigkeit um 12,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das heißt, 1.950 Menschen sind im Bezirk Liezen als arbeitslos vorgemerkt. Die enge Zusammenarbeit der regionalen Arbeitsmarktpolitik mit den Sozialpartnern möchte ich hier lobend erwähnen. Der Rückgang ist zwar...

  • 16.01.19
Entwickelt wird der “Mohawk vom israelischen Startup-Unternehmen RideOn. Skifahrer und Snowboarder können den Prototyp derzeit auf der Schladminger Planai kostenlos testen.
2 Bilder

Mit "Navi" auf die Piste
Erster Ski- und Snowboardhelm mit Augmented Reality

In naher Zukunft werden auch Skihelme “smart”: In Schladming startet dazu ein Testlauf. Weltweit exklusiv können Gäste in der Region Schladming-Dachstein derzeit den neu entwickelten Ski- und Snowboardhelm “Mohawk” testen, der mit modernster Augmented-Reality-Technologie (AR) ausgestattet ist. Über eine eingebaute Minikamera wird die Umgebung auf der Piste erfasst, am Visier kann der Nutzer zahlreiche visuelle Daten wie Geschwindigkeit, Höhenmeter und ein Navigationssystem abrufen....

  • 14.01.19
Die RHI baut um: 260 Mitarbeiter zittern um ihre Jobs in Trieben.

Was passiert mit Trieben?
RHI Magnesita digitalisiert: der Standort Trieben wackelt

Ein Jahr nach dem Zusammenschluss der österreichischen RHI und der brasilianischen Magnesita zur RHI Magnesita hat der Weltmarktführer für Feuerfestprodukte die Fusionsbrocken weitestgehend abgearbeitet und konzentriert sich auf die Zukunft. Ein Schwerpunkt wird die Digitalisierung sein, die in allen 35 Fabriken weltweit implementiert wird. Der digitale Probelauf startet in Radenthein, alsbald sollen auch weitere Standorte von der Digitalisierungswelle erfasst werden. „Alle...

  • 02.01.19
Eventmanager Dominik Soder und Restaurantleiterin Hannah Savel nahmen das "Goldene Flipchart" bei der Preisverleihung in Wien entgegen.

Beliebteste Seminarhotels
Platz zwei für das Mondi-Holiday Seeblickhotel

Das Mondi-Holiday Seeblickhotel Grundlsee landete auf Platz zwei bei der Prämierung der beliebtesten Seminarhotels Österreichs durch den Branchenführer "Tagen in Österreich". Die Prämierung der beliebtesten Seminar- und Tagungshotels Österreichs 2018 fand Ende November in Wien statt. Auf Platz zwei mit einer Gesamt-Kundenzufriedenheit von 99,83 Prozent kam dabei das Mondi-Holiday Seeblickhotel Grundlsee. Das erstplatzierte Seminarhotel lag mit einer Zufriedenheitsquote von 99,85 Prozent...

  • 13.12.18

Leute

Lustig geht‘s her, beim Zauberteppich! Mitten im Ort können die Kinder gratis Skifahren lernen oder Bobfahren.
3 Bilder

Skifahren für die Kleinen
Der Zauberteppich von Gröbming

Mit dem Zauberteppich bietet die Marktgemeinde Gröbming ein Winterangebot für Kinder an. Nicht nur Einheimischen, auch Gäste nehmen dieses kostenlose Angebot an. Mitten im Ort, beim ehemaligen Tontschenleitn-Lift, können in leichter Hanglage die Kinder Skifahren lernen, Rodeln oder Bobfahren. Mit dem Zauberteppich wird der Aufstieg erleichtert und so zum Kinderspiel. Dank Schneemeister Mario Rauch wurde bereits Mitte Dezember der Betrieb aufgenommen. Sogar Familien aus der Bezirksstadt...

  • 16.01.19
Moarschaften: Peter Stocker, Christian Moosbrugger, Helmut Reinbacher, Gisela Stiegler (v. l.)

Katholische gegen Evangelische
Christliches Treffen auf der Aicher Eisbahn

Auf der Eisbahn beim Gasthof Grafenwirt in Aich fand kürzlich das traditionelle ökumenische Bratleisschießen zwischen Evangelischen und Katholischen statt. Die Schützen der protestantischen Tochtergemeinde Aich mussten einige Legionäre der Katholiken Aich-Assach in Anspruch nehmen, um zahlenmäßig ein ausgewogenes Team zu formen. Als Sieger, sowohl in der Bratl- als auch in der Getränkewertung, gingen die Evangelischen mit Altbürgermeister Helmut Reinbacher als Moar und Hagl Gisela Stiegler...

  • 16.01.19
3 Bilder

Kinderboutique am Stoderplatzl
Neuer Standort für „lilabunt & himmelblau“

Baby-, Kinder- und Jugendmode präsentiert sich seit kurzem nun am Stoderplatzl in Gröbming. Die Kinderboutique „lilabunt & himmelblau“  hat ihren neuen Standort seit November in den neuen Räumlichkeiten am Stoderplatzl bezogen. Inhaberin Heike Maier führt diese mit viel Know-how und mit Liebe eingerichtete Kinder-Boutique. Heike, selbst Mutter von zwei Kindern, ist daher äußerst kompetent in Sachen Kinderbekleidung und Beratung. Von ihrem reichen Erfahrungsschatz können die Kunden nur...

  • 14.01.19
  •  1
Im Stainacher CCW begeisterten die drei Ladys vor vollem ausverkauften Hause.
2 Bilder

Summawind
Ennstaler "Dreimäderlhaus" präsentiert frischen, deutschen Pop

Die Ladys von der Band "Summawind", Sonja Haider, Waltraud Scherz und Irene Poßegger, lassen sich nicht so einfach in eine Schublade stecken, weder, was ihren Musikstil, noch was ihre Definition betrifft. Obwohl sie authentisch sind, können sie sich trotzdem sehr gut auf das Publikum einstellen und dem Anlass gemäß einiges aus ihrem Repertoire bieten. Einmal als Dreigesang auf einer Hochzeit, dann als Band mit Lorenz Golob und Christoph Reitmaier als Unterstützung auf der Bühne. Wer sie schon...

  • 02.01.19
Bezahlte Anzeige
Alex Kristan kommt am 17. Jänner mit seinem neuen Programm ins Hotel Böhlerstern in Kafpenberg.

Kabarett im Hotel Böhlerstern Kapfenberg
Alex Kristan lebt im Böhlerstern sein "Rotzpipntum" aus

Das Hotel Böhlerstern in Kapfenberg präsentiert Alex Kristan mit seinem neuen Programm "Lebhaft – Rotzpipn forever" am Donnerstag, 17. Jänner, um 20 Uhr. Ein kleiner Strafzettel fürs Falschparken als Ursprung des großen Aufstands! In Zeiten in denen „political correctness“ einem Widerspruch in sich gleichkommt und der Alltag von Vorschriften geregelt wird, braucht es das gelebte Rotzpipntum mehr denn je. Und wenn aus dem altbackenen Sprichwort „carpe diem“ eine Initialzündung zu Ungehorsam...

  • 02.01.19
18 Bilder

WOCHE Bauernsilvester - Hier sind die Eindrücke!

Eine Stadt feiert Bauernsilvester! Beim WOCHE Bauernsilvester 2018 ging die Brezn ordentlich ab. Es wurde gesungen, es wurde geschunkelt und es wurde sogar gesurft. Auch heuer war das WOCHE Bauernsilvester wieder ein absolutes Highlight, bevor das Jahr zu Ende geht. Alle Infos zu den weiteren WOCHE Silvester-Highlights gibt's hier!

  • 31.12.18
  •  1
  •  1