Liezen - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Freizeit
Herz an Herz für Frauen
8 Bilder

Gesäusequilterinnen
November-nähen ...

der Landler Patchworkgruppe. Das Jahr schreitet mit Riesenschritten auf den Jahreswechsel zu und unser Jahresprojekt "Row by Row" ist demnach bald vollendet. Dieses Mal hat sich jedoch die nähbegeisterte Gruppe einem Charityprojekt gewidmet, welches schon grenzüberschreitend von vielen Quiltteams gepflogen wird. Es galt Herzkissen zu nähen, welche dem LKH Graz für brustkrebserkrankte Frauen bereit gestellt werden. Die Gesäusequilterinnen haben sich wahrlich viel Herz genommen und mit Teamgeist...

  • 16.11.18
  • 4
Freizeit

20 Jahre Erich Draxl
One last time - Oa moi geht's nu! Konzertabend der Musikkapelle Ardning

Es ist soweit. Nach 20 Jahren reicht unser Kapellmeister Erich Draxl seinen Taktstock an die nächste Generation. Vor über 40 Jahren startete Erich seine Blasmusikkarriere in den Reihen der „Arlinger Blech“. Flügelhorn war das erste Instrument, für welches er sich entschlossen hatte. Im Laufe der Jahre sind natürlich Einige dazu gekommen. 1998 mussten wir von unserem damaligen Kapellmeister Harald Zechner, welcher beim Grubenunglück in Lassing tragisch ums Leben kam, Abschied nehmen. Gott sei...

  • 08.11.18
Freizeit
5 Bilder

Literaturzeitschrift
Feierabend

zum Thema "Alles oder Nichts" hat die Feierabend-Herausgeberin Friederike Amort aus Großreifling-Landl ihre Autorenfreunde gebeten. Aus Deutschland, der Schweiz und natürlich aus Österreich fanden sich dazu Arbeiten, wie Gedichte, Kurzprosa, Lyrik in verschiedensten Formen in Schriftsprache und Mundart ein. Es ist immer wieder spannend, wie jeder einzelne sich mit dem Thema auseinandersetzt und so kann am Ende des Tages eine beachtliche Vielfalt in der Zeitschrift gelesen werden. Mit dabei...

  • 31.10.18
  • 2
Freizeit
2 Bilder

9. Landler Poetentage
Nachlese

wie alle Jahre ist es viel zu schade, die gelungenen Arbeiten zu den alljährlichen Themen der Poetentage nur einmal zu lesen, daher erscheint immer eine kleine Nachlese, die von der Organisatorin, Friederike Amort aus Großreifling-Landl zusammengestellt und herausgegeben wird. So sind es diesmal Kurzlyrik in vielen Formen, Gedanken und Gedichte in Schriftsprache und Mundart zum elementaren Thema "Licht"!

  • 29.10.18
  • 1
Freizeit
Immer eine tasche voller ideen von johanna ...
8 Bilder

oktober-nähen
oktober-nähen

mit den kolleginnen der gesäusequilterinnen im werkraum volksschule landl und dabei gab es wieder eine menge zu bestaunen und zu begutachten! die zehnte reihe unseres jahresprojektes war an der reihe, ein großer, fertiger quilt vom vorigen jahr wurde fertiggestellt und zudem gab es noch geburtstagsblöcke nach wunsch für die zu beglückwünschenden. ein volles programm also, bis nächsten mal!

  • 29.10.18
  • 2
Freizeit
Bodo Hell, Toni Burger und Peter Gruber (v. l.)
2 Bilder

Großer Volksmusikabend
Literatur und Volksmusik im Congress Schladming

Da Summa is uma – so lautet der Titel für einen Abend mit Volksmusik und Literatur, der am Samstag, 27. Oktober (Beginn 19 Uhr), im Congress Schladming stattfindet. Anlass dafür sind zwei Jubiläen, das 95-jährige Bestehen des Verbands der Heimat- und Trachtenvereine Enns- und Paltental sowie das 110-jährige Bestehen des Heimatvereins d’Dochstoana z’Schladming. Anlässe, denen ein kultureller Höhepunkt zweifelsohne gebührt. Zahlreiche Musik- und Tanzgruppen werden auf der Bühne stehen, ebenso...

  • 11.10.18
Freizeit
Bertl Göttl, bekannt als Servus-TV-Moderator, führt in Donnersbach durch den Abend.

Donnersbach lädt zum „Fuattahäusl“

Bertl Göttl, Servus-TV-Moderator, führt am Samstag, 3. November um 19.30 Uhr, in der Mehrzweckhalle Donnersbach, durch einen Abend der besonderen Art. Unter dem Motto „Am Fuattahäusl“ wird er in gewohnter Manier den Diskurs zwischen den Vögeln, die sich in der kalten Jahreszeit am Fuattahäusl treffen, wiedergeben. Das Publikum erwartet ein Abend voller Genuss für Geist und Seele, den man sich auf jeden Fall gönnen sollte. Musikalisches Rahmenprogramm Umrahmt werden die „Voglgschichtn“ von...

  • 11.10.18
Freizeit

Zurück geschaut ...

auf die 9. Landler Poetentage! Gut Ding braucht Weile, aber nun sind sie eingetroffen, die Ehrenfähnchen mit dem Siegerkurztext: "Lichter des Lebens" von Ernestine Gira aus Wien. Wie üblich gibt es drei Stück davon, eines erhält die Siegerin als Anerkennung, eines geht an unsere Gemeinde Landl als Dokumentation und eines bekommt der Gastgeber, wo wir unseren 1. Poetentag verbringen konnten, in diesem Fall heuer das Krippenmuseum Eisenerz für die Gastfreundschaft, in diesem Sinne noch einmal...

  • 09.10.18
  • 2
Freizeit
Ein liebevoller Willkommensgruß nach dem Motto:
"frisch, saftig, steirisch"!
19 Bilder

Eine kleine Abordnung ...

Der Gesäusequilterinnen folgten der Einladung von Petra Rübsamen zum gemeinsamen Nähtag in Bruck/Mur. Schließlich will eine Patchworkerin immer wieder was Neues lernen, den Gedankenaustausch pflegen, sich Anregungen und Ideen holen, förmlich in die bunten Stoffkörbe von  Gerlindes Patchworkstube hinein-"fallen", einfach einen Tag mit der gemeinsamen "Leidenschaft" verbringen. Es ist nicht nur die Verteilersteckdose, in der alle Kabeln unserer Nähmaschinen stecken, nicht nur der lange...

  • 30.09.18
  • 2
Freizeit
8 Bilder

Vielfalt meiner Art ...

so lautet der Titel der Gemäldeausstellung in der Kunstgalerie der Arkade Liezen von Elfi Lechner aus Aigen im Ennstal! Davon konnte man sich bei der gutbesuchten Vernissage am vergangenen Mittwoch wahrhaft selber überzeugen. Elfi Lechner ist längt keine Unbekannte mehr, ihr jahrelanges Schaffen reicht über eine Fülle von Aquarellen, Kinderbuchillustrationen, Illustrationen zu Lyrikbänden und überdimensionale Wandgemälde in heimischen Schulen, die akribisch die Stimmung, das Bild naturgetreu...

  • 30.09.18
Freizeit
4 Bilder

September-nähen ...

der gesäusequilterinnen nach den ferien wieder in der volksschule landl, wo wir mit erholtem schwung in den herbst stoffe gustierten und rollschneider an diese , nähmaschinen rattern ließen. das projekt "row by row" nimmt nun schon beachtliche formen an und mit spannung wird monat für monat die neue aufgabe erwartet! bis bald im oktober ...

  • 30.09.18
Freizeit
Wir suchen wieder die schönsten Regionauten-Schnappschüsse für unsere Facebook-Seite!

Foto-Mitmach-Aktion
Dein Schnappschuss auf unserer Facebook-Seite!

Lade deinen schönsten Herbst-Schnappschuss hoch und ziere mit ein bisschen Glück den ganzen Herbst auf unserer Facebook-Seite als Titelbild! ÖSTERREICH. Der Herbst hat sich mittlerweile ja schon in ganz Österreich angekündigt. Um auch unseren Facebook-Auftritt meinbezirk.at passend mit herbstlichen Regionauten-Schnappschüssen zu schmücken, möchten wir hier wieder eure schönsten Bilder sammeln und die besten auswählen. Auf die Kameras - fertig - los! Und eine der Gewinnerinnen ist...

  • 28.09.18
  • 10
Freizeit
Gewinne 2x2 Tickets für ITCHY in Graz!

Exklusive Tour durch Österreich
Gewinnspiel: 2x2 Tickets für Itchy in Graz (beendet)

17 Jahre Bandgeschichte und kein bisschen müde.  ÖSTERREICH. Früher eher noch bekannt als Itchy Poopzkid, haben sich die drei Punkrocker aus dem deutschen Eislingen an der Fils mittlerweile dazu entschlossen, sich nur noch Itchy zu nennen. Nach der erfolgreichen Tour Anfang des Jahres, kommen sie nun für drei exklusive Shows nach Österreich. Wir verlosen für die Show am 6. Oktober im PPC Graz exklusiv 2x2 Tickets!  Wie ihr gewinnen könnt?  Einfach auf mitmachen klicken, die...

  • 26.09.18
  • 1
Freizeit
Die evangelische Pfarrgemeinde Schladming wurde 1782 gegründet und ist eine traditionelle Gemeinde mit ca. 3800 Mitgliedern, die mit ihrem Angebot auch ganz bewusst „erfrischend anders“ sein möchte.
20 Bilder

Peter & Paul - Kirche (Schladming)

Die Evangelische Kirche Schladming ist ein evangelisch-lutherisches Kirchengebäude in Schladming in der Steiermark. Bemerkenswert ist, dass im Jahre 1852 mit dem Turmbau begonnen wurde. Von 1859 bis 1862 wurde nach den Plänen des Architekten Karl Ganzenberg nach dem Vorbild der evangelischen Kirche in Wels ein Kirchenschiff mit historistischen Formen errichtet. Es gibt vier Tafeln als Rest eines protestantischen Flügelaltars um 1570. Die schmalen Tafel zeigen die Hll. Petrus und Paulus. Die...

  • 22.09.18
Freizeit

Exklusives MEET & GREET für 2 Leser mit JOSH. in Liezen zu gewinnen!

Leidenschaftlich, ehrlich, eingängig, authentisch und augenzwinkernd nimmt uns JOSH. mit in seine Welt. In "Cordula Grün", seiner neuen Single, zögert JOSH. musikalisch nicht lange, sondern fällt lieber gleich mit der Tür ins Haus. "Cordula Grün" gilt als der Sommerhit Nummer 1! Jetzt mitspielen und 2 Leser gewinnen ein exklusives MEET & GREET mit JOSH. inklusive Konzertbesuch am 22.09. im Hotel-Restaurant Café Schnuderl. Dazu gibt es einen Cordula Grün Cocktail und ein Surprise Package...

  • 20.09.18
Freizeit
Im Wilden Berg in Mautern sind acht Rotwildhirsche beheimatet.

Brunftzeit am Wilden Berg Mautern

In Mautern steht der Herbst ganz im Zeichen des Rotwildes. MAUTERN. Die ersten kühlen Nächte kündigen nicht nur den Abschied des Sommers an. Es ist auch die Zeit, in der sich die größte Wildtierart am Wilden Berg lautstark bemerkbar macht – die Zeit der Hirschbrunft. Von Mitte September bis Mitte Oktober kämpfen die Hirsche um den Titel des Platzhirsches. Ihr lautes Röhren, um die Konkurrenz abzuweisen, ist kilometerweit zu hören, so auch im Rotwild-Gehege am Wilden Berg. Brunftfest mit...

  • 18.09.18
Freizeit
Jakub war der Mama mit seiner Schwester Julia in Deutschlandsberg schon an Bord des LEGO-Innovationstruck.
2 Bilder

Gewinnspiel: Mit Lego-Steinen die Zukunft bauen

Exklusiv im modernen Innovationstruck in die Lego-Welt eintauchen! Die Industriellenvereinigung Steiermark und die WOCHE suchen den Innovations-Champion! Dazu kommt ein Truck vollgepackt mit LEGO-Steinen für dich alleine in deine Nähe. Du kannst exklusiv und ganz ungestört deine Ideen zur Stadt der Zukunft aus LEGO-Steinen bauen und LEGO-Roboter programmieren. Wir öffnen nur für dich den Innovationstruck der IV-Steiermark. Auf Wunsch können bis zu drei Freunde mitgebracht werden und...

  • 14.09.18
Freizeit
Neujahr von Juli Zeh

Das Monster aus der Vergangenheit

BUCH TIPP: Juli Zeh – "Neujahr" Henning macht Urlaub auf Lanzarote, feiert dort mit seiner Familie Neujahr, unternimmt Radtouren – und dann taucht "ES" auf, eine Panikattacke, die ihn immer wieder überfällt. Der Ursprung dürfte ein traumatisches Erlebnis in der Kindheit sein. Autorin Juli Zeh taucht in die Psyche des Mannes ein, erzählt atemberaubend und auf zwei Zeitebenen, wie frühere Geschehnisse den Erwachsenen prägen. Luchterhand Literaturverlag, 192 Seiten, 20,60 € ISBN:...

  • 12.09.18

Beiträge zu Freizeit aus