Hartberg-Fürstenfeld - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

2 Bilder

#einfachsicherdran
Das virtuelle WOCHE Familienfest geht am 7. Juni in die nächste Runde

Unsere WOCHE Familienfeste stehen für Spaß, Bewegung und ein ausgelassenes Miteinander. Gerade auf dieses unbeschwerte Miteinander müssen wir heuer leider weitgehend verzichten. Nichts desto trotz wollen wir den steirischen Kindern und Eltern auch am 7. Juni wieder ein tolles Programm bieten. Am Sonntag, den 7. Juni, hätte eigentlich unser traditionelles WOCHE Familienfest in der Tierwelt Herberstein stattfinden sollen. Dass dieses nicht auf die gewohnte Art über die Bühne gehen kann, war...

  • 27.05.20

BUCH TIPP: Klaus Hackländer, Tobias Moretti – "Er ist da"
Emotionales Thema sachlich betrachtet

Der Wolf – "Er ist (wieder) da". Viehhalter schlagen Alarm, Tierschützer begrüßen seine Wiederkehr. Es wird emotional diskutiert, dabei sollten Fakten auf den Tisch. Wildbiologe Klaus Hackländer meint, in Zukunft durchstreifen mehr Wölfe unser Land. Warum das so ist, wie wir mit der Situation umgehen sollten, dazu stellt der Autor mit dem Buch einen wichtigen und zeitgemäßen Beitrag, wie Tobias Moretti im Vorwort ausführt. Verlag Ecowin, 224 Seiten, 24 €

  • 25.05.20
  •  1
Die glückliche Gewinnerin freut sich über die schöne Überraschung.
Aktion
3 Bilder

#alleswirdgut
Zum Muttertag alles Gute

Ein ganz besondere Muttertags-Überraschung erhielt die Gewinnerin unseres Malwettbewerbs. Ihre Kinder haben gemeinsam mit der Oma heimlich an unserem Muttertags Spezial-Malwettbewerb teilgenommen, und so einen Blumenstrauß von Obendrauf Florisitk gewonnen! Dieser wurde pünktlich am Muttertag zugestellt – wir gratulieren recht herzlich. Das war der WOCHE Spezial-MalwettbewerbSchon seit ein paar Wochen läuft unser WOCHE Malwettbewerb. Dazu wurden zahlreiche Bilder zum Thema "Urlaub...

  • 13.05.20
  •  2
aus dem Ballon über den Hügeln der Oststeiermark
13 Bilder

Sie dürfen wieder am Luftmeer fahren - die Heißluftballone
Sanft und schwerelos hoch hinauf dem Alltag entschweben

Oststeiermark. Haben Sie sie auch schon wieder am Himmel entdeckt? Am Wochenende schmückten wieder zahlreiche Ballons den Himmel. Endlich können sie nach Lockerung der Corona- Maßnahmen der Regierung wieder abheben. Und ich bin mit dabei. Früh morgens krieche ich aus dem Bett, auch wenn's schwer fällt. Ab ins Bad, ein Schluck Kaffee und ab zum Startort in Obertiefenbach. Eine Fahrt mit dem Heißluftballon ist diese Mühen wert, das weiß ich schon, schließlich ist es nicht meine erste Fahrt. ...

  • 11.05.20
  •  1
10 Bilder

Wanderwege in Hartberg
Der Allmerfelsen

Ein besonderer, wunderschöner, romantischer Kraftplatz mit einem ca. 30 Meter hohem Felsabbruch mitten im Wald. Ein wahrer Kraftplatz versteckt mitten im Wald unweit des Brühlweges der von mehreren markierten Wegen genutzt wird. Wird gerne von Kletterern genutzt.  Es gibt mehrere Möglichkeiten den Felsen zu klettern. Die Steige sind nicht sehr lang, haben aber eine gewisse Schwierigkeit. Ausgangspunkte zum Felsen  gibt es mehrere - über den Brühlbach, vom Kalvarienberg, von der Burg Neuberg...

  • 10.05.20
  •  8
  •  6
Video
2 Bilder

#alleswirdgut
Muttertagsgeschenk selber basteln

Um den Familien mit Kindern die überschüssige Zeit zu Hause zu verschönern, versorgen wir euch laufend mit Basteltipps und Mitmachaktionen. Heute zeigen wir euch, wie ihr euren Mamas zum Muttertag ein selbstgemachtes Muttertagsgeschenk bereiten könnt. Ihr braucht dazu:1 Blatt DIN A4 Papier1 Zeitung, Zeitschrift, Flugblatt oder buntes Papier2 Strohhalme2 leere Joghurtbecher Buntstifte in euren LieblingsfarbenBlumen- oder KräutersamenBlumenerdeSchere und Klebeband Muttertagsgeschenk Das Tolle...

  • 06.05.20

BUCH TIPP: Elke Papouschek, Veronika Schubert – "Das Servus-Gartenbuch"
Schritt für Schritt durchs Gartenjahr

Wie praktisch wäre ein Handbuch mit der Erklärung, wann genau man welche Schritte im Garten, auf der Terrasse oder am Balkon tun sollte. Die Autorinnen haben dieses Buch mit stimmungsvollen Fotos, erprobten Gartentipps und zahlreichen Infokästen erstellt. Es ist eine kompakte Anleitung für Hobbygärtner und Selbstversorger durch die Jahreszeiten mit Wissenswertem zu Gartenpflanzen und Verwendungsmöglichkeiten. Servus Verlag, 216 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7104-0180-0

  • 28.04.20
Wie viele Dreiecke verstecken sich in diesem Bild? Die Auflösung folgt direkt von Exit the Room.
Aktion
Video

Virtuelles WOCHE Familienfest
Rätselspaß mit Exit the Room - Hier ist die Auflösung

Nachdem noch immer viele Freizeitangebote nicht live in Anspruch genommen werden können, hat sich Exit the Room die Idee des "Remote Escape Rooms" einfallen lassen. Hier können die Spieler Escape Rooms bestreiten, ohne die eigenen 4 Wände zu verlassen. Hier ist die Lösung! Wie viel Dreiecke konntet ihr finden? Gewinnspiel & FotowettbewerbIn jedem unserer Partner-Videos hat sich ein Buchstabe versteckt. Alle Buchstaben ergeben das Lösungswort. Sendet uns dieses bis morgen Abend an...

  • 26.04.20
3 Bilder

Lebenskünstler
Die drei Lebenskünstler

Es gibt am Masenberg drei Bäume, sie werden die Lebenskünstler genannt. Mit Recht, denn sie trotzen jedem Wetter, die kalten Winde,  alles was da kommt und geht, lassen sie an sich vorüberziehen. Zu diesen drei Bäumen fällt mir folgender Vergleich ein: So wie "Heimat" kein geographischer Begriff, sondern eher ein religiöser Zustand ist, so wie die "Zeit" nichts Messbares, sondern ein qualitativer Vorgang (Wenn es wieder erlaubt ist sollte man das Katerloch besuchen, da kann man den Stellenwert...

  • 14.04.20
  •  4
  •  2

BUCH TIPP: Maximilian Moser – "Kerngesund mit der Kraft des Waldes"
Eine Gesundheit, die im Wald wächst

Die Kraft der Natur ist nicht zu unterschätzen! Der Trend geht zum "Aufenthalt" im Wald – er bietet Wohlgefühl und ein hervorragendes Gesundheitsprogramm, er hilft Krankheiten vorzubeugen und man spart sich Medikamente. Maximilian Moser ergänzt den Bereich Gesundheit mit wissenschaftlichen Erkenntnissen und zeigt auf, dass wir nachhaltig und bewusst mit dem Wald, seinen Rohstoffen und seiner Heilkraft umgehen sollen. Servus Verlag, 192 Seiten, 22 € ISBN-13 9783710402449

  • 09.04.20
Bezahlte Anzeige
8 Bilder

So stark ist die Steiermark
Eine tierische Reise um die Welt

Mitten im Herzen der Oststeiermark, nahe dem Stubenberg-See, liegt die Tierwelt Herberstein. 85 Tierarten, über 700 heimische und exotische Tiere, haben hier eine Heimat gefunden. In der Hauptsaison sind ca. 50-60 Mitarbeiter im Steirischen Landestiergarten beschäftigt, hinzu kommen in der Hauptsaison weitere 20-25 Mitarbeiter in den Gastronomiebetrieben am Tierpark-Gelände. Die kommentierten Fütterungen, eine Schlossbesichtigung im Gartenschloss Herberstein oder ein Besuch des Gironcoli...

  • 02.04.20
Bezahlte Anzeige
2 Bilder

So stark ist die Steiermark
Perfektes Service rund um den Radsport

s'Radl-www.radleck.co.at Eck eröffnete 1995 in Fürstenfeld und ist bis weit über die Region hinaus die Anlaufstelle für Radsportinteressierte jeden Alters, aktuell sind fünf MitarbeiterInnen im Betrieb beschäftigt. Perfektes Service und kompetente Beratung zeichnet das Unternehmen aus. 2019 übersiedelte es in ein neues Geschäftslokal in die Grazer Straße. Aufgrund der Erfahrungen im Radrennsport sind viele Profis und Amateure treue Kunden. Der Verein ASVÖ Radl-Eck Cycling kann mittlerweile über...

  • 01.04.20

Aktuelle Garten Tipps
Am Schwalbenhof

Kerstin Teubl versorgt euch in der Corona Krise mit Tipps Am Schwalbenhof Woher ihr eure Pflanzen bekommen könnt wenn alle Geschäfte geschlossen haben und wie ihr ein kleines Oster-DIY gestalten könnt, findet ihr hier: 01 - DIY GARTENTIPP http://amschwalbenhof.at/01-diy-gartentipp/ Auch eine tolle Beschäftigung mit euren Kids!

  • 21.03.20

BUCH TIPP: Christian Rach – "Rachs Rezepte für jeden Tag - Große Küche für kleines Geld"
Herausforderung der "Jeden-Tag-Küche"

Viele Menschen stellen sich jeden Tag die gleiche Frage: "Was koche ich heute?" Unter der Masse an Kochbüchern gibt's auch dafür den passenden Ratgeber: Spitzenkoch Christian Rach zeigt, wie man mit wenig Zeit und kleinem Budget gut, schnell und gesund kochen kann – natürlich auch für Einsteiger/innen geeignet, mit Tipps und Tricks, dem Alltagseinerlei auf dem Speisezettel zu entkommen. Gräfe & Unzer Verlag, 240 Seiten, 25,70 €

  • 19.03.20
Ein seltener Gast am Futterhäuschen.

Gern gesehener Gast!

„Er klopft nicht schlecht, der alte Specht!“ Dass man ihn bei Spaziergängen im Wald oft klopfen hört ist bekannt, dass er sich auch an das Futterhäuschen wagt, ist doch eher seltener. Umso schöner war der Anblick durchs Küchenfenster, wenn sich der Buntspecht mit Genuss an den verschiedensten Nüssen zu schaffen machte.

  • 19.03.20

BUCH TIPP: Helmut Fladenhofer & Karlheinz Wirnsberger – "Laubsträucher"
Sicheres Erkennen unserer Sträucher

Diese Fotofibel vereinfacht das Erkennen der heimischen Laubsträucher von der Haselnuss bis zum Weißdorn: Die Sträucher sind eindeutig abgebildet, so wird das Bestimmen problemlos möglich. Unterschiede erkennt man in den Blättern, Knospen, Blüten und Früchten. Diverse Steckbriefe bieten einen Überblick und zeigen die kleinen Unterschiede auf. Ein hilfreicher Begleiter für alle Naturbegeisterten! Österreichischer Jagd- und Fischerei-Verlag, 96 Seiten, 23 €

  • 18.03.20
  •  1
3 Bilder

Schachbrettblume Gr. Steinbach
Schachbrettblume 2020

Im wunderschönen Großsteinbach in der Nähe von Fürstenfeld blüht jedes Jahr in den Monaten März/April eine Pflanze, die unter Natur­schutz steht. Die wun­der­ba­ren Blü­ten haben durch ihr typi­sches Schach­brett­mus­ter eine magi­sche Anzie­hung auf jedermann, der diesen Anblick genießen darf. Immer rund um den Ostervollmond blüht die Schachblume je nach Wetter zwischen 3 und 5 Wochen lang.

  • 18.03.20
  •  2

BUCH TIPP: Alan Goodsell / Randall Maxey – "Grundlagen Holzarbeiten - Werkzeuge – Techniken – Erste Werkstücke"
Grundlagen zum Thema Holzarbeiten

Dieses Einsteigerbuch zum Thema Holzbearbeitung bietet einen Überblick und die Grundlagen. Dabei behandelt werden wichtige Basistechniken wie: richtiges Messen und Markieren, Bohren, Sägen, Hämmern, Leimen und Schleifen. Auch erste Holzprojekte sind im Buch beschrieben, eine hilfreiche Anleitung für den Bau eines Tisches, eines kleinen Regals oder einer eigenen Werkzeugkiste. Stocker Verlag, 160 Seiten, 19,90 € ISBN 978-3-7020-1801-6

  • 17.03.20
Der Vogerltanz war ein echter „Renner“!

Die „Narren“ benahmen sich vorbildhaft

Mehrere Räume der Volksschule und des Kindergartens in Wenigzell wurden in kurzer Zeit in „Faschingsräume“ verwandelt. So konnten die Kinder gemeinsam Spiele spielen, Masken gestalten, Geschichten lauschen, bunte Palatschinken verkosten und nicht zuletzt viele, viele Tänze ausprobieren.

  • 25.02.20
Die Kinder hatten in ihren fabelhaften Verkleidungen einen riesigen Spaß.
2 Bilder

Raubzug durch St. Jakob im Walde

Die Kinder des Kindergartens mit Leiterin Huberta Kandlbauer und der Volksschule mit Direktorin Claudia Kaindlbauer machten sich in ihren tollen Verkleidungen auf den Weg durch den Ort und machten nicht nur den Nahversorger sondern auch das Gemeindeamt zur „Hochsicherheitszone“. Alle Kinder hatten großen Spaß und sorgten so für eine Belebung des Ortes.

  • 25.02.20

Beiträge zu Freizeit aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.